Wochenblatt Bruchsal - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Internationales Frauencafé Bruchsal
Pakistanisch kochen

Abends mit einem mehrgängigen Menue eine andere Kultur kennenlernen: am Montag, den 11. November 2019 entdecken wir mit den pakistanischen Frauen die pakistanische Küche: wir werden „Samose” (pakistanische Maultaschen) und „Namak pare” zubereiten. Samose kann man mit verschiedenen Sachen füllen z. B. Kartoffeln, Kichererbsen, Hackfleisch, Zwiebeln uvm. Zum Nachtisch wird es „Gulab Jamun” geben. Das sind Bällchen hergestellt aus Trockenmilch, Butter und Kardamom, sie werden frittiert und dann in...

Die FROGS im Kunsthof Bruchsal

Reise durch die Jazzgeschichte im Kunsthof Die FROGS zu Besuch in der MuKs Es ist schon Tradition geworden: einmal im Jahr lädt die MuKs in den Kunsthof ein. Wo sonst Pinsel und Farbe, Bildhauerei und Theater zuhause sind gibt es was auf die Ohren. Am 8. November um 19.30 Uhr verwandelt sich der Theatersaal im Kunsthof wieder in ein Jazzlokal. Klassisches Jazzkeller-Ambiente mit einem rauchigen Saxophon und dem Klang von cleanen Jazzgitarren, ein Arpeggio über Dm7/-9, untermauert von...

Dekanats-Pop-Chor Bruchsal

Der Dekanats-Pop-Chor Bruchsal lädt zum Mitsingen ein
Songs für die jüngere Generation

Bruchsal. Für sein aktuelles Projekt - den Advents-Evensong am 8. Dezember in der Bruchsaler Stadtkirche - lädt der Dekanats-Pop-Chor Bruchsal noch weitere interessierte Sänger der jüngeren Generation (von 16 bis 40) ein. Gesungen wird aktuelle christliche Pop-Musik auf Deutsch und Englisch, geprobt wird (außer in den Schulferien) dienstags um 19.15 Uhr im Vinzentiushaus Bruchsal (Josef-Kunz-Straße 4) unter der Leitung von Bezirkskantor Dominik Axtmann. Einfach zur Probe kommen und...

Schloss Bruchsal, innen, Kuppelsaal.

Familienführung am Sonntag, 27. Oktober, im Bruchsaler Schloss
Auf der Suche nach den Mozartnoten

Bruchsal. Der aufsehenerregende Kinderstar des 18. Jahrhunderts war auch im Schloss Bruchsal – kein Wunder, denn die Speyerer Fürstbischöfe waren für die Eleganz ihres Schlosses und ihre Hofhaltung berühmt. Am Sonntag, 27. Oktober, bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg eine kinderfreundliche Familienführung an: Spielerisch können die jungen Gäste Mozarts Spuren im Schloss verfolgen und sich auf die Suche nach seinen Noten begeben. Für die Sonderführung ist eine...

Die Rotkreuzler ließen es sich nicht nehmen, dem Jubelpaar persönlich die Glückwünsche des DRK-Ortsvereins zu überbringen (Kevin Arz, Mina und Peter Bretl sowie Ilona Jonitz, von links nach rechts).

Rotkreuzler überraschen Jubelpaar
DRK-Ortsverein überbringt Glückwünsche

Flehingen. Es war ein besonderer und freudiger Termin für die Ehrenamtlichen des DRK-Ortsvereins Flehingen: Kevin Arz (Vorsitzender), Ilona Jonitz (Schatzmeisterin) und Tina-Marie Schindler besuchten am 8. Oktober Mina Bretl und ihren Mann Peter, der rund zwölf Jahre als Schatzmeister tätig war. Anlass für das Wiedersehen war die Eiserne Hochzeit des Ehepaars. Die Rotkreuzler ließen es sich nicht nehmen, den beiden persönlich die Glückwünsche des DRK-Ortsvereins zu überbringen. Nicht nur...

Rund ums liebe Geld dreht sich eine Komödie, die am 28. Oktober in der Stadthalle Germersheim zu sehen ist.

Kölner Theater spielt Komödie in der Germersheimer Stadthalle
Ein unerwarteter Geldsegen und die Flucht in den Süden

Germersheim. Rund ums Geld dreht sich am Montag, 28. Oktober, ab 20 Uhr eine Komödie in der Germersheimer Stadthalle. Zu Gast ist das "Theater am Dom Köln".  Liebig, ein Buchhalter mittleren Alters, verwechselt eines Tages in der U-Bahn seinen Aktenkoffer mit dem eines Fremden. Statt eines halben Schinkenbrotes ist er nun auf einmal im Besitz von 1,5 Millionen Euro – und das ausgerechnet an seinem Geburtstag. Liebig kann der Versuchung des unerwarteten Geldsegens nicht widerstehen und drängt...

Symbolbild

Pop, Rock, Latin – Percussion und Gesang in Ubstadt-Weiher
Benefizkonzert zugunsten von „B.L.u.T.“

Ubstadt-Weiher. Mit dem Titel „Rock – Pop – Latin“ veranstaltet das Percussion-Ensemble des Musikvereins „Echo“ Ubstadt am Sonntag, 3. November, ab 18 Uhr, ein Benefizkonzert zugunsten von "B.L.u.T.“ (Bürger für Leukämie- und Tumorerkrankte) in der Mehrzweckhalle Ubstadt. Neben der musikalischen Klangvielfalt der Malletinstrumente von "Percussion echo" wird der FWF-Chor des Wiesentaler Fastnachtsvereins "Freundeskreis Wissädälä Fasänachdä" das Konzertprogramm mitgestalten. Mitreißende...

Vortrag und Besichtigungsmöglichkeit im Schloss Bruchsal
Klötzlebauer stellen Faszination Lego vor

Bruchsal. Bereits zum dritten Mal präsentieren die Ulmer und Ludwigsburger Klötzlebauer, rund 80 Fans im Alter von zwölf bis siebzig, ihre LEGO-Modelle ab Ende Oktober in Schloss Bruchsal. Zahlreiche in mühevoller Kleinarbeit entworfene und gebaute neue Kreationen sind im Rahmen der Ausstellung „Faszination LEGO“ zu sehen, diesmal rund um die Themenbereiche Urlaub, Reisen und Sport. Weitere Highlights der diesjährigen Ausstellung sind der NINJAGO- Themenbereich und die Welt der Dinosaurier von...

Magisches Klavier „von Geisterhand“ gespielt.

Halloween im Deutschen Musikautomaten-Museum Bruchsal
Musik wie von Geisterhand

Bruchsal. Am Freitag, 1. November, 14 Uhr, findet im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal eine ganz besondere Familienführung statt. Der November ist mit Allerheiligen und Halloween die Zeit der Geister und wenn Musik ganz von alleine erklingt, liegt es nahe, an Spuk zu denken. Die geheimnisvolle Stimmung im Museum regt dazu an, beim Hören der verschiedenen Klänge und Musik der automatischen Musikinstrumente, der Fantasie freien Lauf zu lassen. Kleine und große Besucher können...

Glas Blas Sing – das Weihnachts-Special
2 Bilder

Flaschenmusik aus Berlin bei Willi - die Bühne
Süßer die Flaschen nie klingen

Bruchsal. Konzertbesucher erleben am Samstag, 30. November, 20 Uhr, mit Glas Blas Sing ein Weihnachtskonzert der besonderen Art. Mal mundgeblasen, mal von Hand geklöppelt reihen sich fröhliche Festtagsweisen an Höhepunkte der Flaschenmusik. Ein "Kling, Glöckchen, klingelingeling" auf demJägermeister-Xylophon, ein "Parapapampam" auf der Wasserspender-Djembe und nicht nur eine, sondern viele "Tätärätätäs" aus dem Getränkemarkt nebenan bringen frischen Wind ins traditionelle...

Der Männerchor des Polizeichors Bruchsal.

Konzert des Polizeichors Bruchsal mit dem Polizei-Frauenchor Köln
„Gib mir Musik …“

Bruchsal. „Gib mir Musik …“ – unter diesem Titel veranstaltet der Polizeichor Bruchsal am Sonntag, 3. November, um 17 Uhr, ein großes Konzert im Bürgerzentrum. Der Männerchor und der gemischte Chorus delicti unter der Leitung von Rigobert Brauch erwarten dazu den Polizeifrauenchor Köln. Das Programm reicht von Udo-Jürgens-Klassikern über Balladen und Spirituals bis hin zu Liedern von Cat Ballou und den Bläck Fööss. Karten sind im Vorverkauf bei der Buchhandlung Braunbarth und bei den...

Drehorgel mit Affen, Frankreich um 1880

Taschenlampenführung im Deutschen Musikautomaten Museum Bruchsal
Licht aus! Musik an!

Bruchsal. Eine Führung der besonderen Art durch das Deutsche Musikautomaten Museum im Schloss Bruchsal findet am Donnerstag, 28. November, 18 Uhr statt. Wenn am Abend die Lichter ausgeschaltet werden, führt Silvia Hofheinz die Besucher mit Taschenlampen ausgerüstet exklusiv durch das Museum und gibt einen Einblick in vergangene Zeiten. Dabei „beleuchtet“ sie ausgewählte Musikautomaten, erweckt Figuren-Automaten zum Leben und lässt auch in das Innenleben mancher „Musikmaschinen“ blicken. Im...

Die Teilnehmer der Führung begeben sich in die Tiefen der Schlossanlage.

Zusätzliche Führungstermine in Bruchsal
Die geheimnisvolle Unterwelt des Schlosses

Bruchsal. Die Unterwelt von Schloss Bruchsal lohnt die Entdeckung: Unter dem weitläufigen Schloss der Fürstbischöfe mit seinen vielen Bauten und Höfen erstrecken sich Gänge und Keller. Wegen der großen Nachfrage machen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg an weiteren Terminen diese verborgene Welt zugänglich: Bei der Sonderführung „Grotten, Gräben, Gänge“ am Sonntag, 20. Oktober, 10 Uhr, 9. und 23. November, jeweils 13 und 15 Uhr, steigt man in die Tiefen der Schlossanlage und...

"Christoph Columbus"

„Christoph Columbus“ – die neue Produktion des Opernstudios der MuKs auf Tour Pünktlich zum 200ten Geburtstag des beliebten Komponisten Jacques Offenbach bringt das Opernstudio Bruchsal eine ganze besondere Neuproduktion auf die Bühne. Die freudesprühende und ohrwurmverdächtige Pastiche des irischen Operetten-Ensembles 'Opera Rara' verbindet in dieser Bearbeitung von Don White die schönsten Offenbach-Melodien mit einem satirischen Blick auf die Entdeckung Amerikas. Verflochten mit Musik...

NAIS CappuKino-Film im Oktober
"Colette" wird gezeigt

Bruchsal. Am Montag, 21. Oktober, freuen sich Bruchsaler sowie zahlreiche Filmfreunde von außerhalb auf den CappuKino-Film „Colette“. Keira Knightley in der Hauptrolle zeigt in dieser wahren Geschichte das kämpferische Leben der französischen Schriftstellerin Sidonie-Gabrielle Colette. Sie kommt als Mädchen vom Lande in den 90er Jahren des 19. Jahrhunderts nach Paris und heiratet den erfolgreichen Schriftsteller Willy. Leider kämpft ihr Mann mit einer Schreibblockade, aber es stellt sich...

S!NGsation-Konzert in Stettfeld
Verfilmt, vertont, verzaubert...

Stettfeld. Einen zauberhaften Abend in stimmungsvoller Atmosphäre verspricht das S!NGsation-Konzert des Stettfelder Gesangvereins in der Mehrzweckhalle Stettfeld. Zusammen mit den Römerlerchen, dem Jugendchor und der tatkräftigen Unterstützung befreundeter Musiker laden die Sänger am Samstag, 26. Oktober, um 18.30 Uhr zu einer musikalischen Reise durch große Hymnen, verträumte Balladen, schwungvolle und rockige Stücke der Kinohits der vergangenen Jahre und unvergesslicher Klassiker ein. Bei...

Susanne Hilz-Wagner bei der Übergabe ihres Buches mit Widmung.
2 Bilder

Kraichtal-Gochsheim lockt Besucher ins Graf-Eberstein-Schloss, die Bäckereimuseen und den Sinnengarten
Es war ein Tag für Schleckermäuler

Kraichtal-Gochsheim. Susanne Hilz-Wagner, alias württembergische Prinzessin Magdalena Wilhelmina und spätere Markgräfin von Baden-Durlach, präsentierte in entsprechender Robe (authentisch nach einem Gemälde der Markgräfin nachgeschneidertem Kleid) ihr Buch „Am Anfang war der Feuerstein“ und berichtete den interessierten Besuchern über 600.000 Jahre Ess- und Trinkgeschichte(n) unserer Region. Eigens für diese Buchvorstellung hatte sie köstliche Orangentörtchen aus echter Pomeranzen-Essenz nach...

Suzanne Grieger-Langer.

Wochenblatt verlost Karten für Suzanne Grieger-Langer
Dem Rufmord in Karlsruhe auf der Spur

Das Wochenblatt präsentiert die S-Promotion-Veranstaltung "Suzanne Grieger-Langer" in Karlsruhe: Karlsruhe. Profiler Suzanne Grieger-Langer kommt am Freitag, 8. November, ab 20 Uhr nach Karlsruhe ins Konzerthaus. Dort stellt sie ihr neues Buch „Cool im Kreuzfeuer – Schlammschlachten, Cybermobbing und Rufmordkampagnen souverän überstehen“ vor. Doch handelt es sich dabei nicht um eine Lesung, sondern um eine Live-Ermittlung. Vor Ort entschlüsselt sie den Code des konzentrierten Rufmordes,...

Abwechslungsreiches Programm im Bürgerzentrum Bruchsal
Seniorennachmittag am 22. Oktober

Bruchsal. Die Stadt Bruchsal, der Seniorenrat und die Agenda Gruppe Senioren laden wieder alle Bürger ab 65 Jahren zum Seniorennachmittag ein. Der Seniorennachmittag findet am Dienstag, 22. Oktober, 14.30 Uhr, in Bruchsal im Ehrenbergsaal des Bürgerzentrums statt. Einlass ist ab 13.30 Uhr. Die Veranstaltung richtet sich an Bürger aus Bruchsal, sowohl aus der Kernstadt wie auch aus allen Bruchsaler Stadtteilen. Es gibt wieder ein abwechslungsreiches Programm bis 17 Uhr, Kaffee und Kuchen,...

Fahrt der CDU Senioren Union und CDU Heidelsheim
Nach Tübingen zum Schokofestival

Bruchsal. In diesem Jahr ist das Ziel der gemeinsamen Fahrt von CDU Heidelsheim und CDU Senioren Union Bruchsal kurz vor Weihnachten das Schokoladenfestival in Tübingen. Die Fahrt per Bus findet statt am Freitag, 6. Dezember. Es sind Stadtführungen in Tübingens historischer Altstadt vorgesehen. Abfahrt in Bruchsal ist um 10 Uhr am Bahnhof, 10.05 am Schlachthof und um 10.15 in Heidelsheim (Marktplatz). Die Stadtführung beginnt um 14 Uhr, die Rückfahrt ist gegen 18 Uhr...

Der Michaelsberg.
2 Bilder

Vortrag über Archäologie in Untergrombach
Auf dem Michaelsberg vor 6000 Jahren

Untergrombach. „Auf dem Michaelsberg vor 6000 Jahren“ – so lautet der Vortragstitel der Archäologin Birgit Regner-Kamlah, die am Freitag, 25. Oktober, 19.30 Uhr, im Gebäude der Michaelsbergschule, heute Verwaltungsstelle Untergrombach (Schulstraße 4), spricht. Ihr Thema ist die große jungsteinzeitliche Siedlung auf dem Michaelsberg, auf deren Areal schon 1888 archäologische Ausgrabungen stattfanden. Damals entdeckten Pioniere der Archäologie die Hinterlassenschaften einer bis dahin...

Lesezeit mit Titus Müller, Geschichtenerzähler

Lesezeit mit Titus Müller

Titus Müller ist ein Geschichtenerzähler. Vielen Lesern ist er bekannt durch seine historischen Romane, für die er mit etlichen Preisen ausgezeichnet wurde. Am Donnerstag, 24. Oktober, 19.30 Uhr liest er auf Einladung der Alpha Buchhandlung Bruchsal im Saal der Freien evangelischen Gemeinde in der Werner-von-Siemens-Straße 38. „Tanz mit mir Aurelia“ lautet der Titel seines neuesten Romans, der ins 17. Jahrhunderts in die Blütezeit des britischen Puritanismus führt und eine besondere...

Fronte Beckers Skulpturenpark

Kunstführung durch Germersheim
Kunstobjekte und Sehenswürdigkeiten in der Festungsstadt

Germersheim. Bei einer Kunstführung am Sonntag, 27. Oktober, 14 Uhr, macht die Stadt Germersheim Lust auf eine Entdeckungsreise zu einer Vielzahl sehenswerter Kunstobjekte und Skulpturen verschiedener Epochen, die an zahlreichen Plätzen und Orten zum Verweilen einladen. Mit insgesamt weit über 50 Skulpturen und Objekten gibt es in Germersheim pro Kopf mehr Kunstobjekte als in vielen Großstädten. Der Treffpunkt zur zweistündigen Führung ist um 14 Uhr die Brücke am Weißenburger Tor. Nach einem...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.