Haftbefehl

Beiträge zum Thema Haftbefehl

Blaulicht

Mutmaßliche Drogenhändler in Mannheim festgenommen
Zwei Brüder in Haft

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurden durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehle gegen zwei 21 und 24 Jahre alte Brüder erlassen. Beide stehen im Verdacht, gemeinschaftlich unerlaubt Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge getrieben zu haben. Die Tatverdächtigen sollen spätestens seit Mai Marihuana angekauft haben, um dieses anschließend in Kleinmengen...

Blaulicht
Symbolfoto

Nach Einbruch in Hauenstein
19-jähriger Serientäter in Jugendstrafanstalt eingeliefert

Hauenstein. Am Dienstag, 28. Juli, wurde in der gemeinsamen Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Zweibrücken und der Polizeidirektion Pirmasens über den Ermittlungserfolg hinsichtlich eines 19-jährigen Serientäters berichtet. Am frühen Donnerstagmorgen, 30. Juli, stellte sich der ohnehin per Haftbefehl gesuchte Mann aufgrund des bestehenden Fahndungsdrucks auf der Polizeiinspektion Pirmasens. Noch am gleichen Tag wurde er in Zweibrücken dem Haftrichter vorgeführt und im Anschluss in eine...

Blaulicht
Symbolbild

Zwei Tatverdächtige in Haft
Festnahme im Fall Pizzabote-Erpressung

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidium Rheinpfalz Nachtrag zur Pressemeldung vom 24. Juni 2020 (siehe unten) Ludwigshafen. Durch umfangreiche Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal in Zusammenarbeit mit den Ermittlern des Gemeinsamen Sachgebietes für Jugendkriminalität konnten drei Tatverdächtige ermittelt werden. Es handelt sich um zwei 18-jährige Heranwachsende und einen 21-jährigen Mann aus Ludwigshafen. Die drei Männer werden...

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Festnahme in Bad Bergzabern
Falschen Polizisten entlarvt

Bad Bergzabern. Am Montag, 6. Juli, gab sich ein Mann gegenüber einer 78-jährigen Frau aus Bad Bergzabern als Polizist aus und erklärte dieser, angeblich sichergestelltes Geld auszahlen zu wollen. Da die Frau bereits in der Vergangenheit Opfer der Betrugsmasche wurde, klang dies für das vermeintliche Opfer zunächst plausibel. Als sie jedoch für die Übergabe wiederum mehrere tausend Euro bereitstellen sollte, informierte die Frau die Polizei Bad Bergzabern. Diese konnte bei der scheinbaren...

Blaulicht
Symbolfoto

Festnahme in Mannheim Neckarstadt
Mutmaßlicher Drogenhändler in Haft

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim Mannheim-Neckarstadt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 46-jährigen Mann aus Bulgarien erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, unerlaubt mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in Mannheim gehandelt zu haben. Die Ermittlungsgruppe Rauschgift führt im Rahmen der Konzeption #SichereNeckarstadt Ermittlungen gegen mehrere...

Blaulicht
Beispielbild

Festnahme in Mannheim
Mutmaßlicher Autodieb in Haft

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 26-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in zwei Fällen ein Auto entwendet zu haben und dieses, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein, im Straßenverkehr geführt zu haben. Der junge Mann soll in der Nacht vom Mittwoch, 3., auf Donnerstag, 4. Juni,mit einem zuvor...

Blaulicht
Beispielbild

Automatenaufbrüche in Bad Schönborn
Tatverdächtige nach Fahndung in Haft

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe  Bad Schönborn. Nach dem Aufbruch eines Zigarettenautomaten in der Nacht auf Montag, 6. Juli, in Bad Schönborn gelang es der Polizei, zwei Tatverdächtige festzunehmen. Nach der Vorführung bei dem zuständigen Haftrichter wurden die beiden Beschuldigten in Haft genommen. Gegen 2.27 Uhr beobachteten Zeugen, wie sich zwei Täter in der Ewald-Renz-Straße in Langenbrücken mit einem Schweißgerät an...

Blaulicht
Beweisbild der Ermittlungsgruppe Rauschgift.

Mannheimer Polizei nimmt vier Männer fest
Schlag gegen Drogenhändler

Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen vier tatverdächtige Männer im Alter von 27, 31, 34 und 44 Jahren (Zwei Deutsche, ein Italiener und ein Spanier) erlassen. Laut einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim stehen sie im dringenden Verdacht, als Teil einer Tätergruppe seit mindestens Mitte des Jahres 2019 in Mannheim und Umgebung in arbeitsteiliger Weise einen...

Blaulicht
Symbolfoto

Hubschrauber in Frankenthal im Einsatz
Wormser gelingt Flucht vor Polizei

Frankenthal. Am Mittwoch, 24. Juni,  wurde durch einen Zeugen mitgeteilt, dass ihm in der Stettiner Straße gegen 9.25 Uhr zwei männliche Personen aufgefallen seien, welche auffällig in die dortigen Eingangsbereiche und Gärten geschaut hätten. Aufgrund der Beschreibung des Zeugen konnten die beiden Personen in Höhe der Pestalozzistraße, Ecke Nordring kontrolliert werden. Es handelte sich bei den beiden um zwei 34-jährige Männer aus Worms. Im Rahmen der Überprüfung der Personen wurde...

Blaulicht
Symbolfoto

Wie gewonnen, so zerronnen
Gefundene Geldbörse fördert offenen Haftbefehl zu Tage

Kaiserslautern. Von einem ehrlichen Finder wurde bereits am 11. Juni bei der Polizei in der Gaustraße eine aufgefundene Geldbörse inklusive 290 Euro Bargeld abgeliefert. Anhand enthaltener Passfotos und Zahlungskarten konnte durch büromäßige Ermittlungen ein 24-jähriger Mann als rechtmäßiger Eigentümer und mutmaßlicher Verlierer identifiziert werden. Die polizeilichen Ermittlungen förderten jedoch auch einen aktuellen Haftbefehl gegen den 24-Jährigen zu Tage, so dass das enthaltene Bargeld...

Blaulicht
Symbolbild

Ergebnis einer Verkehrskontrolle
Haftbefehl gegen 35-Jährigen erlassen

Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeiautobahnstation Ruchheim Ruchheim. Am Donnerstag, 18. Juni 2020, um 8.40 Uhr, stellte eine Funkstreife der Polizeiautobahnstation Ruchheim auf der A650 einen BMW fest. Diesen wollten die Polizisten einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterziehen. Auf die Anhaltesignale des Polizeiautos reagierte der BMW-Fahrer zunächst nicht. Er beschleunigte seinen Wagen und fuhr an der Anschlussstelle Ruchheim von der Autobahn ab....

Blaulicht

Den Tod angedroht und Lösegeld gefordert
Vier Männer im Verdacht des Menschenraubs

Kaiserslautern. Zwei 21-jährige Männer und ein 24-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach sowie ein 42-Jähriger aus Kaiserslautern stehen im Verdacht des Menschenraubs. Nach den bisherigen Erkenntnissen vereinbarte der 24-Jährige unter falschem Namen telefonisch ein Treffen mit einem 43-jährigen Handwerker aus der Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach auf dem Mitfahrerparkplatz am PrePark in Kaiserslautern am späten Nachmittag des 1. April 2020. Vereinbart war, dass beide dann...

Blaulicht
Während bei einigen der Durchsuchungen teilweise nur geringe Mengen an Betäubungsmitteln aufgefunden worden sind, konnten die Ermittler bei den drei Tatverdächtigen insgesamt rund 1,7 Kilogramm Kokain und rund 6.000 Euro Bargeld sicherstellen.

Fahndungserfolg für Mannheimer Polizei
Mutmaßlicher Drogendealer festgenommen

Mannheim. Drei mutmaßliche Drogendealer sind laut einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim der Polizei ins Netz gegangen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen drei tatverdächtige Männer im Alter von 26, 31 und 52 Jahren erlassen. Zwei davon stehen im dringenden Verdacht, als Teil einer Tätergruppe seit mindestens Anfang des Jahres in Mannheim und Umgebung in arbeitsteiliger...

Ausgehen & Genießen
„Culcha Candela“ unterwegs – hier im „Tui Magic Life Marmari Palace by Atlantica“ auf Kos foto: Archiv jowapress.de

Messe Karlsruhe bietet ab 12. Juni eine „Drive-In Kulturbühne“
Beatrice Egli, Fritz Kalkbrenner & „Culcha Candela“

Karlsruhe. Die Messe Karlsruhe geht eine Partnerschaft mit der „Arbeitsgemeinschaft Drive-In Kulturbühne“ ein, unterstützt so auf dem „Parkplatz 3“ ein Projekt, das Kulturschaffenden Auftrittsmöglichkeiten in Zeiten von Corona bietet. „Gerne zeigen wir uns hier partnerschaftlich und unterstützen mit unserem Know-how, unserem Flächenangebot und unseren Netzwerken“, so Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Messe Karlsruhe. Die Bühne soll bis Ende August mit drei bis fünf Vorstellungen pro...

Blaulicht
Symbolfoto

Verdacht der besonders schweren räuberischen Erpressung
16-Jähriger in Haft

Heidelberg. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim:  Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde durch das Amtsgericht Heidelberg Untersuchungshaftbefehl gegen einen 16 Jahre alten Jugendlichen erlassen. Dieser steht im dringenden Verdacht, in der Nacht vom Donnerstag, 23., auf Freitag, 24. April im Stadtteil Ziegelhausen eine schwere räuberische Erpressung begangen zu haben. Der Tatverdächtige traf am späten Donnerstagabend...

Blaulicht
Symbolfoto

Mit dem E-Scooter auf dem Gehweg?
Mann stand unter Drogeneinfluss

Landstuhl. Am Dienstagmittag musste die Polizei Landstuhl gegen einen E-Scooter-Fahrer einschreiten. Der 35jährige Mann war den Polizeibeamten aufgefallen, als er verbotswidrig in der Bahnstraße mit seinem Elektro-Roller auf dem Gehweg unterwegs war. Während der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass das Fahrzeug nicht versichert war und Mann augenscheinlich unter Drogeneinfluss stand. Zudem bestand ein Haftbefehl wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz. Der Gesuchte musste mit zur...

Blaulicht
Beispielbild

Haftbefehl erlassen
Täterfestnahme nach Raub

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 8. April gegen 15 Uhr hinterließ eine 20-jährige Frau eine Tüte mit einem niedrigen vierstelligen Geldbetrag in ihrem Auto, das sie in der Ludwigstraße abstellte, und entfernte sich für wenige Minuten. Als sie zurückkam, bemerkte sie einen fremden Mann in ihrem Auto. Sie öffnete die Fahrertür und sprach den Mann an, worauf dieser die Tüte mit dem Geld nahm, die Frau zu Boden stieß und davonlief. Die Frau alarmierte sofort ihren Vater, der mit Hilfe von zwei Bekannten...

Blaulicht
Symbolbild

Haftbefehl wegen Flucht- und Verdunkelungsgefahr
40-jährige Tatverdächtige wegen des Verdachts des bewaffneten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in Haft

Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen eine 40-jährige Frau aus Russland erlassen. Sie steht im dringenden Verdacht, illegalen bewaffneten Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge getrieben zu haben. Die Tatverdächtige soll seit mindestens Februar 2020 vormittags in der Mannheimer Innenstadt und nachmittags aus ihrer Wohnung in der Neckarstadt heraus Methadon- und Subutex-Tabletten verkauft haben. Sie wurde am...

Blaulicht

Haftbefehl in Ludwigshafen vollstreckt
Diebstahl lohnt sich nicht

Ludwigshafen. Am  Mittwoch, 4. März 2020, gegen 11.40 Uhr, versuchte eine 42-Jährige in einem Kaufhaus in Ludwigshafen eine Jacke im Wert von etwa 200 Euro zu stehlen. In der Umkleidekabine trennte sie die Sicherung der Jacke und wurde durch den ausgelösten Alarm aufgeschreckt. Kurz entschlossen ergriff die Täterin die Flucht, wurde jedoch am Ausgang durch aufmerksame Mitarbeiter und dem Ladendetektiv der Filiale bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Eine anschließende Durchsuchung der...

Blaulicht
Symbolbild

Festnahme im Bellheimer Spiegelbachpark
Spaziergängerin meldet "auffällige" Person

Bellheim. Am Sonntagmorgen konnte eine mit Haftbefehl gesucht Person im Spiegelbachpark in Bellheim festgenommen werden. Eine Spaziergängerin meldete eine auffällige, dunkel gekleidete Person im Bereich des Spielplatzes im Spiegelbachpark. Umgehend fuhr eine Streife die Örtlichkeit an. Bei der Personenüberprüfung konnte festgestellt werden, dass ein Haftbefehl gegen den 33-jährigen Mann besteht. Er wurde festgenommen und in eine Justizvollzuganstalt verbracht.

Blaulicht

"Jackpot" für die Germersheimer Polizei
Fahrer high und ohne Führerschein, Beifahrer gesucht, mit Drogen und Waffen im Rucksack

Germersheim. Am Freitag, 28. Februar, gegen 14.10 Uhr, wurde ein schwarzer Seat Ibiza in der Germersheimer Posthiusstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der 27j-ährige Fahrzeugführer war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis, zudem war der Pkw nicht zugelassen. Alkohol und Betäubungsmittel hatte er auch konsumiert, so dass ihm im Nachgang eine Blutprobe entnommen wurde. Und dann gab es auch noch den 31-jährigen Beifahrer, der mit Haftbefehl gesucht wurde. Er führte einen...

Blaulicht
Symbolbild

Fluchtgefahr
16-Jähriger auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des schweren Raubs in Untersuchungshaft

Mannheim-Waldhof. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 16-jährigen Jugendlichen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, zusammen mit einem 14-jährigen Mittäter einen schweren Raub begangen zu haben. Der Tatverdächtige soll am vergangenen Sonntagabend, 16. Februar, gegen 23.20 Uhr, zusammen mit seinem Mittäter eine Gaststätte in der Oppauer Straße betreten haben. Zunächst soll einer der beiden Jugendlichen einen anwesenden...

Blaulicht

Haftbefehl auf Bundesautobahn 61 vollstreckt

Dannstadt-Schauernheim. Die Beamten der Polizeiautobahnstation Ruchheim haben am Montag, 17. Februar, gegen 22.30 Uhr auf dem Gelände der Tank- und Rastanlage Dannstadt-Ost an der Bundesautobahn 61 in Fahrtrichtung Koblenz den Haftbefehl gegen einen 23 Jahre alten rumänischen Staatsbürger vollstreckt. Der Mann war zuvor durch Beamte der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamtes Saarbrücken kontrolliert worden. Ein Datenabgleich seiner Personalien im Fahndungssystem ergab, dass der Mann...

Blaulicht
Symbolfoto

Jugendlicher verletzt zwei Polizeibeamte
Vollstreckung des Haftbefehls widersetzt

Kaiserslautern. Ein 17-Jähriger verletzte am Dienstag in der Europaallee zwei Polizeibeamte. Gegen den Jugendlichen bestand ein Haftbefehl. Er sollte in einer Arrestanstalt untergebracht werden. Die Polizei fahndete nach ihm. Am Abend erkannten Beamte den 17-Jährigen in einem Schnellrestaurant, weshalb der Gesuchte versuchte zu flüchten. Die Polizisten hielten den Jugendlichen fest. Der 17-Jährige attackierte die Einsatzkräfte und verletzte sie. Die Polizisten überwältigten den Mann. Die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.