Fahrbahn

Beiträge zum Thema Fahrbahn

Lokales
Mittlerweile läuft der Verkehrsversuch auf der Herrenalber Straße, einer der wenigen noch verbleibenden leistungsstarken Verbindungstraßen in die Region. Erfahrungen werden von allen Verkehrsteilnehmern erfasst.

Karlsruher Verkehrsversuch im Blickpunkt
Autospur für Radler temporär zurückgebaut

Karlsruhe. Autofahrer, die in diesen Tagen auf der Herrenalber Straße stadtauswärts Richtung Ettlingen unterwegs sind, müssen sich mitunter etwas gedulden, denn auf dem Abschnitt zwischen Kreuzung Allmend-/Battstraße und Autobahnanschlussstelle Ettlingen wurde die Straße auf einen Fahrstreifen reduziert - und die Fahrzeugmenge auf einer der wenigen bislang noch verbleibenden leistungsstarken Verbindungstraßen in die Region wurde testweise zurückgebaut! Anlass ist ein auf drei Monate angelegter...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Gleisbett mit Fahrbahn verwechselt
76-jähriger Fahrer stand nicht unter Alkoholeinfluss

Mannheim. Zu einer Verwechslung der Fahrbahnen kam es offenbar am frühen Samstagmorgen, 15. Januar, in Mannheim-Seckenheim. Gegen 3:30 Uhr verständigte ein Anwohner die Polizei und teilte mit, dass er aufgrund der von ihm vernommenen Geräusche vermute, dass ein Auto im Gleisbett der Straßenbahn fahre. Bei der Überprüfung der Örtlichkeit stellten die Beamten des Polizeireviers Ladenburg dann tatsächlich Reifenspuren im Übergangsbereich von der Straße zum Gleisbette fest, allerdings keinen Pkw....

Blaulicht
Am späten Sonntagabend, gegen 23.30 Uhr, meldete ein Zeuge bei der Kaiserslauterer Polizei, dass ein umgestürzter Baum den Blechhammerweg in Kaiserslautern sowie Teile der parallel laufenden Bahngleise blockiert

Umgestürzter Baum blockiert Straße und Bahngleise
Aufräumarbeiten im Laufe des Montagvormittags

Kaiserslautern. Am späten Sonntagabend, gegen 23.30 Uhr, meldete ein Zeuge bei der Kaiserslauterer Polizei, dass ein umgestürzter Baum den Blechhammerweg in Kaiserslautern sowie Teile der parallel laufenden Bahngleise blockiert. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass ein ca. zehn bis zwölf Meter hoher Baum den kompletten Blechhammerweg im Bereich der Einmündung Danziger Straße blockiert. Des Weiteren ragten Teile des Baumes ins Gleisbett auf dem unter anderem die Lautertalbahn unterwegs...

Blaulicht
Unfallflucht in Ludwigshafen / Symbolbild

Unfallflucht in Ludwigshafen
Hund von Auto erfasst und verstirbt

Ludwigshafen. Am Sonntag, 19. Dezember, gegen 14.10 Uhr, ging eine 51-Jährige auf der Erich-Reimann-Straße mit ihren beiden Hunden und einer Freundin spazieren. Zur gleichen Zeit fuhr ein Unbekannter mit seinem Auto, einem schwarzen SUV, auf der Erich-Reimann-Straße von der Von-Weber-Straße kommend in Richtung Adlerdamm. Als plötzlich einer der beiden Hunde auf die Straße lief, wurde er durch das Auto erfasst. Der Hund verstarb noch vor Ort. Der unbekannte Fahrer hielt kurz an und setzte dann...

Lokales
Symbolfoto

Autobahn A61
Sanierung der Fahrbahn zwischen Speyer und Schifferstadt

Speyer | Schifferstadt. Seit September wird auf der A 61 zwischen dem Autobahnkreuz Speyer und der Anschlussstelle Schifferstadt auf einer Länge von rund 7,5 Kilometern die Fahrbahn in Fahrtrichtung Koblenz saniert. Der linke Fahrstreifen, wo die Arbeiten begonnen hatten, ist derzeit auf die Fahrbahn in Richtung Speyer umgelegt, der rechte Fahrstreifen verläuft außen auf dem Standstreifen. Am Montag, 25. Oktober, beginnt um 9 Uhr der Umbau der Verkehrsführung für die nun anstehenden Arbeiten...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Speyer sucht Verursacher
Gefahr durch Metallteile auf der B9

Speyer. Am Dienstag meldete eine Verkehrsteilnehmerin um 11.29 Uhr ein Metallteil auf der B9 am Autobahnkreuz Speyer in Fahrtrichtung Ludwigshafen. Die Polizeistreife konnte auf der Ausfahrt zur A61 in Richtung Hockenheim Teile eines Verkehrsschildes feststellen und von der Fahrbahn entfernen. Es handelte sich dabei um einen Betonsockel inklusive Pfosten, der durch die Straßenmeisterei schließlich wieder eingesetzt wurde. Wer hat etwas beobachtet oder kann Hinweise zu dem unbekannten...

Lokales
Die südliche Abfahrt Römerberg und die Ausfahrt Speyer-Süd sind während der ersten Bauphase gesperrt. Vier bis fünf Wochen soll dieser Bauabschnitt dauern.
2 Bilder

Baustelle auf der B9
Fahrbahnerneuerung zwischen Römerberg und Uni

Speyer. Der Landesbetrieb Mobilität teilt mit, dass am Montag, 19. Juli, Sanierungsarbeiten an der Bundesstraße 9 beginnen. Im ersten Bauabschnitt wird die Fahrbahndecke in Fahrtrichtung Norden zwischen der Anschlussstelle Römerberg und der Bundesstraße 39 erneuert. Die Arbeiten werden unter Aufrechterhaltung des Verkehrs mit Überleitung auf die Gegenfahrbahn durchgeführt. Es steht dann für jede Fahrtrichtung ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die südliche Abfahrt Römerberg und die Ausfahrt in...

Blaulicht

Nägel auf Fahrbahn gestreut
Polizei fand mehrere hundert Drahtstifte

Hermersbergerhof. Am Samstag Nachmittag, 23. Januar, meldeten Wanderer, dass sich auf der Forststraße zwischen Hermersbergerhof und dem Luitpoltsturm Nägel auf der Fahrbahn liegen würden. Vor Ort konnten durch die Polizei tatsächlich mehrere hundert Drahtstifte bzw. Nägel verschiedenster Größe auf der Fahrbahn vorgefunden werden, die durch eine bislang unbekannte Person dort verteilt worden waren. Zudem war die Absperrung in Höhe des Horstweges beiseite geschoben worden. Die Forststraße ist...

Blaulicht

Tiere auf der Fahrbahn sind nichts ungewöhnliches
Aber ein Pferd war in Nachbars Garten

Lauterecken. Tiere auf der Fahrbahn sind nichts Ungewöhnliches im Bereich der Polizeiinspektion Lauterecken. Einige Rehe und auch Wildschweine hatten die größten Anteile an Kollisionen mit Verkehrsteilnehmern im Straßenverkehr am Wochenende. Doch dann fällt einmal mehr ein Pferd auf: Das freilaufende Tier stand am Samstagmorgen 28. November, um 7.15 Uhr im Garten einer Familie in Wolfstein, Am Kirchpfad. Analog dem Pferd auf dem Flur sollte man sich hierdurch nicht aufregen lassen. Wir leben...

Blaulicht

Auf der L 382 zwischen Odenbach und Adenbach
Fünf Pferde auf der Fahrbahn

Odenbach. Zwischen fünf Pferden ist ein Verkehrsteilnehmer am Mittwochmittag, 18. November mit seinem PKW auf der L 382 zwischen Odenbach und Adenbach gestanden. Die Polizei verständigte die Tierhalterin, die die Pferde kurz darauf wieder sichern konnte. Immer wieder brechen Weidetiere aus und stehen plötzlich auf der Straße, laufen im schlimmsten Fall sogar erschreckt den Verkehrsteilnehmern entgegen. Während Hase und Reh ein wesentlich geringeres Gewicht und Körperhöhe haben, sind Pferde und...

Blaulicht
Hakenkreuz auf Dörrenbacher Straße

Zeugen gesucht
Nazi-Schmierereien in Dörrenbach

Dörrenbach. Am gestrigen Montag, 7. September, um 8.30 Uhr, stellte ein Zeug fest, dass in der Hauptstraße in Dörrenbach, kurz vor der Einmündung zur Kastanienstraße, ein Hakenkreuz (circa 2,5 x 2,5 m) und die Zahl 88 (circa 50 x 50 cm) mit einer unbekannten Flüssigkeit auf die Straße aufgebracht wurden. Ein Ermittlungsverfahren wegen dem Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wurde eingeleitet. Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern, Telefon 06343...

Lokales
Blick ins Viertel
2 Bilder

Bauarbeiten machen Gehwegparken in Karlsruhe doch wieder möglich
Was nicht erlaubt ist, wird zeitweise erlaubt

Karlsruhe. Die Buddelei in der Fächerstadt nimmt und nimmt kein Ende, regt Bürger immer mehr auf. Dazu kommt das Thema Gehwegparken, das die Gemüter in vielen Stadtteilen zudem bewegt. Nun kommt es zum „Zusammentreffen“ dieser beiden Themen – mit einem "überraschenden Ergebnis" für Bürger in der Jolly- und Mathystraße in der Karlsruher Südweststadt. Per Anliegerinformation hat die „Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft“ (KASIG) über die aktuelle Situation aufgeklärt: Am Karlstor...

Blaulicht

Polizei bringt Pferd zurück auf die Koppel
Pferd zwischen Neustadt und Haßloch entwischt

Neustadt/Haßloch. Aufmerksame Verkehrsteilnehmer bemerkten am Morgen des 30. Oktobers, gegen 6.30 Uhr, dass sich ein Pferd gefährlich nah an der Fahrbahn der L 532, an der Strecke zwischen Neustadt und Haßloch aufhält. Durch schnelles Einschreiten der Einsatzkräfte konnte das Pferd auf die unweit gelegene Koppel zurück gebracht werden, sodass weitere Gefahren für Tier und Verkehrsteilnehmer abgewehrt werden konnten. Vermutlich gelang es dem Ausreißer unter dem Zaun der Koppel hindurch zu...

Blaulicht
Während der Unfallaufnahme waren vorübergehend beide Fahrspuren in Richtung Ludwigshafen blockiert.

Eine leichtverletzte Person und 12.000 Euro Sachschaden
Mannheim: Fahrstreifen gewechselt und Unfall gebaut

Mannheim-Innenstadt. Eine leichtverletzte Person und erheblicher Sachschaden ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Freitagmorgen, 17. Mai, in der Mannheimer Innenstadt. Ein 61-jähriger Mann war gegen 7.45 Uhr mit seinem Lastwagen auf der linken Spur der Konrad-Adenauer-Brücke in Richtung Ludwigshafen unterwegs. In der Brückenmitte wechselte er auf den rechten Fahrstreifen und stieß dabei mit einem 53-jährigen Mercedes-Fahrer zusammen. Der Mercedes drehte sich durch den Zusammenprall um die...

Blaulicht
Zwei Autos waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Zwei Verletzte in Krankenhäuser eingeliefert
Auffahrunfall in Mannheim-Wohlgelegen

Mannheim-Wohlgelegen. Ein Auffahrunfall, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren, ereignete sich am Montagnachmittag, 13. Mai, im Stadtteil Wohlgelegen. Ein 44-jähriger Mann war gegen 16.30 Uhr mit seinem Fiat auf der Feudenheimer Straße stadtauswärts unterwegs. In Höhe der Dudenstraße fuhr er einer vorausfahrenden 42-jährigen Toyota-Fahrerin auf und schob diese gegen den VW einer 41-Jährigen, die zu Beginn der Grünphase an der dortigen Ampel gerade anfuhr. Der 44-Jährige sowie die 41-jährige...

Blaulicht
Die Frau wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht.

Sachschaden beträgt 10.000 Euro
Mannheim: Seniorin kommt von Fahrbahn ab und landet in Waldstück

Mannheim-Rheinau. Am Montag, 13. Mai, gegen 9.50 Uhr befuhr eine 82-jährige Frau mit ihrem Kia die Bundesstraße aus Richtung Mannheim kommend in Richtung Schwetzingen. In einer Linkskurve, in Höhe der Abfahrt zur Rhenaniastraße kam sie aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn nach rechts ab. Hierbei beschädigte sie die Leitplanke und kam in einem Waldstück zum Stehen.Die Seniorin wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe...

Blaulicht
Mehrere Zentner Karotten landeten auf der Fahrbahn. (Foto: Polizei)

Zeugen in Maxdorf gesucht
Karotten auf Abwegen

Maxdorf. Vermutlich durch eine defekte Seitenluke verliert ein landwirtschaftliches Transportgespann am 17. September gegen 13.30 Uhr im Kreisverkehr an der L 527 / K 2 am Ortseingang von Maxdorf mehrere Zentner Karotten. Die verschmutzte Fahrbahn musste durch die Straßenmeisterei Grünstadt gereinigt werden, was ein kurzzeitiges Sperren der Fahrbahn erforderlich machte. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der...

Lokales
Baustelle auf der A5

67 Prozent der Fahrbahnen in einem guten bis sehr guten Zustand
Zustand der Autobahnen ist deutlich besser geworden

Karlsruhe. Der Zustand der Autobahnen in Baden-Württemberg ist deutlich besser geworden. Die landesweite Zustandserfassung und -bewertung (ZEB) aus dem Jahr 2017 zeigt gegenüber der vorangegangenen Erfassung im Jahr 2013, dass vor allem der Anteil von Fahrbahnen in schlechtem oder sehr schlechtem Zustand von 23 Prozent auf 16 Prozent reduziert werden konnte. Der Gesamtzustandswert der Autobahnen hat sich somit auf einer Notenskala von eins bis fünf von einer 2,7 auf einer 2,5 verbessert. Durch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.