Alles zum Thema Schach

Beiträge zum Thema Schach

Sport
Hussam und Wessam Al Sholi, Benjamin Bittner, Benjamin und Emanuel Balluch und Klaus Schimmelpfennig, von links nach rechts.

TSG Eisenberg Schach sichert sich den Kreisklasse-Meistertitel
Dritte Mannschaft macht Meisterschaft perfekt

Eisenberg. Am vorletzten Spieltag der Kreisklasse Kaiserslautern sicherte sich die dritte Mannschaft der TSG Eisenberg Schach mit einem 2:2-Unentschieden gegen Bann V den Meistertitel. Das von Klaus Schimmelpfennig betreute Nachwuchsteam hatte am achten Spieltag gegen den größten Konkurrenten Bann IV schon einen großen Schritt geschafft: Der Meisterschaftsfavorit wurde mit 3:1 besiegt und der Vorsprung so auf zwei Punkte ausgebaut. Zwar bekleckerte sich das junge Team nicht unbedingt mit Ruhm,...

Sport
Magnus Carlsen am Brett
2 Bilder

Das größte Schachturnier Europas findet in Karlsruhe statt - vom 20. bis 24. April
Weltmeister Magnus Carlsen kommt nach Karlsruhe

Karlsruhe. Schachwelt und Schachinteressierte treffen sich an Ostern zum gemeinsamen Stelldichein im badischen Karlsruhe. Auf der "GRENKE Chess Classic" spielt die Weltspitze um Weltmeister und Weltranglisten-Ersten Magnus Carlsen und Fabiano Caruana, Zweiter der Weltrangliste, gegeneinander. Aber auch der erst 14-jährige Vincent Keymer, letztjähriger Überraschungssieger im "GRENKE Chess Open", zeigt der Weltspitze, was er kann. Eine fantastische Gelegenheit für den Nachwuchsstar sich mit den...

Sport
 Die Saison 2018/19 verlief für den Schachklub Lauterecken so erfolgreich wie schon lange nicht mehr.

Lauterecker Schachspieler erfolgreich wie lange nicht mehr
Alle Teams mit ausgeglichenen Bilanzen

Lauterecken. Alle drei Mannschaften des Schachklubs schlossen die Saison 2018/19 im jeweiligen Mittelfeld ihrer Spielklassen ab. Somit war der Denksportverein so erfolgreich wie schon seit vielen Jahren nicht mehr. Am letzten Spieltag der Bezirksliga trotzte man Kohlbachtal ein 4:4 ab. Willi Klein siegte in beeindruckender Manier mit „seinen“ weißen Steinen. Unentschieden spielten Mike Hulla, Julian Breit, Valeri Stark, Winfried Gillmann, Dr. Thorsten Hupprich und Mannschaftsführer Dr....

Lokales

Neue Termine bis 24. April
Haus der Familie

Kirchheimbolanden. Das Haus der Familie bietet folgende Termine an: Donnerstag, 18. April 10 bis 12 Uhr: Selbsthilfegruppe zur Alltagsbewältigung mit Heidi Toonstra-Schappert, Heilpraktikerin für Psychotherapie. 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel berät und begleitet die Teilnehmer bei der Umsetzung eigener kreativer und ungewöhnlicher Töpfereien. 14.30 bis 16.30 Uhr Hausaufgabenhilfe für Schüler ab der zweiten Klasse. Dienstag, 23. April 15 bis 17 Uhr: Kostenlose Hilfe für...

Sport
Fast 60 Schachspieler aus der Kreisklasse A waren kürzlich zu Gast im Bürgersaal der Stadt Lauterecken.  Foto: Martin Köhler

Zweite Mannschaft verhindert Abstieg
Schachklub im Aufwind

Lauterecken. Glücksgöttin Fortuna wachte jüngst über die Schachspieler von Lauterecken II beim 4,5:3,5 Auswärtssieg in Winnweiler. Dem bissigen Gastgeber und Tabellenletzten merkte man an, dass dies die letzte Chance war, den Abstieg noch mal zu verhindern. Heldin des Tages war Ketsarin Zimmer, die ein „verlorenes Spiel“ drehte und deshalb gewann, weil ihr Gegner die Zeitkontrolle nach 40 Zügen nicht beachtete. Stark trumpfen auch Manuel Frosch und Ludwig Braun (jeweils Sieger) auf. Remis...

Lokales

Neue Termine bis 6. März
Haus der Familie

Kirchheimbolanden. Das Haus der Familie bietet folgende Termine an: Donnerstag, 28. Februar 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt Marje Beisiegel berät und begleitet die Teilnehmer bei der Umsetzung eigener kreativer und ungewöhnlicher Töpfereien. 14.30 bis 16.30 Uhr: Hausaufgabenhilfe für Schüler ab der zweiten Klasse Montag, 4. März 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel berät und begleitet die Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei der Umsetzung eigener kreativer und ungewöhnlicher...

Lokales

Schachtalente des HBG Bruchsal drittbestes Team im Schulbezirk
Zug um Zug nach oben

Bruchsal (sm). Im Bildungszentrum Berghausen fanden jetzt die Schulschachmeisterschaften 2019 statt, bei denen das Heisenberg-Gymnasium Bruchsal (HBG) mit einem fünfköpfigen Team, bestehend aus Tim Wellenreich, Kai und Tim Burger, Leonardo Hartmann und Julian Brettschneider, antrat. Insgesamt waren 45 Mannschaften aus 28 Schulen des Stadt- und Landkreises für das Turnier gemeldet. Das HBG sollte eigentlich in der Altersklasse WK II (Jahrgang 2002 und jünger) spielen, wo es jedoch leider...

Lokales

Neue Termine bis 27. Februar
Haus der Familie

Kirchheimbolanden. Das Haus der Familie bietet folgende Termine an: Donnerstag, 21. Februar 10 bis 12 Uhr: Uhr Selbsthilfegruppe zur Alltagsbewältigung mit Heidi Toonstra-Schappert, Heilpraktikerin für Psychotherapie. 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel berät und begleitet die Teilnehmer bei der Umsetzung eigener kreativer und ungewöhnlicher Töpfereien. 14.30 bis 16.30 Uhr: Hausaufgabenhilfe für Schüler ab der zweiten Klasse. Montag, 25. Februar 14 bis 16 Uhr:...

Lokales
Beliebt: Schnellschach für alle Altersgruppen  Foto: PS

Zwölfte Bibliotheks-Open in Kaiserslautern
Offenes Schnellschach-Turnier in der Pfalzbibliothek

Pfalzbibliothek. Die Pfalzbibliothek Kaiserslautern, Bismarckstraße 17, lädt am Samstag, 16. März, ab 13 Uhr Spielerinnen und Spieler sowie interessierte Zuschauerinnen und Zuschauer zu einem Schnellschach-Turnier ein. Auch Hobbyspieler ohne Vereinszugehörigkeit sind willkommen und dürfen ihre Fähigkeiten ausprobieren. Gespielt werden sieben Runden Schnellschach nach Schweizer System mit zehn Minuten Bedenkzeit pro Spieler zuzüglich fünf Sekunden je Zug. Insgesamt stehen 36 Teilnehmerplätze...

Sport
11. Bibliotheks-Open in Kaiserslautern.

Schachturnier: 12. Bibliotheks-Open in Kaiserslautern
Zug um Zug

Kaiserslautern. Die Pfalzbibliothek Kaiserslautern lädt zu einem Schnellschach-Turnier ein. Am Samstag, 16. März, ab 13 Uhr wird die 12. Bibliotheks-Open in Kaiserslautern ausgetragen. Auch Hobbyspieler ohne Vereinszugehörigkeit sind willkommen. Gespielt werden sieben Runden Schnellschach nach Schweizer System mit zehn Minuten Bedenkzeit pro Spieler zuzüglich fünf Sekunden je Zug. Insgesamt stehen 36 Teilnehmerplätze zur Verfügung. Die Startgebühr beträgt fünf Euro. Für Zuschauer ist der...

Sport
 Silas Trenkelbach und der stolze Pfalzmeister Cassian Trenkelbach, von links nach rechts

TSG Eisenberg Schach aktuell
Cassian Trenkelbach ist U10 Pfalzmeister

Eisenberg. Am Samstag, 12. Januar, fand die Pfälzische Jugendeinzelmeisterschaft der U10 mit einem starken Starterfeld von 40 Kindern im Alter bis zehn Jahren in Frankenthal statt. Cassian Trenkelbach von der TSG Eisenberg startete auf Setzplatz zwei ins Turnier und konnte genau wie der erstgesetzte David Schaser vom SC Weilerbach die ersten vier Partien für sich entscheiden. Die fünfte sehr spannende Partie zwischen den beiden Führenden endete mit einem Remis. Eine Vorentscheidung fiel...

Lokales
Beim Weihnachtsblitz des Schachklubs rauchten mal wieder die Köpfe.  Foto: SKL

Weihnachtsblitzturnier beim Schachklub
Meisenheimer dominieren

Lauterecken. Die Meisenheimer dominierten das diesjährige Weihnachtsblitzturnier im Schachklub, das mit 15 Teilnehmern unterdurchschnittlich stark besetzt war. Vorsitzender Wolfgang Meyer nahm's sportlich: „Wir hoffen mal, dass beim Ostereierblitz am Gründonnerstag, 18. April, umso mehr Teilnehmer den Weg zu uns finden.“ Denn das ist das nächste Großturnier, das der Allgemeinheit offen steht. Erfreulich für den Verein: vier Jugendliche aus dem Ganztagsschulbetrieb nahmen teil. Dabei entpuppten...

Sport
Schachkurs für Senioren in Forst

Schachkurs in Forst
Für Senioren

Forst. Ab Donnerstag, 4. Oktober, findet immer von 16 bis 17.30 Uhr über das Winterhalbjahr 2018/19 ein Schachkurs speziell für Senioren statt. Spielort und Treffpunkt ist der Vereinsraum der Forster Schachfreunde im Alten Feuerwehrhaus in der Langen Straße 2 in Forst. Dort wird Übungsleiter Alfred Hügel von den Schachfreunden Forst dann interessierte Frauen und Männer in das „Königliche Spiel“ einführen. Auch fortgeschrittene „Anfänger“ und Hobbyschachspieler können teilnehmen und sind...

Sport

Erster Spieltag der Schach-Kreisliga
Klarer Sieg für Niedermohr-Hütschenhausen

Niedermohr/Hütschenhausen. Am ersten Spieltag der Kreisliga trafen mit Niedermohr-Hütschenhausen 3 und Reichenbach 1 zwei Absteiger aus der Bezirksklasse aufeinander. Trotz des großen Aderlasses zeigte sich die Niedermohr-Hütschenhausener Mannschaft in blendender Verfassung und ließ dem Gast beim 6:2-Erfolg keine Chance. Manfred Böhm schaffte am zweiten Brett gegen seinen über 300 DWZ stärkeren Gegner ein überraschendes Unentschieden. Auch Sascha Staab am ersten, Thomas Scharley am dritten...

Sport

Kampf um Auf- oder Abstieg
Schachspiele am Wochenende

Niedermohr/Hütschenhausen. Bei der Endrunde der Schach Bezirksklasse West im Rathaus Niedermohr waren zwölf Mannschaften am Start und bei fast allen Begegnungen ging es noch um den Aufstieg in die Bezirksliga West oder um den Abstieg in die Kreisliga. Birkenfeld 2 ließ sich durch einen 6:2 Erfolg gegen Rammelsbach 1 die Chance nicht entgehen, die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga West sicher zu stellen. Da nutzte auch Erfenbach 1 der 6,5:1,5 Kantersieg gegen...

Sport

TSG Eisenberg Schach
Erste Schach-Mannschaft aus Eisenberg schafft Aufstieg in Pfalzliga

Eisenberg. Am letzten Spieltag der Bezirksliga West schaffte die TSG Eisenberg Schach souverän den vor der Saison nicht für möglich gehaltenen Aufstieg in die zweite Pfalzliga West. Nach über zehn Jahren sind die Eisenberger wieder zurück in der siebthöchsten Spielklasse. Mit einem ordentlichen Polster von zwei Mannschafts- und fünf Brettpunkten vor dem Konkurrenten SC Mackenbach starteten die acht Eisenberger in die letzte Runde. Nach einer Stunde sah es - wie so oft in dieser Saison -...