Wochenblatt Ludwigshafen - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Auch in diesem Jahr sollen die Wünsche der Kinder wahr werden.  Foto: PS

Kinderschutzbund startet Weihnachtswunschzettelaktion
Weihnachtswünsche sollen wahr werden

Rathaus-Center. Der Kinderschutzbund startet in diesem Jahr bereits zum dreizehnten Mal gemeinsam mit dem Rathaus-Center die Wunschzettelaktion für Kinder aus bedürftigen Familien. „In den vergangenen Jahren konnten mit der Hilfe der Bürger 4.677 Wünsche erfüllt werden. Dies war und ist nur durch die gute Kooperation mit dem Center Management des Rathaus-Center überhaupt machbar,“ informiert der Kinderschutzbund. Das Center Management stellt jedes Jahr die Weihnachtsbäume rund um die Bühne im...

Lokales
8 Bilder

Lokales
Mit Pylon auf Augenhöhe ... dem Abriss geweiht

Und wieder wird in absehbarer Zeit ein Wahrzeichen der Stadt nicht mehr sein. Nach Abriss von BASF-Hochhaus, Tortenschachtel wird nun bald die Zeit für die Hochstraße abgelaufen sein. Veränderungen wird es immer geben, jedoch ist sehr bedenklich, dass dies alles in kürzester Zeit passiert. Nach den Plänen der Stadt ist nun auch das Rathauscenter der Stadt von diesen Maßnahmen betroffen. Wie nun letztendlich die Pläne für alle Neugestaltungen aussehen werden, wird sehr sehr spannend...

Lokales
Das große Weihnachtspreisrätsel 2018: Das Wochenblatt verlost ein Auto.
8 Bilder

Preisrätsel zu Weihnachten: Wochenblatt verlost Auto
Fordern Sie Ihr Glück auf unserem Mitmach-Portal heraus

Mitmach-Aktion. Die Adventszeit lässt Kinder-, aber auch Erwachsenenaugen aufleuchten – Weihnachten steht vor der Tür. Beim traditionellen Weihnachtspreisrätsel von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier gibt es als Hauptpreis wieder ein Auto zu gewinnen. Neu in diesem Jahr: Die Teilnahme ist unkompliziert über unser Mitmach-Portal möglich. Heute startet wieder das große Rätselraten: Noch vor dem Weihnachtsfest wird ein nagelneuer Citroën (Listenpreis 16.000 Euro) einen neuen...

Lokales

... wenn es Nacht wird am Rehbach ...
Mondscheinwanderung am Rehbach

Ludwigshafen Eine Landschaft mal in einem anderen „Licht“ sehen! Bei fahlem Vollmondlicht durchstreifen wir den Wald entlang des Rehbach! Schlafen Bäume nachts? Und was machen die Tiere im Dunkeln? Wir werden Ihnen Märchen und Geschichten aus „Nacht und Nebel“ erzählen. Wo: Parkplatz am Tierpark Ludwigshafen-Rheingönheim (L534 / Neuhöfer Straße 48) Wann: Freitag, 23. Nov. 2018 - 19:00 Teilnehmer: max. 15, Anmeldung/Info: Tel. 06233 792 163 , Mail ...

Lokales
2 Bilder

In traditionellen Roben und Hüten zum Mastertitel
Studienabschlussfeier der Graduate School Rhein-Neckar

Ludwigshafen/Mannheim. Am Freitag, den 16. November 2018 erhielten die frisch gebackenen Absolventen der Graduate School Rhein-Neckar in traditionellen Hüten und Roben ihre Masterurkunden. Die Feier fand im Dorint Kongresshotel Mannheim statt. Verliehen wurde der Abschluss Master of Business Administration (MBA) in vier verschiedenen Studienrichtungen: Business Innovation Management, Engineering Management, Gesundheitsmanagement und -controlling sowie IT Management. Bei spätherbstlichen...

Lokales
An den kommenden Samstagen sind die Modellbahnen in der Walzmühle zu sehen.  Foto: IMVA

Mundenheimer Modelleisenbahn Club IMVA 78 e.V. stellt aus
Modelleisenbahn in der Walzmühle zu sehen

Walzmühle. In einem der leerstehenden Läden in der Ladenstraße des Einkaufszentrum Walzmühle stellt der Mundenheimer Modelleisenbahn Club IMVA 78 e.V. am Samstag, 24. November, 1. Dezember und am 8. Dezember jeweils von 10 bis 20 Uhr die H0 Modelleisenbahn Modulanlage aus. Die Ladenfläche ist hierbei gut gefüllt. Neben den tollen Zügen gibt es aber auch ein tolles Landschaftsbild: alles im Stil der 50er und 60er Jahre. Es fahren Züge aus allen Epochen auf der Anlage. Auch Besucher, die Ihren...

Lokales
v.l. Jürgen Böhmer 1. Vorsitzender DLFH Verband-Pfalz mit Ensemble Rhoigennermer Ponnekuche
2 Bilder

Spende an krebskranke Kinder Verband-Pfalz e.V.
15 jähriges Jubiläum der Rhoigennermer Ponnekuche Spende von 500 Euro an die DLFH Verband-Pfalz

15 jähriges Jubiläum der Rhoigennermer Ponnekuche Spende von 500 Euro an die DLFH Verband-Pfalz Seit 2010 unterstützen die Rhoigennermer Ponnekuche die Aktion für krebskranke Kinder jährlich mit einer großzügigen Spende. So sind in den vergangenen 9 Jahren insgesamt 5.200 Euro zusammen gekommen. Die Aktion für krebskranke Kinder finanziert unter anderem damit eine Krankenschwester, die die kleinen krebskranken Kinder auch zu Hause betreut. Jährlich mit einem pfälzischen Mundartstück...

Lokales
Ehrenamtliche Integrationslotsen unterstützen beim Ankommen in Deutschland.

Ehrenamtliche zur Unterstützung gesucht
Neue Malteser Integrationsprojekte in den Startlöchern

Die Malteser in Ludwigshafen wollen mit vielfältigen Integrationsprojekten in das neue Jahr starten. Von der Bewerbungshilfe über multikulturelle Kochabende bis hin zu Deutsch-Kursen – der bekannte Hilfsdienst möchte geflüchteten Menschen mit einem umfassenden Angebot beim Einleben in Deutschland unterstützen und Teilhabe ermöglichen. Für die Hilfsangebote werden noch interessierte Ehrenamtliche gesucht, die sich flexibel nach ihren zeitlichen Möglichkeiten und Interessen als...

Lokales

Das Bauamt Mutterstadt informiert
Vorplatz Neue Pforte – Beginn der Arbeiten

Wie bereits angekündigt wurden die Platanen auf dem Vorplatz der Neuen Pforte am vergangenen Montag als Vorbereitung zur beauftragten Platzsanierung gefällt. Dabei zeigte sich dass, wie anhand bereits erfolgter Begehungen und durch Fachgutachten erkannt, eine grundlegende Strukturschädigung des Holzes vorlag welche mittelfristig zum Totalausfall der Bäume geführt hätte. Im Frühjahr werden, wie in Abstimmung mit den beteiligten Gremien und der Unteren Naturschutzbehörde vereinbart, acht neue...

Lokales
Die Schüler formieren Bands, schreiben Texte und entwickeln eigene Songs.

Dozierende und Studierende der Popakademie in Mannheim unterrichten in Workshops
Jetzt für Förderprogramm „Pop macht Schule“ bewerben

Mannheim. Bis zum 11. Januar 2019 können sich Schulklassen aus der Metropolregion Rhein-Neckar für „Pop macht Schule“ bewerben. Zwei Tage lang besuchen Dozierende und Studierende der Popakademie Baden-Württemberg ausgewählte Schulen und unterrichten in spannenden Workshops wie man singt, textet und Instrumente spielt. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Im Februar und März 2019 startet wieder die Schul-Tour der Popakademie Baden-Württemberg. Mit dem Projekt werden Schülerinnen...

Lokales
Der Chor für Geistliche Musik wurde bereits am 28. September 1978 gegründet.  Foto: Chor für Geistliche Musik

Chor für Geistliche Musik in Ludwigshafen wird 40 Jahre alt
Kirchliche Musik erklingen lassen

Ludwigshafen. Weit über 100 Konzerte – den Anspruch ein musikalisches Klangerlebnis für die Zuhörer zu schaffen und natürlich auch Werke der kirchlichen Musik aller Epochen aufführen zu können – das war und ist die Intention des Chors für Geistliche Musik. Ende September 2018 feierte der Chor sein 40-jähriges Bestehen. Offiziell wird der Chor von einem eingetragenen Verein gleichen Namens mit Sitz in Ludwigshafen getragen, dessen Aufgabe die finanzielle und organisatorische Abwicklung der...

Lokales

Ludwigshafener Altweiberfasnacht 2019
Vorverkaufsstart

Ludwigshafen. Der offizielle Vorverkauf zur Kultparty der Altweiberfasnacht am Donnerstag, 28. Februar 2019, ab 20 Uhr, in der Ludwigshafener Friedrich-Ebert-Halle startet traditionell am 11. November, pünktlich zu Beginn der fünften Jahreszeit. Nach der erfolgreichen Premiere in diesem Jahr gibt es 2019 erneut Live-Musik von Jens Huthoff mit Band. Zudem werden zwei DJs die feiernde Menge mit den besten Partyhits versorgen. Erhältlich sind die Karten bei der Tourist-Information Ludwigshafen...

Lokales

Löwen-Star zum bundesweiten Vorlesetag in Mannheimer Kita
Jannik Kohlbacher liest für Kita-Kids

Mannheim. Am Freitag, 16. November, ist bundesweiter Vorlesetag. Die Rhein-Neckar Löwen beteiligen sich an dem Aktionstag - und zwar äußerst prominent. Jannik Kohlbacher, aktuell bester Werfer der Löwen in der DKB Handball-Bundesliga, wird die Kindertagesstätte im Quadrat G 4 in der Mannheimer Innenstadt besuchen. Der Termin beginnt um 15 Uhr.  Hinter dem Vorlesetag stehen "Die Zeit", die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung. Premiere feierte der jährliche Aktionstag im Jahr 2004. Das...

Lokales
Diverse Hexengruppen nehmen am Dämmerumzug teil.

14 Jahre Straßenfasnacht mit dem 8. Dämmerumzug
Ludwigshafen Ahoi!

Fastnacht. Hexen kreischen, Guggemusik spielt auf, ein bunter Zug zieht sich durch die Ludwigshafener Innenstadt - am Samstag, 17. November, startet die neue Fastnachtssaison mit dem 8. Dämmerumzug, der in diesem Jahr noch etwas größer ausfällt, als im letzten Jahr. „Alles lusdisch, alles klor, mir feiern Fasnacht uff de Stroß im 14te Johr!“ – so lautet das Motto der diesjährigen Straßenfasnacht in Ludwigshafen. In diesem Jahr findet die offizielle Eröffnung gemeinsam mit Oberbürgermeisterin...

Lokales
6 Bilder

Lokales
Jetzt ist der Radfahrer König in einer Straße in Ludwigshafen am Rhein

Leider nur in einer Straße in der Stadt. Nun fühlt man sich doch als Radfahrer endlich erhört und wahrgenommen. Wie sich diese Aktion der Stadt nun letztendlich auswirken wird, bleibt dahingestellt. Angesichts des Hintergrundes für diese Maßnahmen bleibt abzuwarten, ob die Messstation eine reduzierte Stickoxidbelastung für die Innenstadt anzeigt. Man kann es sich nicht vorstellen, denn  angesichts des Verkehrsaufkommens seitdem rund um die Heinigstraße wird man das nicht umsetzen können - in...

Lokales

Geführter Rundgang auf dem alten Friedhof in Mutterstadt
Gang durch die Familien- und Ortsgeschichte

MUTTERSTADT: Der prächtige Kastanien- und Buchenbaumbestand, dazwischen große Rasenflächen und Blumenhochbeete: bei sonnigem Herbstwetter zeigte sich letzte Woche anschaulich, wie sich der alte Friedhof nun in eine immer parkähnlicher werdende 1,7 ha große Fläche mitten im Ort verändert. Achtzig interessierte Bürger kamen zu dem historischen Rundgang über den alten Friedhof, zu dem die Ortsgruppe Mutterstadt des Historischen Vereins eingeladen hatte. Unter den Besuchern waren auch Lutz Bauer...

Lokales

IGS LU-Gartenstadt
IGS lädt zum Tag der offenen Tür

Ludwigshafen. Am Samstag, 24. November, öffnet die Integrierte Gesamtschule Ludwigshafen Gartenstadt von 9 bis 13 Uhr wieder alle Türen und lädt interessierte Eltern und ihre Kinder ein, sich zu informieren. Grundschüler der 4. Klassen müssen für das Schuljahr 2019/20 die für sie passende weiterführende Schule finden, ebenso begeben sich Schüler der 10. Klassen mit der Zugangsberechtigung zur gymnasialen Oberstufe auf der Suche nach der für sie richtigen Schule, um das Abitur ablegen zu können....

Lokales
3 Bilder

Musik + Kunst + Farbe + Spaß = POP-ART
Konzert des 1. HHC Mutterstadt begeistert im sehr gut besuchten Palatinum

„POP-ART“ lautete das Konzert-Motto des 1. Handharmonikaclubs (HHC) Mutterstadt. Und dahinter steckte nicht nur die Idee, eingängige und anspruchsvolle Musik in einem Programm zu kombinieren. Dazu gehörte auch die Kreativität, originelle Details in Dekoration, Bühnenlicht, Auftritt und „Drumherum“ umzusetzen. Eine Mischung, die dem Publikum im sehr gut besuchten Palatinum Mutterstadt bestens gefiel und mit reichlich Applaus belohnt wurde. Den Eintritt in diese kunterbunte Welt ebneten das...

Lokales

Der Gewässerzweckverband Isenach-Eckbach K.d.ö.R. informiert
Beginn Fällarbeiten für die Südspange

Ab Dienstag 13.11.18 beginnen die vom Gewässerzweckverband Isenach-Eckbach beauftragten Fällarbeiten für die Hochwasserschutzmaßnahme „Südspange“. Von der Fällung sind zwei Bereiche betroffen. Die Fällarbeiten werden notwendig, um Baufreiheit für die in 2019 geplanten Durchpressungen (Durchlässe) unter der Autobahn A61 und einem Wirtschaftsweg nahe der B9 sowie den Zugang zu den naheliegenden Gewässerausbauabschnitten herzustellen. Der erste Bereich liegt im Kreuzungsbereich Floßbach und...

Lokales

Lesung am Frühstückstisch in Ludwigshafen
Lesung im Lutherturm

Mitte. Am Dienstag, 20. November, startet um 10 Uhr im Lutherturm die nächste Reihe „Der Kaffee ist fertig…“– Lesungen am Frühstückstisch. Die Literatin Edith Brünnler liest aus ihrem Buch „Gefühlte Freiheit“. – und zwar zum Thema „Herbstgedanken“. Keine Angst, es wird sicher keine trübsinnige Stimmung aufkommen! Edith Brünnlers Geschichten sind zwar keinesfalls oberflächlich, aber immer in einem liebevollen und humorvollen Ton geschrieben. Herzliche Einladung zu Croissant, Kaffee und Lesung im...

Lokales

Vorlesetag in Ludwigshafen West
Mit OB Jutta Steinruck und Sozialdezernentin Beate Steeg

West. Am bundesweiten Vorlesetag am 16. November 2018 beteiligen sich erneut viele Einrichtungen und ehren- und hauptamtlich Engagierte aus dem Stadtteil West. Im Bürgertreff West, Valentin-Bauer-Straße 18, stehen nachmittags erwachsene Zuhörerinnen und Zuhörer im Blickpunkt. Um 14 Uhr treffen sich im Quartiersbüro Menschen, die gerne aus ihrem Lieblingsbuch vorlesen möchten. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck wird die Vorleseaktion eröffnen. Mit dabei sind Sozialdezernentin Beate Steeg,...

Lokales
5 Bilder

Lokales
Bäume werden gefällt

Ab morgen werden - von der Stadt schon lange angekündigt - die ersten Baumfällarbeiten ausgeführt. Das ist eine Katastrophe, jedoch erforderlich. Diese wunderschönen Bäume sind schon alt, krank und auch von Schädlingen kraftlos geworden. Bleibt zu hoffen, dass diese Maßnahmen nicht auch zunehmend im Stadtpark ausgeführt werden müssen. Jedoch, augenscheinlich sind auch einige dieser wunderbaren "Geschöpfe", die das Bild unseres Stadtparks schon seit vielen Jahren prägen, mittlerweile schon mit...

Lokales

Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt informiert
Vorplatz Neue Pforte – Beginn der Arbeiten

Die Umgestaltung des Vorplatzes der Neuen Pforte als Abschluss der Ortskernsanierung rückt näher. Der Gemeinderat hat den Plänen zur Neugestaltung mit großer Mehrheit zugestimmt, auch die Genehmigung der Kreisverwaltung liegt vor. Die Planung wurde im Rahmen von Bürgerversammlungen mehrfach vorgestellt. Die Ausschreibung zur Ausführung der Arbeiten ist erfolgt und der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 06. November 2018 den Auftrag zur Durchführung der Arbeiten vergeben. Als Vorbereitung zum...

Lokales

Die Umbrüche der 68er Bewegung in Ludwigshafen
Ausstellung „Remember 68“

Ernst-Bloch-Zentrum. Im Ernst-Bloch-Zentrum, Walzmühlstraße 63, wird am Donnerstag, 8. November 2018, um 19 Uhr, die Sonderausstellung „Remember 68“ eröffnet. Die Sonderausstellung thematisiert die vielfältigen Umbrüche in der Folge der 68er-Bewegung und ist bis 14. März 2019 zu sehen. Drei inhaltliche Aspekte werden miteinander verzahnt: „Ernst Bloch und Rudi Dutschke – Momente einer Freundschaft“ ist der erste der drei Ausstellungsteile und beleuchtet die intensive Freundschaft und...