Alles zum Thema Fahrradfahren

Beiträge zum Thema Fahrradfahren

Blaulicht

Auto fährt Radfahrerin in der Innenstadt an
Germersheim - Rettungshubschrauber im Einsatz

Germersheim. Eine verletzte Radfahrerin und leichter Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Freitag, 1. Februar,  gegen 11 Uhr im Bereich der Einmündung An der Hochschule/An Fronte Beckers in Germersheim. Ein Autofahrer hatte beim Abbiegen eine vorfahrtsberechtigte 49-jährige Radfahrerin übersehen, so dass es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge kam. Die Frau fiel in Folge des Verkehrsunfalls zu Boden und verletzte sich hierbei, sie klagte über Schmerzen am Oberkörper. Zur Versorgung der...

Lokales
Autofreies Eistal Storchenturm

Buntes Programm zwischen Eiswoog und Obrigheim
Autofreies Eistal

Eistal. „20 Kilometer von Wein zu Wasser und Wald“ - Nach diesem Motto findet am Mittwoch, 3. Oktober, von 10 bis 18 Uhr, das „Autofreie Eistal“ auf der L 395 zwischen dem Eiswoog und Obrigheim mit vielen Aktionen und Live-Musik statt. Fahrradfahrer, Inlineskater, Skateboarder, Tretroller-Fahrer, Bollerwägen und so weiter und Fußgänger sind wieder herzlich auf der Strecke willkommen. Der Kfz-Verkehr hat in dieser Zeit Pause. Entlang der 20 Kilometer langen Strecke präsentieren sich Kommunen,...

Ausgehen & Genießen
Die neue Radfahrkarte bietet wieder spannende Touren für Freizeitradler.
2 Bilder

Freizeittipps für Radtouren
Radwanderkarte Rheinland-Pfalz mit neuen Themenrouten

Freizeittipp. Die Radwanderkarte Rheinland-Pfalz geht runderneuert in die 9. Auflage. Die Karte zeigt die touristisch besonders attraktiven Radrouten im Land. In der neuen Auflage wurden weitere Themenrouten aufgenommen. Die Karte gibt es kostenlos. Das abgebildete Netz enthält die sieben Radfernwege in den großen Flusstälern des Landes sowie aktuell 112 Themenrouten. Neu hinzugekommen in der aktuellen Auflage sind z.B. der Biebertal-Rundweg (26 Kilometer), die Kannenbäcker-Radroute (56...

Blaulicht
Betrunken Fahrrad fahren ist nicht erlaubt.

Polizei schließt Fahrrad ab
Jockgrim: Wer sein Fahrrad liebt, der schiebt

Jockgrim. Am Montag, 10. September, um 3.20 Uhr, stellte eine Streifenwagenbesatzung in Jockgrim, Untere Buchstraße, einen sichtlich alkoholisierten, 30-jährigen Mann fest, der sein Fahrrad schob. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,07 Promille. Damit der Mann mit dem Fahrrad nicht fährt, wurde es mit einem Schloss an einem Zaun befestigt und der Schlüssel sichergestellt, so die Polizeiinspektion Wörth. pol

Lokales

Jetzt abstimmen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2018
Wie fahrradfreundlich ist Ludwigshafen?

Fahrradfahren. Vom 1. September bis 30. November läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2018. Der Fahrrad-Club ruft gemeinsam mit dem Bundesverkehrsministerium wieder hunderttausende Radfahrerinnen und Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. Der Test hilft, Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung zu erkennen. In diesem Jahr ist Familienfreundlichkeit des Radverkehrs das Schwerpunktthema. Bau- und Umweltdezernent Klaus Dillinger...

Lokales
Mit dem Lastenrad unterwegs. Karlsruhe hatte für diese Räder schon einmal eine Roadshow

Radgerechter Blick auf Zufahrtswege / Stadt soll Initiative starten
„Mit dem Rad zum Einkaufen“ in Karlsruhe

Einkaufen. Immer mehr Menschen greifen in größeren Städten neben Autos und dem öffentlichen Nahverkehr auf andere Fortbewegungsmittel zurück. Besonders im Fokus stehen dabei in jüngerer Zeit auch in Karlsruhe Lastenfahrräder. Allerdings steht der Nutzung dieses Transportmittels oft die planerische Situation in der Stadt entgegen. Stichwort Nahversorgung und älter werdende Gesellschaft: Denn jahrelang wurden Einkaufszentren – trotz vieler Mahner – geradezu an den Stadtrand oder auf die grüne...