Wochenblatt Ludwigshafen - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Die Corona-Schnelltests in Ludwigshafen-Oggersheim dauern nur wenige Sekunden, auf das Ergebnis kann 15 Minuten gewartet werden. Alternativ wird es per E-Mail zugestellt.
8 Bilder

Corona Schnelltest-Zentren in Ludwigshafen
So läuft der Test ab

Ludwigshafen. An zwei Testzentren in der Stadt können sich Bürger*innen ab Montag, 8. März, kostenfrei einem Corona-Schnelltest unterziehen. Ein Haupt-Testzentrum befindet sich in der Friedrich-Ebert-Halle und wird gemeinsam von der Stadtverwaltung Ludwigshafen und dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) betreut. Es öffnet am Montag um 12 Uhr und schließt um 16 Uhr. Das zweite Testzentrum unter Federführung der DLRG liegt im Stadtteil Oggersheim, Am Brückelgraben 72, und steht Bürger*innen zunächst...

Am 14. März ist Landtagswahl in Rheinland-Pfalz.

Landtagswahl in Ludwigshafen
Ergebnisse am Sonntag live im Internet

Ludwigshafen. Interessierte können am Sonntag, 14. März, ab 18 Uhr die Präsentation der Ergebnisse der Landtagswahl für die beiden Ludwigshafener Wahlkreise live im Internet verfolgen. Der Link dazu wird über die Homepage der Stadt unter www.ludwigshafen.de veröffentlicht. Informationen zum Wahlergebnis gibt es darüber hinaus in der Wahl-App und auf der Webseite der Stadt. Das Stadtgebiet Ludwigshafen ist zur Landtagswahl in den Wahlkreis 36 Ludwigshafen I (Friesenheim, Nord/Hemshof, West,...

Die Ziegen im Wildpark freuen sich auf Streicheleinheiten

Wildpark Rheingönheim wieder geöffnet
Lockerung der Corona-Regeln

Ludwigshafen-Rheingönheim. Der Wildpark in Ludwigshafen-Rheingönheim hat seit Montag, 8. März, nach mehreren Monaten Lockdown wieder geöffnet. Die Wege wurden gesäubert, Desinfektionsmittel-Stationen wurden aufgestellt und Schilder, die auf die Einhaltung der Abstandsregel hinweisen, wurden montiert. "Ich bin dem Land für diese Lockerung der Corona-Regeln sehr dankbar dafür, dass wir unseren Wildpark wieder öffnen können. Er ist ein beliebtes Ausflugsziel und bei den steigenden Temperaturen...

Die aktuellen Corona-Fallzahlen inklusive Inzidenzen aus Ludwigshafen, Frankenthal, Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis

Inzidenz in Ludwigshafen, Frankenthal, Speyer, Rhein-Pfalz-Kreis
73 neue Infektionen und zwei Tote übers Wochenende

Coronavirus/Ludwigshafen/Speyer/Frankenthal/Rhein-Pfalz-Kreis. Heute, Montag, 8. März, wurden seit Freitag 73 neue Infektionen mit dem Coronavirus in Ludwigshafen, Speyer, Frankenthal und dem Rhein-Pfalz-Kreis bestätigt; zwei weitere Todesfälle wurden übers Wochenende in Zusammenhang mit Corona gemeldet. Insgesamt sind seit Beginn der Pandemie 620 Menschen in der Region an oder mit Covid-19 gestorben. Die zwischenzeitlich als genesen errechneten Personen berücksichtigt, gelten aktuell genau 697...

Pfälzerwald in Gefahr

Die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, hat sich in einem Interview mit der Rheinpfalz zur Landtagswahl am 14. März für Windkraftanlagen im Biosphärenreservat Pfälzerwald / Nordvogesen „an ausgewählten Standorten“ ausgesprochen. Diese Aussage ist bemerkenswert, ist doch sowohl im Landesentwicklungsplan (LEP), als auch in der Landesverordnung zum Biosphärenreservat Pfälzerwald ein Ausschluss von Windkraftanlagen in diesem Reservat festgelegt. Auch hinsichtlich des Regionalplans...

v.l.n.r.: Margrit Heene, Jutta Ziegler, Bernd Feldmeth, Klaus Moelands
2 Bilder

Neues von der Bürgerstiftung Mutterstadt
Bürgerstiftung unterstützt Schüler in Mutterstadter Grundschulen

Junge Menschen zu unterstützen gehört zu den vielfältigen Aufgaben der Bürgerstiftung Mutterstadt, die im Rahmen des Stiftungszwecks vorgegeben sind. Diesmal erhielten die Fördervereine der Pestalozzi- und der Mandelgrabenschule Spenden in Höhe von je 500 €. Damit können sie zum einen bedürftige Schüler unterstützen, die z.B. aufgrund der finanziellen Situation ihrer Familien bei der Ausstattung mit Lernmaterial benachteiligt sind, aber auch die Förderung gemeinsamer Aktivitäten, z.B. in Tanz-...

Baumpflanzung geglückt: Familie Börger unterstützt die Natur im Ebertpark
2 Bilder

Grüner Kreis Ludwigshafen
Neuer Baum im Ebertpark gepflanzt

Ludwigshafen. Im Friesenheimer Ebertpark wurde am Samstag, 6. März, ein weiterer Baum gepflanzt. Familie Börger aus Ludwigshafen unterstützte die Pflanzung, die durch den Grünen Kreis organisiert wurde: "Der Ebertpark ist für uns das Herzstück von Friesenheim. Er ist großartig gepflegt und immer einen Spaziergang wert“, so Familie Börger bei der Pflanzung Ihres Baumes auf dergroßen Wiese im Ebertpark. Gepflanzt wurde eine Hopfenbuche. Das ist ein klimafester Baum, der bis zu 25 Meter hoch...

Berufsbegleitend zum Master-Abschluss
Online-Infoveranstaltung an der Graduate School Rhein-Neckar

Ludwigshafen. Am Freitag, den 12. März 2021, lädt die Graduate School Rhein-Neckar berufstätige Studieninteressierte zu einer virtuellen Informationsveranstaltung ein. Vorgestellt werden berufsbegleitende, weiterbildende MBA- und Master-Studiengänge. Ein Masterabschluss ist für viele Menschen ein Sprungbrett für ihre weitere berufliche Entwicklung. Wie man dieses Ziel neben Beruf und Familie erreichen kann, stellt am Freitag, den 12. März 2021 ab 16:00 Uhr die Graduate School Rhein-Neckar...

2 Bilder

brotZeit e.V. jetzt auch in Ludwigshafen
Frühstückshelfer in Ludwigshafen gesucht!

Für die Schloss-Schule in Ludwigshafen-Oggersheim und die Albert-Schweitzer-Schule in Ludwigshafen-Süd suchen wir engagierte Senioren (m/w/d) über 55 Jahren, die Freude im Umgang mit Schulkindern haben und zuverlässig sind. Die Helfer arbeiten im Team und bereiten rund 60 Kindern ein Frühstück zu. Die Arbeitszeit beträgt an 2-3 Tagen in der Woche je 2-3 Stunden. Sie wird mit einer Aufwandsentschädigung im Rahmen der Übungsleiterpauschale vergütet. Rückfragen und Bewerbungen bitte an unsere...

Die BASF Kläranlage am Verbundstandort Ludwigshafen ist eine der größten Anlagen ihrer Art weltweit. Hier gelangte am Samstag der wassergefährdende Stoff in den Rhein. Die Anlage wurde im Dezember 1974 in Betrieb genommen und seither kontinuierlich verbessert sowie auf den neuesten technischen Stand gebracht. In der Anlage werden jährlich fast 100 Millionen Kubikmeter Produktionsabwässer der BASF geklärt. Der Betrieb reinigt außerdem noch 20 Millionen Kubikmeter Abwässer aus den Städten Ludwigshafen und Frankenthal sowie aus der Gemeinde Bobenheim-Roxheim. Insgesamt besitzt die Kläranlage eine Kapazität, die für die Abwassermenge von circa drei Millionen Menschen ausreichen würde.

Produktaustritt bei BASF Ludwigshafen
Erneut 150 Kilogramm im Rhein

Ludwigshafen. Am Samstag, 6. März, wurde im Laufe des Nachmittags eine Überlastung der BASF-Kläranlage festgestellt. Dabei gelangten etwa 150 Kilogramm Methyldiethanolamin über den Kläranlagenauslauf in den Rhein. Das ist bereits der zweite Vorfall innerhalb einer Woche, bei dem gefährliche Stoffe in den Rhein gelangen. Die Substanz am Samstag stammte aus Spülwässern, die im Nachgang des Brandes vom 3. März zur Aufbereitung in die Kläranlage geleitet wurden. Die Ursache für die Überlastung ist...

Kundgebung gegen die Coronamaßnahmen in Ludwigshafen
Demonstranten äußern in der Industriestraße mit einer genehmigten Schilderaktion ihre Kritik an der Coronapolitik

Mit einer genehmigten Schilderaktion machten Kritiker der Coronamaßnahmen auf die ihrer Ansicht nach geltenden Missstände der aufmerksam. Angeprangert wurden vor allem die Aussetzung der Grundrechte, die zahlreichen Kollateralschäden und die drohende Impfpflicht durch die Hintertür. Während viele vorbeifahrende Autofahrer die Demonstranten nicht weiter beachteten gab es auch viele, die durch Hupen und "Daumen hoch" ihre Zustimmung ausdrückten. Auch einige Fußgänger blieben stehen und zeigten...

42 Bunte Eier statt 24 Türchen - der Countdown bis Ostern
Täglicher Rätselspaß für Ostern

Seit dem sogenannten "Ascherdonnerstag" läuft bereits die Aktion. Anstatt mit 24 Türchen in einem Adventskalender, laden die Wald- und Wiesenfreunde mit insgesamt 42 bunten Eiern zum täglichen Rätselspaß bis zum Gründonnerstag ein. Auf der Webseite https://www.waldundwiesenfreunde2010.de/osterraetsel.php gibt es 42 Bilder mit Motiven zum Frühling oder Ostern, die Eier lassen sich ähnlich wie die Türchen an einem Adventskalender öffnen - jeden Tag eins mehr, denn die vorherigen Tage bleiben...

Der Einzelhandel in Rheinland-Pfalz darf am Montag wieder öffnen.

Einzelhandel in Rheinland-Pfalz öffnet am 8. März
Einkaufen wieder erlaubt

Corona Rheinland-Pfalz. Im Land Rheinland-Pfalz liegt die Inzidenz seit einer Woche unter 50. Deshalb ist es dem Einzelhandel gestattet seine Läden ab Montag, 8. März zu öffnen. Lediglich im Kreis Germersheim und in Altenkirchen darf wegen der Sieben-Tage-Inzidenz über 100 nicht geöffnet werden. Wenn die Sieben-Tage-Inzidenz in Rheinland-Pfalz an drei aufeinanderfolgenden Tagen über 50 liegt, kommt es laut Ministerpräsidentin Malu Dreyer wieder zu Beschränkungen. „Wir begrüßen die Perspektive...

Unter Konrad-Adenauer-Brücke in Ludwigshafen
Radweg bis Ende Mai gesperrt

Ludwigshafen. Im Uferpfeiler der Konrad-Adenauer-Brücke werden Podeste, Stege und Steigleitern erneuert. Aus diesem Grunde ist der Fuß- und Radweg entlang des Rheins zwischen Ostasieninstitut und der Ampel an der Lichtenberger Straße bis Ende Mai gesperrt. Von Norden herkommend kann man den parallelen Radweg entlang der Rheinallee und ab Höhe Yorckstraße den Radweg stadtauswärts nutzen. Über die Max-Pechstein-Straße ist dann wieder die Rheinpromenade erreichbar. Von Süden her gelangen Radfahrer...

Bund fördert Bezirkssportanlage mit über 2 Millionen Euro
Kunstrasenplätze für Rheingönheim

Ludwigshafen. Die sanierungsbedürftige Bezirkssportanlage in Rheingönheim wird vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat mit 2,029 Millionen Euro gefördert. Der Haushaltsausschuss des Bundestags hat am Mittwoch, 3. März, entsprechende Mittel im Rahmen des Bundesprogramms „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ bewilligt. „Ich freue mich sehr, dass es gelungen ist, diese großzügige Förderung nach Ludwigshafen zu holen“, sagt der...

Ludwigshafen, Frankenthal, Speyer, Rhein-Pfalz-Kreis
Corona-Fallzahlen

Coronavirus/Ludwigshafen/Speyer/Frankenthal/Rhein-Pfalz-Kreis. Die vergangenen Tage zeigten, dass es weiterhin neue Infektionen mit dem Coronavirus in Ludwigshafen, Speyer, Frankenthal und dem Rhein-Pfalz-Kreis gibt. Jedoch geht die Zahl der Menschen, die an oder mit dem Virus sterben, wie auch die Zahl derer, die in den Kliniken der Region wegen eines schweren Verlaufs intensiv betreut und zum Teil sogar beatmet werden müssen, zurück. Für Donnerstag, 4. März, heißt das: Es wurden 40 neue...

Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz
2 Bilder

Neue Corona-Regeln in Rheinland-Pfalz
Behutsame Schritte aus dem Lockdown

Corona Rheinland-Pfalz. Bund und Länder haben gestern das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie beschlossen. Wie die neuen Beschlüsse in Rheinland-Pfalz umgesetzt werden, erläuterte Ministerpräsidentin Malu Dreyer am Donnerstagvormittag. "Wir haben mit einer steigenden Impfquote und künftig gut verfügbaren Schnelltests neue Faktoren, die die Bewertung der Lage deutlich verändern. Durch eine höhere Impfquote erwarten wir weniger schwere und tödliche Verläufe. Durch ein breites Testkonzept...

Feuerwehr/Symbolfoto

Gefahrstoff-Austritt bei BASF in Ludwigshafen
700 Kilo im Rhein

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 3. März, kam es gegen 9.30 Uhr an einer Anlage im Werksteil Nord der BASF SE in Ludwigshafen zu einem Produktaustritt von Methyldiethanolamin und Oxogas: Auf den Austritt folgte ein Brand. Die Rauchentwicklung war kurzzeitig außerhalb des Werks sichtbar. Das teilte die BASF am Mittwochmittag mit. Die Ursache für den Zwischenfall werde derzeit noch ermittelt.  Ein Mitarbeiter, der sich in der Nähe der Austrittsstelle befand, wurde vorsorglich zur Beobachtung in die...

Heute werden neue Maßnahmen in der Corona-Pandemie beschlossen.
2 Bilder

Corona: Lockdown bis 28. März verlängert
Maßnahmen und Öffnungsschritte

Corona-Pandemie. Der Lockdown wird verlängert und dennoch soll es Lockerungen geben. Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Regierungschefs der Länder haben heute erneut über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie beraten. Die Infektionszahlen sind laut Merkel durch die Anstrengungen der Bürgerinnen und Bürger gesunken, doch die Coronavirus-Mutation B.1.1.7 lasse die Zahlen nun wieder steigen. Es wäre daher wichtig, die Verbreitung der Mutationen auch in den kommenden Wochen mit Sorge zu...

Die aktuellen Corona-Fallzahlen für die Region Ludwigshafen, Frankenthal, Speyer und den Rhein-Pfalz-Kreis am Mittwoch, 3. März

Corona in Ludwigshafen, Frankenthal, Speyer, Rhein-Pfalz-Kreis
Weniger Tote, weniger schwere Fälle

Coronavirus/Ludwigshafen/Speyer/Frankenthal/Rhein-Pfalz-Kreis. In den vergangenen Tagen zeichnet sich ab, dass es zwar unverändert neue Infektionen mit dem Coronavirus in Ludwigshafen, Speyer, Frankenthal und dem Rhein-Pfalz-Kreis gibt, dass aber die Zahl der Menschen, die an oder mit dem Virus sterben, wie auch die Zahl derer, die in den Kliniken der Region wegen eines schweren Verlaufs intensiv betreut und zum Teil sogar beatmet werden müssen, zurück gehen. Für Mittwoch, 3. März, heißt das:...

Symbolfoto

Unabhängige Beratung: Heizung in Ludwigshafen
WärmeEffizienzKampagne

Ludwigshafen. Welche Heizung passt zu meinem Haus? Kommen Wärmepumpe oder Holzpellets in Betracht? Jeder, der sich derzeit mit dem Austausch einer veralteten Heizungsanlage beschäftigt, steht vor diesen Fragen. Auf diese geben drei Online-Vorträge Antwort, die von der Energieagentur Rheinland-Pfalz und ihren Kooperationspartner*innen in Zusammenarbeit mit dem städtischen Klimaschutzbüro angeboten werden. Die Stadt Ludwigshafen ist die zweite Kommune in Rheinland-Pfalz, in der die...

Handletteirng Symbolfoto

Stadtbibliothek Ludwigshafen digital
Handlettering Online-Workshop

Ludwigshafen. Handlettering ist eine moderne Form der Kalligrafie und erfreut sich aktuell großer Beliebtheit. Zum ersten Mal lädt das Ideenw3rk der Stadtbibliothek zu einem virtuellen Workshop "Handlettering für Einsteiger*innen" ein. Am Freitag, 5. März, von 17 bis 18.30 Uhr, können die Teilnehmer*innen bequem bei einer Webex-Videokonferenz vom heimischen Bildschirm aus alle Grundlagen des Letterings erlernen. Der Workshop richtet sich vor allem an Einsteiger*innen, aber auch, wer schon etwas...

Wird der Lockdown bis Ostern verlängert? Die aktuellen Corona-Fallzahlen aus Ludwigshafen, Frankenthal, Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis vom 2. März

Ludwigshafen, Frankenthal, Speyer, Rhein-Pfalz-Kreis
Aktuell noch 680 bestätigt Covid-19-Infizierte

Coronavirus/Ludwigshafen/Speyer/Frankenthal/Rhein-Pfalz-Kreis. 47 neue Infektionen mit dem Coronavirus wurden am heutigen Dienstag, 2. März, für Ludwigshafen, Speyer und Frankenthal sowie den Rhein-Pfalz-Kreis gemeldet.  Seit gestern wurde zudem ein weiterer Todesfall bekannt. Damit sind insgesamt 614 Menschen in der Region seit Beginn der Pandemie an oder mit Covid-19 gestorben. Die zwischenzeitlich als genesen errechneten Personen berücksichtigt, gelten aktuell genau 680 Menschen in der...

Anzeige

Vorteile unseres Bonussystems

Entdecken Sie die vielen Vorteile unserer Kundenkarte und unseres neuen Bonussystems Risikoüberprüfung: Durch die Daten Ihrer Kundenkarte können wir Sie schneller und umfassender über Wechsel- und Nebenwirkungen von Medikamenten informieren Memofunktion: Sie erinnern sich einfach nicht mehr an den Namen dieses Medikaments, das beim letzten Mal so gut geholfen hat? Kein Problem, denn dank Ihrer Kundenkarte finden wir den Namen schnell heraus Einfacher: Sie verfügen über eine Befreiungskarte...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.