Obermohr

Beiträge zum Thema Obermohr

Lokales
Unter anderem wird Kleidung gesammelt

Erlös geht an die Kolpinghilfe in Brasilien
Altkleidersammlung der Kolpingfamilie Obermohr

Obermohr. Die Kolpingfamilie führt in Obermohr wieder eine Schuh- und Kleidersammlung durch. Gesammelt werden gute tragfähige Kleider zum Beispiel Anzüge, Hemden, Hosen, Woll- und Stricksachen, Bett- und Haushaltswäsche, Schuhe (paarweise gebündelt) sowie Unterwäsche für Erwachsene und Kinder. Die Sammeltüten werden demnächst in die Haushalte verteilt. Es werden aber auch alle anderen Plastiktüten und sonstige Verpackungen mitgenommen. Die Abholung der Kleider erfolgt am Samstag, 19. September,...

Lokales
Symbolbild

Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach erhält Zuschuss
440.000 Euro für Kläranlage Obermohr

Obermohr. Für die Sanierung des Abwasserpumpwerks der Kläranlage Obermohr erhält die Verbandsgemeinde einen Zuschuss in Höhe von rund 440.000 Euro. Das geht aus einer Anfrage des Abgeordneten Marcus Klein (CDU) aus Steinwenden an die Regierung hervor. Das Pumpwerk ersetzt die alte Technik der Kläranlage Obermohr des Kanalwerks. Die nicht mehr benötigten Anlagenteile wurden rückgebaut und eine neue Erschließung der Anlage von der aus Landesstraße geschaffen. „Für die Maßnahme der Erneuerung der...

Blaulicht

Liebhaberstück gestohlen
Polizei sucht Zeugen

Obermohr/Reuschbach. Im Verlaufe des Junis wurde durch unbekannte Langfinger die landwirtschaftliche Zugmaschine Mc Cormick D324 aus einem Schuppen zwischen Obermohr und Reuschbach entwendet. Der markant rot lackierte Traktor hat zudem auffallend weiße Felgen und sei nach Auskunft des Geschädigten weder fahrbereit noch aktuell zugelassen. Die Polizei bittet Zeugen, welche hinsichtlich des Abtransports oder Standorts des Diebesguts oder zu Personen, welche in Zusammenhang mit der Straftat stehen...

Lokales
Die Astronautencrew des Männerballetts

Bürgerhaus Obermohr bis auf den letzten Platz besetzt
Fasching 2020: Apollo 20 hebt ab

Obermohr. Viele Astronautinnen und Astronauten in Raumanzügen und weitere zahlreiche kostümierte Weltraum-Charaktere waren gekommen, um gemeinsam mit der Kolpingfamilie einen bunten Abend zu feiern. Im bis auf den letzten Platz vollbesetzten Bürgerhaus wurde inmitten des von Jutta Adam gestalteten Bühnenbildes einer Mondlandschaft mit einem Raumfahrzeug und zahlreichen Planeten ein tolles Programm geboten. Die beiden Flight-Commander, Jürgen Adam als Bruce und Moritz Huber als Willis, begrüßten...

Ausgehen & Genießen

Fasching der Kolpingfamilie Obermohr
Der Countdown läuft: „Apollo 20 …wir heben ab!“

Obermohr. Die Kolpingfamilie Obermohr stellt in diesem Jahr ihre Faschingssitzungen unter das Motto „Apollo 20…wir heben ab“. Die beiden Veranstaltungen finden am Samstag, 8. Februar, und eine Woche später am 15. Februar, jeweils um 20.01 Uhr im Bürgerhaus Obermohr statt. Die Kolpingfamilie freut sich auf den Besuch vieler kostümierter Weltraum-Charaktere, die den Flug ins Weltall wagen. Der Kartenvorverkauf findet am Sonntag, 2. Februar, um 10 Uhr ebenfalls im Bürgerhaus Obermohr statt. Sofern...

Lokales
V.l.: Kaplan Ebi Abraham, Helmut Müller, Wolfgang Huber Foto: Traumer

Kolpingfamilie Obermohr gedenkt Adolph Kolping
Helmut Müller für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt

Obermohr. Am Mittwoch, 4. Dezember, gedachte die Gemeinschaft der Kolpingfamilie Obermohr in einem von Kaplan Ebi Abraham zelebrierten und von der Kolpingfamilie musikalisch und textlich gestalteten Gottesdienst ihrem Gründervater Adolph Kolping. In langer Tradition ehrt die Kolpingfamilie im Rahmen dieses Gedenkgottesdienstes zum Todestag Adolph Kolpings Mitglieder. Der 1. Vorsitzende Wolfgang Huber zeichnete dabei in diesem Jahr den ehemaligen Vorsitzenden Helmut Müller aus. Er überreichte...

Ausgehen & Genießen

Die Obermohrer Vereine laden ein
Weihnachtsmarkt in Obermohr

Obermohr. Am Samstag, 7. Dezember findet ab 17 Uhr der traditionelle Weihnachtsmarkt der Obermohrer Vereine auf dem Obermohrer Hof statt. Die Atmosphäre des historischen Hofgutes, das Weihnachtsspiel der Kinder und ein fröhlicher Budenzauber sorgen für ein ganz besonderes, vorweihnachtliches Erlebnis. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Angebot, viele kulinarische Köstlichkeiten laden zum Genießen ein. Für die musikalische Unterhaltung sorgen der Männerchor Obermohr und der Musikverein aus...

Lokales
Das Hambacher Schloss gilt als eines der wichtigsten Symbole der deutschen Demokratiebewegung Foto: PS/Kolpingfamilie Obermohr

Kolpingsfamilie Obermohr an der Deutschen Weinstraße
Ausflugsfahrt zum Hambacher Schloss

Obermohr. Am 18. August unternahmen 39 Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilie Obermohr eine Ausflugsfahrt an die Deutsche Weinstraße. Ziel war zunächst das weltberühmte Hambacher Schloss (früher Kästenburg, im Volksmund auch Maxburg genannt). Wegen des 1832 dort ausgerichteten Hambacher Festes gilt das Hambacher Schloss neben der Frankfurter Paulskirche und dem Reichstag in Berlin als wichtigstes Symbol der deutschen Demokratiebewegung. 30.000 Menschen aus allen gesellschaftlichen Schichten...

Ausgehen & Genießen
Bei der Weinwanderung in Obermohr kann man verschiedene Weine verkosten

Weinwanderung durch die Gemarkung der Gemeinde Obermohr
Obermohrer Ortsvereine laden ein

Obermohr. Die Obermohrer Ortsvereine veranstalten eine Weinwanderung am Sonntag, 8. September. Es geht auf einem rund fünf Kilometer langen Rundweg durch die Gemarkung der Gemeinde. Unterwegs besteht die Möglichkeit, an drei Stationen verschiedene Weine zu probieren. Ein Unkostenbeitrag wird erhoben. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Bürgerhaus Obermohr.  Gegen 14 Uhr ist eine Einkehr im Bürgerhaus geplant. Auch dort ist für das leibliche Wohl mit Essen, Kaffee und Kuchen gesorgt. Außerdem wird es im...

Lokales
Spendeten für den guten Zweck: Die Obermohrer Vereine  Foto: PS/Ortsgemeinde Obermohr

Obermohrer Vereine übergeben Spende
2500 Euro für den guten Zweck

Obermohr. Drei Schecks über insgesamt 2.500 Euro konnten die Obermohrer Vereine für soziale Projekte übergeben. Die Spendensumme resultiert aus dem Erlös des Weihnachtsmarktes 2018. Karin Staab nahm die Spende für den Kindergarten Siebenstark in Steinwenden entgegen. Stefan Schirra freute sich über die tolle Unterstützung für den Bürgerbus MOBS und die Obermohrer Dorfjugend will mit ihrem Anteil den Jugendtreff im katholischen Pfarrheim neu gestalten. Bürgermeister Matthias Huber lobte das...

Lokales
Musikalischer Abend in der Pfarrkirche Obermohr

Konzert mit den „Kolping Singers“ und Gästen
Einfühlsam, schwungvoll und stimmgewaltig

Obermohr. Zum musikalischen Abend in der Pfarrkirche Obermohr hatten die „Kolping Singers“ mit ihren Gästen, dem Taizé-Chor aus Schönenberg-Kübelberg und dem Gitarristen Jan Kappa, eingeladen. Schwungvoll und stimmgewaltig eröffneten die „Kolping Singers“ mit „Shout to the Lord“ und „Hail, Holy Queen“ aus dem Musical „Sister Act“ das Programm. Der Pianist Hans Brehmer begleitete den Chor am Klavier und bot den Vorträgen ein sicheres Fundament und einen gekonnten Rahmen. 2011 anlässlich des...

Lokales
Die Dance-Factory Fotos: Kolpingfamilie Obermohr

Kolpingfamilie feiert die wilden 70er Jahre
Flower Power im Bürgerhaus Obermohr

Obermohr. Viele Hippies in bunten Kleidern und mit langen Haaren versetzten das mit tollen Motiven und einem herrlichen, von Jutta Adam gestalteten Bühnenbild geschmückte vollbesetzte Bürgerhaus in Obermohr bei den beiden Faschingsveranstaltungen der Kolpingfamilie in die Flower Power Zeit der 70er Jahre. Gleich zu Beginn brachte die Kultband The Beatles mit Moritz Huber als John Lennon und Jürgen Adam als Paul McCartney, begleitet von Justina Adam als George Harrison und Marcus Ludes als Ringo...

Lokales
Die Geehrten des Männergesangsvereins Foto: PS/MGV

Jahresabschlussfeier beim Männerchor Obermohr
Ehrungen für 25 Jahre Sängertätigkeit

Obermohr. Bei der Jahresabschlussfeier des Männerchors Obermohr mit Gesang unter der Leitung von Chorleiter Franz Ludes, einem Rückblick über das vergangene Jahr und einer Vorschau auf das Jahr 2019 durch den 1. Vorsitzenden Berthold Clemenz nahm das Jahr 2018 einen gelungenen Abschluss. Ehrungen für 25 Jahre Sängertätigkeit in Form der silbernen Ehrennadel und einer Urkunde vom Deutschen Chorverband nahm Christine Koch vom Kreischorverband Nordwestpfalz e.V. bei Emil Huber und Berthold Clemenz...

Lokales
Von links: Wolfgang Huber, Stefan Pappon, Franz Ludes, Fabian Geib, Matthias Donauer  Foto: Traumer

Kolpingfamilie Obermohr gedenkt dem Gründervater
Franz Ludes mit dem Ehrenzeichen des Kolpingwerks ausgezeichnet

Obermohr. Am Samstag, 15. Dezember, gedachte die Gemeinschaft der Kolpingfamilie Obermohr ihres Gründers Adolph Kolping anlässlich seines Todestages. Dazu wurde in der Pfarrkirche St. Johannes ein Gedenkgottesdienst gefeiert, den Kaplan Ebi Abraham gemeinsam mit dem Präses der Kolpingfamilie, Pastoralreferent Stefan Pappon, zelebrierte. Die Kolpingfamilie ehrte im Rahmen dieses feierlichen Gottesdienstes langjährige Mitglieder. Der 1. Vorsitzende Wolfgang Huber zeichnete Manfred Krupp für 50...

Lokales

Obermohr im SWR Fernsehen
„Hierzuland“ am 22. November

Obermohr. Schon seit mehreren Jahren sendet das SWR Fernsehen in der Reihe „Hierzuland“ liebevolle Ortsporträts. Ein sechseinhalb Minuten langer Beitrag über die Kirchenstraße in Obermohr läuft am Donnerstag, 22. November, ab 18.45 Uhr innerhalb der „Landesschau Rheinland-Pfalz“. Dass nicht immer alles glatt geht im Leben, das weiß man. Dass aber auch bei der Nummerierung von Straßen manches schief läuft, das ahnen meist nur Postboten und Paketdienste. Im Fall der Kirchenstraße von Obermohr,...

Ausgehen & Genießen

St. Martinsumzüge
Mit der Laterne unterwegs

Hauptstuhl. Traditionell findet am 10. November die Martinsfeier an der Feuerwache statt. Beginn ist mit einem kleinen Gottesdienst in der St. Ägidiuskirche mit Martinsspiel um 17.30 Uhr, unterstützt durch den Musikverein Hauptstuhl. Anschließend findet der Martinsumzug statt, der an der Feuerwache beim Martinsfeuer endet. Dort ist für das leibliche Wohl gesorgt. Bruchmühlbach-Miesau. Das Martinsfest am Donnerstag, 8. November, beginnt um 17 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der...

Lokales
Die Jubilare mit den beiden Vorsitzenden: Gertrud Adam, Inge Kuhn, Rita Schalla, Brigitte Huber, Hilde Divivier, Isolde Divivier, Brigitte Wagner, Teresia Rudolphi, Mathilde Hasenfratz, Kreisvorsitzende Ingrid Stach, Emmi Adam und Ortsvorsitzende Maria Ditscher (von links)

50-jähriges Jubiläum des Landfrauenvereins Obermohr
Aktiv, modern, offen und zukunftsorientiert

Obermohr. Zum 50-jährigen Vereinsjubiläum hatte der Landfrauenverein Obermohr in das Bürgerhaus der Gemeinde eingeladen. Im Mittelpunkt standen die Ehrungen der noch lebenden Gründungsmitglieder und Frauen, die dem Verein in den zurückliegenden fünf Jahrzehnten die Treue hielten. Unter den zahlreich erschienenen Mitgliedern und Gästen konnte die erste Vorsitzende, Maria Ditscher, den Beigeordneten der Gemeinde Steinwenden, Ralf Guckenbiehl, sowie die erste Vorsitzende des...

Lokales
Die Betreuerinnen und Betreuer nach dem Schauspiel am bunten Abend

Märchenhafte Zeit auf Schloss Ebersberg
Rundum gelungene Kinderfreizeit mit spannendem Programm

Obermohr/Steinwenden. Am 28. Juni ging es wieder los. Die alljährliche Kinderfreizeit der Kolpingjugend Obermohr/Steinwenden und der KJG Kübelberg, Reuschbach und Hütschenhausen stand an. Dieses Jahr sorgte ein Team von 17 Betreuerinnen und Betreuern dafür, dass die knapp 40 Kinder fünf schöne Tage miteinander verbringen konnten und rundum versorgt waren. Das Ziel der Busfahrt war das Schloss Ebersberg im Auenwald, passend zum Thema „Märchen“. Jeden Tag gab es spannende Programmpunkte....

Lokales

Neue Vorstandschaft bei der Kolpingfamilie Obermohr
Wolfgang Huber löst Helmut Müller ab

Ramstein-Miesenbach. Vergangene Woche fand die erste Vorstandssitzung der Anfang März neugewählten Vorstandschaft der Kolpingfamilie Obermohr im Pfarrheim Obermohr statt. Die Neuwahlen brachten in diesem Jahr einiges an Veränderungen. Nach mehr als 30-jähriger Tätigkeit als 1. Vorsitzender stand Helmut Müller nicht mehr zur Verfügung. Auch Brigitte Huber, die die Kassengeschäfte 30 Jahre vorbildlich führte, trat nicht mehr zur Wiederwahl an. Beide bleiben der Kolpingfamilie aber erhalten und...

Lokales
Ortsrandreinigung in Steinwenden mit über 50 Helfern
2 Bilder

Ortsrandreinigung in den Ortsteilen Steinwenden, Obermohr und Weltersbach
Mehr als 50 Helfer und Helferinnen beteiligen sich

Ramstein-Miesenbach. Mehr als 50 Bürger der Ortsgemeinde haben sich am Samstag, 21. April, an der Ortsrandreinigung in den Ortsteilen Steinwenden, Obermohr und Weltersbach beteiligt. Leider gibt es immer noch Menschen, die die wunderschöne Natur durch das achtlose Wegwerfen von Abfällen verschandeln, trotz der hervorragenden Möglichkeiten, im Landkreis den Müll ordnungsgemäß und kostenlos zu entsorgen. „Mit dieser Aktion, die jährlich durchführt wird, wollen wir, dass in der gesamten...

Lokales
Spendenübergabe in Obermohr

Spendenübergabe der Obermohrer Vereine
2.400 Euro für den guten Zweck

Ramstein-Miesenbach. Vier Schecks über jeweils 600 Euro konnten die Obermohrer Vereine für soziale Projekte übergeben. Die Spendensumme resultiert aus dem Erlös des Weihnachtsmarktes 2017. Christel und Wolfgang Noll aus Landstuhl nahmen die Spende für die Elterninitiative krebskranker Kinder entgegen. Patrick Rietz freute sich über die Spende für den Bürgerbus MOBS, die beiden Schüler Rico und Paul mit ihrer Lehrerin F. Geib-Koch bedankten sich im Namen der Grundschule Steinwenden und Tante...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.