Nachrichten - Rheinauen

Lokales

Ludwigshafener Altweiberfasnacht 2019
Vorverkaufsstart

Ludwigshafen. Der offizielle Vorverkauf zur Kultparty der Altweiberfasnacht am Donnerstag, 28. Februar 2019, ab 20 Uhr, in der Ludwigshafener Friedrich-Ebert-Halle startet traditionell am 11. November, pünktlich zu Beginn der fünften Jahreszeit. Nach der erfolgreichen Premiere in diesem Jahr gibt es 2019 erneut Live-Musik von Jens Huthoff mit Band. Zudem werden zwei DJs die feiernde Menge mit den besten Partyhits versorgen. Erhältlich sind die Karten bei der Tourist-Information Ludwigshafen...

Vereins- und Krönungsball
Tanzturnier des TuS Neuhofen

Neuhofen. Am Samstag, 17. November, findet das alljährliches Tanzturnier im Rahmen des Vereins- und Krönungsballs der TuS Neuhofen im Bürgerhaus „Neuer Hof“ in Neuhofen, Rottstraße 1, statt. Begonnen wird am Nachmittag ab 13 Uhr mit den Vorrunden der Tanzturniere Senioren III A Standard, Hauptgruppe C Latein und Senioren II S Standard. Tanzsportinteressierte Gäste und Besucher, welche einen kurzweiligen Nachmittag bei Getränken, Kaffee und selbst gebackenem Kuchen verbringen wollen, sind als...

Thomas Freitag zu Gast in Limburgerhof
Neue Kabarett-Solo-Show

Limburgerhof. Der Kabarett-Altmeister Thomas Freitag will es noch einmal wissen. Nachdem er sein 40. Bühnenjubiläum mit einem großartigen „Best-Of“ Programm gefeiert hat, präsentiert er nun sein brandneues Kabarett-Solo „Europa, der Kreisverkehr und ein Todesfall“. Thomas Freitag wirft in seinem neuen Programm einen scharfen, satirischen und sehr komischen Blick auf Europa... oder das, was davon noch übrig ist. In einem rasanten Monolog seziert Thomas Freitag das heutige Europa, schlüpft dafür...

1. HHC Mutterstadt lädt ein
Akkordeon-Konzert „Pop-Art“

Mutterstadt. Der 1. Handharmonika-Club Mutterstadt e.V. lädt ein zu einem unterhaltsamen Akkordeon-Konzert am Sonntag, 4. November 2018, um 18 Uhr, im Palatinum Mutterstadt. Die Gäste erwartet ein buntes Unterhaltungsprogramm moderner Popmusik. Die Titel sind allen wohl bekannt, so dass diese Ohrwürmer so schnell nicht loslassen werden. Darunter sind Titel von Nena, Stevie Wonder, Die Toten Hosen, Billy Joel und den Blues Brothers. Die Zuhörer werden überrascht sein, wie vielseitig Orchester,...

Der Alte Friedhof in Mutterstadt
Gang durch die Ortsgeschichte

Mutterstadt. An der Ortsgeschichte Interessierte sind zu einer Führung über den Alten Friedhof eingeladen. Im Jubiläumsjahr 2017 hatte der Historische Verein Mutterstadt eine Veranstaltungsreihe „Mutterstadt im Wandel – Von der Ersterwähnung vor 1250 Jahren zur Großgemeinde“ durchgeführt, die auch 2018 fortgesetzt wird. Bei einem historischen Rundgang über den Alten Friedhof informieren Leonhard Sebastian und Volker Schläfer, beide sind Mitautoren der neuen Ortschronik, über die Geschichte der...

Die TSG-Handballer in Mutterstadt laden ein
Schlachtfest bei der TSG

Mutterstadt. Es ist wieder soweit, wie immer am Donnerstag, 1. November, schlachten die TSG-Handballer die Wutz. Wer an diesem Schlachtfest teilnehmen möchte, der sollte ins Palatinum, Bohligstraße 1 in Mutterstadt kommen. Los geht’s ab 11 Uhr, freuen kann man sich auf Wellfleisch mit Kraut, Bratwurst und vieles mehr. Es werden auch Hausmacher in Dosen verkauft. gib/ps

Sport

Aquabella in Mutterstadt
Schwimmbereich geschlossen

Mutterstadt. Aufgrund einer Schwimmsportveranstaltung des SSV Mutterstadt bleibt der Schwimmbadbereich des Aquabellas in Mutterstadt am Sonntag, 11. November 2018, ganztägig geschlossen. Die Sauna öffnet wie gewohnt von 9 bis 18 Uhr. Besucher werden um Verständnis gebeten. Alternativ besteht für alle Freunde des Schwimmsports die Möglichkeit, die Kreisbäder in Schifferstadt oder Maxdorf/Lambsheim zu besuchen. Weitere Informationen sind unter www.kreisbaeder.de zu finden. ps

Die Eulen verloren denkbar knapp.

Eulen Ludwigshafen unterliegen SG BBM Bietigheim mit 23:24
Enttäuschende Niederlage gegen Tabellennachbarn

Die Eulen. Die Eulen Ludwigshafen unterliegen im Duell gegen den Tabellennachbarn der SG BBM Bietigheim. In einer umkämpften Partie in der ausverkauften Friedrich-Ebert-Halle konnten sich die Gäste knapp mit 23:24 (13:13) durchsetzen. Die Partie startete gut für die Eulen, denn der angeschlagene Kapitän Gunnar Dietrich, der kürzlich seinen Vertrag verlängerte, traf doppelt und brachte die 2:1-Führung. Doch bereits hier offenbarte sich die Abschlussschwäche der Eulen, denn sie ließen im...

Eulen-Spieler Frederic Stüber.

„Es gibt für uns nur eine Option: Gewinnen!“
Mit dem achten Mann gegen Bietigheim

Die Eulen. Die Eulen Ludwigshafen treten am Donnerstag, 1. November,  zum Kellerduell gegen die SG BBM Bietigheim an. Die Schwaben stehen punktgleich mit den Eulen (2:18 Punkte) am Ende der Tabelle. Die beiden ersten Zähler feierte der Aufsteiger im Derby gegen Frisch Auf Göppingen. Die Mannschaft aus Bietigheim konnte in den letzten vier Partien keine Punkte einfahren. „Bietigheim besitzt einen großen Kader, der nicht zu unterschätzen ist, denn inzwischen hat sich die Mannschaft in der...

Eberthalle Ludwigshafen
Sportschau-Programm für die ganze Familie

Eberthalle. Das faszinierende Show-Programm der Ludwigshafener Sportschau am Sonntag, 14. Oktober 2018, ab 17 Uhr in der Friedrich-Ebert-Halle kombiniert ein spannendes Spektrum aus Akrobatik, Artistik, Tanz und Spitzensport auf überaus unterhaltsame Weise. In insgesamt elf Programmpunkten vereint das etwa zweieinhalbstündige Programm internationale Top-Athleten und regionale Talente in einer Vielfalt, die Jung und Alt gleichermaßen begeistert. Moderate Eintrittspreise zwischen 7 und 16 Euro...

14. Eulenlauf in LU-Friesenheim startet
Von Bambini-Lauf bis Feuerwehr-Meisterschaft

Friesenheim. Einst gestartet mit nur vier Läufern hat sich die Idee für einen 10 Kilometer Volkslauf in Friesenheim durchgesetzt. Seit 14 Jahren gibt es den Eulenlauf, der vom SVF organisiert wird. Der Feiertag, 3. Oktober 2018, hat sich bei den Läufern eingeprägt, deswegen findet er auch in diesem Jahr wieder am 3. Oktober statt. Um 10 Uhr geht’s los, Start ist im Vereinsgelände des SV Friesenheim, dann geht es weiter durch die Kleingartenanlage der Werre, über das Naherholungsgebiet...

Aquabella Mutterstadt
Vorzeitige Schließung des Badebereichs

Hallenbad. Aufgrund einer Schwimmsportveranstaltung schließt der Badebereich des Aquabellas in Mutterstadt am Samstag, 22. September 2018, bereits um 17 Uhr. Die Sauna öffnet wie gewohnt von 10 bis 19 Uhr. Besucherinnen und Besucher werden um Verständnis gebeten. Alternativ besteht für alle Badegäste die Möglichkeit, das Kreisbad in Schifferstadt zu besuchen. Weitere Informationen unter www.kreisbaeder.de. ps

Wirtschaft & Handel

Tilmann Gersch

Lukom Kolumne im Wochenblatt Ludwigshafen
Festspiele feiern!

Der Marketingverein Ludwigshafen im Wochenblatt Die Festspiele Ludwigshafen stehen vor der Tür – mit einer spannenden Werkschau der Theaterstadt München und mit faszinierenden, virtuosen und originellen Tanzgastspielen. Wir haben uns gut überlegt, wie wir das Programm möglichst abwechslungsreich für Sie gestalten können, und wir hoffen, das Ergebnis findet Ihren Anklang: Aus München kommen z. B. Mateja Koležniks raffiniert stilisierte Inszenierung von Molières Komödienklassiker Tartuffe...

Friedrich Bauer

Lukom Kolumne im Wochenblatt Ludwigshafen
Lautstarke Markttage!

Die Kolumne des Marketingvereins im Wochenblatt Ludwigshafen Es sind ebenso stimm- wie wortgewaltige Herrschaften, die beim Fischmarkt im hohen Norden Hamburgs beim Anpreisen ihrer Waren für Aufsehen und einen enormen Publikumsandrang sorgen. Das Veranstaltungsformat „Hamburger Fischmarkt auf Tour“ pflegt diese bundesweit beliebte Tradition der Marktschreier und bringt vom 18. bis 20. Oktober nordisches Flair auf den Berliner Platz nach Ludwigshafen. Händler wie Käse-Rudi, Wurst-Herby sowie...

Michael Cordier

Lukom Kolumne im Wochenblatt Ludwigshafen
Pfalzbau: Die gute Stube feiert Jubiläum!

Der Marketingverein Ludwigshafen im Wochenblatt Herzlichen Glückwunsch an die gute Stube der Stadt: der Pfalzbau wird 50! Am 21. September 1968 wurde der heutige Pfalzbau mit Mozarts `Zauberflöte´, einer Aufführung des Mannheimer Nationaltheaters eröffnet. Schon damals setzte man auf das Prinzip der Gastspiele, da ein eigenes Ensemble nicht finanzierbar war. Der `neue Pfalzbau´ wurde von Anfang an in eine linke und eine rechte Hälfte aufgeteilt: Links das Theater mit rund 1.200 Sitzplätzen...

Beat Fehlmann

LUKOM KOLUMNE IM WOCHENBLATT LUDWIGSHAFEN
Auftakt an neuer Wirkungsstätte

Der Ludwigshafener Marketing Verein im Wochenblatt - die aktuelle Kolumne An erster Stelle möchte ich Sie recht herzlich grüßen und mich kurz vorstellen, denn seit dem 1. September bin ich auch Ludwigshafener und noch dazu Intendant der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz. Der etwas ungewohnte Vorname Beat verrät meine Schweizer Herkunft. Auch wenn ich mittlerweile seit über zwölf Jahren überwiegend mit der Leitung von Orchestern beschäftigt bin, sind meine musikalischen Wurzeln...

Rhein-Pfalz-Kreis: Wie geht es weiter nach der Schule?
Abiturientensprechstunde

Ludwigshafen. Das Abi ist geschafft, doch was kommt jetzt? Studium? Duale Ausbildung? Die Beraterinnen und Berater für akademische Berufe der Agentur für Arbeit Ludwigshafen sind nah dran an den jungen Menschen, um sie ein Stück auf ihrem beruflichen Weg weiterzubringen. In der nächsten Sprechstunde für Abiturienten am Donnerstag, 3. Mai 2018, können Jugendliche von 15 bis 17 Uhr in der Agentur für Arbeit Ludwigshafen, Berliner Straße 23a, Raum 422 (4. Obergeschoss), ihre Fragen rund ums...

Ausgehen & Genießen

Neueröffnung der Galerie im Hof
Mehr als eine Ausstellungsfläche

Altrip. Anfang November wird in Altrip die Galerie im Hof mit neuem Konzept eröffnet. Der Impuls, Kunst im ländlichen Raum auszustellen, ist hier bereits seit acht Jahren lebendig. Jährlich gab es in der Galerie in der Bezirkstraße 10 in Altrip öffentliche Events mit bildenden KünstlerInnen, KunsthandwerkerInnen, LiteratInnen und Musikern. Damit hat die Initiatorin und Inhaberin der Galerie im Hof, Susanne Wolf-Kaschubowski, eine Tradition aufgegriffen, die unter anderem in Worpswede, in...

Der 30-köpfige Chor Young Voices.

Konzert der Young Voices am 10. November in Altrip
„What a wonderful World“

Altrip. „What a wonderful World“ - unter diesem Titel laden die Young Voices am Samstag, 10. November, um 19.30 Uhr im Reginozentrum Altrip, Ludwigsplatz, zu einer musikalischen Reise durch viele Länder in Europa und auf andere Kontinente dieser Welt ein. Der Chor, der vor 30 Jahren im MGV 1867 Altrip gegründet wurde, versteht sich als „Young“ im Sinne von frisch, neugierig, interessiert und offen für andere Kulturen. In diesem Sinne zeigt der 30-köpfige Chor musikalisch, wie vielfältig die...

LichtspielTheater Limburgerhof
Film-Matinee

Limburgerhof. Zu einem Filmerlebnis lädt die Kreisgruppe des Bunds für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in Kooperation mit der vhs und dem Capitol am Sonntag, 4. November 2018, um 11 Uhr im Capitol LichtspielTheater Limburgerhof ein. Gezeigt wird „Das Geheimnis der Bäume“ von Luc Chaquet. ps

Das Mediziner-Ensemble KliLu MedicalBrass.

KliLu MedicalBrass im Ludwigshafener Klinikum
Schwungvolle Musik und humorvolle Moderation

Benefizkonzert. Spätestens dann, wenn man wiederholt zu einem Benefizkonzert antritt, macht man dies aus Überzeugung. Das gilt insbesondere für das Mediziner-Ensemble KliLu MedicalBrass, das sich am Sonntag, 28. Oktober 2018, um 16 Uhr in der Cafeteria im Klinikum Ludwigshafen (Bremserstraße 79) erneut in den Dienst der guten Sache stellt und zur Unterstützung des Kinderschutzbundes Ludwigshafen musiziert. Mit schwungvoller Musik und humorvoller Moderation erfreut die musikalische Ärztetruppe...

2 Bilder

BASF-Feierabendhaus in Ludwigshafen lädt ein
Die Kunst der Fuge

Friesenheim. Am Mittwoch,  24. Oktober 2018, um 20 Uhr ist im BASF-Feierabendhaus Ludwigshafen „Die Kunst der Fuge“ von Johann Sebastian Bach in einer unkonventionellen und äußerst reizvollen Bearbeitung für vier ganz unterschiedliche Quartette zu hören – vom Alte Musik-Ensemble, über Streicher, Bläser bis zur Jazzband.  Das Hille Perl Ensemble, das Verdi Quartett, die Stuttgarter Holzbläser-Solisten und das Jazzensemble Tri um den Kontrabassisten Mini Schulz realisieren das überragende...

Konzert im Gemeindezentrum LU-Maudach
Piano, Lied und Lyrik

Ludwigshafen. Einen weiteren Abend in der Reihe „Piano, Lied & Lyrik“ gibt es am Sonntag, 28. Oktober, um 17 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Maudach, Schilfstraße. Veranstalter ist erneut der Förderverein für Orgel- und Kirchenmusik St. Michael/St. Joseph. Gabriele Schwöbel und Martin Erhard haben über die Jahre mit ihrem Konzept, Volkslieder mit Gedichten, Tenorgesang und Klaviermusik zu verbinden, eine begeisterte Fangemeinde gewonnen. Dieses Mal beleuchten die beiden mit dem...

Blaulicht

Es war nur eine Übung, trainiert wurde aber „real“. Die Mitarbeiter nahmen Proben und mussten diese auswerten.

Angenommener Schweinepest-Ausbruch im Rhein-Pfalz-Kreis
Tierseuchenverbund Rheinpfalz übte

Rhein-Pfalz-Kreis. Es war nur ein Testlauf! Zwei Tage lang hat der Tierseuchenverbund Rheinpfalz (Landkreise Germersheim, Südliche Weinstraße, Rhein-Pfalz-Kreis und Bad Dürkheim) den Echtfall geübt: eine Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen im Bienwald und in einem Hausschweinestall. Zwei Tage lang übte der Krisenstab die Abläufe, trommelte alle notwendigen Organisationen und Fachberater zusammen, um erforderliche Maßnahmen festzulegen und umzusetzen. Sicherheitszonen...

Gewerbegebiet Ludwigshafen-Maudach
Straße im Gewerbegebiet Maudach gesperrt

Maudach. Im Gewerbegebiet Ludwigshafen-Maudach wird im Zusammenhang mit der Maßnahme zur Grundwassersanierung im nahen Abstrom der ehemaligen BASF-Deponie Frigenstraße eine unterirdische Dichtwand gebaut. Derzeit laufen die vorbereitenden Maßnahmen zur Baustelleneinrichtung. Die Tiefbauarbeiten zur Herstellung der Dichtwand sind für Oktober/November geplant. Für die Maßnahme wird ein Teilstück der Frigenstraße im Übergangsbereich zum Torfstecherring ab Montag, 24. September 2018, bis...

Der Unfallverursacher versuchte zu flüchten, hat keine gültige Fahrerlaubnis und stand vermutlich unter BTM-Einwirkung.
2 Bilder

PKW überschlägt sich und Unfallverursacher versucht zu flüchten
Schwerer Unfall auf der B9 Richtung Ludwigshafen

Neuhofen. Heute Morgen gegen 9.30 Uhr kam es zu einem folgenschweren Auffahrunfall auf der B9, Richtung LU, vor der Anschlusstelle Neuhofen/Limburgerhof. Ein 30-jähriger Autofahrer aus dem Rhein-Pfalz-Kreis fuhr auf einen vorausfahrenden PKW auf, als dieser die Anschlussstelle über den Ausfädelungsstreifen verlassen wollte. Dabei wurden sowohl der Verursacher als auch die beiden weiblichen Fahrzeuginsassen aus Speyer in Folge des Aufpralls verletzt. Der PKW des Verursachers überschlug sich und...

2 Bilder

Feuerwehr Rheinauen/Altrip
Tag der offenen Tür

Altrip. Auch in diesem Jahr feierte die Freiwillige Feuerwehr in Altrip ihren Tag der offenen Tür. An Pfingstsonntag war das Gerätehaus und der Platz dahinter wieder gut gefüllt. Zahlreiche Besucher kamen, trotz des sehr regnerischen Wetters. Gib

Doris Barnett, Albrecht Broemme, Randolf Stich, Martin Haller und Dieter Feid (v.l.n.r.) stellten sich den Fragen der Hilfsorganisationen.
2 Bilder

Vorderpfalz: Ohne die Blaulichtfamilie funktioniert unsere Gesellschaft nicht
Gesprächsabend zur Zukunftssicherung der Blaulichtorganisationen

Frankenthal. Es ist bereits eine beliebte Tradition. Einmal im Jahr lädt Bundestagsabgeordnete Doris Barnett (SPD) gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Martin Haller (SPD) zu einem Blaulichtabend ein. An diesem Abend können die Rettungskräfte egal welcher Hilfsorganisation, sich mit den Politikern über Probleme, Sorgen und Nöte unterhalten. In diesem Jahr stand der Abend unter dem Titel „Zur Zukunftssicherung der Blaulichtorganisationen“. Die Veranstaltung fand beim THW in Frankenthal in der...

POL-PDLU: (Neuhofen) Verkehrsunfall im berauschten Zustand
Gleich mehrere Straftaten erwartet den Fahrer

Neuhofen (ots) - Am Dienstag, 01.05.2018, gegen 16:00 Uhr, kam ein PKW-Fahrer in der Jahnstraße von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Am PKW entstand Totalschaden in Höhe von circa 5.000 EUR. Im Rahmen der Unfallaufnahme ergaben sich Hinweise auf Betäubungsmittelkonsum, weshalb dem Fahrer eine Blutprobe entnommen wurde. Im Unfallfahrzeug konnte zudem eine Schreckschusswaffe aufgefunden werden. Diese wurde sichergestellt. Den verletzten Fahrer erwarten nunmehr mehrere...

Ratgeber

Rentenversicherung in Speyer informiert
Infos zur Rente

Speyer. Viele Informationen zur Rente gibt es im November bei Veranstaltungen der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz in der Auskunfts- und Beratungsstelle, Eichendorffstraße 4-6 in Speyer. Am Mittwoch, 14. November 2018, findet ein Vortrag zum Thema „Frauen und Rente: Wie bin ich abgesichert?“ - also über die soziale Absicherung von Frauen, Babypause, Teilzeitarbeit und Minijobs, die Pflege von Angehörigen, die Hinterbliebenenrente und den Versorgungsausgleich statt. Beginn der...

Blutspendedienst sucht Lebensretter in Altrip
Blutspender gesucht

Altrip. Am Mittwoch, 7. November, 18 bis 21 Uhr, findet in 67122 Altrip im Regino-Zentrum, Ludwigsplatz 10, eine Blutspende-Aktion statt. Als Stammzellspender kann sich jeder gesunde Erwachsene ab 18 Jahre bis 40 Jahre registrieren lassen. Für alle, die mehr über die Blutspendetermine mit Typisierungsaktion in Wohnortnähe wissen wollen, hat der DRK-Blutspendedienst West im Spender-Service-Center eine kostenlose Hotline geschaltet. Unter 0800 -11 949 11 werden montags bis freitags von 8 bis 18...

Agentur für Arbeit Ludwigshafen informiert
In Teilzeit zum Berufsabschluss

Agentur für Arbeit. Das Programm „Comeback Anne“ der Agentur für Arbeit Ludwigshafen geht in die zweite Runde. Die Pilotphase war erfolgreich: Zehn Teilnehmerinnen konnten im Sommer eine Teilzeitausbildung beginnen. 2019 wird es wieder eine „Comeback Anne“-Gruppe geben, in der 20 Interessierte die Chance erhalten, sich auf eine Teilzeitausbildung vorzubereiten. Das Motto von „Comeback Anne“ lautet: Es ist nie zu spät, neu anzufangen! Jeder sollte die Möglichkeit haben, einen Beruf zu erlernen –...

Für bessere Luft in Ludwigshafen
Lorientallee als Alternativ-Route für den Durchgangsverkehr

Ludwigshafen. Die Schilder, die künftig zur Verbesserung der Luftreinhaltung in Ludwigshafen die Lorientallee als Alternativ-Route zur Heinigstraße für den Durchgangsverkehr ausweisen, werden seit Donnerstag, 11. Oktober 2018, aufgestellt. Die Beschilderung, die etwa zwei Tage in Anspruch nimmt, bildet den Startpunkt für weitere Anpassungen in den nächsten Wochen. Dazu gehören beispielsweise Markierungsarbeiten oder die Kennzeichnung eines Radwegs, mit denen eine Maßnahme zur Senkung der...

Kreishaus des Rhein-Pfalz-Kreises
Geänderte Öffnungszeiten

Führerscheinstelle im Kreishaus. Die Öffnungszeiten der Führerscheinstelle im Kreishaus des Rhein-Pfalz-Kreises werden ab 15. Oktober wie folgt geändert: Montag geschlossen, Dienstag von 7.30 bis 12.30 Uhr, Mittwoch von 7 bis 11.30 Uhr, Donnerstag, 7.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 17.30 Uhr, Freitag 7.30 bis 13 Uhr. ps