Wochenblatt Ludwigshafen - Wirtschaft & Handel

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft & Handel

Anzeige
In kleinen Teams übernimmt man im Rheinpfalz-Verbund schnell Verantwortung
3 Bilder

Berufseinstieg bei der RHEINPFALZ
Wege zum Erfolg

RHEINPFALZ. Ein Zeitungsverlag wie die RHEINPFALZ und ihre verbundenen Unternehmen bieten Einstiegsmöglichkeiten in verschiedenste Berufe und schnelle Aufstiegschancen. Vom klassischen Volontariat über eine Ausbildung etwa zum Verlagskaufmann beziehungsweise zur Verlagskauffrau oder ein duales Studium bis zum IT-Experten – viele Wege führen in dem modernen Medienunternehmen zum Erfolg. Und da die Teams klein sind, übernimmt man hier von Anfang an Verantwortung. „Besonders gut gefiel es mir in...

Planung: 108 Wohnungen werden einen Balkon zum Innenhof hin haben

146 neue Wohnungen für Ludwigshafen

Ludwigshafen. In den vergangenen Jahren ist in der Ludwigsstraße mit der Neuansiedlung von Dienstleistern und Einzelhandel bereits viel Positives geschehen. Die Stadt Ludwigshafen hat zusammen mit der WirtschaftsEntwicklungsGesellschaft Ludwigshafen am Rhein gezielt Unternehmen auf die Lage aufmerksam machen können, so dass diese wieder an Profil gewonnen hat. Nun wird mit dem Projekt „Urbanes Wohnen in der Ludwigstraße“ der jahrelange Leerstand im ehemaligen Gebäude der Deutschen Bank...

RNV / Symbolfoto

Das 9-Euro-Ticket kommt – Verkauf startet heute

Region. Es ist soweit: Das 9-Euro-Ticket ist beschlossen und ab sofort bei der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) erhältlich. Ab Juni profitieren auch die Fahrgäste der rnv von der bundesweiten Aktion und fahren in den Monaten Juni, Juli und August mit Bus und Bahn für neun Euro im Monat quer durch die Metropolregion Rhein-Neckar und ganz Deutschland – umweltfreundlich und preisgünstig. „In den letzten Wochen gab es sehr viel zu tun, aber wir können das 9-Euro-Ticket in allen wichtigen...

Symbolfoto ÖPNV

Das 9-Euro-Ticket kommt

Region. Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) bereitet sich derzeit auf den für den 1. Juni 2022 geplanten Start des 9-Euro-Tickets vor und arbeitet mit Hochdruck an der Umsetzung des Ticketverkaufs, damit auch Fahrgäste der rnv von der bundesweiten Aktion profitieren und umweltfreundlich und preisgünstig unterwegs sein können. Erworben werden kann das Ticket für die Monate Juni, Juli und August in den Mobilitätszentralen, an Ticketautomaten und in Verkaufsstellen sowie über die digitalen...

Symbolfoto Kasse

Stadtkasse Ludwigshafen
Keine Bareinzahlungen möglich

Ludwigshafen. Bei der Stadtkasse der Stadtverwaltung Ludwigshafen sind seit Dienstag, 17., bis einschließlich 30. Mai 2022, aus dienstlichen Gründen keine Bareinzahlungen möglich. Bei den gängigen Kreditinstituten können Bareinzahlungen getätigt werden. Ebenso sind nach wie vor Überweisungen möglich. Die aktuellen Bankverbindungen sind hier einzusehen. Bareinzahlungen können ab Dienstag, 1. Juni 2022, wieder vorgenommen werden. Die Abteilungen Personenkontenführung, Vollstreckungsinnen- und...

Symbolfoto Lernen

Positive Entwicklungen am Arbeitsmarkt halten an

Ludwigshafen. Im April 2022 haben sich die positiven Entwicklungen am Arbeitsmarkt im Bezirk der Agentur für Arbeit Ludwigshafen weiter fortgesetzt. Mit den Corona-Lockerungen und der anhaltenden Frühjahrsbelebung kam es vermehrt zu Neueinstellungen und damit verbunden zu einem weiteren Rückgang der Arbeitslosenzahlen. Insgesamt waren mit 14.450 Personen 181 weniger arbeitslos gemeldet als im Vormonat und 2.891 weniger als vor einem Jahr. Davon sind 9.198 Personen im Zuständigkeitsbereich des...

Die Ausweitung des Mobilfunknetzes in Rheinlanbd-Pfalz geht voran

Besserer Mobilfunk
Weiterer Ausbau in ländlichen Regionen

Rheinland-Pfalz. Der Ausbau von Mobilfunk geht auch im ländlichen Raum weiter voran. Im Mai werden weitere bislang unterversorgte Regionen und Kommunen durch die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft des Bundes (MIG) und in Abstimmung mit der Clearingstelle Mobilfunk des Landes Rheinland-Pfalz in das Markterkundungsverfahren gegeben. Erklärt in den kommenden Wochen kein Mobilfunkunternehmen, dass es in den nächsten drei Jahren die Gebiete eigenwirtschaftlich ausbauen wird, können die bestehenden...

Die Kultur im Ahrtal erhält Förderung durch Stiftung

Kulturförderung im Ahrtal
Stiftung unterstützt sieben Projekte im Bereich Kultur

Rheinland-Pfalz. Die Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur fördert den Erhalt der Kultur im Ahrtal mit 200.000 Euro an zusätzlichen Mitteln. Die zweite von vier Förderrunden ist nun abgeschlossen. Der Vorstand hat unter Vorsitz von Ministerpräsidentin Malu Dreyer entschieden, dass 55.500 Euro sieben Projekten zugutekommen werden. Außerdem wurde über neun weitere Projektförderungen in Höhe von 75.000 Euro entschieden. „Eine vielfältige und lebendige Kultur ist für uns als Gesellschaft von...

Symbolfoto Studium / Ziele

Hochschulinfotag an der HWG Ludwigshafen

Ludwigshafen. Die beste Gelegenheit, die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen kennenzulernen, bietet sich beim Hochschulinfotag (HIT), der am Samstag, 14. Mai 2022, in Präsenz stattfindet. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich von 10 bis 14 Uhr vor Ort ein Bild von der Hochschule und ihrem Studienangebot zu machen und den Campus in der Ernst-Boehe-Straße 4 in Ludwigshafen zu erkunden. Die vier Fachbereiche informieren über die insgesamt mehr als 40 Studiengänge...

Prof. Dr. Frank Rövekamp (links) und der japanische Generalkonsul Shinichi Asazuma bei der Übergabe der Auszeichnung

Förderung der deutsch-japanischen Beziehungen

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 5. Mai 2022, wurde Prof. Dr. Frank Rövekamp, eine besondere Ehre zuteil: Im Rahmen eines Festakts erhielt der Leiter des renommierten Ostasieninstituts der Hochschule aus den Händen des japanischen Generalkonsuls Asazuma eine Auszeichnung des japanischen Außenministeriums überreicht. Diese besondere Auszeichnung erhielt Prof. Dr. Frank Rövekamp für die jahrzehntelange Förderung der deutsch-japanischen Beziehungen, insbesondere als Leiter des OAI und als Promoter der...

Symbolfoto Agentur für Arbeit

Frühere Schließung der Arbeitsagentur

Ludwigshafen. Die Agentur für Arbeit Ludwigshafen und die Geschäftsstelle in Speyer schließen am Mittwoch, 11. Mai 2022, wegen einer internen Veranstaltung bereits um 10 Uhr. Für diesen Tag vereinbarte Beratungsgespräche finden statt, der Einlass in die Agenturgebäude erfolgt über den Security-Service. Die telefonische Erreichbarkeit ist unter der gebührenfreien Servicenummer 0800 4555500 bis 18 Uhr sichergestellt. Arbeitslosmeldungen und Leistungsanträge, die an diesem Tag nicht abgegeben...

Stoffmarkt

Ludwigshafener Stoffmarkt

Ludwigshafen. Die brandneuen Modetrends präsentiert der Stoffmarkt am Samstag, 7. Mai 2022, von 10 bis 17 Uhr erneut auf dem Vorgelände der Friedrich-Ebert-Halle im Ludwigshafener Stadtteil Friesenheim. Bereits im 15. Jahr steht dieses Veranstaltungsformat für eine kunterbunte Vielfalt an hochwertigen Stoffen und Kurzwaren. Die unmittelbare Nachbarschaft zum Ebertpark lässt den Einkaufsbummel über den Markt perfekt mit einem ausgedehnten Spaziergang durch den Park verknüpfen. Mit einer...

Symbolfoto

Digitaler Vortrag „Wiedereinstieg“ für Frauen

Vortrag. Arbeit, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen, ist oft nicht leicht. Meist sind es Frauen, die sich dieser Herausforderung stellen und damit einhergehende Fragen und Probleme lösen müssen – doch dabei werden sie nicht alleine gelassen. „Job | Familie | Karriere“, die digitale Informationsreihe für gleiche Chancen im Beruf der Agenturen für Arbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN), widmet sich am Dienstag, 10. Mai 2022, von 9 bis 11 Uhr dem Thema „Wiedereinstieg – Jetzt...

Symbolfoto

Deutschlands beste Ausbildungsunternehmen gesucht

Ludwigshafen. Seit 1. April können sich Unternehmen, Institutionen, Schulen und Initiativen für die Wahl zum „Ausbildungs-Ass 2022“ bewerben. Die mit insgesamt 15.000 Euro dotierte Auszeichnung unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz wird in diesem Jahr bereits zum 26. Mal vergeben. Gesucht werden Organisationen, die sich mit außerordentlichen Ideen für den Fachkräftenachwuchs engagieren. „Der Wettbewerb ist eine großartige Möglichkeit, aufzugeigen, wie...

Private Busunternehmen erhalten vom Land Zuschüsse

Finanzielle Unterstützung
Zuschüsse für private Busfahrunternehmen vom Land

Mobilität. „Die privaten Busunternehmen leiden unter enormen Kostendruck. Dazu haben unter anderem die Folgen der Corona-Pandemie, aber auch die Auswirkungen des Ukraine-Kriegs beigetragen. Zugleich ist es gut und richtig, dass die Busfahrerinnen und Busfahrer fair bezahlt werden. Eine nachhaltige Mobilität kann nur unter guten Rahmenbedingungen funktionieren. Und der Ausbau des ÖPNV ist nur möglich, wenn die chronische Unterfinanzierung dieses Verkehrssektors nicht zum Dauerzustand wird. Hier...

BASF Ludwigshafen

BASF stellt Aktivitäten in Russland und Belarus aufgrund des Krieges ein

Ludwigshafen. Bereits seit dem 3. März 2022 schließt BASF aufgrund des von der russischen Regierung angeordneten Angriffskriegs auf die Ukraine keine neuen Geschäfte mehr in Russland und Belarus ab.  Nun hat der Vorstand der BASF SE entschieden, auch die bestehenden Aktivitäten des Unternehmens in Russland und Belarus bis Anfang Juli 2022 einzustellen. Eine Ausnahme bildet Geschäft zur Unterstützung der Nahrungsmittelproduktion, da der Krieg das Risiko birgt, eine weltweite Nahrungsmittelkrise...

Minijob in Ludwigshafen hält Dieter Rußer fit

Minijob in Ludwigshafen, der Freude macht: Dieter Rußer trägt seit 25 Jahren Wochenblätter aus

Ludwigshafen am Rhein. Minijob Ludwigshafen: Er ist viel unterwegs, trifft viele Menschen und bekommt auch noch Geld dafür. Dieter Rußer trägt seit gut 25 Jahren das Wochenblatt aus. Gut zehn Kilometer ist er für den Minijob in dem Ludwigshafener Ortsteil Rheingönheim unterwegs, wo er in drei Gebieten rund 850 Leserinnen und Leser mit der Zeitung versorgt. Statt Geld für einen Sportverein auszugeben, bekommt er Geld dafür, dass er sich bewegt. Jetzt bewerben für aktuelle Stellenangebote für...

Anzeige
Was ist der Unterschied zwischen einem Zahnarzt und einem Kieferorthopäden? Ein Zahnarzt kümmert sich um den allgemeinen Zustand der Zähne. Ein Kieferorthopäde dagegen befasst sich mit der individuellen Ausrichtung von Zahn und Kiefer. Zahnarzt und Kieferorthopäde Ludwigshafen wollen ihren Patienten zu geraden und schönen Zähnen verhelfen.
3 Bilder

Kieferorthopäde Ludwigshafen: Kieferorthopädische Behandlung bei Zahnfehlstellungen

Kieferorthopäde Ludwigshafen. Kieferorthopäden im zahnmedizinischen Versorgungszentrum Dr. Rossa & Kollegen in Ludwigshafen korrigieren mit einer kieferorthopädischen Therapie Zahnfehlstellungen. Diese können mit Kieferorthopädie bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ausgeglichen werden. Nach der kieferorthopädischen Behandlung sorgen schöne Zähne wieder für ein schönes Lächeln. Zahn- und Kieferfehlstellungen können kieferorthopädisch behandelt werdenViele Kinder, Jugendliche und Erwachsene...

Beim Brennholz sollte man auf die Herkunft achten

Brennholz aus heimischen Wäldern
Die Nachfrage dafür ist bei den Forstämtern gestiegen

Rheinland-Pfalz. Der Preis für einen Raummeter Holz beim Forstamt bewegt sich zwischen 35 und 50 Euro und damit in den letzten zehn Jahren bundesweit im Mittelwert um die 45 Euromarke. Einige haben den Preis zwar leicht angehoben, es handelt sich hierbei aber insbesondere um Forstämter, die Brennholz bisher zu besonders günstigen Preisen von unter 40 Euro pro Raummeter verkauft haben. Das sind die Ergebnisse der aktuellen Umfrage bei deutschen Forstämtern, die im März vom Industrieverband...

Hochschulinfotag an der HWG Ludwigshafen

Ludwigshafen. Die beste Gelegenheit, die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen kennenzulernen, bietet sich beim Hochschulinfotag (HIT), der am Samstag, 14. Mai 2022, in Präsenz stattfindet. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich von 10 bis 14 Uhr vor Ort ein Bild von der Hochschule und ihrem Studienangebot zu machen und den Campus in der Ernst-Boehe-Straße 4 in Ludwigshafen zu erkunden. Die vier Fachbereiche informieren über die insgesamt mehr als 40 Studiengänge...

IHks bilden Energiescouts aus

IHK-Energiescouts
Projektarbeiten von Auszubildenden wurden ausgezeichnet

Rheinland-Pfalz. Die Energiepreise zählen in den Unternehmen nicht erst seit den jüngsten geopolitischen Entwicklungen zu den größten Kostentreibern. Immer mehr Betriebe investieren daher seit Jahren in Maßnahmen zum effizienten Energieeinsatz und motivieren ihre Belegschaften zum sparsamen Umgang mit Ressourcen. Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Rheinland-Pfalz unterstützen die Unternehmen dabei aktiv und bieten Auszubildenden eine Weiterbildung zum „IHK-Energiescout“ an. Anfang...

Wissenswertes rund um die Grundsteuerreform

Grundsteuerreform - was Hausbesitzer wissen sollten

Grundsteuer. Im April 2018 erklärte das Bundesverfassungsgericht das aktuelle System der grundsteuerlichen Bewertung anhand von Einheitswerten für verfassungswidrig. Bund und Länder verabschiedeten daraufhin im November 2019 das Grundsteuerreformgesetz („Bundesmodell“), das Grundbesitz ab 01. Januar 2025 vollständig neu bewertet. Der Verband der Immobilienverwalter Rheinland-Pfalz/Saarland (VDIV-RPS) informiert über die einzelnen Stufen dieses Bewertungsverfahrens und erklärt, welche Pflichten...

Hochspannungsleitungen werden verstärkt  Foto: Roland Kohls

Von Frankenthal bis Maximiliansau: Verstärkung der Hochspannungsleitungen

Pfalz. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord hat jetzt die Netzverstärkungsmaßnahme Bürstadt – Kühmoos für den Abschnitt von der Landesgrenze zu Hessen bei Worms bis zur Umspannanlage Maximiliansau genehmigt. Es lägen keine zwingenden Versagungsgründe gegen die Planung vor, teilt die Behörde mit. Mit der Erteilung des Baurechts darf nun das Übertragungsnetz auf der Höchstspannungsebene in dem Teilabschnitt in Rheinland-Pfalz verstärkt werden. Der Netzbetreiber Amprion plant...

Sozialwahlen stehen im Mai 2023 an - Symbolfoto Wahl

Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz
Sozialwahl 2023

Sozialwahl 2023. Die deutschen Sozialversicherungen sind selbstverwaltet und demokratisch organisiert. So werden alle sechs Jahre die Vertreter der Arbeitgeber und Arbeitnehmer gewählt. Die nächsten Sozialwahlen werden für Mittwoch, 31. Mai 2023, organisiert. Bei der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Rheinland-Pfalz wurde jetzt der erste Schritt unternommen: Unter der Leitung von Geschäftsführer Matthias Förster hat sich der Wahlausschuss konstituiert. Er bereitet für den rheinland-pfälzischen...

Beiträge zu Wirtschaft & Handel aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.