Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Hochdorf-Assenheim: Lkw-Unfall auf der A65
Fahrer greift Unfallopfer an

Hochdorf-Assenheim. Am Dienstagnachmittag, 23. Februar, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A65 bei Hochdorf-Assenheim – mit einem Nachspiel. Gegen 13.41 Uhr war ein Lkw auf dem rechten Fahrstreifen der Autobahn 65 unterwegs. Zeitgleich fuhr in gleicher Richtung ein 54-jähriger BMW-Fahrer auf der linken Fahrspur.  Als der Lkw vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechseln wollte, übersah er den Wagen auf der linken Spur und krachte mit dem BMW zusammen. Beim anschließenden...

Ratgeber
Für das Jahr 2020 sind sowohl weniger Unfälle, als auch weniger Todesopfer und Verletzte im Straßenverkehr zu verzeichnen.

Verkehrsunfallbilanz für Rheinland-Pfalz
Zahl der Todesopfer geht zurück

Rheinland-Pfalz. Deutlich weniger Todesopfer im Straßenverkehr, erheblich weniger Verletzte und Verkehrsunfälle: Die Verkehrsunfallbilanz für das Jahr 2020 spiegelt einen durchweg positiven Trend wider. „Jeder Unfall ist natürlich einer zu viel. Doch die positive Entwicklung zeigt einmal mehr, dass die kontinuierliche Verbesserung der Verkehrssicherheitsarbeit als dauerhaftes Ziel der Landesregierung diesen Trend nachhaltig stützt, auch wenn wir 2020 natürlich ein insgesamt geringeres...

Blaulicht
Polizei sucht Zeugen zum Unfall im Ostring in Ludwigshafen / Symbolfoto

Unfall am Ostring in Ludwigshafen
Zwei Fahrzeuge waren beteiligt

Ludwigshafen. Am Sonntag, 21. Februar, gegen 17.45 Uhr, kam es zu einem Unfall zwischen einem 51-Jährigen und einer 23-Jährigen. Beide fuhren mit ihren Autos den Ostring entlang, als es zur Kollision kam. Da die Aussagen zum Unfallhergang voneinander abweichen, werden Zeugen gebeten, sich zu melden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer: 0621 963-2222 oder unter der E-Mail-Adresse: piludwigshafen2@polizei.rlp.de entgegen. Polizeipräsidium...

Blaulicht
Junge wird nach Verkehrsunfall in Ludwigshafen gesucht / Symbolbild

Junge nach Verkehrsunfall in Ludwigshafen gesucht
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen. Die Polizei Ludwigshafen sucht nach einem circa 11-jährigen Jungen, der am Donnerstag, 18. Februar, in einen Verkehrsunfall verwickelt war. Eine 22-Jährige wollte mit ihrem Pkw gegen 18.15 Uhr vom Fahrbahnrand der Hohenzollernstraße losfahren und kollidierte hierbei mit dem Jungen. Die Frau kümmerte sich anschließend um den Jungen, verließ aber anschließend den Unfallort mit der Annahme, dass dem Jungen nichts passiert sei. Ein Zeuge beobachtete jedoch, wie der Junge humpelnd sich...

Blaulicht
Crash auf der A6 bei Ludwigshafen. Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Unfall Höhe Ludwigshafen-Nord
Zwei Verletzte nach Zusammenstoß auf A6

Frankenthal. Gegen 20.45 Uhr am Dienstagabend, 16. Februar, kam es auf der A6 zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Kurz nach der Anschlussstelle Ludwigshafen-Nord fuhr eine 27-jährige Darmstädterin mit ihrem Peugeot auf dem Einfädelungsstreifen und wollte auf die A6 in Richtung Mannheim auffahren. Zeitgleich war ein 18-Jähriger aus Baden-Württemberg auf gleicher Höhe mit seinem Mercedes auf der A6  in Richtung Mannheim unterwegs. Zwei Verletzte nach Zusammenstoß auf A6Die Darmstädterin...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Ludwigshafen-Oppau
Pkw kracht in Hauswand

Ludwigshafen-Oppau. Am frühen Sonntagmorgen, 14. Februar, wurde die Feuerwehr Ludwigshafen zu einem einsturzgefährdeten Gebäude nach vorherigem Verkehrsunfall in die Rheinstraße in Oppau gerufen. Beim Eintreffen fand die Feuerwehr einen Pkw vor, der auf einen dort geparkten Wagen aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls war dieser in die Wand eines Wohngebäudes gekracht. Die Wand war auf etwa vier Quadratmetern eingedrückt. Der Unfallwagen war verlassen, wie die Feuerwehr feststellte. Das...

Blaulicht
Autofahrer sieht nichts und baut Unfall in Luwigshafen (Symbolfoto)

Luwigshafen: Unfall auf der Gegenfahrbahn
Praktisch blind in Pkw gekracht

Ludwigshafen. Praktisch blind einen Verkehrsunfall verursacht hat ein 36-Jähriger am Mittwochabend, 10. Februar , im Bereich der Dürkheimer Straße. Gegen 21.50 Uhr verlor der Mann die Kontrolle über seinen Wagen und kollidierte mit dem Wagen eines 56-Jährigen, der ebenfalls in der Dürkheimer Straße unterwegs war, allerdings in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Fahrer sieht nichts: Unfall in Ludwigshafen Der 36-Jährige Unfallverursacher übersah auf seiner Fahrt eine Straßeninsel und geriet auf...

Blaulicht
Symbolfoto

Ludwigshafen: Unfall mit hohem Schaden
Beim Abbiegen hat es gekracht

Ludwigshafen-Oggersheim. Am Sonntag, 7. Februar, war gegen 18 Uhr ein 38-Jähriger Autofahrer aus Frankenthal mit seinem Mercedes Benz auf der Dürkheimer Straße in Fahrtrichtung Oggersheim unterwegs. Auf der gleichen Straße Richtung Maxdorf kam ihm ein 55-Jähriger Frankenthaler im Audi entgegen. An der Einmündung zur B9 in Richtung Frankenthal bog der Mercedes-Fahrer nach links ab, allerdings ohne ausreichenden Blick auf den Gegenverkehr zu werfen.   Unfall auf der Dürkheimer Straße in...

Blaulicht
Die Polizei war im Einsatz

Polizei sucht Zeugen in Ludwigshafen
Beim Spurwechsel übersehen

Ludwigshafen. Ein 55-Jähriger fuhr mit seinem Pkw am Donnerstag, 4. Februar, auf der Ernst-Boehe-Straße in Richtung Bruchwiesenstraße, als gegen 17.15 Uhr plötzlich ein neben ihm fahrender Pkw von der rechten auf die linke Spur wechselte. Hierbei kollidierte der Unfallverursacher mit dem 55-Jährigen. Anstatt anzuhalten und fuhr dieser aber davon. Der Geschädigte notierte sich noch das Kennzeichen. Die Ermittlungen zum Unfallverursacher wurden aufgenommen. Die Polizei sucht weitere Zeugen....

Blaulicht
Kind auf Spielplatz in Ludwigshafen eingeklemmt / Symbolbild

Kind auf Spielplatz in Ludwigshafen eingeklemmt
Spielgerät gesperrt

Ludwigshafen. Am Sonntag, 31. Januar, 12.35 Uhr wurde die Feuerwehr Ludwigshafen zu einer Technischen Hilfeleistung auf einen Spielplatz in den Erfurter Ring nach Ludwigshafen-Ruchheim gerufen.Beim Eintreffen fand die Feuerwehr Ludwigshafen ein Kleinkind vor, welches sich das Knie zwischen zwei Holzbrettern eingeklemmt hatte. Die Holzbretter wurden mit einem hydraulischen Rettungsgerät gespreizt, das Kind aus der Zwangslage befreit und vorsorglich dem Rettungsdienst übergeben. Das Spielgerät...

Blaulicht
Die Polizei  musste die Autobahn A61 am Autobahnkreuz Ludwigshafen voll sperren. Grund war ein schwerer Unfall, der durch einen LKW ausgelöst wurde

Vollsperrung der A61 bei Ludwigshafen
Schwerer LKW-Unfall

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 28. Januar, kam es zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Lkws auf der BAB 61 in Richtung Koblenz, in Höhe des Autobahnkreuzes Ludwigshafen. Das meldete die Autobahnpolizei. Ein 60-jähriger Lkw-Fahrer kam um 8.30 Uhr vermutlich aufgrund eines gesundheitlichen Problems vom rechten Fahrstreifen nach links ab. Hierbei kollidierte der Lkw mit einem auf dem linken Fahrstreifen fahrenden 42-jährigen Mercedesfahrer. Der Mercedes wurde hierbei in die dortige...

Blaulicht
Unfall in Ludwigshafen / Symbolbild

Unfall mit drei Fahrzeugen in Ludwigshafen
Eine Person verletzt

Ludwigshafen. In der Wredestraße kam es am Dienstag, 26. Januar, gegen 8 Uhr, zu einem Unfall mit einem Sachschaden von etwa 15.000 Euro. Eine 32-jährige Autofahrerin, die in Richtung Bismarckstraße fuhr, fuhr zunächst auf das Auto einer 33-Jährigen auf, welches wiederum auf das Auto einer 61-Jährigen geschoben wurde. Da die 33-Jährige über Schmerzen klagte, wurde sie vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Schwerer Unfall bei Maudach auf der Umgehungsstraße / Symbolbild

Schwerer Unfall bei Maudach
Zwei Pkw auf der Umgehungsstraße beteiligt

Ludwigshafen. Am Sonntag, 24. Januar, wurde die Feuerwehr Ludwigshafen um 16.44 Uhr zu einem Verkehrsunfall gerufen. Der Unfall ereignete sich auf der Umgehungsstraße L530 kurz vor dem Ortseingang Maudach. Am Unfallgeschehen waren zwei Pkw beteiligt. Da sich der Unfall zur Gemarkungsgrenze der Gemeinde Mutterstadt ereignetet, wurde auch die Freiwillige Feuerwehr Mutterstadt alarmiert. Gemeinsam konnten somit insgesamt sieben Personen aus den verunfallten Fahrzeugen mittels hydraulischen...

Blaulicht
Zwei Personen bei Unfall in Ludwigshafen leicht verletzt / Symbolbild

Personen bei Unfall in Ludwigshafen verletzt
Pedale verwechselt

Ludwigshafen-Hemshof. Weil er beim Einparken Bremse und Gas verwechselte, erfasste ein 60-jähriger Fahrzeugführer aus Ludwigshafen am Samstag, 23. Januar, eine 40-jährige Frau sowie einen 40-jährigen Mann aus Ludwigshafen, welche vor einem Wettbüro im Hemshof standen, mit seinem Fahrzeug. Beide Personen wurden dabei leicht verletzt und mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Zudem wurde das Gebäude des Wettbüros beschädigt. Gegen den Fahrzeugführer wurde ein Ermittlungsverfahren...

Blaulicht
Die Polizei war im Einsatz

Fahrerflucht in Ludwigshafen aufgeklärt
Zeuge verfolgt Fahrradfahrer

Ludwigshafen. Weil ein 24-jähriger Zeuge am Dienstag, 12. Januar, geistesgegenwärtig reagierte, konnte ein Fall von Fahrerflucht rasch aufgeklärt werden. Als der junge Mann beobachtete, wie ein 46-jähriger Radfahrer in er Frankenthaler Straße gegen 16.30 Uhr im Vorbeifahren den Außenspiegel des Autos einer 20-Jährigen beschädigte und sich danach trotz Hinterherrufens unerlaubt von der Unfallörtlichkeit entfernte, fackelte er nicht lange. Mit seinem eigenen Auto folgte er dem Flüchtenden und...

Blaulicht
Der Notarzt wurde vor Ort dringend gebraucht/Symbolfoto

Unfall in Ludwigshafen Oppau
80-jähriger Radfahrer unter Pkw eingeklemmt

Ludwigshafen. Ein 80-jähriger musste am Donnerstag, 7. Januar, mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden, nachdem er von einem Pkw zuvor erfasst und darunter eingeklemmt wurde. Eine 57-Jährige fuhr gegen 16.45 Uhr mit ihrem Pkw in der Bgm.-Trupp-Straße. An der Kreuzung zur Edigheimer Straße wartete ein Fahrradfahrer aufgrund einer roten Ampel. Die 57-Jährige wollte hinter dem 80-Jährigen anhalten, verwechselte aber nach derzeitigen Erkenntnissen das Brems- mit dem...

Blaulicht
Fahrradunfall/Symbolfoto

Unfall auf dem Kaiserwörthdamm in Ludwigshafen
Radfahrer übersehen

Ludwigshafen. Ein 32-Jähriger übersah am Donnerstag, 7. Januar, einen 49-jährigen Fahrradfahrer und stieß mit ihm zusammen. Der 32-Jährige war mit seinem Pkw gegen 6.45 Uhr auf dem Kaiserwörthdamm in Richtung Mundenheim unterwegs und wollte rechts in die Shellstraße abbiegen. Beim Abbiegen übersah er den in gleicher Richtung fahrenden Fahrradfahrer. Beide Verkehrsteilnehmer kollidierten. Hierbei verletzte sich der 49-Jährige leicht. Er wurde vor Ort vom Rettungsdienst medizinisch versorgt....

Blaulicht
Vollsperrung wegen Unfall auf der A65

Ludwigshafen: In Pannenauto gekracht
Vollsperrung nach Unfall auf der A650

Ludwigshafen. Zu erheblichen Beeinträchtigungen kam es am Dienstagmittag, 15. Dezember, nach einem Verkehrsunfall im Bereich der A650 in Richtung Ludwigshafen, unmittelbar vor dem Oggersheimer Kreuz. Gegen 14.30 Uhr war eine 54-Jährige aus Ludwigshafen mit ihrem Hyundai auf der A650 in Richtung Ludwigshafen unterwegs. Auf dem linken Fahrstreifen stand zu dieser Zeit ein Mann aus Kirchheimbolanden mit seinem BMW. Der Wagen des 22-Jährigen hatte eine Panne. Die Ludwigshafenerin bemerkte das zu...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Poller in Ludwigshafen umgefahren und geflüchtet

Ludwigshafen. Am Dienstagmorgen, 15. Dezember, gegen 7 Uhr wurden zwei auf dem Gehweg aufgestellte Poller in der Hauptstraße (Einmündung Hoher Weg) durch einen unbekannten Verursacher umgefahren. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 500 Euro zu kümmern. Wer hat den Unfall beobachtet oder kann Hinweise auf den Verursacher geben? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder...

Blaulicht

Verkehrsunfallflucht in der Rußiconstraße
Sachschaden etwa 1.000 Euro

Ludwigshafen. Der Mercedes-Benz eines 51-Jährigen wurde zwischen dem 13. Dezember, 23 Uhr, und dem 14. Dezember, 12.30 Uhr, durch ein anderes Fahrzeug beschädigt. Das Auto war am Fahrbahnrand der Rußiconstraße abgestellt. Statt sich um den entstandenen Sachschaden von etwa 1.000 Euro zu kümmern, flüchtete der oder die Verursacher*in. Wer etwas gesehen hat, wird gebeten, sich an die Polizeiwache Oggersheim unter Tel. 0621 963 2403 oder per Mail an pwoggersheim@polizei.rlp.de zu...

Blaulicht
Die Polizei war im Einsatz

Unfall in Ludwigshafen
Kind an Hochfeldstraße angefahren

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 3. Dezember, befuhr eine 52-Jährige mit ihrem Auto gegen 15.45 Uhr die Hochfeldstraße, als eine 10-jährige Fußgängerin auf die Straße trat. Obwohl die Autofahrerin sofort bremste, konnte sie nicht verhindern, dass sie das Kind mit ihrem Außerspiegel berührte. Die 10-Jährige stürzte und verletzte sich leicht. Der Außenspiegel wurde beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro.Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1,...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Unfall an der Haltestelle Giulini in Ludwigshafen
LKW rammt Straßenbahn

Ludwigshafen. Zu einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem LKW kam es am Donnertsga, 3. Dezember an der Kreuzung Hauptstraße/Haltestelle Giulini. Der 22-jährige LKW-Fahrer wollte gegen 13 Uhr nach rechts abbiegen und übersah hierbei die vorfahrtsberechtigte Straßenbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Laut Polizeiangaben wurde niemand verletzt. Durch den Unfall kam es zu Verzögerungen im Straßenbahnverkehr. Insgesamt entstand ein Sachschaden, der von der Polizei auf etwa 17.000 Euro geschätzt...

Blaulicht
Die Polizei Ludwigshafen sucht dringend Zeugen für einen schweren Unfall mit einem Linienbus

Unfall in Ludwigshafen
Bus kracht in Pkw. Fahrer schwerverletzt

Ludwigshafen. Die Polizei sucht dringend Zeugen für einen Verkehrsunfall am frühen Donnerstagmorgen, 3. Dezember. Gegen 5.30 krachte an der Kreuzung Friesenheimer-Straße/Horst-Schork-Straße ein Bus in einen Pkw. Durch den Zusammenstoß wurde der Wagen seitlich getroffen und mehrere Meter über die Fahrbahn geschleudert. Der 57-Jährige Fahrer des Autos wurde hierbei schwer verletzt, konnte sich aber noch selbst aus dem Autowrack befreien. Er wurde von Rettungskräften zur weiteren Behandlung in ein...

Blaulicht

87-Jähriger geht einfach weg
Unfallflucht dank aufmerksamer Zeugin geklärt

Ludwigshafen. Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte die Polizei Ludwigshafen einen Unfallverursacher ermitteln. Der 87-jährige Autofahrer hatte zuvor beim Einparken in der Maudacher Straße ein anderes Auto beschädigt. Obwohl die Zeugin den 87-Jährigen auf den Unfall aufmerksam gemacht hatte, verließ er zu Fuß die Unfallörtlichkeit. Der Verursacher konnte dann in einem naheliegenden Geschäft von der Polizei festgestellt werden. Durch den Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 1100...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.