Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Symbolfoto

Fahrradfahrer angefahren und geflohen
Unfallflucht aufgeklärt

Ludwigshafen. Weil eine 59-Jährige aus Ludwigshafen sich das Kennzeichen merkte, konnte eine Verkehrsunfallflucht aufgeklärt werden. Die Zeugin hatte am Dienstag, 15. September, gegen 16.20 Uhr, beobachtet, wie es in der Bürgermeister-Trupp-Straße zu einem Unfall zwischen einem Auto und einer Fahrradfahrerin gekommen war. Durch den Zusammenprall stützte die 39-jährige Radfahrerin und wurde leicht verletzt. Der Autofahrer flüchtete. Die 59-jährige Zeugin konnte der der verständigten Polizei...

Blaulicht

Verkehrsunfall unter Alkohol- und Drogeneinfluss in Grünstadt

Grünstadt. Am Montag, 14. September, gegen 20.50 Uhr, befuhr eine 29-jährige Mazda-Fahrerin die Kirchheimer Straße in Grünstadt, aus Richtung Stadtmitte kommend in Richtung Kirchheim. Etwa in Höhe einer an der linken Straßenseite befindlichen Tankstelle wurde sie von einem 37-jährigen Opel-Fahrer überholt. Hierbei übersah der Überholende den PKW Audi einer 28-Jährigen, die von diesem Tankstellengelände auf die Kirchheimer Straße in Richtung Grünstadt einfuhr. Es kam zu einem Zusammenstoß...

Blaulicht

Frankenthal: Mit dem Fahrrad unterwegs
Alkohol getrunken und Unfall gebaut

Frankenthal (ots). Am Sonntagabend, dem 13.09.2020, gegen 20:50 Uhr, befährt ein 60-jähriger Radfahrer die Heßheimer Straße in Fahrtrichtung Innenstadt. In Höhe der Hausnummer 25 beabsichtigt der Radfahrer, von dem Radweg auf die Fahrbahn zu wechseln. Vermutlich aufgrund des hohen Bordsteins stürzt der 60-Jährige und verletzt sich in der Folge. Ein bei dem aus Bobenheim-Roxheim stammenden Mann durchgeführter Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 0,92 Promille. Aufgrund der Alkoholisierung wird...

Blaulicht
Das Auto wurde stark beschädigt
4 Bilder

Unfall in Bolanden
Stark alkoholisierter Fahrer fährt in Mauer

Kirchheimbolanden.  Am Samstag, 5. September, kam es in der Bennhauser Straße in Bolanden gegen 21.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrzeugführer, ein 21-jähriger Fahrer, kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine angrenzende Betonmauer. Im Fahrzeug lösten die Airbags aus. Der Fahrer hatte Glück im Unglück und wurde bei dem Unfall lediglich leichtverletzt. Im Verlauf der Verkehrsunfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 21-jährige unter Alkoholeinfluss stand....

Blaulicht
Symbolbild

Alkohol am Steuer
BMW Fahrer verursacht Verkehrsunfall auf A6 Grünstadt

Grünstadt. Eine 22-jährige Peugeot-Fahrerin befuhr am heutigen Dienstag, 1. September, um 00.35 Uhr, den mittleren von drei Fahrstreifen auf der A6 in Richtung Kaiserslautern. Zur gleichen Zeit fuhr ein 52-Jähriger mit seinem BMW von der Anschlussstelle Grünstadt auf die A6 auf. Dort wechselte er unvermittelt vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen, wo er mit dem dort fahrenden Peugeot zusammenstieß. An beiden Autos entstand ein Schaden in Höhe von 4.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde...

Blaulicht

Dumm gelaufen in Germersheim
Betrunkener Unfallflüchtiger nimmt Polizei die Vorfahrt

Germersheim. Weil ein Pkw-Fahrer am Samstag in Germersheim in der Jungholzstraße einem Streifenwagen die Vorfahrt nahm, wurde der Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Zunächst versuchte der Fahrer in einer Tiefgarage zu entkommen, konnte dort aber angehalten und kontrolliert werden. Ein Atemalkoholtest bei dem Fahrer ergab einen Wert von 1,47 Promille. Auf ihn wartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr. Zudem wurde festgestellt, dass der rechte Außenspiegel an dem Pkw...

Blaulicht

Unfall in Ludwigshafen
Übermüdet und alkoholisiert unterwegs

Ludwigshafen. Ein 22-Jähriger, der am Sonntag, 23. August, gegen 6.10 Uhr, übermüdet und alkoholisiert Auto fuhr, verursachte einen Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von mindestens 12.000 Euro. Er war in der Frankenthaler Straße gefahren, als er gegen das parkende Auto einer 22-Jährigen fuhr. Dieses wurde durch die Wucht des Zusammenstoßes gegen das Rolltor einer Kfz-Werkstatt geschleudert. Der 22-Jährige lenkte nach der Kollision in die Gegenrichtung und fuhr außerdem gegen das Auto eines...

Blaulicht
Symbolfoto.

Unfall in Ludwigshafen
Betrunken mit Medikamenten beladenes Auto gefahren

Ludwigshafen. Am Samstag, 15. August 2020, gegen 22.45 Uhr verunfallte im Ostring, im Ludwigshafener Stadtteil Oppau, ein Transporter. Zeugen wurden auf den Unfall aufmerksam, als das Fahrzeug mit einem lauten Knall über den Bürgersteig fuhr und in die Böschung prallte. Der 48-jährige Fahrzeugführer aus Heidelberg blieb unverletzt. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrer deutlich alkoholisiert war. Ein entsprechender Test ergab einen Wert von fast zwei Promille. In der...

Blaulicht
Symbolfoto

Fahrrad-Unfall in Pirmasens
Betrunken gegen Auto gefahren

Pirmasens. Am Sonntag, 9. August, gegen 17 Uhr, meldete die Rettungsleitstelle einen verletzten Radfahrer, der in der Schwanenstraße auf dem Boden liegen würde. Beim Eintreffen der Polizei lag der 58-jährige Pirmasenser noch bewusstlos mit seinem Pedelec zwischen den Beinen in Seitenlage auf dem Boden. Auf Ansprache kam er zu sich und behauptete keine Schmerzen zu haben. Er erinnerte sich an nichts. Da er sichtbare leichtere Verletzungen davongetragen hatte, wurde er von einem Rettungswagen...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall bei Östringen
Alkoholisierter Mann fährt über Kreisverkehr

Östringen. Einen Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro verursachte am Donnerstagabend ein alkoholisierter Autofahrer bei Östringen, indem er an einem Kreisverkehr geradeaus fuhr. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 37-jährige Fahrer eines Chryslers gegen 22.15 Uhr die Bundesstraße B292 von Bad Schönborn kommend in Richtung Östringen. Kurz vor dem Ortseingang fuhr der Mann vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung geradeaus über den dortigen Kreisverkehr und beschädigte dabei...

Blaulicht
Symbolfoto.

Böhl-Iggelheim
Unfall unter Alkoholeinfluss - Auto im Carport geparkt

Böhl-Iggelheim. In der Nacht zum Freitag, 31. Juli 2020, gegen 2.45 Uhr, rief ein Anwohner der Hauptstraße die Polizei, weil er durch einen lauten Knall auf einen Unfall aufmerksam geworden war. Die Beamten stellten vor Ort einen beschädigten Wagen fest, der mitten auf der Fahrbahn stand und von einem Trümmerfeld umgeben war. Darin lagen auch ein Mercedesstern und ein Kennzeichen. Zur Unfallstelle zurückgekehrt Nach kurzer Zeit kamen eine Frau und ihr Ehemann, bei dem es sich offenbar um...

Blaulicht
Die verbogenen Leitplanke ist klar zu erkennen
2 Bilder

Unfall und Flucht auf B9 bei Rheingönheim
72 Meter Leitplanke beschädigt

Ludwigshafen/B9. Am Mittwoch, 29. Juli, wurde der Polizeiautobahnstation Ruchheim gegen 8.32 Uhr ein Metallteil auf der B 9 am Kreuz Rheingönheim gemeldet. Als die Streife vor Ort eintraf, stellte sie fest, dass es sich bei dem Metallteil um ein Kunststoffteil der Frontschürze eines LKW handelte. Weiter wurde festgestellt, dass die Mittelschutzplanke auf einer Länge von etwa 72 Metern massiv beschädigt war und auf der Sperrfläche in der anderen Fahrtrichtung weitere Fahrzeugteile lagen. Im Zuge...

Blaulicht

Unfall auf B35a bei Bruchsal
Alkoholisierte verursachen hohen Schaden

Bruchsal. In der Nacht auf Sonntag, 19. Juli, kam es auf der Bundesstraße B35a bei Bruchsal zu einem Verkehrsunfall, bei dem beide Beteilige alkoholisiert waren. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand, allerdings entstand Sachschaden in Höhe von über 18.000 Euro. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 28-jährige Fahrer eines Porsches kurz nach 1 Uhr die Bundesstraße 35a von der Autobahn 5 kommen in Richtung Kraichtal. Zur gleichen Zeit fuhr die 58-jährige Fahrerin eines Renaults...

Blaulicht
Der Sachschaden beträgt laut Polizei 6000 Euro.

Unfall unter Alkoholeinfluss in der Mannheimer Innenstadt
Mercedes knallt auf VW

Mannheim. Nach Angaben der Polizei hat am Sonntagmorgen, 12. Juli, ein unter Alkoholeinfluss stehender Autofahrer in der Innenstadt einen Verkehrsunfall verursacht. Der 44-jährige Mercedes-Fahrer fuhr gegen 10.20 Uhr in die Breite Straße, in Richtung Paradeplatz ein, berichtet die Polizei. Als der Mann bemerkte, dass er falsch gefahren war, fuhr er rückwärts aus der Fußgängerzone und kollidierte an der Kreuzung D1/N1 mit einem ordnungsgemäß fahrenden VW. Der VW war nicht mehr fahrbereit und...

Blaulicht
Schwerer Unfall in Landau: Die Landstraße musste zeitweise voll gesperrt werden

Schwerer Unfall in Landau
Übermüdet und alkoholisiert im Auto

Landau/Mörzheim. Zwei leicht verletzte Erwachsene, zwei Kinder im Alter von 1 und 6 Jahren mussten zur Untersuchung im Krankenhaus. Es entstand etwa 50.000 Euro Sachschaden. Die Landstraße musste voll gesperrt werden. So liest sich die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Dienstag, 30. Juni, gegen 15.15 Uhr ereignet hat. Ein 36-jähriger Passat-Fahrer fuhr auf der L510 von Wollmesheim in Richtung Mörzheim. In Höhe der ersten Einmündung nach Mörzheim kam er infolge Übermüdung sowie...

Blaulicht
Symbolfoto
2 Bilder

Alkoholfahrt und Unfallflucht in Landau
Hoher Schaden bei Wendemanöver

Landau. 12.000 Euro Sachschaden verursachte eine 38-jährige Autofahrerin in der Nacht von Montag, 29., auf Dienstag, 30. Juni, als sie ihr Fahrzeug in der Arzheimer Hauptstraße wendete und hierbei gegen zwei geparkte Autos und eine Hauswand fuhr. Die 38-Jährige hatte sich nach dem Unfall unerlaubt von der Unfallörtlichkeit entfernt, konnte aber nach einem Hinweis durch einen Zeugen an ihrer Wohnanschrift angetroffen werden. Die eingesetzten Beamten stellten bei der Fahrerin Alkoholgeruch fest,...

Blaulicht
Unfall zwischen Neustadt und Haßloch: Das Auto durchbrach acht Wingertszeilen, ehe es stoppte

Unfall zwischen Neustadt und Haßloch
Betrunken und ohne Führerschein

Neustadt/Weinstraße. Am Sonntagnachmittag, 28. Juni, wurde die Polizei Neustadt gegen 17.20 Uhr wegen eines Unfalles auf einem Wirtschaftsweg, entlang der Landstraße 532 zwischen Neustadt und Haßloch hinzugerufen. In einem Wingert gegenüber den dort befindlichen Schrebergärten konnten die Beamten eine Pkw, mitten in einer Wingertszeile steckend, feststellen. Der Unfallverursacher konnte schnell ausfindig gemacht werden. Hierbei handelt es sich um einen 32-jährigen Mann. Dieser räumte bereits...

Blaulicht
Zur Versorgung der Verletzten war auch ein Rettungshubschrauber an der Unfallstelle gelandet.

Schwerer Unfall in Ebertsheim
Alkoholisierter Fahrer überfährt Verkehrsinsel

Ebertsheim. Am Donnerstagvormittag, 25. Juni, kam es  zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Eistalstraße zwischen der Einmündung Quirnheim/Tal und Ebertsheim. Der 27-jährige Fahrer eines Kleintransporters verlor gegen 11.40 Uhr an einer Verkehrsinsel kurz vor Ebertsheim aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug, schleuderte über die Verkehrsinsel, wo er eine Straßenlaterne umriss und rutschte weiter in den Gegenverkehr, wo es zum Frontalzusammenstoß mit dem...

Blaulicht
Das Auto landete im Graben

Verkehrsunfall in Wörth
Vorfahrt unter Alkoholeinfluss missachtet

Wörth. Am Donnerstagabend, 18. Jun, befuhr eine 24-Jährige um 23 Uhr die Richard Wagner Straße in Wörth. An der Einmündung zur Hanns-Martin-Schleyer Straße wollte die Fahrerin nach links abbiegen. Hierbei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten Verkehrsteilnehmer. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde bei der Fahrerin Alkoholgeruch festgestellt. Ein Vortest erbrachte einen Wert von 1,4 Promille.

Blaulicht
Die Fahrt stoppte zwischen den Weinreben

Alkohol-Unfall auf L507 bei Edesheim
Falschparker im Weinberg

Edesheim. Eine Alkoholfahrt endete für einen 52-jährigen Opelfahrer zwischen den Rebzeilen. Am Freitagvormittag, 19. Juni, kam der Opelfahrer auf der Landstraße 507 zwischen Edesheim und Großfischlingen gegen 10.40 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im angrenzenden Weinberg. Bei der anschließenden Verkehrsunfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten dessen deutliche Alkoholisierung. Da er nicht in Lage war, einen Atemalkoholtest durchzuführen, wurde er zur Blutentnahme...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall unter Alkoholeinfluss
Mann rammt Verkehrsinsel am Eppsteiner Weg

Lambsheim. Ein 36-jähriger Mann aus Großkarlbach fuhr am 17. Juni, mit seinem Mazda gegen 21.40 Uhr auf der Kreisstraße 2 aus Maxdorf kommend in Richtung Lambsheim. In Höhe des Eppsteiner Weges kollidierte er mit der einer Verkehrsinsel. Hierbei entstand Schaden sowohl am Fahrzeug des 36-jährigen, als auch an der Verkehrsinsel. Bei der Unfallaufnahme konnte durch die Beamten Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,14 Promille. Der Mann wird...

Blaulicht
Der Unfallort aus der Fahrtrichtung des Fahrers

Nach tödlichem Unfall in Pirmasens
Hergang des Geschehens rekonstruiert

Pirmasens/Zweibrücken. Nach dem tödlichen Unfall, der sich am Samstagmorgen vor einer Gaststätte in Pirmasens ereignete, hat die Staatsanwaltschaft Zweibrücken nun den Hergang rekonstruiert. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen stelle sich das Geschehen wie folgt dar: Ein 51-jähriger Mann, der zuvor in einer Gaststätte in Pirmasens alkoholische Getränke konsumiert hatte, verließ kurz nach Mitternacht das Lokal. Er begab sich zu seinem Fahrzeug und befuhr zunächst eine Einbahnstraße...

Blaulicht
Der Unfallort aus der Fahrtrichtung des Fahrers

Tödlicher Unfall in Pirmasens
Mann fährt in wartende Personengruppe

Pirmasens. Am frühen Sonntagmorgen, 14. Juni, ereignete sich in der Blümelstalstraße in Pirmasens gegen 0.35 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr ein 51-jähriger Mann aus Pirmasens mit seinem PKW entgegengesetzt der vorgeschriebenen Fahrtrichtung die Blümelstalstraße in Pirmasens. Hierbei sei er schließlich in eine vor einer Gaststätte wartende Personengruppe gefahren. Durch den Verkehrsunfall wurden insgesamt sechs Personen...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in Rodalben
Unter Alkoholeinfluss mit Kleinkraftrad unterwegs

Rodalben. Am Freitag, 12. Juni, befuhr gegen 13:40 Uhr ein 51-jähriger Mann mit seinem Kleinkraftrad die Waldstraße in Rodalben. Auf der abschüssigen Fahrbahn verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte hierbei, wodurch er sich leicht verletzte. Vor Ort konnte durch die Beamten festgestellt werden, dass der 51-Jährige mit 1,7 Promille unter erheblichem Alkoholeinfluss stand und nicht im Besitz einer in Deutschland gültigen Fahrerlaubnis war. Dem Fahrer wurde anschließend eine...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.