Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht
Dreister Paketdiebstahl in Haßloch.

Junge täuscht Fahrradunfall zur Ablenkung vor
Dreister Paketdiebstahl

Haßloch. Zu einem dreisten Fall eines Paketdiebstahls kam es am Freitag, 20. Mai, gegen 12.50 Uhr, in der Ohliggasse. Zu dieser Zeit lieferte dort eine Postbedienstete mit ihrem Postfahrzeug Post aus. Nachdem sie ausgestiegen war, sah sie plötzlich einen etwa 10-jährigen Jungen (Beschreibung: kurze, blonde Haare, weißes T-Shirt, blaue Hose) ohne Fremdbeteiligung von seinem Fahrrad stürzen. Als sie sich um ihn kümmern wollte, hörte sie plötzlich einen anderen Jungen im Hintergrund rufen „Auf,...

Blaulicht
Versuchter Benzindiebstahl aus geparktem PKW in Haßloch.

Versuchter Benzindiebstahl aus geparktem Auto
Auf frischer Tat ertappt

Haßloch. Drei Männer versuchten in der vergangenen Nacht, Donnerstag, gegen 02.55 Uhr aus einem geparkten PKW in der Schillerstraße in Haßloch Kraftstoff zu entwenden. Die Täter wurden von dem aufmerksamen Geschädigten jedoch ertappt und flüchteten unerkannt von der Örtlichkeit. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern blieb erfolglos. Dem 67-jährigen Geschädigten wurde ein paar Tage zuvor schon einmal auf gleiche Weise Benzin aus seinem Fahrzeug entwendet. Die Polizei bittet in diesem...

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Einbruch in Einfamilienhaus
Schadenshöhe konnte noch nicht ermittelt werden

Haßloch. In der Zeit zwischen Sonntag, 20. Februar 18 Uhr und Montag Morgen, 21. Februar, 8 Uhr drangen bislang unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Fensters in ein Einfamilienhaus in der Scheffelstraße in Haßloch ein und durchsuchten das Haus offenbar nach Wertgegenständen. Die Bewohner befanden sich zum Tatzeitpunkt in Urlaub. Ob und ggf. was entwendet wurde steht noch nicht fest. Eine Schadenshöhe kann somit noch nicht beziffert werden. Die Polizei bittet an dieser Stelle die Bürger,...

Blaulicht
Erfolgreiche Polizeifahndung.  Foto: Pixabay

Aufmerksamer Supermarkt-Mitarbeiter
Vier Ladendiebinnen geschnappt

Haßloch. Vier Frauen war es im Dezember vergangen Jahres gelungen, auf dreiste Art Waren im Wert von rund 300 Euro aus einem Einkaufsmarkt zu entwenden. Sie beluden einen Einkaufswagen und entkamen mit diesem durch den Eingangsbereich. Am Mittwochabend (9. Februar, 19 Uhr) erkannte ein Mitarbeiter aufgrund der damaligen Videoaufzeichnungen die Frauen wieder, als sie erneut dabei waren einen Einkaufswagen zu füllen. Die Täterinnen bemerkten, dass man sie beobachtet und verließen den Markt,...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Falscher Wasserwerker
Sachschaden etwa 3.000 Euro

Haßloch. Er sei Mitarbeiter der Wasserwerke und müsse eine Überprüfung durchführen, erklärte ein Unbekannter am Montagnachmittag, 24. Januar, 15:30 Uhr, einem älteren Ehepaar und gelangte so in die Wohnung. Die 87-Jährige und 84-Jährigen lenkte der Betrüger ab, so dass zwei weitere Männer unbemerkt in die Wohnung gelangten und sie durchwühlten. Goldschmuck im Wert von 3.000 Euro erbeuteten die Täter und stiegen später in einen blauen Kleinwagen, in dem ein Fahrer wartete. Die Polizei sucht...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Bereifung von PKW entwendet
Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden

Haßloch. In der Nacht vom 14. Januar, auf den 15. Januar, entwendete die bis dato unbekannte Täterschaft alle vier Räder eines Citröens DS7, welcher durch den Geschädigten in der Otto-Dill-Straße in Haßloch abgestellt wurde. Die Täter bockten den PKW mittels Wagenheber zuerst auf und stellten ihn anschließend auf Holzklötzen ab. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Haßloch in Verbindung zu...

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Einbruch in Lager - und Bürocontainer
Größere Menge Laminat entwendet

Haßloch. Im noch nicht genauer bekannten Zeitraum bis zum Morgen des 26. November, wurde in Lager- und Bürocontainer in der Carl-Benz-Straße in Haßloch eingebrochen bzw. versucht einzubrechen. An einem der Container wurden die Fenster aufgehebelt und eine größere Menge Laminat entwendet. Beim Aufbruch eines weiteren Containers scheiterten die unbekannten Täter offensichtlich. Weiterhin bereiteten die Täter den Abtransport einer Klimaanlage vor. Hinweise nimmt die Polizei Haßloch unter der...

Blaulicht
Einbruch/Symbolfoto

Diebesgut zurückgelassen
Aufbruch eines Einkaufmarktes

Haßloch. Auf dem Gelände eines Einkaufsmarktes "Am Zwerchgraben" kam es in der Nacht vom 28. Oktober, auf den 29. Oktober, zum gewaltsamen Aufbruch einer Lagerstätte für Gasflaschen. Drei der Gasflaschen wurden aus der Lagerstätte entnommen und in unmittelbarer Nähe abgestellt. Eventuell wurden der/die Täter(in) bei Tatausführung gestört. Eventuelle Zeugen/-innen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Haßloch in Verbindung zu setzen! | Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Symbolfoto Einbruch

Einbruch in Grundschulen
Täter entkamen unerkannt

Haßloch. In die Schillerschule eingebrochen und dabei Zahlreiche Türen und Büroschränke aufgehebelt, haben am Montagabend (18. Oktober, etwa 20.45 Uhr) vermutlich zwei Jugendliche. Der Hausmeister machte zuvor eine verdächtige Wahrnehmung und verständigte die Polizei. Die Diebe entkamen mit einem geringen Bargeldbetrag und einem Laptop. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. In der gleichen Nacht war auch die Ernst-Reuter-Schule das Ziel von Einbrechern. Aus dem Sekretariat und...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Vermutlich Geldbeutel unterschlagen
Verfahren gegen einen 35-Jährigen wurde eingeleitet

Haßloch. Beamte der Polizei Haßloch wurden am Montag, 4. Oktober, zum Bahnhof gerufen, da es in einem Zug zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen sei. Bei der Klärung des Sachverhalts und der anschließenden Durchsuchung des Agressors, einem 35-jährigen Wohnsitzlosen, konnte in dessen Hab und Gut unter anderem ein Gelbeutel aufgefunden werden, der ihm nicht gehörte. Die Erklärung, dass er den Geldbeutel zufällig in Mannheim gefunden habe und gerade auf dem Weg war,...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

150 Liter Diesel abgepumpt
Täter entkamen unerkannt

Haßloch. Am vergangenen Wochenende (10.-12. September) haben Unbekannte in der Fritz-Karl-Henkel-Straße 150 Liter Diesel abgepumpt. Aus einem dort abgestellte Mercedes Actros entwendeten sie den Kraftstoff und entkamen unerkannt. Die Polizeiinspektion Haßloch nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 06324 933-0 oder per E-Mail an pihassloch@polizei.rlp.de entgegen. | Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Aufgebrochene Staubsaugerautomaten

Staubsaugerautomaten aufgebrochen
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden

Haßloch. In der Nacht von Freitag, 27. August. auf Samstag, 28. August, wurden mehrere Staubsaugerautomaten in der Hans-Böckler-Straße in Haßloch, durch unbekannte Täter aufgebrochen und das darin befindliche Kleingeld entwendet. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Täterschaft geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Haßloch in Verbindung zu setzten. | Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Einbruchsdiebstahl in Haßloch.

Einbruchsdiebstahl im Wertstoffhof Haßloch
Täterfestnahme nach Einbruch

Haßloch. In der Nacht von Samstag, 21. August, auf Sonntag, 22. August, gegen 23 Uhr, machten sich zwei unberechtigte Personen an den Containern auf dem Wertstoffhof in Haßloch zu schaffen. Beim Eintreffen der Streife ergriffen die zunächst unbekannten Täter die Flucht. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnten die beiden Männer aufgegriffen und festgenommen werden. Das mitgeführte Diebesgut und der PKW mit dem die Täter zum Tatort gelangten wurden beschlagnahmt. Strafverfahren wegen...

Blaulicht
Symbolfoto Streifenwagen

Fahrraddiebstahl vereitelt
47-Jähriger wird auf frischer Tat ertappt

Haßloch. Von seinem Balkon aus beobachtete ein 31-jähriger Zeuge am Montagabend (2. August, 20 Uhr) auf dem Bahnhofsvorplatz einen Mann, der sich an einem Fahrrad zu schaffen macht, und verständigte die Polizei. Die Beamten stellten einen Mann auf frischer Tat, als dieser im Begriff war, ein Rad loszureißen. Gegen den 47-Jährigen, der für die Polizei kein Unbekannter ist, wird wegen versuchten Diebstahls ermittelt. | Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Einbruch in Wohnhaus
Bargeld, Schmuck und Münzen entwendet

Haßloch. Für nur zwei Stunden war am Montagnachmittag, 26. Juli, eine Hausbesitzerin in der Gottlieb-Duttenhöfer-Straße unterwegs, als Unbekannte in ihr Anwesen einbrachen. Zwischen 14 Uhr und 16 Uhr hebelten sie ein Küchenfenster auf, durchwühlten mehrere Zimmer. Sie entwendeten Bargeld, Schmuck und Münzen. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 8.000 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Haßloch unter der Telefonnummer 06324 933-0 oder per E-Mail an pihassloch@polizei.rlp.de. |...

Blaulicht
Symbolfoto Taschendiebstahl

Taschendiebe unterwegs
Kameras zeichneten zwei Frauen auf

Haßloch. Gleich drei Mal haben Taschendiebe am Montagvormittag, 28 Juni, 10.45 -11.30 Uhr, in Einkaufsmärkten Geldbörsen aus Handtaschen entwendet. Kameras zeichneten in einem Drogeriemarkt zwei 25-30 Jahre alte Frauen auf, als sie in eine Handtasche griffen, die unbeaufsichtigt in einem Einkaufswagen stand. Zuvor kam es in zwei Discountern zu weiteren Taten, bei denen insgesamt 230 Euro erbeutet wurden. Wenig später versuchten die Täter mit einer entwendeten Girokarte Geld an einem Automaten...

Blaulicht
Einbrecher schlagen in Haßlocher Supermarkt zu / Symbolfoto Polizei

Einbruch in Haßlocher Supermarkt
Täter können mit Beute flüchten

Haßloch. Am frühen Mittwochmorgen, 26. Mai, wurde die Polizei zu einem Einbruch Am Zwerchgraben alarmiert. Bislang unbekannte Täter hatten sich gewaltsam Zutritt zu einem dort ansässigen Supermarkt verschafft. Dort schlugen sie in den Verkaufsräumlichkeiten zu und ließen Alkohol und Zigaretten mitgehen. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Dieben blieb erfolglos. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.  Zeugen in Haßloch gesuchtWer bemerkte...

Blaulicht
Symbolfoto Autoaufbruch

Pkw-Aufbruch in Haßloch
Autoradio aus dem Fahrzeuginneren entwendet

Haßloch. In der Zeit zwischen Mittwoch, 19. Mai, 18 Uhr, und Donnerstag, 20. Mai, 11.50 Uhr, schlugen bislang unbekannte Täter die Seitenscheibe auf der Fahrerseite eines Pkw Mercedes Benz ein, der in der Carl-Benz-Straße in Haßloch geparkt war. So verschafften sich die Täter Zugang zum Fahrzeuginneren, aus dem sie ein Autoradio entwendeten. Die Polizeiinspektion Haßloch bittet eventuell Zeugen des Vorfalls oder Personen, die verdächtige Wahrnehmungen in dem Bereich gemacht haben, unter der...

Blaulicht

Geldbörse während Einkauf entwendet
Opfer war eine 84-jährige Frau

Haßloch. Am Freitag, 29. Januar, kam es in der Zeit zwischen 10.30 Uhr und 10.45 Uhr, in einem Discounter in der Schillerstraße zum Diebstahl einer Geldbörse. Opfer war eine 84-jährige Frau, die ihre Geldbörse in einer Handtasche mitführte, welche sie nach eigenen Angaben ständig bei sich trug. Dennoch gelang es dem/der Täter(in) die Tat von ihr unbemerkt auszuführen. Der entstandene Schaden dürfte etwa 100 Euro betragen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Haßloch in...

Blaulicht

Rätsel mit Lösung
16-Jähriger muss sich verantworten

Haßloch. Zunächst keinen Reim drauf machen konnte sie die Polizei Haßloch, nachdem zwei Mal das gleiche Auto erst entwendet und danach zurückgebracht wurde. Am 10. Januar meldete der Besitzer eines 14 Jahre alten Opel Meriva aus Haßloch, dass sein Auto verschwunden sei. Nicht zu erklären war, dass das Auto Stunden später ohne Aufbruchspuren wieder am ursprünglichen Abstellort stand. Einen Tag später war es wieder verschwunden. Erst am frühen Dienstagmorgen, 12. Januar, 6.10 Uhr, konnte das...

Blaulicht
Symbolfoto. Betrug am Telefon. Falscher Microsoft-Mitarbeiter räumt ab in Haßloch

Haßlocher wurde Betrugsopfer
Falscher Microsoft-Mitarbeiter räumt ab

Haßloch. Wie erst jetzt bekannt wurde, saß ein 68-Jähriger aus dem Landkreis Bad Dürkheim am 2. Dezember einem Betrüger auf – mit hohem finanziellem Schaden. Der Anrufer gab sich als Mitarbeiter von Microsoft aus und überredete den Mann raffiniert, 17.000 Euro in bar per Eilbrief nach Berlin zu senden. Die Polizei Haßloch warnt wiederholt vor Anrufern, die sich als Mitarbeiter von Microsoft ausgeben und ihre Opfer zu überreden versuchen, ihnen Zugriff auf dem Computer zu gewähren, da man einen...

Blaulicht

Diebe in Haßloch
Einbruch in Solarpark

Haßloch. In der Nacht von Freitag, 21. August, auf den Samstag gelangten bisher unbekannte Täter, durch gewaltsames Öffnen eines Stabmattenzauns, auf das Gelände des Haßlocher Solarparks. Ob die Täter Beute erlangen konnten, ist noch nicht bekannt. Der Park befindet sich zur Zeit in baulicher Erweiterung, weshalb es diesbezüglich einer umfangreichen Bestandsüberprüfung dort gelagerter Gegenstände bedarf. Die Einstiegsmöglichkeit wurde unmittelbar am Zufahrtsweg des Geländes geschaffen, wobei...

Blaulicht

Zeugen in Haßloch gesucht
Versuchter Fahrraddiebstahl am Bahnhof

Haßloch. Den Diebstahl seines eigenen Fahrrades verhindert, hat am Donnerstagnachmittag, 20. August, ein 16-jähriger Haßlocher. Auf dem Bahnhofsvorplatz in Haßloch sicherte er gegen 15 Uhr sein Fahrrad mit einem Spiralschloss. Nur etwa eine Viertelstunde später beobachtete er einen Unbekannten, wie dieser im Begriff war auf das Fahrrad zu steigen und wegzufahren. Zuvor durchtrennte der Dieb das Schloss mit einem Bolzenschneider. Beherzt schubste er diesen vom Fahrrad, woraufhin der Dieb vom...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Rote Harley Davidson vor Gaststätte Haßloch entwendet
Polizei sucht Zeugen

Haßloch. Während am Mittwochabend,19. August,  ein 59-jähriger Mann aus Speyer zwischen 20.30 und 20.50 Uhr eine Gaststätte in Haßloch in der Aumühle 1 besuchte, entwendeten Unbekannte sein Motorrad. Die rote Harley Davidson Street Glide hat einen Zeitwert von circa 20.000 Euro. Zeugen gesuchtDie Polizeiinspektion Haßloch erbittet Hinweise von eventuellen Zeugen des Vorfalls unter der Telefonnummer 06324 9330 oder per E-Mail an pihassloch@polizei.rlp.de. (Polizei Haßloch)

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.