Nachrichten - Ramstein-Miesenbach

Folgen 37 folgen Ramstein-Miesenbach

Lokales

Die Ramstein Roadrunners veranstalten am 21. Juli „Edgar Hüther Gedächniswanderung - Rund um den Hohe Fels“

Wanderung der Roadrunners
„Edgar Hüther Gedächtniswanderung“

Ramstein-Miesenbach. Unter dem Motto „Edgar Hüther Gedächniswanderung - Rund um den Hohe Fels“ veranstalten die Ramstein Roadrunners am 21. Juli eine geführte Wanderung, die für das internationale Volkssportabzeichen gewertet wird. Edgar Hüther war lange Jahre im Vorstand der „Wanderfreunde Oberland“ aus Herschweiler-Petersheim tätig und hat selbst an über 3.000 Wanderungen teilgenommen. Gestartet wird pünktlich um 10.30 Uhr am Wanderheim „Hohe Fels“ in Krottelbach. Angeboten werden...

Alle Spender werden gebeten, vor der Spende ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen (1,5 bis zwei Liter)

Gutes tun in netter Gesellschaft
Blutspendetermin des DRK

Hütschenhausen. Der DRK-Ortsverein Miesenbach führt am Freitag, 19. Juli, im Bürgerhaus in Hütschenhausen (Hauptstr. 74) von 16.30 bis 19.30 Uhr einen Blutspendetermin durch. Alle Spender werden gebeten, vor der Spende ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen (1,5 bis zwei Liter). Außerdem müssen die Spender sich aus rechtlichen Gründen mit Personalausweis und Blutspenderpass ausweisen. Blut spenden kann man ab 18 Jahren bis zum 76. Lebensjahr, Erstspender dürfen maximal 68 Jahre alt sein....

Die „Anonyme Giddarischde“ sorgten für beste Unterhaltung Foto: PS

Die „Anonyme Giddarischde“ im CCR
Beste Stimmung bei der Pfälzischen Nacht

Ramstein-Miesenbach. Auch in diesem Jahr werden die Ramsteiner Sommernächte wieder richtig gut angenommen. Neu in diesem Jahr war die Pfälzische Nacht am vergangenen Freitag. Wetterbedingt fand die Veranstaltung nicht wie gewohnt auf dem Platz vor dem Rathaus statt, sondern im Congress Center Ramstein. Doch der Stimmung tat dies keinen Abbruch. Die „Anonyme Giddarischde“ sorgten mit Liedern in Pfälzer Mundart für beste Laune beim Publikum. Als nächstes steht die Spanische Nacht am kommenden...

Spender für alle Blutgruppen werden immer benötigt

DRK Miesenbach sucht neue Spender
Blutspendetermin

Miesenbach. Das Team vom DRK Miesenbach lädt am Donnerstag, 25. Juli, von 16.30 bis 20 Uhr zur nächsten Blutspende in der Mehrzweckhalle in Miesenbach ein. Bitte Blutspendeausweis und auch den Personalausweis mitbringen. Erstspender kommen bitte mindestens eine Stunde vor Schluss. Bundesweit werden täglich 15.000 Blutspenden benötigt. Gleichzeitig scheiden jedes Jahr deutschlandweit rund 100.000 aktive Blutspender aus, durch das Erreichen der Altersbegrenzung oder einer Krankheit. Hier ist...

Die große Gruppe verbrachte eine tolle Zeit in Dahn  Foto: Layes

Rund 60 Teilnehmer bei Freizeit der Pfarrei Hl. Wendelinus
Kurzweilige Zeltlagerwoche in der Südpfalz

Ramstein-Miesenbach. Eine kurzweilige und ereignisreiche erste Ferienwoche mit vielen interessanten Aktionen und Programmpunkten erlebten rund 60 Jungs und Mädchen mit ihren Betreuern auf dem Zeltplatz der Verbandsgemeinde Dahn bei Fischbach. Zu dem traditionellen Messdiener-Zeltlager hatte die Pfarrei Hl. Wendelinus Ramstein eingeladen. Bereits freitagsabends war eine Gruppe Erwachsener angereist, um das Lager einzurichten und die ersten Zelte aufzubauen. Samstags reisten dann die Teilnehmer...

Die neuen Turngeräte kommen richtig gut an  Foto: PS/Pinocchio

Neue Turngeräte für die Kindertagesstätte Pinocchio
Förderverein engagiert sich seit fünf Jahren für die Kita-Kinder

Ramstein-Miesenbach. Seit fünf Jahren hat die Kindertagesstätte Pinocchio einen Förderverein, der sich jedes Jahr aufs Neue in besonderem Maße für die Kinder der Tagesstätte engagiert. Der Förderverein wurde 2014 durch eine Elterninitiative gegründet und wird seit fünf Jahren von der Vorsitzenden Petra Göttel geleitet. Mit viel Motivation, Engagement und Einsatzbereitschaft, unterstützt vom Vorstand und den Mitgliedern, bringt sich Petra Göttel in die Arbeit ein. In diesen Jahren waren die...

Sport

49 Bilder

Sommercamp des Turn-Team Sickingen ein voller Erfolg
Mit dem TTS sportlich in die Sommerferien

Am 30.06.2019 ging es für 21 Turnerinnen und Turner in die Tennishalle nach Mackenbach. Die Eltern wurden verabschiedet und wir starteten direkt mit Kennenlernspielen. Nachdem sich jeder etwas besser kennen gelernt hat, bauten die Kinder gemeinsam die Zelte zum Übernachten auf. Die ersten Kraftreserven waren aufgebraucht, demnach wurde kräftig gefuttert. Vor dem Schlafen gehen stand noch eine kleine Trainingseinheit an. Montags wurde den ganzen Tag fleißig trainiert und bereits hier konnten die...

Max Reis sicherte sich erneut einen Platz auf dem Treppchen Foto: Max Reis Presse

Kartfahrer Max Reis in bestechender Form
Starke Leistung und Pech beim Gastspiel der RMC Germany

Ramstein-Miesenbach. Am vergangenen Wochenende fand die vorletzte Veranstaltung der Rotax Max Challenge Germany 2019 im belgischen Genk statt. Nach seinen starken Leistungen vor einer Woche im Rahmen der RMC Clubsport Serie zeigte sich Rotax-Mini-Fahrer Max Reis auch im benachbarten Ausland erneut in bestechender Form. Bei tropischen Temperaturen deuteten bereits die freien Trainings darauf hin, dass der zwölfjährige Ramsteiner erneut ein Anwärter auf die vorderen Plätze sein würde. Im...

Meistertitel für die Mädchen U15 des TC Ramstein Foto: PS/TC Ramstein

Erfolgreiche Saison für den TC Ramstein
Mädchen U 15 sichern sich Meistertitel

Ramstein-Miesenbach. Die Mädchen der U 15 des TC Ramstein konnten sich ungeschlagen den Meistertitel in der C-Klasse sichern. Den Aufstieg in die B-Klasse schafften sie durch eine geschlossene Mannschaftsleistung. Alle vier Medenspiele gewannen sie souverän. Bereits vor dem letzten Spiel war der Titel nicht mehr zu nehmen. Gegen die Spielgemeinschaft Brücken/Schönenberg/Waldmohr vollendete ein glatter 14:0 Sieg die erfolgreiche Saison. Es spielten: Hannah Straßer, Francesca Schäfer, Lilian...

Die neue Spielkleidung der Roten Teufel.

Neue Trikots des FCK für die Saison 2019/20 offiziell vorgestellt
Mit Liebe zum Detail

FCK. Pünktlich zum offiziellen Start der Saison 2019/20 am Montag, 1. Juli, hat der 1. FC Kaiserslautern seinen Fans die Trikots für die neue Spielzeit präsentiert. Die mit Spannung erwartete Spielkleidung der Roten Teufel kommt für die zweite Drittligasaison des FCK von einem neuen Ausrüster: Die Betze-Kicker laufen künftig bei Heim- und Auswärtsspielen in Nike-Jerseys auf den Platz. Nach acht Jahren einer sehr guten und professionellen Zusammenarbeit trennen sich die Wege des FCK und...

Max Reis beim Rennwochenende in Bopfingen

Souveräne Leistung am Rennwochenende in Bopfingen
Max Reis weiter in Führung

Ramstein-Miesenbach. Mit dem Vorhaben, seinen Doppelsieg an gleicher Stelle aus dem Vorjahr zu wiederholen, nahm der Meisterschaftsführende Max Reis das Rennwochenende der RMC-Clubsport-Serie im baden-württembergischen Bopfingen am 23./24. Juni in Angriff. Bereits am Freitag untermauerte der zwölfjährige Ramsteiner seine Ambitionen und fuhr in den freien Trainings die konstant schnellsten Zeiten der Mini-Klasse. Am Samstagmittag zogen Gewitter auf und heftige Regenfälle überfluteten die...

Siegerehrung beim Fußballturnier der Grundschulen

Gelungenes Turnier auf dem FV Olympia-Gelände
Fußballturnier der Grundschulen

Ramstein-Miesenbach. Auch in diesem Jahr trafen sich die Grundschulen des Landkreises Kaiserslautern auf dem Sportgelände des FV „Olympia“ Ramstein, um ihre Sieger zu ermitteln. In diesem Jahr spielte man jedoch nur an einem Tag (Dienstag), weil der Mittwoch-Turniertag wegen der Hitzewelle von höchster Stelle abgesagt wurde. Aber die „großen Schulen“ ließen bei noch angenehmen 28 Grad das Leder in zwei Gruppen rollen und erzielten eine Menge Tore. Im Endspiel der beiden Gruppenersten setzte...

Wirtschaft & Handel

Friseure setzen Trends: Steven Meth beim Trendwochenende 2019.

Der Beruf der Friseurin und des Friseurs ist kreativ und vielseitig
Typberater, Kreative und Handwerker

Friseurin und Friseur. Vielseitigkeit ist im Salon immer gefordert: „Alles – nur nicht alltäglich“ könnte das Motto lauten. Denn Friseure sind Typ- und Trendberater, Kreative, Handwerker und Unternehmer in einer Person. Zudem müssen sie für die Wünsche ihrer Kunden immer ein offenes Ohr haben. Neben Ausstrahlung und kommunikativen Fähigkeiten brauchen gute Friseure daher vor allem eine solide Ausbildung und jahrelange Erfahrung. Denn „Cut, Style and Color“ bringen auch immer die Persönlichkeit...

Kühe dürfen ab morgen auch auf Brachflächen im Land Rheinland Pfalz fressen.

Ausnahmegenehmigung zur Futternutzung von ökologischen Vorrangflächen
Landwirte in der Pfalz können auch Brachflächen nutzen

Pfalz.  Aufgrund der starken Trockenheit und der damit verbundenen Futterknappheit wird für das gesamte Land Rheinland-Pfalz ab morgen, 16. Juli, die Futternutzung von ökologischen Vorrangflächen zugelassen. Wegen der anhaltenden Trockenheit dürfen Landwirte in der PfalzBrachflächen zur Futtergewinnung oder zur direkten Beweidung nutzen. Wie das sächsische Ministerium für Umwelt und Landwirtschaft mitteilte, gilt die Freigabe ab Dienstag, 16. Juli, für als "ökologische Vorrangflächen“...

Anzeige
Nachrichten werden über die unterschiedlichsten Medien gelesen. Deshalb haben wir neben unseren gedruckten Ausgaben auch das Portal www.wochenblatt-reporter.de, das sich in der Ansicht jedem Endgerät anpasst, um eine gute Lesbarkeit zu gewährleisten.
3 Bilder

Lokale Inhalte und lokale Werbung: seit 1972 das Erfolgskonzept der SÜWE
Lokale Nachrichten in der Pfalz und Nordbaden: Wochenblätter, Trifels Kurier, Stadtanzeiger und Amtsblätter

Ludwigshafen. Die SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co.KG ist seit 1972 Herausgeberin von Anzeigenblättern, Amtsblättern und Stadtmagazinen. Die gedruckten Titel „Wochenblatt“, „Stadtanzeiger“ und „Trifels Kurier“ erscheinen zur Wochenmitte in der Pfalz und Nordbaden. Die 27 lokalen Ausgaben erreichen eine wöchentliche Printauflage von knapp 1,1 Millionen Exemplaren. Wir ticken digital Seit 2018 ist das Mitmachportal der SÜWE, www.wochenblatt-reporter.de, online und...

Stein auf Stein: Der Maurer errichtet Gebäude oder wie hier Fassaden aus Steinen, aber er macht noch viel mehr.
2 Bilder

Maurer bauen ganze Häuser, ob aus Steinen, Beton oder anderen Materialien
Stein auf Stein und noch viel mehr

Maurer. Der Maurer ist von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung eines Hauses von Anfang bis Ende dabei, erklärt der Zentralverband Deutsches Baugewerbe auf seiner Internetseite www.bauberufe.net. Wie der Name schon sagt, mauern die Maurer die Wände - aber sie machen noch viel mehr als das. So ist auch die Verarbeitung von Beton zu allen möglichen Formen eine der Aufgaben des Maurers. Wenn die Mauer aus natürlichen oder auch künstlichen Steinen oder die Betonwand steht, ist sie...

1,2 Prozent mehr Beschäftigte in der Industrie
Mehr Beschäftigte, aber Umsatz sinkt in Rheinland-Pfalz

Pfalz. Die Zahl der Beschäftigten in der rheinland-pfälzischen Industrie ist im April 2019 erneut gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems erhöhte sich die Zahl gegenüber dem Vorjahresmonat um rund 3.100 bzw. 1,2 Prozent (Deutschland: plus 1,6 Prozent). Insgesamt waren in den ersten vier Monaten rund 261.800 Personen in den rheinland-pfälzischen Industriebetrieben beschäftigt. Gegenüber dem Vergleichszeitraum 2018 erhöhte sich der Beschäftigtenstand um 1,5 Prozent...

Immer mehr Frauen entdecken das Handwerk des Malers und Lackierers wegen der kreativen Entfaltungsmöglichkeiten.

Maler und Lackierer der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung
Schützen und gestalten

Maler und Lackierer. Wer von Malern spricht, meint in der Regel Maler/-innen und Lackierer/-innen der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung, weiß der Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz. Ihre Aufgabe ist es, Innenwände, Decken, Böden und Fassaden zu gestalten, zu beschichten und zu bekleiden. Sie halten Gebäude instand oder geben ihnen eine neue Oberfläche, so der Verband. Immer mehr junge Frauen entdecken das Maler- und Lackiererhandwerk wegen der kreativen...

Ausgehen & Genießen

Sonst wird vor dem Rathaus gefeiert. Heute Abend wird die Veranstaltung ins Trockene verlegt

Pfälzische Nacht findet statt
Sommernächte ins Trockene verlegt

Ramstein-Miesenbach. Trotz des Regenwetters wird die Pfälzische Nacht heute stattfinden, das hat das Team des Congess Center Ramstein (CCR) dem Wochenblatt mitgeteilt. Die Veranstaltung wird ins CCR verlegt, los geht es um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Für die passende musikalische Unterhaltung sorgen die „Anonyme Giddarischde“. sw

Erlaubt ist, was schmeckt: Beim Grillen hat man die Möglichkeit, (fast) jede kulinarische Vorliebe zu berücksichtigen.

Wochenblatt-Gewinnspiel: Leckere Grillrezepte gesucht
Sommer, Sonne, Grillgenuss

Mitmachportal. Geselliges Beisammensein, laue Sommerabende und leckeres Essen: Grillen gehört für viele im Sommer einfach dazu. Der Fantasie sind bei den Gerichten vom Rost keine Grenzen gesetzt. Bei der klassischen Variante sind oft Steaks, Folienkartoffeln oder Kartoffelsalat, Maiskolben, Lachs, Bratwürstchen oder Schafskäse im Einsatz. Darüber hinaus gibt es aber rund um das sommerliche Grillfest oder Barbecue noch zahlreiche weitere Rezeptideen: Halloumi-Spieße, gegrillte Wassermelone,...

Letzten Freitag stand die Sommernacht im Zeichen des irischen Lebensgefühls  Foto: CCR

Ramsteiner Sommernächte gehen weiter
Pfälzer Abend im Stadtkern

Von Stephanie Walter Ramstein-Miesenbach. Auch in diesem Jahr werden die Ramsteiner Sommernächte wieder richtig gut angenommen. „Wir haben immer mindestens 1.000 Besucher pro Abend auf dem Platz vor dem Rathaus. Die Sommernächte sind eine tolle Familienveranstaltung und man fühlt sich hier wie im Urlaub“, so Bürgermeister Ralf Hechler. Noch mehr Besucher werden sich sicher am kommenden Freitag in Ramstein einfinden. Dann geht nämlich mit der Pfälzischen Nacht ein echter Höhepunkt an den...

 Andreas Guhmann, Burgel Stein und Ralf Hechler sind stolz auf das neue Programm Foto: Walter

Congress Center Ramstein präsentiert Programm 2019/2020
Neue Spielzeit mit vielen Highlights

Ramstein-Miesenbach. Druckfrisch zu den Ramsteiner Sommernächten ist es erschienen: das neue Programm des Congress Centers Ramstein (CCR) für die Spielzeit 2019 bis 2020. Es beinhaltet wieder ein vielseitiges Repertoire mit mehr als 50 Konzerten, Comedyabenden und Events. Dabei dürfen sich die Gäste auf viele Höhepunkte freuen. Von Stephanie Walter Die Namensänderung im vergangenen Jahr habe mittlerweile ihre Wirkung entfaltet, so Geschäftsführer Andreas Guhmann, der das neue Programm...

Der Imkerverein lädt zum Bienenfest ein Foto: PS/Imkerverein

Bienenfest am 6. Juli in Hütschenhausen
Alles rund um Imkerei und Bienen

Hütschenhausen. Der Imkerverein Bruchmühlbach lädt alle Bienenfreunde am „Tag der Imkerei“ zum vierten Bienenfest am 6. Juli, ab 11 Uhr in die Gemarkung Mittelgewann (hinter Baumschule Ritthaler) in Hütschenhausen ein. Neben vielen Informationen zur Imkerei und Bienen werden wieder viele Aktivitäten für Kinder angeboten, wie zum Beispiel Bienenwachskerzen rollen, ein Malwettbewerb, Wohnungen für Wildbienen bohren und einen Bienenkompass basteln. Neu ist dieses Jahr eine Tombola. Für das...

Blaulicht

Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden

Totalschaden
SUV brettert über Findlinge

Mackenbach. An die Grenzen seiner Off-Road-Tauglichkeit kam am Montagmittag ein SUV in Mackenbach. Der 55-jährige Fahrer des Geländewagens war in den Brunnenwiesen unterwegs und wollte dort einem entgegenkommenden PKW Platz machen. Aus bislang ungeklärten Gründen kam der 55-Jährige hierbei von der Straße ab und donnerte mit dem SUV über Findlinge und blieb anschließend über den Steinen stecken. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden, der Fahrer blieb unverletzt....

Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden
Unbekannter verursacht Trümmerfeld und flüchtet

Ramstein-Miesenbach. Ein bislang noch unbekannter Pkw-Fahrer verursachte am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall erheblichen Sachschaden und flüchtet anschließend von der Unfallstelle. Gegen 8.15 Uhr erhielt die Polizei Landstuhl mehrere Meldungen von Verkehrsteilnehmern, dass auf der L 363 zwischen Landstuhl und Ramstein, an der Auffahrt zum West-Gate, Fahrzeugteile und Verkehrszeichen auf der Fahrbahn liegen. Vor Ort wird von den Kollegen festgestellt, dass ein Pkw die L 363 von Landstuhl...

Ohne Führerschein unterwegs
Pkw nicht zugelassen

Ramstein-Miesenbach. Spezialisten der Schwerverkehrsüberwachung der Polizeidirektion Kaiserslautern untersagten am Donnerstagabend einem Pkw-Fahrer die Weiterfahrt. Auf den Kennzeichen des 44 jährigen Mazda-Fahrers waren weder Zulassungsstempel noch eine TÜV-Prüfplakette vorhanden. Eine Überprüfung ergab, dass das Fahrzeug bei der Zulassungsstelle abgemeldet und somit außer Betrieb gesetzt worden war. Während der Kontrolle konnte der Fahrer auch keinen gültigen Führerschein vorzeigen. Gegen ihn...

Die Verunreinigung musste durch die Autobahnmeisterei gereinigt werden

Dieseldiebstahl auf Autobahnparkplätzen
Hoher Gesamtschaden an der A62 entstanden

Steinwenden/Niedermohr. In der Nacht zu Montag parkten zwei Lkw-Fahrer ihre Lastzüge an der A62 auf den Parkplätzen "Am Heidekornrech" und "Katzenbacher Höhe", um ihre vorgeschriebene Ruhepause einzulegen. Vor der Weiterfahrt am frühen Morgen bemerkten beide, dass aus den Tanks ihrer Fahrzeuge insgesamt 500 Liter Diesel abgezapft wurde. Durch das gewaltsame Öffnen der Tankbehälter entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 900 Euro. Bei dem Diebstahl wurden beide Parkplätze erheblich mit...

Der LKW kippte komplett auf die Seite

Fahrer schwer verletzt
Lkw kippt um

Mackenbach. Auf dem Baustellengelände des US-Hospitals beim East-Gate kippte am Donnerstagnachmittag der LKW eines 34-Jährigen um. Der Mann wollte auf einer Anhöhe Sand abladen und stellte vermutlich das Fahrzeug nicht sicher genug ab, wodurch der Lastwagen auf der linken Seite Übergewicht bekam und umfiel. Der Lasterfahrer wurde im Führerhaus eingeklemmt und verletzte sich schwer. Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den 34-Jährigen befreien. Ersten Untersuchungen nach, erlitt er...

Sportplatz mit Auto beschädigt
Zeugen gesucht

Mackenbach. Mit einem Auto haben unbekannte Täter am Dienstagabend auf dem Mackenbacher Sportplatz Sachschaden angerichtet. Dabei wurden sowohl der Rasen des Spielfeldes als auch eines der Tore beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf das Fahrzeug und/oder die Insassen geben können. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631  369 2250 mit der Polizeiinspektion 2 in Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. Nach den derzeitigen Erkenntnissen waren...

Ratgeber

Giftige Raupen vermehren sich in Rheinland-Pfalz.

Kostenfreie Hotline bietet Antworten
Eichenprozessionsspinner

Gesundheit. Der Eichenprozessionsspinner vermehrt sich auch in Rheinland-Pfalz. Die Raupen des Schmetterlings verfügen über Haare mit dem Gift Thaumetopoin. Dieses Gift kann Haut, Augen und Atemwege reizen sowie bei Asthmatikern Atemnot verursachen. Eine Krankenkasse hat eine kostenfreie Hotline eingerichtet, bei der Anrufer unabhängig von der Kassenzugehörigkeit Tipps erhalten, falls sie mit den Raupen in Berührung gekommen sein sollten. Diese ist bis zum Donnerstag, 25. Juli, erreichbar unter...

Hinter unglaublichen Tiefpreisen, könnten raffinierte Betrüger stecken.

Vorsicht bei Superschnäppchen
Fakeshops

Internet. Online-Shopping ist nicht nur zeitsparend und bequem, sondern oft auch günstiger als im Fachhandel vor Ort. Mit zahlreichen Vergleichsportalen ist ein Preisvergleich auch kein Problem mehr. Bei extrem günstigen Angeboten ist allerdings Vorsicht angesagt. Zwar sind sogenannte Fakeshops keine neue Erfindung. Doch die gemeine Betrugsmasche hat derzeit Hochkonjunktur. Experten von Arag erklären, wie man schwarze Schafe erkennt und sich schützen kann. Fakeshops sind Webseiten, auf denen...

Vor dem Kauf eines Wohnwagens sollten Interessierte sich auch Gedanken über den dazugehörigen Stellplatz machen.

Infos zu den Themen Saisonkennzeichen/Wohnsitz/Parken
ARAG Verbrauchertipps zum Urlaub in Caravan und Wohnwagen

Urlaub. Wohnmobil mit Saisonkennzeichen Mit den Saisonkennzeichen können Halter Fahrzeuge zulassen, die nicht das ganze Jahr über betrieben werden – neben Wohnmobilen bieten sich dafür auch Motorräder oder Cabrios an. Auf den Kennzeichen wird rechts eingeprägt, in welchen Monaten die Fahrzeuge gefahren werden dürfen. Steht dort zum Beispiel oben eine fünf und unten eine neun, darf das Fahrzeug von Anfang Mai bis Ende September bewegt werden. Die Kfz-Steuer muss dann nur für diesen Zeitraum –...

Die Broschüre „Zeit für mich – Erholung von der Pflege“.

Broschüre für Angehörige von Menschen mit Demenz
„Zeit für mich – Erholung von der Pflege“

Gesundheit. Wer ein Familienmitglied mit fortgeschrittener Demenz zu Hause betreut, braucht auf Urlaub und Erholung nicht zu verzichten. Das zeigt die Broschüre „Zeit für mich – Erholung von der Pflege“, die die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz (LZG) im Auftrag des rheinland-pfälzischen Sozialministeriums zur Urlaubszeit veröffentlicht hat. Auf 25 Seiten informiert der Ratgeber über Möglichkeiten, gut betreut auf die Reise zu gehen. Rund zwei Drittel der Menschen mit...

Die Zahl der Rentner ist gestiegen.

Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz informiert
Mehr Pfälzer gehen in Rente

Pfalz. 2018 haben 39.225 Frauen und Männer in Rheinland-Pfalz erstmals eine Altersrente erhalten. Gegenüber 2017 waren das 1454 oder 3,8 Prozent mehr. Den Anstieg führt die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz im Wesentlichen darauf zurück, dass geburtenstärkere Jahrgänge allmählich das Rentenalter erreichen. 54,4 Prozent der 2018 zugegangenen Altersrenten entfielen auf Frauen, 45,6 Prozent auf Männer. Am häufigsten gewählt wurde die Regelaltersrente, die es bereits ab fünf...

Landesberatungsstelle gibt Tipps für Unterkünfte
Barrierefrei in den Urlaub

Urlaub. Auf Lebensqualität und Komfort möchten viele auch im Urlaub nicht verzichten: Zwei Wochen ausspannen, aktiv sein, dort Urlaub machen, wo man es sich schon immer einmal gewünscht hat. Was aber, wenn man auf Barrierefreiheit angewiesen ist? Oft finden Menschen mit Beeinträchtigungen nicht die passende barrierefreie Bleibe an ihrem Wunschurlaubsziel. Es gibt mittlerweile Reiseunternehmen, die weltweit Urlaub in Hotels, Pensionen und Jugendherbergen anbieten, die Barrierefreiheit...