Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Brandeinsatz in der Landwehrstraße

Neustadt an der Weinstraße. Kurz nach 16:00 Uhr am Freitagnachmittag rückte die Feuerwehr zu einem Brandeinsatz in die Landwehrstraße aus. Aus der dortigen Asylunterkunft war in der ersten Einsatzmeldung ein Wohnungsbrand gemeldet worden. Beim Eintreffen der Feuerwehr kam aus einem, neben den Wohngebäuden stehender Container Qualm heraus. In diesem Container stehen diverse fahrbare Müllcontainer. Einer dieser Container hatte sich entzündet. Die Bewohner der Unterkunft reagierten sehr schnell...

Blaulicht
Symbolfoto

Betrug und sexuelle Belästigung im Zug zwischen Wachenheim und Neustadt
Zeugen gesucht

Neustadt an der Weinstraße. Am Freitag, 07. Februar gegen 18.20 Uhr, wurde eine Zugbegleiterin im Zug 13794, beim Zughalt im Bahnhof Wachenheim, von einem dunkelhäutigen Reisenden sexuell beleidigt. Dieser hatte zuvor, auf der Fahrt zwischen Neustadt an der Weinstraße Hauptbahnhof und der Ankunft im Bahnhof Wachenheim, ein ungültiges elektronisches Baden-Württemberg-Ticket vorgezeigt. Da der Zug gut besetzt war, könnten Reisende das Geschehen beobachtet haben. In Wachenheim stieg ein Mann...

Blaulicht

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Bombenentschärfung reibungslos verlaufen- rund 290 Kräfte im Einsatz

Neustadt an der Weinstraße. Pressemeldung der Stadt Neustadt an der Weinstraße vom 30.01.2020: Bombenentschärfung reibungslos verlaufen- rund 290 Kräfte im Einsatz Die Entschärfung der am Mittwoch, 30.01.2020 bei Baggerarbeiten auf einem Privatgrundstück in der Straße zum Ordenswald entdeckten amerikanischen Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg war erfolgreich. Um 12:32 Uhr konnte der rheinland-pfälzische Kampfmittelräumdienst Entwarnung geben. Die Entschärfung der entdeckten...

Blaulicht

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Bombenfund in Neustadt Mußbach

Neustadt an der Weinstraße. Pressemeldung der Stadt Neustadt an der Weinstraße vom 29.01.2020: Bei Baggerarbeiten auf einem Privatgrundstück in der Straße Zum Ordenswald im Ortsteil Neustadt Mußbach wurde eine 250 kg schwere amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Nach Begutachtung und Einschätzung der Experten des rheinland-pfälzischen Kampfmittelräumdienstes geht momentan keine akute Gefahr aus. Bis zur Entschärfung am Donnerstag den 30.01.2020 um 12 Uhr wird die...

Blaulicht
Übergabe von Helm und Schlüssel in Mußbach
4 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Neue Zugführer im Ausrückebereich Nord und Süd und Verabschiedung eines langjährigen Feuerwehrkameraden

Neustadt an der Weinstraße. Im Rahmen einer Feierstunde im Gerätehaus des Löschzuges Süd (Diedesfeld und Hambach) verabschiedeten der Stadtfeuerwehrinspekteur Stefan Klein und sein Stellvertreter Markus Kruppenbacher den langjährigen Feuerwehrkamerad Bruno Müller. Nach Erreichen des 63igsten Lebensjahres und mit 46 Dienstjahren geht Bruno Müller in die Feuerwehrrente. Er trat im August 1973 in den damaligen Löschzug Hambach ein. Er machte 1997 den Umzug vom ehemaligen Gerätehaus neben dem...

Blaulicht

Brand in Haardt
DRK im Einsatz

Die DRK Schnelleinsatzgruppen Soziale Betreuung, Unterkunft und Behandlung waren am Sonntagabend, 3. November, gemeinsam zu einem Brandeinsatz in einer Flüchtlingsinterkunft alarmiert worden. Es galt für uns die Feuerwehr bei ihren Arbeiten abzusichern, sowie die zahlreichen Bewohner der Unterkunft zu registrieren, zu behandeln und zu betreuen. Einige Personen kamen mit dem Rettungsdienst und unseren eigenen Fahrzeugen zur weiteren Untersuchung ins nahegelegene Krankenhaus. Alle Bewohner...

Blaulicht
Einsatz eines Wasserlüfters
3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Seminar Einsatzstellenbelüftung (EBEL)

Neustadt an der Weinstraße. Das Thema Einsatzstellenbelüftung wird für den Feuerwehreinsatz immer wichtiger. So gehört das Seminar Einsatzstellenbelüftung zum jährlichen Termin in der Kreisausbildung der Feuerwehr Neustadt. Am Freitag den 18.10. und Samstag den 19.10.2019 fanden sich 12 Feuerwehrkameraden und eine Kameradin in der Hauptfeuerwache ein, um näheres über die Belüftung von Einsatzstellen zu erfahren. Das Seminar gliedert sich in zwei Unterrichtseinheiten, in einen theoretischen und...

Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Verkehrsunfall in der Winzinger Straße

Neustadt an der Weinstraße. Am Dienstagabend (08.10.2019) ereignet sich an der Einmündung Winzinger-/Spitalbachstraße ein Verkehrsunfall, wobei eine Person verletzt wurde. Ein Skoda Fahrer war mit seinem Fahrzeug auf der Winzinger Straße in Richtung Landauer Straße unterwegs. In Höhe der Einmündung zur Spitalbachstraße kam er mit seinem Skoda nach links ab und prallte gegen die Ampel auf der Verkehrsinsel. Bis zum Eintreffen der alarmierten Rettungskräfte betreuten Ersthelfer den Fahrer,...

Blaulicht
Übergabe der Rettungsrucksäcke an die Jugendwarte der Jugendfeuerwehr Neustadt an der Weinstraße
3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Neue Ausstattung für die Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße

Neustadt an der Weinstraße. Im Rahmen der Kommandositzung am 05. September 2019 konnte die Wehrleitung drei neue Brandschutzkoffer an die Feuerwehr und vier neue Rettungsrucksäcke an die Jugendfeuerwehr übergeben. Die Feuerwehr Neustadt engagiert sich sehr in der Brandschutzerziehung. Feuer ist auf der einen Seite eine Faszination und auf der anderen Seite kann Feuer zu einer großen Gefahr werden. Für die Sensibilisierung der Kinder im Vorschulalter, finden nach Terminabsprache,...

Lokales
Schlüsselübergabe für das neue Gerätehaus in Gimmeldingen
7 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Ein großer Tag für die Löschgruppe Gimmeldingen

Neustadt an der Weinstraße. Am Samstagnachmittag (10.08.2019) konnte nach über 30 Jahren, als man sich Gedanken über ein neues Zuhause für die Löschgruppe Gimmeldingen machte, das neue Gerätehaus übergeben werden. Der Einladung folgten viele Vertreter aus der Landespolitik, Stadtrat, Ortsbeirat, Stadtwerke, Eigenbetrieb Stadtentsorgung (ESN), städtische Bedienstete, VR Bank Mittelhaardt eG, Polizei, Rettungsdienst, Technischen Hilfswerk, Bundeswehr, Stadt- und Kreisfeuerwehrinspekteure...

Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Feuerwehr in guter Mission unterwegs

Neustadt an der Weinstraße. Die gesetzlichen Aufgaben der Feuerwehr sind der Brandschutz, Katastrophenschutz, Menschenrettung und Hilfeleistungen bei Unglücksfällen. Dass die Feuerwehr immer mal darüber hinaus hilft ist ganz normal. So am Mittwochabend (31.07.2019) im Wald im Kaltenbrunnertal. An vier Stellen in dem Waldgebiet hatte der zuständige Revierförster, Herr Bramenkamp, Neuanpflanzungen anlegen lassen. Damit die Pflanzen, aufgrund der aktuellen Witterungsverhältnisse, genug...

Blaulicht
Wasser in Garageneinfahrt
7 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Unwetter über Diedesfeld, Hambach und dem Stadtgebiet

Neustadt an der Weinstraße. Am Samstagnachmittag ergoss sich das angekündigte Unwetter über Diedesfeld, Hambach und einen Großteil des Stadtgebietes. Da parallel der Gaseinsatz in Lachen-Speyerdorf lief, entschied die Wehrleitung einen Gesamtalarm für alle Einheiten der Stadt Neustadt über die Feuerwehreinsatzzentrale auszulösen. Der Starkregen konnte nicht schnell genug wieder abfließen und überschwemmte Straßen, Kellerräume und drückte Gullydeckel aus dem Boden. An der Bahnlinie in Höhe der...

Blaulicht
Übersicht über die Einsatzstelle
3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Gasauströmung in Lachen-Speyerdorf

Neustadt an der Weinstraße. Am Samstagnachmittag gegen 15:55 Uhr wurde bei der Verlegung eines Glasfaserkabels und den dazu nötigen Tiefbauarbeiten eine Gasleitung beschädigt. Sofort wurde ein Notruf abgesetzt und der Ausrückbereich-Ost (Löschzug Lachen-Speyerdorf, Löschgruppe Duttweiler, Löschgruppe Geinsheim) sowie der Gefahrstoffzug alarmiert. Der starke Gasgeruch konnte von den ersteintreffenden Einsatzkräfte wahrgenommen werden. Da Erdgas geruchslos ist, würde man es bei einer eventuellen...

Blaulicht
Waldbrand
5 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Ereignisreicher Donnerstagabend bei der Feuerwehr Neustadt

Neustadt an der Weinstraße. 04.07.2019: 19:18 Uhr – 23:02 Uhr: Rauchentwicklung aus Waldgebiet Mehrere Passanten meldeten über den Notruf der Leitstelle in Ludwigshafen, der Polizei und der Feuerwehreinsatzzentrale in Neustadt eine Rauchentwicklung in der Nähe der Wolfsburg. Unverzüglich rückten Kräfte eines Lehrganges aus der Hauptfeuerwache aus. Die Lokalisierung des Brandortes gestaltete sich schwierig, da dieser nur zu Fuß erreichbar war. In dem unwegsamen Gelände hatte sich eine...

Blaulicht
Aufbau des Einsatzes
3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Brand in Stiftskirche

Neustadt an der Weinstraße. Am Dienstagabend (02.07.2019) kurz nach 19 Uhr herrschte auf dem Marktplatz große Aufregung und Ungewissheit bei den dort befindlichen Besuchern. In Höhe der Uhr drang leichter Qualm aus dem Kirchenturm. Nach wenigen Minuten trafen auch schon die erst alarmierten Kräfte der Feuerwehr an der Stiftskirche ein. Dies war der Auftakt einer Brandübung im Glockenturm. Das angenommene Szenario war, dass es bei Wartungsarbeiten an der elektronischen Glockenanlage zu einem...

Blaulicht
Der Rettungshubschrauber landete auf der vollgesperrten Autobahn A65. Für den Verunfallten kam jedoch jede Hilfe zu spät.

Rettungshubschrauber im Einsatz - Audi-Fahrer in Pkw eingeklemmt
Tödlicher Verkehrsunfall auf der A65

Neustadt. Heute befuhr ein 41-jähriger Audi-Fahrer aus dem Stadtbereich Neustadt gegen 11:32 Uhr die A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe auf dem rechten Fahrstreifen. Kurz nach der Abfahrt Neustadt-Süd fuhr der Audi-Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache auf das vor ihm fahrende LKW-Gespann auf. Der Audi-Fahrer wurde in seinem PKW eingeklemmt. Ein verständigter Rettungshubschrauber landete auf der A65. Der Audi-Fahrer verstarb gegen 11:58 Uhr an der Unfallstelle. Die A65 musste zur...

Blaulicht
Gruppenfoto des Lehrgangs (Teilnehmer und Ausbilder)
3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Neue Truppführer bei der Feuerwehr Neustadt

Neustadt. Aus- und Fortbildung ist für die Feuerwehrkameradinnen / -kameraden wichtig. In verschiedenen Lehrgängen, auf Standortebene wird ihnen von den Kreisausbildern alles beigebracht, um eine Basis für ihre Arbeit in der Feuerwehr zu haben. Am 24.April 2019 begann für 11 Feuerwehrkameraden, darunter eine Feuerwehrfrau der Truppführer Lehrgang in der Hauptfeuerwache. Formell ist dieser zwar noch kein Führungslehrgang, dennoch befähigt er einen Trupp, der in der Regel aus zwei...

Blaulicht
Das ausgebüxte Huhn auf Streifzug durch Frankeneck.

Huhn sorgt für Polizei- und Feuerwehreinsatz
Freilaufendes Federvieh in Frankeneck

Neustadt/Frankeneck. Ein ausgebüxtes freilaufendes Huhn beschäftigte am frühen Samstagmorgen, 18. Mai, eine Streife der Polizei aus Neustadt an der Weinstraße und die freiwillige Feuerwehr in Frankeneck. Ein Verkehrsteilnehmer meldete das ständig auf der Fahrbahn der Hauptstraße in Frankeneck herumlaufende Federvieh. Um Gefahren für das Tier, als auch für die Verkehrsteilnehmer, zu minimieren wurde versucht das Tier in polizeilichen Gewahrsam zu nehmen. Da sich das durch den Fluchttrieb des...

Blaulicht
Betrugsmaschen am Telefon liegen gerade im Trend, da heißt es Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Polizei Neustadt warnt vor Telefon-Betrügern
Enkeltrick kostet Senior 10.000,- Euro

Neustadt. Ein 92-jähriger Herr aus einem Neustadter Ortsteil erhielt am Mittwoch, 8. Mai, gegen 12 Uhr, einen Telefonanruf und ließ sich durch die geschickte Gesprächsführung der Anruferin täuschen. Er glaubte seine Enkelin sei am anderen Ende der Leitung und signalisierte ihr gegenüber seine Bereitschaft, ihr wie gefordert, finanziell zu helfen. Dem Senior wurde sogar ein Taxi bestellt, mit dem er zu einem Kreditinstitut in der Schütt und nach dem dortigen Abheben von 10.000,- Euro, wieder...

Blaulicht
Das demolierte Metalltor einer Feuerwehrzufahrt in der Haardter Straße.

Sachbeschädigung mit anschließender Verkehrsunfallflucht
Führerschein beschlagnahmt

Neustadt. Ein zunächst unbekannter Fahrer eines blauen Opel fuhr Samstagnachmittag in der Haardter Straße gegen das Metalltor einer Feuerwehrzufahrt, so dass sich das verschlossene Tor durch die Beschädigung öffnete und ein Verschließen nicht mehr möglich war. Zudem wurde ein Metallschild verbogen. Ein Zeuge beobachtete den Vorgang und rief die Polizei. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde ein 93-jähriger Mann aus Neustadt als Fahrer ermittelt. Die Unfallspuren am Fahrzeug passten zu dem...

Blaulicht
Ohne ersichtlichen Grund wurden drei junge Männer am Hetzelplatz von Unbekannten mit Faustschlägen traktiert.

Räuberischer Diebstahl am Hetzelplatz
Polizei sucht Zeugen

Neustadt. Drei Männer im heranwachsenden Alter waren gemeinsam im Stadtgebiet unterwegs, als sie am Hetzelplatz von drei ihnen unbekannten Männern angesprochen wurden. Plötzlich wurden die Geschädigten mit Faustschlägen traktiert, wodurch alle drei entsprechende Gesichtsverletzungen erlitten. Bei dem Angriff fiel auch der Geldbeutel eines der Geschädigten zu Boden. Einer der Täter nahm diesen an sich. Beim Versuch, sein Eigentum zu sichern, wurde der Betroffene gewaltsam davon abgehalten und...

Blaulicht
Rucksäcke und Taschen sollte man nie im Auto liegen lassen.

Rucksack aus offenem Fahrzeug entwendet
Langfinger unterwegs

Neustadt. Eine unbekannte Person nutzte die Unachtsamkeit eines 64-jährigen Mannes aus, der gestern am frühen Morgen in der Breslauer Straße kurz sein Fahrzeug offen stehen ließ, um aus der Wohnung der Lebensgefährtin Gegenstände zu holen. Der oder die Unbekannte entnahmen einen Rucksack aus dem Auto, in dem sich Schlüssel für mehrere Häuser befanden. pol

Blaulicht

Fahrzeugdiebstahl kläglich gescheitert

Lambrecht. Zeugen teilten am frühen Morgen zunächst der Polizei mit, dass eine scheinbar bewusstlose Person in einem LKW mitten auf der B39 stehen würde. Vor Ort fanden die Polizeibeamten einen 58-jährigen Mann aus der VG Lambrecht scheinbar regungslos auf dem Fahrersitz. Auf Ansprache reagierte er aber sofort und erklärte, er wollte in dem Fahrzeug schlafen. Im Laufe der folgenden Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Mann das Zündschloss am LKW Hanomag (Baujahr 1971) manipuliert hatte...

Blaulicht
Traktor, Subaru und Audi gaben auf der Autobahn A65 keine gute Kombination ab.

Schwerer Unfall auf A65 mit drei Verletzten und keine richtige Rettungsgasse
Traktor macht sich aus dem Staub

Deidesheim/A65. Ein Traktorfahrer mit Frontlader und Sähmaschine befuhr von der B271 an der AS Deidesheim die A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe. Die nachfolgende Subarufahrerin wollte den Traktor überholen und übersah dabei den von hinten herannahenden Audi. Es kam zur Kollision, wobei der Subaru über die gesamte Fahrbahn geschleudert wurde und an der linken Schutzplanke zum Stehen kam. Durch den Unfall wurde die 72-jährige Fahrerin sowie der Audifahrer und dessen Beifahrerin verletzt und...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.