Alles zum Thema Sachbeschädigung

Beiträge zum Thema Sachbeschädigung

Blaulicht

Beschuldigte identifiziert
Auseinandersetzungen und Sachbeschädigung nach Faschingsveranstaltung in Zeutern

Ubstadt-Weiher. Mehrere Beschuldigte zweier Gruppen junger Männer, die sich im Laufe des Sonntags zunächst in Hambrücken und später in Zeutern Auseinandersetzungen geliefert hatten, konnte das Polizeirevier Bad Schönborn am Sonntagabend identifizieren Der Veranstalter einer Faschingsveranstaltung in Zeutern hatte gegen 19.40 Uhr handgreifliche Auseinandersetzungen zwischen den beiden Gruppierungen gemeldet. In der Folge hatten sich die Beteiligten in Richtung Sportplatz entfernt, offenbar...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Serie von Sachbeschädigungen an Autos

Kronau. Am Sonntagabend kam es in Kronau zu einer Serie von Sachbeschädigungen an mehreren Autos. Unbekannte Täter haben zwischen 16 und 22 Uhr mehrere Pkw beschädigt. Diese waren im Bereich der Kronen-, der Benz- und der Zeppelinstraße abgestellt. Die Täter traten und rissen die Außenspiegel der Fahrzeuge ab und beschädigten bei weiteren Autos die Scheiben. Nach bisherigem Kenntnisstand liegt der Sachschaden im Bereich von mehreren tausend Euro. Ob die Taten mit dem Faschingsumzug in...

Blaulicht

Sachbeschädigung am Bahnhof in Bruchmühlbach
Täter festgenommen

Bruchmühlbach-Miesau. Nach einer Sachbeschädigung am Bahnhof in Bruchmühlbach wurde ein Täter auf frischer Tat festgenommen. Er versuchte noch fußläufig zu flüchten. Aufmerksame Bürger meldeten den Vorfall telefonisch bei den Beamten der Polizei Landstuhl am Sonntag um 03:30 Uhr. Der junge Mann war leicht betrunken und konnte nach Feststellung seiner Personalien die Dienststelle wieder verlassen. ots

Blaulicht

Im Klammgrund in Wörth
Sprayer unterwegs

Wörth. Unbekannte Täter besprühten in der Nacht von Freitag, 22. Februar, auf Samstag, 23. Februar, mit schwarzer Farbe die Gartenmauer, den Grill, Eingangstür und Fenster einer Gartenhütte Im Klammengrund in Wörth mit Hakenkreuzen, bzw. dem Symbol einer Zielscheibe. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Wörth am Rhein unter der 07271 92210 oder piwoerth@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. pol

Blaulicht

Zeugin beobachtete die Tat
Jugendliche beschädigen Bushaltestelle

Speyer. Zwei bislang unbekannte Jungen im Alter von etwa 15 bis 17 Jahren beschädigten am Freitagabend gegen 19.45 Uhr die Glaselemente der Bushaltestelle vor dem Ärztehaus in der Hilgardstraße. Dies wurde von einer Zeugin beobachtet. Die Jungen flüchteten anschließend mit ihren Fahrrädern in Richtung Fuchsweiherstraße. Der Schaden dürfte rund 2.000 Euro betragen. Hinweise auf diese Jungen nimmt die Polizei Speyer unter 06232 1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Zeugen gesucht
Katzensprayer in Kaiserslautern

Kaiserslautern. Über das Wochenende waren in der Merseburger Straße bislang unbekannte Sprayer unterwegs, die offenbar eine Vorliebe für Katzemotive hatten. Mehrere Gebäudefassaden im Wohngebiet wurden nämlich mit schwarzen und bunten Katzen beschmiert. Wer Angaben zur Tat oder den Tätern machen kann, meldet sich bitte bei der Polizei Kaiserslautern unter der Telefonnummer 0631/26902250. (Polizeipräsidium Westpfalz)

Blaulicht
Bei diesem geparkten Auto wurde eine der hinteren Scheiben eingeschlagen. Die Polizei sucht Zeugen.

Sachbeschädigung an geparktem PKW
Scheibe eingeschlagen: Zeugen gesucht

Neustadt. In der Nacht von Sonntag, 17. Februar, auf Montag, 18. Februar,  wurde kurz vor Mitternacht bei einem geparkten PKW in der Karl-Helfferich-Straße in Neustadt eine der hinteren Scheiben eingeschlagen. Entwendet wurde jedoch nichts.  Täterhinweise zu dieser Sachbeschädigung bitte an die Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße unter der Telefonnummer: 06321 8540 sowie per E-Mail: pineustadt@polizei.rlp.de. pol

Blaulicht

18.000 Euro Sachschaden
Fünf BMW in Waldsee aufgebrochen

Waldsee. Von Dienstag auf Mittwoch wurden in Waldsee fünf Fahrzeuge aufgebrochen. In der Schillerstraße wurde an einem 3er BMW die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite aufgehebelt. Anschließend entwendeten die bislang unbekannten Täter das Multifunktionslenkrad, Navigationssystem sowie die Mittelkonsole mit dazugehörigem Steuerelement. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. In der Berliner Straße kam es bei einem 1er BMW ebenfalls zum Diebstahl des Lenkrads, indem die...

Lokales
Auto
4 Bilder

Sachbeschädigung
Graffiti überall verteilt

Im wahrsten Sinne "sprühte" jemand letztes Wochenende vor Begeisterung so vor sich hin und ließ die Sickingenstadt Landstuhl an seinen Werken teil haben.    Sein " O G  -Tag", (so heißen in der Graffitiszene die Signaturen des Sprayers), hinterließ (m/w/d) dabei haufenweise auf Werbeplakaten, Häuserwänden, etlichen Stromverteilerkästen, Zigarettenautomaten und sogar auf Autos. Von Kunst oder Verschönerung kann da keine Rede sein, eher doch von einer strafbaren Handlung, nämlich der...

Blaulicht

Polizei Frankenthal informiert
Sachbeschädigung an Pkw

Frankenthal. Die Geschädigte stellt ihren Pkw Mercedes-Benz in der Zeit von 25. Januar 2019, 18 Uhr, bis 29. Januar 2019, 12.50 Uhr, im Albrecht-Dürer-Ring, Höhe Hausnummer 19c, ab. Als sie wieder zu ihrem Fahrzeug kommt, muss sie feststellen, dass beide Fahrzeugseiten zerkratzt wurden. Täterhinweise liegen derzeit nicht vor. Der Schaden wird auf etwa 10000 Euro geschätzt. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal...

Blaulicht
2 Bilder

Polizei bittet um Mithilfe
Farbschmierereien

Lauterecken. In der Nacht von Samstag auf Sonntag besprühten bislang unbekannte Täter mehrere Gegenstände im Lauterecker Friedhofweg. Zunächst war bekannt geworden, dass die Hauswand und ein Werbeschild einer ortsansässigen Firma mit schwarzer Sprühfarbe beschmiert wurden. Bei der Sachverhaltsaufnahme am Tatort wurde zudem festgestellt, dass auch ein Stromkosten und ein Andreaskreuz betroffen sind. Auf alle Gegenstände wurde die Zahlenkombination "187" aufgebracht. Die Polizeiinspektion...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Sachbeschädigung an Schaufensterscheibe

Bad Bergzabern. In der Nacht vom 24.01.2019 auf den 25.01.2019 wurde in Bad Bergzabern eine Schaufensterscheibe beschädigt. Gegen 02:30 Uhr warf der Täter eine Holztür, welche an einem Nachbaranwesen stand, gegen die Schaufensterscheibe eines Kundencenters in der Königstraße. Diese wurde infolge dessen stark beschädigt. Zeugen, welche zum Tatzeitpunkt verdächtige Wahrnehmungen in der Innenstadt von Bad Bergzabern gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Bergazbern unter...

Blaulicht

Polizei Frankenthal informiert
Sachbeschädigung durch Feuer

Frankenthal. Am 23. Januar 2019, gegen 12.35 Uhr, meldet ein Zeuge einen brennenden Altkleidercontainer in der Mörscher Straße, Höhe Hausnummer 87. Vor Ort wird durch die eingesetzten Beamten festgestellt werden, dass hinter dem Container Altpapier und Müll brennt. Das Feuer wird durch die Feuerwehr Frankenthal letztendlich gelöscht. Der Schaden wird auf etwa 150 Euro geschätzt. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal...

Blaulicht

Jugendliche Sprayer erwischt
14- und 15-Jähriger besprühen Hetzelgalerie

Neustadt. Drei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren wurden gestern Abend von einem Zeugen beobachtet, wie sie in der Tiefgarage der Hetzelgalerie Wände mit Graffiti besprühten. Bei Eintreffen der Polizei waren die Jugendlichen nicht mehr vor Ort, konnten jedoch in der Nähe angetroffen werden. Sie hatten entsprechende Spraydosen dabei, die sichergestellt wurden. Der 14-Jährige wurde anschließend seinen Eltern übergeben. pol

Blaulicht

Sachbeschädigung in Schwegenheim
Scheibe eingeschlagen und abgehauen

Schwegenheim. Am Samstag, 19. Januar,  gegen 1 Uhr schlug ein bislang unbekannter Täter die Scheibe eines in der Schulstraße in Schwegenheim abgestellten Pkw ein und flüchtete hiernach von der Örtlichkeit. Die Polizeiinspektion Germersheim bittet mögliche Zeugen sich telefonisch unter Telefon  07274 9580 oder per E-Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de bei der Polizeiinspektion Germersheim zu melden.  pol

Blaulicht
Der Beton floss durch den Auspuff bis in den Motor und härtete aus. Das Motorrad ist dadurch unbrauchbar geworden.
2 Bilder

Zeugen gesucht
Beton in Motorrad-Auspuff gegossen

Reichenbach-Steegen. In den Endschalldämpfer eines Leichtkraftrades haben in der Nacht zum Dienstag Unbekannte Beton gegossen. Das Motorrad stand in der Hauptstraße. Der Beton floss bis in den Motor und härtete aus. Das Motorrad ist dadurch unbrauchbar geworden. Die Polizei geht von einem Totalschaden aus. Sie schätzt den Schaden auf 1.600 Euro. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2250 mit der Polizei...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Dachrinne beschädigt

Steinfeld.  In der Zeit von 4. Januar,  bis 6. Januar, gegen 10.30 Uhr, wurde in Steinfeld, in der Unteren Hauptstraße, an dem Anwesen 95a, die Dachrinne beschädigt. Der bislang unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich, ohne um den entstandenen Sachschaden in Höhe von 300.- Euro zu kümmern. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343-93340 oder per Email unter pibadbergzabern@Polizei.rlp.de zu melden. (ots)

Blaulicht

POL-PDLU: Bobenheim-Roxheim
Diebstahl eines Anhängers

Bobenheim-Roxheim.  Bislang unbekannte Täter entwenden im Zeitraum von September 2018 bis zum 1. Januar 2019, 12 Uhr, einen Spezialanhänger für den Transport von Hunden der Marke WT-Metall, welcher auf dem Parkplatz vor dem Rathaus in Bobenheim-Roxheim abgestellt ist. Der Sachschaden beläuft sich auf 3.500 Euro. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233/313-0 oder der Polizeiwache Maxdorf...

Blaulicht

POL-PDLU: Frankenthal
Sachbeschädigung an Autohaus

Schraderstraße. Im Zeitraum vom 29. Dezember 2018, 14 Uhr, bis 2. Januar 2019, 8 Uhr, kommt es in einem Autohaus in der Schraderstraße von Frankenthal zu einer Sachbeschädigung. Bislang unbekannte Täter beschädigen eine Scheibe im Bereich des Hintereingangs, welcher sich im Innenhof des Autohauses befindet. Aufgrund der Spurenlage dürfte die Beschädigung durch einen Schuss entstanden sein. Täterhinweise liegen derzeit nicht vor. Die Höhe des Sachschadens steht aktuell noch nicht fest. Wer...

Blaulicht

Was eine Jacke und ein Außenspiegel gemeinsam haben...

Kaiserslautern. Am frühen Neujahrsmorgen hat eine Frau aus dem Rhein-Neckar-Raum bei der Polizei Anzeige wegen Sachbeschädigung an ihrem Auto erstattet. Wie die 26-Jährige zu Protokoll gab, wollte sie gegen 6 Uhr mit ihrem Pkw durch die Martin-Luther-Straße fahren. In Höhe eines Lokals hielten sich jedoch mehrere Personen auf der Fahrbahn auf, so dass die Frau ihren Wagen bis zum Stillstand abbremsen musste. Weil die Personengruppe trotzdem auf der Straße stehen blieb, hupte die 26-Jährige....

Blaulicht

Zeugen gesucht
Tür beschädigt

Wiesweiler. Zuerst waren die Bewohner eines Anwesens in der Bergstraße von einem Silvesterböller ausgegangen, der in der Nähe ihres Hauses detoniert war. Dann entdeckten sie jedoch eine lädierte Kellertür. Die Tür könnte von einem Fußtritt beschädigt worden sein, weshalb diePolizei um Hinweise zu Personen bittet, die sich am späten Dienstagnachmittag in der Bergstraße aufgehalten hatten. Die Inspektion in Lauterecken ist unter Telefon-Nummer 06382 9110 erreichbar.

Blaulicht
Automat gesprengt

Zeugen gesucht
Fahrkartenautomat stark beschädigt

Steinwenden. Am Silvestermorgen haben Unbekannte einen Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn stark beschädigt. Nach Spurensicherung durch die Kriminalpolizei dürfte ein Sprengkörper in den Automaten eingeführt und zur Detonation gebracht worden sein. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Landstuhl: 06371-9220.

Blaulicht
Scheibe eingeschlagen

Randalierer festgenommen

Kaiserslautern. In der Silvesternacht überwand eine männliche Person den Zaun zum Gartenschaugelände und schlug mehrere Fenster- und Eingangstürscheiben an Haupt- und Nebengebäuden ein. Auf seinem weiteren Weg in der Lauterstraße warf er mehrere Mietfahrräder in die verglaste Bushaltestelle. Der 19-jährige Randalierer konnte unweit der Bushaltestelle durch die Polizeistreife gestellt und festgenommen werden. Er versuchte einen Beamten durch einen Kopfstoß zu verletzen und beleidigte und...