Alles zum Thema Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Blaulicht

Polizeiinspektion Schifferstadt informiert
Betrugsmasche "Microsoft-Mitarbeiter"

Neuhofen. Am Dienstag, 11. Dezember 2018, bekam ein Bürger aus Neuhofen einen Anruf von einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter, der vorgab, Probleme auf dem PC des Geschädigten festgestellt zu haben und diese nun lösen zu wollen. Während des Telefonats gelang es dem Anrufer, zahlreiche personenbezogene Daten zu erlangen und zwei Abbuchungen vom Girokonto des Geschädigten zu tätigen. Der Anrufer war natürlich kein Mitarbeiter von Microsoft. Es handelt es sich dabei um eine Betrugsmasche, die...

Blaulicht

Blaulicht
Auto aufgebrochen – Handtasche entwendet

Böhl-Iggelheim.  Am Donnerstag, 22. November, in der Zeit zwischen 16 und 16.30 Uhr, schlug ein unbekannter Täter auf dem Parkplatz des Friedhofes in der Haßlocher Straße die hintere rechte Seitenscheibe eines dort geparkten Pkw, Dacia Sandero ein und gelangte so in den Innenraum. Durch Entriegeln der Rückbanklehne gelang der Täter in den Kofferraum, aus welchem er die Handtasche der 72-jährigen Geschädigten mit diversen Papieren und Bargeld entwendete. Hinweise auf den oder die Täter bitte an...

Blaulicht
Live Vorführung des Hexacopters
4 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Fortbildung für Führungskräfte in der Hauptfeuerwache

Neustadt an der Weinstraße. Auch im Jahr 2018 gab es eine weitere Auflage der Reihe „Fortbildung für Führungskräfte“. Diese fand am Samstag den 27.10.2018 in der Hauptfeuerwache statt. Die Teilnehmer wurden Andre Luipold (Mitglied des Teams Fortbildung für Führungskräfte) und Matthias Loesch (als Stellvertretung für die Wehrleitung) recht herzlich begrüßt. In diesem Jahr standen die Themen GAMS und Drohnen im Einsatz bei der Feuerwehr auf der Agenda. Über das Thema „GAMS“ referierte Jan-Pablo...

Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Schaumtrainer an die Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße übergeben

Neustadt an der Weinstraße. Die Ausbildung der Feuerwehrkameradinnen und Kameraden wird immer komplexer, so auch das Thema Schaum im Löscheinsatz. Um dies den zukünftigen Lehrgangsteilnehmern besser und intensiver zu vermitteln, konnte die Feuerwehr Neustadt, im Rahmen eines Schaumseminars solch eine Mini - Schaumübungsanlage durch Herrn Florian Ramsl von der Bayrischen Versicherungskammer am Samstag den 20.10.2018 in der Hauptfeuerwache in Empfang nehmen. Diese Anlage hat den großen Vorteil,...

Blaulicht

Zweites Wochenende des Deutschen Weinlesefestes in Neustadt an der Weinstraße
DRK zieht Bilanz

Die Einsatzkräfte des DRK-Stadtverbandes Neustadt an der Weinstraße sicherten auch in diesem Jahr das Deutsche Weinlesefest täglich ab. Freitag- und Samstagabend wurde das Fest jeweils mit sechs bis acht Helfern, tagsüber ab 13:00 Uhr mit jeweils zwei bis vier Helfern abgesichert. Unter der Woche abends sind zwei Helfer, am Vor-Feiertag sechs bis acht Helfer im Einsatz. Bereits am ersten Wochenende wurden von den Ehrenamtlichen ungewöhnlich viele Einsätzen absolviert. Am Freitag und am...

Blaulicht
ausgebrannter Teilbereich des Dachstuhls
2 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Fahrzeug- und Wohnhausbrand in Mussbach

Neustadt an der Weinstraße. Kurz nach 11:00 Uhr am späten Samstagvormittag meldeten mehrere Anwohner über den Notruf einen Fahrzeugbrand in der Albert-Schweitzer-Straße im Ortsteil Mußbach. Noch während der Anfahrt der ersten Einsatzkräfte griff der Fahrzeugbrand auf das daneben liegende Wohnhaus über. Dadurch kam es zu einem Dachstuhlbrand mit starker Rauchentwicklung, sodass die Einsatzkräfte auf Sicht anfahren konnten. Die angrenzenden Bewohner informierten umgehend die in dem Haus...

Blaulicht

Prozessauftakt im Dezember
Nach Neonazi-Attacke auf Linken-Politiker Özcetin im Zug nach Saarbrücken

Landstuhl / Saarbrücken / Kandel. Rund ein halbes Jahr nach der Neonazi-Attacke im Zug nach Saarbrücken auf den Linken-Politiker Gökdeniz A. Özcetin, wird im Dezember 2018 der 39-Jährige Rechtsextremist Alexander Flätgen vor Gericht stehen. Dem Sulzbacher wird seitens Staatsanwaltschaft Zweibrücken schwere Körperverletzung vorgeworfen. Das ist passiert Alexander Flätgen und ein weiterer Täter, soll hier eine Frau aus St. Ingbert und den noch damals 17-Jährigen Gökdeniz A. Özcetin aus...

Lokales
Links: Irmtraut Zimdahl Rechts: Timo Vogt
2 Bilder

Altenwehr unterwegs
Besichtigung der Feuerwehr Landau Stadt

Friedelhausen/Landau. Einer Einladung der Freiwilligen Feuerwehr Landau Stadt aus dem letzten Jahr ist die Altenwehr Altenglan-Friedelhausen am Sa. den 22.09.2018 gefolgt.Die Distanz von 75 Km legten die „alten“ mit dem Einsatzfahrzeug der Aktiven Wehr aus Friedelhausen und einem privaten Pkw zurück. Nach einer kurzen herzlichen Begrüßung und einem Erfrischungs- Getränk ging es dann zur Besichtigung der Feuerwache. Die Führung übernahm der Einheitsführer Thomas Stamer mit Timo Vogt der zusammen...

Blaulicht

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Gefahrenlage in Neustadt an der Weinstraße

Neustadt an der Weinstraße. Im "Lichtblick" in der Amalienstraße wurde ein verdächtiger Gegenstand gefunden. Nach Absprache mit der Polizei wurde ein Evakuierungsradius von 250 Meter eingerichtet. Davon war auch die Bahnlinie zwischen Lambrecht und dem Neustadter Hauptbahnhof betroffen. Dieser Streckenabschnitt wurde ab 21:02 Uhr komplett gesperrt. Ebenso war die Karolinenstraße von der Zwoggelsbrücke bis zum Bahnübergang „Steingleis“, ein Teilstück der Tal- und Amalienstraße für den...

Lokales

Die Altenwehr ist wieder unterwegs
Showtruppe bei der Kusler Herbstmesse

Friedelhausen. Die Altenwehr Altenglan-Friedelhausen und die Freiwillige Feuerwehr Friedelhausen hat in diesem Jahr zum zweiten mal mit ihrer historischen Feuerspritze am Messeumzug teilgenommen. Die Spritze gehört der Feuerwehr Friedelhausen und wurde in ca. 15 Monaten liebevoll von der Altenwehr restauriert um pünktlich zum Messe Umzug dabei zu sein. In diesem Jahr besuchte die Altenwehr schon die Werksfeuerwehr des OPEL Werk in Kaiserslautern und die Standortfeuerwehr des...

Blaulicht

Wie können wir uns wehren?
WAS MUSS NOCH PASSIEREN?

WIE SOLL MAN SICH WEHREN??? Gestern passierte der zweite Anschlag innerhalb von 3 Wochen eines völlig betrunkenen ausländischen Bürgers. Dieser Mensch kommt ohne jeglichen Grund u. beschimpft Gäste von Ulrikes Schlemmereck in übelster Weise, die Worte kann man hier gar nicht veröffentlichen. Das erste mal mit einem dicken Holzknüppel, den er auch zum schlagen gebrauchte, ohne Vorwarnung schlug er mir das Teil auf meine linke Hand, ich sitze im Rollstuhl u. bin wehrlos!!! In seinen Augen...

Blaulicht
Der verunfallte LKW auf dem Dach liegend
4 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn 65

Neustadt an der Weinstraße. Ein Sattelzugfahrer hatte bei einem schweren Verkehrsunfall alle Schutzengel bei sich. Der Fahrer befuhr mit seinem Sattelzug und mit seiner 13 Tonnen schweren Beladung die Autobahn 65 in Fahrtrichtung Karlsruhe. Zwischen der Anschlussstelle Neustadt Nord und Neustadt Süd in Richtung Edenkoben stand ein Opel Astra wegen Kraftstoffmangel auf dem Pannenstreifen. Der niederländische LKW-Fahrer ist aus noch ungeklärter Ursache auf das Pannenfahrzeug aufgefahren. Nach...

Blaulicht
Verkehrsunfall auf der A 65
3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Einsatzreicher Samstag bei der Feuerwehr

Neustadt an der Weinstraße. 14:53 Uhr – 15:27 Uhr: Verkehrsunfall Kurz vor 15:00 Uhr am Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn 65 (A 65) alarmiert. Ein BMW-Fahrer befuhr die A65 in Fahrtrichtung Landau. Zwischen Neustadt-Süd und Edenkoben wurde der einsetzende Regen dem Fahrer zum Verhängnis. Durch die nasse Fahrbahn verlor er die Kontrolle über den BMW und prallte in die Mittelleitplanke. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnte er das Unfallfahrzeug...

Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Verkehrsunfall auf der Autobahn 65

Neustadt an der Weinstraße. Am späten Montagmorgen ereignet sich kurz nach der Auffahrt Neustadt-Nord in Fahrtrichtung Ludwigshafen ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Sattelzug. Ein 5er BMW-Fahrer wollte in Neustadt-Nord auf die Autobahn 65 (A65) in Fahrtrichtung Ludwigshafen auffahren. Zur gleichen Zeit überholte der Sattelzugfahrer einen anderen Sattelzug. Anscheinend wollte der BMW-Fahrer noch vor beiden Lastwägen auf die A65 einfädeln. Das Fahrmanöver ging schief, der BMW...

Blaulicht
Dachstuhl unter Vollbrand
4 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Dachstuhlbrand in Neustadt an der Weinstraße

Neustadt an der Weinstraße. Am Sonntagmorgen kurz nach 4 Uhr meldeten Passanten eine Rauchentwicklung aus einem Gebäude in der Alban-Haas-Straße. Beim eintreffen an der Einsatzstelle, die zwischen der Alban-Haas-Straße und der Schillerstraße lag, forderte der Einsatzleiter unverzüglich Verstärkung nach. In dem Gebäude hatte sich ein Wohnungsbrand entwickelt, der bereits auf den Dachstuhl übergriff. Über zwei Hubrettungsgeräte, von beiden Straßenseiten sowie mit tragbaren Strahlrohren, leitet...

Blaulicht

Unbekannte erbeuten 2500 Euro Bargeld
Einbruch in Germersheimer Autohaus

Germersheim. 2500 Euro Bargeld erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Autohaus in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Hockenheimer Straße in Germersheim. Die Täter hebelten eines der Fenster auf und gelangten so ins Innere des Autohauses. Hinweise auf die Täter bestehen nicht. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben, werden gebeten sich per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de oder telefonisch unter 07274-9580 an die Polizei zu wenden. ps

Blaulicht
Dachöffnung eines verunfallten PKW
5 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Wir haben´s knallen lassen – 1. Technische Hilfe Lehrgang der Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße

Wir haben´s knallen lassen – 1. Technische Hilfe Lehrgang der Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße Ist die Feuerwehr nur da, um Feuer zu löschen? Natürlich nicht! Bei ungefähr jedem zweiten Einsatz, rückt die Feuerwehr nicht mehr zu Bränden aus, sondern zu technischen Hilfeleistungen. Darunter fallen Einsätze, wie z.B. PKW-Unfälle, Hochwasser, Personen in Zwangslagen, dringende Türöffnungen und vieles mehr. Damit sich die Feuerwehr auf diese Einsätze vorbereiten kann, bedarf es einer...

Blaulicht
Eine Polizeibeamtin blickt am Rhein in Germersheim der Schwalbe nach.

Spaziergänger meldet eingeklemmtes Tier
Polizei rettet eingeklemmte Schwalbe

Germersheim. Am Freitag, 22. Juni, meldete ein besorgter Spaziergänger einen eingeklemmten Vogel in einer verlassenen Gastwirtschaft am Rhein. Die Beamten der Polizei Germersheim kamen vor Ort und konnten den Vogel tatsächlich eingeklemmt zwischen einer Fensterscheibe und einer dahinterliegenden Spanplatte vorfinden. Da sich die kleine Schwalbe trotz heftigem Überlebenskampf nicht von alleine befreien konnte, schlugen die Beamten kurzerhand einen Teil der Scheibe ein. Durch das entstandene Loch...

Blaulicht
symbolische Schlüsselübergabe durch den Oberbürgermeister Marc Weigel
4 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Neues Einsatzfahrzeug für die Facheinheit Gefahrstoffe der Feuerwehr Neustadt

Neues Einsatzfahrzeug für die Facheinheit Gefahrstoffe der Feuerwehr Neustadt In der Hauptfeuerwache in Neustadt an der Weinstraße durfte am Mittwochabend (20.06.2018) in einer kleinen Feierstunde der Oberbürgermeister Marc Weigel sein erstes Feuerwehrfahrzeug als Dezernent an die Feuerwehr übergeben. Zu Beginn der Feierlichkeit begrüßte der stellvertretende Stadtfeuerwehrinspekteur Markus Kruppenbacher die Anwesenden Kameradinnen und Kameraden, den Oberbürgermeister Marc Weigel, Vertreter...

Lokales
4 Bilder

150 Jahre Feuerwehr Otterstadt
Jubiläum an diesem Wochenende gefeiert

Otterstadt. Die Feuerwehr Otterstadt feierte an diesem Wochenende ihr 150-jähriges Bestehen. Bereits gestern, Samstag, 5. Mai 2018, kamen zahlreiche Gäste und nahmen am Gaudiwettbewerb und den weiteren Programmpunkten teil. Heute ist ebenfalls viel geboten, unter anderem sind Feuerwehr-Oldtimer-Fahrzeuge zu sehen. Feierlich wurde auch die Jugendfeuerwehr gegründet.  Wer also noch nicht weiß, wohin bei diesem schönen Wetter, der kann der Feuerwehr Otterstadt in der Sommerfesthalle in...

Blaulicht

Großer Sachschaden
Brand auf dem Campingplatz am Schöntalweiher

Dahn.  Gestern Abend hat auf dem Campingplatz am Schöntalweiher (auch Lagerweiher genannt) das Vorzelt eines Wohnwagens gebrannt. Das Feuer war bereits vor Eintreffen der Feuerwehr von Campinggästen gelöscht worden. Infolge des Brandes wurde der vordere rechte Teil des Vorzeltes am Wohnwa-gen beschädigt. In diesem Bereich waren ein Kühlschrank und verschiedene Küchengeräte aufgestellt, sowie elektrische Leitungen verlegt. Im unteren Bereich des Kühlschrankes müsste das Feuer entstanden sein....

Lokales
Die Polizei wird niemals nach Bargeld oder Schmuck fragen. Also immer misstrauisch sein.

Falscher Polizist – Misstrauen ist hier angebracht
Betrugsmasche auch in Frankenthal

Prävention. Das Telefon klingelt. „Hallo, weißt Du wer dran ist?“ – manchmal bereits der Start in die aktuelle Betrugsmasche von Kriminellen. Trickbetrüger geben sich am Telefon beispielsweise als Polizei aus, um vorwiegend ältere Menschen zur Herausgabe ihrer Wertsachen zu bringen. „Da wird dann auch mal die Aussage getroffen, wir – also die Polizei – hätten erfahren, dass Kriminelle genau dieses Haus ausspionieren und wir würden warnen“, informieren Polizeiinspektionsleiter Thomas Lebkücher...

Blaulicht

22-Jähriger übersieht bei Schwegenheim ein Auto
25.000 Euro Sachschaden auf der B9

Schwegenheim. Drei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von etwa 25 000 Euro war das Resultat eines Verkehrsunfalls, welcher sich am Maifeiertag, 1. Mai, gegen 20.15 Uhr im Bereich des Zubringers zur Bundesstraße 9 ereignete. Dort übersah ein 22 Jahre alter Verkehrsteilnehmer aus dem Kreis Neustadt mit seinem Daihatsu den vorfahrtsberechtigten Unfallgegner, der gerade mit seinem Audi auf die L 537 einfuhr. Beim Zusammenstoß wurden drei Personen verletzt und mussten zur weiteren...

Blaulicht

Zeitaufwendiger Auffahrunfall
Verhakte Anhängerkupplungen

Kaiserslautern. Ein leichter Auffahrunfall in der Pariser Straße entwickelte sich am Mittwochabend zu einem längeren Bergungsakt. Vermutlich aus Unachtsamkeit prallte eine 36-jährige Frau mit ihrem PKW auf das Auto eines 27-Jährigen. Die beiden Fahrzeuge hatten sich aufgrund der Anhängerkupplung derart ineinander verhakt, dass sie erst nach über einer Stunde durch zwei Wagen eines Abschleppdienstes voneinander getrennt werden konnten. Hierbei entstand ein erheblicher Rückstau in der Pariser...

  • 1
  • 2