Diebesgut

Beiträge zum Thema Diebesgut

Blaulicht

Kurioses Happy End nach acht Jahren
2011 gestohlener Roller an den Eigentümer übergeben

Germersheim. Hoch erfreut war ein 33-Jähriger, als die Polizei Germersheim ihn am Freitagabend telefonisch kontaktierte. Dem Herrn wurde durch einen Beamten mitgeteilt, dass sein gestohlener Motorroller wiederaufgetaucht sei. Kurios an der Geschichte ist, dass der Roller bereits im Jahre 2011 entwendet wurde. In wessen Besitz sich das Fahrzeug all die Jahre befand, kann derzeit nicht nachvollzogen werden. Der ursprüngliche Eigentümer war so erfreut über die Nachricht, dass er sich direkt...

Blaulicht
Gestohlen wurde bei dem Raub letztlich "nur" ein Tastenhandy im Wert von rund 50 Euro.

Rentnerin erleidet leichte Verletzungen - Polizei sucht Zeugen
Fußgängerin in Mannheimer Innenstadt ausgeraubt

Mannheim. Zeugen für einen Straßenraub in der Mannheimer Innenstadt suchen derzeit die Ermittler des Kriminalkommissariats Mannheim. Die Geschädigte, eine 69-jährige Frau, war am frühen Samstagmorgen, 22. Juni, gegen 5.30 Uhr im Quadrat G7, in Höhe einer Bäckereifiliale zu Fuß unterwegs, als sich ihr ein unbekannter Radfahrer näherte. Der junge Mann nutzte seinen Drahtesel, um mit diesem die Seniorin gegen eine Hauswand zu drücken und zu fixieren. Nahezu zeitgleich entriss er der Frau die...

Blaulicht
 Der Wert des Diebesguts wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Wertgegenstände gestohlen - Polizei sucht Zeugen
Ford auf Parkplatz der SAP Arena aufgebrochen

Mannheim. Auf dem Parkplatz "P6" an der SAP Arena in der Xaver-Fuhr-Straße brach ein bislang unbekannter Täter am Samstag, 8. Juni, zwischen 19.15 Uhr und 23.10 Uhr, einen Ford Fiesta auf. Wie der Täter das Auto entriegeln konnte, ist bislang unklar. Aus dem PKW hatte er eine weiße Damenhandtasche entwendet, in dem sich unter anderem eine Geldbörse mit Bargeld, persönlichen Dokumenten und eine EC-Karte befanden. Zudem stahl er ein Handy, eine Lesebrille, ein Gitarrenstimmgerät und diverse...

Blaulicht
Das Diebesgut des Vortags stellten die Beamten in dessen Wohnung sicher.

Dank aufmerksamen Zeugen Einbrecher festgenommen
Anklage wegen besonders schweren Fall des Diebstahls

Mannheim. Dank eines Zeugen gelang es den Beamten des Polizeireviers Mannheim-Neckarau einen Einbrecher festzunehmen - der stieg gleich zweimal in der Floßwörthstraße ein. Am Dienstag, den 4. Juni, verschaffte sich ein bis dahin Unbekannter über den Zaun Zutritt zu einem Warenanlieferungsgelände eines Elektronikfachhandels. Dabei nahm der Einbrecher in den Abendstunden gleich mehrere Elektroartikel mit und entkam zunächst unerkannt. Allerdings wurde ein Zeuge bereits da auf einen weißen...

Blaulicht
Es ist möglich, dass der Einbrecher bei der Tat gestört wurde.

Diebesgut wurde in Treppenhaus gefunden - Zeugen gesucht
Unbekannter dringt in PKW und dann in Wohnung ein

Ilvesheim. Ein bislang unbekannter Täter drang in der Nacht zum Mittwoch, 5. Juni, in einen PKW ein, der in der Garagenzufahrt eines Anwesens in der Lessingstraße stand. Aus einer Geldbörse entwendete der Unbekannte einen geringen Bargeldbetrag. Anschließend verschaffte er sich Zutritt zum Zweifamilienhaus, suchte die Wohnung im Obergeschoss auf und ließ aus den Räumlichkeiten ein Sparschwein sowie zwei Geldbeutel mitgehen. Das vermeintliche Diebesgut konnte jedoch am Morgen im Treppenhaus des...

Blaulicht
 Das Diebesgut transportierten die Täter vermutlich mit einem Transportfahrzeug ab.

Wer hat verdächtiges beobachtet?
Schaufelbagger in Käfertal gestohlen

Mannheim. Von einem Grundstück im Merkurweg entwendeten bislang Unbekannte im Zeitraum von Dienstag, 4. Juni, 15.30 Uhr bis Mittwoch, 5. Juni, 13 Uhr, auf noch nicht geklärte Art und Weise einen Schaufelbagger der Marke Bobcat im Wert von circa 30.000 Euro. Das Diebesgut transportierten die Täter vermutlich mit einem Transportfahrzeug ab. Die Ermittler suchen nun Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise zum Verbleib des Baggers haben. Diese werden gebeten, sich beim...

Blaulicht
Auf ungeklärte Art und Weise hatte sich der unbekannter Täter Zutritt zu dem Anwesen verschafft.

Schmuck gestohlen - Zeugen gesucht
Wohnungseinbruch in Mannheim-Rheinau

Mannheim. Am Donnerstag, 9. Mai, wurde zwischen 9.50 Uhr und 12 Uhr in eine Wohnung in der Straße "Dänischer Tisch" eingebrochen. Auf ungeklärte Art und Weise hatte sich ein unbekannter Täter Zutritt zu dem Anwesen verschafft und im zweiten Obergeschoss die Wohnungstür aufgebrochen. Er durchwühlte im Inneren sämtliche Schränke und Schubladen und ließ damit eine unbekannte Menge an Schmuckstücken mitgehen. Der Wert des Diebesguts sowie der Sachschaden stehen bislang noch nicht fest. Zeugen,...

Blaulicht
Auf Ebay wollten Langfinger ihr Diebesgut versteigern - und wurden dabei ertappt.

Nach Hausdurchsuchung:
Diebesgut bei Ebay entdeckt

Lauterecken. Ganz schön dreist gingen Langfinger vor, die ihr in der Region gemachtes Diebesgut einige Monate nach dem Raubzug bei Ebay versteigern wollten: Wie die Polizei Lauterecken mitteilte, teilte ihr am Donnerstagvormittag ein 45-Jähriger aus Hinzweiler mit, dass ihm im Januar zwei Fahrräder aus der Scheune gestohlen wurden. Bei einer Suche auf Ebay-Kleinanzeigen konnte er eines der Räder entdecken. Ermittlungen ergaben den Hinweis auf eine 25 Jahre alte Frau und einen 23 Jahre alten...

Blaulicht

Bargeld sowie mehrere elektronische Geräte entwendet - Zeugen gesucht
Wohnungseinbruch in der Beilstraße

Mannheim. Im Zeitraum von Samstag, 6. April, 20.30 Uhr, bis Sonntag, 7. April, 13.30 Uhr, wurde in der Beilstraße in eine Wohnung eingebrochen. Ein bislang unbekannter Täter hatte gewaltsam die Wohnungstür aufgehebelt und war so ins Innere gelangt. Er durchsuchte die Räumlichkeiten nach Brauchbarem und ließ nach ersten Erkenntnissen Bargeld, einen Laptop, eine Spiegelreflexkamera und ein Kamerastativ sowie einen Reisekoffer mitgehen. Der Wert des Diebesguts sowie der entstandene Sachschaden...

Blaulicht
Die Polizei sucht die Besitzer dieser Räder.
3 Bilder

Diebesbeute
Polizei Germersheim sucht Fahrradbesitzer

Germersheim. In der Nacht von Samstag, 25. November, auf Sonntag, 25. November wurden, wie bereits berichtet, drei junge Fahrraddiebe auf frischer Tat ertappt (hier gehts zum Bericht). Hierbei wurden drei Damenräder sichergestellt, zu welchen jetzt die Eigentümer gesucht werden. Wer sein über das Wochenende am Bahnhof Germersheim abgestelltes Fahrrad vermisst und es auf einem Bild wiedererkennt, soll sich bitte bei der Polizei Germersheim unter Telefon 07274 958-0 melden. pol

Blaulicht

Mutmaßliches Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro in Waldbronn gefunden
Klauen, was nicht niet- und nagelfest war

Waldbronn. Bei einer Belegungskontrolle in einer Gemeinschaftsunterkunft in Waldbronn-Neurod wurde bei einem 43-jährigen Verdächtigen mutmaßliches Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro aufgefunden. Am frühen Mittwochmorgen wurde der 43-Jährige im Rahmen der Kontrolle in seinem Zimmer in der Fabrikstraße angetroffen. Innerhalb des Raums stellten die Beamten zudem mehrere gefüllte Umzugskartons fest. In diesen befanden sich mehrere dutzend Brillen, etliche Verpackungseinheiten mit...

Blaulicht

Polizei sucht Diebesgut und Zeugen
Zwei Roller und drei Fahrräder in Rheinzabern gestohlen

Rheinzabern. Unbekannte entwendeten am Dienstag, 26. Juni, zwischen 7.30 Uhr und 12.30 Uhr, zwei in einer frei zugänglichen Hofeinfahrt Am Flachsmarkt stehende Roller und drei daneben stehende, gebrauchte Fahrräder. An einem der Roller befand sich das Versicherungskennzeichen 769 GKK, der andere war nicht versichert. Die Gesamtschadenshöhe wird auf etwa 1100 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Wörth in Verbindung zu setzen. ps

Blaulicht
Am Sonntag, 27. Mai, wurde in einen Kellerraum in der Heinrich-Heine-Straße eingebrochen. Messer sowie Schwerter wurden entwendet.

Messer und Schwerter wurden entwendet
Einbruch in Kellerraum

Speyer. Nach einem Einbruch in einen Kellerraum am Sonntag, 27. Mai 2018,  gegen 2.40 Uhr in der Heinrich-Heine-Straße, bei dem Messer und Schwerter entwendet wurden, wurde im Rahmen von weiteren Ermittlungen die Wohnung eines 29-jährigen Tatverdächtigen aufgesucht und in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Frankenthal durchsucht. Dabei konnte weiteres umfangreiches Diebesgut aufgefunden werden, das auf Anhieb mehreren zurückliegenden Taten zugeordnet werden konnte. Der Tatverdächtige wurde...

Blaulicht
Quelle: Polizeipräsidium Westpfalz
3 Bilder

Polizei braucht Unterstützung der Bevölkerung
Wem gehört das sichergestellte Diebesgut?

Im Landkreis Kusel wurde Ende März Diebesgut sichergestellt, das vermutlich aus Einbrüchen und Diebstählen im Raum Kusel und im Raum Kaiserslautern in den Jahren 2016 und 2017 stammt. Bislang konnten noch nicht alle sichergestellten Gegenstände ihren rechtmäßigen Besitzern zugeordnet werden. Hinweise, Rückmeldungen und Fragen zum Diebesgut bitte an: Kriminaldirektion Kaiserslautern / ZKI Kaiserslautern K15, Telefon 0631 - 369 2590. Das Büro ist Montag bis Donnerstag: 8 bis 16 Uhr ...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.