Mutterstadt - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
Es war nur eine Übung, trainiert wurde aber „real“. Die Mitarbeiter nahmen Proben und mussten diese auswerten.

Angenommener Schweinepest-Ausbruch im Rhein-Pfalz-Kreis
Tierseuchenverbund Rheinpfalz übte

Rhein-Pfalz-Kreis. Es war nur ein Testlauf! Zwei Tage lang hat der Tierseuchenverbund Rheinpfalz (Landkreise Germersheim, Südliche Weinstraße, Rhein-Pfalz-Kreis und Bad Dürkheim) den Echtfall geübt: eine Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen im Bienwald und in einem Hausschweinestall. Zwei Tage lang übte der Krisenstab die Abläufe, trommelte alle notwendigen Organisationen und Fachberater zusammen, um erforderliche Maßnahmen festzulegen und umzusetzen. Sicherheitszonen...

Blaulicht

Information über die Sitzung des Rats für Kriminalprävention am 25. September 2018
Kriminalitätslagebild Mutterstadt 2017

Der stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Schifferstadt, Herr Kai Giertzsch, stellt das Kriminalitätslagebild 2017 für den Zuständigkeitsbereich der Inspektion dar. Hierbei informiert er insbesondere über die Lage in Mutterstadt. Die Kriminalitätsstatistik weist für Mutterstadt 717 registrierte Straftaten aus. Damit sind 12 Strafta¬ten weniger zur Anzeige gekommen als im Jahr zu¬vor. Von den registrierten Fällen hat die Polizei 460 lösen können. Dies entspricht einer Auf¬klärungsrate...

Blaulicht

Gewerbegebiet Ludwigshafen-Maudach
Straße im Gewerbegebiet Maudach gesperrt

Maudach. Im Gewerbegebiet Ludwigshafen-Maudach wird im Zusammenhang mit der Maßnahme zur Grundwassersanierung im nahen Abstrom der ehemaligen BASF-Deponie Frigenstraße eine unterirdische Dichtwand gebaut. Derzeit laufen die vorbereitenden Maßnahmen zur Baustelleneinrichtung. Die Tiefbauarbeiten zur Herstellung der Dichtwand sind für Oktober/November geplant. Für die Maßnahme wird ein Teilstück der Frigenstraße im Übergangsbereich zum Torfstecherring ab Montag, 24. September 2018, bis...

Blaulicht

Das Ordnungsamt Mutterstadt informiert!
Erneute Schäden im neuen Ortskern kosten Steuergelder

Ein weiterer Fall von Sachbeschädigung mit Fahrerflucht ereignete sich vor dem alten Postgebäude in der Ludwigshafener Straße. Hier wurde eine Sitzbank von einem Fahrzeug gerammt und aus der Verankerung gerissen. Der Verursacher verließ danach den Unfallort. Bedauerlicherweise kommt es in letzter Zeit immer häufiger zu Schäden im neuen Ortszentrum. Neben Verschmutzungen und Vandalismus in verschiedenster Art werden auch Verkehrsschilder und Baumschutzgitter immer wieder von unachtsamen...

Blaulicht

Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt informiert
Zahlreiche Schäden im neuen Ortskern kosten Steuergelder

Bedauerlicherweise kommt es in letzter Zeit immer häufiger zu Schäden im neuen Ortszentrum von Mutterstadt. Neben Verschmutzungen und Vandalismus in verschiedenster Art werden auch Verkehrsschilder und Baumschutzgitter immer wieder von unachtsamen Autofahrern beim Wenden sowie Ein- oder Ausparken gerammt und zerdrückt. Leider melden sich die Schadensverursacher in vielen Fällen nicht, was eigentlich ihre gesetzliche Pflicht ist. Dank aufmerksamer Mitbürger konnten einige Verursacher dingfest...

Blaulicht
Ein 77-Jähriger starb nach einer Kollision mit einem Auto (Symbolbild).

77-Jähriger stirbt nach Zusammenstoß mit Auto
Tödlicher Fahrradunfall zwischen Schifferstadt und Mutterstadt

Schifferstadt/Mutterstadt. Am Montag, 9. Juli, gegen 15.35 Uhr, ereignete sich im Bereich "Große Erde" zwischen Schifferstadt und Mutterstadt ein Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Auto mit leider tragischem Ausgang, wie das Polizeipräsidium Rheinpfalz und die Staatsanwaltschaft Frankenthal in einer gemeinsamen Presseerklärung mitteilen. Der 77-jährige Radfahrer fuhr auf dem Radweg neben der Landesstraße 524 in Richtung Mutterstadt und überquerte dabei die Brücke über die...

Blaulicht
Doris Barnett, Albrecht Broemme, Randolf Stich, Martin Haller und Dieter Feid (v.l.n.r.) stellten sich den Fragen der Hilfsorganisationen.
2 Bilder

Vorderpfalz: Ohne die Blaulichtfamilie funktioniert unsere Gesellschaft nicht
Gesprächsabend zur Zukunftssicherung der Blaulichtorganisationen

Frankenthal. Es ist bereits eine beliebte Tradition. Einmal im Jahr lädt Bundestagsabgeordnete Doris Barnett (SPD) gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Martin Haller (SPD) zu einem Blaulichtabend ein. An diesem Abend können die Rettungskräfte egal welcher Hilfsorganisation, sich mit den Politikern über Probleme, Sorgen und Nöte unterhalten. In diesem Jahr stand der Abend unter dem Titel „Zur Zukunftssicherung der Blaulichtorganisationen“. Die Veranstaltung fand beim THW in Frankenthal in der...

Blaulicht

Zeugen in Mutterstadt gesucht
Einbruch in Tierarztpraxis und Friseursalon

Mutterstadt (ots) - Am späten Dienstagabend (24.4.2018) gegen 22:30 Uhr ist der Polizei ein gerade stattfindender Einbruch in einen Friseursalon An der Fohlenweide gemeldet worden. Die Inhaberin des Salons konnte mit ihrem Handy auf die Bilder der Überwachungskamera zugreifen und sehen, wie gerade jemand die Schränke durchwühlte. Die Polizei fuhr mit mehreren Streifenwagen sofort zum Tatort, der Einbrecher war bis zu deren Eintreffen aber schon verschwunden. Sofortige Fahndungsmaßnahmen...