Mutterstadt - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Neues vom 1. HHC Mutterstadt
Einladung zur Adventsfeier

Zum Abschluss eines ereignisreichen Vereinsjahres lädt der Erste Handharmonika-Club Mutterstadt seine Mitglieder mit ihren Angehörigen, insbesondere die Nachwuchsspieler mit ihren Familien am Sonntag, 15. Dezember, um 15 Uhr, ins Pfarrer-Jakob-Fuchs-Haus zur musikalischen Adventsfeier ein. Der vorweihnachtliche Nachmittag bei Kaffee, Kakao und Kuchen wird von Musikern aus der vereinseigenen Akkordeon- und Keyboardschule sowie vom Akkordeon-Orchester stimmungsvoll gestaltet. Außerdem...

Aktuell auf dem Ludwigshafener Weihnachtsmarkt
Heute wird Grand Malör zu sehen sein

Ludwigshafen. Die Pfälzer Lokalmatadoren Grand Malör, stehen am Freitag, 13. Dezember 2019, ab 18 Uhr, auf der Weihnachtsmarktbühne auf dem Berliner Platz. Man darf gespannt sein, wie die großen Weihnachtsklassiker im Stil von Grand Malör klingen: Mitsingen erlaubt! Der Ludwigshafener Weihnachtsmarkt Eine weihnachtliche Siedlung mit über fünfzig festlich geschmückten Holzhäuschen lockt mit einem vielseitigen Angebot für die ganze Familie. Die Bandbreite des Warensortiments in den Hütten...

1.150 Veranstaltungen in sechs Monaten
Von A wie Acrylmalen bis Z wie Zumba

Rhein-Pfalz-Kreis. Das Programmheft der Volkshochschule Rhein-Pfalz-Kreis für das erste Halbjahr 2020 ist erschienen. Es enthält mehr als 1.150 Veranstaltungen, die im Zeitraum zwischen Jahresbeginn 2020 und den Sommerferien geplant sind. Das Themenspektrum reicht wieder von A wie Acrylmalen bis Z wie Zumba. Bekommen können es Interessierte nicht nur im Kreishaus am Ludwigshafener Europaplatz sowie im vhs-Bildungszentrum an der S-Bahn-Station Schifferstadt-Süd, sondern beispielsweise auch...

7 Bilder

Irischer Flair in Mutterstadt
Spirit of Irish Christmas

So hieß das Programm der Danceperados of Ireland im Palatinum Mutterstadt. Mit Musik, Gesang und faszinierendem Tanz brachte das Ensemble den Flair der irischen Weihnacht in die Herzen der Zuschauer. Themen, wie um das „nach Hause kommen“, die typisch irische Weihnachts-Feier sowie das Gedenken an verlorene und alleingelassene Menschen in der Gesellschaft drehten sich die Songs und Darbietungen der sechs Musiker. Unterstützt wurden die Geschichten durch zehn hervorragende...

Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt informiert
Rathaus „zwischen den Jahren“ geschlossen

Vom 23. bis 31. Dezember 2019 bleiben sämtliche Dienststellen der Gemeindeverwaltung Mutterstadt geschlossen. Zur Information: Sie erhalten ganzjährig Wertstoffsäcke bei der Buchhandlung Nax, Neustadter Straße 18 und rote Zusatz-Müllsäcke könne Sie ebenfalls ganzjährig bei Mutter’s Presseshop, Blockfeldstraße 14 käuflich erwerben. Ab dem 02. Januar 2020 ist das Rathaus zu den bekannten Zeiten wieder geöffnet.

2 Bilder

Das zweite Adventswochenende...
...auf dem Weihnachtsmarkt in Mutterstadt

Wie die Jahre zuvor ließen sich auch am 2. Adventswochenende die Besucher die besinnliche Atmosphäre auf dem Weihnachtsmarkt nicht entgehen. So kamen viele Besucher schon früh zu den schön geschmückten Häuschen und es machte den Anschein, als blieben viele bis fast zum Schluss. Auf dem Platz und im Foyer war das Angebot selbst nach dem traditionellen Ausstellerwechsel wieder groß und ideenreich. So konnte man bummeln und schöne Geschenkideen für sich und seine Lieben bestaunen und...

Die freiwillige Feuerwehr Mutterstadt informiert
Jahresabschluss und Ehrungsabend 2019

Am 02. Dezember ab 19.30 Uhr beging die Freiwillige Feuerwehr Mutterstadt ihren Jahresabschluss 2019 im Mutterstadter Feuerwehrhaus. Wehrleiter Rüdiger Geib berichtete an diesem Abend in seiner Rede von 108 Einsätzen, bei denen alleine drei Großeinsätze bei einer ortsansässigen Recyclingfirma 365 Arbeitsstunden anfallen ließen. Entgegen dem allgemeinen Trend konnte man bei der aktiven Wehr, bestehend aus 57 Aktiven, seit dem Jahre 2015 28 Neuzugänge, bei 13 Abgängen, vorweisen. Im...

4 Bilder

Neues aus der IGS Mutterstadt
Finale im Vorlesewettbewerb der IGS

Das interne Schulfinale, der Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs, fand am 4.12. in der Aula des V-Blocks der IGS Mutterstadt statt. Die acht besten Schüler/innen der 6. Jahrgangsstufe, trafen sich, um vor einer „Fach-Jury“ ihr bestes in Sachen „Vorlesen“ zu geben. Jeweils zwei Kandidaten qualifizierten sich aus jeder Klasse für dieses Finale. Die Regeln waren einfach: Jede/r Schüler/in hat ein Buch seiner freien Wahl, stellt es vor, beschreibt die Passage aus dem Buch und hat dann 4...

Mark Forster
2 Bilder

Mark Forster im Sommer im Fritz-Walter-Stadion
Open-Air-Konzert soll im August stattfinden

Konzert. Im August plant Popsänger Mark Forster ein Open-Air-Konzert im Fritz-Walter-Stadion. Der Kartenvorverkauf hierfür soll noch vor Weihnachten beginnen. Für den bekennenden FCK-Fans geht damit nach eigenen Angaben ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Es bedarf derzeit noch letzter Abstimmungen im Hinblick auf die Sicherheitsbestimmungen und den Schallschutz. Der genaue Termin soll in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden. rav

Lebensgefühl Pfalz

"Lebensgefühl Pfalz" ist das Thema des neuen Magazins "Dehäm"
Pfalz für die Seele

Ludwigshafen/Frankenthal/Grünstadt. Jetzt ist das neue Magazin "Dehäm" für die Region Ludwigshafen, Frankenthal, Teilen des Rhein-Pfalz-Kreises und Grünstadt erschienen. Das Thema des neuen "Dehäm" lautet "Lebensgefühl Pfalz". In der allzu oft recht turbulenten Adventszeit sollen Körper, Seele und Geist auch einmal zur Ruhe kommen, etwa durch die Meditation im Zen. Auch in der vegetarischen Küche kommt der Genuss nicht zu kurz. Und der Pfälzer geht zum Wandern in den Pfälzerwald, wenn er seine...

„Ein Hauch von Weihnachten ...“

„Weihnachtliches musizieren“ im Advent
Weihnachtskonzerte in Hochdorf und in Mutterstadt

Rhein-Pfalz-Kreis. In der katholischen Kirche St. Peter, Hochdorf, findet am Sonntag, 15. Dezember, 15.30 Uhr (Saalöffnung: 15 Uhr), ein Weihnachtskonzert „Ein Hauch von Weihnachten … “ von Juventus Vocalis, unter der musikalischen Leitung von Kathrin Presser, statt. Kartenreservierungen unter: E-Mail: strebel.juvo@gmx.de, Telefon: 0621 59093410, Musikschule Rhein-Pfalz-Kreis oder im Netz unter: www.juventusvocalis.de. Ebenfalls am Sonntag, 15. Dezember, 17 Uhr, findet in der evangelischen...

2 Bilder

Zum ersten Adventswochenende
Eröffnung des Mutterstadter Weihnachtsmarkts 2019

Um 18:30 Uhr begann die Blechbläsergruppe der Blaskapelle Mutterstadt vom Balkon des Rathauses die Eröffnung des Mutterstadter Weihnachtsmarktes musikalisch einzuleiten. Vorab gab um 17 Uhr der Chor des Chor des GV Liederkranz einige Lieder zum Besten. Bürgermeister Hans-Dieter Schneider stimmte mit seiner Begrüßungsrede die Bürgerinnen und Bürger zur stimmungsvollen Vorweihnachtszeit ein. Er begrüßte alle Aussteller, die Vereine, welche zum musikalischen Unterhaltungsteil beitragen...

Förderbescheidübergabe im Mutterstadter Rathaus:
v.r.n.l.: Minister Roger Lewentz, Bürgermeister Hans-Dieter Schneider, 1. Beigeordnete Andrea Franz, 2. Beigeordneter Klaus Lenz

Aktive Stadtzentren
Mutterstadt erhält weitere 330.000 Euro aus Förderprogramm

Die Gemeinde Mutterstadt erhält aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ weitere 330.000 Euro Fördermittel um die Sanierungsmaßnahmen in der Ortsmitte fortzuführen. Der Minister des Innern und für Sport Roger Lewentz übergab den Zuwendungsbescheid am Samstag, den 30. November im Mutterstadter Rathaus persönlich an Bürgermeister Hans-Dieter Schneider. Nach einem Besuch des damaligen Innenministers Karl Peter Bruch im August 2010 erhielt die Gemeinde im...

15 Bilder

Weihnachtsausstellung 2019 eröffnet
„Landwirtschaftliche Miniaturen“ im Maßstab 1:10

Lutz Bauer vom Historischen Verein Mutterstadt lud zur Eröffnung der diesjährigen Weihnachtsausstellung mit dem Namen „Landwirtschaftliche Miniaturen“ von Werner Wiesenbach ein. Er begrüßte im Saal des Historischen Rathauses Bürgermeister Hans-Dieter Schneider, den Zweiten Beigeordneten Klaus Lenz, Vertreter des Gemeinderats, alle Gäste sowie die Presse. Bauer durchlief in seiner Begrüßungsrede im Kurzformat den Lebensweg des Künstlers. Werner Wiesenbach, gebürtiger Schwarzwälder, kam...

3 Bilder

Die Arbeiten sind abgeschlossen!
Altes Rathaus erstrahlt in neuem Glanz

Das alte Rathaus, neben dem Wasserturm sicherlich Mutterstadts bekanntestes Fotomotiv, wurde in den Jahren 1988/1990 renoviert, saniert und für die jetzige Nutzung als Museum für Ortsgeschichte umgebaut. Im Rahmen einer jetzt notwendigen Fassadenrenovierung wurden Schäden am Fachwerk, den Gefachen sowie am Putz beseitigt. Die Fenster, die Fassade (Farbton Gobi 18) sowie die Klappläden (Farbton RAL 5024) wurden, in Abstimmung mit der Unteren Denkmalschutzbehörde sowie dem Historischen Verein, in...

Schwedenfeuer und Kerzenschein
Saunaevent im Aquabella

Mutterstadt. Einen besonderen Abend können Gäste des Aquabella Mutterstadt am Freitag, 29. November, erleben. An diesem Abend werden ab 18 Uhr halbstündlich die Saunagäste mit speziellen Saunaaufgüssen und –düften verwöhnt. Ab 21 Uhr steht die in Kerzenlicht getauchte Schwimmhalle zum textilfreien Schwimmen zur Verfügung. Schwedenfeuer im Saunagarten und Kerzenschein im Innenbereich sorgen für eine besondere Umgebung. Das Aquabella schließt an diesem Tag erst um 24 Uhr. Alle Bürgerinnen und...

„Raureif auf den Wiesen bei Herxheim“: Diese Aufnahme von Wochenblatt-Reporter Florian Schmadel wird das Titelbild des neuen Kalenders zieren.
13 Bilder

Jetzt bestellen: Wochenblatt-Reporter Kalender 2020
Von Lesern für Kinder

Mitmachportal. Die Abstimmung für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2020 ist beendet. Zahlreiche Teilnehmer haben für ihre persönlichen Lieblingsmotive abgestimmt. Wir bedanken uns bei allen, die an der Fotoaktion und an der Abstimmung teilgenommen haben. Hier kann man die Kalender vorbestellen. Der Erlös kommt, wie angekündigt, als Spende dem Kinderhospiz Sterntaler zugute. Der Mannheimer Verein Kinderhospiz Sterntaler unterstützt lebensverkürzend erkrankte Kinder sowie deren Familien und...

3 Bilder

Vorbildliches Projekt
Haus der Vereine von Vereinen „gepflegt“

Ende September 2019 initiierten die Mutterstadter Landfrauen und der GV Liederkranz ein Treffen, um über die neue Idee der „Geländepflege des Haus der Vereine“ zu beraten. Hierzu wurden alle im Gebäude ansässigen Vereine angeschrieben und eingeladen. Gut die Hälfte aller war auch gleich dabei. Ziel sei es, die Gemeinde (den Bauhof) zu entlasten. Nur im äußersten Fall sollten die Mitarbeiter des Bauhofs eingreifen. So kam es schon am 8. Oktober zur ersten Reinigungsaktion, bei der 10 Personen...

3 Bilder

Fairtrade-Gemeinde Mutterstadt informiert
Mutterstadt war Gastgeber für das Vernetzungstreffen der Fairen Kommunen von Rheinland-Pfalz

Seit dem 24. September darf Mutterstadt sich offiziell Fair Trade Gemeinde nennen. Die Zertifizierung erfolgte durch TransFair e.V./Köln im Rahmen der diesjährigen „fairen Woche“. Ein solches Siegel bedeutet aber weiterhin „am Ball bleiben“ und den Fairtrade-Gedanken voranbringen. Nur so kann es gelingen, dass Mutterstadt in zwei Jahren, wenn eine Rezertifizierung ansteht, auch weiterhin in dieser Liga bleibt. Mutterstadt ist die 34. Gemeinde in Rheinland-Pfalz, die mit diesem Titel...

Die Gemeindeverwaltung lädt herzlich ein zum
Mutterstadter Weihnachtsmarkt 2019

Am 30. November und 01. Dezember sowie am 07. und 08. Dezember findet am Herbert-Maurer-Platz am Rathaus sowie im Foyer des Rathauses der Mutterstadter Weihnachtsmarkt statt. Die Bevölkerung ist hierzu herzlich eingeladen. An den Verkaufsbuden und an den Ständen im Rathaus-Foyer werden all die Dinge angeboten, die für einen Weihnachtsmarkt typisch sind wie Glühwein, Spielzeug und Weihnachtliches aus der Backstube, auch Kunstgegenstände und kulinarische Genüsse. Für die kleinen Leute gibt es...

25 Jahre im öffenlichen Dienst
Angelika Malz feiert ihr Dienstjubiläum

Seit 25 Jahren ist die Erzieherin Angelika Malz bei der Gemeindeverwaltung im Haus des Kindes Im Mandelgraben beschäftigt. Dafür überreichte Bürgermeister Hans-Dieter Schneider eine entsprechende Urkunde samt Präsent und sprach der Jubilarin Dank und Anerkennung für die der Allgemeinheit geleisteten treuen Dienste aus. Auf insgesamt 33 Berufsjahre kann die aus Oberwesel stammende Mitarbeiterin mittlerweile zurückblicken. Bevor die staatlich anerkannte Erzieherin am 01. November 1994 in...

3 Bilder

Volkstrauertag 2019
Zentrale Feierstunde in Mutterstadt

In Deutschland wird seit 67 Jahren der Volkstrauertag begangen und findet zwei Sonntage vor dem 1. Adventssonntag statt. Er gilt der Ruhe und des stillen Gedenkens. Aus diesem Grunde sind öffentliche Musikveranstaltungen während dieses Tages üblicherweise nicht gestattet. Gedacht werden soll an die zahlreichen Opfer von Kriegen und sonstigen Gewalttaten. Und zwar nicht nur innerhalb Deutschlands, sondern auf der ganzen Welt. Anlässlich der Feierstunde zum Volkstrauertag als...

Interessantes von und mit Volker Schläfer
Neues Kreisjahrbuch des Rhein-Pfalz-Kreises

In der vergangenen Woche wurde im historischen Rathaus in Assenheim das diesjährige Kreisjahrbuch der Öffentlichkeit präsentiert. In Anwesenheit von Autoren und Redaktionsmitgliedern stellten Kreisbeigeordneter Manfred Gräf und Paul Platz, der Leiter des Kulturbüros, die insgesamt 25 Beiträge aus den Bereichen Geschichte, Literatur, Kunst und Leben im Landkreis vor. In dem Kreisjahrbuch ist auch ein Artikel über eine Mutterstadter Bauernfamilie abgedruckt. Auf der Grundlage einer von...

4 Bilder

Das Bauamt Mutterstadt informiert
Fahrstuhl am Haus der Vereine in Betrieb genommen

„Was lange währt, wird endlich gut.” Mit diesen Worten begrüßte Bürgermeister Hans-Dieter Schneider die eingeladenen Beigeordneten, Vertreter von Vereinen, Gemeinderat, Gemeindeverwaltung und beteiligten Firmen zur Inbetriebnahme des Aufzugs für das Haus der Vereine. Im Jahre 2013 wurde das erste Mal über den Plan konkret gesprochen. Für das Projekt wurde in diesem Jahr noch vor einem in Mutterstadt ansässigen Drogeriemarkt gesungen. Die dabei erhaltenen Spenden waren der Grundstock für den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.