Supermarkt

Beiträge zum Thema Supermarkt

Blaulicht
Ein Supermarkt in Mannheim wurde aktuell geräumt / Symbolfoto

Supermarkt geräumt in Mannheim
Messergebnisse der Feuerwehr eindeutig

+++ Update +++ Mannheim. Jetzt liegen die aktuellen Messungen der Berufsfeuerwehr Mannheim vor. Wegen des Geruchs von möglicherweise ausgetretenem Gas wurde aktuell am Donnerstagvormittag, 9. September, ein Supermarkt in der Voltstraße in Mannheim-Neckarau vorsorglich geräumt. Neben der Berufsfeuerwehr Mannheim, die derzeit Messungen im Gebäude durchführt, ist auch die Polizei sowie Rettungskräfte im Einsatz. Nach ersten Erkenntnissen befanden sich zum Zeitpunkt der Feststellung neun Personen...

Blaulicht
Mit falschen 50 Euro-Scheinen hat ein Mann in einem Speyerer Supermarkt bezahlt. Die Polizei sucht Zeugen.

Falschgeld in Speyerer Supermarkt
Mann zahlt zwei Mal mit falschem Fünfziger

Speyer. Gestern um 15.26 Uhr bezahlte ein junger Mann in einem Supermarkt im Weißdornweg in Speyer seine Einkäufe mit einem 50 Euro-Schein und verließ den Markt, bevor der Kassiererin auffiel, dass es sich dabei um Falschgeld handelte. Gegen 16.30 Uhr erschien der Mann erneut und versuchte wieder, mit einem 50 Euro-Schein zu bezahlen. Noch vor die Kassiererin die Polizei benachrichtigen konnte, entfernte sich der junge Mann aus dem Markt. Er wird wie folgt beschrieben: zirka 1,80 Meter groß,...

Lokales
„Kultobjekt“ dank Corona. Im letzten Jahr hamsterten die Deutschen Toilettenpapier im großen Stil. Fast überall meldeten die Märkte und Discounter „ausverkauft“.  Foto: pixabay

Kolumne im Wochenblatt Pirmasens
Vergessene „Schätzchen“?

Schon mal im privaten Haushaltsarchiv gestöbert? Vielleicht ruhen da ganz im Verborgenen noch einige „Schätzchen“, die 2020 im Hamster-Kaufrausch ergattert wurden. Wir erinnern uns, die Deutschen waren im letzten Jahr „dank Corona“ und Lockdown ganz geil auf Toilettenpapier. Auch Nudeln, Reis und Konserven wanderten in Massen in die Einkaufskörbe. Ausverkauft und „leere Regale“ meldeten viele Zeitungen und in den sozialen Medien gab es kein Thema, das so ergiebig war, wie der unglaubliche Run...

Blaulicht
In Wachenheim schlugen Diebe bei einer Seniorin zu / Symbolfoto

Achtung! Diebstahl in Wachenheim
84-Jährige im Supermarkt beklaut

Wachenheim. Einer 84-Jährigen wurde gestern der Geldbeutel mit circa 400 Euro gestohlen. Die Seniorin war am Dienstagvormittag, 24. August, im REWE in Wachenheim an der Weinstraße einkaufen, als die dreisten Diebe zwischen 9 und 9.30 Uhr zuschlugen und den Geldbeutel samt Inhalt aus dem Einkaufskorb der 84-jährigen Wachenheimerin klauten. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Zeugen gesucht in WachenheimWer war zeitgleich in dem REWE-Markt in Wachenheim und konnte vielleicht etwas, im Nachhinein...

Blaulicht
Ladendiebin in Weisenheimer Penny-Markt in flagranti erwischt / Symbolfoto

Ladendiebstahl in Weisenheim
23-Jährige auf frischer Tat erwischt

Weisenheim am Sand. Am Dienstag, 24. August, kam es gegen 18.30 Uhr zu einem Ladendiebstahl im Penny-Markt, bei dem die Täterin auf frischer Tat ertappt wurde. Die 23-Jährige aus dem Kreis Eisenberg entwendete hierbei mehrere Getränkedosen sowie Bekleidungs- und Kosmetikartikel und verstaute alles in ihrem mitgeführten Rucksack. Als sie den Penny-Markt verlassen wollte, konnte sie von der Geschäftsführung des Supermarktes aufgehalten werden. Die entwendeten Artikel haben einen Wert von circa...

Blaulicht
Beim Ausparken beschleunigte eine Autofahrerin am gestrigen Mittag auf dem Pennymarkt-Parkplatz so stark, dass sie rückwärts in die Kassierstation des Marktes krachte und eine Mitarbeiterin verletzte. Die Autofahrerin selbst erlitt einen Schock.

Mit voller Wucht
Auto kracht rückwärts in den Waldseer Pennymarkt

Waldsee. Gestern Mittag ist es auf dem Parkplatz des Pennymarktes in Waldsee zu einem Unfall mit zwei leicht Verletzten gekommen.  Eine Autofahrerin aus dem Rhein-Pfalz-Kreis stieß mit ihrem Wagen rückwärts gegen das Gebäude des Einkaufsmarktes, nachdem sie nach dem Ausparken aus einer Parklücke ihr Fahrzeug wohl unkontrolliert beschleunigte. Durch die Wucht des Aufpralls durchbrach das Auto zum Teil die Gebäudewand und beschädigte die dahinter befindliche Kassierstation. Eine Mitarbeiterin...

Blaulicht
Versucher Einbruch in Frankenthal / Symbolfoto

Versuchter Einbruch in Frankenthal
Tür zu Supermarkt weist Spuren auf

Frankenthal. In der Zeit von Samstag, 10. Juli, 22 Uhr, bis Sonntag, 11. Juli, 9.50 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in einen Supermarkt in der Benderstraße einzubrechen. Durch einen Zeugen wurden Beschädigungen an der Hauptzugangstür gemeldet. Bei der Tatortaufnahme wurde durch die Beamten festgestellt, dass augenscheinlich versucht wurde, die elektrischen Zugangstüren aufzuhebeln, was jedoch misslang. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gelangten die Täter nicht in das Innere des...

Blaulicht
Nachdem er in einem Supermarkt die Filialleiterin beleidigte und sich gegen einen Mitarbeiter und Polizisten aggressiv verhielt, wurde der 32-Jährige heute Nachmittag in die Psychiatrie gebracht

Betrunken und aggressiv
32-Jähriger dreht im Supermarkt durch

Schifferstadt. Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt sind heute gegen 13 Uhr zum Rewe-Markt im Waldspitzweg gerufen worden, weil ein 32-jähriger Mann die Filialleiterin wüst beleidigte und versuchte, einen Angestellten, der seiner Chefin zu Hilfe kam,  mit geballten Fäusten zu schlagen. Als die Beamten eintrafen, befand sich der Mann auf dem Parkplatz und sollte kontrolliert werden. Er beschimpfte die Beamten mehrfach, wurde immer aggressiver und versuchte sich der Kontrolle zu entziehen....

Lokales
Freuen sich über den neuen Markt (v.l.): Baudezernent Bernhard Adams, Oberbürgermeister Marc Weigel, Hans Weber von der GWO Geschäftsführungs GmbH und Ortsvorsteherin Gerda Bolz.
3 Bilder

Baubeginn im Diedesfelder Weg - Eröffnung im Sommer 2022
Neuer Edeka-Markt in Hambach

Hambach. Hambach bekommt einen neuen Lebensmittelmarkt. Standort ist im Diedesfelder Weg, neben dem Freibad und dem Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr. Offizieller Baubeginn mit Oberbürgermeister Marc Weigel und Baudezernent Bernhard Adams war am 28. Juni. Der Edeka-Markt hat eine Verkaufsfläche von 1.596 Quadratmetern und verfügt über 100 Parkplätze. Das Gebäude erhält zudem ein Gründach. Eröffnen will der Markt im Sommer 2022. Betreiber des Markts wird der Edeka-Kaufmann Dominik Schneider,...

Blaulicht
Bei einem Unfall auf einem Supermarktparkplatz in Römerberg stellt sich heraus, dass einer der beiden Beteiligten nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war

Unfall auf Supermarktparkplatz
Einer der Beteiligten ohne Führerschein

Römerberg. Am Samstag Abend kam es gegen 18.10 Uhr auf einem Supermarktparkplatz in Römerberg beim Ausparken zweier Fahrzeuge zu einem Verkehrsunfall. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 2.500 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich allerdings heraus, dass einer der Beteiligten nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. pol

Blaulicht
Fassade in Ludwigshafen beschmiert / Symbolbild

Fassade in Ludwigshafen mit Farbe beschmiert
Polizei sucht Zeugen

Ludwigshafen. In der Nacht von Mittwoch, 9. Juni, auf Donnerstag, 10. Juni, beschmierten Unbekannte die Fassade eines Supermarktes in der Flomersheimer Straße mit Sprühfarbe. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 1000 Euro geschätzt. Wer hat die Tat beobachtet oder kann Hinweise auf die Täter geben? Hinweise werden an die Polizeiwache Oggersheim unter der Telefonnummer: 0621 963-2403 oder per Mail pwoggersheim@polizei.rlp.de erbeten. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Erneuter Einbruch in Haßloch / Symbolbild

Wiederholter Einbruch in Haßloch
Erneut Supermarkt betroffen

Haßloch. Zum wiederholten Male wurde in der Nacht zum Freitag, 28. Mai, in einen Supermarkt in Haßloch, diesmal im Herrenweg eingebrochen. Die Tatbegehungsweise war dabei die gleiche, wie zwei Tage zuvor. Die noch unbekannten Täter verschafften sich durch Gewalt Zutritt zum Markt und entwendeten dort mehrere Flaschen Schnaps. Ein Zeuge beobachtete die Tat und verständigte die Polizei.Die beiden augenscheinlich männlichen Täter konnten vor Eintreffen der Streife flüchten. Am Eingang zum Markt...

Blaulicht
Täter schlagen wieder bei Landauer Supermarkt zu / Symbolfoto

Landau: Randale und Diebstahl
Täter schlagen wieder bei Supermarkt zu

Landau. Einmal Randale, einmal ein Einbruch mit Diebstahl. Hängen die Taten etwa zusammen? Denn schon wieder wurde ein Supermarkt in der Johannes-Kopp-Straße das Opfer bislang noch unbekannter Täter. Lebensmittelautomat ausgeraubtAm frühen Dienstagmorgen, 25. Mai,  gegen 3.50 Uhr wurde auf dem Parkplatz des Landauer Supermarktes ein Lebensmittelautomat ausgeraubt. Dazu schlugen die Diebe die Scheibe am Automaten ein und entwendeten im Anschluss Wurst-und Fleischwaren sowie Getränke im Wert von...

Blaulicht
Trickdiebe schlugen in Mannheim und Edingen-Neckarhausen zu / Symbolfoto

Rhein-Neckar-Kreis: Achtung Diebe!
Taschenräuber auf Parkplätzen aktiv

Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis. Achtung vor Trickdieben in der Region. Am Dienstag, 11. Mai, wurden der Polizei zwei Fälle gemeldet. Die Täter verwendeten sowohl in Mannheim-Neuostheim als auch Edingen-Neckarhausen die gleiche Masche.  Mannheim: 82-Jährige beraubtGegen 16 Uhr schlugen sie auf dem Parkplatz eines Einkaufs-Centers in der Seckenheimer Landstraße in Mannheim-Neuostheim zu.  Eine 82-Jährige verräumte gerade den Einkauf in ihr Auto, als es passierte. In einem Moment der Unachtsamkeit...

Blaulicht
Beim Brand war neben der Feuerwehr auch die Polizei im Einsatz/ Symbolbild

Feuerwehr im Einsatz - Polizei sucht Zeugen
Brand bei Lidl-Markt in Haßloch

Haßloch. Kurz vor 16 Uhr bemerkten Zeugen am Sonntag, 9. Mai, Rauch und kleine Flammen aus einem Container auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes. Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehren Haßloch und Böhl-Iggelheim löschten den Brand. Da der Container über eine Leitung mit dem Gebäude verbunden war, musste eine Tür gewaltsam geöffnet werden, um auszuschließen, dass das Feuer übergegriffen hat. Die Brandursache ist unklar, eine Schadenshöhe kann bislang nicht beziffert werden. Polizei Haßloch...

Blaulicht
Exhibitionist entblößt sich vor Supermarkt-Verkäuferin in Bad Dürkheim / Symbolfoto Polizei

Exhibitionist in Bad Dürkheim
Er zog blank vor der Verkäuferin

Bad Dürkheim. Früh übte sich ein Exhibitionist am Samstagabend, 8. Mai, kurz vor Ladenschluss in einem Einkaufsmarkt in der Mannheimer Straße, wo er vor einer 18-jährigen Verkäuferin blank zog. Die hinzugerufene Polizei konnte den Täter festnehmen und nach Abschluss der strafprozessualen Maßnahmen an dessen Eltern übergeben. Der Exhibitionist war nämlich erst 14 Jahre alt.  Zeugen in Bad Dürkheim gesuchtWer hat jungen Exhibitionisten noch gesehen? Zeugen der Tat werden gebeten, sich bei der...

Ratgeber

Das schnelle Rezept selber kochen lohnt sich
Lecker gekocht mit wenig Aufwand

Mal wieder keine Ideen ... zum Thema kochen ? Wer kennt das nicht  ? Nur Mut ich habe da was für Sie und sage 1 2 3 ran an den Herd. Sie brauchen für Ihre Einkaufsliste : 1 Paket Bandnudeln Fix und Fertig aus dem Kühlregal. 1 Päckchen Sahne 1 Paket gekochter Schinken wer keinen Schinken mag kann auch Gemüse verwenden z.b Gemüse Mix aus dem Tiefkühlfach  150 bis 200 gr, geriebener Cheddar Käse Cheddar ist eine aus Kuhmilch hergestellte Käsesorte die 48 bis 50 % Fett in der Trockenmasse enthält ...

Wirtschaft & Handel

Neue Kolumne
Mitrechnen Bitte!

Wer nicht rechnen kann hat verloren. Meiner Meinung ist es so, dass man sich auf nichts mehr verlassen kann. Unehrlichkeit gibt es überall, sogar von Vorbildern. Chefs von Supermärkten sogar nutzen manchmal den Kunden aus, der nicht schnell genug rechnen kann. Vielleicht auch nicht beabsichtigt! Gestern kaufte ich Sachen im Wert von 17,44 €. Aber bezahlen musste ich 18,54.  Das ist mir sofort aufgefallen. Eine Flasche Cola kostet 0,99 € plus 25 Ct. Pfand.  Das heißt, das Päckchen Zigaretten von...

Blaulicht
Streit in Ludwigshafen endet in Fausthieben / Symbolbild

Prügelei bei Supermarktbesuch in Ludwigshafen
Streit endet in Fausthieben

Ludwigshafen. Weil sich ein 28-Jähriger am Donnerstag, 29. April, an der Kassenschlange in einem Supermarkt vorbeidrängelte, entwickelte sich eine handfeste Auseinandersetzung zwischen dem 28-Jährigen und einem 31-Jährigen. Beide Kontrahenten befanden sich gegen 16 Uhr in einem Supermarkt in der Leinigerstraße, als der 28-Jährige sich an der Schlange zur Kasse vorbeidrängelte. Ein 31-Jährige fand des nicht in Ordnung. Zwischen den beiden Männern entstand ein zunächst verbaler Streit, woraufhin...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Liefern köstliches Fleisch und pflegen die Kulturlandschaft: Glanrinder

Fleisch vom Glanrind bei Edeka Hauguth
Gut zu wissen, wo's herkommt

Römerberg-Heiligenstein. Ab sofort führt Edeka Hauguth in Römerberg Fleisch vom Bio Glanrind aus der Nordpfalz. Das Glanrind gehört zu den traditionellen Hausrindern in Rheinland-Pfalz. In den Gebieten rund um den Donnersberg im Süden und das Glantal im Norden leisten die genügsamen und anpassungsfähigen Tiere seit Jahrhunderten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt des typischen Landschaftsbilds. Ab 1960 wurde die alte Rinderrasse jedoch zunehmend verdrängt – Mitte der 1980er-Jahre gab es nur...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ab Montag gibt es bei Edeka Hauguth in Römerberg Erdbeeren vom Erdbeergarten Steegmüller aus Offenbach an der Queich
2 Bilder

Frische und Qualität
Jetzt gibt es leckere Erdbeeren aus der Region

Römerberg-Heiligenstein. Frische, Regionalität und Qualität - darum dreht sich in der Obst- und Gemüse-Abteilung des Edeka Marktes Hauguth in der Viehtriftstraße 110 in Römerberg-Heiligenstein einfach alles. Sehr zur Freude der Kunden des Edeka Marktes, denen es das stets große Angebot frischer Produkte leicht macht, sich gesund und ausgewogen zu ernähren. In diesem Supermarkt kann der Kunde aus dem Vollen schöpfen. Doch nicht alleine die Gesundheit steht im Mittelpunkt, es geht auch um den...

Blaulicht
Das geht ganz schnell – Geldbeutelklau im Supermarkt in Ludwigshafen / Symbolfoto

Diebstahl in Ludwigshafen
Aufpassen! Sonst ist der Geldbeutel weg

Ludwigshafen. Diebe suchten sich am Mittwoch, 7. April, einen Supermarkt  in der Hoheloogstraße als Arbeitsplatz aus. Dort erleichterten sie gegen 13 Uhr eine 69-Jährige um ihren Geldbeutel. Darin befand sich eine niedrige zweistellige Bargeldsumme sowie diverse Dokumente. Wer sie bestohlen hatte, konnte die Frau nicht angeben. Deshalb gilt immer: Aufpassen! Sonst ist der Geldbeutel weg und der Ärger groß. Zeugen gesucht in Ludwigshafen Wer konnte etwas Verdächtiges beobachten? Sachdienliche...

Blaulicht
Die Polizei war im Einsatz

Diebstahl in Ludwigshafen-Friesenheim
Handtasche bei Penny geklaut

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 24. März, wurde gegen 15.30 Uhr am dem Parkplatz eines Lebensmittel-Discounters in der Hagellochstraße die Handtasche einer 56-Jährigen geklaut. Sie und ihr Mann seien gerade dabei gewesen, Einkäufe in ihr Auto zu räumen, als plötzlich eine männliche Person von hinten gekommen sei, ihre Handtasche aus dem Einkaufswagen gezogen habe und dann geflüchtet sei. In der Handtasche befanden sich neben Ausweisdokumenten unter anderem auch eine geringe Bargeldsumme....

Blaulicht
Obstregal

Dreister Diebstahlversuch in Bellheimer Supermarkt
Rempler am Obstregal

Bellheim. Am Montag versuchte eine 30-jährige Diebin in einem Supermarkt in Bellheim auf eine besonders dreiste Art und Weise an den Geldbeutel ihres Opfers zu kommen. Am Obstregal rempelte sie eine 53-jährige Frau an und nutzte dies dazu, den Geldbeutel aus deren Handtasche zu nehmen. Die Frau bemerkte jedoch sofort, dass etwas nicht stimmte und sprach die Diebin darauf an. Erstaunt lies diese die Geldbörse fallen und versuchte aus dem Supermarkt zu flüchten. Doch diesen Plan hat sie ohne die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.