Alles zum Thema Autobahn

Beiträge zum Thema Autobahn

Blaulicht

Glimpflich verlaufener Überschlag auf A5 bei Kronau
Augenzeugen gesucht

Kronau. Am Donnerstag gegen 9.40 Uhr überschlug sich auf der Autobahn 5, Höhe Kronau, in Fahrtrichtung Waldorf ein Fahrzeug. Dabei wurde ein Insasse leicht verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam der Fahrer eines Renault Clio gegen die Leitplanke und überschlug und drehte sich über alle drei Richtungsfahrbahnen. Mindestens eine Person konnte das total beschädigte Unfallfahrzeug, das auf der Fahrbahn auf allen vier Rädern wieder zum Stehen kam, leicht verletzt verlassen. Aufgrund des...

Blaulicht
Die Polizei war am Sonntagmorgen auf der Jagd nach Autobahnrasern unerfreulich erfolgreich.

Zwischen Bruchsal und Kronau auf der Jagd nach Autobahnrasern
Mit 208 statt der erlaubten 120 Stundenkilometer

Bruchsal/Kronau. Eine Geschwindigkeitsüberwachung auf der Bundesautobahn 5 zwischen der Anschlussstelle Kronau und der Tank- und Rastanlage Bruchsal am Sonntagmorgen brachte folgende Beanstandungen: Von den in der Zeit von 8.45 und 12.35 Uhr 7.678 gemessenen Fahrzeugen überschritten mit 1.287 rund 17 Prozent die zulässige Höchstgeschwindigkeit. Und das, obwohl vor Erreichen der Messstelle vom Autobahnkreuz Walldorf kommend insgesamt sieben Schilderpaare mit der zulässigen...

Blaulicht
Rettungsgasse

Autobahn um Karlsruhe als "Staubahn" / Polizei verteilt Knöllchen von rund 33.000 Euro
Keine Rettungsgasse: Unvernunft oder Dummheit?

Karlsruhe. Ein auf dem Standstreifen zwischen den Anschlussstellen Bruchsal und Karlsruhe-Nord brennender Lkw und ein brennendes Auto im selben Bereich sorgte am Mittwochmorgen auf der Autobahn 5 für einen langen Stau. Beamte der Verkehrspolizei des Video- und Messdienstes nahmen dies zum Anlass, die Einhaltung der Rettungsgasse zu überwachen. Erschreckendes Ergebnis Zwischen 08.45 Uhr und 09.30 Uhr stellten die Verkehrspolizisten im Staubereich 62 Pkws und 48 Schwerfahrzeuge fest, die...

Blaulicht

Samstagmittag auf der A5 bei Karlsruhe / Polizei sucht Zeugen
Betrunkener LKW-Fahrer baut Unfall und flüchtet

Karlsruhe. Am Samstagmittag kam auf der A5 um 13:10 Uhr ein erheblich betrunkener LKW-Fahrer vermutlich alkoholbedingt nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei fuhr er gegen den Aufpralldämpfer an der Fahrbahnteilung der Ausfahrt Karlsruhe-Durlach, welcher stark beschädigt wurde. Nach dem Unfall entfernte sich der LKW-Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle und fuhr in Schlangenlinien in Richtung Norden weiter auf der A5. Hierbei benötigte der LKW zum Teil alle drei Fahrspuren und gefährdete...

Blaulicht
Schwer verletzt wurde eine Frau bei einem Autounfall auf der Autobahn 5.

Kontrolle über den Wagen verloren
Frau schwer verletzt

Bruchsal. Eine 56-jährige Mazda-Fahrerin war am späten Mittwochabend gegen 23.30 Uhr auf der mittleren Fahrspur der Autobahn 5 in Richtung Karlsruhe unterwegs. Ihren Angaben zufolge fuhr dort plötzlich ein schwarzer Pkw mit hoher Geschwindigkeit links an ihr vorbei. Die 56-Jährige bremste daraufhin ab und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. In der Folge kollidierte sie  mit der Betonleitwand und wurde anschließend nach rechts auf den Standstreifen abgewiesen. Dort überschlug sich der...

Blaulicht

Schwerverletzter Fahrer / Feuerwehr Rastatt mit technischem Gerät im Einsatz
Wieder Sattelzug-Unfall auf der A5

Malsch. Am Ende eines baustellenbedingten Rückstaus vor der Dauerbaustelle auf der A5 in Fahrtrichtung Karlsruhe fuhr am heutigen Mittwochnachmittag gegen 15.15 Uhr ein vermutlich spanischer Lastzuglenker mit seinem Sattelzug aus noch unbekannter Ursache - in der Gemarkung Ötigheim - auf einen vor ihm an das Stauende heranfahrenden Sattelzug auf. Der unfallverursachende Trucker wurde hierbei in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Rastatt mit technischem Gerät befreit...

Blaulicht
Fahrzeugwracks

Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 65 Mutterstadt
Zwei getötete Personen

Ruchheim. Am Montag, 23. Juli,  gegen 0.16 Uhr, kommt es auf der BAB 65, am Autobahnkreuz Mutterstadt in Fahrtrichtung Neustadt zu einem folgenschweren Unfall, bei dem zwei Menschen getötet wurden.   Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr ein Kleinlieferwagen aus der Südwestpfalz den rechten Fahrstreifen und fuhr dort aus bislang ungeklärten Gründen auf einen ebenfalls auf dem rechten Fahrstreifen langsam fahrenden beziehungsweise stehenden Klein-Pkw aus dem Landkreis Bad Dürkheim auf. Durch...

Lokales
Auf der Autobahn 5 bei Karlsruhe

Nicht nur um Karlsruhe herum: Landesweite „Zustandserfassung und -bewertung“
Autobahn-Zustand ist besser geworden

Karlsruhe. Der Zustand der Autobahnen in Baden-Württemberg ist deutlich besser geworden. Die landesweite Zustandserfassung und -bewertung (ZEB) aus dem Jahr 2017 zeigt gegenüber der vorangegangenen Erfassung im Jahr 2013, dass vor allem der Anteil von Fahrbahnen in schlechtem oder sehr schlechtem Zustand von 23 Prozent auf 16 Prozent reduziert werden konnte. Der Gesamtzustandswert der Autobahnen hat sich somit auf einer Notenskala von eins bis fünf von einer 2,7 auf einer 2,5 verbessert....

Ratgeber

A6 bei Sinsheim am 7. und 8. Juli voll gesperrt
Staus vorprogrammiert: Weitere Sperrungen folgen

Sinsheim. Die Autobahn bei Sinsheim wird am Wochenende, 7. und 8. Juli, voll gesperrt. Grund ist der Abriss einer Straßenbrücke über die A6. Die Arbeiten stehen in Zusammenhang mit dem sechsspurigen Ausbau der A6 zwischen der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg und dem Weinsberger Kreuz. Betroffen ist der Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Sinsheim und Sinsheim-Süd. Ab 14 Uhr am Samstag wird die Strecke dicht gemacht – und das bis Sonntag 16 Uhr, so die Projektgesellschaft ViA6West. Der...

Lokales
Baustelle auf der A5

67 Prozent der Fahrbahnen in einem guten bis sehr guten Zustand
Zustand der Autobahnen ist deutlich besser geworden

Karlsruhe. Der Zustand der Autobahnen in Baden-Württemberg ist deutlich besser geworden. Die landesweite Zustandserfassung und -bewertung (ZEB) aus dem Jahr 2017 zeigt gegenüber der vorangegangenen Erfassung im Jahr 2013, dass vor allem der Anteil von Fahrbahnen in schlechtem oder sehr schlechtem Zustand von 23 Prozent auf 16 Prozent reduziert werden konnte. Der Gesamtzustandswert der Autobahnen hat sich somit auf einer Notenskala von eins bis fünf von einer 2,7 auf einer 2,5 verbessert. Durch...

Blaulicht
Mit glücklicherweise nur leichten Verletzungen kam ein Unfallopfer am Mittwoch auf der A5 bei Bruchsal davon.

Ein Leichtverletzter nach Auffahrunfall auf der A5 bei Bruchsal
Glück im Unglück

Bruchsal. Glück im Unglück hatte am Mittwochvormittag ein 40-jähriger Autofahrer, der auf der Autobahn A5 heftig mit einem Sattelzug kollidierte und hierbei lediglich leichte Verletzungen erlitt. An seinem stark beschädigten Fahrzeug sowie dem Sattelzug entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 25.000 Euro Nach den bisherigen Ermittlungen der Verkehrspolizei befuhr der 61-jährige Fahrer des Sattelzugs gegen 7.45 Uhr den rechten Fahrstreifen der A5 von Heidelberg in Richtung...

Blaulicht

Ein Toter, ein Leichtverletzter und ein Sachschaden in Höhe von ca. 250.000 Euro
Schwerer Unfall auf der Autobahn südlich von Karlsruhe

Karlsruhe. Ein Toter, ein Leichtverletzter und ein Sachschaden in Höhe von ca. 250.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der BAB A5 in Höhe Bruchhausen am Dienstag, 19. Juni. Nach den bisherigen Feststellungen der Autobahnpolizei stand ein ungarischer Sattelzug, vermutlich aufgrund einer Panne, auf dem Standstreifen der Autobahn in Höhe Bruchhausen. Gegen 14.45 Uhr fuhr ein polnischer Autotransporter, der in Richtung Süden unterwegs war, auf den stehenden Sattelzug auf und...

Blaulicht

Feuerwehr Weingarten / Baden
LKW Unfall auf der BAB endet glimpflich

Weingarten (old). In der Nacht zum Donnerstag wurden die Feuerwehren aus Weingarten, Karlsruhe und Hagsfeld um 3.21 Uhr zu einem LKW Unfall auf die Autobahn 5 zwischen der Noteinfahrt Weingarten und der Anschlussstelle Karlsruhe Nord alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle, konnte diese feststellen, dass sich entgegen der Meldung glücklicherweise keine Person mehr in dem Fahrzeug eingeklemmt war. Nach den ersten Angaben der Autobahnpolizei war ein 33-jähriger...

Ratgeber
Notrufsäule an der Autobahn

Notrufsäulen werden trotz Handy immer noch gut angenommen
Schnelle Hilfe an Autobahnen

Hilfe. 47.759 Notrufe zu Pannen und Unfällen wurden 2017 über die Notrufsäulen an deutschen Autobahnen abgesetzt. Die Anrufe gehen über mehrsprachige „Notrufagenten“ an die jeweils zuständigen Rettungsleitstellen. „Über die orangen Säulen stellen wir die Entgegennahme eines Notrufs binnen 60 Sekunden sicher“, so Jens Bartenwerfer von der „GDV Dienstleistung“, die die Notrufsäulen auf allen Bundesautobahnen im Auftrag des Bundes betreibt: Dazu kommen noch 12.256 Meldungen über Falschfahrer,...

Blaulicht
Aktion für mehr Verkehrssicherheit - gegen illegale Autorennen

Kampagne gegen "Renn-Raser" auf Autobahnen gestartet
Illegale Autorennen: "Knastfahrer"!

Region. Verkehrsminister Winfried Hermann startete mit einer Bannerenthüllung die Öffentlichkeitskampagne gegen illegale Autorennen an der A 81. Die Kampagne des Ministeriums für Verkehr gegen illegale Rennen klärt Verkehrsteilnehmer über die strafrechtlichen Folgen der Rennen auf. „Wir akzeptieren keine rücksichtslosen Raserinnen und Raser auf unseren Autobahnen. Wer sich und andere durch illegale Autorennen gefährdet, begeht eine Straftat. Das hat entsprechende strafrechtliche Konsequenzen“,...

Ratgeber
Infrastruktur für Hochgeschwindigkeits-Laden
2 Bilder

Infrastruktur für Hochgeschwindigkeits-Laden wird von Karlsruhe aus verstärkt
Schub für E-Mobilität in Süddeutschland

Die "OMV", das internationale, integrierte Öl- und Gasunternehmen mit Sitz in Wien, und die Karlsruher "EnBW Energie Baden-Württemberg" haben ein gemeinsames Ziel: eine hochperformante Ladeinfrastruktur für Elektromobilität bereitzustellen. Hierfür haben "OMV" und "EnBW" am 15. Mai  vereinbart, bis Ende 2019 100 "OMV-Tankstellen" in Süddeutschland mit Hochgeschwindigkeits-Ladesäulen auszustatten. An diesen können Fahrer von Elektroautos künftig in nur drei Minuten genug Strom für die...

Ratgeber
ADAC Stauberater beim Sicherheitstraining
2 Bilder

Stauberater des "ADAC Nordbaden" starten auch in Karlsruhe in die Saison
Unterstützung und Rat für staugeplagte Verkehrsteilnehmer

Karlsruhe. Am Mittwoch, 9. Mai, beginnt für die Stauberater des "ADAC Nordbaden" die Saison. Zwar startet in diesem Jahr nur Sachsen-Anhalt so früh in die Pfingstferien, dennoch werden viele Kurzurlauber, die Christi Himmelfahrt, Brückentag und Wochenende zur Erholung nutzen, auf den Straßen der Region rund um Karlsruhe erwartet. Bis Sonntag, 9. September, dem Ende der baden-württembergischen Sommerferien, ist das sechsköpfige Stauberaterteam dann an den Wochenenden auf den Raststätten...

Lokales
Eine Rettungsgasse zu bilden, ist eigentlich nicht so schwer ...
2 Bilder

Eine Rettungsgasse zu bilden ist eigentlich einfach ... / Polizei kontrollierte in Karlsruhe
Ein Stau kann über Leben und Tod entscheiden

Region. Eigentlich ist es keine große Sache: Bei einem Stau wird eine Rettungsgasse gebildet – denn die kann schließlich Leben retten. Schließlich gehört das quasi zum Einmaleins für Verkehrsteilnehmer! Denn bei schweren Verkehrsunfällen zählt jede Sekunde: „Leider kommen unsere Rettungsdienste, Polizei, Feuerwehr oder dringend benötigte Bergungsfahrzeuge häufig nicht schnell genug zur Unfallstelle – und das nur, weil die Rettungsgasse durch rücksichtslose Verkehrsteilnehmer versperrt ist“,...

Lokales
Blick auf den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden
4 Bilder

Mehr Passagiere, mehr Ziele & Autobahnanschluss
"Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden" wieder im Steigflug

Region. Im vergangenen Jahr gab es am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) ein Plus von 12,2 Prozent Passagieren auf 1.249.322. Auch in Sachen Fracht (1.347,6 Tonnen, +52,8 Prozent) und Flugbewegungen (38.095, +4,2 Prozent) legte der Flughafen zu. Ob „Ryanair“ (ab 10. Mai neu mit Athen), „Eurowings“ (wieder mit dem Berlin-Shuttle und einer Frequenzerhöhung nach Palma de Mallorca), „Pobeda“ (3x die Woche nach Moskau), „Turkish Airlines“ (mehrmals die Woche nach Istanbul mit weltweiten...