Wochenblatt Bruchsal - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen

"Musik & mehr" in der Bruchsaler Paul-Gerhardt Kirche
Musik und Literatur querbeet

Bruchsal. Für Samstag,  24.November, um 19 Uhr lädt der Förderverein der Paul-Gerhardt-Gemeinde zur Veranstaltung „Musik & Mehr“ in die Bruchsaler Paul-Gerhardt Kirche ein. Künstler stellen ihre Lieblingsstücke vorKünstlerinnen und Künstler aus der Gemeinde stellen unter dem Motto „Was ich schon immer mal vortragen wollte“ ihre Lieblingsstücke aus Musik und Literatur vor. Bunt wie die verschiedenen Geschmacksrichtungen und Vorlieben sind, spannt auch die Musik einen großen Bogen von der...

Ausgehen & Genießen
„Die Intrada ist ein barock eingewölbter Raum, das ergibt eine tolle Akustik – und natürlich ist das Schloss die schönste Bühne für die Chorauftritte", ist sich Christina Ebel, die Leiterin der Schlossverwaltung, sicher.

Das Bruchsaler Schloss im Advent
Weihnachtszauber für Kinder und Erwachsene

Bruchsal. Der Advent steht vor der Tür – und in Schloss Bruchsal wird es reiches Programm geben. In diesem Jahr finden viele vorweihnachtliche Veranstaltungen im Schloss statt. Unter anderem haben die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg Chöre aus Bruchsal und Umgebung zum Singen an den Adventssamstagen eingeladen. Es gibt noch letzte Termine: an den Samstagen des ersten und des vierten Advent können kurzentschlossenen Chöre und Ensembles noch die Gelegenheit ergreifen und im...

Ausgehen & Genießen
Landtagsabgeordneter Ulli Hockenberger und Michael Hörrmann, Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, posen als Michelangelos Adam
3 Bilder

#pARTicipate ist Kunst zum Mitmachen
Posen, teilen, liken - neue, interaktive Ausstellung im Bruchsaler Schloss

Bruchsal. "#participate - mach Dich zum Kunstwerk" heißt die neue Ausstellung im Bruchsaler Schloss. Bis 28. April lädt dieses außergewöhnliche Projekt zu einem Kunstgenuss der ganz neuen Art ein. Reproduktionen aus 500 Jahren Kunstgeschichte - von Da Vinci bis Banksy - laden nicht nur zum Schauen, sondern auch zum Mitmachen ein. Kunst zum Mitmachen#participate - bedeutet "teilhaben" - und genau das sollen die Besucher dieser Ausstellung. Das Smartphone, das Tablet oder die Kamera dabei...

Ausgehen & Genießen

Kreative Geschenkideen ganz und gar nicht von der Stange
97 Aussteller bei Hobby- und Kunstausstellung am 1. und 2. Dezember im Bürgerzentrum Bruchsal

Kinderspielzeug aus massivem Holz ganz ohne chemische Lösungsmittel, natürliche Duschseifen aus Pflanzen und Kräutern, Honig von heimischen Bienen und Edelbrände aus Obst von Kraichgauer Streuobstwiesen unter einem Dach? Neben Unikaten aus Treibholz, Schmuck aus Glas, Steinen und Papier? Das alles und wahrlich noch viel mehr gibt es tatsächlich unter einem Dach: bei der Hobby- und Kunstausstellung am 1. und 2. Dezember im Bürgerzentrum Bruchsal. In beiden Sälen und den Foyers des...

Ausgehen & Genießen
Schlagzeug der Tanzorgel „Arburo“, Belgien um 1950

Sonderführung im Deutschen Musikautomaten-Museum
Musikalische Unterhaltung in der Nachkriegszeit

Bruchsal. Während die ältere Generation nach dem Zweiten Weltkrieg ein Nachholbedürfnis hatte und sich mit deutscher Schlagermusik in eine heile Welt hineinversetzte, setzte sich die jüngere Generation nicht nur hinsichtlich ihres Musikgeschmacks von den Eltern ab. Statt der gepflegten Tanzcafés, durfte es in Jazz-Clubs auch wilder zugehen. Mit der neuen amerikanischen Musikrichtung Rock’n’Roll, die aus Musikautomaten wie Tanzorgeln und aus der Juke-Box erklang, setzte ein neues...

Ausgehen & Genießen
Stimmungsvolle jahreszeitliche Melodien bieten die Bruchsaler Museums-Drehorgler.
2 Bilder

Besinnliches zum Advent
Museums-Drehorgler im Bruchsaler Schloss

Bruchsal. Weihnachtliche Stimmung beim monatlichen Stammtisch des Fördervereins Deutsches Musikautomaten-Museum: Am Sonntag, 2. Dezember, bieten die "Bruchsaler Museums-Drehorgler" mit Martin Junger, Karlheinz Mayer, Heinz Ott und Hans-Joachim Blatz stimmungsvolle jahreszeitliche Melodien auf ihren Instrumenten. Helga Jannakos und Thomas Adam lesen heitere und besinnliche Texte zur Adventszeit. Beginn der Veranstaltung ist um 11 Uhr. Willkommen sind diesmal auch kleine Mitbringsel in Form...

Ausgehen & Genießen
Noch wird mit Probenrequisiten oder Fantasie geprobt...
4 Bilder

Es wird Zeit, dass endlich wieder einmal Schnee fällt auf der Erde
Frau Holle als Wintermärchen 2018/19 des Theaters Die Koralle

Manche haben es nicht leicht im Leben, so wie Marie, die bei ihrer Stiefmutter und Stiefschwester aufwächst. Die beiden haben Ansprüche an das fleißige Kind: hol dies, tu das, kümmere dich um jenes und warum hast du denn noch nicht und überhaupt... Doch Marie ist stark und hält tapfer stand. Bis eines Tages ein Unglück passiert und die Spule vom Spinnrad in den Brunnen fällt. Doch ob es wirklich ein Unglück war, das gilt es ab dem 8. Dezember im Theater im Riff Bruchsal zu entdecken. Und warum...

Ausgehen & Genießen

Benefiz-Filmabend in Bruchsal
"Jahrhundertfrauen" auf dem Programm

Bruchsal. Der Zontaclub Bruchsal lädt am Donnerstag, 22.November, wieder zu seinem traditionellen Benefizfilmabend im Cineplex Bruchsal ein. Gezeigt wird der Film "Jahrhundertfrauen" mit Annette Benning.Der Filmabend findet statt zugunsten der Bruchsaler Aktion "Familien in Not" statt. Einlass ist um 18.30 ( mit Sektempfang ), Filmbeginn 19.30 Uhr. Eintrittskarten sind erhältlich im Vorverkauf bei Central Apotheke, in der Buchhandlung Wolf und in der Buchhandlung Braunbarth. Auch an der...

Ausgehen & Genießen
Jetzt kostenlos erhältlich: das neue Kulturmagazin Rhein-Neckar (3/2018).

Neue Ausgabe des regionalen Kulturmagazins erhältlich
Kultur-Kompass für den Herbst

Metropolregion. Das Dreiländer-Gebiet Metropolregion Rhein-Neckar hat kulturell viel zu bieten: Allein über 100 Bühnen und mehr als 230 Museen sorgen für einen stetig prallvollen Veranstaltungskalender. Als Kompass zu den Top-Events dient Kulturfans das Kulturmagazin Rhein-Neckar. Es wird vom Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar gemeinsam mit dem Netzwerk der Festivals, Museen und Schlösser herausgegeben. Im Fokus der dritten Ausgabe für 2018 stehen die Höhepunkte für die...

Ausgehen & Genießen
Barbara Dennerlein

Der Jazzclub Bruchsal präsentiert Barbara Dennerlein ** Ticketverlosung
Adventskonzert in der Lutherkirche

Bruchsal. Ihre CDs wurden mit Auszeichnungen, mehrfach mit Jazz Awards und dem Preis der deutschen Schallplattenkritik bedacht, ihre Platte „Take Off“ (Verve/Universal) erreichte sogar Platz Eins der Jazz-Charts und wurde als meistverkauftes Jazz-Album gefeiert. Barbara Dennerlein gehört zum Kreis der wenigen deutschen Künstler mit internationaler Reputation und ist längst Protagonistin auf der legendären Hammond B3 und der Pfeifenorgel.  Als wichtigster und erfolgreichster deutscher...

Ausgehen & Genießen

Große Klassik am 16. November in Waghäusel
Soloabend mit Oscar Bohorquez

Waghäusel. Mit drei Sonaten für Violine solo von Johann Sebastian Bach gastiert Oscar Bohorquez am Freitag, 16. November, um 19 Uhr im Saal der Musikschule Waghäusel-Hambrücken. Diese Sonaten, die durch ihre musikalische Tiefe und hohe Anforderung an die Spieltechnik beeindrucken, gehören zu den Juwelen der Violinliteratur. Oscar Bohorquez ist in Waghäusel wiederholt durch beeindruckende Solokonzerte und auch als Konzertmeister des Young Classic Sound Orchestra in Erscheinung getreten....

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Kartoffelrezept
Saure Kartoffelscheiben

Saure Kartoffelscheiben Zutaten: 1 kg Kartoffel 40 g Butter 2 Zwiebel 2 EL Mehl 750 ml Gemüsebrühe 3 St. Lorbeerblätter 5 Nelken 1 TL scharfer Senf 2-3 EL Essig 1 Schuss Weißwein Salz, Pfeffer, Zucker 3 Paar Wiener Würstchen 4 Stiele Petersilie Zubereitung: Kartoffeln in der Schale gar kochen, auskühlen lassen, pellen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten. Mehl...

Ausgehen & Genießen

Zum Weihnachtsmarkt nach Worms
Busfahrt der CDU Heidelsheim

Wie in den vielen vergangenen Jahren bietet die CDU Heidelsheim-Helmsheim auch in diesem Jahr allen Interessierten an, einen Weihnachtsmarkt zu besuchen. In diesem Jahr geht es nach Worms am Freitag, den 30.November 2018. Es ist in Worms auch eine zweistündige Stadtführung vorgesehen. Im Herzen der Wormser Adventszeit öffnet der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr erstmals unter dem Motto „Nibelungen Weihnacht“. Die Fahrt erfolgt mit dem Bus. Abfahrt ist um 10.30 Uhr auf dem Marktplatz...

Ausgehen & Genießen
Auftakt zum Galadinner.
3 Bilder

Flusskreuzfahrt ins Neue Jahr
Leserreise der SÜWE nach Straßburg

Leserreise. Wie feiere ich ins Neue Jahr? Mitunter eine schwierige Frage. Wer einfach ohne große Planungen über Silvester abschalten und entspannt im neuen Jahr zurück sein möchte, hat diese Möglichkeit: Bei der Silvester-Leserreise der SÜWE auf dem Rhein. Derzeit sind nur noch drei Kabinen frei. Mit der MS Switzerland geht es von Köln durch die Loreley-Passage nach Straßburg. Dort findet die große Silvesterparty mit schickem Dinner und Musik der bekannten Band Good Times statt. Abfahrt...

Ausgehen & Genießen

Vorlesetag in der Stadtbibliothek Bruchsal
Es kommt die Kuh Lieselotte

Bruchsal. Freitag, 16. November, ist der bundesweite Vorlesetag. Dieses Jahr hat sich die Stadtbibliothek Bruchsal die Bilderbücher von Alexander Steffensmeier mit seinerKuh Lieselotte ausgesucht. Der Verlag hat für diese Aktion eine große Kuh aus Pappmaché für den Monat  zur Verfügung gestellt. Die ziert jetzt schon den Eingangsbereich der Bibliothek und kann dort bestaunt werden. Die ehrenamtlichen Vorlesepaten werden aus den Büchern lesen, es wird ein Bilderbuchkino gezeigt, die Kinder...

Ausgehen & Genießen
5 Bilder

Silvestervorstellung im Exil Theater
Nur noch wenige Restkarten im Vorverkauf

Ausgehen und Genießen an Silvester hat Tradition. Dieser Tradition folgend spielt das Exil Theater seine Winterproduktion immer auch an Silvester. Aktuell steht das Kriminalstück ADEL VERPFLICHTET auf dem Winter-Spielplan, eine Boulevard-Komödie mit schrägen englischen Snobs und zwielichtigen Käuzen. Kaum hat der Vorverkauf begonnen, ist das Online-Kontingent für die Silvestervorstellung von ADEL VERPFLICHTET bereits ausverkauft. Für Silvester-Ausgeher und -Genießer sei dennoch eine halbe (!)...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Ausstellung im Schloss Bruchsal zeigt historische Kunst des "Serviettenbrechens"
"Gefaltete Schönheiten" in der Beletage

Bruchsal. Vom 14. November bis zum 3. Februar eröffnet Schloss Bruchsal den Blick auf ein verblüffendes historisches Phänomen der Tafelkultur. Unter dem Titel „Gefaltete Schönheit – Die Kunst des Serviettenbrechens“ zeigt der Faltkünstler Joan Sallas feingliedrige Werke, vom grazilen Tischschmuck bis zur raumgreifenden Skulptur. Seine Arbeiten beruhen auf historischen Vorlagen des 16. und 17. Jahrhunderts – und sie sind aus Serviettenstoff geschaffen. Die Staatlichen Schlösser und Gärten...

Ausgehen & Genießen

Kreisgeflügelschau in Hambrücken am 10. und 11. November
Wassergeflügel, Hühner, Zwerghühner und Tauben bestaunen

Hambrücken. Der Kreisverband Bruchsal der Kleintierzüchter führt am Wochenende 10. und 11. November die Kreisgeflügelschau und Taubenschau mit angeschlossener Kreisjugendschau in Hambrücken durch. Ort der Ausstellung ist das Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins C 313  im Heuweg in Hambrücken. Von insgesamt rund 50 Züchtern werden dabei rund 650 Tiere den Preisrichtern zur Ansicht und für die Öffentlichkeit ausgestellt sein. Die Schirmherrschaft hat Bürgermeister Thomas Ackermann...

Ausgehen & Genießen

Mit dem Odenwaldklub Bruchsal am 10.11. zum Gansessen

Am Samstag, den 10.11. geht es mit dem OWK Bruchsal wieder zum traditionellen Gansessen im Schützenhaus in Heidelsheim. Wir treffen uns um 15.00 Uhr am Bahnhof Bruchsal. Von dort wandern wir auf bekannten und unbekannten Wegen in 2,5 - 3 Stunden nach Heidelsheim zur Gaststätte. Gegen 18.00 Uhr gibt es dort Essen. Anmeldung erforderlich: Tel. 07251 10169.

Ausgehen & Genießen
Das Stamitz-Orchester ist am 27. Januar zu Gast im Bruchsaler Bürgerzentrum.
3 Bilder

Mannheimer Stamitz-Orchester spielt am 27. Januar in Bruchsal
Vorverkauf für Neujahrskonzert hat begonnen

Bruchsal. Bereits zum 15. Mal seit 2005 lädt die Stadt Bruchsal im kommenden Januar zum klassischen Neujahrskonzert ein – und heißt aus diesem Anlass wieder das traditionsreiche, weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Mannheimer Stamitz-Orchester in der Barockstadt willkommen. Am Sonntag, 27. Januar, wartet das Ensemble ab 18 Uhr im Bürgerzentrum mit Werken von Engelbert Humperdinck, Robert Schumann und Sergei Rachmaninow auf. Dessen üppig orchestrierte 2. Sinfonie, 1908 unter Leitung...

Ausgehen & Genießen
Nachdem "SWR1 Pop & Poesie in Concert” bereits 2016 bei Musik im Park begeisterte, kommt das musikalische Highlight im kommenden Jahr mit neuem Programm wieder nach Bruchsal in den Schlossgarten.

Das "Wochenblatt" präsentiert
Pop & Poesie in Bruchsal im Schlossgarten

Bruchsal. Nachdem "SWR1 Pop & Poesie in Concert” bereits 2016 bei Musik im Park begeisterte, kommt das musikalische Highlight im kommenden Jahr mit neuem Programm wieder nach Bruchsal in den Schlossgarten. Am Freitag, 12. Juli, präsentieren Moderator Matthias Holtmann und sein Team aus Schauspielern und Musikern um 19.30 Uhr im Schlossgarten weitere Perlen aus der Geschichte der Popmusik. SWR1 Pop & Poesie entführt in die Welt von Popmusik und Poesie. Ein Konzert, bei dem neun...

Ausgehen & Genießen
Das Symphonic Rock Duo mit Mario Kröger an der Orgel und Alex Wittmann am Schlagzeug hat als Special Guest den auf Gospel und Rock spezialisierten FWF-Chor Wiesental eingeladen.

Benefizkonzert in St. Paul in Bruchsal
Rock auf der Orgel

Bruchsal. Unter dem Motto „Rock auf der Orgel“ findet am Sonntag, 4. November, um 17 Uhr in der Bruchsaler Kirche St. Paul das Benefizkonzert des cab-Jörg-Falkenberg-Stiftungsfonds statt. Die ungewöhnliche Kombination von Kirchenorgel und Schlagzeug wird dieses Jahr noch um einen Chor ergänzt. Das Symphonic Rock Duo mit Mario Kröger an der Orgel und Alex Wittmann am Schlagzeug hat als Special Guest den auf Gospel und Rock spezialisierten FWF-Chor Wiesental unter der Leitung von Mario Gröger...

Ausgehen & Genießen

„Ein alter Schuh?!“ – Wider das Vergessen!
Theater Die Koralle gedenkt in einer Soirée dem Ende des ersten Weltkriegs

Soirée „Wider das Vergessen“ „Ein alter Schuh?!“ – Wider das Vergessen! Zwei Familien – zwei Länder – ein Krieg – eine Geschichte Theater Die Koralle gedenkt in einer Soirée dem Ende des ersten Weltkriegs Am Vortag des Kriegsausbruches des ersten Weltkriegs beginnt die Geschichte von Oskar aus Dresden und Émile aus der flandrischen Stadt Ypern an der belgisch - französischen Grenze. Beide werden im Lauf des Krieges in Flandern an der Front stationiert. Von dort schreiben sie Briefe in...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus