Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Verkehrsunfall in Kaiserslautern
Unter Alkoholeinfluss von Fahrbahn abgekommen

Kaiserslautern. Der 31-jährige Beschuldigte befuhr am Samstagabend gegen 22.30 Uhr die Pfaffenbergstraße mit seinem Kompaktwagen in Richtung Zollamtstraße. In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Stromkasten und dem Zaun einer Schule. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme ergab ein Atemalkoholtest bei dem Mann einen Wert von 1,83 Promille. Nach der Blutentnahme auf der Dienststelle wurde der Beschuldigte entlassen. Sein PKW war unfallbedingt...

Blaulicht

Verkehrsunfall in Kaiserslautern
Parkendes Auto durch Aufprall 25 Meter verschoben

Kaiserslautern. Um 3.15 Uhr befuhr am Samstagmorgen ein 21-Jähriger mit seinem Kleinbus die Kaiserstraße in Richtung Stadtmitte. Er kam mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß dort mit einem ordnungsgemäß geparkten PKW zusammen, der durch den Aufprall etwa 25 Meter weit nach vorne versetzt wurde. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, weiterhin wurden zwei Verkehrszeichen beschädigt und eine Ölspur verursacht. Unfallursächlich dürften Müdigkeit und...

Blaulicht

Ungewöhnlicher Unfall
Gesundheitliche Probleme wohl der Grund

Kaiserslautern. Zu einem ungewöhnlichen Unfall ist es am Montagnachmittag in der Reichswaldstraße gekommen. Kurz nach 14 Uhr meldete eine Autofahrerin, dass sie einen Zusammenstoß mit einem Transporter hatte. Der Mercedes-Sprinter war der Frau schon vor der Kollision aufgefallen, weil er sich nur langsam rollend über die Kreuzung Pariser Straße/Berliner Straße/Reichswaldstraße bewegte und andere Fahrzeuge, die die Kreuzung passieren wollten, um ihn herumfuhren. Nachdem der Sprinter-Fahrer...

Blaulicht
Der Transporter-Fahrer hatte ein Stopp-Schild missachtet und dadurch dem Audi die Vorfahrt genommen.
2 Bilder

Unfall in der Augustastraße Kaiserslautern
Stopp-Schild missachtet

Kaiserslautern. An der Ecke Fabrikstraße/Augustastraße hat es am Donnerstagnachmittag gekracht. Zu dem Unfall kam es gegen 16.15 Uhr, als ein 49-jähriger Mann mit seinem Transporter aus der Augustastraße kam und an der Einmündung zur Fabrikstraße ein Stoppschild übersah. Dadurch nahm er einem Pkw, der in Richtung Barbarossastraße fuhr, die Vorfahrt und krachte dem Audi in die Fahrerseite. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw herumgeschoben, so dass er schließlich mit dem Heck in der...

Blaulicht

Umgekipptes Gespann löst großen Einsatz aus
Ladung verteilt sich über Fahrbahn der A6

Kaiserslautern. Der Fahrer eines landwirtschaftlichen Gespanns verlor am Samstagmittag gegen 11:15 Uhr auf Grund eines geplatzten Reifens auf der Autobahn A6 kurz vor Kaiserslautern-West, Fahrtrichtung Saarbrücken, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Zuerst stieß er in der Folge gegen eine Schutzplanke, kippte anschließend um und blieb letztlich quer zur Fahrbahn liegen. Da sich die Ladung, bestehend aus kalkhaltigem Klärschlamm, über alle Fahrstreifen verteilt hatte, musste die Autobahn etwa...

Blaulicht

Heftiger Unfall im Baustellenbereich auf der A6
Sattelzug durchbricht Schutzplanken

Kaiserslautern. Ein Moment der Unachtsamkeit dürfte die Ursache eines Verkehrsunfalls gewesen sein, der sich in der Nacht von Montag auf Dienstag im Baustellenbereich auf der Autobahn A6 in Höhe Kaiserslautern ereignet hat. Ein 58-jähriger Fahrer eines Sattelzuges kam zunächst zu weit nach links und touchierte die Trennwand der Baustellenabsicherung. Beim Versuch seinen Lkw wieder nach rechts zu steuern, verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, durchbrach die Seitenschutzplanken und kam in...

Blaulicht
3 Bilder

Am Gersweilerhof bei Kaiserslautern
Mit Gegenverkehr zusammengestoßen

Kaiserslautern. Im Bereich Gersweilerhof sind am Dienstagmorgen zwei Autos zusammengestoßen. Der Opel Meriva war in Richtung Kaiserslautern unterwegs, der Smart fortwo fuhr in entgegengesetzter Richtung. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet die 39-jährige Opel-Fahrerin in einer Linkskurve mit ihrem Pkw auf die Gegenspur und kollidierte dort mit dem Smart. Beide Fahrzeuge wurden dabei so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Die Höhe des...

Lokales
3 Bilder

Der Schicksalsberg
Groß und Mächtig - Watzmann

„Groß und mächtig, Schicksalsträchtig, Um seinen Gipfel jagen Nebelschwaden.“ So heißt es in „Der Watzmann ruft“ von Wolfgang Ambros, Manfred Tauchen und Joesi Prokopetz. Der Watzmann wird nicht ohne Grund als Schicksalsberg bezeichnet. Seine gefürchtete Ostwand ist mit 1900 Metern die höchste Felswand der Ostalpen. Sie forderte seit der Erstbegehung im Jahr 1881 bereits 107 Tote. Vor allem seine plötzlichen und unberechenbaren Wetterumschwünge machen den Watzmann zu einem der...

Blaulicht

In der Kellerstraße
Kind bei Unfall mit Fahrrad leicht verletzt

Kaiserslautern. Großes Glück hatte ein 7-jähriges Kind im Stadtgebiet von Kaiserslautern. Der Junge befuhr am Dienstagabend, 21. Juli, 19.30 Uhr, mit seinem Rad die Kellerstraße in Richtung Hasenstraße. Im Einmündungsbereich kam es dann zu einem Unfall zwischen dem Kind und einem 43-jährigen Autofahrer. Der Autofahrer kam von rechts und wollte der Hasenstraße weiter folgen. Glücklicherweise erlitt das Kind nur leichte Kratzer.

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Kaiserslautern
Zehnjähriger von Auto erfasst und verletzt

Kaiserslautern. Ein zehnjähriger Junge ist am Dienstagabend, 14. Juli, in der Mainzer Straße bei einem Unfall verletzt worden. Das Kind rannte plötzlich auf die Anliegerstraße, die neben der stadtauswärts führenden Fahrbahn verläuft. Der Junge wurde dabei von einem Auto erfasst und verletzt. Die schwangere Mutter eilte ihrem Kind zur Hilfe. Sie stieß dabei gegen den bereits stehenden Wagen. Das Kind kam mit leichten Verletzungen ins Klinikum. Die Mutter wurde vom Rettungsdienst vorsorglich zur...

Blaulicht
Symbolfoto

Am Stadtpark
Dreijähriges Mädchen von Auto erfasst und verletzt

Kaiserslautern. Am Rande des Stadtparks ist es am Dienstagmittag, 14. Juli, zu einem Unfall gekommen, bei dem ein kleines Kind schwer verletzt wurde. Das dreijährige Mädchen war offenbar zwischen parkenden Autos durchgelaufen und wurde von einem Fahrzeug erfasst. Nach den bisherigen Ermittlungen war die 26-jährige Autofahrerin mit ihrem Pkw aus der Beethovenstraße gekommen und kurz vor 13 Uhr nach links in die Trippstadter Straße abgebogen. Direkt nach dem Abbiegen kam es zu dem Unfall mit...

Blaulicht

Kreuzung Bismarckstraße-Fabrikstraße
Zwei Verletzte bei Vorfahrtsunfall

Kaiserslautern. Zwei Menschen sind am Dienstagnachmittag bei einem Unfall in der Bismarckstraße verletzt worden.Eine 28-jährige Autofahrerin beachtete an der Kreuzung Bismarckstraße-Fabrikstraße nicht die Vorfahrt. Die Frau wollte von der Fabrikstraße aus in die Bismarckstraße abbiegen. Ihr Wagen kollidierte mit dem Auto eines 56-Jährigen. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Weil Betriebsflüssigkeit aus den Fahrzeugen lief,...

Blaulicht

Autofahrer übersieht Radfahrer in Pariser Straße
Glimpflicher Ausgang

Kaiserslautern. Ein 23 Jahre alter Radfahrer ist am Dienstagnachmittag in der Pariser Straße mit einem Auto zusammengestoßen.  Der Fahrer eines Pkw war um 13.30 Uhr auf dem Seitenarm der Pariser Straße von der Straßenmeisterei kommend in Richtung Einsiedlerhof unterwegs. An der Einmündung zum Keltenweg wollte der 32-Jährige nach links abbiegen. Dabei übersah er den Radler, der in die gleiche Richtung fuhr und dabei den Fahrradschutzstreifen auf der falschen Straßenseite benutzte.Es kam zum...

Blaulicht
Symbolfoto
2 Bilder

Autofahrerin missachtet Vorfahrt
Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kaiserslautern. Ein Fahrradfahrer ist bei einem Unfall in der Berliner Straße am Dienstag schwer verletzt worden. Der 17-jährige Biker war in Richtung Pariser Straße unterwegs, als gegen 7.45 Uhr ein Auto aus dem Blechhammerweg einbog und ihm die Vorfahrt nahm. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Fahrrad und dem Pkw, wobei der Radler stürzte und sich verletzte. Der Jugendliche wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. Die 21-jährige Autofahrerin blieb...

Blaulicht
Symbolfoto

Betriebsunfall mit Gabelstapler
Mann erleidet schwerste Verletzungen

Update 7. Mai, 9.30 Uhr: Die Polizei hat es nun offiziell bestätigt: Der Mann ist gestern im Laufe des Tages an seinen schweren Verletzungen verstorben. Kaiserslautern. Auf einem Firmengelände im Stadtteil Einsiedlerhof ist es am Dienstagnachmittag zu einem Betriebsunfall gekommen. Ein 33-jähriger Mitarbeiter fuhr mit einem Gabelstapler eine Rampe hinab. Der tonnenschwere Stapler kippte um, der Fahrer wurde eingeklemmt.Der Mann musste vor Ort von den Rettungskräften reanimiert werden und...

Blaulicht
Das Unfallfahrzeug

Zu schnell in die Autobahn-Ausfahrt gefahren
Zwei Verletzte nach Unfall bei Sembach

Kaiserslautern. Zu hohes Tempo im Kurvenbereich dürfte die Ursache eines Unfalls gewesen sein, der sich am frühen Mittwochmorgen auf der A63 in der Ausfahrt Sembach ereignet hat. Ein 27-jähriger Fahrer eines VW Bora verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, als er in Fahrtrichtung Mainz die Autobahn an der Anschlussstelle verlassen wollte. Im Kurvenbereich kam der Wagen von der Fahrbahn ab und kam in einer ansteigenden Böschung zum Stillstand. Der Fahrer und ein 25-jähriger Mitfahrer erlitten...

Blaulicht

Viel Blechschaden bei Unfall an der Abzweigung Aschbacherhof
Beteiligte bleiben unverletzt

Trippstadt. Viel Blechschaden kostete am Dienstagabend ein Unfall auf der Landstraße zwischen Kaiserslautern und dem Ortsteil Mölschbach. An der Abzweigung Aschbacherhof wollte eine 54-Jährige von Kaiserslautern kommend nach Mölschbach abbiegen. Als die Fahrerin verkehrsbedingt anhielt krachte es. Ein 50-Jähriger, der mit seinem Wagen hinter ihr fuhr, hatte offensichtlich nicht ausreichend Abstand gehalten. Er fuhr mit seinem Fahrzeug auf den Pkw der 54-Jährigen auf. An beiden Wagen entstand...

Blaulicht
Symbolfoto

Frankenstein: Verkehrsunfall mit dem Motorrad
Schwere Verletzungen und Totalschaden

Frankenstein. Am Donnerstagabend, 16. April, ereignete sich gegen 18.25 Uhr auf der Bundesstraße B 37 zwischen Frankenstein und dem Parkplatz Ruheforst ein Alleinunfall mit einem 59-jährigen Motorradfahrer. Dieser befuhr die B 37 aus Frankenstein kommend in Fahrtrichtung Bad Dürkheim. In einer Linkskurve verlor der Motorradfahrer vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Der Motorradfahrer wurde hierbei schwer verletzt. Er wurde in...

Blaulicht

Fußgängerin übersehen und angefahren
Von Wagen erfasst und zu Boden geschleudert

Queidersbach. Die 57-jährige Frau war mit ihrem Opel auf der Barbarossastraße aus Richtung Ortskern unterwegs und wollte nach links in den Birkenweg abbiegen. Zur gleichen Zeit überquerte eine Fußgängerin den Birkenweg. Die 20-Jährige wurde von dem Wagen erfasst und zu Boden geschleudert. Dabei erlitt sie leichte Verletzungen im Hüftbereich. Sie wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand kein sichtbarer Schaden. mhm

Blaulicht
5 Bilder

Transporter mit sieben Insassen prallt auf der B48 gegen umgestürzten Baum
Großaufgebot an Rettungsdienst und Feuerwehren

Kaiserslautern-Süd. Kurz nach Mitternacht hat es auf der Bundesstraße B48 Richtung Johanniskreuz einen heftigen Unfall gegeben, als ein mit sieben Personen besetzter Transporter zwischen Hochspeyer und Johanniskreuz gegen einen in Folge des Sturmtiefs Victoria umgestürzten Baum prallte. Der Fahrer des Transporters, der kurz nach 1 Uhr aus Richtung Trippstadt kam, erkannte das Hindernis offenbar zu spät und prallte frontal dagegen. Alle sieben Insassen des Transporters – Männer im Alter von...

Lokales

Anklage nach schwerem Unfall in Trippstadt erhoben
Ermittlungen sind abgeschlossen

Trippstadt/Kaiserslautern. Am frühen Sonntagmorgen des 14.07.2019, kurz vor 1 Uhr, ereignete sich in der Hauptstraße in Trippstadt ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Fußgängerinnen schwerverletzt wurden.Die Ermittlungen sind nunmehr abgeschlossen und die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern hat Anklage gegen einen damals 18-jährigen Mann aus der Verbandsgemeinde Rodenbach zum Jugendschöffengericht Kaiserslautern erhoben. Die Staatsanwaltschaft wirft dem damals 18-Jährigen vor, der Fahrer des...

Blaulicht
4 Bilder

Nach Hustenanfall sieben Autos und ein Werbeschild in Enkenbach-Alsenborn demoliert
Weit mehr als 100.000 Euro Sachschaden

Enkenbach-Alsenborn. Eine Kettenreaktion löste am Freitagmittag ein Unfall in der Donnersbergstraße aus. Am Ende waren sieben Fahrzeuge und ein Werbeschild beschädigt. Der Sachschaden dürfte deutlich über 100.000 Euro liegen. Der 37-jährige Unfallverursacher hatte sich verschluckt. Er kam vorsorglich ins Krankenhaus. Wie der 37-Jährige angab, habe er während der Fahrt etwas gegessen und sich daran verschluckt. Der Mann musste husten und verlor die Kontrolle über seinen Kleintransporter. Das...

Blaulicht

Unfall auf der A63 Ausfahrt Sembach
Zu schnell in die Ausfahrt – Fahrerin unter Alkoholeinfluss

Sembach. Zu hohes Tempo und Alkoholeinfluss dürften die Ursachen eines Unfalls gewesen sein, der sich am späten Donnerstagabend auf der A63 in der Ausfahrt Sembach ereignet hat. Eine 42 jährige Fahrerin eines Ford Focus verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug, als sie aus Richtung Kaiserslautern kommend an der Anschlussstelle die Autobahn verlassen wollte. Sie kam mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab, überfuhr die Schutzplanken und krachte gegen ein Verkehrszeichen. Während der Unfallaufnahme...

Blaulicht

Unfall bei Sembach
Auto im Graben – Fahrer weg

Sembach. Ein Auto im Straßengraben, die Fahrertür offen, die Lichter aus, weit und breit niemand zu sehen - diese "Szenerie" hat eine Autofahrerin in der Nacht zu Montag an der L393 bei Sembach vorgefunden und die Polizei verständigt. Eine Streife rückte aus und nahm vor Ort die Ermittlungen auf. Das Fahrzeug, ein VW Passat, hatte zahlreiche Beschädigungen - vermutlich Totalschaden - das Erdreich des Straßengrabens war von dem Wagen regelrecht "umgepflügt" worden; die Motorhaube war kalt. Im...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.