Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Blaulicht
Symbolfoto

Schwerer Unfall zwischen Ketsch und Schwetzingen
Senior bei Unfall getötet

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 9.40 Uhr auf der Ketscher Landstraße (K 4250) in Höhe des Sportgeländes wurde ein 72-jähriger Radfahrer tödlich verletzt. Nach den bisherigen Unfallermittlungen fuhr der Radfahrer auf dem Radweg entlang der K 4250 in Richtung Schwetzingen. Am Ende des Radwegs überquerte der Radfahrer die Fahrbahn und wurde dabei von einem in gleicher Richtung fahrenden Smart frontal erfasst. Durch den Aufprall wurde der 72-Jährige in...

Blaulicht
Symbolfoto
  2 Bilder

Zeugen in der Schwetzingerstadt gesucht
Fahrradfahrerin schwer verletzt

Mannheim. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag, 3. Juni, in der Schwetzingerstadt wurde eine 61-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt. Sie war gegen 8.15 Uhr auf dem Radweg der Reichskanzler-Müller-Straße stadtauswärts unterwegs, als sie von einem 39-jährigen Ford-Fahrer übersehen wurde, der von der Kleinfeldstraße nach rechts auf die Reichskanzler-Müller-Straße in Richtung Innenstadt abbiegen wollte. Nach ihrer notärztlichen Behandlung wurde die Radlerin mit einem...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Mannheim gesucht
Schwer verletzter Fahrradfahrer

Mannheim. Bereits am Donnerstag, 28. Mai, kam es in der Duisburger Straße zu einem schweren Verkehrsunfall - das Geschehen ist bislang aber völlig unklar. Ein Zeuge wurde um 23.30 Uhr auf einen Mann aufmerksam, der nahe der Ruhrorter Straße neben seinem beschädigten Fahrrad auf dem Boden saß. Da der 30-Jährige offensichtliche Verletzung hatte, verständigte der Zeuge den Rettungsdienst. Der Fahrradfahrer hat aufgrund der erlittenen Verletzungen keine Erinnerungen mehr an den Unfall. Deshalb...

Lokales
Johannes Meichßner, 1. Vorsitzender des ADFC Germersheim, zeigt anhand eines Banners, wie groß der Abstand zum Rad innerorts und außerhalb geschlossener Ortschaften sein muss
  4 Bilder

ADFC Germersheim kämpft für Einhaltung des Überholabstands
Mit 1,5 Metern und Fahrrad-Cam für mehr Sicherheit und weniger Angst

Germersheim. 1,5 Meter sind nicht nur bei Corona ein sicherer Abstand, auch im Straßenverkehr spielen diese 150 Zentimeter seit Ende April eine bedeutende Rolle - besonders für Radfahrer. Denn seit 28. April gilt laut Straßenverkehrsordnung : "Beim Überholen mit Kraftfahrzeugen von zu Fuß Gehenden, Rad Fahrenden und Elektrokleinfahrzeug (E-Scooter)-Führenden beträgt der ausreichende Seitenabstand innerorts mindestens 1,5 und außerorts mindestens zwei Meter." Das heißt aber für den Autofahrer...

Ausgehen & Genießen
Der Baden-Württembergische Verkehrsminister Wilfried Hermann empfiehlt für Pfingsten Ausflüge in die nähere Umgebung

Radmitnahme im Zug wegen der Corona-Fahrplanreduzierung auch Pfingsten eingeschränkt
„Ausflüge in die näheren Umgebung“

Baden. Für Ausflüge in den bevorstehenden Pfingstferien rät Verkehrsminister Winfried Hermann, in diesem Jahr auch Alternativen zum regionalen Schienenverkehr zu finden, teilt das Verkehrsministerium Baden-Württemberg mit. Der Wunsch nach Aktivität draußen ist nach den Corona-Monaten verständlich, sagte Hermann. "Deshalb empfehlen wir die nähere Umgebung zu erkunden und mit Rad oder Wanderschuhen zu Ausflügen direkt von zuhause zu starten“, so der Landesverkehrsminister. Grund für den Appell...

Ratgeber
Ob Fahrrad oder Pedelec - für jeden Zweck und jede Generation gibt es den passenden Drahtesel  Foto: Pixabay

Informationen zur Fahrradsicherheit
Sicher - Fahr ich Rad

Pfalz. Endlich ist der Frühling da. Die perfekte Gelegenheit für eine Fahrradtour durch die blühende Natur. Um die Infektionsgefahr durch das Corona-Virus gering zu halten, sollten Fahrten in der Gruppe gemieden und Sicherheitsabstände eingehalten werden. Um sicher am Ziel anzukommen, geben die Polizei und Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Tipps zum Thema Fahrradsicherheit. Ob Fahrrad oder Pedelec - für jeden Zweck und jede Generation gibt es den passenden Drahtesel, um damit mobil zu sein....

Blaulicht
Der Sachschaden beträgt laut Polizei 4.000 Euro.

Einbruch in Mannheim-Wallstadt
Fahrrad aus Mehrfamilienhaus gestohlen

Mannheim. Ein bislang unbekannter Täter gelangte nach Angaben der Polizei auf bisher unbekannte Art und Weise in der Nacht von Samstag, 4. April, auf Sonntag, 5. April, in das Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Storchenstraße. Dort brach der Täter das Hängeschloss eines Gemeinschaftsraumes auf und entwendete ein Fahrrad der Marke Mondraker Prime. Es entstand ein Gesamtschaden von schätzungsweise 4400 Euro. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Heidelberg, Telefon 0621 174-4444 oder...

Lokales
Symbolbild

Fahrrad-Codierung
ADFC Mannheim codiert Fahrräder

Mannheim. Ein Baustein zum Schutz vor Fahrraddiebstählen ist die Fahrrad-Codierung. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC), Mannheim codiert am Donnerstag, 12. März, 16 bis 18 Uhr, bei Radsport-Altig, Uhlandstraße 12, Fahrräder. Mitzubringen sind Personalausweis und Kaufbeleg. Ist kein Kaufbeleg vorhanden, kann der Eigentümer des Fahrrades mit einer eidesstattlichen Erklärung die Codierung durchführen lassen. Weitere Informationen unter Telefon: 0621 9766093 oder Mobil-Telefon: 01575...

Blaulicht
Das Duo wurde während des Diebstahls von einem Zeugen angesprochen, ließ sich davon aber nicht beeindrucken.

Auf gestohlenen Rädern Fußgänger gefährdet, Unfall gebaut und abgehauen - Zeugen gesucht
Fahrrad-Rowdys in Mannheimer Innenstadt

Mannheim. Am Montag, 23. September, gegen 15.50 Uhr sollen nach Angaben der Polizei ein 45-jähriger Mann und eine 58-jährige Frau ein E-Bike und ein Trekkingrad in Höhe des Quadrats K1, 8 gestohlen und danach einiges an Chaos angerichtet haben, berichtet die Polizei. Das Duo wurde während des Diebstahls von einem Zeugen angesprochen, was diese jedoch nicht davon abhielt, die Schlösser der Fahrräder aufzubrechen und mit diesen in verschiedene Richtungen davonzufahren, heißt es im...

Blaulicht
Der 35-jährige Radfahrer fuhr ohne Licht und wollte nach links abbiegen.

Zwei Fahrzeuge massiv beschädigt - Hoher Sachschaden
Radfahrer in Ladenburg von Auto erfasst

Ladenburg. Am frühen Donnerstagmorgen, 8. August, gegen 1.20 Uhr, ereignete sich in Ladenburg an der Einmündung Otto-Häussler-Straße/Wichernstraße ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer. Der 35-jährige Radfahrer fuhr ohne Licht und wollte von der Otto-Häussler-Straße nach links in die Wichernstraße abbiegen. Hierbei übersah er den vorfahrtsberechtigten Pkw Smart der von rechts kam. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß wobei sich der Radfahrer schwere Kopfverletzungen...

Blaulicht
 Beim Überholen des Radfahrer hielt er offenbar nicht genug Abstand und stieß mit dem Sattelzug zusammen.

53-jähriger Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Mannheim-Rheinau. Ein 53-jähriger Radfahrer wurde am Mittwochmorgen, 7. August, im Stadtteil Rheinau bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Ein 60-jähriger Mann war kurz nach sechs Uhr mit seinem Sattelzug in der Rhenaniastraße in Richtung Innenstadt unterwegs. Beim Überholen des Radfahrer hielt er offenbar nicht genug Abstand zu diesem und stieß mit ihm zusammen. Der Radler stürzte daraufhin auf den Gehweg und zog sich schwere Verletzungen am Kopf zu. Der 53-Jährige wurde zur Behandlung in...

Blaulicht
Der Mann stürzte er auf die Fahrbahn und wurde, auf dem Boden liegend, von den Tätern geschlagen und gekratzt.

Polizei sucht nach Zeugen
62-jähriger Gehörloser von Unbekannten ausgeraubt

Mannheim-Rheinau. Am Samstagabend, 27. Juli, wurde ein 62-jähriger gehörloser Mann von unbekannten Tätern im Stadtteil Rheinau ausgeraubt. Der Mann verließ gegen 22 Uhr die Straßenbahn der Linie 1 an der Haltestelle "Sandrain" und lief anschließend über die Überführung über die Casterfeldstraße zur Fronäckerstraße, wo er sein Fahrrad an einem Geländer angeschlossen hatte. Anschließend befuhr er die Straße "Sandrain" in Richtung der Straße "In den alten Wiesen". Dabei wurde er von zwei...

Blaulicht
Während die 23-Jährige in der Sonne lag, näherte sich ein bislang Unbekannter der Sonnenanbeterin und sprach sie an.

Zeugen nach Sexualdelikt gesucht
Versuchte Vergewaltigung an Mannheimerin

Mannheim. Wegen eines Sexualdelikts zum Nachteil einer jungen Frau ermitteln derzeit die Beamten des Dezernats für Sexualdelikte des Kriminalkommissariats in Mannheim. Die Geschädigte, eine 23-jährige Mannheimerin, hielt sich am Samstagnachmittag, 6. Juli, im Bereich des Altrheins auf, um ein Sonnenbad zu nehmen. Hierzu hatte sich die Frau auf eine von der Straße nicht einsehbare Plattform unterhalb der Sandhofer Straße, etwa in Höhe der Strabhaltestelle "Altrheinstraße" zurückgezogen....

Ausgehen & Genießen
Am 19. Juli startet die Fahrradkinoreihe mit dem preisgekrönten Film "Bohemian Rhapsody".

Kinoreihe wird aufgrund des großen Erfolges der letzten beiden Jahre fortgesetzt
Kinogenuss auf vier Rädern: VRN Mobile Cinema

Mannheim. Auch nach dem 200. Geburtstag des Fahrrads veranstaltet die Stadt Mannheim in diesem Jahr in Kooperation mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) die Fahrradkinoreihe VRN Mobile Cinema. Das Fahrradkino lädt insgesamt sechsmal zum Filme schauen an ungewöhnlichen Orten ein. Spielflächen sind dieses Jahr beispielsweise im Herzogenriedpark, im Carl-Benz-Bad oder auch auf einem Parkdeck am Flughafen Neuostheim. Das Besondere: Die gesamte Kino-Technik befindet sich in zwei großen...

Blaulicht
Dieses Fahrrad sucht nun seinen rechtmäßigen Eigentümer.

Eigentümer gesucht
Fahrrad bei Ladendieb sichergestellt

Mannheim. Bereits am Mittwoch, den 26. Juni, stellten Beamten ein gestohlenes Fahrrad sicher - nachdem der vermeintliche "Besitzer" bei einem Ladendiebstahl ertappt wurde. Was war passiert? In den Mittagsstunden packte ein 37-Jähriger in einem Supermarkt in H5 mehrere Waren im Wert von circa 30 Euro in seinen Rucksack. Ohne diese zahlen zu wollen und ging an der Kasse vorbei in Richtung Ausgang. Eine aufmerksame Kassiererin wurde auf den Diebstahl aufmerksam und sprach den Mann an. Dieser...

Ratgeber
Das Fahrrad eignet sich bestens für kurze Strecken und längere Ausflüge.

Am 3. Juni ist Tag des Fahrrads 2019
Umwelt schonen mit dem Fahrrad

Von Laura Braunbach Fahrrad. Das Fahrrad ist das gesündeste Fortbewegungsmittel: es stärkt die Muskulatur, man kommt an die frische Luft, ob mit der Familie durch Stadt, Park oder Wald. So mancher fährt das Rad das ganze Jahr bei Wind und Wetter, andere holen den Drahtesel erst anlässlich warmer Temperaturen aus dem Keller. Klar ist jedoch, Fahrradfahren schont die Umwelt. Deshalb wird das Vehikel am Montag, 3. Juni, mit dem europäischen Tag des Fahrrades präsentiert. Seit 1998 wird der...

Blaulicht
Die Unbekannten öffneten die nicht abschließbaren Tankdeckel, rissen diese heraus und warfen die Deckel in ein Müllcontainer.

Polizei sucht Zeugen und Geschädigte
Mannheim-Neckarstadt: Vandalismus und Fahrräder gestohlen

Mannheim-Neckarstadt. Am Freitag, 24. Mai, gegen 3.20 Uhr beschädigten drei bislang unbekannte Täter zwei vor dem Anwesen Schafweide 81 abgestellte Pkws. Die Unbekannten öffneten die nicht abschließbaren Tankdeckel, rissen diese heraus und warfen die Deckel in ein Müllcontainer. Ein aufmerksamer Zeuge wurde durch den verursachten Lärm geweckt und konnte im Anschluss beobachten, wie die drei Unbekannten mindestens zwei Fahrräder vor dem Anwesen Schafweide 79 entwendeten. Die Täter flüchteten...

Blaulicht
Bei dem Fahrrad handelt sich um ein Herrenrad der Marke CitySpeed.

Zeugin beobachtet Vorfall - Eigentümer des Fahrrads gesucht
Männer versuchen Fahrrad zu stehlen

Mannheim. Eine Zeugin beobachtete am Sonntagabend, 19. Mai, gegen 22.40 Uhr, im Quadrat G7, zwei unbekannte Männer, die sich am Schloss eines Fahrrads zu schaffen machten. Die Unbekannten hatten das Fahrradschloss, welches an einen Zaun gekettet war, bereits geknackt, als die Frau die beiden auf ihr Vorhaben ansprach. Diese ergriffen daraufhin sofort die Flucht und gingen in unbekannte Richtung davon. Das Fahrrad wurde von den Beamten sichergestellt. Es handelt sich um ein Herrenrad der Marke...

Wirtschaft & Handel
Für mehr Tankmöglichkeiten für E-Autos sorgt die neue Landesbauordnung.

Abstellplätze für Fahrräder und Ladestationen für E-Autos in der Landesbauordnung gesichert
Rahmen zur Förderung nachhaltiger Mobilität

Baden-Württemberg. Zukünftig müssen bei Wohnungsneubauten Leerrohre für Elektrokabel und bei Nicht-Wohngebäuden Ladestationen für Elektrofahrzeuge vorgesehen werden. Für Fahrräder sind praxisgerecht und entlang des Bedarfs sichere Abstellplätze einzurichten, teilt das Baden-Württembergische Verkehrsministerium mit. Die Kommunen haben sich an den Empfehlungen von Fachgesellschaften wie der Forschungsgesellschaft für Verkehrs- und Straßenwesen (FGSV) grundsätzlich zu orientieren. Die unteren...

Blaulicht
Der Junge trug zum Tatzeitpunkt eine schwarze Jacke und war mit einem roten Fahrrad unterwegs. In seiner Begleitung war ein circa 8 Jahre altes Mädchen.

Schmierereien unter großen Aufwand entfernt - Polizei sucht Zeugen
Kinder beschmieren Garagentor an Mannheimer Kirche mit schwarzer Farbe

Mannheim. Zwei Kinder, ein Junge und ein Mädchen, beschmierten am Samstag, 4. Mai, gegen 16.30 Uhr, in der Hauptstraße das Garagentor der St. Peter und Paul Kirche mit schwarzer Farbe. Eine Zeugin erwischte die beiden auf frischer Tat und sprach diese an. Die Kinder ergriffen daraufhin sofort in Richtung der Kulturhalle Feudenheim die Flucht. Die Schmierereien konnten von einem Verantwortlichen derweil unter großem Aufwand entfernt werden. Laut Aussage der Zeugin handelte es sich um einen...

Ratgeber
Zeit, mit dem Fahrrad in den Frühling zu radeln.

Auf in die Fahrradsaison
Frühjahrsputz für den Drahtesel

Tipp. Fahrradfahren ist kostengünstig und umweltfreundlich – die Bewegung an der frischen Luft ist darüber hinaus gesund und macht Spaß. Somit ist der Weltgesundheitstag am Sonntag, 7. April, der perfekte Zeitpunkt, um sich nach der Winterpause mal wieder auf den Drahtesel zu schwingen. Dieser führte aber häufig in den letzten Monaten ein vernachlässigtes Kellerdasein und muss erst einmal einem Frühjahrscheck unterzogen werden. ARAG Experten erklären, worauf es dabei ankommt. Der Dreck muss...

Blaulicht

Reifen und hochwertige Fahrräder von Firmengelände gestohlen - Zeugen gesucht
Mannheim-Neckarstadt: Einbruch auf Firmengelände

Mannheim. Bislang unbekannte Täter suchten zwischen Samstag, 6. April, 17 Uhr und Sonntag, 7. April,  7.30 Uhr, das Gelände einer Firma für Abwassertechnik in der Zielstraße heim und bockten dort zwei Mercedes auf Betonplatten auf. Sie demontierten an einem der Firmenwägen alle vier Reifen und entwendeten diese. Am anderen Fahrzeug wurde lediglich ein Reifen abmontiert. Des Weiteren beschädigten die Unbekannten an einem dritten Firmenwagen den rechten Außenspiegel. Während der entstandene...

Ratgeber
Autofahrer müssen von Radfahrer Abstand halten.

Radfahrer überholen: Sicherheitsabstand unbedingt einhalten!
Mindestens ein Meter Abstand zum Radfahrer

Fahrrad. Die Innenstädte sind voll! Pkw und Lkw, Busse und Straßenbahnen, aber auch Motorroller und Fahrradfahrer teilen sich die Straßen. Alle sind mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten und Motorleistungen unterwegs. Und die Radfahrer arbeiten nur mit ihrer Muskelkraft. Da wird der Radfahrer vom motorisierten Fahrer schon mal als Hindernis wahrgenommen. Doch beim Überholen muss man ausreichend Abstand halten! Die Straßenverkehrsordnung (StVO) schreibt vor, dass Autofahrer einen...

Blaulicht
Mit laut Polizei "brachialer Gewalt" hebelten die Täter die Eingangstür des Imbisses auf und durchwühlten darin sämtliche Schränke und Schubladen.

Kommen zwei Männer für den Einbruch in Frage? - Polizei sucht Zeugen
Einbruch in Sandhofener Imbiss

Mannheim. Bislang Unbekannte brachen am frühen Montag, 1. April, gegen 3.15 Uhr, in einen Imbiss ein, der vor einem Elektrofachmarkt in der Frankenthaler Straße stand. Mit brachialer Gewalt hebelten die Täter die Eingangstür des Imbisses auf und durchwühlten darin sämtliche Schränke und Schubladen. Dabei ließen sie Lebensmittel wie Fleisch und Eiscreme, diverse Zigarettenschachteln, Bargeld und eine Kaffeemaschine im Gesamtwert von rund 1000 Euro mitgehen. Ersten Hinweisen zufolge könnten für...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.