Wochenblatt Bruchsal - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Wir sind Greta

mit dem Circus Pari-Pari Ensemble Bruchsal / Regie Mehdi Moinzadeh Freitag, 21.6.2019 um 19.30 Uhr im Atrium (zwischen Bürgerzentrum und Bürgerpark) „ Handelt endlich – damit wir eine Zukunft haben!“ Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat mit ihrem Einsatz für den Klimaschutz weltweit junge Menschen inspiriert, die sich bei den „Fridays for Future“-Demonstrationen für unsere Zukunft einsetzen. Mit dem generationsübergreifenden Theaterstück „Wir sind Greta“ gehen wir in die...

Zu Peter und Paul am 29. Juni gibt es im historischen Refektorium des St. Paulusheims Bruchsal eine Aufführung der Zauberflöte von Mozart unter der Leitung von Hans-Josef Overmann.

Aufführung im historischen Refektorium des Paulusheims
Zauberflöte zu Peter und Paul

Bruchsal. In seinem Todesjahr arbeitete Wolfgang Amadeus Mozart in Wien nicht nur an seinem Requiem, das ein Fragment bleiben sollte, sondern er stellte auch sein berühmtes deutsches Singspiel „Die Zauberflöte“ fertig, das am 30. September uraufgeführt wurde. Wenige Wochen später  - am 5. Dezember -  stirbt das Musikgenie im Alter von nur 35 Jahren. In einer halbszenischen Aufführung ist das Werk mit magischer Anziehungskraft nach dem Libretto von Emanuel Schikaneder nun am Samstag, 29....

Gemeinsames Tanzen stärkt die Gesundheit.

NAIS AG 1 bittet am 21. Juni zum Tanz
Geselliges Tanzen für jedes Alter

Bruchsal. Renate Mohr, Übungsleiterin beim DRK, bietet "Geselliges Tanzen für jedes Alter" am Freitag, 21. Juni, 15 bis 16 Uhr, im Raum B019 im Rathaus am Otto-Oppenheimer Platz 5 an. Es handelt sich um eine Veranstaltung der NAIS (Neues Altern in der Stadt) AG. Geselliges Tanzen stärkt die Gesundheit und bringt die Seele zum Schwingen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Räumlichkeit liegt im Erdgeschoss und ist über eine Rampe barrierefrei...

Die Junge Philharmonie Rhein-Neckar unter der Leitung von Andreas Treibel begeisterte im vergangenen Jahr bei der Schlossparkserenade in Angelbachtal die Besucher.
3 Bilder

Schlossparkserenade in Angelbachtal
Musik und Lichterzauber

Angelbachtal.  Zu einem wunderschönen Sommernachtsabend und einem Open Air der besonderen Art lädt der Schlosspark Angelbachtal am Samstag, 29. Juni, ab 18 Uhr ein, wenn die traditionelle Schlossparkserenade des Rhein-Neckar-Kreises in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Angelbachtal wieder ihre Türen öffnet. Dabei erwarten die Besucher nicht nur musikalische Highlights im stimmungsvollen Parkambiente rund um das romantische Wasserschloss, sondern auch kulinarische Köstlichkeiten mit...

Küfermeister Rudolf Böser, Kunde und Geselle Oskar Reiser

Heimatverein Ubstadt-Weiher zeigt "Handel und Handwerk im Wandel der Zeit"
Küfertradition mit musikalischer Weinprobe und Ausstellung

Ubstadt-Weiher. Mit dem Küferhandwerk führt der Heimatverein Ubstadt-Weiher seine Reihe „Handel und Handwerk im Wandel der Zeit in Ubstadt-Weiher“ am Freitag, 21. Juni, um 19 Uhr, im Fachwerkhaus in Zeutern, fort. Bruno Böser aus Weiher und Oskar Reiser aus Zeutern werden im Hof des Fachwerkhauses zunächst ein Fass aufbauen, ehe dann Küfermeister Bruno Böser über den früheren Alltag des Küferhandwerks und einer Mostkelterei berichten wird. Der Vorsitzende der Winzergenossenschaft Zeutern,...

Kommt in Gondelsheim gut an: das Rathausplatzfest.
2 Bilder

Rund 220 Bürger helfen ehrenamtlich mit
Schlagerstar Andy Borg beim Rathausplatzfest

Gondelsheim. „Adios Amor“ und „Arrivederci Claire“ – das sind nur zwei der vielen Hits von Andy Borg. Beide Hits und noch viele mehr singt der österreichische Schlagersänger und Moderator auf dem Rathausplatzfest in Gondelsheim. Der Auftritt von Borg ist Höhepunkt und zugleich Abschluss der dreitägigen, von der Arbeitsgemeinschaft Gondelsheimer Vereine (AGG) organisierten Veranstaltung. Die dritte Auflage des Rathausplatzfestes findet von Freitag, 19. Juli, bis Sonntag, 21. Juli, statt....

D' Cuba Son

Jazzclub Bruchsal präsentiert: D'Cuba Son – Ticketverlosung für das Open Air am Rohrbacherhof
Karibische Lebensfreude kombiniert mit coolem Jazz

Bruchsal. Der Jazzclub Bruchsal tischt erneut ein großes musikalisches Highlight aus der Region auf:  D'Cuba Son spielen am Freitag, 28. Juni, beim Open Air am Rohrbacherhof in Bruchsal. D’Cuba Son – das ist der heiße Sound karibischer Lebensfreude, gepaart mit Elementen des nordamerikanischen Jazz und nicht zu überhörenden Anteilen aus Latin- und Swing. Im Dezember 2018 gegründet, hat sich die Gruppe afro-cubanischen Rhythmen verschrieben. Michael Mischl (drums) und seine Frau Claudia...

Julia Kratz vom Stadtarchiv führt durch die Ausstellung
3 Bilder

Ausstellung zeigt historische Impressionen aus dem Speyerer Stadtarchiv
„Gryne“ Nostalgie im Glaspavillon

Speyer. Das "Gryne Band" zieht sich durch Speyer und macht auch vor dem Rathaus nicht halt: Dort gibt es im „Glaspavillon“ (am Rathausrückgebäude) parallel zu den Veranstaltungen in der Stadt eine kleine aber feine historische Ausstellung zu sehen. Auf acht Stellwänden präsentiert das Stadtarchiv unter dem Titel „Es grynt so grün, wenn Speyers Blüten blühen“ hier die historische Seite der „Grynen Stadt“.  Blumenmädchen und GärtnereienAnsichtskarten aus der Zeit um 1900 stellen...

Die Preisträger des Wettbewerbs wurden in feierlichem Rahmen geehrt.

Preisträger im kunstspartenübergreifenden Wettbewerb prämiert
Der Wettbewerb, der Kunst vereint

Bruchsal. Vier Preisträger freuten sich über ihre Prämierung im kunstspartenübergreifenden Wettbewerb „visual art’n sound“ der Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten. Im Rahmen der Prämierungsfeier im Exiltheater Bruchsal durften die Künstler ihre Kunstereignisse, die unterschiedlicher nicht sein konnten, vorstellen und ihre Siegerpreise entgegennehmen. Mit ihrem kunstspartenübergreifenden Wettbewerb, der bereits zum vierten Mal ausgeschrieben wurde, vereint die Stiftung der Volksbank...

Das erste Konzert des Kammerchors Bruchsal unter neuer Leitung findet am 14. Juli, 19 Uhr, im Bürgerzentrum Bruchsal statt.

Sommerkonzert am 14. Juli im Bürgerzentrum
Kammerchor Bruchsal präsentiert sich unter neuer Leitung

Bruchsal. Nach einer Übergangszeit hat der Kammerchor Bruchsal im Januar ein neues Kapitel aufgeschlagen: Professor Sebastian Hübner hat die Chorleitung übernommen und will an die erfolgreiche Arbeit seines Vorgängers Martin Schirrmeister anknüpfen und zugleich neue Akzente setzen. Dabei soll die klangliche und stimmbildnerische Arbeit eine zentrale Rolle spielen. Das erste Konzert des Kammerchors Bruchsal unter neuer Leitung findet am 14. Juli, 19 Uhr, im Bürgerzentrum Bruchsal statt. „Die...

2 Bilder

100 Jahre # Harmonie Büchenau 1919 e.V. # präsentiert:
Jubiläumshighlights im Sommer: Heidelberger HardChor und CHOR-CHOR-CHORISSIMO

Am ersten Juli Wochenende wollen alle Vereinsmitglieder und alle Projektchormitwirkende den 100. Geburtstag der Harmonie Büchenau feiern. Viele „Fleißige“ und „Umtriebige“ des Vereins haben sich für alle Büchenauer und alle Musik-, Kultur- und Chorinteressierten ein vielseitiges Programm einfallen lassen, um ein tolles Sommerfest zu feiern. Hierzu sind Sie alle herzlich in die Veranstaltungshalle in Büchenau eingeladen! Am Samstag, den 06.07.19 freut es uns Ihnen einen ganz besonderen...

Mehr als 5000 Bläser von 250 Posaunenchören sind zum Badischen Landesposaunentag eingeladen.

29. Badischer Landesposaunentag in Bruchsal
Töne der Hoffnung hören

Bruchsal. Mehr als 5.000 Bläser von 250 Posaunenchören aus ganz Baden sind vom 5. bis 7. Juli in Bruchsal zum 29. Badischen Landesposaunentag eingeladen. Unter dem Motto des bekannten Kanons „Lasst uns miteinander …“ präsentieren die Blechbläserensembles bei der größten kirchenmusikalischen Veranstaltung des Jahres in der Evangelischen Landeskirche in Baden ein vielfältiges Programm für die ganze Familie. Die Bruchsaler Innenstadt und das fürstbischöfliche Barockschloss bilden die malerische...

Die Öko Regio-Tour führt durch die Kulturlandschaft im Kraichgau.

Öko Regio-Tour am 22. Juni
Sommer im Kraichgau

Kraichtal. Die zweite ÖkoRegio-Tour 2019 im Landkreis Karlsruhe findet am Samstag, 22. Juni, statt und führt von Bauerbach nach Gochsheim durch die reizvolle Kulturlandschaft im Kraichgau. Durch Felder, Streuobstwiesen und Hohlwege, vorbei an Naturdenkmälern und weiteren Besonderheiten, wird die Kulturlandschaft des vorderen Kraichgaus erkundet. Anschließend besteht die Möglichkeit zur gemeinsamen Einkehr in der Gaststätte Hasenheim in Gochsheim. Die Tour beginnt um 13.45 Uhr an der...

Wiesn-Fescht beim MV Oberöwisheim vom 30. Juni bis 1. Juli
Blasmusik und Karaoke

Kraichtal. Beim Musikverein Oberöwisheim findet am Sonntag, 30. Juni und Montag, 1. Juli, das beliebte Wiesn-Fescht bei der Stadtbahnhaltestelle statt. Am Sonntag werden befreundete Musikvereine für die musikalische Unterhaltung sorgen und da natürlich auch das Kulinarische nicht zu kurz kommen darf, wird sich das Küchen-Team in bewährter Weise um die Versorgung der Gäste kümmern. Am Montagabend wird es als besonderes Highlight eine Karaoke-Party geben, bei der jeder aktiv mitmachen...

Vom 13. bis 14. Juli im Züchterheim des KTZV Gochsheim
Gockelfest mit Jungtierschau

Kraichtal-Gochsheim. Vom 13. bis 14. Juli findet das diesjährige Gockelfest mit Jungtierschau des Kleintierzuchtvereins C63 (KTZV)im Züchterheim in Kraichtal-Gochsheim statt. Die Jungtierschau beginnt am Samstag um 16 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. Ab 11 Uhr sorgt der Musikverein mit einem Platzkonzert für musikalische Unterhaltung.  Das Züchterheim ist nur fünf Gehminuten von der Stadtbahnhaltestelle S32 entfernt. ps

Vor über dreißig Jahren förderten Ausgrabungen auf Scheelkopf und Aue steinzeitliche Siedlungen zutage.
2 Bilder

Erdwerke als Fundplätze der Michelsberger Kultur
Führung zur Steinzeit in Bruchsal

Bruchsal. „Längst verschwunden – was war denn da?“, so überschreibt die Archäologin Birgit Regner-Kamlah ihre Exkursion zum Thema Steinzeit in Bruchsal, die am Sonntag, 23. Juni, 14 Uhr, zu den prähistorischen Schauplätzen auf dem „Scheelkopf“ und der „Aue“ führt. Zwar erinnert nichts Sichtbares mehr an diese vorgeschichtlichen Siedlungsorte, die aber neben dem Untergrombacher Michaelsberg die bedeutendsten Fundplätze der Michelsberger Kultur im Bruchsaler Raum sind. In den achtziger Jahren...

20 Bilder

Im Rahmen des Pfingstfest im elsässischen Wissembourg
Jean Claude Becker präsentiert seine VéloSolex Exponate in einer Ausstellung.

(ng). Am 3. August 2009 kaufte sich der Elsässer Jean-Claude Becker aus Wissembourg in Mulhouse sein erstes VéloSolex. Heute umfasst seine international anerkannte Sammlung etwa 50 Exemplare. Er besitzt bis auf drei Exoten - dem Micron Dreirad, dem Tri - Solex mit einem Holzkasten, das für Handwerker konzipiert wurde und ein Solex Amerikan, alle Modelle, die jemals von Solex hergestellt wurden.Alle Exponate sind im funktionellen Zustand und überwiegend original. Zu jedem Modell aus seiner...

4 Bilder

SEEMÄNNER vor: „Je mehr kommen, desto besser!“
Abenteuer gesucht!?!

Nie war der Einstieg besser als jetzt! Also: „UNBEDINGT WEITERSAGEN!“„Ich kann nicht singen!“ „Kein Problem, wir üben auch noch und haben immer eine Menge Spaß dabei!“ Bekanntlich werfen große Dinge Ihren Schatten voraus. Anlässlich der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Vereinsjubiläums der Harmonie Büchenau 1919 e.V. gehen zwei Projektchöre an den Start. Der "Gemischte Projektchor“ unserer All Cantare-FRAUEN -unter der Leitung von Sonja Oellermann- hat bereits am 15.05.2019 erfolgreich den...

Teilnehmer beim Treffen

„Benzingespräch beim Frühschoppen“ beim Technik Museum Speyer am 2. Juni
Für Fans von "heißen Öfen"

Speyer. „Benzingespräch beim Frühschoppen“ - das ist der Speyerer Treff für Besitzer von Old- und Youngtimern, Motorrädern, besonderen Fahrzeugen oder Spezialumbauten. Seit 2012 bietet das Technik Museum Speyer Freunden und Besitzern von mobilen Raritäten die Möglichkeit zum zwanglosen Treff für Benzingespräche in lockerer Atmosphäre. Der Parkplatz vor dem Haupteingang des Museums verwandelt sich hierbei von 9 Uhr bis 14 Uhr regelrecht in einen Showroom für besondere „Schätze“, der...

CDU Ortsverband Heidelsheim-Helmsheim
Fahrt nach Ötigheim zu den Freilichtspielen

Bruchsal. Am Sonntag, 30. Juni, organisiert der CDU Ortsverband Heidelsheim-Helmsheim wieder eine Fahrt zu den Freilichtspielen nach Ötigheim. Aufgeführt wird das Schauspiel "Münchhausen" von Erich Kästner. Abfahrt ist um 12.15 Uhr  am Marktplatz in Heidelsheim, 12.20 Uhr am Schlachthof in Bruchsal und 12.30 Uhr am Bahnhof Bruchsal.   Wer mitfahren möchte, meldet sich bitte bei Albrecht Schmollinger unter 07251 5420 an. ps

7 Bilder

Die Erfolgsgeschichte einer Rennsportikone.
50 Jahre Porsche 917 - Coulors of Speed.

In diesem Jahr feiert einer der wichtigsten Rennwagen der Porsche Motorsportgeschichte seinen 50. Geburtstag: der Porsche 917. Dieses Jubiläum würdigt das Porsche Museum im Rahmen einer umfangreichen Sonderausstellung. Unter dem Titel „50 Jahre Porsche 917 – Colours of Speed“ werden von 14. Mai bis 15. September 14 Exponate zu sehen sein - darunter zehn 917 Modelle mit zusammen 7.490 PS. In den Ursprungszustand von 1969 zurückversetzter 917-001 Als Gruppe-4-Sportwagen wurde der 917...

Man soll die Feste feiern wie sie fallen:
"50 Jahre Jahre Porsche 914 "

Typisch Porsche Tag 2. Juni 2019 Zum Eröffnungstag der Sonderschau „50 Jahre Porsche 914 – Typisch Porsche“ lädt das Porsche Museum am 2. Juni zum 914-Tag ein. Der Eintritt ist an diesem Tag kostenfrei. Über 120 private 914-Modelle aus der Clubszene werden den Vorplatz des Porsche Museum füllen. Weiterhin finden Experten-Gespäche mit Zeitzeugen statt. Die Porsche Legenden Roland Kussmaul (ehemaliger Entwicklungsingenieur, Renningenieur, Projektleiter und Rallyerennfahrer), Hans Clausecker...

Toller Blick am Liegeplatz in Straßburg. Bei der Leserkreuzfahrt zum Jahreswechsel 2019/2020 wird die Switzerland in Koblenz festmachen.
28 Bilder

Wochenblatt: Leserkreuzfahrt auf Rhein und Mosel - Abfahrt in Köln und Ankunft in Mannheim
Wieder mit der MS Switzerland entspannt ins neue Jahr 2020

Leserreise. Silvester und den Jahreswechsel auf einem Schiff zu verbringen, sich verwöhnen zu lassen, einfach einsteigen, Leinen los, sehr gut essen, tanzen und im neuen Jahr wieder entspannt in Mannheim anlegen, findet seit zwei Jahren großen Gefallen. Deshalb: Auch zum Jahreswechsel 2019/20 gehen wir mit unseren Lesern wieder an Bord der MS Switzerland. Mit Bussen nach Köln Am Samstag, 28.12.19 starten wir mit Bussen nach Köln, um gegen 15 Uhr an Bord zu gehen. Mit der 1988 gebauten und...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus