Kolpingfamilie Obermohr gedenkt dem Gründervater
Franz Ludes mit dem Ehrenzeichen des Kolpingwerks ausgezeichnet

Von links: Wolfgang Huber, Stefan Pappon, Franz Ludes, Fabian Geib, Matthias Donauer  Foto: Traumer
  • Von links: Wolfgang Huber, Stefan Pappon, Franz Ludes, Fabian Geib, Matthias Donauer Foto: Traumer
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Obermohr. Am Samstag, 15. Dezember, gedachte die Gemeinschaft der Kolpingfamilie Obermohr ihres Gründers Adolph Kolping anlässlich seines Todestages. Dazu wurde in der Pfarrkirche St. Johannes ein Gedenkgottesdienst gefeiert, den Kaplan Ebi Abraham gemeinsam mit dem Präses der Kolpingfamilie, Pastoralreferent Stefan Pappon, zelebrierte.
Die Kolpingfamilie ehrte im Rahmen dieses feierlichen Gottesdienstes langjährige Mitglieder. Der 1. Vorsitzende Wolfgang Huber zeichnete Manfred Krupp für 50 Jahre sowie Karl und Brigitte Dobler, Monika und Norbert Hettesheimer (nicht anwesend), Marianne Linder und Claudia Keller für 25 Jahre Treue zu Adolph Kolping aus.
Eine ganz besondere Ehrung folgte am Ende des Gottesdienstes. Das Gründungsmitglied Franz Ludes wurde vom Kolpingwerk mit dem Ehrenzeichen der Kolpingfamilien im Kolpingwerk Deutschland ausgezeichnet. Verliehen wurde das Ehrenzeichen mit Urkunde vom stellvertretenden Diözesanvorsitzenden Matthias Donauer und dem Diözesan-Jugendleiter Fabian Geib. Damit würdigt das Kolpingwerk – ganz im Sinne Adolph Kolpings - das besondere ehrenamtliche Engagement von Franz Ludes innerhalb der Kolpingfamilie Obermohr, aber auch im gesellschaftlichen und kirchlichen Leben in der Pfarrei Hl. Wendelinus Ramstein.
Franz Ludes begleitet als Gründungsmitglied mit seinen besonderen musikalischen Fähigkeiten die Kolpingfamilie Obermohr seit vielen Jahren. Im Laufe der Zeit hat er unzählige Gottesdienste und Andachten mit Texten, Gebeten und musikalischen Beiträgen mitgestaltet, aber auch die weit über die Grenzen von Obermohr hinaus bekannte Kolpingfastnacht mit geprägt. In Obermohr ist er als Chorleiter des Männerchors, in Steinwenden als Chorleiter des katholischen Kirchenchores unentbehrlich geworden. In allen Kirchen der Pfarrei Hl. Wendelinus ist er bei Bedarf als Organist tätig, bei gemeinsamen Chorprojekten ist er als Organist und Chorleiter immer ein ganz besonders aktiver Mitstreiter. Franz Ludes nimmt eine wichtige Funktion sowohl in der Kolpingfamilie Obermohr, als auch in der Obermohrer und Steinwendener Kirchen- und Dorfgemeinschaft wahr. Sein Wirken und Tun ist auf geistlicher wie auch kultureller Ebene zu einem unentbehrlichen und unverzichtbarem Faktor geworden. Er ist ein Vorbild für alle Mitglieder der Kolpingfamilie und des Kolpingwerks.
Im Rahmen des Kolpinggedenktages wurde auch noch eine Spende übergeben. Die Kolpingfamilie hatte anlässlich der diesjährigen Rosenkranzandacht im Oktober Spenden gesammelt und daneben auch den Erlös aus der diesjährigen St. Martin Feier zur Verfügung bereitgestellt. So konnte der 1. Vorsitzende Wolfgang Huber 250 Euro an Kaplan Ebi Abraham für sein Projekt Hochwasserhilfe in Indien übergeben.
Anschließend trafen sich alle Geehrten mit ihren Familien sowie die Mitglieder und Freunde der Kolpingfamilie im Pfarrheim zum gemütlichen Beisammensein in geselliger Runde. ps

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
In seinem Fliesen-Outlet in Bruchmühlbach-Miesau bietet Fliesen Schulz eine enorme Auswahl an Wand- und Bodenfliesen - von günstigen Sonderangeboten bis hin zu namhaften Designer-Produkten
7 Bilder

Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau
Sanierung von Wasserschäden und barrierefreie Badgestaltung

Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau bei Kaiserslautern. Im Falle eines Wasserschadens muss schnell gehandelt werden, denn ein Rohrbruch in einem Gebäude kann schwerwiegende Folgen haben. Mit jahrelanger Erfahrung und dem nötigen Equipment hat sich Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau auf die Sanierung von Wasser- und Brandschäden spezialisiert. Das Team arbeitet mit modernster Technik und individuellen Sanierungskonzepten und beseitigt Schäden, die durch Feuer und Wasser entstanden sind,...

Online-Prospekte aus Landstuhl und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen