Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Zeugen in Bad Dürkheim gesucht
Autofahrer verursacht Radfahrer-Sturz

Bad Dürkheim. Bereits am Samstag, 4. Juli. soll es gegen 10 Uhr vor der Polizeidienststelle in Bad Dürkheim zu einem Verkehrsunfall gekommen sein. Dies zeigte eine Zeugin an, welche gesehen hatte, dass eine größere Gruppe von Radfahrern auf der Weinstraße Süd in Richtung Wachenheim gefahren sei. Ein roter Golf sei von der Friedelsheimer Straße nach links in die Weinstraße Süd Richtung Wachenheim abgebogen. Dabei sei er einer Fahrradfahrerin so nahegekommen, dass diese gestürzt sei. Anschließend...

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto
  2 Bilder

Zeugen in Frankenthal gesucht
Fahrradfahrer flüchtet nach Unfall

Frankenthal. Am Mittwoch, 25. Juni, gewährte ein 30-jähriger Fiesta-Fahrer aus Frankenthal an der Kreuzung Schießgartenweg/Kalkofenweg gegen 16.55 Uhr einem aus dem Kalkofenweg kommenden Pkw-Fahrer die Vorfahrt. Als er dann nach rechts in den Kalkofenweg einfahren wollte, kollidierte er mit einem wartepflichtigen Fahrradfahrer, welcher von links kommend ebenfalls in den Kalkofenweg einfahren wollte. Hierbei stürzte der Fahrradfahrer zunächst, stand dann jedoch wieder auf und fuhr weiter, ohne...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Frankenthal gesucht
Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Frankenthal. Am 23.06.2020, gegen 13.20 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Mann aus Frankenthal mit seinem Fahrrad die Wormser Straße in Richtung Industriestraße auf dem Radweg, jedoch benutzte er diesen in falscher Richtung. Eine 62-jährige Autofahrerin aus Frankenthal wollte auf Höhe der Hausnummer 103 mit ihrem Pkw Audi in die Wormser Straße in Richtung Innenstadt einfahren und übersah hierbei den Fahrradfahrer. Bei dem Zusammenstoß wird der Fahrradfahrer leicht verletzt. Der Gesamtschaden wird auf...

Blaulicht

Zeugen in Waldsee gesucht
Fahrradfahrerin kollidiert mit Linienbus

Waldsee. Am Freitag kollidierte gegen 9.40 Uhr in Waldsee auf Höhe der Ludwigstraße 53 eine auf etwa 13 bis 15 Jahre alt geschätzte Fahrradfahrerin und einem Linienbus. Das Mädchen soll die Kontrolle über sein Fahrrad verloren haben und mit dem ihr entgegenkommenden Linienbus kollidiert und im Anschluss zu Boden gestürzt sein. Ob sie sich hierbei verletzte, ist nicht bekannt. Eine männliche Person kam dem Mädchen zu Hilfe und beide verließen den Unfallort, ohne Kontakt mit dem Busfahrer...

Blaulicht
Symbolfoto

Fahrerflucht in Bad Dürkheim Trift
Radfahrer gesucht

Bad Dürkheim. Ein bislang unbekannter Radfahrer befuhr am Montag, 8. Juni, gegen 11.50 Uhr den Triftweg in Bad Dürkheim aus Richtung Salinenstraße in Richtung Gutleutstraße. Eine 77-jährige Opel-Fahrerin und eine 73-jährige Ford-Fahrerin befuhren in genannter Reihenfolge die Gutleutstraße aus Richtung Bundesstraße 37 kommend in Fahrtrichtung Mannheimer Straße. An der Einmündung Gutleutstraße / Triftweg missachtete der Fahrradfahrer die Vorfahrt am dortigen Stopp-Schild. Die Opel-Fahrerin musste...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Großfischlingen gesucht
Rennradfahrer umgefahren und geflüchtet

Großfischlingen. Die Polizei fahndet aktuell nach einem Fahrer eines schwarzen neueren PKW - ähnlich eines Mercedes Benz A-Klasse - mit sportlichem Design, der am Dienstagabend, 2. Juni, an der Kreuzung der Landstraßen 542/507 bei Großfischlingen  einen Rennradfahrer anfuhr. Der Unbekannte kam aus Kleinfischlingen und fuhr, ohne die Vorfahrtsregelung zu beachten, über die Kreuzung in Richtung Edesheim. Der 50-jährige Rennradfahrer - auf der L542 fahrend - wurde dabei mit seinem Rennrad am...

Blaulicht
Symbolfoto
  2 Bilder

Zeugen in der Schwetzingerstadt gesucht
Fahrradfahrerin schwer verletzt

Mannheim. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag, 3. Juni, in der Schwetzingerstadt wurde eine 61-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt. Sie war gegen 8.15 Uhr auf dem Radweg der Reichskanzler-Müller-Straße stadtauswärts unterwegs, als sie von einem 39-jährigen Ford-Fahrer übersehen wurde, der von der Kleinfeldstraße nach rechts auf die Reichskanzler-Müller-Straße in Richtung Innenstadt abbiegen wollte. Nach ihrer notärztlichen Behandlung wurde die Radlerin mit einem...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Mannheim gesucht
Schwer verletzter Fahrradfahrer

Mannheim. Bereits am Donnerstag, 28. Mai, kam es in der Duisburger Straße zu einem schweren Verkehrsunfall - das Geschehen ist bislang aber völlig unklar. Ein Zeuge wurde um 23.30 Uhr auf einen Mann aufmerksam, der nahe der Ruhrorter Straße neben seinem beschädigten Fahrrad auf dem Boden saß. Da der 30-Jährige offensichtliche Verletzung hatte, verständigte der Zeuge den Rettungsdienst. Der Fahrradfahrer hat aufgrund der erlittenen Verletzungen keine Erinnerungen mehr an den Unfall. Deshalb...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Gosserweiler-Stein gesucht
Radfahrer schwer verletzt

Gossersweiler-Stein. Ein 55-jähriger Radfahrer kam am Donnerstag, 21. Mai, gegen 21.15 Uhr, auf dem abschüssigen Schulweg bei der Berglandhalle, Fahrtrichtung Im Bangert, aus bislang noch nicht geklärter Unfallursache zu Fall. Durch den Sturz erlitt der 55-Jährige schwere Verletzungen. Er wurde mit durch den Rettungsdienst ein Krankenhaus verbracht. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter eingeschaltet. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich unter 06343-93340 oder per E-Mail...

Blaulicht

Zeugen und Geschädigte in Speyer gesucht
Polizei schnappt jugendliche Fahrraddiebe

Speyer. Am frühen Mittwochabend, 20. Mai, wurden der Polizei vier Jugendliche gemeldet, die sich am Fahrräderständer am Hauptbahnhof Speyer zu schaffen machen würden. Zwei der vier Jugendlichen würden an Fahrrädern reißen um zu schauen ob diese abgeschlossen sind, während die anderen beiden vor dem Unterstand "Schmiere stehen" würden. Noch während der Mitteilung flüchteten die Täter in verschiedene Richtungen. Durch die eingesetzten Streifen konnte jedoch zügig einer der Haupttäter...

Blaulicht

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Radfahrer begeht Unfallflucht

Ludwigshafen. Am Dienstag, 19. Mai, gegen 9 Uhr, fuhr eine 26-Jährige mit ihrem Auto auf der Lenaustraße in Richtung Rollesstraße. Als aus der Straße "Mühlauhafen" ein Fahrradfahrer kam, der ohne zu schauen nach links in die Lenaustraße abbog und ihr die Vorfahrt nahm. Sie machte eine Vollbremsung und wich ihm aus, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dies gelang ihr auch, allerdings stieß sie dadurch gegen ein am Fahrbahnrand geparktes Auto. Der unbekannte Radfahrer entfernte sich vom...

Blaulicht

Polizei Bad Bergzabern sucht Zeugen
Fahrräder aus Unterstand gestohlen

Bad Bergzabern. In der vergangenen Nacht wurden aus einem Fahrradunterstand in der Lessingstraße mehrere Fahrräder entwendet. Bislang konnten zwei beschädigte Fahrradschlösser aufgefunden werden. Geschädigte werden gebeten sich telefonisch unter 06343 93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. Ein Zusammenhang mit dem in der gleichen Nacht misslungenen Einbruch in eine Tankstelle, kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. ps

Blaulicht
Wie sich erst später herausstellte, war eine 61-jährige Frau durch den Bremsvorgang in der Bahn gegen den Fahrscheinentwerter gestürzt und hatte sich dabei verletzt.

Mannheim-Vogelstang
Kind zwingt Straßenbahn zur Notbremsung

Mannheim. Am Samstagabend, 16. Mai, gegen 18 Uhr überfuhr ein etwa zwölf Jahre alter Junge im Bereich der Straßenbahnhaltestelle "Vogelstang-West" den Gleisbereich mit seinem Fahrrad, berichtet die Polizei. Der Führer einer aus Richtung Wallstadt kommenden Straßenbahn der Linie 5a musste daher eine Gefahrenbremsung einleiten. Wie sich erst später herausstellte, war eine 61-jährige Frau durch den Bremsvorgang in der Bahn gegen den Fahrscheinentwerter gestürzt und hatte sich dabei verletzt. Sie...

Blaulicht
Symbolfoto.

Junge fährt 39-Jährige in Ludwigshafen mit dem Fahrrad an

Ludwigshafen. Am Sonntag, 17. Mai 2020, gegen 15.20 Uhr, fuhr ein unbekannter Junge mit seinem Fahrrad auf dem rechten Gehweg der Mundenheimer Straße in Richtung Kaiserwörthdamm. Zur gleiche Zeit verließ eine 39-Jährige die dortige Bäckerei und betrat den Gehweg. Da der Junge nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte, stieß er mit der 39-Jährigen zusammen. Danach stieg er von seinem Fahrrad ab und erklärte, er habe sich nicht verletzt. Dann setzte er sich wieder auf sein Rad und fuhr weiter. Die...

Blaulicht
Das entwendete Fahrrad

Auffälliges Fahrrad entwendet
Polizei Kirchheimbolanden sucht Zeugen

Kirchheimbolanden. Gestern, gegen 12.28 Uhr, stellte ein Mann sein Fahrrad neben dem gut besuchten Spargelstand in der Bischheimer Straße 12 unverschlossen ab. Als er dann gegen 12.38 Uhr damit wegfahren wollte, musste er feststellen, dass jemand diese Gelegenheit genutzt hatte, um sein Fahrrad zu entwenden.Zeugen die den oder die Diebin mit dem auffällig lackierten Fahrrad gesehen haben werden gebeten, sich mit der Polizei in Kirchheimbolanden unter 06352 911 100 in Verbindung zu setzen. ps

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Frankenthal gesucht
Zwei Unfallfluchten

Frankenthal. Bereits am Montag, 11. Mai, um 9.40 Uhr kam es im Foltzring, Höhe Hausnummer 6, zu einem Verkehrsunfall mit Flucht zwischen geparkten Pkw. Die Geschädigte saß während des Vorfalls selbst in ihrem Pkw (grauer Hyundai), als die Beifahrerin des neben ihr geparkten Pkw (schwarzer Audi) aussteigen wollte und mit der Tür gegen ihre Tür stieß. Sie entgegnete ihr gegenüber, dass kein Schaden entstanden sei. Als die Geschädigte nun ausstieg, konnte sie doch einen Schaden an ihrem Pkw...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall auf dem Gehweg in der Moltkestraße
Fahrradfahrer verletzt

Haßloch. Am Dienstag, 28. April, gegen 19 Uhr befuhr ein 53-jähriger Radfahrer den Gehweg der Moltkestraße in Haßloch in westlicher Richtung. Dabei kollidierte er nach erstem Anschein mit einer auf dem Gehweg abgestellten Mülltonne und stürzte, wobei er sich eine Platzwunde am Kopf zuzog und verlor vorübergehend das Bewusstsein. Der Radfahrer musste vom Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden musste. Die Polizeiinspektion Haßloch erbittet Hinweise von Zeugen des...

Blaulicht
Symbolfoto

E-Bike in Neustadt geklaut
Fahrrad abgeschlossen, aber nicht angeschlossen

Neustadt. Das hochwertige E-Bike war mit einem Schloss gesichert, jedoch nicht mit einem fest im Boden verankerten Gegenstand. Das bereut in 53-jähriger Neustadter jetzt. Wie erst gestern bekannt wurde, hatte der Geschädigte sein schwarzes Fahrrad im Bereich des Marktplatzes am 26. April abgestellt und es mit einem Bügelschloss versehen. Zwischen 10 Uhr und 14 Uhr haben Unbekannte das Fahrrad an sich genommen. Ob sie das Fahrrad einfach wegtrugen oder das Schloss knackten, ist nicht bekannt....

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Frankenthal gesucht
Verkehrsunfall in Frankenthal zwischen Radfahrern

Frankenthal. Ein 45-jähriger Radfahrer befuhr am Montag, 27. April, gegen 19.40 Uhr die Industriestraße in Richtung Wormser Straße auf dem Radweg. Auf Höhe der Unterführung seien ihm zwei Radfahrer, welche entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung fuhren, entgegengekommen. Aufgrund der zu geringen Platzverhältnisse bremste der 45-Jährige ab und versuchte den beiden Radfahrern auszuweichen. Dabei kommt er zu Fall und verletzt sich am Arm. Die beiden männlichen Radfahrer setzen unbeirrt ihre...

Blaulicht
Der Mann stürzte er auf die Fahrbahn und wurde, auf dem Boden liegend, von den Tätern geschlagen und gekratzt.

Polizei sucht nach Zeugen
62-jähriger Gehörloser von Unbekannten ausgeraubt

Mannheim-Rheinau. Am Samstagabend, 27. Juli, wurde ein 62-jähriger gehörloser Mann von unbekannten Tätern im Stadtteil Rheinau ausgeraubt. Der Mann verließ gegen 22 Uhr die Straßenbahn der Linie 1 an der Haltestelle "Sandrain" und lief anschließend über die Überführung über die Casterfeldstraße zur Fronäckerstraße, wo er sein Fahrrad an einem Geländer angeschlossen hatte. Anschließend befuhr er die Straße "Sandrain" in Richtung der Straße "In den alten Wiesen". Dabei wurde er von zwei...

Blaulicht
Während die 23-Jährige in der Sonne lag, näherte sich ein bislang Unbekannter der Sonnenanbeterin und sprach sie an.

Zeugen nach Sexualdelikt gesucht
Versuchte Vergewaltigung an Mannheimerin

Mannheim. Wegen eines Sexualdelikts zum Nachteil einer jungen Frau ermitteln derzeit die Beamten des Dezernats für Sexualdelikte des Kriminalkommissariats in Mannheim. Die Geschädigte, eine 23-jährige Mannheimerin, hielt sich am Samstagnachmittag, 6. Juli, im Bereich des Altrheins auf, um ein Sonnenbad zu nehmen. Hierzu hatte sich die Frau auf eine von der Straße nicht einsehbare Plattform unterhalb der Sandhofer Straße, etwa in Höhe der Strabhaltestelle "Altrheinstraße" zurückgezogen....

Blaulicht
Die Unbekannten öffneten die nicht abschließbaren Tankdeckel, rissen diese heraus und warfen die Deckel in ein Müllcontainer.

Polizei sucht Zeugen und Geschädigte
Mannheim-Neckarstadt: Vandalismus und Fahrräder gestohlen

Mannheim-Neckarstadt. Am Freitag, 24. Mai, gegen 3.20 Uhr beschädigten drei bislang unbekannte Täter zwei vor dem Anwesen Schafweide 81 abgestellte Pkws. Die Unbekannten öffneten die nicht abschließbaren Tankdeckel, rissen diese heraus und warfen die Deckel in ein Müllcontainer. Ein aufmerksamer Zeuge wurde durch den verursachten Lärm geweckt und konnte im Anschluss beobachten, wie die drei Unbekannten mindestens zwei Fahrräder vor dem Anwesen Schafweide 79 entwendeten. Die Täter flüchteten...

Blaulicht
Der Junge trug zum Tatzeitpunkt eine schwarze Jacke und war mit einem roten Fahrrad unterwegs. In seiner Begleitung war ein circa 8 Jahre altes Mädchen.

Schmierereien unter großen Aufwand entfernt - Polizei sucht Zeugen
Kinder beschmieren Garagentor an Mannheimer Kirche mit schwarzer Farbe

Mannheim. Zwei Kinder, ein Junge und ein Mädchen, beschmierten am Samstag, 4. Mai, gegen 16.30 Uhr, in der Hauptstraße das Garagentor der St. Peter und Paul Kirche mit schwarzer Farbe. Eine Zeugin erwischte die beiden auf frischer Tat und sprach diese an. Die Kinder ergriffen daraufhin sofort in Richtung der Kulturhalle Feudenheim die Flucht. Die Schmierereien konnten von einem Verantwortlichen derweil unter großem Aufwand entfernt werden. Laut Aussage der Zeugin handelte es sich um einen...

Blaulicht

Polizei Speyer sucht Zeugen zu Unfall
Radfahrer stoßen an Einmündung zusammen

Speyer. Durch einen Ersthelfer wurde am Donnerstagmorgen, 25. April, gegen 9.10 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern an der Einmündung Friedrich-Ebert-Straße / Karl-Spindler-Straße gemeldet. Nach jetzigem Kenntnisstand bog ein 62-jähriger Radfahrer aus der Karl-Spindler-Straße nach rechts in die Friedrich-Ebert-Straße ein und stieß dort mit einer 55-jährigen Radfahrerin zusammen, die den dortigen in beide Fahrtrichtung freigegebenen Radweg in Richtung Bahnhofstraße befuhr. Bei dem...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.