Alles zum Thema Schach

Beiträge zum Thema Schach

Sport
Schachkurs für Senioren in Forst

Schachkurs in Forst
Für Senioren

Forst. Ab Donnerstag, 4. Oktober, findet immer von 16 bis 17.30 Uhr über das Winterhalbjahr 2018/19 ein Schachkurs speziell für Senioren statt. Spielort und Treffpunkt ist der Vereinsraum der Forster Schachfreunde im Alten Feuerwehrhaus in der Langen Straße 2 in Forst. Dort wird Übungsleiter Alfred Hügel von den Schachfreunden Forst dann interessierte Frauen und Männer in das „Königliche Spiel“ einführen. Auch fortgeschrittene „Anfänger“ und Hobbyschachspieler können teilnehmen und sind...

Sport

Erster Spieltag der Schach-Kreisliga
Klarer Sieg für Niedermohr-Hütschenhausen

Niedermohr/Hütschenhausen. Am ersten Spieltag der Kreisliga trafen mit Niedermohr-Hütschenhausen 3 und Reichenbach 1 zwei Absteiger aus der Bezirksklasse aufeinander. Trotz des großen Aderlasses zeigte sich die Niedermohr-Hütschenhausener Mannschaft in blendender Verfassung und ließ dem Gast beim 6:2-Erfolg keine Chance. Manfred Böhm schaffte am zweiten Brett gegen seinen über 300 DWZ stärkeren Gegner ein überraschendes Unentschieden. Auch Sascha Staab am ersten, Thomas Scharley am dritten...

Sport

Kampf um Auf- oder Abstieg
Schachspiele am Wochenende

Niedermohr/Hütschenhausen. Bei der Endrunde der Schach Bezirksklasse West im Rathaus Niedermohr waren zwölf Mannschaften am Start und bei fast allen Begegnungen ging es noch um den Aufstieg in die Bezirksliga West oder um den Abstieg in die Kreisliga. Birkenfeld 2 ließ sich durch einen 6:2 Erfolg gegen Rammelsbach 1 die Chance nicht entgehen, die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga West sicher zu stellen. Da nutzte auch Erfenbach 1 der 6,5:1,5 Kantersieg gegen...

Sport

TSG Eisenberg Schach
Erste Schach-Mannschaft aus Eisenberg schafft Aufstieg in Pfalzliga

Eisenberg. Am letzten Spieltag der Bezirksliga West schaffte die TSG Eisenberg Schach souverän den vor der Saison nicht für möglich gehaltenen Aufstieg in die zweite Pfalzliga West. Nach über zehn Jahren sind die Eisenberger wieder zurück in der siebthöchsten Spielklasse. Mit einem ordentlichen Polster von zwei Mannschafts- und fünf Brettpunkten vor dem Konkurrenten SC Mackenbach starteten die acht Eisenberger in die letzte Runde. Nach einer Stunde sah es - wie so oft in dieser Saison -...