Mutterstadt - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales

Das Bauamt Mutterstadt informiert
Thüga beginnt Sanierung in zwei Straßen Mutterstadts

Die Thüga Energienetze GmbH beginnt in Mutterstadt voraussichtlich ab der KW 5 mit der Ortsnetz- und Hausanschlusssanierung in der Gartenstraße und Keltenstraße. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich 6 Wochen in der Keltenstraße und 18 Wochen in der Gartenstraße dauern. Die jeweils im Bauabschnitt betroffenen Anwohner werden persönlich vorab informiert. Die Thüga Energienetze GmbH bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für eventuell entstehende Unannehmlichkeiten. Fragen zur...

Lokales
v.l.n.r. Ursula Willersinn-Belzer, Volker Reimer, Sami Yagiz

Gemütlich, gesellig und informativ
Neujahrsempfang 2019 des Mutterstadter Gewerbevereins

Zum alljährlichen Neujahrsempfang des Gewerbevereins lud der Vorstand traditionell am zweiten Mittwoch des Jahres Mitglieder und Freunde ein. Gastgeber war in diesem Jahr Sami Yagiz, Inhaber des Eiscafés Gelatore in der Ludwigshafener Straße, der als neueres Mitglied des Vereins seine Räumlichkeiten zur Verfügung stellte. Dafür bedankte sich der Vorstand, vertreten durch Volker Reimer und der 2. Vorsitzenden Ursula Willersinn-Belzer, mit einem Blumengesteck. Pünktlich begrüßte der 1....

Lokales

Rheinland-Pfalz-Tag 2019 in Annweiler
Gruppen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis gesucht

Rhein-Pfalz-Kreis. Seit 1984 wird einmal im Jahr der Rheinland-Pfalz-Tag, das Landesfest von Rheinland-Pfalz, gefeiert. Es ist ein Fest, das verbindet und den Zusammenhalt des Landes stärkt. Der nächste Rheinland-Pfalz-Tag findet vom 28. bis 30. Juni 2019  in der Stadt Annweiler am Trifels statt. Ein Höhepunkt dieser Festveranstaltung wird der große Festumzug am Sonntag, 30. Juni, sein, an dem sich Gruppen, Vereine, Verbände oder Initiativen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis präsentieren können. Für...

Lokales
9 Bilder

Musik, Informationen, Ausblicke und gute Unterhaltung im Palatinum
Volles Haus beim Mutterstadter Neujahrsempfang 2019

Zum Neujahrsempfang hatten traditionell der Bürgermeister Hans-Dieter Schneider und seine Frau, die Schornsteinfegermeister Michael Fußer und Michael Rutz, Inge Wieser von der Gemeindeverwaltung und Marlise Renner vom Palatinum die Gäste persönlich mit guten Wünschen zum neuen Jahr begrüßt. Den Anfang machte die Blaskapelle Mutterstadt unter der Leitung von Peter Reinartz mit den Titeln „You can’t stop the beat“ von Marc Shaiman, auch bekannt aus dem Musical Hairspray. Das zweite Stück...

Lokales
9 Bilder

Die Bürgerstiftung Mutterstadt lud ein
Mutterstadter Waldweihnacht traditionell am 4. Advent

Am 23. Dezember 2018 veranstaltete die Bürgerstiftung Mutterstadt nun bereits zum zehnten Mal die Waldweihnacht in der Walderholung. Der Klang der Blechbläser der Blaskapelle Mutterstadt eröffnete beinahe schon traditionell die Waldweihnacht akustisch, bevor Bürger¬meister Hans-Dieter Schneider und der Vorsitzende der Bürgerstiftung Bernd Feldmeth die Gäste begrüßten. Hans-Dieter Schneider lobte die Arbeit der Bürgerstiftung und dankte auch den zahlreichen Helfern, Unterstützern und Spendern...

Lokales
An Heiligabend verlosen wir 2x2 Tickets für die Dinnershow Crazy Palace.

Wochenblatt-Gewinnspiel an Heiligabend
Verlosung: 2x2 Karten für Dinnershow Crazy Palace

Wochenblatt-Gewinnspiel. Wir wünschen Ihnen allen ein friedliches Weihnachtsfest, entspannte Feiertage und eine schöne Zeit mit Ihren Liebsten. Als kleines Weihnachtsgeschenk verlosen wir 2x2 Karten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe. Alle Informationen zu dieser Veranstaltung finden sich hier.  Mitmachen und gewinnenWer an der Verlosung teilnehmen möchte, klickt einfach in diesem Beitrag auf "Teilnehmen". Da die Karten per Post versendet werden, Anschrift und Postleitzahl nicht...

Lokales
Lokale Inhalte und lokale Werbung: Seit Jahrzehnten erfolgreich bei unseren gedruckten Ausgaben! Diese Kombination gibt es nun auch auf unserem Portal Wochenblatt-Reporter.de.

Erfolgreiches Konzept des Wochenblatts online erweitern
Von Print nach Online: Anzeigen werden interaktiv

Ludwigshafen. Im Mai ist unser neues Mitmach-Portal www.wochenblatt-reporter.de gestartet. Neben den Artikeln aus den Wochenblättern, den Stadtanzeigern und dem Trifels Kurier nutzen schon über 2000 Wochenblatt-Reporter aus unserem gesamten Verbreitungsgebiet die Möglichkeit, eigene Inhalte einzustellen. Sie zeigen neue Facetten unserer Heimat, diskutieren, tauschen sich aus und erreichen damit eine breite Öffentlichkeit. Wie bei unseren gedruckten Zeitungen gehören lokale Redaktionsinhalte...

Lokales
Die Gewinnerin des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels heißt Laura Langhauser und stammt aus Ubstadt.
8 Bilder

Laura Langhauser aus Ubstadt gewinnt nagelneuen Citroën C3
Zauberhafte Rätseleien

Ludwigshafen. Zauber oder Schnee? Sage und schreibe 24.138 Teilnehmerinnen und Teilnehmer entschieden sich bei unserem diesjährigen Weihnachtspreisrätsel für das richtige Lösungswort „Zauber“, nur wenige kamen auf „Schnee“. Sechs Sehenswürdigkeiten aus unserem Verbreitungsgebiet galt es diesmal zu erraten. Nachdem im letzten Jahr das Rätsel nicht nur in unseren Weinstraßen-Ausgaben, sondern erstmals verlagsweit durchgeführt wurde, folgte in diesem Jahr eine weitere Premiere: Tausende von...

Lokales
v.l. Brigitte Blaul, Wendelin Magin, Rolf Dörner, Daniel Röder, Claudia Daubner-Liede, Manuela Kliem, Dr. Mathias Gerber, Thorsten Renner, Isolde Frühling, Otto Steinkönig, Hans-Dieter Schneider
2 Bilder

Für langjährige Vereinsmitgliedschaft ausgezeichnet
Handharmonika-Club feiert Advent und ehrt Mitglieder

Seit 50 Jahren sind Hans-Dieter Schneider und Otto Steinkönig Mitglieder des 1. Handharmonika-Clubs Mutterstadt e.V. Dafür wurden sie anlässlich der Adventsfeier des Vereins mit der HHC-Jubiläumsnadel „50“ ausgezeichnet. Für 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Claudia Daubner-Liede, Dr. Volkmar Holzwarth und Thorsten Renner die HHC-Jubiläumsnadel „40“. Die Goldene Vereinsnadel für 30-jährige Mitgliedschaft wurde Isolde Frühling, Sascha Gärtner, Silke Klehr, Manuela Kliem, Hans Külbs, Wendelin...

Lokales
Ansicht von Mutterstadt in Richtung Schifferstadt
6 Bilder

Historische Zeitzeugen in "neuem Glanz"
Kilometersteine um Mutterstadt restauriert und wieder aufgestellt

Die drei Steine an den Landstraßen von Mutterstadt nach Limburgerhof, Schifferstadt und Dannstadt sind nicht zu übersehen. Es sind sogenannte Kilometersteine. Auf Anregung des Historischen Vereins Mutterstadt hat die Gemeinde vor drei Jahren die noch vorhandenen Kilometersteine in der Gemarkung Mutterstadt als Flurdenkmale restaurieren und wieder setzen lassen. Die Steine wurden weiß gestrichen, ohne einen „schwarzen Hut“, wie anderswo in der Pfalz oft zu sehen ist. Die Rundumschrift wurde...

Lokales
2 Bilder

Berichte, Verpflichtungen, Ernennungen, Beförderungen und Ehrungen
Jahresabschluss 2018 der Freiwilligen Feuerwehr Mutterstadt

Am 10. Dezember ab 19.30 Uhr beging die Freiwillige Feuerwehr Mutterstadt Ihren Jahresabschluss 2018 im Mutterstadter Feuerwehrhaus. Wehrleiter Rüdiger Geib berichtete an diesem Abend in seiner Rede von 108 Einsätzen, mit 95 Einsatzstunden und dabei 1.236 erbrachter Arbeitsstunden. 11 Notfalltüröffnungen zählten zu diesen Einsätzen, welche die Feuerwehrleute regelmäßig mit Leid und Tod konfrontierten. Ebenso waren 13 Verkehrsunfälle auf den Straßen und Autobahnen im Einsatzbereich mit...

Lokales
v.l.n.r.: Hans-Dieter Schneider, Nortrud Renner, Klaus Moelands, Brigitte Schilling, Jürgen Schilling, Klaus Brose, Lore Brose, Kurt Dorn, Klaus Maischein

Ehrenamtliches Engagement wird belohnt
Erstmals neun Ehrenamtskarten verliehen

Zu Beginn der letzten Ratssitzung des Jahres überreichte Bürgermeister Hans-Dieter Schneider die ersten, von der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz ausgestellten Ehrenamtskarten an neun dafür vorgeschlagene Bürgerinnen und Bürger. Die Karte für herausragendes ehrenamtliches Engagement erhielten Klaus Brose, Lore Brose, Kurt Dorn, Frank Koob, Nortrud Renne, Klaus Maischein, Jürgen Schilling, Brigitte Schilling (alle auf Vorschlag der TSG „1886“ Mutterstadt) sowie Klaus Moelands (Vorschlag der...

Lokales
Gewinnspiel am 3. Advent: Hinter dem Türchen stecken 40 Kalender für 2019 mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern. Das ideale Weihnachtsgeschenk.

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 3. Advent
Verlosung: 40 Tischkalender mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern

Wochenblatt-Gewinnspiel. Advent, Advent: Heute wird bereits die dritte Kerze entzündet. Weihnachten ist nah und die ersten geschmückten Tannenbäume stehen in den Häusern. Das geschäftige Treiben in den Geschäften und auf den Straßen zeigt, dass viele noch auf der Suche nach einer kleinen Überraschung für ihre Liebsten sind. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder größere Überraschung. Am 3....

Lokales
Gewinnspiel am 2. Advent: Hinter dem Türchen stecken fünf Wochenblatt-Reporter-Einkaufstaschen. Mitmachen und gewinnen!
2 Bilder

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 2. Advent
Verlosung: Wochenblatt-Reporter-Einkaufstaschen

Wochenblatt-Gewinnspiel. Heute ist es schon so weit, in vielen Haushalten wird symbolisch am Adventskranz die zweite Kerze entzündet. Die Weihnachtsmärkte haben geöffnet, Plätzchenduft liegt in der Luft und obwohl es abends schon früh dunkel wird, erhellen in zahlreichen Fenstern leuchtende Sterne die Nacht. Schritt für Schritt rückt nun Weihnachten näher. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder...

Lokales

MVV übergibt Gewerbegebiet Süd – Erweiterung 2 an die Gemeinde Mutterstadt
Erschließung im Zeitplan und im Kostenrahmen – Erster Bauantrag liegt bereits vor

Die Erschließung des Gewerbegebietes Süd „Am Mühlweg“ – Erweiterung 2 in Mutterstadt ist abgeschlossen. Am 04.12.2018 übergab die mit der Erschließungsträgerschaft beauftragte MVV Regioplan, ein auf Stadt- und Ingenieurplanung spezialisiertes Tochterunternehmen der MVV Energie AG, das über acht Hektar große Gebiet an die Gemeinde Mutterstadt. Bürgermeister Hans-Dieter Schneider begrüßte die involvierten Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung, Beigeordneten, Vertreter des Gemeinderates und des...

Lokales
Zeigen Sie uns, wie sehr Ihre Haustiere gerade in der Weihnachtszeit Teil der Familie sind.
8 Bilder

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Familie
Fotowettbewerb: Ein Herz für Haustiere

Wochenblatt-Aktion. In wenigen Wochen ist es so weit und Weihnachten steht vor der Tür. In vielen Haushalten gehören beim Fest der Liebe auch Vierbeiner als Familienmitglieder ganz selbstverständlich dazu. Von Hunden- und Katzenadventskalendern bis zu Tierzubehör und Spielzeug als Geschenk unter dem Tannenbaum: Der Fantasie ist hier keine Grenze gesetzt. Zur Weihnachtszeit stehen Tiere auch als Weihnachtsgeschenke auf der Wunschliste vieler Kinder ganz weit oben. Tiere sind aber kein...

Lokales

Mutterstadter Weihnachtsmarkt 2018
Weihnachtsmarkt

Mutterstadt. Am kommenden Wochenende, 1. und 2. Dezember 2018, sowie das Wochenende am 8. und 9. Dezember wird in Mutterstadt der Weihnachtsmarkt stattfinden. Am Herbert-Maurer-Platz sowie am Rathaus und im Foyer des Rathauses erwartet die Besucher neben Verkaufsbuden und Ständen viele nützliche und schöne Dinge. Zahlreiche Mutterstadter Vereine und Organisationen beteiligen sich wieder an der Gestaltung des Weihnachtsmarktes. Entweder mit einer Verkaufsbude auf der Freifläche vor dem Rathaus...

Lokales
2 Bilder

Historisches Wirtshaus "Zum Unteren Tor" abgerissen
Ein Wirtshausschild mit ortsgeschichtlichem Hintergrund

Mutterstadt. Vor einigen Wochen wurde eines der letzten erhaltenen Fachwerkhäuser im Unterdorf abgerissen für einen Um- und Erweiterungsbau. Mit der Hausfassade an der Ecke Luitpoldstraße/Oggersheimer Straße verschwand auch das aufgemalte Wirtshausschild „Zum Unteren Tor“, das an die Mutterstadter Ortsgeschichte erinnerte. Dies nahm Volker Schläfer, der sich mit der Neueren Ortsgeschichte befasst, zum Anlass, im Gemeindearchiv über die Geschichte des Anwesens mit dem ortsbekannten...

Lokales

Das Ordnungsamt Mutterstadt informiert
Der Wochenmarkt im Ortszentrum von Mutterstadt zieht um

Ab dem 7.12.2018 zieht der Wochenmarkt, der die letzten Jahre an der Neuen Pforte freitags stattfand, an das Palatinum um. Grund dafür sind die beginnenden Bauarbeiten zur Neugestaltung des Vorplatzes der Neuen Pforte. Hinweisschilder und Wegweiser werden von der Gemeindeverwaltung installiert. Die Dauer ist voraussichtlich bis Ende August 2019. Der Markttag bleibt weiterhin jeder Freitag.

Lokales

Ehrung durch die Gemeindeverwaltung Mutterstadt
Ein Vierteljahrhundert im Dienst der Mutterstadter Vereine

Seit über 25 Jahren ist Volker W. Reimer nun schon Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Vorständekonferenz (AVK). Für diese ehrenamtliche Tätigkeit sprach ihm Bürgermeister Hans-Dieter Schneider bei der diesjährigen Versammlung der AVK namens der Gemeinde Dank und Anerkennung aus und überreichte ihm eine Urkunde sowie die neue Mutterstadter Ortschronik. Im Jahr 1992 übernahm Volker Reimer, der damals noch Vorsitzender des Handharmonika-Clubs war, die Leitung der AVK und kümmert sich seitdem um...

Lokales
8 Bilder

Eine „herzliche“ Stimmung bei der
Jubiläumsfeier „10 Jahre Bürgerstiftung Mutterstadt“ im Palatinum in Mutterstadt

Ab 18 Uhr trudelten die ersten Gäste ein und schon am Eingang des Palatinums wurde klar, dass es eine besonders persönliche Veranstaltung werde. Per Handschlag begrüßte Bernd Feldmeth, der Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung die Mutterstadter zur Jubiläumsveranstaltung am 17. November 2018. Auf dem Weg zum großen Saal konnten sich die Besucher beim Deutschen Roten Kreuzes über Erste-Hilfe informieren oder sie bekamen nähere Informationen zur Bürgerstiftung. Während die Gäste sich im großen...

Lokales
Das große Weihnachtspreisrätsel 2018: Das Wochenblatt verlost ein Auto.
8 Bilder

Preisrätsel zu Weihnachten: Wochenblatt verlost Auto
Fordern Sie Ihr Glück auf unserem Mitmach-Portal heraus

Mitmach-Aktion. Die Adventszeit lässt Kinder-, aber auch Erwachsenenaugen aufleuchten – Weihnachten steht vor der Tür. Beim traditionellen Weihnachtspreisrätsel von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier gibt es als Hauptpreis wieder ein Auto zu gewinnen. Neu in diesem Jahr: Die Teilnahme ist unkompliziert über unser Mitmach-Portal möglich. Heute startet wieder das große Rätselraten: Noch vor dem Weihnachtsfest wird ein nagelneuer Citroën (Listenpreis 16.000 Euro) einen neuen...

Lokales

Das Bauamt Mutterstadt informiert
Vorplatz Neue Pforte – Beginn der Arbeiten

Wie bereits angekündigt wurden die Platanen auf dem Vorplatz der Neuen Pforte am vergangenen Montag als Vorbereitung zur beauftragten Platzsanierung gefällt. Dabei zeigte sich dass, wie anhand bereits erfolgter Begehungen und durch Fachgutachten erkannt, eine grundlegende Strukturschädigung des Holzes vorlag welche mittelfristig zum Totalausfall der Bäume geführt hätte. Im Frühjahr werden, wie in Abstimmung mit den beteiligten Gremien und der Unteren Naturschutzbehörde vereinbart, acht neue...