Alles zum Thema Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Blaulicht
Die Vierjährige wurde nach notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sie stationär aufgenommen wurde, berichtet die Polizei.

Polizei sucht Zeugen
Vier Jahre altes Kind bei Verkehrsunfall in Neckarhausen schwer verletzt

Edingen-Neckarhausen. Ein vierjähriges Kind wurde am Montagabend, 3. Juni, bei einem Verkehrsunfall im Ortsteil Neckarhausen schwer verletzt, berichtet die Polizei. Laut Pressemeldung fuhr ein 30 Jahre alter Mann fuhr kurz vor 19 Uhr mit seinem BMW vom rechten Fahrbahnrand der Felix-Wankel-Straße an und lenkte anschließend direkt rechts um die Kurve. Dabei übersah er offenbar ein vier Jahre altes Mädchen, das mit seinem Spielzeugroller auf der rechten Straßenseite entlangfuhr. Es kam zum...

Blaulicht
Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf circa 3.000 Euro.

Schadensverursacher geflüchtet - Zeugen gesucht
Audi A2 von vorbeifahrendem Auto touchiert

Mannheim. Ein bislang unbekannter Autofahrer touchierte am Sonntag, 2. Juni, in der Rebenstraße einen geparkten Audi A2 und machte sich im Anschluss aus dem Staub. Die geschädigte Autohalterin hatte ihren PKW gegen 12.30 Uhr an der Örtlichkeit geparkt und stellte bei der Rückkehr gegen 16.30 Uhr einen Schaden an der Beifahrertür fest. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf circa 3.000 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden...

Blaulicht
Der Täter hatte durch Eintreten der Eingangstür versucht in den Verkaufsraum der Tankstelle zu gelangen.

2.000 Euro Sachschaden - Zeugen gesucht
Versuchter Einbruch in Tankstelle

Mannheim. Ein bislang Unbekannter versuchte in der Nacht zum Montag, 3. Juni, kurz vor 1 Uhr in eine Tankstelle in der Feudenheimer Straße einzubrechen. Der Täter hatte durch Eintreten der Eingangstür versucht in den Verkaufsraum der Tankstelle zu gelangen, ließ dann jedoch plötzlich von seinem Vorhaben ab und flüchtete. An der Tür entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Käfertal...

Blaulicht
Unter notärztlicher Begleitung wurde der Autofahrer in ein Mannheimer Krankenhaus gebracht, wo er trotz aller Bemühungen verstarb.

Auffahrunfall in Mannheim endet tödlich
Mann verstirbt nach Verkehrsunfall

Mannheim. Höchstwahrscheinlich aufgrund eines medizinischen Notfalls ereignete sich am späten Montagvormittag, 3. Juni, in der Neckarauer Straße ein Auffahrunfall. Gegen 11.20 Uhr befuhren ein 64-jähriger Mann und eine 25-jährige Frau in ihren Autos die Neckarauer Straße stadteinwärts. In Höhe der Straßenbahnhaltestelle "Lettestraße" fuhr der BMW-Lenker dem VW Golf der vor ihm fahrenden Frau auf. Hierbei entstand lediglich geringer Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro. Bereits via Notruf...

Blaulicht
Zwei der Tatverdächtigen sollen aus der Wohnung des 33-Jährigen in Viernheim heraus die Betäubungsmittel portioniert verkauft haben.

7,6 Kilogramm Marihuana beschlagnahmt
Drei mutmaßliche Drogendealer in U-Haft

Mannheim/Viernheim. Zwei mutmaßliche Drogendealer sind der Polizei ins Netz gegangen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim erließ das Amtsgericht Mannheim zunächst am 22. Mai Haftbefehle gegen einen 33-jährigen und einen 34-jährigen Mann mit deutschen Staatsangehörigkeiten. Außerdem wurde am 29. Mai ein weiterer Haftbefehl gegen einen 32-jährigen Deutschen erlassen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sollen sich die beiden 32 und 33 Jahre alten Männer dazu entschlossen haben, im Bereich...

Blaulicht
Trotz Fahndung der Polizeibeamten des Reviers Mannheim-Neckarau entkam der Täter.

Täter entkam der Polizei - Zeugen gesucht
Exhibitionist auf Rheinpromenade

Mannheim. Am frühen Mittwochabend, 29. Mai, masturbierte ein bislang Unbekannter auf der Rheinpromenade vor einer Frau - anschließend rannte er davon. Gegen 18.10 Uhr ging die 38-Jährige mit ihrem Hund nahe den dortigen Tennisplätzen spazieren. Hier kam ihr ein Mann entgegen, der sie nicht nur anblinzelte, sondern entsprechende Gesten mit seinen Lippen formte, während er eine Hand in seiner Hose hatte. Die 38-Jährige ging zügig weiter und drehte sich erst wenig später erneut in Richtung des...

Blaulicht
Die vier Insassen im Skoda werden leicht verletzt.

Vier Leichtverletzte und erheblicher Sachschaden
Unfall an der SAP-Arena

Mannheim-Neuostheim. Vier leicht verletzte Personen und beträchtlicher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochabend, 29. Mai, im Stadtteil Neuostheim ereignete. Eine 51-jährige Frau war kurz vor 20 Uhr mit ihrem Mercedes auf dem rechten Fahrstreifen der Straße "An der Arena" aus Richtung Xaver-Fuhr-Straße kommend unterwegs. In Höhe der Zufahrt zum Parkplatz 2 übersah sie beim Wechsel auf die linke Fahrspur einen neben ihr fahrenden 44-jährigen Skoda-Fahrer und...

Blaulicht
Alle drei Täter waren alkoholisiert und wurden anschließend ihren Eltern überstellt.

Minderjährige Jungen von Polizei gefasst
Einbruch bei Mannheimer Schrotthändler

Mannheim. Wegen einem Trampolin, einem Fahrrad und einer Axt müssen sich seit Donnerstagabend, 30. Mai, drei Jugendliche strafrechtlich verantworten. Ein rastender Lkw-Fahrer beobachtete gegen 21.30 Uhr wie mehrere junge Männer im Parkring über eine Mauer eines Schrotthändlers stiegen und dabei mehrere Gegenstände stehlen wollten. Als die alarmierten Polizeibeamten gerade an den Tatort fuhren, wurden diese gleich auf rennende Jugendliche aufmerksam. Allessamt konnten wenig später am...

Blaulicht
Ein Fiat Panda-Fahrer war in Richtung Mannheim-Feudenheim unterwegs, als er vermutlich infolge Unachtsamkeit nach links in den Grünstreifen geriet und die Kontrolle über seinen Wagen verlor.

Mehrere tausend Euro Schaden - Straße kurzzeitig voll gesperrt
Verkehrsunfall auf der B 38a

Mannheim. Sachschaden von mehreren tausend Euro sowie eine Verletzte sind nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend, 30. Mai, kurz nach 21 Uhr auf der B 38a zu beklagen. Ein 20-jähriger Fiat Panda-Fahrer war in Richtung Mannheim-Feudenheim unterwegs, als er vermutlich infolge Unachtsamkeit nach links in den Grünstreifen geriet und die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Er stieß gegen den Opel Corsa einer 82-Jährigen, die ebenfalls die Herrschaft über ihren Wagen verlor und in die...

Blaulicht
Gruppenfoto des Lehrgangs (Teilnehmer und Ausbilder)
3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Neue Truppführer bei der Feuerwehr Neustadt

Neustadt. Aus- und Fortbildung ist für die Feuerwehrkameradinnen / -kameraden wichtig. In verschiedenen Lehrgängen, auf Standortebene wird ihnen von den Kreisausbildern alles beigebracht, um eine Basis für ihre Arbeit in der Feuerwehr zu haben. Am 24.April 2019 begann für 11 Feuerwehrkameraden, darunter eine Feuerwehrfrau der Truppführer Lehrgang in der Hauptfeuerwache. Formell ist dieser zwar noch kein Führungslehrgang, dennoch befähigt er einen Trupp, der in der Regel aus zwei...

Blaulicht
Der Sachschaden schlägt mit mehreren hundert Euro zu Buche.

Wer hat Verdächtiges beobachtet?
Mehrere Autos in Parkhaus aufgebrochen

Mannheim. Insgesamt vier PKW, die in einem Parkhaus im Quadrat N6 standen, wurden im Zeitraum von Samstag, 25. Mai, 22 Uhr bis Sonntag, 26. Mai, 12:30 Uhr, von einem unbekannten Täter aufgebrochen. An den Fahrzeugen, darunter zwei BMW, wurde jeweils eine Scheibe eingeschlagen. Entwendet hatte der Täter aus den Fahrzeugen nach derzeitigem Kenntnisstand jedoch nichts. Der Sachschaden schlägt dennoch mit mehreren hundert Euro zu Buche. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden...

Blaulicht
Als die Ehefrau des 29-Jährigem diesem zu Hilfe eilen wollte und dazwischen ging, bekam auch sie einen Schlag gegen den Kopf.

Geschädigter muss ins Krankenhaus - Polizei sucht Zeugen
Trio schlägt auf 29-Jährigen ein

Mannheim. Drei bislang unbekannte Männer schlugen in der Nacht zum Sonntag, 26. Mai, gegen 0.30 Uhr, "Am Victoria-Turm" aus bislang unbekannten Gründen auf einen 29-jährigen Mann ein, der dabei Verletzungen im Gesicht davontrug. Als dessen Ehefrau zu Hilfe eilen wollte und dazwischen ging, bekam auch sie einen Schlag gegen den Kopf. Die Täter ergriffen im Anschluss durch die Bahnhofsunterführung in Richtung Mannheim-Innenstadt die Flucht. Eine Fahndung blieb ergebnislos. Die beiden...

Blaulicht
Es ist nicht auszuschließen, dass die Unbekannten bei der Tat gestört wurden, da weitere Wertgegenstände zurückgelassen wurden.

Tablet, Fernseher und Bargeld geklaut - Zeugen gesucht
Wohnungseinbruch in der Draisstraße

Mannheim. In einem Mehrfamilienhaus in der Draisstraße wurde im Zeitraum von Samstag, 25. Mai, 13 Uhr bis Sonntag, 26. Mai, 1 Uhr, in eine Wohnung eingebrochen. Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter hatten im Dachgeschoss die Eingangstür der betroffenen Wohnung aufgehebelt und im Anschluss in einem der Räume einen Schrank durchwühlt. Nach derzeitigem Kenntnisstand ließen sie ein Tablet-PC, Bargeld und einen Fernseher im Wert von mehreren hundert Euro mitgehen. Es ist nicht auszuschließen,...

Blaulicht
Der Mann musste zur Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Mann wird ins Krankenhaus eingeliefert - Zeugen gesucht
Unbekannte gehen grundlos auf 53-Jährigen los

Mannheim. Am Samstagabend, 25. Mai, gegen 22.25 Uhr, wurde ein 53-Jähriger in der Bismarckstraße, in Höhe des Friedrichparks, von einer Gruppe bestehend aus vier Männern angegriffen. Die Unbekannten hatten dem Geschädigten grundlos mehrfach ins Gesicht geschlagen, wobei er eine Platzwunde erlitt. Der Mann musste zur Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Eine Fahndung nach den unbekannten Männern blieb ergebnislos. Laut Aussage des Geschädigten seien diese...

Blaulicht
Nach derzeitigem Ermittlungsstand gerieten die Beteiligten aus noch unbekannten Gründen in Streit.

Zwei junge Männer und 26-Jähriger beschuldigen sich gegenseitig
Polizei sucht Zeugen einer körperlichen Auseinandersetzung

Mannheim. Vor einer Diskothek im Quadrat O7 kam es am frühen Sonntag, 26. Mai, gegen 1.45 Uhr, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gerieten die Beteiligten aus noch unbekannten Gründen in Streit. Laut Aussage eines 19- und eines 21-Jährigen, die an der Tat beteiligt waren, seien diese von einem 26-jährigen Mann zunächst aggressiv angegangen worden, woraufhin es dann zur Auseinandersetzung kam. Der 19-Jährige war nach der...

Blaulicht
Durch den Zusammenstoß drehte sich der Audi um 180 Grad.

Totalschaden an zwei Fahrzeugen
Schwerer Verkehrsunfall in Augustaanlage

Mannheim. Am Samstagnachmittag, 25. Mai, kam es in der Augustaanlage zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem neben 25.000 EUR Sachschaden eine Person zumindest leicht verletzt wurde. Ein 45-Jahre alter Dacia-Fahrer missachtete gegen 16.45 Uhr im Kreuzungsbereich zur Mollstraße das Rotlicht der Ampel. Dabei prallte er frontal in die linke Fahrzeugseite einer 51-jährigen Audi-Fahrerin. Durch den Zusammenstoß drehte sich der Audi um 180 Grad - dabei öffneten alle Airbags im Fahrzeug. Die...

Blaulicht
Um zur Brandörtlichkeit vorzudringen musste eine verschlossene Tür gewaltsam geöffnet werden.

Sachschaden von 10.000 Euro entstanden
Schwellbrand in einer Toilette

Mannheim. Sonntagmittag, 26. Mai, kurz vor 12 Uhr, kam es in einer Toilette im 2. Obergeschoss des Anwesens L13 Nr. 9 zu einem Schwellbrand. Ursache ist nach derzeitigem Ermittlungsstand ein technischer Defekt an einem Wasserboiler. Die Berufsfeuerwehr Mannheim war mit 14 Einsatzkräften vor Ort und konnte den Brand zügig löschen. Um zur Brandörtlichkeit vorzudringen musste eine verschlossene Tür gewaltsam geöffnet werden. Durch den Schwellbrand entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von...

Blaulicht
Insgesamt wurden drei BMWs aufgebrochen.

Lenkräder und Navigationssysteme gestohlen - Zeugen gesucht
Mehrere BMWs in Waldhof und Käfertal aufgebrochen

Mannheim. In den Mannheimer Stadtteilen Waldhof und Käfertal wurden von Donnerstag, 23. Mai, auf Freitag, 24. Mai, insgesamt drei BMWs aufgebrochen. Ein bislang unbekannter Täter hatte am Donnerstag, zwischen 8 Uhr und 20 Uhr, auf ungeklärte Art und Weise den Kofferraum eines 5er BMWs geöffnet, der im Alsenweg geparkt war. Er versuchte das Bedienteil des Navigationssystems auszubauen, ließ dann aber aus unbekannten von einer weiteren Tatbegehung ab. Es ist zu vermuten, dass der Täter gestört...

Blaulicht
Die Unbekannten öffneten die nicht abschließbaren Tankdeckel, rissen diese heraus und warfen die Deckel in ein Müllcontainer.

Polizei sucht Zeugen und Geschädigte
Mannheim-Neckarstadt: Vandalismus und Fahrräder gestohlen

Mannheim-Neckarstadt. Am Freitag, 24. Mai, gegen 3.20 Uhr beschädigten drei bislang unbekannte Täter zwei vor dem Anwesen Schafweide 81 abgestellte Pkws. Die Unbekannten öffneten die nicht abschließbaren Tankdeckel, rissen diese heraus und warfen die Deckel in ein Müllcontainer. Ein aufmerksamer Zeuge wurde durch den verursachten Lärm geweckt und konnte im Anschluss beobachten, wie die drei Unbekannten mindestens zwei Fahrräder vor dem Anwesen Schafweide 79 entwendeten. Die Täter flüchteten...

Blaulicht
Mit gezückter Dienstwaffe in der Hand forderten die Uniformierten den Außer- sich-Geratenen auf, das Messer wegzulegen.

Ermittlungen gegen 58-Jährigen - Ermittler suchen nach Zeugen
Mann bedroht Ex-Freundin und Polizeibeamte mit Messer

Mannheim. Wegen eines Vorfalls, der sich bereits am Samstagabend vor der Polizeiwache des Neckarstadtreviers in der Waldhofstraße ereignete, suchen die Beamten des Bezirksdienstes nun nach Zeugen. Gegen 19.45 Uhr bedrohte ein 65-jähriger Mann mit einem Messer in der Hand seine 58-jährige Ex-Lebensgefährtin. Die Frau hatte sich zuvor in den Räumlichkeiten der Polizeiwache aufgehalten. Beim Verlassen des Gebäudes lauerte der Beschuldigte der Frau, die sich in Begleitung ihrer Tochter befand,...

Blaulicht
 Nach dem Diebstahl rannte die Diebin Richtung Ausgang und verschwand in unbekannter Richtung.

Geldbörse mit über 1000 Euro gestohlen - Zeugen gesucht
69-Jährige in Lebensmitteldiscounter bestohlen

Mannheim-Oststadt. Am Freitagmorgen gegen 9.40 Uhr wurde eine 69-jährige Frau in einer Filiale eines Lebensmitteldiscounters in der Schwetzinger Straße von einer unbekannten Frau bestohlen. Das Opfer hatte die Geldbörse in einer Stofftasche unvorsichtigerweise an den Einkaufswagen gehängt, als die Täterin den schwarzen Geldbeutel entwendete. In der Geldbörse befanden sich über tausend Euro. Nach dem Diebstahl rannte die Diebin Richtung Ausgang und verschwand in unbekannter Richtung. Eine sofort...

Blaulicht
Eine 22-jährige BMW-Fahrerin war in der Bassermannstraße unterwegs und wollte in die Renzstraße abbiegen. Als sich von hinten ein Rettungswagen mit Sondersignalen näherte.

Fährt über rote Ampel und kollidiert mit VW
22-jährige Autofahrerin will Rettungswagen Platz machen

Mannheim. Zwei abschleppreife Autos und über 10.000 Euro Sachschaden, so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag, gegen 8.30 Uhr, in der Renzstraße/Ecke Bassermannstraße ereignet hat. Eine 22-jährige BMW-Fahrerin war in der Bassermannstraße unterwegs und wollte in die Renzstraße abbiegen. Als sich von hinten ein Rettungswagen mit Sondersignalen näherte, machte sie diesem Platz und fuhr über eine rote Ampel in die Renzstraße ein. Dabei kam es dann zum Zusammenstoß mit dem...

Blaulicht
Im Luisenring kam es zu einem weiteren Zusammenstoß zwischen einem 44-jährigen VW-Beetle-Fahrer und einem 66-jährigen Omnibus-Fahrer.

Mehrere tausend Euro Schaden
Zwei Unfälle mit VW durch Fehler beim Fahrstreifenwechsel

Mannheim. Im Laufe des Donnerstags, 24. Mai, kam es im Bereich der Mannheimer-Innenstadt beim unachtsamen Fahrstreifenwechsel zu zwei Unfällen, bei denen jeweils ein VW Beetle beteiligt war. Am Vormittag, gegen 11 Uhr, kollidierte ein 48-jähriger LKW-Fahrer im Friedrichsring, in Höhe des Quadrats U2, beim Wechseln der Fahrspur mit einem 55-jährigen Beetle-Fahrer, wobei Sachschaden in Höhe von mindestens 10.000 Euro entstand. Im Luisenring, in Höhe des Quadrats K3, kam es dann, gegen 16.25...

Blaulicht
 Bei dem Rollerfahrers ergab ein Alkoholtest einen Wert von über 1,1 Promille.

Drei verletzte Personen - Sachschaden von 10.000 Euro
Unfall unter Alkoholeinfluss

Mannheim-Innenstadt. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag, 23. Mai, in der Mannheimer Innenstadt wurden drei Personen verletzt. Ein 28-jähriger Mann fuhr kurz vor 17 Uhr mit seinem Motorroller am Bahnhofsvorplatz vom Fußgängerbereich in Höhe des Quadrats L15 auf die Bismarckstraße, um anschließend nach links auf den Kaiserring in Richtung Wasserturm abzubiegen. Dabei stieß er mit einer 57-jährigen Frau zusammen, die bei Grünlicht mit ihrem Mercedes aus der Tiefgarage unter dem...