Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Ratgeber
Symbolfoto traumatisiertes Kind

Online-Seminar zum Umgang mit jungen Geflüchteten

Ludwigshafen. Durch den Krieg in der Ukraine kommen derzeit viele junge traumatisierte Geflüchtete nach Deutschland. Wie kann man ihnen helfen? Das ist das Thema einer Online-Veranstaltung am Mittwoch, 11. Mai 2022, um 19 Uhr, zu der die Familienbildung, das Zentrum für Ignatianische Pädagogik (ZIP) und das Zentrum für Ethik, Führung und Organisationsentwicklung im Gesundheitswesen l (ZEFOG) im Heinrich Pesch Haus Erzieher*innen, Lehrer*innen und andere pädagogische und psychologische...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Streit in Straßenbahn zwischen Kind und Jugendlichem eskaliert

Ludwigshafen. Am Montag, 25. April 2022, gegen 20 Uhr, wurde der Polizei Ludwigshafen eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten in der Bad-Aussee-Straße in Ludwigshafen-Oppau gemeldet. Mit Messer bedroht?Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 12- und 14-Jähriger in der Straßenbahn in Streit geraten waren und dieser in einer handgreiflichen Auseinandersetzung endete. Im Verlauf des Streites habe der 14-Jährige den 12-Jährigen zudem mit einem Messer bedroht. Der 14-Jährige stritt die Vorwürfe...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Raub und Körperverletzung durch Jugendlichen

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 21. April 2022, ging auf dem Rathausplatz gegen 20 Uhr ein Jugendlicher aus einer sechs- bis siebenköpfigen Gruppe auf einen 14-Jährigen aggressiv zu und forderte Bargeld von ihm. Der Täter nahm einen Fünf-Euro-Geldschein an sich, schlug den Geschädigten und flüchtete. Der Täter war männlich und soll circa 15 bis 16 Jahre alt gewesen sein. Er trug eine Fleece-Weste, einen blauen Pullover, eine schwarze Hose und schwarze Schuhe. Wer hat den Vorfall beobachtet und...

Ratgeber
Symbolfoto Nintendo Switch

Nintendo Switch - Testnachmittag

Ludwigshafen. Kinder ab acht Jahren können am Dienstag, 26. April 2022, von 15.30 bis 17.30 Uhr in der Stadtteil-Bibliothek Rheingönheim, Hilgundstraße 20, einen Nachmittag lang allein, mit Freund*innen oder ihren Eltern die Spielekonsole Nintendo Switch in der Stadtteil-Bibliothek testen. Eine Anmeldung ist nicht nötig – einfach reinkommen und mitspielen. Die Kontaktdaten werden erfasst. Der Eintritt ist frei. Informationen gibt es telefonisch unter 0621 5494987. Für alle...

Ausgehen & Genießen
Wilhelm-Hack-Museum

Familientag im Wilhelm-Hack-Museum

Ludwigshafen. Zu Beginn jeder neuen Ausstellung lädt das Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen die gesamte Familie an einem Sonntagnachmittag zum Museumsbesuch ein. Interaktive Familienführungen und Kreativworkshops im Atelier bieten Groß und Klein viele Möglichkeiten zum Ausprobieren und Mitmachen. Thema am Sonntag, 24. April 2022, ist von 14 bis 17 Uhr „Knips, knips – Wer ist die/der Schönste im ganzen Land?“. Ein Kostenbeitrag wird erhoben, eine Anmeldung ist erforderlich. ps/bas Infos und...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Klingelstreiche unter Alkoholeinfluss

Ludwigshafen. Am Sonntag, 10. April 2022, klingelte ein 17-Jähriger aus Ludwigshafen gegen 1.03 Uhr im Ludwigshafener Ortsteil Oppau an mehreren Wohnungen, was durch Zeugen beobachtet werden konnte. Der Jugendliche konnte durch die Polizei kontrolliert werden und stimmte hierbei einem freiwilligen Atemalkoholtest zu, der einen Wert von 0,65 Promille ergab. Offenbar durch den Alkohol ermuntert, kam der Jugendliche auf die Idee, nächtliche Klingelstreiche zu verüben. POL-PPRP/bas

Blaulicht
Symbolfoto Faustschlag

14-Jähriger beraubt anderen 14-Jährigen und schlägt sowohl ihn als auch dessen Vater

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 7. April 2022, wurde gegen 15 Uhr durch eine 49-jährige Mutter der Polizei eine Schlägerei am Berliner Platz gemeldet. Als die Polizeibeamten mit mehreren Streifenwagen hinfuhren, sahen sie einen Jugendlichen in Richtung Bahnhofsunterführung flüchten. Er konnte durch die Streifenwagen eingeholt werden, versuchte jedoch, seine Flucht fortzusetzen. Trotzdem gelang es den Polizeibeamten, den 14-Jährigen zu fassen und vorläufig festzunehmen. Kurz darauf konnte die...

Sport
Symbolfoto Schach

Erlöse gehen an den Flüchtlingsrat RLP
Benefiz-Schachturnier für Kinder

Ludwigshafen. Der Auftakt zur Jugend-Grand-Prix-Turnierserie im Schach wird dieses Jahr als Benefizturnier für Kinder aus der Ukraine durchgeführt. Die Idee dazu hatte Bernd Kühn, 1. Vorsitzender des Vereins Schachliebe e.V. zusammen mit der Schachabteilung des SV Südwest 1882 Ludwigshafen. Die Jugend-Grand-Prix-Turnierserie fand vor der Corona-Pandemie jährlich mit mehreren Turnieren in der Pfalz statt. Dieses Angebot wurde immer sehr gut angenommen und soll jetzt wiederbelebt werden....

Sport
Verabschiedung des ersten Vorstands Roland Stolle

Staffelübergabe bei der Turnvereinigung 1888 e.V. Dannstadt

Dannstadt-Schauernheim. Am Freitag, 25. März 2022, fand die Mitgliederversammlung der Turnvereinigung 1888 e.V. Dannstadt in der neuen Turnhalle des Vereins statt, in der eine neue Vorstandschaft gewählt wurde. Der bisherige erste Vorsitzende Roland Stolle stellte sich bei den Wahlen nicht mehr für dieses Amt zur Verfügung. Er wurde gebührend mit einer Rede, gehalten vom zweiten Vorsitzenden Jürgen Theel sowie dem Abteilungsleiter der Leichtathletik Klaus Pajurek, verabschiedet. Er erhielt...

Lokales
Jugend macht kreativ: Bei allen großen Entdeckungen waren ihre Macher nicht älter als 35 Jahre. Die meisten Forscher machten sie vor ihrem 30. Lebensjahr.

„Jugend forscht“
BASF richtet 57. Landeswettbewerb von Rheinland-Pfalz aus

Ludwigshafen. Die BASF verastaltet in diesem Jahr den Landeswettbewerb „Jugend forscht“. Am 30. und 31. März begrüßt sie 53 Schüler auf einem digitalen Kongress, die sich für den Wettbewerb qualifiziert haben. Dort präsentieren die jungen Forscher ihre Ergebnisse einer Fachjury, die im Jahr 2022 aus Hochschuldozenten, Vertretern der Industrie und BASF-Mitarbeitern besteht. Vorgestellt werden unter anderem ein Verfahren, bei dem Mikroplastik mithilfe von Speiseöl aus Wasser entfernt werden kann....

Ausgehen & Genießen
Ernst-Bloch-Zentrum

Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche
„Junge Blochianer*innen“

Ludwigshafen. Das Ernst-Bloch-Zentrum, Walzmühlstraße 63, setzt in den kommenden Monaten einen Schwerpunkt auf Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche: Die Reihe „Junge Blochianer*innen“ richtet sich mit innovativen Methoden und durch aktives gestalterisches Arbeiten ausdrücklich an ein jüngeres Publikum ab acht Jahren. Sie verknüpft wichtige Themen unserer Zeit mit Blochs Philosophie. Die Reihe „Junge Blochianer*innen“ wurde 2019 begründet und hat sich seitdem in zahlreiche Einzelprojekte...

Ratgeber
Symbolfoto  Familie

Pläne des Kindes schriftlich mitteilen
Kindergeld gibt es auch noch nach dem Abitur

Kindergeld. Bald endet für viele Abiturientinnen und Abiturienten in Rheinland-Pfalz die Schule. Oft sind die Eltern verunsichert, wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht. Muss sich das Kind eventuell sogar arbeitslos melden, bis es mit seiner Ausbildung oder seinem Studium beginnt? Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit klärt auf: Eine Meldung bei der Arbeitsagentur ist nur in Einzelfällen notwendig. Sie ist nicht erforderlich, wenn zum Beispiel der nächste...

Lokales
Symbolfoto Karikatur

Karikaturenwettbewerb für Kinder und Jugendliche
„Zukunft zeichnen“

Wettbewerb. Zusammen mit der Ausstellung „Friedrich Engels und Ernst Bloch als Denker der Zukunft. Karikaturen, Kritik und konkrete Utopien“ eröffnete das Ernst-Bloch-Zentrum am Donnerstag, 3. März, auch den daran angegliederten Karikaturenwettbewerb „Zukunft zeichnen“ für Kinder und Jugendliche. Die drei per Publikumsabstimmung zu ermittelnden Gewinnerbeiträge werden in einer Preisverleihung geehrt und als Teil der Ausstellung im Ernst-Bloch-Zentrum präsentiert. Im Karikaturenwettbewerb...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Ludwigshafen
15-Jährige im Bus beleidigt, bedroht und geohrfeigt

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 2. März 2022, stieg eine 15-Jährige gegen 13.45 Uhr in einen RNV Bus der Linie 75 an der Haltestelle Marien-Krankenhaus. Sie geriet mit einem Pärchen in Streit, im Verlauf dessen der unbekannte Mann sie beleidigte. Als der Bus bremste, stieß sie gegen den Mann, was diesen dazu veranlasste, sie wegzustoßen und sie zu bedrohen. Die unbekannte Frau kam nun ebenfalls zu der 15-Jährigen und schlug ihr mit der flachen Hand auf die Wange. Am Berliner Platz verließ die...

Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Brand an der Ernst-Reuter-Schule

Ludwigshafen. Am Dienstag, 22. Februar 2022, brannte gegen 18 Uhr ein Mülleimer unter einem Carport an der Schule in der Schlesier Straße. Mehrere Kinder versuchten, den Brand zu löschen. Das Feuer griff auf den Carport über und wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Es entstand ein Schaden in Höhe von 10.000 Euro. Ein 10-jähriges Kind atmete Rauch ein und wurde vor Ort vom Rettungsdienst versorgt. Die Kinder gaben an, dass sie zwei schwarzgekleidete Jugendliche wegrennen sahen. Die Ermittlungen...

Blaulicht
Symbolfoto Streifenwagen

Vier Jugendliche festgenommen
Sachbeschädigungen und Körperverletzung in Ludwigshafener Innenstadt

Ludwigshafen. Am Dienstag, 22. Februar 2022, gegen 1.10 Uhr, wurden der Polizei von einem Zeugen mehrere umgeklappte und beschädigte Außenspiegel an Autos in der Ludwigstraße gemeldet. Im Rahmen der anschließenden Streifenfahrt konnten im kompletten Bereich der Bismarckstraße, Ludwigstraße, Ludwigsplatz und Berliner Platz Beschädigungen, umgeworfene Gegenstände und Verwüstungen festgestellt werden. Am Bahnhof Mitte wurden die Polizeibeamten von einem weiteren Zeugen angesprochen, der ihnen...

Ausgehen & Genießen
Musical-Projekt „Nehemia“ im Jahr 2017

Probezeit in den Herbstferien
Musical-Projekt „Josef“

Ludwigshafen. Die biblische Geschichte über Josef will die Evangelische Jugend Ludwigshafen als Musical aufführen. Dazu sucht sie in den Herbstferien Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren, die Spaß an Schauspiel, singen, tanzen und Musik machen haben. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Ein komplettes Musical in nur einer Woche auf die Bühne bringen – dieses ehrgeizige Ziel hat sich die Evangelische Jugend Ludwigshafen gesetzt. Als Kooperationspartner konnte sie die Evangelischen...

Lokales
Symbolfoto Nordsee

Spaß, Gesundheit und Spiel
Freie Plätze bei der Kinder- und Jugenderholung 2022

Ludwigshafen. Das Diakonische Werk Pfalz bietet in den rheinland-pfälzischen Sommerferien eine dreiwöchige Erholung für Kinder und Jugendliche zwischen acht und fünfzehn Jahren an. Die Maßnahmen finden entsprechend der pandemischen Lage selbstverständlich unter Berücksichtigung aller geltenden Hygiene- und Verhaltensregeln statt. Absagen bleiben situationsbedingt vorbehalten. Auf der Insel Amrum und in St. Peter-Ording erleben die Kinder und Jugendlichen abwechslungsreiche Ferien mit...

Blaulicht
Symbolfoto Faustschlag

Zeugen gesucht
17-Jähriger überfallen und verletzt

Ludwigshafen. Am Dienstag, 15. Februar 2022, meldete ein 17-Jähriger gegen 12 Uhr der Polizei, dass er gerade in der Saarlandstraße überfallen worden sei. Als die Polizeibeamten eintrafen, erklärte ihnen der blutende 17-Jährige, dass er mit der Straßenbahnlinie 6 gefahren sei und als er ausgestiegen sei, seien drei andere Jugendliche auch aus der Straßenbahn gestiegen. Sie hätten ihn anschließend in einen Hinterhof gezogen und dort sei er gefragt worden, ob er Geld habe. Als er dies verneint...

Ratgeber
Missbrauch hat tiefgreifende Folgen

Prävention
Kampf gegen sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen

Ludwigshafen. Ob in Familien, Schulen, durch Fremde und im Internet: Die Folgen von sexuellem Missbrauch beeinflussen das Leben der Opfer erheblich. Sexuelle Gewalt im Kindesalter hat weitreichende und lebenslange Folgen und wirkt sich auf das Gefühl von Sicherheit, Geborgenheit und auf das Vertrauen in andere Menschen aus. Betroffene Kinder und Jugendliche können sich oft nicht allein schützen, sie brauchen die Hilfe von Erwachsenen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Christine Schneider fragt...

Lokales
Eine Schülerin der IGS Edigheim (links) beim Spielen der Szene „Soll Hans lügen?“ mit den beiden Schauspieler*innen des People’s Theater

Theaterpädagogisches Angebot an Schulen
Spielend die Welt verändern

Von Charlotte Basaric-Steinhübl Ludwigshafen. Um einen respektvollen Umgang miteinander und gewaltfreie Kommunikation ging es beim theaterpädagogischen Angebot „Willkommen im Wir“ des People’s Theater aus Offenbach am Main. Dabei stand Ende Januar für rund 400 Schüler*innen an drei Ludwigshafener Schulen das Thema Gewaltprävention im Mittelpunkt. Die Corona-Pandemie wirke sich durch die Einschränkungen auch auf die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern aus. Der Mangel an sozialen Kontakten und...

Ausgehen & Genießen
Teilnehmer*innen am Ausstellungsprojekt

Sonderausstellung im Stadtmuseum eröffnet
„Jugendwelten – Jugendträume. Talkin’ ’bout my Generation“

Ludwigshafen. Seine erste Sonderausstellung in diesem Jahr zeigt das Stadtmuseum seit Montag, 17. Januar bis Freitag, 11. März 2022. Zu sehen ist das umfassende Biographie-Projekt „Jugendwelten – Jugendträume. Talkin’ ’bout my Generation“ im Vortragssaal der Volkshochschule im Bürgerhof. Besichtigt werden kann die Videoausstellung jeweils an den Wochentagen, also montags bis freitags, von 10 bis 17 Uhr. Zusätzlich ist sie auch an folgenden Samstagen geöffnet: 29. Januar, 12. und 26. Februar...

Lokales
Symbolfoto Schnee

Ski- und Snowboardfreizeit
Ab in den Schnee

Dannstadt-Schauernheim. Ab in den Schnee geht es für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahre in den Winterferien. Die Kinder- und Jugendpflege der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim organisiert eine Ski- und Snowboardfreizeit vom 19. bis 24. Februar 2022 im Kaunertal in Österreich. Anmeldungen sind ab sofort möglich per E-Mail an freizeiten@vgds.de oder telefonisch unter 06231 401-138. Die Freizeit findet nur statt, wenn Corona es zulässt und keine zwingende Quarantäne für die Teilnehmenden im...

Lokales
Symbolfoto Schule
Aktion

Schulen in der Corona-Pandemie
Zehn Prozent der Schüler*innen in Ludwigshafen von Corona betroffen

Ludwigshafen. Bei der Bundespressekonferenz am Freitag, 14. Januar 2022, sagte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach, dass er für Schulschließungen „zum jetzigen Zeitpunkt“ keinen Anlass sehe. Allerdings räumte er gleichzeitig ein, dass die Datenlage zur Frage, ob Omikron bei Kindern zu schwereren Krankheitsverläufen führen kann, „sehr schwierig auszuwerten“ sei. Auch die Langzeitfolgen im Blick habenRKI-Präsident Prof. Lothar Wieler warnte davor, nur die akute Coronainfektion zu beachten....

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Kurse
  • 24. Juli 2022 um 14:00
  • Museum Friesenheim e.V.
  • Ludwigshafen

Zeichnen Workshop

Ein Workshop für Kinder und ihre Eltern, Jugendliche, Erwachsene Pflegen Sie eine kreative Ader! Am 24.7.2022 wird Silke mit Hobbymalern – ob klein oder gross – die Kreativität ausleben. Im Workshop können Sie Ideen auf die Karton bringen. Am Ende des Tages nehmen Sie natürlich Ihr eigenes Kunstwerk mit nach Hause, denn dieses ist Ihr Eigentum. Weitere Infos und Anmeldung unter https://museumfriesenheim.wordpress.com/…

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.