Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Vier Fahrzeuge beschädigt
Gas- mit Bremspedal verwechselt

Kaiserslautern. Ein 76-jähriger Mann aus Kaiserslautern versuchte  mit seinem Pkw in der Albertstraße aus einer Parklücke auszuparken. Da er nach ersten Erkenntnissen wohl das Gaspedal mit der Bremse verwechselte, beschädigte er zunächst ein vor ihm geparktes Fahrzeug. Anschließend beschleunigte der 76-Jährige sein Fahrzeug ungewollt weiter, wobei er mit überhöhter Geschwindigkeit in den Kreuzungsbereich Albertstraße und Roonstraße einfuhr. Hier beschädigte er drei weitere geparkte Fahrzeuge....

Blaulicht
Ramponierte Treppenstufen
2 Bilder

Mit dem Auto die Treppe herunter

Kaiserslautern. Es sind bekannte Stufen in Kaiserslautern: Die Treppe zwischen Stadionstraße und Kantstraße bringt nicht selten Fußballfans ins Schwitzen. Doch auf die Idee gekommen, die Treppenstufen mit dem Auto zu befahren ist bislang niemand. Bis Dienstagnacht. Ein 75-jähriger Mann steht im Verdacht mit seinem Wagen die knapp 150 Meter lange Treppe heruntergebrettert zu sein und erheblichen Sachschaden verursacht zu haben. Gemeldet hatte dies ein Zeuge, der durch den Lärm auf den Mann...

Blaulicht
3 Bilder

Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Kaiserslautern-Hohenecken. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstag um 7 Uhr 30 auf der Bundesstraße 270 in Höhe des Walzweihers gekommen. Der Fahrer eines Fiat kam von Hohenecken und war in Richtung Pirmasens unterwegs. Eine 32 Jahre alte Frau fuhr in entgegengesetzter Richtung. In einer langgezogenen Rechtskurve geriet der 25-Jährige auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit dem entgegenkommenden Audi der Frau zusammen. Das Auto wurde in die Leitplanke gedrückt. Die...

Blaulicht

B270 gesperrt
Unfall an der Abzweigung Breitenau

Heute morgen ereignete sich ein schwerer Unfall auf der B270 in der Höhe Walzweihe, Abzweigung Breitenau. Die Einsatzkräfte sind vor Ort, momentan wird empfohlen, die Straße großräumig zu umfahren, der Rückstau ist bereits groß. Wir berichten, sobald wir weitere Informationen bekommen. Hier der Polizeibericht.

Blaulicht

Zeugen gesucht
Auto landet in Gebüsch

Schallodenbach. Eine 22-Jährige befuhr am Sonntagmorgen die L382 von Schallodenbach in Richtung Niederkirchen. Die junge Frau gab an, dass plötzlich ein dunkler PKW auf ihrer Fahrspur aufgetaucht sei, weshalb sie nach rechts ausweichen musste. Die 22-Jährige kam hierbei von der Fahrbahn ab und schleuderte mit dem Wagen in ein Buschwerk. Weil die Autofahrerin durch den Unfall eingeklemmt war, verständigte sie über den Notruf Hilfe. Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten die 22-Jährige durch die...

Blaulicht
Symbolfoto

Gewerbegebiet West: Pkw erfasst Fußgängerin

Kaiserslautern. Zu einem Unfall ist es am Mittwochmorgen in der Lothringer Dell gekommen. Ein 20-jähriger Autofahrer war um 8.15 Uhr auf der Vogelwoogstraße unterwegs. Er kam von der Merkurstraße und wollte nach links in die Lothringer Dell abbiegen. Dabei übersah er eine Fußgängerin, die in diesem Moment die Straße überquerte. Die 35-Jährige wurde von dem Auto erfasst und leicht verletzt. Rettungskräfte brachten die Frau ins Krankenhaus. Der Fahrer des Pkw blieb unverletzt. (Polizeipräsidium...

Blaulicht
Symbolfoto

Siebenjähriges Kind bei Unfall schwer verletzt

Kaiserslautern. Ein siebenjähriger Schüler ist am Montag in der Erzhütter Straße beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst und verletzt worden. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen wollte der Junge in Begleitung seiner Mutter gegen 13 Uhr die Straßenseite wechseln. Mutter und Kind warteten an der Ampel. Als diese für Fußgänger Grün zeigte, sprang der Siebenjährige los. In diesem Moment wurde er von einem Pkw erfasst. Dem 88-jährigen Autofahrer wird vorgeworfen, das Rotlicht der Ampel...

Blaulicht
Symbolfoto

Frau missachtet Vorfahrt – Unfall auf der B270/K11

Siegelbach. Zu einem Verkehrsunfall ist es am Sonntagnachmittag bei Siegelbach gekommen. Eine 33-Jährige befuhr die B270 aus Weilerbach in Fahrtrichtung Kaiserslautern. An der Abfahrt Siegelbach/Sauerwiesen wollte die Frau auf die K11 abbiegen, missachtete dort jedoch die Vorfahrt eines 48-jährigen Autofahrers, der aus der entgegengesetzten Richtung kam. Bei dem Zusammenstoß wurden die 33-Jährige, der 48-Jährige und drei seiner vier Mitfahrer verletzt. Alle Personen wurden mit einem...

Blaulicht
Der Radfahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden

Unfall mit dem Mountainbike
Radfahrer verletzt sich schwer

Queidersbach. Ein 47-Jähriger war am Donnerstagabend mit seinem Mountainbike in Queidersbach unterwegs.  Er befuhr die Barbarossastraße in Richtung Gelterswoog. Als er die Straße überqueren wollte, blieb er mit dem Vorderrad am Bordstein hängen und stürzte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen an der linken Hand zu. Der Radler wurde von alarmierten Einsatzkräften ärztlich versorgt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. mhm

Blaulicht

Polizei bittet um Hinweise
Nach Unfall in Kaiserslautern vor Getränkemarkt gewürgt

Kaiserslautern. Ein Unbekannter hat am Mittwochvormittag auf dem Parkplatz eines Getränkemarkts in der Mainzer Straße beim Einsteigen ein anderes Auto beschädigt. Als der Mann von dem Geschädigten auf den Unfall hin angesprochen wird, nahm er ihn in den Würgegriff. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Tatverdächtigen geben können. Der Unbekannte parkte neben dem Auto, in dem der später Geschädigte saß. Beim Öffnen der Tür touchierte er den Wagen des 50-Jährigen. Als der Zeuge den...

Blaulicht

Unfall zwischen Vogelweh und Hohenecken
Überschlagen, aus dem Staub gemacht und versteckt

Kaiserslautern. Zu einer kuriosen Unfallflucht ist es am späten Sonntagabend auf der B270 zwischen der Abfahrt "US-Housing" und Hohenecken gekommen. Aus bislang ungeklärten Gründen verlor ein 52-Jähriger die Kontrolle über sein Auto. Der Wagen überschlug sich und kam auf dem Dach zum Stillstand. Unfallzeugen eilten dem Mann zu Hilfe und befreiten ihn aus dem Fahrzeug. Danach flüchtete allerdings der Autofahrer unvermittelt zu Fuß in Richtung Hohenecken. Ein Streifenteam fahndete zunächst im...

Blaulicht
2 Bilder

Unfall mit Bus - Vier Verletzte

Kaiserslautern. Vier Menschen sind in der Nacht zum Mittwoch in der Barbarossastraße bei einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Fernbus leicht verletzt worden. Kurz nach Mitternacht überquerte ein 27-jähriger Autofahrer die Kreuzung Kantstraße / Barbarossastraße, um geradeaus in die Fabrikstraße zu fahren. Die Ampel war zu dieser Zeit üblicherweise ausgeschaltet. Beim Überqueren der Kreuzung übersah der Autofahrer den in Richtung Logenstraße fahrenden Omnibus. Der Bus war mit 55 Personen...

Blaulicht

Unfall mit verletzter Person

Kaiserslautern. Gegen 13.35 Uhr befuhr am Dienstag, 16. Juli 2019, eine 28-jährige Pkw-Fahrerin die A6 zwischen der Anschlussstelle Kaiserslautern-West und dem Autobahndreieck Kaiserslautern auf dem mittleren Fahrstreifen. Aufgrund eines Fahrfehlers kam die Fahrerin nach links von ihrem Fahrstreifen ab und stieß seitlich mit dem Pkw eines 32-Jährigen zusammen, der sie gerade überholen wollte. Durch eine heftige Lenkbewegung geriet der PKW der 28-Jährigen ins Schleudern, kam nach rechts von der...

Blaulicht

Fußgänger schwer verletzt

Ein Fußgänger ist am Dienstagnachmittag in der Altenwoogstraße von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Nach den derzeitigen Erkenntnissen hatte der Mann kurz nach 17 Uhr die Straße zwar im Bereich einer Fußgängerampel überquert, allerdings zeigte die Ampel für ihn Rot. Ein Pkw, der in Richtung Mannheimer Straße fuhr und für den die Ampel Grün zeigte, erfasste den Mann, der dadurch auf die Motorhaube sowie die Frontscheibe des Wagens geschleudert wurde. Der 61-jährige Mann erlitt...

Lokales
Lucky im Winter.

Luchs Lucky im Pfälzerwald überfahren
Tod bei Elmstein

Helmbach. Bei Helmbach , das zur Gemeinde Elmstein gehört, wurde der Luchs Lucky am Montagabend angefahren und starb, das teilt jetzt die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz mit. Der Kuder Lucky jagte einem Reh hinterher. Beide Tiere sprangen unvermittelt auf die Landstraße und wurden dort von einem Auto angefahren. Am Auto entstand ein Blechschaden, der Fahrer blieb unverletzt. Dem Förster Reinhard Scherr vom Revier Klosterwald wurde der Wildunfall mit Luchs gemeldet. Er informierte das...

Blaulicht

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Kaiserslautern. Am frühen Samstagabend kam es im Stadtgebiet Kaiserslautern zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall. Gegen 18.15 Uhr befuhr ein 23-jähriger Mann aus Pirmasens mit seinem PKW die Hegelstraße in Richtung St.-Quentin-Ring und missachtete an der Kreuzung Kantstraße die Vorfahrt eines Autofahrers aus dem Landkreis Kaiserslautern. Durch den Anstoß schleuderte der vorfahrtsberechtige PKW und blieb auf seinem Dach liegen. Der 78-jährige Fahrer musste mit dem Rettungswagen in...

Blaulicht

Sportwagenfahrer flüchtet nach Verkehrsunfall

Kindsbach. Am Freitagabend befährt ein hoch motorisierter Nissan Sportwagen die Landesstraße 395 in Fahrtrichtung Einsiedlerhof. Etwa auf halber Strecke kommt das Gefährt aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und beschädigt eine Leitplanke in erheblichem Maße. Der scheinbar unverletzte Fahrer kann mit seinem stark beschädigten Fahrzeug noch einen nahgelegenen Parkplatz ansteuern und flüchtet danach zu Fuß von der Unfallstelle in Richtung Kaiserslautern. Das Fahrzeug wird zur...

Blaulicht

Kraftradfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Kaiserslautern. Am Donnerstag, gegen 13.40 Uhr, kam es in Höhe des Hauptfriedhofes Kaiserslautern zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kraftrad und einem LKW. Der LKW befuhr dabei die linke der zwei Fahrspuren von Hochspeyer kommend in Richtung Kaiserslautern. Bei einem Fahrspurwechsel übersah der 49-jährige Fahrer die auf der rechten Fahrspur fahrende 56-jährige Rollerfahrerin und es kam zum Zusammenstoß. Die Rollerfahrerin stürzte daraufhin auf die Fahrbahn und erlitt mehrere Rippenbrüche...

Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall

Kaiserslautern. Gegen 18.55 Uhr kam es auf der L 401 zwischen Kaiserslautern und Mehlingen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem, nach jetzigem Ermittlungsstand, zwei PKW im Begegnungsverkehr zusammenstießen. Ein 60-jähriger Fahrzeugführer aus Kaiserslautern wurde hierbei so schwer verletzt, dass er trotz sofortiger ärztlicher Versorgung noch an der Unfallstelle verstarb. Der andere Fahrer wurde ebenfalls verletzt und im Westpfalzklinikum versorgt. Lebensgefahr besteht nach jetzigen...

Blaulicht

Kind angefahren und abgehauen

Kaiserslautern. Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Dienstagmorgen "Im Stadtwald" ereignet hat. Gegen 7.45 Uhr wurde hier ein 11-jähriges Mädchen von einem Auto angefahren. Der verantwortliche Fahrer flüchtete. Nach ihm wird gesucht. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion 1 unter der Telefonnummer 0631 369 - 2150 entgegen. Nach den bisherigen Erkenntnissen hatte die Mutter das Mädchen noch zu Fuß bis zum Zebrastreifen in der Kantstraße begleitet, danach lief die 11-Jährige...

Blaulicht

Verwechselung von Bremspedal mit Gaspedal endet folgenschwer in den Bäumen

Kaiserslautern. Am späten Freitagvormittag, ereignete sich an der Anschlussstelle Kaiserslautern-West ein Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person. Nach eigenen Angaben, fuhr der 19-jährige Militärangehörige von der BAB 6 aus Mannheim kommend ab und wollte auf die B 270 stadteinwärts. Hierbei verwechselte er das Bremspedal mit dem Gaspedal, wodurch der PS-starke Sportwagen in der Rechtskurve geradeaus schoss und genau zwischen zwei Leitpfosten in einer Baumgruppe zum Stehen kam. Der...

Blaulicht
Verunfalltes Fahrzeug auf der A6
2 Bilder

Verkehrsunfall mit Verletzten durch Hagelschauer

Starker Regen und Hagelschauer machten den Autofahren am Sonntagnachmittag in der Westpfalz schwer zu schaffen. Im Bereich der Autobahnpolizei Kaiserslautern ereigneten sich innerhalb kürzester Zeit acht Verkehrsunfälle. Überwiegend blieb es bei Blechschäden, es gab allerdings auch Verletzte. In den häufigsten Fällen war die Unfallursache die Fahrweise und das Tempo der Verkehrsteilnehmer - sie waren meist nicht an die Witterungs- und Fahrbahnverhältnisse durch Regen- und Hagelschauer...

Blaulicht

Unfall mit E-Bike und Kinder-Fahrradanhänger

Kaiserslautern. Zwei Kleinkinder im Alter von drei und fünf Jahren sind am Montagnachmittag bei einem Unfall in der Trippstadter Straße glücklicherweise unverletzt geblieben. Ihre 36-jährige Mutter kam verletzt ins Krankenhaus. Die 36-Jährige fuhr mit ihrem E-Bike auf der Trippstadter Straße stadtauswärts. Ihre Kinder saßen im Fahrradanhänger. An der Einmündung Trippstadter Straße / Gerhart-Hauptmann-Straße wollte die Frau nach links abbiegen. Sie hielt an. Ein 45-jähriger Pkw-Fahrer, der...

Blaulicht
3 Bilder

Mehrere Verletzte nach Auffahrunfall

A6-Kaiserslautern. Am Freitagmittag mussten Beamte der Autobahnpolizei auf der A6 bei Kaiserslautern einen Verkehrsunfall mit mehreren leichtverletzten Personen aufnehmen, der einen Stau von mehreren Kilometern zur Folge hatte. Ein 26-jähriger Autofahrer sah ein Stauende zu spät und krachte in den Ford einer 55-jährigen Frau. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der PKW der Frau auf den vor ihr stehenden Golf geschoben. Alle drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Autobahn war bis zur...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.