Ramstein-Miesenbach

Beiträge zum Thema Ramstein-Miesenbach

Lokales
Zu seinem 85. Geburtstag im Juli 2014 weilte Pater Heinrich Bollen (rechts) in seiner Heimat, wo ihm Bürgermeister Klaus Layes (links) im Namen der Stadt gratulierte (Foto: St. Layes).

Anerkannter Missionar und Entwicklungshelfer in Indonesien
Pater Heinrich Bollen auf der Insel Flores beigesetzt

RAMSTEIN-MIESENBACH. Kurz vor Weihnachten, am 22. Dezember 2020, ist der Ramsteiner Pater und Steyler Missionar Heinrich Bollen in seiner Wahlheimat Flores in Indonesien im Alter von 91 Jahren verstorben. Pater Bollen wurde am 2. Juli 1929 geboren, besuchte die Grundschule in Ramstein und von 1939-1945 die Oberschule in Landstuhl. Mit 22 Jahren beendete er seine Schulzeit im Missionshaus in St. Wendel und beschloss Steyler Missionar (Ordensabkürzung „SVD“ für Societas Verbi Divini, zu Deutsch:...

Lokales
2 Bilder

Bau der Urnenkirche in Ramstein kann beginnen
"Stiftung Kolumbarium Urnenkirche" von der ADD genehmigt

Ramstein-Miesenbach. Kurz vor Weihnachten erhielten die Eheleute Dr. Werner und Maria Heinrich aus Miesenbach freudige Post von der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) in Trier. Darin befand sich die Urkunde zur Anerkennung der Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Namen „Stiftung Kolumbarium Urnenkirche“ mit Sitz in Ramstein-Miesenbach. Die Satzung der Stiftung legt fest, dass ausschließlich gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke verfolgt werden wie Jugend- und Altenhilfe,...

Lokales
7 Bilder

Pfadfinder senden mit dem Friedenlicht ein Leuchtpunkt in die Gemeinde

Ramstein-Miesenbach. Das stille Adventsfenster mit dem Friedenslicht aus Bethlehem, das in diesem Jahr unter dem Motto „Frieden überwindet Grenzen“ steht, war eine besondere Adventsaktion des Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder Stamm Kurpfalz in Ramstein. Kerzen- und Fackelschein waren 5 Tage lang ein bestimmende Element in der vorweihnachtlichen Zeit. Die Besucher folgten der Lichtspur, den weihnachtlichen Stationen, fanden ein weihnachtliches Klassenzimmer und das Friedenslicht, auf dem...

Lokales
2 Bilder

Pfadfinderinnen und Pfadfinder bringen auch in schwierigen Zeiten Friedenslicht

Ramstein- Miesenbach. In diesem Jahr sieht die Vorweihnachtszeit einfach anders aus. Das zeigt sich auch bei der Planung der Aussendungsfeier des Friedenslicht aus Betlehem, am Pfadfinderzentrum Ramstein, in diesem Jahr. Eine besondere Aktion des Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder Stamm Kurpfalz Ramstein ermöglicht aber auch in Coronazeiten die Aussendung des Friedenslichts 2020. Mit einer weihnachtlichen Lichtspur, die über das Lichtiluminierte Pfadfinderzentrum Ramstein führt, wird der...

Lokales
5 Bilder

UN-Kinderrechte im Unterricht besprochen
Ramsteiner Grundschule pflanzt Apfelbaum als "Kinderrechte-Baum"

RAMSTEIN-MIESENBACH. Die UN-Kinderrechte feierten bereits im letzten Jahr ihren 30.Geburtstag. Verschiedene Grundschulen aus dem Landkreis Kaiserslautern hatten sich mit dem Thema beschäftigt und aus Bildern der Kinder eine Ausstellung und einen Kinderrechtekalender erstellt. Damit das Thema auch in diesem Jahr nicht in Vergessenheit gerät, überlegten sich die Schulsozialarbeiter des Kreises Kaiserslautern, wie sie erneut auf die Kinderrechte aufmerksam machen können. Mit Unterstützung des...

Lokales
3 Bilder

Überschwemmungen vorbeugen
Entlastungskanal zum Moorbach unter der Bahntrasse errichtet

RAMSTEIN-MIESENBACH. Die Tiefbauarbeiten zum Neubau des Regenüberlaufs „Schulstraße“ in Ramstein gehen zügig voran. Die vergangenen Tage wurden die Rohre für die Entlastungsleitung unter der Bahnstrecke verlegt. In der großen Baugrube neben der inneren Umgehungsstraße, gegenüber dem Netto-Parkplatz, wurden die drei Meter langen Rohre nacheinander in Richtung Flurstraße verlegt. Dabei fräst sich ein Bohrer durch das Erdreich, das direkt nach oben abtransportiert wird und gleichzeitig werden die...

Lokales
3 Bilder

Gute Wünsche für Kindergarten am Richtstrauß
Richtfest an neuer Kindertagesstätte in Miesenbach

RAMSTEIN-MIESENBACH. Zum Richtfest an der neuen Kindertagesstätte in Miesenbach hatte die Stadt vergangenen Freitagnachmittag eingeladen. Bürgermeister Ralf Hechler konnte neben den Handwerkern, Architekt Hans Torner und Vertretern der Verwaltung auch viele Mitglieder des Stadtrates begrüßen sowie die Kinder mit ihren Erzieherinnen aus der benachbarten ehemaligen Neuapostolischen Kirche, die jetzt als provisorischer Kindergarten genutzt wird, solange, bis der neue Kindergarten fertig ist. Nach...

Lokales
3 Bilder

Preise und Urkunden für die Teilnehmer beim "Lesesommer"
Open Air Abschluss zum Ende des „LESESOMMER“

Gutscheine für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des „Lesesommers“ konnte Bürgermeister Ralf Hechler vergangenen Mittwochnachmittag auf der Bühne der Sommer Lounge am Congress Center Ramstein (CCR) überreichen. Trotz der aktuellen Diskussionen um Corona, Hygienevorschriften und Mindestabstände hatte sich die Stadtbücherei Ramstein-Miesenbach im Congress Center in Ramstein entschieden, auch in diesem Jahr den beliebten „Lesesommer“ zu veranstalten. Seit nunmehr 13 Jahren, und damit von Anfang...

Wirtschaft & Handel

Firmenbesuch in Ramstein
„The Big Emma“ hat Erweiterungspläne

Ramstein-Miesenbach. Zum Firmenbesuch beim Restaurant „The Big Emma“ waren Landrat Ralf Leßmeister, Bürgermeister Ralf Hechler und Dr. Philipp Pongratz von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Kaiserslautern in Ramstein zu Gast. Betriebsleiter Andreas Hausmann stellte das Unternehmen in der Reichswaldstraße vor, das weit über die Grenzen des Landkreises hinaus Gäste anzieht. Auch besuchen viele Amerikaner das Restaurant, dessen Küche, so Hausmann, großen Wert auf frische Produkte und eine hohe...

Lokales

Hochwasservorsorgekonzept für die Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach
Auftaktveranstaltung zur Konzepterstellung im Congress Center

Hochwasservorsorge ist eine Gemeinschaftsaufgabe von Kommunen, Planern, Katastrophenschutz, aber auch von den betroffenen Bürgerinnen und Bürgern. Und einen hundertprozentigen Schutz gegen extreme Starkregenereignisse gibt es nicht. Das machte Stefanie Seiffert vom Ingenieurbüro igr aus Rockenhausen bei der Auftaktveranstaltung zum Hochwasservorsorgekonzept der Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach deutlich. Im großen Saal vom Congress Center Ramstein stellte Frau Seiffert zusammen mit...

Wirtschaft & Handel
2 Bilder

Charrak Nutrition GmbH baut im Ramsteiner IZ Westrich
Spatenstich für Produktionshalle und Verwaltungsgebäude

Ramstein-Miesenbach. Nur wenige Wochen nach der Beurkundung des Grundstückskaufs hatte das Unternehmen Charrak Nutrition GmbH zum symbolischen ersten Spatenstich für den Firmenneubau im Industriezentrum Westrich (IZW) in Ramstein geladen. Auf dem 28.000 Quadratmeter großen Grundstück in der nordöstlichen Ecke des IZW entstehen eine Produktionshalle sowie ein Verwaltungsgebäude mit Wohnung. Die Charrak Nutrition GmbH entwickelt und produziert seit 2014 in Bobenheim-Roxheim unter dem Produktnamen...

Lokales
3 Bilder

CDU-Fraktionsvorsitzender informiert sich vor Ort
Christian Baldauf auf Sommertour im Landkreis unterwegs

Anlässlich seiner Sommertour durch Rheinland-Pfalz machte der Fraktionsvorsitzende der CDU im Landtag, Christian Baldauf, auch im Landkreis Kaiserslautern Station. Gemeinsam mit Bürgermeisterin Anja Pfeiffer und dem Landtagsabgeordneten Marcus Klein fanden zunächst Firmenbesuche beim Unternehmen Wasgau in Rodenbach, bei Baustoffe Höhn und bei der Firma Layenberger Nutrition statt. Einen Austausch über Ausstattung und Unterstützung für die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehren stand in der...

Lokales

Freizeitbad AZUR in Ramstein
Freibad in Ramstein wieder durchgehend geöffnet

Ramstein-Miesenbach. Seit 10. Juni hat der Freibadbereich im Ramsteiner Freizeitbad Azur wieder geöffnet und ist für die Besucher wieder zugänglich. Nachdem das Bad nun fast genau einen Monat geöffnet hat, kann das Team des Freizeitbades erfreulicherweise mitteilen, dass das Schichtmodell aufgehoben werden kann und die Besucher sich ab Samstag, den 18. Juli wieder durchgehend, zu den gewohnten Öffnungszeiten, im Freibad aufhalten dürfen. Hallenbad und Sauna bleiben vorerst geschlossen. Auch der...

Wirtschaft & Handel

Dr. Almond kommt nach Ramstein
Start-Up Unternehmen kauft letzte große Fläche im IZ Westrich

Ramstein-Miesenbach. Bürgermeister Ralf Hechler hat vergangene Woche seine Unterschrift unter den Kaufvertrag für die letzte größere Fläche im Industriezentrum Westrich (IZW) in Ramstein gesetzt. Käufer des rund 28.000 Quadratmeter großen Areals ist die derzeit noch in Bobenheim-Roxheim ansässige Charrak Nutrition GmbH. Bereits im August will das Unternehmen mit dem Bau einer Produktionshalle für glutenfreie und kohlenhydratarme („Low Carb“) Lebensmittel beginnen. Die Charrak Nutrition GmbH...

Lokales

Protestantische Kirchengemeinde Ramstein-Miesenbach
Online-Gottesdienst

Ramstein-Miesenbach. Am Pfingstsonntag, 10 Uhr, gibt es in der Protestantischen Kirchengemeinde Ramstein-Miesenbach einen Online-Gottesdienst. Dieser wird über die Plattform „zoom“ gefeiert. Mit zoom ist es möglich, über Mikrofon und Kamera des PC's, Handys oder Tablets mit Bild und Ton gemeinsam zu feiern. Alles was man braucht ist eines der genannten Geräte und einen Internet-Anschluss. Auf der Homepage werden alle nötigen Daten und eine Anleitung zur Verfügung gestellt. Für Rückfragen steht...

Sport
Beim „Latin-Dance&Shake“ werden Schritte, Techniken und Figuren gezeigt und können dann mit viel Freude geübt werden

Trainingsprogramm des Tanzsportvereins Ramstein
Spaß, Tanzen und Fitness

Ramstein-Miesenbach. Am Samstag, 10. August, starten Tanzbegeisterte auf der Seebühne in Miesenbach ins zweite Sport-Halbjahr mit „Latin-Dance&Shake“. Ab 18 Uhr treffen sich Mitglieder und Schnuppergäste – Anfänger wie erfahrene Tanzpaare - zu Salsa, Samba und ChaCha am Südufer des Seewoogs. Stefanie sorgt für rassige lateinamerikanische Musik und am Kiosk gibt’s die passenden Shakes dazu. Schritte, Techniken und Figuren werden gezeigt und können dann bis Sonnenuntergang mit viel Freude geübt...

Lokales
Zum vielfältigen Angebot beim Spielfest gehört auch ein Luftballonwettbewerb

Spielfest und Familientag bei der „Olympia“
Spaß für die ganze Familie

Ramstein-Miesenbach. Spaß für Jung und Alt ist beim internationalen Spielfest und Familientag beim FV „Olympia“ Ramstein am Samstag, 10. August, angesagt. Von 10 bis 15 Uhr wird auf der Sportanlage des FVO (Am Hocht 1, nähe Esso-Tankstelle) ein vielfältiges Programm an Spielen und Aktivitäten angeboten − ideal für alle Familien. Eingeladen sind nicht nur Vereinsmitglieder, sondern alle Einheimischen, deutsche Leute und Familien sowie internationale Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und...

Sport
Max Reis bei seinem Doppelsieg in Belleben

Max Reis baut Führung in der Mini-Klasse weiter aus
Doppelsieg in Belleben

Ramstein-Miesenbach. Zur Saisonhalbzeit gastierte die Kartrennserie RMC Clubsport am vergangenen Wochenende im Motodrom in Belleben/Sachsen-Anhalt. Als Meisterschaftsführender nach sechs von 14 Rennen hatte der zwölfjährige Kartfahrer Max Reis das Ziel, seine Führung in der Mini-Klasse weiter auszubauen. Die freien Trainings am Freitag nutzte der Ramsteiner, um sich mit der beschaulichen Strecke vertraut zu machen, da er zuvor noch nie dort gefahren war. Die Rundenzeiten verbesserten sich...

Sport
Max Reis beim Rennwochenende in Bopfingen

Souveräne Leistung am Rennwochenende in Bopfingen
Max Reis weiter in Führung

Ramstein-Miesenbach. Mit dem Vorhaben, seinen Doppelsieg an gleicher Stelle aus dem Vorjahr zu wiederholen, nahm der Meisterschaftsführende Max Reis das Rennwochenende der RMC-Clubsport-Serie im baden-württembergischen Bopfingen am 23./24. Juni in Angriff. Bereits am Freitag untermauerte der zwölfjährige Ramsteiner seine Ambitionen und fuhr in den freien Trainings die konstant schnellsten Zeiten der Mini-Klasse. Am Samstagmittag zogen Gewitter auf und heftige Regenfälle überfluteten die...

Sport
Siegerehrung beim Fußballturnier der Grundschulen

Gelungenes Turnier auf dem FV Olympia-Gelände
Fußballturnier der Grundschulen

Ramstein-Miesenbach. Auch in diesem Jahr trafen sich die Grundschulen des Landkreises Kaiserslautern auf dem Sportgelände des FV „Olympia“ Ramstein, um ihre Sieger zu ermitteln. In diesem Jahr spielte man jedoch nur an einem Tag (Dienstag), weil der Mittwoch-Turniertag wegen der Hitzewelle von höchster Stelle abgesagt wurde. Aber die „großen Schulen“ ließen bei noch angenehmen 28 Grad das Leder in zwei Gruppen rollen und erzielten eine Menge Tore. Im Endspiel der beiden Gruppenersten setzte...

Sport
Die Mannschaft der Aqua Kids mit Trainer Gerd Backhaus und Kirstin Rogel

„Azur-Cup“ kam gut an
Achtes internationales Jedermann-Schwimmfest

Ramstein-Miesenbach. An einem Tag im Mai erlebt das Freizeitbad Azur in Ramstein-Miesenbach seit mehreren Jahren einen Besucheransturm. Dann nämlich, wenn die Verbandsgemeinde zum „Azur Cup“ einlädt, den die Aqua Kids zum nunmehr achten Mal organisieren. 800 Einzel- und 35 Staffelstarts standen auf dem Programm, deshalb war eine straffe Organisation gefragt: Einschwimmen um 8 Uhr, Starten um 9 Uhr. Dann waren die Jüngsten über die 25-Meter-Strecken in Freistil, Rücken und Brust an der Reihe....

Sport
Max Reis (hinten)

Max Reis übernimmt Führung in der „RMC Clubsport“-Serie
Spannende Positionskämpfe um Platz drei

Ramstein-Miesenbach. Am vergangenen Wochenende fanden im hessischen Oppenrod die nächsten Rennen der „RMC Clubsport“-Serie statt. Max Reis war nach seinem Sieg beim Saisonauftakt in Wackersdorf als Zweiter der Gesamtwertung in die Motorsportarena Stefan Bellof gereist. Nach anfänglichen guten Zeiten in den freien Trainings am Freitag stellten sich jedoch einige Probleme ein, die über das gesamte Wochenende nicht gelöst werden konnten. Zunächst sah es jedoch noch sehr gut aus für den...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.