Verhaftung

Beiträge zum Thema Verhaftung

Blaulicht

Nächtlicher Einsatz in Hanhofen
Mann schubst und beleidigt Polizeibeamte und landet in der Zelle

Hanhofen. Aufgrund eines Streites mussten Beamte der Polizeiinspektion Speyer kurz nach Mitternacht heute Nacht nach Hanhofen ausrücken. Vor Ort konnte ein verbal aggressiver 40-jähriger Mann angetroffen werden, der sich auch von den Kollegen zunächst nicht beruhigen ließ. Als er anfing, einen Beamten zu schubsen, sollte er gefesselt werden und leistete hierbei Widerstand. Im weiteren Verlauf wurden die vier vor Ort anwesenden Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten zudem mehrfach von dem...

Blaulicht

Haftbefehl vollstreckt
Von Rülzheim direkt ins Gefängnis

Rülzheim. Einen richtig schlechten Tag hatte ein 39-jähriger Mann aus Rülzheim am Samstag. Er fuhr am  gegen 15.45 Uhr, mit seinem Fahrrad gegen einen geparkten Pkw. Bei der Verkehrsunfallaufnahme stellte sich dann heraus, dass der 39-jährige per Haftbefehl gesucht wurde. Da er die geforderten Geldstrafen nicht bezahlen konnte, wurde er für die nächsten Monate in einer nahgelegenen Justizvollzugsanstalt untergebracht, so die Polizei Germersheim. pol

Blaulicht

Ladendiebe in Grünstadt auf "Großeinkauf"

Grünstadt. Der Ladendetektiv eines Supermarktes in der Kirchheimer Straße erwischte zwei Heranwachsende (18 und 19 Jahre aus Grünstadt) beim Ladendiebstahl und informierte die Polizei. Auf dem Überwachungsvideo war erkennbar wie insgesamt drei Täter Sachen jeweils in ihre Hosen steckten. Bei der Durchsuchung eines mitgebrachten Rucksacks konnte weiteres Diebesgut, unter anderem Sonnenbrillen, Süßigkeiten, Kleidungsstücke, Schuhe, Wurstwaren, alkoholische Getränke, Lampen und Nägel aufgefunden...

Blaulicht

Handydieb geschnappt

Landstuhl. Am Dienstagnachmittag konnte die Polizei Landstuhl einen schnellen Fahndungserfolg verzeichnen. Gegen 15 Uhr wurden 2 flüchtende Personen gemeldet, die in einem Handy-Laden im Stadtgebiet Mobiltelefone im Wert von mehreren hundert Euro entwendet hatten. Im Rahmen der sofortigen Personenfahndung konnte ein Täter im angrenzenden Waldgebiet gestellt und festgenommen werden. Der 14-Jährige aus Nordrhein-Westfalen hatte noch weiteres Diebesgut bei sich, das anderen Straftaten zugeordnet...

Blaulicht

Landesweiter Tankbetrüger festgenommen

Kaiserslautern. Ein Kollege aus Hessen verständigte am Donnerstagnachmittag die Polizei in Kaiserslautern, weil er einen landesweit gesuchten, mutmaßlichen Tankbetrüger auf der A6 in Fahrtrichtung Kaiserslautern gesichtet hätte. Sofort machten sich die Einsatzkräfte des Polizeipräsidiums Westpfalz auf den Weg, positionierten den Streifenwagen am Autobahnrand und warteten auf das beschriebene Fahrzeug. Nach ein paar Minuten konnte das Auto in Höhe des Einsiedlerhofs gesichtet und einer...

Blaulicht

Drei Festnahmen in Germersheim
Polizei nimmt den Bekannten auch gleich fest

Germersheim. Ein 37-jähriger Mann aus Germersheim wurde am Dienstagabend aufgrund eines Haftbefehls festgenommen und zunächst zur Dienststelle verbracht. Dort bat er seinen 28-jährigen Bekannten darum, ihm persönlichen Gegenstände für die Haft vorbeizubringen. Als der Bekannte dann bei der Polizei erschien, stellten die Polizisten fest, dass auch gegen diesen Mann ein Haftbefehl vorliegt. So wurden schließlich beide zusammen in die Justizvollzugsanstalt befördert. Am Mittwochmittag musste...

Blaulicht

Bundespolizei durchsucht Wohnungen und Geschäftsräume in Pirmasens, Kaiserslautern, Neustadt und Saarbrücken
104 Beamte im Einsatz

Kaiserslautern/Pirmasens/Saarbrücken/Neustadt. Am Mittwoch, 10. Juli, haben 104 Beamte der Bundespolizei für die Inspektion Kriminalitätsbekämpfung Frankfurt am Main - im Auftrag der Staatsanwaltschaften Saarbrücken, Zweibrücken und Kaiserslautern - zeitgleich 16 Wohnungen und Geschäftsräume in Rheinland-Pfalz und im Saarland durchsucht. Das Ermittlungsverfahren richtet sich hauptsächlich gegen einen 49-jährigen vietnamesischen Staatsangehörigen und einen 36-Jährigen, angeblich bulgarischer...

Blaulicht
Massiver Polizeieinsatz war nötig, um eine völlig außer Kontrolle geratene Geburtstagsfeier in Sausenheim aufzulösen.

Feier in Sausenheim gerät außer Kontrolle - "Gäste" bewerfen Polizei mit Steinen
Geburtstagsparty mit massivem Polizeieinsatz aufgelöst

Sausenheim/Grünstadt. Neun festgenommene "Geburtstagsgäste", mehrere verletzte Personen und der massive Einsatz von Polizei und Rettungskräften sind das Ergebnis einer Geburtstagsparty, die völlig außer Kontrolle geriet. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt in ihrem jüngsten Bericht mitteilte, fand in der Nacht zum heutigen Samstag im Dorfgemeinschaftshaus in Sausenheim eine Geburtstagsfeier statt, wozu die 16-jährige Gastgeberin aus der Verbandsgemeinde Leiningerland Freunde und Bekannte...

Blaulicht

Drogenfahnder erfolgreich
Kriminalpolizei schnappt mutmaßlichen Drogenhändler

Kaiserslautern. Nach umfangreichen Ermittlungen sind die Drogenfahnder der Kriminalpolizei Kaiserslautern einem mutmaßlichen Drogenhändler auf die Schliche gekommen. Der 50- jährige Tatverdächtige wurde am Mittwochabend kontrolliert. Dabei konnte im Fahrzeug des Mannes ein Eimer festgestellt werden, der mit rund 900 Gramm Mariuhana befüllt war. Da nicht auszuschließen war, dass der 50-Jährige im Besitz weiterer Betäubungsmittel war, wurde ebenso seine Wohnung durchsucht. Auch dort stellten die...

Blaulicht
Symbolfoto

Streitigkeiten enden in Körperverletzung

Neustadt/Weinstraße. Im Zuge von zunächst verbalen Streitigkeiten schlug ein 32-jähriger einem 45-jährigem mit einer Bierflasche mehrfach ins Gesicht. Der alkoholisierte Beschuldigte konnte im näheren Umfeld noch durch die Polizei angetroffen werden. Da der Beschuldigte im Verlauf der polizeilichen Maßnahmen immer aggressiver wurde verbrachte er die Nacht bei der Polizei. (Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße)

Blaulicht

Enkeltrick-Betrüger geschnappt

Kaiserslautern. Mit der tatkräftigen Unterstützung eines Mannes aus Kaiserslautern hat die Kriminalpolizei am Dienstag einen mutmaßlichen Enkeltrick-Betrüger geschnappt. Als der Tatverdächtige bei seinem Opfer den telefonisch vereinbarten Geldbetrag abholen wollte, wurde er von Polizeibeamten festgenommen. Der 52-Jährige sitzt nun in Haft. Das Opfer des versuchten Enkeltricks hatte sich am Vormittag bei der Kripo gemeldet und mitgeteilt, dass er einen Anruf einer unbekannten Frau erhalten...

Blaulicht

Untersuchungshaftbefehl wegen Flucht- und Wiederholungsgefahr
Drogendealer festgenommen

Bad Bergzabern. Nach intensiven Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Landau und des Rauschgiftkommissariats der Kriminalinspektion Landau erhärtete sich der Verdacht gegen einen zuletzt in Bad Bergzabern wohnenden 42-jährigen Mann, mit Betäubungsmitteln Handel zu treiben. Gestern wurde am frühen Morgen die Wohnung in Bad Bergzabern, in der sich der Beschuldigte aufhielt, durchsucht. Dabei wurden neben dem Beschuldigten und der Wohnungsinhaberin noch drei weitere Personen angetroffen. Bei einem...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Versuchtet Totschlag
Frau durch Lebensgefährten schwerstverletzt

Wegen versuchten Totschlags ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei gegen einen Mann aus Kaiserslautern. Dem 36-Jährigen wird vorgeworfen, seine Lebensgefährtin am Dienstagabend (20.11.) im Streit massiv und bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt zu haben. Die 25-jährige Frau erlitt dadurch schwerste Verletzungen. Sie wurde nach einer notärztlichen Erstversorgung wegen akuter Lebensgefahr ins Krankenhaus gebracht. Zum jetzigen Zeitpunkt können gesundheitlichen Folgeschäden nicht ausgeschlossen...

Blaulicht

Beleidigung und Verstoß gegen das Waffengesetz
19-Jähriger aus Rülzheim beschäftigt Polizei mehrfach

Rülzheim. In der Zelle endete der Donnerstag, 15. November,für einen 19-jährigen Mann aus Rülzheim. Zunächst wurden morgens Streitigkeiten zwischen ihm und seinem Vater gemeldet, die durch die eingesetzten Beamten geschlichtet werden konnten. Gegen Abend erschien der 19-Jährige in Begleitung eines Bekannten aggressiv und alkoholisiert bei der Gaststätte am Streichelzoo. Hier wurde ihm ein Platzverweis erteilt. Als der Mann dann in der Nacht erneut bei seinem Vater aufschlug, diesen beleidigte...

Blaulicht

Streit endet mit Verhaftung

Kaiserslautern. Ein 22-jähriger geriet am späten Freitagnachmittag mit seiner Mutter so in Streit, dass diese die Polizei rief. Nachdem die Beamten den Streit schlichten konnten, stellte sich heraus dass gegen den Mann ein Haftbefehl bestand. Er wurde in die nächste Justizvollzugsanstalt eingeliefert. ps

Blaulicht

Schlägerei an der Mall

Kaiserslautern. Ein Streit zwischen zwei Personengruppen löste am späten Dienstagabend einen Polizeieinsatz aus, bei dem ein Beamter körperlich angegangen wurde. Aus bislang ungeklärten Gründen gerieten die beiden Parteien vor der Mall aneinander. Ein 29-Jähriger beobachtete das Gerangel und wollte die Situation schlichten. Hierbei wurde er jedoch selbst von drei Männern angegriffen und bekam einen Faustschlag ab. Zur Verteidigung setzte der 29-Jährige eine Bierflasche ein und schlug mittig auf...

Blaulicht

Täter in Haft
Bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt

Kaiserslautern. Wegen des Verdachts der versuchten Tötung ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft gegen einen 32-jährigen Mann. Er war am Dienstagnachmittag in der Pirmasenser Straße aus bislang unbekannten Gründen mit einem 27-jährigen Mann in Streit geraten und auf ihn losgegangen. Im Verlauf der Auseinandersetzung soll der 32-Jährige sein Opfer geschlagen und massiv gewürgt haben. Dank eines aufmerksamen Zeugen, der sofort die Polizei verständigte, konnten Beamte dazwischen gehen und die...

Blaulicht
Ein 28-Jähriger konnte sehr schnell verhaftet werden.

28-Jähriger in Germersheim unter Verdacht
Raubüberfall auf Tankstelle in Germersheim

Germersheim. In der Nacht vom Sonntag, 2. September, auf Montag, 3. September,  wurde gegen halb fünf Uhr die Polizeiinspektion Germersheim telefonisch über einen Raubüberfall auf eine Tankstelle in der Münchener Straße in Germersheim informiert. Der Täter soll zwei  Flaschen Bier aus einem Regal entnommen und sich zur Kasse begeben haben, wo er eine Flasche zerschlagen haben soll. Danach soll er vom Kassenpersonal Geld gefordert und - als dieses nicht sofort herausgegeben werden konnte - den...

Blaulicht

Erneut zugeschlagen
Polizei verhaftet Drogendealer

Landau. Am heutigen Dienstagmorgen nahmen Beamte des Landauer Rauschgiftkommissariats einen 28-jährigen guineischen Staatsangehörigen aufgrund eines von der Staatsanwaltschaft Landau erwirkten Untersuchungshaftbefehls in einer Wohnung in Landau fest, wo sich der Beschuldigte bei einem 25-jährigen Afghanen aufhielt. Dem vorausgegangen waren mehrmonatige Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Landau und der Kriminalpolizei, bei denen sich gegen den Beschuldigten der dringende Verdacht des...

Blaulicht

Betrüger dingfest gemacht
Jetzt bei der richtigen Polizei

Landau. Bereits am 25.06.2018 und 26.06.2018 wurden insgesamt 13 ältere Menschen aus Edenkoben und Umgebung von Betrügern, die sich als Polizeibeamten ausgaben, angerufen. Die angeblichen Polizeibeamten gaben vor, dass Einbrecher in unmittelbarer Nähe der Wohnorte der Angerufenen festgenommen worden seien. Diese Einbrecher hätten eine Liste von Einbruchsopfern mit sich geführt, darunter auch ihre Daten. Anschließend befragten die angeblichen Polizeibeamten die Angerufenen nach ihren Konten...

Blaulicht

Haftbefehl auf Grund von Betrugsdelikten
Zwei Personen durch Bundespolizei verhaftet

Scheibenhardt; Kaiserslautern - Bundespolizisten nahmen gestern zwei Personen aufgrund eines Haftbefehls fest. Gegen 14.50 Uhr kontrollierten die Beamten einen 24-Jährigen im Hauptbahnhof Kaiserslautern. Die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern suchte den Mann aufgrund eines Betrugsdeliktes. Die verhängte Geldstrafe in Höhe von 1.200 Euro konnte der Mann jedoch begleichen und somit eine Gefängnisstrafe umgehen. Um 22 Uhr kontrollierten Bundespolizisten aus dem Revier Bienwald eine 26-Jährige am...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.