Alles zum Thema Haftbefehl

Beiträge zum Thema Haftbefehl

Blaulicht

Unfall in Graben-Neudorf
Schwer verletzter Radfahrer per Haftbefehl gesucht

Graben-Neudorf. Zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 64 Jahre alter Mann schwer verletzt wurde, kam es am Donnerstagmorgen im Einmündungsbereich Schwarzwaldstraße/Taunusstraße. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr der 64-jährige Radfahrer gegen7.30 Uhr die Taunusstraße in Richtung Schwarzwaldstraße, wo er nach links abbiegen wollte. Nach eigenen Angaben des Mannes wurde er dabei von einem dunkelfarbenen Pkw erfasst und stürzte zu Boden. Durch den Aufprall wurde der Mann schwer verletzt und wurde...

Blaulicht

Stoff schnell verschwinden lassen
Mit Suppenkelle auf Drogenfang

Edenkoben. Weil ein Haftbefehl gegen einen 27-jährigen Mann aus dem Zuständigkeitsbereich der Polizei Edenkoben offen stand, suchten Beamte am Sonntagmorgen dessen Wohnung auf. Bereits im Flur des Mehrfamilienhauses konnten sie signifikanten Grasgeruch feststellen. Erst nach dem Betätigen der Klospülung öffnete der Mann seine Wohnungstür. Schnell war den Beamten klar, dass er sein Betäubungsmittel verschwinden lassen wollte. Mit einer Suppenkelle konnten sie Marihuana aus dem Klosett fischen....

Blaulicht

Streit endet mit Verhaftung

Kaiserslautern. Ein 22-jähriger geriet am späten Freitagnachmittag mit seiner Mutter so in Streit, dass diese die Polizei rief. Nachdem die Beamten den Streit schlichten konnten, stellte sich heraus dass gegen den Mann ein Haftbefehl bestand. Er wurde in die nächste Justizvollzugsanstalt eingeliefert. ps

Blaulicht

In Sachen Gewaltverbrechen im Albtal ist die Polizei einen Schritt weiter
Mordfall: Vermutliche Tatwaffe im Rhein gefunden

Region. Wie bereits berichtet [Artikel] wurde am 17. September gegen 22 Uhr ein 47-jähriger Iraker, der einem Gewaltverbrechen zum Opfer fiel, neben der Landesstraße 340 zwischen Bad Herrenalb und Dobel aufgefunden. Nach der Festnahme zweier Tatverdächtiger, einem 23-jährigen Mazedonier und einem 48-jährigen Syrer, am 16.Oktober durch die Sonderkommission "Tanne" befinden sich beide Beschuldigte seit dem 17.Oktober in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft Tübingen hatte gegen die beiden...

Blaulicht

Täter in Haft
Bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt

Kaiserslautern. Wegen des Verdachts der versuchten Tötung ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft gegen einen 32-jährigen Mann. Er war am Dienstagnachmittag in der Pirmasenser Straße aus bislang unbekannten Gründen mit einem 27-jährigen Mann in Streit geraten und auf ihn losgegangen. Im Verlauf der Auseinandersetzung soll der 32-Jährige sein Opfer geschlagen und massiv gewürgt haben. Dank eines aufmerksamen Zeugen, der sofort die Polizei verständigte, konnten Beamte dazwischen gehen und die...

Blaulicht

Polizei auf der B9 bei Wörth unterwegs
Wohmobil-Fahrer per Haftbefehl gesucht

Wörth.  Eine Verkehrsteilnehmerin meldete der Polizeiinspektion Wörth auf der Bundesstraße 9 vom Langenberg kommend in Fahrtrichtung BAB 65 ein Wohnmobil, das sehr langsam fahren würde. Eine Polizeistreife entdeckte das gemeldete Fahrzeug auf der Autobahn 65 in Fahrtrichtung Karlsruhe und unterzog es nach der Ausfahrt Wörth-Dorschberg einer Kontrolle. Eine Überprüfung des 63-jährigen Fahrers ergab, dass er zwar nicht alkoholisiert war, oder unter Drogeneinfluss stand, allerdings per Haftbefehl...

Blaulicht
Symbolbild

62-Jähriger verletzt Polizeibeamtin in Hambrücken
Erheblich Widerstand geleistet

Hambrücken. Wegen eines vorliegenden Vollstreckungshaftbefehls des Amtsgerichts Bruchsal wegen Widerstands sollte vergangenen Freitagmittag ein 62 Jahre alter Mann an seiner Wohnung festgenommen werden und leistete erneut Widerstand. Dabei wurde eine Polizeibeamtin vorübergehend dienstunfähig. Ihr war bei der Festnahmeaktion ein Fingernagel komplett aus dem Nagelbett gerissen worden, so dass sie nunmehr bis auf weiteres nur noch Innendienst verrichten kann. Nach der Ansprache einer...