Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Ausgehen & Genießen
Du hast einen Freund!
Video

Kein Gottesdienst ist auch keine Lösung
Du hast einen Freund!

Kirchheimbolanden. Vor fast genau 50 Jahren brachte Carol King ihr Album Tapestry raus. James Taylor, Weggefährte und enger Freund, hatte sie ermutigt, ihre Songs selbst zu singen. Das heißt, er hat sie ins kalte Wasser geworfen. Auf einem seiner Konzerte, bei dem sie ihn am Klavier begleitete sagte er plötzlich: So, und das nächste Lied singt Carol King. So sind Freunde: Manchmal muten uns etwas zu und fordern uns heraus, wenn sie merken, dass wir unser Licht unter den Scheffel stellen. Danke...

Ausgehen & Genießen
Aus Abraham soll ein großes Volk werden, zahlreich wie die Sterne am Himmel. "Du sollst ein Segen sein!"
Video

Für die Kleinsten nur vom Feinsten
"Du sollst ein Segen sein!"

Kirchheimbolanden. Die Bibel erzählt, dass Jesus Gottes Sohn ist. Er ist von Gott zur Welt gekommen, um für uns Menschen da zu sein. Aber Jesus ist als Menschenkind geboren. So wie wir alle hat Jesus eine Familie. Seine Mutter war die junge Frau Maria. Und Maria, das wisst ihr sicher alle, war mit Josef verheiratet. Über die Familie von Josef wissen wir aus der Bibel auch einiges. Manche von den Vorfahren sind ganz unbekannt. Aber über manche von den Vorfahren können wir auch etwas erzählen -...

Ausgehen & Genießen
"KISS" at Hellfest in Clisson, France, 2013
Video

Kein Gottesdienst ist auch keine Lösung
Gute Worte für Daheimgebliebene

Kirchheimbolanden. Bis zum 2. Februar haben wir noch Zeit. Dann ist sie wirklich vorbei – die Weihnachtszeit. Dann werden im Wormser und Speyerer Dom und in allen anderen kath. Kirchen die Krippenlandschaften abgebaut. Aber am 2. Februar, Maria Lichtmess, ist Weihnachten für uns schon lange vorbei. Meistens wird doch nach dem 6. Januar, Heilige 3 Könige, die Weihnachtsdekoration abgeräumt und der Baum zum Abholen an die Straße gestellt. Weihnachten ist dann für uns abgehakt. Das Neue Jahr nimmt...

Blaulicht
Die Ermittlungen bezüglich des noch flüchtigen Mittäters dauern an. Die Polizei sucht Zeugen.

Auto in Mannheim-Schwetzingerstadt aufgebrochen
Ein Verdächtiger festgenommen

Mannheim. Zwei zunächst unbekannte Täter brachen laut Pressemitteilung der Polizei am frühen Sonntagnachmittag, 24. Januar, im Stadtteil Schwetzingerstadt ein Auto auf. Die Täter verschafften sich zunächst auf unbekannte Weise Zugang zum Innenhof eines Anwesens in der Augartenstraße. Während einer der Männer "Schmiere" stand, öffnete der andere Mann ein im Innenhof abgestelltes Auto und wollte in den Innenraum eindringen. Die Männer wurden jedoch von einer Zeugin beobachtet, die den...

Lokales
"Wir geben die Hoffnung nicht auf - wir geben sie weiter!"

PLAKAT-AKTION 2.0 DES GPD DONNERSBERG
Wir geben die Hoffnung nicht auf!

Kirchheimbolanden. Nachdem die 1. Plakataktion großen Anklang fand, startet nun Plakat-Aktion 2.0 unter diesem Motto: "Wir geben die Hoffnung nicht auf - wir geben sie weiter!" Corona ist noch lange nicht vorbei. Da braucht es einen langen Atem - und Hoffnung, viel Hoffnung. Dazu möchte unsere Aktion einen Beitrag leisten. Wieder gibt es ein Banner in der Größe 160cm x 90cm aus wetterfester PVC-Folie mit Ösen zum befestigen für 15 Euro. Außerdem können Etiketten (16 x 9 cm, 0, 60 €/Stück),...

Blaulicht
Der Fahrer eines Wagens bog am Montag, 28. Dezember, um 9.20 Uhr von der Alphornstraße in die Langstraße ab und missachtete dabei die Vorfahrt einer 26-jährigen Motorroller-Fahrerin.

Unfall in Mannheim-Neckarstadt - Zeugen gesucht
Vorfahrt genommen und geflüchtet

Mannheim. Am Montagmorgen, 28. Dezember, kam es nach Angaben der Polizei im Kreuzungsbereich der Langstraße und Alphornstraße zu einem Verkehrsunfall - der Verursacher flüchtete. Der Fahrer eines Wagens bog um 9.20 Uhr von der Alphornstraße in die Langstraße ab und missachtete dabei die Vorfahrt einer 26-jährigen Motorroller-Fahrerin. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, musste diese derart bremsen, dass sie zu Fall kam. Der unbekannte Autofahrer fuhr ungeachtet dessen weiter. Glücklicherweise...

Ausgehen & Genießen
Die geheimnisvolle Nacht
Video

Die geheimnisvolle Nacht
Familien-Gottesdienst an Heiligabend in Kibo

Kirchheimbolanden. An Heiligabend findet um 15 Uhr in Kirchheimbolanden unser jährlicher Familien-Gottesdienst statt. In diesem Jahr können maximal 50 Personen teilnehmen, die sich vorher anmelden müssen. Wir bitten alle, die die Möglichkeit haben, sich im Internet anzumelden und folgenden Link zu benutzen: https://www.juz-kirchheimbolanden.de/freizeiten (Homepage der Jugendzentrale). Wer keine Möglichkeit hat, sich im Internet anzumelden, kann dies unter der Telefonnummer 06352/7537175 tun...

Lokales
Ev. Peterskirche, Kirchheimbolanden
Video 2 Bilder

Weihnachten fällt nicht aus!
Banner-Aktion des GPD zieht ihre Kreise

Kirchheimbolanden. Die vom Gemeindepädagogischen Dienst im prot. Dekanat Donnersberg (GPD) durchgeführte Banner-Aktion hat ihre Kreise gezogen. Überwiegend in der Nordpfalz, aber auch in der Vorderpfalz, in Niedersachsen und bis nach Sachsen-Anhalt sind die 62 Banner mittlerweile verteilt. Die bisher eingegangen "Beweis-Fotos" sind in einem kleinen Video auf YouTube zu sehen: https://youtu.be/kzl78MwuoXw Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich an dieser Aktion beteiligt haben. Gemeinsam...

Ausgehen & Genießen
G wie Geschenk
Video 2 Bilder

Für die Kleinsten nur vom Feinsten
Das Geschenk fürs Christkind

Kirchheimbolanden. Miriam ist vier Jahre alt und möchte gerne mithelfen. Aber die Großen sagen immer: " Miriam, dafür bist Du noch zu klein!" Doch dann kommt ihre große Stunde ... Neugierig geworden? Dann feiere unseren neuen Krabbel- und Kita-Kinder-Gottesdienst auf Youtube mit und entdecke, was Miriam erlebt hat: https://youtu.be/fXwSkmohiFA Weitere Infos gibt es beim GPD Donnersberg, Gemeindediakon Gerhard Jung, Amtsstr. 7, Kibo, 0 63 52 / 70 67 016, gpd.donnersberg@evkirchepfalz.de P.S.:...

Blaulicht
Am Auto entstand Totalschaden.

Unfall in Mannheim-Friedrichsfeld
Auto überschlägt sich

Mannheim. Glück im Unglück hatte nach Angaben der Polizei der 27-jährige Fahrer eines silbernen Ford Focus, der am Donnerstag, 10. Dezember die Friedrichsfelder Landstraße (L 597) aus Mannheim Friedrichsfeld kommend in Richtung Schwetzingen befuhr. In einer Linkskurve auf Höhe der dortigen Kleingartenanlage kam er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Straße ab, überschlug sich und rutschte auf dem Dach noch weitere 70 Meter über die Straße. Beim Unfall zog...

Blaulicht
Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb leider ohne Erfolg, die Polizei sucht Zeugen.

Exhibitionist am Rheinauer See in Mannheim
Mit heruntergelassener Hose im Gebüsch

Mannheim. Am Rheinauer See entblößte sich am Sonntag, 6. Dezember, gegen 14 Uhr ein Unbekannter vor mehreren weiblichen Personen, berichtet die Polizei. Zwei junge Mädchen, die sich an der Tischtennisplatte am Liegeplatz aufhielten, beobachteten einen Mann, der mit heruntergelassenere Hose in einem Gebüsch stand und an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Eine Spaziergängerin, der sich der Unbekannte ebenfalls in exhibitionistischer Weise zeigte, verständigte sich mit den Jugendlichen und...

Blaulicht
Der Unfall ereignete sich in der Alphornstraße

Unfallflucht in Mannheim-Neckarstadt - Zeugen gesucht
Verdächtiger ermittelt

Mannheim. Am Samstag, 5. Dezember, gegen 10 Uhr konnte ein aufmerksamer Zeuge in der Alphornstraße nach Angaben der Polizei beobachten, wie ein BMW-Fahrer beim Ausparken gegen einen geparkten Ford fuhr. Der Fahrer stieg aus seinem Fahrzeug aus, begutachtete den verursachten Schaden und flüchtete anschließend mit seinem Fahrzeug. Die alarmierten Beamte konnten den vermeintlichen 23-jährigen Unfallverursacher ausfindig machen und an dessen Arbeitsstätte antreffen, wo auch dessen BMW stand,...

Lokales
Weihnachten fällt nicht aus!
2 Bilder

In diesem Jahr: Bitte anmelden!
Gottesdienste rund um Weihnachten

Kirchheimbolanden. In diesem Jahr ist es erforderlich, sich zu allen unten aufgeführten Gottesdiensten ab der zweiten Dezemberwoche verbindlich anzumelden. Wir bitten alle, die die Möglichkeit haben, sich im Internet anzumelden und folgendenLink zu benutzen: https://www.juz-kirchheimbolanden.de/freizeiten (Homepage der Jugendzentrale). Wer keine Möglichkeit hat, sich im Internet anzumelden, kann dies unter der Telefonnummer 06352/7537175 tun (ab 7. Dez. von Mo.-Fr. 9 bis 18 Uhr)! Sie erhalten...

Ausgehen & Genießen
"Lasst Euer Licht leuchten vor den Leuten ..."

Lebendiger Adventskalender & "Lightshow"
Auf Entdeckungsreise durch Bolanden

BOLANDEN. Auch in diesem Jahr gibt es den "Lebendiger Adventskalender" in Bolanden. Bis zum 26. Dezember öffnen sich geschmückte Adventsfenster. Wie wäre es mit einem adventlichen Spaziergang durch den Ort? Täglich um 18 Uhr werden die Fenster geöffnet: 1. Dezember, In der Kurzgewanne 29 2. Dezember, Hauptstraße 19 3. Dezember, Dannenfelser Straße 1 4. Dezember, Gerhart-Hauptmann-Straße 11 5. Dezember, Mühlgasse 9, Weierhof 7. Dezember, Hauptstraße 33 8. Dezember, Rathaus 9. Dezember, Im...

Lokales
Leih uns deine Stimme!
4 Bilder

Her mit Eurer Stimme
Die Krippenspielprobe 2020 findet online statt

Kirchheimbolanden. Da wir uns leider nicht live und persönlich treffen können, um das Krippenspiel für Heiligabend gemeinsam einzustudieren, machen wir es in diesem Jahr ganz anders: Alle, die mitmachen wollen, melden sich per Mail bei mir (gerhard.jung@evkirchepfalz.de). Ihr bekommt einen kurzen Text zugeschickt, den ihr dann mit Laptop, Tablett oder Handy im Format MP3 aufnehmt und an mich zurückschickt. Wer dem Krippenspiel seine Stimme leihen will, der spricht seinen Text bitte langsam,...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Diebstahl in Mannheimer Innenstadt
Hochwertiges E-Bike entwendet

Mannheim. Obwohl das Fahrrad mit zwei Schlössern gesichert war, haben Unbekannte  nach Angaben der Polizei im Zweitraum von Mittwoch, 10 Uhr, bis Donnerstag, 12 Uhr, ein E-Bike der Marke Bulls im Wert von rund 2800 Euro gestohlen. Das Rad war in der Mannheimer Innenstadt im Quadrat B7 abgestellt. Der Wert der Schlösser beträgt rund 100 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt unter Telefon 0621/1258-0 entgegen. ps

Blaulicht
v.l.n.r.: Tobias Schmid, Bezirksleiter Rettungsdienst (Malteser); Annika Holz, Leiterin der Rettungswache Schwedelbach (Malteser), Christian Hardt, Ärztlicher Leiter der Rettungsdienstes in der Westpfalz und Nico Mück, Mitarbeiter der Rettungswache (Malteser) bei der offiziellen Einweihung des neuen Malteser-Rettungswagens.

Fortschritt für Patienten und Retter
Neuer Rettungswagen der Malteser Schwedelbach

Das Team der Rettungswache Schwedelbach freut sich über einen neuen Rettungswagen der Malteser. Ausgestattet mit einer modernen, elektro-hydraulische Trage, bringt die Neuanschaffung sowohl für die Rettungskräfte wie auch für die transportierten Patienten Vorteile mit sich. Die neue Trage muss nicht mehr von den Rettungskräften selbst aus oder in den Rettungswagen geschoben werden. Auf Knopfdruck lässt sich der Patient nun anheben, absenken und ins Fahrzeug ein- bzw. ausladen. Dies ermöglicht...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Zwischenfall in Mannheim-Rheinau
Einbrecher wird von Bewohner überrascht

Mannheim. Ein unbekannter Täter wollte nach Angaben der Polizei am Donnerstagabend, 12. November, während der Anwesenheit des Bewohners in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Rheinau einbrechen. Während sich der Wohnungsinhaber in der Küche befand, bemerkte dieser gegen 18.45 Uhr Kratzgeräusche an seiner Wohnungstür. Durch den Türspion konnte er lediglich einen schwarzen Kapuzenpulli wahrnehmen. Er sprach die Person lautstark an und frage, was hier vor sich gehe. Er nahm...

Blaulicht
3 Bilder

Scheunenbrand in Kraichtal
Vollbrand einer Scheune in Unteröwisheim

Kraichtal: Zu einem Scheunenbrand in Unteröwisheim wurde am frühen Montagmorgen gegen 1:47 Uhr die Feuerwehr Kraichtal alarmiert. Eine dort anwesende Person hatte über Notruf den Brand gemeldet und konnte sich ins Freie retten. Bereits auf der Anfahrt war der Feuerschein aus der Ferne zu erkennen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand eine freistehende Scheune am Ortsrand im Vollbrand. Während die ersten Löschmaßnahmen begannen, wurde von einem naheliegenden Hydranten eine...

Ratgeber
connected im lockdown

connected im lockdown
Neue Online Gruppe für Männer auf Zoom!

Kirchheimbolanden. Austausch | Stille | Musik | Körperarbeit | zeitlich begrenzte Gesprächsrunde | Für Männer, die im Kontakt bleiben und mit ihren Kompetenzen das Leben meistern. „connected“ Start: Mittwoch | 4. November | 20 Uhr| wöchentlich. In der offenen Online Gruppe, Austausch über das, was uns bewegt. Für alle Männer von überall her! Schaue rein und entscheide ob du dabei bleibst. Wir navigieren gemeinsam durch die Krise und stellen Verbindung her. Die Kontakte, die du in der Realität...

Blaulicht
Symbolfoto

Bad Bergzabern: Blaulicht ignoriert
75-Jähriger testet die Kurvenlage

Bad Bergzabern. Der Fahrer eines Hyundai sollte gegen 18.45 Uhr in der Landauer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Das Problem war nur, dass er anscheinend gar nicht das Blaulicht der Polizei hinter ihm bemerkte. Erst nachdem noch zusätzlich das Martinshorn eingeschaltet wurde, stoppte der 75-Jährige. Zu schnell fuhr der Mann definitiv nicht, eher das Gegenteil. Der Fahrer war auf der B48, zwischen Klingenmünster und Bad Bergzabern, mit etwa 30 Stundenkilometern unterwegs und...

Lokales
Weihnachten fällt nicht aus!
2 Bilder

Plakat-Aktion des GPD Donnersberg
Weihnachten fällt nicht aus!

Kirchheimbolanden. Vielleicht fallen Weihnachtsmärkte u. a. Weihnachts-Veranstaltungen aus, ABER: Weihnachten fällt nicht aus! Unter diesem Motto bietet der GPD Donnersberg ein Bild (siehe oben) in der Größe 160cm x 90cm auf wetterfester PVC-Folie mit Ösen zum befestigen an. Es kann bei Gde.-Diakon Gerhard Jung (gerhard.jung@evkirchepfalz.de), zum Preis von 15 Euro verbindlich bestellt werden (ohne Lieferung, Abholung im Dekanat Donnersberg, Amtsstr. 7, Kirchheimbolanden, nach vorheriger...

Blaulicht
Der gerettete Stubentiger.

Feuerwehr Neustadt
Feuerwehr im Tierrettungseinsatz

Neustadt an der Weinstraße. Am Freitagabend (16.10.2020) wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz in die Heinrich-Strieffler-Straße alarmiert. Auf einem, hinter dem Wohnhaus gelegen Garten benötigte ein „Stubentiger“ die Hilfe der Feuerwehr. Die noch junge und neugierige Hauskatze kletterte auf einen Baum, auf dem die Krone gekappt war und blieb auf dem Endstück in zirka fünf Meter Höhe sitzen. Für den Rückweg fehlte der Mut. Der Stubentiger machte mit miauen auf sich aufmerksam. Die Besitzer des...

Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Neustadt
Person durch Bodenöffnung gestürzt

Neustadt an der Weinstraße. Der Zivilcourage eines aufmerksamen Nachbarn ist es zu verdanken, dass einer abgestürzten Person schnell Hilfe geleistet werden konnte. Eine nicht sesshafte männliche Person war in der Amalienstraße unterwegs. Aus irgendwelchen Gründen zog es ihn, an der Einmündung Amalien- / Volksbadstraße in den nicht verschlossenen Hinterhof eines entkernten Wohngebäudes. Im hinteren und dunklen Teil des Hofes trat er auf eine Holzabdeckung, diese gab nach, sodass die Person zirka...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.