Alles zum Thema Auto

Beiträge zum Thema Auto

Blaulicht

Feuer und hoher Sachschaden in Philippsburg
Zwei Autos in Brand geraten

Philippsburg. Aus bislang unbekannter Ursache sind am Mittwochabend in Philippsburg zwei Fahrzeuge in Brand geraten und dabei völlig zerstört worden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei stellten die Fahrzeughalter ihren Porsche gegen 19:30 Uhr in der Schwarzwaldstraße ab. Um 20.45 Uhr bemerkte ein Anwohner, dass der Porsche in Flammen stand. Trotz sofortiger Alarmierung der Feuerwehr griff im weiteren Verlauf das Feuer auf...

Lokales
Freuen sich auf viele Nikolaus-Bücherspenden für den guten Zweck: (v.l.) Fahrlehrer Jochen Kraus und Heinrich Braun vom Kinderschutzbund (Copyright: DKSB)
2 Bilder

Spendenaktion der Landauer Fahrschule Kraus
Nikolaus-Bücherspenden für den guten Zweck

Landau. Am Dienstag, 6. November ist in der Fahrschule Kraus, Kramstraße 1A in Landau eine Bücherspenden-Aktion zugunsten des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. gestartet. Der gemeinnützige Verein für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe freut sich bis Nikolaus über gut erhaltene Bücher jeden Genres, die dienstags und donnerstags zwischen 18:00 und 20:00 Uhr sowie nach individueller Absprache in der Fahrschule abgegeben werden können. „Unsere Fahrschule unterstützt den...

Blaulicht
Gegen 23 Uhr gerieten zwei PKW aus bislang nicht geklärter Ursache in Brand. Die Polizei geht von vorsätzlicher Brandlegung aus. (Foto: Polizei)

Zeugen gesucht in Lauterecken
PKW gehen in Flammen auf

Lauterecken. Zwei Autos sind in der Nacht zum Montag in der Schloßgasse vollständig ausgebrannt.  Gegen 23 Uhr gerieten zwei PKW aus bislang nicht geklärter Ursache in Brand. Die Polizei geht von vorsätzlicher Brandlegung aus und hat die Ermittlungen aufgenommen. Unter anderem wird geprüft, ob die Brände mit zurückliegenden Fällen in Verbindung stehen. Der entstandene Schaden wird von der Polizei auf etwa 7000 Euro geschätzt. Zeugen, die in der Nacht verdächtiges wahrgenommen haben oder...

Ratgeber
In der kalten Jahreszeit kämpfen viele Reisemobile mit dem zusätzlichen Gewicht der Winterausstattung. Foto: MemoryCatcher / Pixabay

Kein unbeschwertes Vergnügen: Viele Camper sind überladen
Abspecken oder Auflasten?

Reisemobile boomen: Doch nicht nur Neueinsteiger übersehen gern das maximale Zuladungsgewicht. Das ist nämlich oft gering bemessen und in der kalten Jahreszeit schnell überschritten. Was gravierende Folgen haben kann. Indes, in Deutschland sind die Strafen verhältnismäßig moderat. Straffrei bleibt eine Toleranz von fünf Prozent. Ist die zulässige Gesamtmasse des Fahrzeugs größer, steigen die Bußen mit der Überladung. Zudem droht ein Punkt in Flensburg. Im Ausland wird’s richtig teuer....

Blaulicht
Ausgebranntes Fahrzeug (Foto: Polizeidirektion Kaiserslautern)

Feuer im Motorraum
PKW brennt völlig aus bei Kusel

Kusel. Am Sonntagnachmittag ist auf der A 62 bei Kusel ein PKW während der Fahrt in Brand geraten. Nach derzeitigen Erkenntnissen hat das Fahrzeug nach starker Rauchentwicklung im Motorraum Feuer gefangen. Der 29-jährige Fahrer des BMW konnte gerade noch rechtzeitig auf dem Seitenstreifen anhalten und mit seinen drei Mitfahrern den Wagen verlassen. Kurz darauf brannte er und die angrenzende Böschung bereits lichterloh. Während der Löscharbeiten durch die alarmierte Feuerwehr war ein...

Sport
DTM Nachtrennen in Misano - zum Saison-Abschluss kommt der DTM-Zirkus nach Hockenheim.

DTM-Finale auf dem Hockenheim-Ring
Rennen auf Grand-Prix-Kurs verspricht Spannung

Hockenheim. Die Deutschen Tourenwagen Meisterschaft (DTM) biegt mit Volldampf auf die Zielgerade der Saison 2018 ein. Hinter ihr liegen großartige Rennen, gewürzt mit reichlich Action, Spannung und Begeisterung auf den Tribünen – zuletzt sogar mit zwei erstmals ausgetragenen, turbulenten Nachtrennen in Italien. Mitte Oktober kommt die Tourenwagenserie zum Grande Finale an den Hockenheimring, wie es seit drei Jahrzehnten Tradition ist. Und dort treffen die DTM-Stars auf eine Streckenführung mit...

Sport
Freude über den Doppelsieg in Bopfingen!

Ein perfektes Wochenende mit erneuter Pole Position und 50 Punkten aus zwei Rennen... Nun gilt es diese Performance auch in den verbleibenden vier Rennen zu zeigen...
5 Bilder

Rückstand auf Führenden verkürzt - Führung auch in dritter Serie in greifbarer Nähe
Ramsteiner Kartfahrer Max Reis auch bei der RMC Clubsport in Topform

Kartfahrer Max Reis aus Ramstein knüpfte in Bopfingen an seine beeindruckenden Leistungen der letzten Wochen an und konnte auch bei der 3. Veranstaltung der RMC Clubsport 2018 am letzten Juli-Wochenende einen Doppelsieg einfahren. Der 11-jährige Schüler des Reichswaldgymnasiums führt derzeit die Gesamtwertungen der RMC Germany und ACV Kart Nationals jeweils souverän an. In der RMC Clubsport Serie liegt Max Reis auf Platz zwei und möchte natürlich auch in dieser Serie noch um den Gesamtsieg...

Sport
Jubel über den Dreifachsieg....Die Führung in der Gesamtwertung auf 38 Punkte ausgebaut!

Die Qualifikation für die Rotax-Weltmeisterschaft in Brasilien rückt in greifbare Nähe....
5 Bilder

Führung in der Gesamtwertung auf 38 Punkte ausgebaut
Kartfahrer Max Reis dominiert mit Dreifachsieg bei deutscher Rotax-Meisterschaft

Ein perfektes Wochenende in der deutschen Rotax Meisterschaft mit erneuter Pole Position und drei Laufsiegen in der Micro-Klasse erlebte Kartfahrer Max Reis. In der höchsten deutschen Rotax-Serie werden in der Saison 2018 insgesamt 15 Rennen ausgetragen. Der 11-jährige Ramsteiner war nach 6 Läufen mit knappem Vorsprung als Führender in der Gesamtwertung ins hessische Oppenrod angereist. Mit dem Selbstvertrauen des Erfolges an gleicher Stelle bei den ACV Kart Nationals eine Woche zuvor galt...

Sport
Erneuter Sieg nach grandioser Aufholjagd durch den Dominator der ACV Kart Nationals 2018, Max Reis...

Die Rennen sind noch einmal in voller Länge auf dem YouTube-Kanal von Max Reis zu sehen:

https://www.youtube.com/channel/UC4W7JrB2xvjI3y1xhVj1PnQ
5 Bilder

Gewinn der Meisterschaft in greifbarer Nähe
Max Reis baut Führung bei den ACV Kart Nationals weiter aus

Der Ramsteiner Kartfahrer Max Reis zeigte bei der vorletzten Veranstaltung der ACV Kart Nationals 2018 am 08. Juli im hessischen Oppenrod erneut sein fahrerisches Können und baute vor den letzten beiden Saisonrennen seinen Vorsprung in der Gesamtwertung der Rotax-Micro-Klasse weiter aus. Nach seiner perfekten Ausbeute von 6 Siegen in 6 Rennen im bisherigen Saisonverlauf zeigte der 11 jährige Schüler des Reichswaldgymnasiums bereits in den freien Trainings am Samstag in der Motorsportarena...

Blaulicht
Symbolbild

Autofahrerin prallt gegen Baum
Nicht angeschnallt und schwer verletzt

Karlsdorf-Neuthard. Schwere Verletzungen erlitt am Dienstagmorgen eine 27-jährige Autofahrerin, als sie auf der Kreisstraße K3529 bei Neuthard von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befuhr die 27-jährige Fahrerin eines BMWs die K3529 von Büchenau kommend in Richtung Neuthard. Kurz vor dem Ortseingang Neuthard geriet die junge Frau aus bislang unbekannter Ursache mit ihrem Fahrzeug alleinbeteiligt ins Schleudern und in der...

Blaulicht
Bei Schweißarbeiten war ein Fahrzeug in der Werkstatt in Flammen geraten.

Schweißarbeiten lösen Brand aus
Fahrzeugbrand in der Werkstatt

Landau. Am gestrigen Donnerstag meldeten um 13.48 Uhr mehrere Anrufer bei der Polizei Landau und der Integrierten Leitstelle Landau einen Brand in einer KFZ-Werkstatt in der Hainbachstraße. Mehr als 60 Einsatzkräfte mussten schließlich den ausgedehnten Brand mehrerer Kraftfahrzeuge innerhalb einer Werkstatthalle löschen. Teile der Hainbachstraße sowie der Horststraße waren während der Löscharbeiten voll gesperrt. „Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte ein PKW in voller Ausdehnung,...

Ratgeber
Wer an heißen Tagen in sein Auto einsteigen will, dem schlägt beim Öffnen der Tür oft intensive Hitze entgegen. Bevor die Fahrt losgeht, heißt es also erstmal: durchlüften.

Wie sich Autofahrer vor Sommerhitze schützen können
Kühler Kopf hinterm Steuer

Ratgeber. Sommer, Sonne, Hitze: So gut hohe Temperaturen am Badesee oder im schattigen Biergarten auszuhalten sind, so anstrengend wird Autofahren. Worauf Fahrer bei sengender Sonne achten sollten und wie sie sich und ihr Fahrzeug schützen können, erläutern Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV Deutsche Krankenversicherung, und Frank Mauelshagen, Kfz-Experte von ERGO.Wo und wie am besten parken?Damit Fahrer einen kühlen Kopf bewahren können, sollte im Auto eine angenehme Temperatur...

Lokales
(V.l.n.r.): Dr. Fred-Holger Ludwig (Bürgermeister der Stadt Bad Bergzabern), Theofried Schmidbauer (Mitglied des Vorstands der VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG), Hermann Bohrer (Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern), Dr. Marco Kern (Vorsitzender des Vorstands der VR Bank), Christian Müller (Geschäftsführer der Stadtwerke) und Timo Memmer (Bereichsleiter Vorstandsstab der VR Bank) bei der Einweihung der E-Ladesäule auf dem Parkplatz der VR Bank.

Drei neue E-Tankstellen stehen im Stadtgebiet bereit
Volle Fahrt voraus für Elektroautos

Bad Bergzabern. Im Bereich der täglichen Mobilität, die zugleich emissionsarm und umweltschonend ist, spielen sie eine immer bedeutendere Rolle – Elektrotankstellen. Für Autofahrer stellt die Elektromobilität eine attraktive Alternative zu fossilen Brennstoffen dar und die Anzahl an E-Tankstellen nimmt stetig zu. Die Stadtwerke Bad Bergzabern verwirklichen gemeinsam mit der VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG ein Projekt und stellen insgesamt drei neue Elektroladestationen in Bad Bergzabern...

Sport
Formel 1 am Hockenheimring.

Formula 1 Emirates Großer Preis von Deutschland: Heimspiel für Sebastian Vettel und Nico Hülkenberg
Großer Preis von Deutschland in Hockenheim

Hockenheim. Nach dem Klassiker von Silverstone an diesem Wochenende zieht der Formel-1-Zirkus weiter zum Formula 1 Emirates Großer Preis von Deutschland. Von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. Juli, steht das Rennwochenende auf dem Hockenheimring an. Sebastian Vettel von der Scuderia Ferrari und Nico Hülkenberg im Renault Sport Formula One Team freuen sich bereits auf das Heimspiel auf dem Hockenheimring. „Ich bin unmittelbar in der Umgebung aufgewachsen“, sagt Vettel im Gespräch mit dem...

Lokales

Viele freie Plätze beim ADAC Fahrsicherheits-Training
Mehr Sicherheit am Steuer durch ein Fahrtraining vor der langen Urlaubsfahrt

Eine gute Planung ist vor der Fahrt in den Urlaub ebenso wichtig wie eine gute Fahrzeugbeherrschung – beides gibt Sicherheit und Selbstvertrauen. Denn bei der langen Reise mit dem Auto oder Caravan können auf die Fahrerin oder den Fahrer neben den alltäglichen Herausforderungen im Straßenverkehr weitere Faktoren wie Müdigkeit, Hitze, Stau, Ablenkung durch mitfahrende Kinder und besonders im Ausland Irritationen durch länderspezifische Verkehrsregeln und mangelnde Sprachkenntnisse hinzukommen....

Ausgehen & Genießen
WM-Fan in der Region unterwegs

Rund um das Feiern anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft 2018
Fahnen, Autos & Alkohol: Karlsruher Polizei gibt Tipps

Karlsruhe. Spannende Spiele und(hoffentlich) viele Siege für die eigene Mannschaft gehören zu einer gelungenen Fußball-Weltmeisterschaft, egal ob zuhause, in der Gaststätte, im Verein oder beim Public Viewing gefeiert wird. Auch Autokorsos als sichtliches Zeichen überbordender Freude sind zum Standard geworden, um möglichst viele Menschen an der eigenen Freude teilhaben zu lassen. Die Polizei will kein Spielverderber sein. Dennoch gibt es Regeln, die selbst bei bester Stimmung und...

Blaulicht

Polizei sucht Geschädigten
Außenspiegel beim Vorbeifahren beschädigt

Schifferstadt. Am Sonntag, 10. Juni, befuhr zwischen 17.30 und 18.30 Uhr der 79-jährige Fahrer eines Mercedes Vito die Mutterstadter Straße in Richtung Ortsausgang. Beim Vorbeifahren streifte er mit seinem rechten Außenspiegel ein am Fahrbahnrand geparktes Fahrzeug. Der 79-jährige entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, meldete den Vorfall am darauffolgenden Tag aber selbst der Polizei. Hinweise zu dem beschädigten Fahrzeug konnte der Mann leider keine geben. Die Polizei sucht nun...

Blaulicht
Beim Zusammenstoß stürzte das Kind und wurde hierdurch leicht verletzt.

Fünfjährige übersah entgegenkommendes Auto
Kind leicht verletzt

Speyer. Beim Überqueren der Geibstraße übersah eine Fünfjährige mit ihrem Fahrrad das Auto eines 64-Jährigen aus Neulußheim, der in Richtung Schillerweg unterwegs war. Bei dem anschließenden Zusammenstoß stürzte das Kind und wurde hierdurch leicht verletzt. Die Fünfjährige wurde vorsichtshalber zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Speyerer Krankenhaus verbracht. Sowohl am Fahrrad als auch am Auto des 64-jährigen entstand leichter Sachschaden. ps

Sport
Stolz auf das Resultat ihrer Arbeit: Die 50 Mitglieder des studentischen Teams der Hochschule Karlsruhe beim Rollout
4 Bilder

Zahlreiche technische Neuerungen / Starts auf dem Hockenheimring, in Tschechien und Spanien geplant
Karlsruher Studierende konstruieren eigenen Rennwagen

Karlsruhe. Auch in diesem Jahr haben sich wieder rund 50 Studenten der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft zusammengefunden, um einen einsitzigen Formelrennwagen zu konstruieren und anschließend selbst zu fertigen. Die Studenten aus den Studiengängen Fahrzeugtechnologie, Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik sowie Wirtschaftsingenieurwesen und International Management haben ein großes gemeinsames Ziel: den Bau eines eigenen Rennwagens für die diesjährige Teilnahme an studentischen...

Ausgehen & Genießen
Tolle Fahrzeuge
3 Bilder

Museales Kleinod im Albtal / Familie führt Tradition weiter
50 Jahre Fahrzeugmuseum in Marxzell

Marxzell. Es ist ein museales Kleinod, was hier im Albtal über all die Jahre enstand - und gesammelt wurde. Fahrzeugmuseum Marxzell: Die Sammelleidenschaft haben die Brüder Hubert und Wolfgang dabei gewissermaßen schon in die Wiege gelegt bekommen, denn ihr Vater Bernhard Reichert hat mit seinem Bruder Emil das Sammeln von Fahrzeugen (und anderen Gerätschaften) vor Jahren in ganz Europa begonnen - und dann ausgestellt. Erst in der Garage, dann auf einem Gelände - und letztlich dann in einem...

Ratgeber
Notrufsäule an der Autobahn

Notrufsäulen werden trotz Handy immer noch gut angenommen
Schnelle Hilfe an Autobahnen

Hilfe. 47.759 Notrufe zu Pannen und Unfällen wurden 2017 über die Notrufsäulen an deutschen Autobahnen abgesetzt. Die Anrufe gehen über mehrsprachige „Notrufagenten“ an die jeweils zuständigen Rettungsleitstellen. „Über die orangen Säulen stellen wir die Entgegennahme eines Notrufs binnen 60 Sekunden sicher“, so Jens Bartenwerfer von der „GDV Dienstleistung“, die die Notrufsäulen auf allen Bundesautobahnen im Auftrag des Bundes betreibt: Dazu kommen noch 12.256 Meldungen über Falschfahrer,...

Ratgeber
Infrastruktur für Hochgeschwindigkeits-Laden
2 Bilder

Infrastruktur für Hochgeschwindigkeits-Laden wird von Karlsruhe aus verstärkt
Schub für E-Mobilität in Süddeutschland

Die "OMV", das internationale, integrierte Öl- und Gasunternehmen mit Sitz in Wien, und die Karlsruher "EnBW Energie Baden-Württemberg" haben ein gemeinsames Ziel: eine hochperformante Ladeinfrastruktur für Elektromobilität bereitzustellen. Hierfür haben "OMV" und "EnBW" am 15. Mai  vereinbart, bis Ende 2019 100 "OMV-Tankstellen" in Süddeutschland mit Hochgeschwindigkeits-Ladesäulen auszustatten. An diesen können Fahrer von Elektroautos künftig in nur drei Minuten genug Strom für die...

Wirtschaft & Handel

Ludwigshafen versteigert Autos
Gebrauchtfahrzeuge werden versteigert

Ludwigshafen. Der Bereich Straßenverkehr der Stadt Ludwigshafen am Rhein versteigert am Donnerstag, 17. Mai 2018, gebrauchte Fahrzeuge. Besichtigt werden können die Fahrzeuge an diesem Tag in der Zeit von 8 bis 12 Uhr auf dem Verwahrgelände des Bereichs Straßenverkehr, Achtmorgenstraße 9. Interessierte können Gebote für die Versteigerung bis 12 Uhr abgegeben, nach 14 Uhr wird bekanntgegeben, wer der oder die jeweils Meistbietende war. Die Versteigerungsbedingungen hängen an Ort und Stelle...

Blaulicht
Unfall

Zeugen nach Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich gesucht
Vor dem Ettlinger Wattkopftunnel hat es gekracht

Karlsruhe. Eine beschädigte Ampel, zwei leicht verletzte Personen, etwa 30.000 Euro Sachschaden an den beteiligten Autos sowie die Durchführung einer Nassreinigung, waren die Folgen eines Unfalls am Dienstagabend auf der Landesstraße 562, unmittelbar vor dem Ettlinger Wattkopftunnel. Gemäß der Aussage einer Zeugin missachtete ein 40-jähriger Skoda-Fahrer das Rotlicht im Kreuzungsbereich und kollidierte daher mit einem 41-jährigen BMW-Fahrer. Nach aktuellem Stand wartete der BMW-Fahrer...

  • 1
  • 2