Supermarkt

Beiträge zum Thema Supermarkt

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht auf dem SBK-Parkplatz in Edenkoben

Edenkoben – BMW beschädigt
Drangefahren und abgehauen

Edenkoben. Die Polizei ist auf der Suche nach einem Unfallflüchtigen. Der unbekannte Fahrer sorgte am Mittwochnachmittag, 20. Januar, um 16.27 Uhr für einen Unfall auf dem SBK-Parkplatz in der Luitpoldstraße, als er beim Ausparken gegen einen BMW krachte und dabei die hintere linke Stoßstange beschädigte. Anschließend machte er sich aus dem Staub. Anhand des Schadensbildes muss der Fahrer den Zusammenstoß bemerkt haben. Die Schadenshöhe liegt bei circa 1500 Euro. Zeugen gesucht in...

Blaulicht

Schwerer Raub in Ludwigshafen
Kassierer mit Schusswaffe bedroht

Ludwigshafen. Am Dienstagabend, 19. Januar gegen 20.45 Uhr betrat ein Mann einen Discounter in der Ludwigsstraße. Nachdem andere Kunden das Geschäft verlassen hatten, bedrohte der Mann den Kassierer mit einer Schusswaffe und raubte einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag aus der Kasse. Der Täter flüchtete nach der Tat in Richtung Rathauscenter. Trotz einer sofortigen Fahndung konnte der Täter nicht mehr festgestellt werden. Täterbeschreibung: Der Täter wird wie folgt beschrieben:...

Blaulicht

Ladendiebstahl in Supermarkt
Ladendedektiv zog die Polizei hinzu

Edenkoben. Am Freitagmittag, 15. Januar, um 13 Uhr, nahm ein 41-Jähriger scheinbar fälschlicher Weise an, dass Auslagen eines Supermarktes gratis seien. Der Mann aus dem Raum Edenkoben steckte nämlich Artikel im Wert von rund 35 Euro in seine Jackentasche, ohne der Ansicht zu sein, diese bezahlen zu müssen. Dies fiel dem Ladendetektiv auf, der den Mann ansprach und die Polizei hinzuzog. Die Konsequenz daraus dürfte ihn nun deutlich teurer kommen, als der Einkauf selbst. Ihn erwartet nun ein...

Lokales
Symbolfoto

Rewe Markt in Hettenleidelheim darf eröffnen
Bebauungsplan genehmigt

Hettenleidelheim. Die Kreisverwaltung als zuständige Genehmigungsbehörde hat den Bebauungsplan „An der Wattenheimer Straße II“ in Hettenleidelheim genehmigt und damit die baurechtlichen Voraussetzungen für die Eröffnung eines Supermarktes geschaffen. Die Untere Bauaufsicht der Kreisverwaltung hatte bereits die Baugenehmigung im Vorgriff auf den Bebauungsplan erteilt, jedoch mit der Bedingung verknüpft, dass die Nutzungserlaubnis erst mit der Genehmigung des Bebauungsplanes erteilt wird.Der...

Blaulicht
Symbolfoto. Geldbeutel in Einkaufsmärkten geklaut

Diebe schlagen in Landau zu
In Einkaufsmärkten im Stadtgebiet aktiv

Landau. Aufpassen! Es sind wieder Diebe in Einkaufsmärkten aktiv. In zwei Fällen schlugen sie am Samstagmittag, 19, Dezember, im Stadtgebiet zu. Um circa 13 Uhr wurde einer 75-Jährigen die Geldbörse in einem Einkaufsmarkt in der Maximilianstraße gestohlen. Diese hatte sie kurzzeitig in der Gemüseabteilung abgelegt. Zum zweiten Diebstahl kam es zwischen 15 und 15.30 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Charles-De-Gaulle-Straße. In diesem Fall hatte die 65-jährige Geschädigte ihren Geldbeutel in...

Blaulicht
Symbolfoto

Neustadt/Weinstraße: Dreister Raub im Supermarkt
Polizei sucht Zeugen

Neustadt/Weinstraße. Achtung! Schon wieder schlugen dreiste Diebe in einem Supermarkt zu. Tatort dieses Mal war der Lidl in der Talstraße, das Opfer eine 89-Jährige Frau aus Neustadt. Die Seniorin war am Samstagnachmittag, 5. Dezember, in dem Supermarkt, als ihr irgendwann zwischen 14.30 und 14.45 Uhr die Handtasche geraubt wurde, darin ihr Geldbeutel mit 300 Euro Bargeld und ihre Personaldokumente. Den Diebstahl bemerkte die Frau zwar noch im Lidl während ihres Einkaufs, konnte allerdings...

Lokales

Virtuelle Dorfkonferenz am 26.11.20
Böhler Viktualienmarkt statt "0-8-15 - Supermarkt"

Herzlichen Dank für Ihre zahlreichen Reaktionen und Kommentare! Ich erhielt zahlreiche Mails und persönliche Nachrichten. Das ehrt mich sehr und freut mich umso mehr, dass dieses Thema "Böhler Viktualienmarkt statt Null-acht-15-Supermarkt" auf so großes Interesse stieß. Danke auch für das Teilen dieses Artikels via faceook in der Böhler Gruppe. Alleine hier gab es mit heutigem Stand 83 Reaktionen und 41 Kommentare. Mein Artikel im WOCHENBLATT Reporter wurde mit heutigem Stand 2.087 x gelesen....

Blaulicht
Symbolfoto

Smartphone vom Kassenband geklaut
Unbekannter Täter entkommt

Kaiserslautern. Eine 34-Jährige ist am Montagabend in einem Lebensmitteldiscounter in der Mainzer Straße um ihr Handy bestohlen worden. An der Kasse hatte die Frau ihr Smartphone kurz aufs Band abgelegt. Die Gelegenheit nutzte ein Unbekannter aus und schnappte sich das Handy. Der Dieb entkam. Von dem Mann liegt eine vage Personenbeschreibung vor. Demnach soll der Verdächtige etwa 20 Jahre alt sein. Er trug eine graue Hose und einen blauen Pullover, außerdem eine rote Wollmütze. Zeugen, die...

Blaulicht
Symbolfoto

Schweigen-Rechtenbach: Seniorin beraubt
Dieb schlägt auf Parkplatz zu

Schweigen-Rechtenbach. Am Donnerstagmorgen, 12. November,  schlug ein Dieb bei einer 79-Jährigen zu. Die Seniorin war im Industriegebiet einkaufen in einem Einkaufsmarkt An der Schmalwiese. Während die Frau ihre Einkäufe in einem grauen Mazda Mini-Van verstaute und danach den Einkaufswagen zurückstellte, nutzte ein bislang unbekannter Täter die Gunst der Stunde und raubte der 79-Jährigen ihren Geldbeutel.  Zeugen für Diebstahl gesucht Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Rülzheimer Supermarkt
Täter hatten es auf Tabak und Kippen abgesehen

Rülzheim. Bislang unbekannte Täter hebelten am führen Donnerstagmorgen gegen 2.30 Uhr die Seitentür eines Supermarkts in der Germersheimer Straße in Rülzheim auf. Im Verkaufsraum gingen die Täter gezielt die Zigarettenauslage im Kassenbereich an und entwendeten eine große Anzahl an Tabakprodukten. Die genaue Schadenshöhe steht bislang noch nicht fest, dürfte jedoch im mittleren vierstelligen Bereich liegen. Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten sich unter 07274 9580 oder ...

Lokales
3 Bilder

Böhl, lokale Unternehmen stärken, sinnliche Synergien schaffen
Böhler Viktualienmarkt statt "Null acht 15 - Supermarkt"

Gelegenheiten sollten wir nutzen. Und so lese ich einerseits nahezu täglich von Initiativen und Aufrufen, die Unternehmen vor Ort zu unterstützen. Andererseits wurde gerade letzte Woche das Baugrundstück für einen neuen Netto-Markt in Böhl abgesteckt. Noch eine Kette, neben der bestehenden und sehr guten Supermarkt-Infrastruktur rund um WASGAU, Penny und Lidl. Warum nutzen wir nicht solche Gelegenheiten und schaffen einen lokalen Ort – mit den Menschen vor Ort und für die Menschen vor Ort. Hier...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Edeka Stiegler setzt auf Produkte aus der Region. Die geballte Ladung Frische aus der Pfalz gibt es jetzt auch im zweiten Markt Am Rübsamenwühl 4 in Speyer.

Jetzt zwei Mal in Speyer
Aus dem E-Center Am Rübsamenwühl wird Edeka Stiegler

Edeka Stiegler. Die Frische aus der Pfalz – sie ist das Aushängeschild von Edeka Stiegler. Zu den vier Edeka-Märkten, die die Brüder Benjamin und Sven Stiegler in Haßloch, Frankenthal, Bad Dürkheim und Speyer betreiben, kommt jetzt noch ein zweiter Markt in der Domstadt dazu: Aus dem E-Center Am Rübsamenwühl 4 wird ebenfalls Edeka Stiegler. Freuen dürfen sich die Kunden auf das sorgfältig ausgewählte und umfangreiche Edeka Stiegler-Sortiment sowie auf Lebensmittelkaufleute, die ihren Beruf...

Blaulicht
Symbolfoto

Winnweiler: Auf frischer Tat ertappt
Ein neuer Trend im Diebstahlbusiness?

Winnweiler. In der Nacht von Samstag auf Sonntag,  7. auf 8. November, konnte die Polizei während einer Streifenfahrt zwei Diebe auf frischer Tat ertappen. Die Diebe wollten gerade an einem Einkaufsmarkt in Winnweiler die dortigen Einkaufskörbe stehlen. Für den Abtransport der vielen Körbe im Gesamtwert von knapp 3.500 Euro hatten sie schon ihren Transporter bereitstehen und eine ordentliche Anreise hingelegt: Die 19 und 25 Jahre alten Männer haben ihren Wohnsitz in Köln. Die...

Blaulicht
Symbolbild

Versuchter Ladendiebstahl in Bellheim
"Leckermäulchen" wollen Schokolade im Wert von 500 Euro klauen

Bellheim. Gleich drei Täter versuchten am Dienstagmittag gemeinschaftlich Schokolade im Wert von über 500 Euro aus einem Supermarkt in Bellheim zu entwenden. Dazu verwickelte einer der Männer die Kassiererin in ein Gespräch. Seine Komplizen versuchten dabei, den mit Schokolade überfüllten Einkaufswagen heimlich an der Kasse vorbei zu schieben. Die Schokodiebe ahnten bei ihrem geschickten Versuch jedoch nicht, dass direkt hinter ihnen ein Polizeibeamter der Polizeiinspektion Germersheim in...

Blaulicht
Symbolfoto

Räuberischer Diebstahl in Ludwigshafen
Am hellichten Tag zugeschlagen

Ludwigshafen-Friesenheim. Am Samstagmittag, 10. Oktober, kam es in einer Supermarktfiliale in der Industriestraße zu einem räuberischen Diebstahl. Hierbei entwendeten zwei Männer zunächst Lebensmittel im Wert von rund 97 Euro. Als der Ladendetektiv den Diebstahl bemerkte, flüchteten beide Personen zu einem geparkten Fahrzeug auf dem Parkplatz. Um eine weitere Flucht der Diebe mit dem Auto zu verhindern, stellte sich der Ladendetektiv hierbei vor das Fahrzeug. Trotz dessen fuhren die Diebe los...

Blaulicht
Symbolfoto

Pirmasens: Dreister Diebstahl im Einkaufsmarkt
Polizei sucht Zeugen

Pirmasens. Eine 58jährige Frau verließ am Dienstag, 6. Oktober,  um 11.30 Uhr den Einkaufsmarkt Thomas Philipps in der Arnulfstraße, ohne etwas gekauft zu haben. Dabei bemerkte sie, dass sie ihren schwarzen Ledergeldbeutel der Marke Gucci wohl im Markt verloren hatte. Im Geldbeutel befanden sich, neben einem kleineren Geldbetrag, diverse Karten, Ausweise und Papiere. Sie ging sofort zurück und befragte Kunden und Angestellte. Polizei Pirmasens sucht dringend ZeugenEine ältere Frau, zwischen 70...

Blaulicht
Symbolfoto

Ludwigshafen: Einbrecher im Supermarkt gestellt
Auf frischer Tat ertappt

Ludwigshafen. Da lobt man sich doch eine Alarmanlage: Die Polizei nahm am frühen Donnerstagmorgen, 1. Oktober, einen 30-Jährigen fest, der in einen Supermarkt in der Mundenheimer Straße einbrach. Alarmiert wurde die Polizei gegen 1.20 Uhr durch den Alarm im Supermarkt. Also die Polizei das Gebäude umstellte, trafen sie im Innern des Supermarktes den 30-jährigen Einbrecher an, der den Kassenbereich durchwühlte. Der Mann wurde festgenommen. Bei der Festnahme stellte sich heraus, dass er...

Blaulicht

Nichts unbeobachtet lassen
Tasche aus Einkaufswagen geklaut

Speyer. In einem Supermarkt in der Iggelheimer Straße in Speyer wurde der Geldbeutel einer 73-jährigen aus Speyer entwendet. Die Frau hatte ihren Geldbeutel in ihrer Einkaufstasche, welche unbeaufsichtigt am Einkaufswagen hing. Inhalt war Bargeld sowie EC-Karte. Die Polizei rät: Legen Sie Geldbörsen nicht oben in Einkaufstasche, Einkaufskorb oder Einkaufswagen, sondern tragen Sie sie möglichst körpernah. Tragen Sie Geld, Schecks, Kreditkarten und Papiere immer in verschiedenen verschlossenen...

Blaulicht
Symbolbild

Streit um Mundschutz in Frankenthal
Hausfriedensbruch in Supermarkt

Frankenthal. Ein 38-jähriger Frankenthaler beabsichtigte am Dienstag, 22. September, in einem Supermarkt in der Schraderstraße gegen 13 Uhr ohne Mundschutz einkaufen zu gehen. Als dieser von dem Filialleiter auf die fehlende Mund-Nasen-Bedeckung angesprochen wurde und der 38-Jährige diese dennoch nicht aufziehen wollte, wurde ihm ein Hausverbot erteilt. Auch dieser Aufforderung kam der Frankenthaler nicht nach, weshalb die Polizei verständigt wurde. Gegenüber den Beamten zeigte der Beschuldigte...

Blaulicht

Schwerer Raub in Haßlocher Supermarkt
Täter flüchtet zu Fuß

Haßloch. Zwei Angestellte eines Supermarktes im Osten von Haßloch fingen heute, 31. August, kurz nach 5.00 Uhr, mit ihrer Arbeit im Markt an. Beim Betreten des Marktes durch eine Angestellte näherte sich ihr ein unbekannter Mann. Der Mann bedrohte sie mit einem Messer. Er forderte sie, unter Vorhalt des Messers, auf in den Markt zu gehen und ihm das vorhandene Bargeld auszuhändigen. Im Markt stießen sie auf den zweiten Mitarbeiter, der ebenfalls unter Vorhalt des Messers aufgefordert wurde...

Blaulicht
Taschendiebe lassen sich nach Angaben der Polizei am typisch suchenden Blick erkennen: Sie meiden den direkten Blickkontakt zum Opfer und schauen eher nach Beute.

Diebstahl in Mannheim-Schwetzingerstadt
73-jähriger Frau Geldbeutel gestohlen

Mannheim. Am Donnerstagmittag, 20. August, nutzte ein unbekannter Täter nach Angaben der Polizei offenbar die Gelegenheit und griff zu: Eine 73-Jährige war gegen 12 Uhr in einem Supermarkt in der Seckenheimer Straße einkaufen und hatte dabei ihren Geldbeutel in der Handtasche. Unbemerkt entnahm der Dieb die Geldbörse, in der sich neben Bargeld auch die Bankkarte der Seniorin befand. Damit versuchte der Dieb anschließend noch Geld an einem Automaten abzuheben. Die Polizei gibt folgende Tipps zum...

Blaulicht

Diebstahl im Supermarkt
74-Jähriger wird die Handtasche geklaut

Germersheim. Opfer eines Handtaschendiebstahls wurde eine 74-Jährige am Montag zwischen 15.45 und 16.15 beim Einkauf im Netto-Markt in der Friedrich-Ebert-Straße in Germersheim. Die Seniorin hatte die schwarze Lederhandtasche kurzfristig in einem Regal abgestellt, als sie die Tasche wieder an sich nehmen wollte, war sie nicht mehr da. In der Tasche befanden sich diverse Ausweisdokumente sowie Bargeld. Derzeit liegen keine Hinweise auf den Täter vor. Der Vorfall wurde erst am Dienstag bekannt....

Blaulicht

Maskenpflicht im Supermarkt
61-Jähriger fährt vor Wut in den Graben

Speyer. Ein 61-jähriger Karlsruher hielt sich am Dienstagnachmittag ohne Mund- und Nasenschutz in den Räumlichkeiten eines Lebensmitteldiscounters in der Tullastraße in Speyer auf. Als er durch die Filialleiterin auf die Maskenpflicht hingewiesen und gebeten wurde, eine solche aufzuziehen, weigerte er sich, ihrer Anweisung Folge zu leisten. Daraufhin wurde er des Marktes verwiesen. Hierüber erregte sich der Kunde derart, dass er der Filialleiterin seine Einkäufe vor die Füße warf, sie...

Lokales
Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro beziffert.

Frau in Supermarkt in Neu-Edingen bestohlen - Zeugen gesucht
Mehrfach umarmt und dabei Halskette gestohlen

Edingen-Neckarhausen.  Am Samstag, 15. August, kam es nach Angaben der Polizei gegen 12.30 Uhr in einem Supermarkt in der Rosenstraße in Neu-Edingen zu einem Diebstahl. Die 78-jährige Geschädigte wurde im Supermarkt von einer Frau unter einem Vorwand angesprochen und mehrfach umarmt. Dabei entwendete die unbekannte Täterin die Halskette der Frau. Das Fehlen der Kette wurde erst bemerkt, nachdem die Unbekannte sich schon entfernt hatte. Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro beziffert....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.