Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Symbolfoto

A5/A6: Vollsperrung Höhe Walldorf
Fahrerflucht endet im Autobahnkreuz

Walldorf/A6. Derzeit kommt es zu einer Vollsperrung am Autobahnkreuz Walldorf. Am späten Mittwochvormittag, 3. März, versuchte ein 31-jähriger Mann auf der A6 vor einer Polizeikontrolle zu flüchten und verunfallte schließlich. Der Mann fiel einer Polizeistreife gegen 11 Uhr mit seinem VW auf der A61 in Richtung Heilbronn fahrend auf und sollte kontrolliert werden. Er gab daraufhin Gas und versuchte, der Kontrolle zu entkommen. Dabei überholte er auf dem Standstreifen mit hoher Geschwindigkeit...

Blaulicht
Unfall in Mannheim-Käfertal. Wem gehört der VW Golf? / Symbolfoto

Mannheim: 86-Jährige begeht Fahrerflucht
Wem gehört der beschädigte Golf?

Mannheim-Käfertal. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagvormittag, 23. Februar, auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Waldstraße. Eine 86-jährige Frau streifte gegen 11.30 Uhr beim Ausparken einen blauen VW Golf und fuhr anschließend einfach davon, ohne ihren Feststellungspflichten nachzukommen. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete allerdings den Unfall, sodass die Verursacherin bald ausfindig gemacht werden konnte. Zum Besitzer des beschädigten VW Golf ist bisher nichts bekannt. Sein...

Blaulicht
Auf der Dienststelle wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen sowie dessen Fahrrad bis zum Wiedererlangen der Verkehrstüchtigkeit sichergestellt

Unfall in Mannheim-Oststadt
Berauschender Cocktail trübt die Sinne

Mannheim. Am Montag, 22. Februar, gegen 16.30 Uhr fuhr nach Angaben der Polizei in der Richard-Wagner-Straße ein 50-jähriger Radfahrer unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln gegen einen am Straßenrand geparkten Land-Rover und beschädigte diesen. Die alarmierten Beamten stellten bei dem 50-Jährigen deutliche Anzeichen fest, die auf den Konsum von berauschenden Substanzen schließen ließen. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht und ergab einen Wert von 0,68 Promille. Der Mann...

Blaulicht
Die Radfahrerin wurde nur leicht verletzt.

Unfall in Mannheim
Radfahrerin mit Kinderanhänger verletzt

Mannheim. Glück hatten nach Angaben der Polizei am Montagmorgen, 22. Februar, gegen 8 Uhr, zwei Kleinkinder bei einem Verkehrsunfall im Stadtteil Wallstadt, die in einem Kinderhänger von ihrer 37-jährigen Mutter mit dem Fahrrad gezogen wurde. Ein 70-jähriger Opel-Fahrer war nach Schilderung der Polizei auf dem Mudauer Ring in Richtung Klingenberger Straße unterwegs. An der Kreuzung Mosbacher Straße übersah er die Vorfahrt der Fahrradfahrerin. Durch den leichten Anstoß wurde die Radfahrerin...

Blaulicht
Unfall in Käfertal mit zwei verletzten Seniorinnen

Mannheim-Käfertal: Unfall mit Verletzten
VW landet nach Crash auf dem Dach

Mannheim. Gegen 12.20 Uhr am am Sonntagmittag, 21. Februar, kam es Auf dem Sand zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Eine 72-Jährige war mit ihrem VW auf der Wormser Straße in Richtung Speckweg unterwegs und wollte dazu die Straße Auf dem Sand queren. Zeitgleich war auch eine Renault-Fahrerin Auf dem Sand unterwegs. Die 81-Jährige kam von der Waldstraße und fuhr Richtung Obere Riedstraße, als es im Kreuzungsbereich zur Wormser Straße passierte: Unfall in Käfertal mit zwei verletzten...

Blaulicht
Unfall Höhe Ilvesheim. Der Fahrer war unter Drogeneinfluss (Symbolfoto)

Mannheim: Verkehrsunfall auf B38a
Unter Drogen in Audi gekracht

Mannheim. Ein 29-Jähriger Autofahrer verursachte am Dienstagnachmittag, 16. Februar, einen Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss. Der Mann war kurz vor 15 Uhr mit einem Renault auf der Bundesstraße 38a in Fahrtrichtung Mannheim-Neckarau unterwegs. Zeitgleich fuhr ein 44-Jähriger mit seinem Audi in die gleiche Richtung, als es krachte. In Höhe der Abfahrt Ilvesheim fuhr der 29-Jährige dem Audi von hinten auf. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Der Renault wurde...

Blaulicht
Nach ihren notärztlichen Versorgungen wurden die Verletzten mit Rettungswagen in umliegende Kliniken in Mannheim und nach Heidelberg gebracht.

Großeinsatz in Mannheimer Fressgasse
Durch herabstürzende Fassadenteile in Q 7 verletzt

Mannheim. Nachdem sich Fassadenteile eines Mehrfamilienhauses im Quadrat Q 7 in der Mannheimer Innenstadt gelöst und drei Menschen verletzt hatten, war die Fressgasse mehrere Stunden gesperrt. Kurz vor 14 Uhr hatten sich am Samstag, 13. Februar, nach Angaben der Polizei aus bislang unbekannten Gründen Teile der Fassade zwischen dem vierten und fünften Obergeschoss des Hauses gelöst und waren zu Boden gestürzt. Drei Menschen wurden von den Fassadenteilen, die zum größten Teil aus Kacheln und der...

Blaulicht
Drei Autos waren in den Unfall verwickelt.

Unfall auf der A 6 bei Mannheim
Unachtsam den Fahrstreifen gewechselt

Mannheim. Zwei leichtverletzte Personen und hoher Sachschaden sind nach Angaben der Polizei die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstagmittag, 11. Februar, auf der A 6 bei Mannheim. Ein 57-jähriger Mann war laut Pressemitteilung gegen 12.30 Uhr mit seinem Sprinter auf der mittleren Fahrspur der A 6 in Richtung Heilbronn unterwegs. Zwischen den Autobahnkreuzen Viernheim und Mannheim wechselte er auf die linke Fahrspur, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Dabei übersah er einen von...

Blaulicht
Symbolfoto

Mannheim: Fünf Verletzte bei Unfall
Fahrerflucht endet mit Festnahme

Mannheim. Gegen 16.50 Uhr am Mittwochnachmittag, 10. Februar, ereignete sich stadteinwärts auf der Feudenheimer Straße, Höhe Maruba, ein Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen. Aus bislang noch ungeklärter Ursache fuhr ein 43-Jähriger mit seinem Audi ungebremst auf einen an einer roten Ampel stehenden Nissan auf. Unfall in MannheimDurch den heftigen Aufprall wurde der Nissan auf ein Taxi geschoben, das    wiederum in den Toyota vor ihm krachte. Die 28-jährige Fahrerin des Nissan wurde im Fahrzeug...

Blaulicht
Symbolfoto

Mannheim: Unfall auf eisglatter Brücke
Crash auf Neckarauer Übergang

Mannheim-Almenhof. Ein Unfall infolge Schnee- und Eisglätte ereignete sich am Dienstagvormittag, 9. Februar, im Stadtteil Almenhof. Eine 26-jährige Frau war kurz nach 10 Uhr mit ihrem VW Golf auf der Neckarauer Straße stadteinwärts unterwegs. Auf eisglatter Brücke verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen und kam auf dem Neckarauer Übergang ins Schleudern, stieß gegen die Fahrbahnbegrenzung und kam schließlich zum Stehen. Unfall auf eisglattem Neckarauer Übergang Eine 37-jährige...

Blaulicht
Da der Unfallhergang derzeit noch unklar ist, wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Schlimmer Unfall in Mannheim-Luzenberg
Kind im Krankenhaus verstorben

+++UPDATE+++ Mannheim. Wie die Polizei berichtet, wurde bei dem schweren Unfall am Sonntagabend, 7. Februar, im Mannheimer Stadtteil Luzenberg ein acht Jahre altes Kind so schwer verletzt, dass es am späten Sonntagabend im Krankenhaus verstarb. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und insbesondere Hinweise zur Ampelschaltung (Wer hatte Rot? geben können), werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621 174-4111 beim...

Blaulicht
Symbolfoto

Mannheim: Teilsperrung auf A6 bis Mittag
Lkw-Crash in der Baustelle

Mannheim/A6. Am Freitagmorgen, 5. Februar, kam es kurz nach Mitternacht zu einem Unfall mit Vollsperrung auf der A6 in Richtung Mannheim-Heilbronn. Zwischen der Abfahrt Schwetzingen/Hockenheim (29) und dem Dreieck Hockenheim (30) verlor ein 56-Jähriger aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seine Sattelzugmaschine mit Auflieger und krachte in den Absperranhänger einer Tiefbaufirma, der dort zur Sicherung einer Nachtbaustelle platziert worden war. Verkehrsunfall auf der A6 Durch die...

Blaulicht
Die Unfallstelle war laut Pressemitteilung in beide Fahrtrichtungen für circa zwei Stunden gesperrt.

Unfall in Mannheim-Käfertal
Rollerfahrer schwer verletzt

Mannheim. Schwer verletzt wurde ein Rollerfahrer nach Angaben der Polizei bei einem Unfall im Mannheimer Stadtteil Käfertal. Am Samstagabend, 30. Januar, gegen 18.40 Uhr befuhr ein 46-jähriger VW-Fahrer die Straße "Auf dem Sand" in Richtung Waldstraße und wollte an der Einmündung zur Galvanistraße nach links abbiegen. Hierzu setzte er den Blinker und verlangsamte seine Geschwindigkeit. Ein unmittelbar nachfolgender 17-jähriger Rollerfahrer erkannte den geplanten Abbiegevorgang aus bislang...

Blaulicht
Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro.

Lastwagen verliert Eisplatten auf Weg nach Mannheim
Frontscheibe zerstört

Mannheim. Schrecksekunde auf der A6 zwischen dem Autobahnkreuz Mannheim und der Anschlussstelle Mannheim/Schwetzingen. Wie die Polizei berichtet, verlor dort am Montagmittag, 25. Januar, ein Lastwagen Eisplatten, die sich zuvor witterungsbedingt auf der Dachplane des Anhängers gebildet hatten. Ein 37-jähriger BMW-Fahrer befand sich hinter dem LKW und konnte den Eisplatten nicht mehr ausweichen. Das Eis schlug auf der Frontscheibe des 7er BMWs ein, wodurch sie an mehreren Stellen brach. Der...

Blaulicht
Symbolfoto

Mannheim: Unfall mit Schwerverletzten
In den Vordermann gekracht

Mannheim-Innenstadt. Zwei Schwerverletzte und erheblicher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am gestrigen Mittwochabend, 20. Januar,  auf der Kurt-Schumacher-Brücke zwischen Ludwigshafen und Mannheim. Ein 24-jähriger Mann war gegen 20.20 Uhr mit seinem Ford Mustang auf der B44 in Richtung Mannheim unterwegs. Am Ende der Kurt-Schumacher-Brücke fuhr er aus bislang unbekannter Ursache einem voranfahrenden 54-jährigen Volvo-Fahrer hinten auf. Zwei Schwerverletzte und Sperrungin...

Blaulicht
Aktuell: Vollsperrung wegen Unfall auf der B36

Mannheim: Vollsperrung auf B36
Erste Pressemeldung zum Unfall

Mannheim. Am Donnerstag, 21. Januar, kam es gegen 8.45 Uhr auf der B36 in Fahrtrichtung Mannheim zwischen den Abfahrten MA-Rheinau und MA-Rheinau-Pfingstberg zu einem Unfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen, wie die Polizei in ihrer ersten Pressemitteilung bekanntgibt. Eines der Fahrzeuge geriet dabei in Brand. Derzeit ist die B36 ab der Abfahrt MA-Rheinau in Richtung Mannheim gesperrt. Polizeipräsidium Mannheim

Blaulicht
Symbolbild

Unfall mit Straßenbahn in Mannheim Neckarau
Vor Schreck über Rot gefahren

Mannheim-Neckarau. Am Dienstagmittag, 19. Januar, gegen 12.50 Uhr missachtete die Fahrerin eines Audi Q5 eine rote Ampel in der Neckarauer Straße und verursachte dadurch einen Verkehrsunfall mit einer Straßenbahn. Laut Angaben der 61-Jährigen wartete sie auf der Linksabbiegerspur an der roten Ampel, als ein unbekannter Autofahrer die Hupe betätigte. Daraufhin fuhr die Audi-Fahrerin los, ohne erneut auf die Ampel zu achten und kollidierte mit der vorfahrtsberechtigten Straßenbahn. An der...

Blaulicht
Der entstandene Sachschaden ist hoch.

Unfall in Mannheim-Neckarstadt
Fünf Autos beschädigt

Mannheim. Ein Verkehrsunfall, an dem fünf Autos beteiligt waren, ereignete sich nach Angaben der Polizei am Samstagmittag, 16. Januar, im Stadtteil Neckarstadt.Ein 45-jähriger Mann bog laut Pressemitteilung gegen 12.45 Uhr mit seinem Mercedes von der Spatenstraße nach rechts in die Bürgermeister-Fuchs-Straße ab. Dabei habe er die Vorfahrt eines 29-jährigen Ford-Fahrers missachtet, der in der Bürgermeister-Fuchs-Straße in Richtung Paul-Gerhardt-Straße unterwegs war. Der Fahrer des Ford bremste...

Blaulicht
Laut den Aussagen der beiden Geschädigten fuhr der Unfallverursacher eine Limousine unbekannter Marke, vermutlich in grauer Farbe.

Unfallflucht im Mannheimer Jungbusch
Hohen Sachschaden verursacht

Mannheim. Die Polizei sucht nach dem Autofahrer, der am Donnerstag, 7. Januar, um kurz vor 13 Uhr im Mannheimer Stadtteil Jungbusch einen Unfall mit hohem Sachschaden verursachte und dann flüchtete. Nach Angaben der Polizei fuhr der bislang unbekannter Autofahrer auf dem Luisenring und wechselte von der mittleren auf die linke Fahrspur, ohne dabei auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Aufgrund dieses Fahrmanövers war ein 28-jähriger Mercedes-Fahrer gezwungen eine Gefahrenbremsung...

Blaulicht
Symbolbild

Rote Ampel im Lindenhof übersehen
Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Mannheim-Lindenhof. Sachschaden in Höhe von rund 25.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Montagvormittag im Mannheimer Stadtteil Lindenhof. Nach Angaben der Polizei Mannheim befuhr ein 31-jähriger Mann gegen 10.30 Uhr mit seinem Fahrzeug die Landteilstraße in Richtung B 36 (Helmut-Kohl-Straße). An der Einmündung zur B 36 missachtete er beim Linksabbiegen in Richtung Ludwigshafen das Rotlicht der dortigen Ampel und fuhr in die Einmündung ein. Der 36-jährige Fahrer eines Transporters,...

Blaulicht
Es entstand erheblicher Sachschaden.

Unfall in Mannheim-Neckarstadt
Vorfahrt missachtet

Mannheim. Ein Verkehrsunfall mit rund 15.000 Euro Sachschaden ereignete sich nach Angaben der Polizei am Sonntagmorgen, 3. Januar, im Stadtteil Neckarstadt. Ein 40-jähriger Mercedes-Fahrer missachtete an der Kreuzung Riedfeldstraße/Elfenstraße die Vorfahrt eines von rechts kommenden 44-jährigen Mannes mit einem Land-Rover und stieß mit diesem zusammen. Dabei entstand erheblicher Sachschaden. Beide Fahrzeuge wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Während der...

Blaulicht
Der Fahrer eines Wagens bog am Montag, 28. Dezember, um 9.20 Uhr von der Alphornstraße in die Langstraße ab und missachtete dabei die Vorfahrt einer 26-jährigen Motorroller-Fahrerin.

Unfall in Mannheim-Neckarstadt - Zeugen gesucht
Vorfahrt genommen und geflüchtet

Mannheim. Am Montagmorgen, 28. Dezember, kam es nach Angaben der Polizei im Kreuzungsbereich der Langstraße und Alphornstraße zu einem Verkehrsunfall - der Verursacher flüchtete. Der Fahrer eines Wagens bog um 9.20 Uhr von der Alphornstraße in die Langstraße ab und missachtete dabei die Vorfahrt einer 26-jährigen Motorroller-Fahrerin. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, musste diese derart bremsen, dass sie zu Fall kam. Der unbekannte Autofahrer fuhr ungeachtet dessen weiter. Glücklicherweise...

Blaulicht
Pkw kollidiert in Mannheim mit Straßenbahn / Symbolfoto

Verkehrsunfall in Mannheim
Pkw kollidiert mit Straßenbahn

Mannheim-Schwetzingerstadt. Am Sonntag, 20. Dezember, gegen 14.30 Uhr verursachte ein 68-jähriger Mercedesfahrer einen Unfall im Kreuzungsbereich Bismarckstraße/Kaiserring, als dieser unerlaubt vom Kaiserring nach links Richtung Schloss abbiegen wollte. Bei seinem Abbiegevorgang kollidierte er mit einer Straßenbahn der Linie 1, die zu diesem Zeitpunkt vom Willy-Brandt-Platz Richtung Kaiserring auf die Bismarckstraße fuhr. Dabei entstand an den beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von insgesamt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.