Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

Lokales
Bild v. l.: Birgit Merling, Gabriele Schnefel-Selbach (Berufsorientierungslehrerinnen, IGS Edigheim), Dr. Max Groh (MSS-Leiter, IGS Edigheim), Klaus-Dieter Schneider (Einrichtungsleiter, Haus am Germansberg und Seniorenstift Bürgerhospital Speyer), Katharina Driess (Verantwortliche für Praktikanten, Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim).

Kooperationsvertrag unterzeichnet
Hand in Hand für gute Pflege

Bad Dürkheim. Das Evangelische Krankenhaus Bad Dürkheim, das Seniorenzentrum Hieronymus-Hofer-Haus Frankenthal und die beiden Speyerer Seniorenzentren Haus am Germansberg und Seniorenstift Bürgerhospital unterzeichneten einen Kooperationsvertrag mit der Integrierten Gesamtschule Ludwigshafen-Edigheim. Die Pflege kennenlernen können Schülerinnen und Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS) Edigheim bei Praktika in vier regionalen Einrichtungen der Diakonissen Speyer. Wenn alles passt, wird...

Wirtschaft & Handel
Friseure setzen Trends: Steven Meth beim Trendwochenende 2019.

Der Beruf der Friseurin und des Friseurs ist kreativ und vielseitig
Typberater, Kreative und Handwerker

Friseurin und Friseur. Vielseitigkeit ist im Salon immer gefordert: „Alles – nur nicht alltäglich“ könnte das Motto lauten. Denn Friseure sind Typ- und Trendberater, Kreative, Handwerker und Unternehmer in einer Person. Zudem müssen sie für die Wünsche ihrer Kunden immer ein offenes Ohr haben. Neben Ausstrahlung und kommunikativen Fähigkeiten brauchen gute Friseure daher vor allem eine solide Ausbildung und jahrelange Erfahrung. Denn „Cut, Style and Color“ bringen auch immer die Persönlichkeit...

Wirtschaft & Handel
Über den Dächern: Zimmerleute und Dachdecker müssen schwindelfrei sein und zusammen mit dem Abitur bietet die Ausbildung im Handwerk alle Möglichkeiten, hoch hinaus zu kommen

Woche der Berufsbildung
Mit Abi ins Handwerk

Handwerk. Eine Ausbildung öffnet alle Türen für eine erfolgreiche Berufskarriere. Darauf hat Wirtschaftsstaatsekretärin Daniela Schmitt bei ihrem Besuch im Bundesbildungszentrum des Deutschen Dachdeckerhandwerks in Mayen hingewiesen. Sie sprach anlässlich der heute startenden und vom Wirtschaftsministerium initiierten Woche der Berufsbildung mit dem 21-Jährigen Dachdeckergesellen Peter Dinkelbach, der sich nach seinem Abitur für eine Ausbildung im Handwerk entschieden hat. „Eine gute und...

Wirtschaft & Handel
Torsten Boschert leimt den Rücken eines Buchs

Handwerk des Buchbinders
Jedes Buch ist anders

Diedesfeld. Wer seine Bachelorarbeit binden lassen, eine ganz besonderes Fotobuch von der Hochzeit oder die alte Familienbibel restaurieren lassen möchte, geht zum Buchbinder. Durch die Digitalisierung haben die Buchbinder immer weniger zu tun. Wir sprachen über die Zukunft des Handwerks, die Nischen im Markt und die abwechslungsreiche Arbeit des Buchbinders mit dem Obermeister der Buchbinder-Innung der Pfalz Torsten Boschert aus Diedesfeld. Wer lässt sich heute, im Zeitalter der...

Ratgeber
Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind auch auf dem Ausbildungsmarkt deutlich zu spüren.

Vermeidung von Ausbildungsabbrüchen wichtiger denn je
Anstieg der Arbeitslosigkeit verlangsamt

Rheinland-Pfalz. Im August ist die Arbeitslosigkeit infolge der Auswirkungen der Corona-Pandemie in Rheinland-Pfalz nur leicht angestiegen. Im August waren in Rheinland-Pfalz 129.645 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 863 mehr als im Juli und 30.061 mehr als im Vorjahresmonat. Die Arbeitslosenquote blieb gegenüber dem Vormonat unverändert bei 5,7 Prozent. Im August des Vorjahres lag sie bei 4,4 Prozent. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind nicht nur auf dem Arbeits-, sondern auch...

Ratgeber

Tipps zu den wichtigsten Versicherungen
Als Azubi richtig versichert

Ausbildung. Mit dem Start in die Ausbildung beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Vieles verändert sich ab jetzt. Daher sollten frisch gebackene Azubis auch ihren Versicherungsschutz überprüfen und anpassen. Sie haben nun ein eigenes Einkommen und müssen sich deshalb möglicherweise auch selbst versichern. Welche Versicherungen wichtig sind, wissen die ARAG Experten. KrankenversicherungDie Krankenversicherung ist in Deutschland Pflicht. Bei welchem Unternehmen man sich versichern, kann frei...

Lokales

Die Handwerkskammer unterstützt bei der Suche
Noch keinen Ausbildungsplatz?

Pfalz. Jedes Jahr starten im August einige hundert junge Menschen ihre Ausbildung in den pfälzischen Handwerksbetrieben. Infolge der Corona‐Pandemie konnten in diesem Jahr viele Infoveranstaltungen wie Ausbildungsmessen und Berufsorientierungsveranstaltungen an Schulen nicht durchgeführt werden. Durch die zeitliche Verzögerung ist der Ausbildungsmarkt auch über den August hinaus noch stark in Bewegung. Mittlerweile ist die Schule zu Ende und viele haben noch keinen Ausbildungsplatz zum Beginn...

Wirtschaft & Handel
Die Zahl der Arbeitslosen ist weiter gestiegen

Stellenmeldungen im Juli auf Vorjahresniveau
Arbeitsmarkt trotz Corona stabil

Ludwigshafen. Im vierten Monat mit Corona-Auswirkungen erweist sich der Arbeitsmarkt im Bezirk der Agentur für Arbeit Ludwigshafen als recht stabil. Mit 17.813 Personen waren im Juli lediglich 153 mehr arbeitslos gemeldet als im Vormonat. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies allerdings weiterhin einem Anstieg von 26 Prozent. Betrachtet man die beiden Rechtskreise, zeigt sich ein Rückgang im Bereich des Jobcenters Vorderpfalz-Ludwigshafen. Dort waren im Juli 10.266 Menschen registriert, 196...

Ratgeber
Auch für Jugendliche Kinder über 18 Jahren, die noch auf Ausbildungs- und Studienpltz wartet erhalten Eltern Kindergeld

Kindergeld für Jugendliche über 18 Jahren
Geld auch während der Ausbildung

Karlsruhe. Grundsätzlich erhalten Eltern für Kinder bis zum 18. Lebensjahr Kindergeld. Aber auch nach der Vollendung des 18. Lebensjahres kann Anspruch auf Kindergeld bestehen, zum Beispiel, wenn das Kind eine Schul- oder Berufsausbildung, ein Studium oder ein Praktikum absolviert. Ebenso kann während des Bundesfreiwilligendienstes oder ähnlicher Dienste (FSJ, FÖJ, anerkannte Freiwilligendienste im Ausland) Kindergeld gezahlt werden. Da es nach dem Schulende aber in aller Regel nicht nahtlos...

Wirtschaft & Handel
Ein späterer Ausbildungsbeginn ist kein Problem. Deshalb jetzt bewerben

3.556 neue Ausbildungsverträge bei der IHK Pfalz
Ausbildung kann später starten

Ludwigshafen. Heute beginnt für viele junge Leute die Ausbildung. Bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz sind bis Ende Juli 3.556 neue Ausbildungsverträge eingetragen worden – das sind zwar 15,5 Prozent weniger als im gleichen Vorjahreszeitraum, aber sogar etwas mehr wie am 1. Juli 2019. Der Rückgang ist hauptsächlich auf die Corona-Krise zurückzuführen. Aber die IHK Pfalz rechnet noch mit einem deutlichen Zuwachs in den nächsten Wochen und Monaten. Ayten Yasar, Teamleiterin...

Wirtschaft & Handel
Die berichtshefte der Azubis werden bei der IHK künftig online verwaltet

Digitale Plattform für Ausbildungsbetriebe
Kein Papierkram mehr

Ludwigshafen. Ab sofort gibt es eine  neue digitale Plattform für Ausbildungsbetriebe, die ihnen die Arbeit erleichtert. Das „Serviceportal Bildung“ der Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Deutschland bündelt alle Prozesse rund um die Ausbildung an einem Ort - auch für Mitgliedsunternehmen der IHK Pfalz. Das Angebot ist kostenlos. Berichtshefte online Den Start macht das Digitale Berichtsheft. Damit lassen sich Tages- und Wochenberichte von Auszubildenden digital verwalten – einfach und...

Wirtschaft & Handel
Stein auf Stein: Der Maurer errichtet Gebäude oder wie hier Fassaden aus Steinen, aber er macht noch viel mehr.
2 Bilder

Maurer bauen ganze Häuser, ob aus Steinen, Beton oder anderen Materialien
Stein auf Stein und noch viel mehr

Maurer. Der Maurer ist von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung eines Hauses von Anfang bis Ende dabei, erklärt der Zentralverband Deutsches Baugewerbe auf seiner Internetseite www.bauberufe.net. Wie der Name schon sagt, mauern die Maurer die Wände - aber sie machen noch viel mehr als das. So ist auch die Verarbeitung von Beton zu allen möglichen Formen eine der Aufgaben des Maurers. Wenn die Mauer aus natürlichen oder auch künstlichen Steinen oder die Betonwand steht, ist sie...

Wirtschaft & Handel
Blumen im Hack Museumsgarten.

#Zukunftklarmachen: Berufsberatung im Hack Museumsgarten
Du erntest, was Du säst!

Ludwigshafen. Jugendliche, die noch keinen Plan für die Zukunft haben, sind vom Berufsberatungsteam der Agentur für Arbeit Ludwigshafen am Mittwoch, 12. August 2020, zwischen 13 und 20 Uhr zur Outdoor-Beratung im Hack Museumsgarten eingeladen. Dort können sie sich im idyllischen Ambiente des Gartens des Wilhelm-Hack-Museums in Ludwigshafen über berufliche Möglichkeiten informieren. Neben den Berufsberatern sind auch Experten der Handwerkskammer der Pfalz (HWK) sowie der Industrie- und...

Wirtschaft & Handel
Die Zahl der Arbeitslosen ist weiter gestiegen

Hilfe beim Einstieg ins Berufsleben
Geringer Anstieg der Arbeitslosigkeit

Rheinland-Pfalz. Im Juli ist die Arbeitslosigkeit wegen der Corona-Pandemie in Rheinland-Pfalz leicht angestiegen. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,1 Prozentpunkte gegenüber Juni auf 5,7 Prozent. Im Juli des Vorjahres lag sie bei 4,5 Prozent. Wie aus der Veröffentlichung der aktuellen Arbeitsmarktzahlen hervorgeht, waren im Juli in Rheinland-Pfalz 128.728 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 2.336 mehr als im Juni und 28.155 mehr als Vorjahresmonat.  Die Corona-Pandemie wirkt sich weiterhin...

Lokales
Symbolfoto

Abschlussprüfungen erfolgreich durchgeführt – trotz Corona
Ausbildungsprüfungen

Ludwigshafen. Am 3. Juli ist die Prüfungsphase für das Ausbildungsjahr 2020 mit den letzten regulären mündlichen Prüfungen bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz zu Ende gegangen. Durch die coronabedingte Verschiebung der schriftlichen Prüfungen auf Juni finden allerdings noch bis Ende Juli Ergänzungsprüfungen und Sitzungen von Prüfungsausschüssen statt. Bereits am 15. und 16. Juni fanden an verschiedenen Standorten (DLZ Ludwigshafen, Zentrum für Weiterbildung der IHK...

Ratgeber
Im Feriencamp bauen die Jugendlichen ein Insektenhotel

Neue Formate machen neugierig auf Ausbildung
Berufsberatung mal anders

Kaiserslautern. Berufsberatung beim Spaziergang statt im Büro, im Feriencamp eigene Projekte realisieren – Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt hat innovative Projekte zur Ausbildungsförderung besucht und hervorgehoben, wie wichtig es sei, junge Menschen zu unterstützen, den für sie passenden Beruf zu finden. Die duale Ausbildung sei eine hervorragende Basis für eine erfolgreiche berufliche Zukunft. „Wir möchten junge Menschen, über die vielfältigen Möglichkeiten der beruflichen...

Wirtschaft & Handel
Eine Umfrage der IHK ergibt, dass die Corona-Pandemie nur geringfügige Auswirkungen auf den Ausbildungsmarkt hat.

Corona und Ausbildung in Rheinland-Pfalz
Ausbildungssituation bleibt stabil

Rheinland-Pfalz. Die Pfälzer Unternehmen wollen trotz der Corona-Krise an ihren Ausbildungsplänen festhalten. Kein einziges Ausbildungsunternehmen musste aufgrund der Pandemie Auszubildende kündigen. Das sind die zentralen Ergebnisse der Ausbildungsumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz. Die jährliche Umfrage hatte sich auf die Ausbildung unter Coronabedingungen konzentriert. „Damit sind die Befürchtungen vieler widerlegt, dass die Wirtschaft aufgrund von finanziellen...

Wirtschaft & Handel
Kfz-Mechatroniker ist ein vielseitiges Handwerk

Chancen für den Nachwuchs
Ausbildung im Handwerk

Pfalz. Das pfälzische Handwerk bietet noch zahlreiche freie Ausbildungsstellen in den verschiedensten Gewerken, teilt die Handwerkskammer der Pfalz in Kaiserslautern mit. Von A wie Augenoptiker bis Z wie Zahntechniker – fast überall sind noch attraktive Ausbildungsplätze zu haben. Bedingt durch die Corona-Pandemie zögern viele Schulabgängerinnen und –abgänger, sich um einen Ausbildungsplatz zu bewerben. Doch nach wie vor stellen viele pfälzische Handwerksbetriebe genügend freie...

Lokales
Symbolbild

Angebot des Kirchenmusikalischen Institutes im Bistum Speyer
Organist oder Chorleiter werden

Speyer/Region. Das Bischöfliche Kirchenmusikalische Institut (BKI) des Bistums Speyer mit Ausbildungsorten in Landau, Kaiserslautern, Speyer und St. Ingbert bietet diverse musikalische Kurse an, die neben Schule oder Beruf besucht werden können. Im Grundkurs kann das Klavier- und Orgelspiel im Einzelunterricht auch ohne Vorkenntnisse erlernt werden. Der Einstieg ist für Schüler ab zwölf Jahren und Erwachsene ganzjährig möglich. Der zweijährige D-Kurs und der dreijährige C-Kurs steht...

Wirtschaft & Handel
Immer mehr Frauen entdecken das Handwerk des Malers und Lackierers wegen der kreativen Entfaltungsmöglichkeiten.

Maler und Lackierer der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung
Schützen und gestalten

Maler und Lackierer. Wer von Malern spricht, meint in der Regel Maler/-innen und Lackierer/-innen der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung, weiß der Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz. Ihre Aufgabe ist es, Innenwände, Decken, Böden und Fassaden zu gestalten, zu beschichten und zu bekleiden. Sie halten Gebäude instand oder geben ihnen eine neue Oberfläche, so der Verband. Immer mehr junge Frauen entdecken das Maler- und Lackiererhandwerk wegen der kreativen...

Ratgeber
Im Lebenslauf werden alle persönlichen Daten tabellarisch aufgelistet, um dem Unternehmen einen schnellen Überblick über den Werdegang zu geben.

Bewerbungsmappe: Das gehört in den Lebenslauf
Richtig bewerben

Ausbildung. Wer sich um eine Ausbildung bewerben will, kommt um einen Lebenslauf nicht herum. Der Lebenslauf dient dem potenziellen Arbeitgeber als Überblick über das Leben des Bewerbers. Er gehört neben dem Anschreiben, Zeugnissen und Praktikumsbescheinigungen in die Bewerbungsmappe. Die Angaben zur Person sollten übersichtlich in Form einer Tabelle dargestellt werden. Angefangen mit dem Vor- und Nachnamen, kommen auch Daten wie Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und das Geburtsdatum...

Ratgeber
Duale Ausbildung im Handwerk und anderen Berufen ist ein solides Fundament

Corona-Pandemie darf Ausbildung nicht ausbremsen
12.000 Ausbildungsplätze frei

Rheinland-Pfalz. In der Corona-Pandemie scheuen manche Betriebe, junge Menschen auszubilden und die fehlenden Ausbildungsmessen machen es Unternehmen wie den jungen Menschen schwierig zueinander zu kommen. „Die Corona-Pandemie darf die duale Ausbildung nicht ausbremsen“, forderte Ministerpräsidentin Malu Dreyer nach einer Sitzung des Ovalen Tischs mit Vertretern der Arbeitgeber und Arbeitnehmer sowie den Fachministern in der Staatskanzlei. Die duale Ausbildung sei für junge Menschen gerade in...

Ratgeber
Das Anschreiben sollte individuell auf den Ausbildungsplatz geschrieben werden.

Bewerbung: persönliches Anschreiben formulieren
Der erste Eindruck zählt

Ausbildung. Wer seine Wunschausbildung gefunden hat, sollte sich rechtzeitig an das Schreiben seiner Bewerbung machen. Ein wesentlicher Bestandteil ist das persönliche Anschreiben, auch Motivationsschreiben genannt. Es soll das Interesse des potenziellen Arbeitgebers wecken. Dabei zählt vor allem der erste Eindruck. Tipps für das AnschreibenDas Anschreiben sollte keine Kopie einer Vorlage, sondern individuell auf den Arbeitgeber angepasst und selbst formuliert sein. Das hebt das Anschreiben...

Wirtschaft & Handel
Die Ausbildungsmessen sind in diesem Jahr ausgefallen

Ausbildung: Berufsberatung
Wie geht's nach der Schule weiter

Pfalz. In diesem Jahr ist alles anders. Wegen der Corona-Pandemie sind die Ausbildungsmessen ausgefallen, die für die Betriebe wie für die Jugendlichen enorm wichtig sind. Ob Ausbildung, Studium oder ein freiwilliges Jahr - wie es nach der Schule weitergeht, beschäftigt viele Schülerinnen und Schüler sehr. Eine umfassende Berufliche Orientierung in der Schule ist daher gerade jetzt besonders wichtig. Deshalb haben das rheinland-pfälzische Ministerium für Bildung und die Regionaldirektion...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.