Kinderfreizeit

Beiträge zum Thema Kinderfreizeit

Ratgeber

Kochen und probieren im Ernährungszentrum Bruchsal
Kreative Kochwerkstatt für Kinder

Bruchsal. In der „Kreativen Kochwerkstatt“ bietet das Ernährungszentrum im Landkreis Karlsruhe im Laufe des Jahres sechs Kochkurse für Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahren an. Jeder Termin steht unter einem bestimmten Motto und die Termine können einzeln besucht werden. Beispielsweise wird für Ostern gebacken und für den Muttertag eine Überraschung für die Mütter zubereitet. Der erste Kochkurs findet in den Faschingsferien am Mittwoch, 26. Februar, von 10 bis 13 Uhr im...

Lokales
Die Ferienbetreuung ist sooo toll ...
4 Bilder

Sechs Wochen Sommerferien, aber nur drei Wochen Urlaub?
Kinderbetreuung in der 1. und 2. Woche der Sommerferien 2020

Kirchheimbolanden. Viele Eltern kennen das Problem: Die Sommerferien dauern sechs Wochen, der eigene Urlaub aber nur drei. Sind beide Elternteile berufstätig, können sie sich u. U. abwechseln. Aber was ist mit Alleinerziehenden? Und nicht alle haben Verwandte oder Freunde in der Nähe, die aushelfen können. Die Ganztagsschule ist während der Schulzeit eine schöne Sache, aber in den Ferien fehlt oft die nötige Betreuung. Seit 16 Jahren bieten wir darum eine Kinderbetreuung in der 1. und 2. Woche...

Lokales
Echte (Mini)Gärtnerhände

Initiative Europa Minigärtner lädt Bruchsaler Kinder ein, mitzumachen
Gartenbegeisterte Kinder gesucht

Bruchsal. „Welche Pflanzen gibt es, wie baue ich sie an und wofür kann ich sie verwenden? Oder welche Krankheiten und Schädlinge ärgern meine Pflanzen?“ Das und vieles mehr können Kinder bei den Europa Minigärtnern lernen. Auch in Bruchsal gibt es seit November 2018 eine Regionalgruppe dieser gemeinnützigen Initiative. Begleitet von Teamleiterin Bärbel Hermann treffen sich die kleinen Naturfreunde einmal im Monat in Gartenbaubetrieben, Kräuter- oder Obsthöfen in und um Bruchsal, um den...

Lokales

Besserer Zugang zu Angeboten für Kinder in Ludwigshafen
Stadt prüft Einführung einer LU-Card

Ludwigshafen. Das Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung soll es Kindern aus Familien mit geringem Einkommen erleichtern, am kulturellen Leben teilzuhaben und Bildungsangebote zu nutzen. Doch die Mittel werden auch in Ludwigshafen noch nicht ausreichend abgerufen. Deshalb setzt sich die CDU für die Einführung einer LU-Card ein. Alle Familien, die Hartz IV oder Wohngeld beziehen, sollen eine Scheckkarte kommen, über die unter anderem Kosten für das Mittagessen an Schulen, für Ausflüge,...

Ausgehen & Genießen
Jakob alias Zwerg Nase und seine Freundin Mimi erleben einige Abenteuer, bevor sie in ihr altes Leben zurückkehren können.

Fröhlich bunte Inszenierung im Pfalzbau Ludwigshafen
Zwerg Nase

Ludwigshafen. Mit Christian Martins Kinderstück nach dem Märchen Zwerg Nase von Wilhelm Hauff für Kinder ab fünf Jahren gastiert das Pfalztheater Kaiserslautern am Sonntag, 12. Januar, 15 Uhr und am Montag, 13. Januar, 10 Uhr, auf den Pfalzbau Bühnen. Im fröhlich bunten Bühnenbild von Nora Lau und in den fantasievollen Kostümen von Kristel Bergmann entführt Regisseurin Jule Kracht die kleinen Zuschauer in traumhafte Welten. So gibt es eine Menge überraschender, manchmal auch ein wenig...

Lokales

Experimentalvorlesung im Rahmen der Bruchsaler-Kinder-Sommer-Akademie
Eins-zwei-drei im Sauseschritt

Bruchsal. Warum sollen eigentlich nicht Kinder und Eltern gemeinsam lernen und dabei Spaß haben? Deshalb lädt das Amt für Familie und Soziales am Freitag, 24. Januar, 18.30 Uhr, im Rahmen der Bruchsaler-Kinder-Sommer-Akademie (BruKiSA) zu seiner ersten „Vorlesung für Kinder und Eltern“ ein. Erster Referent in dieser Vortragsreihe ist Dipl.-Physiker Prof. Fehler, unter anderem bekannt von seinen jährlichen Vorlesungen im Rahmen der BruKiSA. Für Prof. Fehler ist es bereits die neunte,...

Lokales

Vorlesestunden in der Stadtbücherei Östringen
Lustige Geschichten

Östringen. Im Januar gibt es wieder viele tolle Vorlesestunden mit den Östringer Lesepaten in der Stadtbücherei Östringen. Für die „Großen“ ab sechs Jahren liest Lesepatin Gabi am Samstag, 11. Januar, 11 Uhr, die Geschichte vom kleinen Troll Tojok. Am Montag, 13. Januar, 10 und um 15.30 Uhr, ist wieder Vorlesezeit für die „BücherKitz“ bis drei Jahre mit den Lesepatinnen Ingerose und Eveline. Am Donnerstag, 23. Januar, 16 Uhr, öffnet Lesepatin Petra bei „Noch 'ne Geschichte!“ ihr...

Lokales
Während des Kinobesuchs erhält jedes Kind einen Becher Popcorn und einen Becher Tee.

Rico, Oskar und die Tieferschatten
Kinderkino im Januar 2020

Kirchheimbolanden. Auf der Suche nach einer Fundnudel trifft der tiefbegabte Rico den hochbegabten Oskar und die beiden Jungs werden Freunde fürs Leben. Gemeinsam sind sie quer durch Berlin dem berüchtigten Entführer Mister 2000 auf der Spur. Doch dann ist Oskar plötzlich verschwunden und Rico muss seinen ganzen Mut zusammen nehmen, um seinen Freund zu finden … Und hier ist der Film überall zu sehen: 13. Januar: protestantisches Gemeindehaus Bolanden Im Goschental 1, 16.30 Uhr; 14. Januar:...

Lokales

Einladung zum Mitwandern, 10. April 2020, 14 Uhr:
Wir suchen den Osterhasen: Gaaanz gemütliche kleine Wanderung / 4 km - und Picknick

Der Pfälzerwald-Verein Dörrenbach lädt ein zu einer ganz besondere Pirsch im Südpfälzer Wald. Versprochen: Wir wandern so gemütlich, dass auch die Jüngsten genug Zeit haben, um überall die Spuren und Überraschungen des Osterhasen zu entdecken! Ein kleines Familien-Picknick im Dörrenbacher Dornröschengarten schließt die Ostereierwanderung ab. 10.04.2020, 14 Uhr: Wanderbeginn am Brunnen hinter dem Rathaus in Dörrenbach. Veranstalter: Pfälzerwald-Verein Dörrenbach Gäste sind ganz...

Lokales

Buntes Programm im bademaxx Speyer
Wasser-Spiel-Spaß für Kids

Speyer. Jede Menge Aktionen für junge Badegäste sind wieder am Samstag, 30. November, im bademaxx Speyer angesagt. Dazu gehören zum Beispiel „Schatzkiste-Tauchen“, Staffelschwimmen und Hindernis-Parcours Von 13.30 bis 17 Uhr laufen die vielen bunten Aktionen. Kinder und Jugendliche dürfen ihre eigenen Bade- und Schwimmspielsachen mitbringen. Kleine und große Badegäste zahlen lediglich den regulären Eintrittspreis. ps

Ausgehen & Genießen
"An der Arche um acht" richtet sich an Kinder ab sechs Jahren.
3 Bilder

Theater für Kinder in der Heiliggeistkirche Speyer
An der Arche um acht

Speyer. Am Sonntag, 24. November, 15 Uhr, feiert in der Heiliggeistkirche Speyer, Johannesstraße 6, das Kinderstück „An der Arche um acht“ von Ulrich Hub in einer Bearbeitung von Matthias Folz, Premiere. Das Kinder- und Jugendtheater Speyer lädt Kinder ab sechs Jahren ein. Pinguine streiten gerne. Auch über die Frage nach Gott. Sieht Gott alles? Gibt er Regeln vor? Oder gibt es ihn vielleicht doch gar nicht? Noch während die drei Pinguine sich darüber streiten, beginnt es zu regnen: die...

Lokales
Während des Kinobesuchs erhält jedes Kind einen Becher Popcorn und einen Becher Tee.

Morgen, Findus wird’s was geben
Kinderkino

Kirchheimbolanden. Es ist Weihnachtszeit. Eines Tages hört Findus, wie Kinder über den Weihnachtsmann sprechen. Da Findus noch nie vom Weihnachtsmann gehört hat, eilt er nach Hause, um Pettersson über den Weihnachtsmann auszufragen. Dieser erzählt Findus, dass der Weihnachtsmann am Heiligabend zu Besuch kommt und Geschenke bringt. Doch es ist keinesfalls sicher, dass er immer bei jedem Menschen vorbeischaut. Pettersson muss Findus versprechen, dass der Weihnachtsmann dieses Jahr zu ihnen kommen...

Ausgehen & Genießen
Die kleinen und großen Besucher erfahren Spannendes über die Festungsstadt Germersheim.

Germersheimer Erlebnisangebote im Dezember
Führung für Groß und Klein

Germersheim. Am Sonntag, 15. Dezember, 14 Uhr, findet die nächste „Führung für Groß und Klein“ in Germersheim statt. Treffpunkt ist das Weißenburger Tor. Gemeinsam mit den Festungsführern unternehmen die Kinder eine spannende Tour durch die Stadt, die Tore und geheimnisvollen Wehrgänge der Festung. Die Teilnehmer bekommen bei dem eineinhalbstündigen Rundgang die Gelegenheit, einen Blick in die sonst nicht zugänglichen Minengänge zu werfen und sie mit Taschenlampen zu erkunden. Außerdem...

Lokales

Spende für Multiplikatorenseminar und Kinderfreizeit
Rudolf-Wittmer-Stiftung unterstützt Präventionsarbeit der Fachstelle Sucht Neustadt

Neustadt an der Weinstraße. Mit einer Spende in Höhe von 1600 Euro hat die Rudolf-Wittmer-Stiftung die Präventionsarbeit der Fachstelle Sucht in Neustadt unterstützt. Das Geld soll zum einen für die Schulung von Jugendlichen als Multiplikatoren bei der Suchtvorbeugung genutzt werden und zum anderen zur Durchführung einer erlebnispädagogischen Freizeit für Kinder sowohl aus suchtbelasteten und nicht suchtbelasteten Familien im Sommer 2020 verwendet werden. „Die Schulung von Jugendlichen als...

Lokales

Die CDU Dudenhofen lädt ein
Traditionelles Kürbisschnitzen

Dudenhofen. Die CDU Dudenhofen veranstaltet auch in diesem Jahr am Samstag, 26. Oktober, das traditionelle Kürbisschnitzen in der Grillhütte Dudenhofen. Alle Kinder sind mit ihren Eltern eingeladen einen Halloween-Kürbis zu schnitzen. Ein Messer und ein Löffel zum Verzieren sind mitzubringen. Parkmöglichkeiten bestehen hinter der Realschule-plus. ps Weitere Informationen unter: www.cdu-dudenhofen.de

Lokales
Viele Spiele warten auf die Kinder im Grundschul- und Kindergartenalter.

Spiele-Nachmittag in der Bücherei Kuhardt
Spiele-Begeisterte willkommen

Kuhardt. Das Büchereiteam Kuhardt lädt zu einem Spiele-Nachmittag am Samstag, 26. Oktober, in die Bücherei ein. Zusammen mit den Spiele-Paten können im Saal neben der Bücherei Besucher einige Spiele kennenlernen, ohne das manchmal zeitraubende Einlesen in die Spielanleitungen. Die Spiele sind für Jungs und Mädchen im Grundschul- und Kindergartenalter geeignet. Die Titel der ausgewählten Spiele, die um ein großes Aktionspaket aus der Fachstelle Speyer erweitert wurden, lauten: Der mysteriöse...

Lokales

Germersheimer Erlebnisangebot
Mit Taschenlampe durch die Minengänge

Germersheim. Für Kinder gibt es in Germersheim am Sonntag, 20. Oktober, ein besonderes Angebot: Zusammen mit einer Aufsichtsperson können sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise begeben und die geschichtlichen Spuren der ehemaligen Festung kennenlernen. Außerdem bekommen die Teilnehmer die Gelegenheit, einen Blick in die sonst nicht zugänglichen Minengänge zu werfen und können sie mit Taschenlampen erkunden. ps

Ausgehen & Genießen

Marionettentheater in der Schönbornhalle
Kerbers bunte Puppentruhe

Bad Schönborn/Hambrücken. Das Marionettentheater Kerbers bunte Puppentruhe gastiert am Donnerstag, 26. September, 16.30 Uhr, in Bad Schönborn-Mingolsheim in der Schönbornhalle und am Freitag, 27. September, 16 Uhr, in Hambrücken im Katholischen Pfarrzentrum. Gezeigt wird das Märchen Pinocchio, ein Puppenspiel für Jung und Alt mit bis zu einem Meter großen Marionetten. Das Stück dauert zirka 50 Minuten. ps

Ausgehen & Genießen

Spielenachmittag in der Ortsgemeinde Lingenfeld
Alternative zu Gameboy und Telespielen

Lingenfeld. Am Freitag, 20. September, von 15 bis 17 Uhr bietet die Gemeinde Lingenfeld einen Spielenachmittag für Eltern, Großeltern und Kinder an. Hier können verschiedene Spiele wie Villa Paletti, Activity, Tabu, Obstgarten, Speed-Cup, Elferraus, Skip-bo und vieles mehr ausprobiert werden. Erfahrene Spieleexperten werden mit den Anwesenden altersgerechte Spiele spielen. Eine gute Alternative zu Gameboy und Telespielen. Der Spielenachmittag findet im Mehrzweckraum der Ortsgemeinde...

Lokales

Angebote für Kinder
Herbstferienprogramm bei der Albisheimer Kulturwerkstatt

Albisheim. Die Albisheimer Kulturwerkstatt bietet auch in diesem Jahr ein buntes Kinder-Programm in den Herbstferien an:  „Füße vom Tisch“ – Knigge für Kids: Im Knigge-Kurs bekommen Kinder ab sieben Jahren hilfreiche Tipps für Schule und Alltag. Der Kurs findet samstags in den Herbstferien von 10 bis 12 Uhr im Rathaus statt. Termine werden bei der Anmeldung festgelegt. Anmeldung bei Kommunikationstrainerin Regina Geißler, Telefon: 06355 2970 oder 0170 2912154. Acrylic Pouring: Durch die...

Lokales

Aktuelle Spieltermine des Kinderkinos in Kirchheimbolanden
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Kirchheimbolanden. Im September endet die Sommerpause im Kinderkino und das Angebot der Evangelischen Jugend Kirchheimbolanden startet ins 13. Jahr. Im September wird der Film „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ aus dem Jahr 2018 zu sehen sein. Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt. Ihre Reise führt sie in das Reich des Kaisers von Mandala und auf die abenteuerliche Suche nach seiner entführten...

Lokales

Kinder-Veranstaltung am 31. August im bademaxx
Wasser – Spiel – Spaß

Speyer. Jede Menge Aktionen für junge Badegäste sind wieder am Samstag, 31. August, bei „Wasser – Spiel – Spaß“ im bademaxx Speyer angesagt. Von 13.30 bis 17 Uhr laufen viele bunte Aktionen für die Wasser-Kids. Dazu gehören zum Beispiel „Schatzkiste-Tauchen“, Staffelschwimmen und Hindernis-Parcours. Kinder und Jugendliche dürfen ihre eigenen Bade- und Schwimmspielsachen mitbringen. ps Weitere Informationen unter www.bademaxx.de

Lokales

Ferienprogramm Waghäusel feiert 30-jähriges Jubiläum
Immer noch beliebt wie am ersten Tag

Waghäusel. In diesem Jahr gab es etwas Besonderes: Das Ferienprogramm Waghäusel wurde 30 Jahre alt. Und aus diesem Anlass starteten die Ferien etwas anders als sonst, nämlich mit dem Jubiläumsfest. Ein Samstagnachmittag mit viel Spiel, Spaß, verschiedenen Vorführungen und Ehrungen wurde geboten. Dank des Engagements der ortsansässigen Vereine, Firmen und Institutionen hat das Ferienprogramm der Stadt Waghäusel auch dieses Jahr wieder viele verschiedene Programmpunkte im Angebot. So war das...

Ausgehen & Genießen
Der Kinderchor SingIn Kids für das Musical für Kinder von fünf bis zehn Jahren auf.

SingIn Kids führen Kindermusical in Schifferstadt auf
Der Notenbaum

Schifferstadt. Der Kinderchor „SingIn Kids“ des MGV Klein-Schifferstadt führt am Sonntag, 18. August, 16 Uhr, das Kindermusical „Der Notenbaum“ von Wolfram Ecke in der Gustav-Adolf-Kirche auf. Wenn im Frühling der Notenbaum blüht, kommen Musiker aus der ganzen Welt und pflücken sich frische Noten, damit sie auch im neuen Jahr Musik machen können. Eines Tages wird der Notenbaum krank und auf der ganzen Welt gibt es keine neuen Lieder mehr, keine Konzerte, keine Fröhlichkeit. Ob der garstige...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.