Alles zum Thema Niedermohr

Beiträge zum Thema Niedermohr

Lokales
Für die Kinder beginnt nach den Sommerferien die Grundschulzeit

Erfolgreiches Sommerfest der KiTa Sterntaler
15 Schulkinder wurden verabschiedet

Niedermohr. Am 29. Juni strahlten die Kinder der KiTa Sterntaler in Niedermohr eifrig mit der Sonne um die Wette. Grund: rund 100 Mamas, Papas, Oma's, Opas und Freundinnen und Freunde der Kinder verwandelten das Gelände der KiTa in eine große fröhliche Spielwiese. Neben Kinderschminken, Seifenblasenpusten und einer Hüpfburg galt es, bei der Freiwilligen Feuerwehr Niedermohr Konservendosen mit einem Wasserstrahl von einer Bank zu schießen. Die Kindergartenkinder umrahmten das Fest musikalisch...

Blaulicht
Die Verunreinigung musste durch die Autobahnmeisterei gereinigt werden

Dieseldiebstahl auf Autobahnparkplätzen
Hoher Gesamtschaden an der A62 entstanden

Steinwenden/Niedermohr. In der Nacht zu Montag parkten zwei Lkw-Fahrer ihre Lastzüge an der A62 auf den Parkplätzen "Am Heidekornrech" und "Katzenbacher Höhe", um ihre vorgeschriebene Ruhepause einzulegen. Vor der Weiterfahrt am frühen Morgen bemerkten beide, dass aus den Tanks ihrer Fahrzeuge insgesamt 500 Liter Diesel abgezapft wurde. Durch das gewaltsame Öffnen der Tankbehälter entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 900 Euro. Bei dem Diebstahl wurden beide Parkplätze erheblich mit...

Lokales
Quiz-Vorbereitung in Obermohr Foto: ps
10 Bilder

Junge Menschen realisieren viele nachhaltige Projekte im Rahmen der 72-Stunden-Aktion
Die Welt ein Stückchen besser machen

Landstuhl. 72 Stunden und viele tolle Projekte, die die Welt ein Stückchen besser machen sollen: Rund 7.000 Kinder und Jugendliche in über 280 Ortsgruppen waren in Rheinland-Pfalz Teil der bundesweiten 72-Stunden-Aktion des BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend). Nach der Verteilung der Projekte am Donnerstagnachmittag ging es dann Punkt 17.07 Uhr los. Von Stephanie Walter Viel Vorfreude und Energie konnte man zum Aktions-Auftakt in Landstuhl erleben. Dort stimmten sich die...

Lokales
Für die Schüler der zehnten Klassenstufe des Reichswald-Gymnasiums ging in diesem Jahr der Landeswettbewerb Mathematik zu Ende  Foto: PS

Philipp Mohorko aus Niedermohr unter den 30 Besten
Landeswettbewerb Mathematik

Ramstein-Miesenbach. Der Landeswettbewerb Mathematik Rheinland-Pfalz ging in diesem Jahr für die Schüler der zehnten Klassenstufe des Ramsteiner Reichswald-Gymnasiums zu Ende. Der Wettbewerb erstreckte sich dabei für die erfolgreichen Schülerinnen und Schüler von der achten bis zur zehnten Klasse. Bei der ersten Runde 2016 nahmen 3.000 Schüler aus ganz Rheinland-Pfalz teil. Nach der zweiten Runde konnten sich die Schüler in einem Kolloquium für die dritte Runde qualifizieren. Unter diesen...

Lokales
Kreischorverbandsvorsitzende Irene Poller bei der Übergabe der Urkunde für 40-jähriges Singen an Anita Kugland(Zweite von rechts), links: erste Vorsitzende Ulrike Schwegel, Chorleiter Winfried Stoffel, Heinz Leßmeister, Werner Mehlem, rechts Gruppenvorsitzende Christine Koch

Kaffeenachmittag des Gemischten Chors 1898 und Frauenchors Schrollbach
„Bunter Melodienreigen“ bei Kaffee und Kuchen

Niedermohr. Am 31. März veranstaltete der Gemischte Chor 1898 und Frauenchor Schrollbach in der Mehrzweckhalle Niedermohr einen Kaffeenachmittag. Zahlreiche Bürger der Gemeinde und der umliegenden Ortschaften waren der Einladung gefolgt. Zur Begrüßung wurde mit allen gemeinsam das Lied „Nun will der Lenz uns Grüßen“ unter Begleitung von Hans Brehmer (Klavier) gesungen. Die erste Vorsitzende Ulrike Schwegel begrüßte alle Anwesenden herzlich in der frühlingshaften mit Blumen geschmückten Halle...

Lokales
Schornsteinfegermeister Matthias Everling und Ortsbürgermeister Armin Rinder wünschen ein gutes, neues Jahr 2019  Foto: Richter

Neujahrsempfang in Niedermohr
Gemeinsamer Start ins neue Jahr

Niedermohr. Die Gemeinde Niedermohr hat zum Neujahrsempfang in das Gemeinschaftshaus eingeladen. Glück und Segenswünsche überbrachten an diesem Tag Schornsteinfegermeister Matthias Everling sowie von der katholischen Kirche Stephan Pappon und der evangelischen Kirche Pfarrer Bernhard Schäfer bevor Ortsbürgermeister Armin Rinder auf das zurückliegende Jahr und in das kommende blickte. Die Brandschutzmaßnahmen am Kindergarten in Niedermohr waren eine der finanziellen Herausforderungen, doch...

Ausgehen & Genießen

Neujahrsempfang in Niedermohr
Gemeinde begrüßt das Jahr 2019

Niedermohr. Am Sonntag, 6. Januar, um 11 Uhr heißt die Gemeinde Niedermohr das neue Jahr 2019 mit einem Gläschen Sekt in der Mehrzweckhalle in Niedermohr willkommen. Nach der Begrüßung und einem Rückblick auf 2018 wollen sie einen Ausblick auf das Jahr 2019 halten. Im Anschluss lädt Ortsbürgermeister Armin Rinder zu einem Imbiss ein. Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger sind dazu herzlich eingeladen. Für den musikalischen Rahmen sorgt die Unterhaltungsband „Reunited“. ps

Lokales

„Unterwegs durch die Zeit“
Buch von Pfarrer Günter Lendle vorgestellt

Niedermohr. „Unterwegs durch die Zeit“, so der Titel des Buches von Pfarrer Günter Lendle, welches vergangene Woche in der Pfarrkirche St. Georg vorgestellt wurde. Über Jahre hatte Lendle an der Geschichte der Pfarrgemeinde Kirchmohr gearbeitet und blickt in seinem Werk tief in die Zeitgeschichte. Leider konnte er es nicht mehr fertigstellen. Pfarrer Günther Lendle verstarb am 23. November 2011. Seiner Schwester Waltraud Kirsch und ihrem Ehemann Hans Kirsch ist es zu verdanken, dass sie den...

Lokales
Ortsbürgermeister Armin Rinder (Mitte) eröffnet den barrierefreien Bahnhaltepunkt  FOTO: WALTER

Barrierefreier Bahnhaltepunkt Niedermohr eingeweiht
Fit für die Zukunft

Niedermohr. „Ende gut, alles gut“, so Ortsbürgermeister Armin Rinder bei der Einweihung des barrierefrei ausgebauten, modernisierten Bahnhaltepunktes Niedermohr am 10. September. Nach fast sieben Jahren und umfangreichen Vorbereitungen konnte der Ausbau nun abgeschlossen werden. „Das Werk ist vollendet und es ist schön geworden. Mein Dank geht im Namen der Niedermohrer an alle, die an dem Projekt beteiligt waren“, so Rinder. Durch den Ausbau ist der Bahnsteig ab sofort, 150 Jahre nach...

Blaulicht
Unfallfahrzeug und örtliche Feuerwehr

Einsatz in Niedermohr
Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Landstuhl. Am Sonntagmorgen, 22. Juli 2018, befuhr gegen 8.25 Uhr ein 39-Jähriger mit seinem PKW in Niedermohr die Hauptstraße, von Glan-Münchweiler kommend in Richtung Steinwenden. Ausgangs einer Linkskurve kam er vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit und unter Alkoholeinfluss stehend nach links von der Fahrbahn ab, streifte eine Garage und kollidierte mit der Treppe vor dortigem Anwesen. Der PKW kam auf der rechten Seite liegend auf der Fahrbahn zum Stillstand und der Fahrer...

Lokales

Modernisierung der Bahnstation Niedermohr
Geänderte Fahrpläne

Niedermohr. Die Bahnstation Niedermohr wird modernisiert. 150 Jahre nach Inbetriebnahme der Eisenbahnstrecke Landstuhl – Kusel wird der dortige Bahnsteig barrierefrei ausgebaut und umfassend modernisiert. Zu diesem Zweck können durchgehend zwischen Montag, 25. Juni und Freitag, 20. Juli , in Niedermohr keine Züge halten. Außerdem werden tagsüber die Gleise gesperrt, um die Bauarbeiten durchführen zu können. Daher müssen montags bis freitags von 7.45 Uhr bis 17.15 Uhr, zwischen Landstuhl und...

Sport

Kampf um Auf- oder Abstieg
Schachspiele am Wochenende

Niedermohr/Hütschenhausen. Bei der Endrunde der Schach Bezirksklasse West im Rathaus Niedermohr waren zwölf Mannschaften am Start und bei fast allen Begegnungen ging es noch um den Aufstieg in die Bezirksliga West oder um den Abstieg in die Kreisliga. Birkenfeld 2 ließ sich durch einen 6:2 Erfolg gegen Rammelsbach 1 die Chance nicht entgehen, die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga West sicher zu stellen. Da nutzte auch Erfenbach 1 der 6,5:1,5 Kantersieg gegen...

Lokales

Martin Kennel bleibt weiterhin Vorsitzender
Förderkreises Freiwillige Feuerwehr Niedermohr zieht Bilanz

Niedermohr. Am Montag, 23. April, fand in der Feuerwehr Niedermohr die Jahreshauptversammlung des Förderkreises statt. Nach dem Feststellen der ordnungsgemäßen Einladung berichtete der Vorstand über die Aktivitäten und Anschaffungen des zurückliegenden Jahres und gab einen kurzen Ausblick in das kommende Jahr. Der Rechnungsführer erstattete Bericht über die Finanzlage des Vereins. Die Kasse wurde geprüft und dem Vorstand wurde einstimmig Entlastung erteilt. Bei den Neuwahlen wurden folgende...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.