Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Ausgehen & Genießen

Eine Alternative zum klassischen Stadtrundgang in Karlsruhe
Mit dem E-Scooter die Stadt erleben

Karlsruhe. Wer entscheidet eigentlich, was in einer Stadt als Sehenswürdigkeit gilt? Nicht immer sind es die Angaben des jeweiligen Tourismusbüros. Denn auf Basis anonymisierter Bewegungsdaten lassen sich die "Highlights einer Stadt" durchaus auch "ablesen". Der Klassiker ist in der Regel ein Blick auf "google maps", doch mit dem Aufkommen der neuen Mobilität in den Städten, kommen hier auch neue Info-Quellen hinzu. So gibt zum Beispiel auch das Mikromobilitätsunternehmen "Voi" Stadtführer -...

Lokales
2 Bilder

Schülerausflug an der Walter-Eucken-Schule
VABO besucht den Südwestfunk in Baden-Baden

Am 6. Februar 2020 hatten wir die Gelegenheit, den Südwestfunk in Baden-Baden zu besuchen. Zuerst wurden uns in einer Präsentation die unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche und der Aufbau des Südwestfunks erklärt. Einen Schwerpunkt bildete hierbei die Darstellung der Ausbildungsberufe. In einem Film konnten wir sehen, wie eine Folge aus der Reihe „Tatort“ produziert wurde. Bei dem anschließenden Rundgang durch den Sender sahen wir zuerst den riesigen Fundus – es gibt kaum einen Gegenstand, der...

Wirtschaft & Handel

Ab Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden zu mehr Zielen
Das Angebot an Urlaubsflügen wird ausgebaut

Reisen. Das touristische Angebot ab dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) wächst im Sommer 2020 weiter an. Unter anderem bedient „Corendon Airlines Europe” ab dem 5. Mai neu jeweils dienstags die griechische Insel Rhodos, dazu steht ab dem 1. Mai Heraklion auf Kreta zweimal wöchentlich im Flugplan – und auch Antalya an der türkischen Riviera wird ab dem 4. April jeweils dienstags und samstags angeflogen. „FlyEgypt“ fliegt im Auftrag des Reiseveranstalters „FTI“ vom 7. bis 28. April...

Ausgehen & Genießen
Tübingens Neckarfront mit dem Hölderlinturm;
3 Bilder

Baden-Württemberg feiert 250 Jahre Friedrich Hölderlin
Dichter zwischen Genie und Wahnsinn

Region. Mit seinem radikal-innovativen Werk und seiner tragischen Lebensgeschichte verkörpert Friedrich Hölderlin (1770–1843) wie kein anderer die verbreitete Vorstellung vom Dichter zwischen Genie und Wahnsinn. Zum Anlass seines 250. Geburtstags rücken in diesem Jahr zahlreiche Ausstellungen und literarische Veranstaltungen Leben und Werk des schwäbischen Dichters in ein neues Licht. Insbesondere Hölderlins Lebensstationen entlang des Neckars laden im Jubiläumsjahr zu einer literarischen Reise...

Ratgeber
Touren im "Ländle": Trailsurfers Baden-Württemberg
3 Bilder

"Outdoor Awards" auf der Messe "CMT" / Erlebnis vor der Haustür
Preisgekrönte Abenteuer im "Ländle"

Region. Gleich zwei herausragende Angebote, die Natur und Wildnis erlebbar machen, erhielten am Sonntag auf der Stuttgarter Reisemesse "CMT" den „Outdoor Award Baden-Württemberg 2020“. Über den Publikumspreis freute sich der Verein "Trailsurfers Baden-Württemberg" mit seinen Mountainbike-Angeboten im Bottwartal. Der Preis der Jury ging an den Tourenanbieter "Cojote Outdoor" für seine Canyoning-Touren in der Falkensteiner Höhle. Insgesamt fünf Bewerbungen schafften es ins Finale. „Nach der...

Ausgehen & Genießen
Schneeschuhtour am Feldberg - übrigens am 29.12.2019
:)

Beste Bedingungen unter anderem auch am Feldberg
Mit Schneeschuhen unterwegs im Schwarzwald

Region. Der Schwarzwald präsentiert sich zum Jahreswechsel weitgehend bis zu einer gewissen Höhe schneefrei. Der ganze Schwarzwald? Nein, ein paar der höchsten Erhebungen trotzen dem allgemeinen Trend und präsentieren sich in schönstem Winterweiß. Und wenn dazu noch die Sonne strahlt und der Blick über die verschneiten Schweizer Alpen schweift, ist das Wintererlebnis perfekt. Das "Haus der Natur" am Feldberg bietet zum Beispiel aufgrund der ausgezeichneten Bedingungen derzeit zahlreiche...

Ratgeber
Mit dem Schlitten unterwegs in Baiersbronn
3 Bilder

Wintertipps für Familienspaß in Baden-Württemberg
Rasantes Rodelvergnügen im "Ländle"

Region. Sobald der erste Schnee fällt, präparieren die familienfreundlichen Ferienorte in Baden-Württemberg nicht nur ihre Skipisten. Sie sorgen außerdem für Rodelstrecken, beleuchten diese für Nachtfahrten und stellen Busse und Lifte bereit, um die Schlittenfahrer bequem wieder nach oben zu bringen. Dabei sind viele der attraktiven Orte quasi nur einen Katzensprung von Karlsruhe aus zu erreichen - und oftmals soagr auch mit dr Straßenbahn! Rodeln ist ein herrliches Vergnügen, bei dem sich...

Wirtschaft & Handel
Ausgezeichnet: Nachhaltigkeit im Tourismus
3 Bilder

Nachhaltigkeit im Tourismus / Angebote im Nördlichen Schwarzwald
Nachhaltige Partnerbetriebe ausgezeichnet

Region. Unter dem Motto „Nachhaltigkeit im Tourismus im Nördlichen Schwarzwald“ haben sich am Montag, 18. November, rund 70 Touristiker, Gastronomen und Vertreter von Unternehmen und Organisationen aus dem Schwarzwald über nachhaltige Reiseangebote und deren Weiterentwicklung ausgetauscht. Zur Netzwerkveranstaltung hatten "Tourismus Nördlicher Schwarzwald" und "Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord" eingeladen. „Im Nördlichen Schwarzwald haben wir bereits zahlreiche klimaschonende und...

Ausgehen & Genießen
8 Bilder

Sonntagsausflug
Dahlienausflug auf die Insel Mainau

Wie aus Spontanität ein wunderschöner Sonntagsausflug werden kann, habe ich gestern erlebt. Beim morgendlichen Betrachten unserer Dahlien im Garten, dachten wir beide an einen früheren Besuch auf der Insel Mainau. Auf die Frage meines Mannes, warum wir nicht auf der Stelle hinfahren sollten, hatte ich nicht das geringste Gegenargument. Und schon starteten wir bei dem herrlichen Wetter unsereren Dahlienausflug. Gut zwei Stündchen später flanierten wir über die Blumeninsel im schwäbischen...

Ausgehen & Genießen
"Weingut Weber"
3 Bilder

Architektur im badischen Weinberg, Familien-Weingüter, Weinkeller & Szene-Location
Sehenswertes in genussvoller Umgebung erleben

Region. Genießen, probieren, staunen: Am schönsten kauft man seinen Wein in Baden-Württemberg beim Winzer. Denn spektakuläre Neubauten machen aus der Weinprobe oft ein regelrechtes Kulturevent. Eine genussvolle Reise im Badischen. Wie in einem Amphitheater steigen die Weinberge zum Beispiel hinter dem "Weingut Abril" auf. Es ist Lesezeit, die Rebstöcke sind über und über mit Trauben behängt. Dieersten Erntehelfer sind schon in den oberen Lagen unterwegs. Von dort reicht der Blick bei gutem...

Ausgehen & Genießen
Die „MS Karlsruhe“ ist startklar foto: Christian Ernst

Ein Ferienerlebnis auf dem Rhein
Fahrt mit der „MS Karlsruhe“

Schifffahrt. Ein tolles Ferienerlebnis ist eine Fahrt auf dem Rhein – mit dem „Fahrgastschiff Karlsruhe“. Ob gemütliche Rheinfahrt mit Landgang, Tanzabend mit guten Freunden oder Familienausflug: Auf der „MS Karlsruhe“ kommt jeder auf seine Kosten. Eine gute Gelegenheit, den Rhein Richtung Süden kennenzulernen, bieten die Südrundfahrten. Fröhlich und ausgelassen wird es bei der „Baden Media Ü-30 Fetengipfel Tanzfahrt“. Wer es ruhiger bevorzugt, dem sei die Fahrt nach Germersheim mit Führung...

Ausgehen & Genießen

R(h)ein ins Vergnügen – der Sonne entgegen, auf dem Rhein
Fahrten mit dem Fahrgastschiff "MS Karlsruhe"

Schifffahrt. Ein tolles Ferienerlebnis ist eine Fahrt auf dem Rhein – mit dem „Fahrgastschiff Karlsruhe“. Ob gemütliche Rheinfahrt mit Landgang, Tanzabend mit guten Freunden oder Familienausflug: Auf der „MS Karlsruhe“ kommt jeder auf seine Kosten. Eine gute Gelegenheit, den Rhein Richtung Süden kennenzulernen, bieten die Südrundfahrten. Fröhlich und ausgelassen wird es bei der „Baden Media Ü-30 Fetengipfel Tanzfahrt“. Wer es ruhiger bevorzugt, dem sei die Fahrt nach Germersheim mit ...

Ausgehen & Genießen

„Weitblick“ vom Bismarckturm in Ettlingen

Ettlingen. Schon Pläne für Sonntag? Wie wäre es mit einer Wanderung zum Bismarckturm? Von hier aus kann man seinen Blick wunderbar über Ettlingen bis hin zu den Vogesen und den Pfälzer Bergen schweifen lassen. Am Sonntag, den 18.08.2019, ist der Bismarckturm wieder von 11 bis 17 Uhr für Besucher geöffnet. Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten ist der Bismarckturm seit 1999 der Markstein innerhalb des rund 2,5 Kilometer langen Panoramaweges, der nicht nur tiefe Einblicke in die...

Ausgehen & Genießen
„Wildline“ in Bad Wildbad: Ein prickelndes Erlebnis mit toller Sicht foto: jow

„Wildline“ in Bad Wildbad ist ein prickelndes Ausflugsziel / Verlosung
Nervenkitzel zwischen Drahtseilen

Region. Es ist von Karlsruhe aus ein geruhsamer Ausflug mit der Straßenbahn nach Bad Wildbad, dann mit der Bergbahn hoch – und ein kleiner Spaziergang Richtung Baumwipfelpfad. Kein Wunder, dass viele das mal zwischendurch machen: Eintauchen in den Schwarzwald, Natur hautnah! Dort gibt’s noch ein weiteres Erlebnis: die Hängeseilbrücke in Bad Wildbad. Die bietet echten Nervenkitzel – durchaus eine Herausforderung, zur inneren Balance zu finden. Denn diese Hängeseilbrücke hat was, rund 400 Meter...

Ratgeber
Forbach Schwarzenbach-Talsperre
5 Bilder

Ausflugstipp: Wandern und Industriekultur entlang der Murg
Industriekulturelle Objekte neben der Natur erleben

Region. Das Murgtal mit seinen Wäldern gehört zu den schönsten Wandergebieten des Schwarzwalds - und ist eigentlich nur einen Katzensprung von Karlsruhe entfernt, man kann sogar bequem mit der Straßenbahn vom karlsruher Hauptbahnhof die Region erreichen. Die Murg entsteht aus den zwei Quellbächen Rot- und Rechtmurg im westlichen Gebiet der Gemeinde Baiersbronn unterhalb des Ruhesteins bzw. Schliffkopfes unweit der touristisch bekannten Schwarzwaldhochstraße. Im weiteren Verlauf folgen die...

Ausgehen & Genießen
Mit der „MS Karlsruhe“ unterwegs foto: ernst

Große Eröffnungsfahrt am Sonntag, 24. März
Die Saison auf dem Fahrgastschiff MS Karlsruhe beginnt

Karlsruhe. Die Winterpause ist vorbei, die „MS Karlsruhe“ nimmt wieder Fahrt auf. Pünktlich zum Frühlingsbeginn startet das moderne Fahrgastschiff der Rheinhäfen Karlsruhe in die neue Saison. Erlebnisreiche Ausflugs- und Themenfahrten prägen den Fahrplan auch 2019. Saisoneröffnung „Volle Fahrt voraus“ heißt es am Sonntag, 24. März, ab 15 Uhr zur ersten Fahrt der neuen Saison. Bei Live-Musik und Bewirtung können Fahrgäste auf der Fahrt nach Neuburgweier/Maxau an Deck des Fahrgastschiffs...

Ausgehen & Genießen

22 Kilometer: „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ab dem 24. März wieder begehbar
"Nagolder 7-Berge-Weg" wird wieder eröffnet

Region. Mit der Auszeichnung des 7-Berge-Weges als Qualitätsweg auf der diesjährigen CMT, bekam der bereits sehr beliebte Wanderweg nun auch offiziell vom "Deutschen Wanderverband" die hervorragende Qualität bescheinigt. Um diesen Höhepunkt zu feiern wird die Wanderroute am Sonntag, 24. März, als Qualitätsweg wiedereröffnet. Auf den anschließenden geführten Wanderungen kann der 7-Berge-Weg in verschiedenen Streckenabschnitten erwandert werden. Als Besonderheit erwarten den Wanderer an diesem...

Ausgehen & Genießen
Rotmilan

Ausflugs-Tipp: Programm des Nationalparks Schwarzwald setzt neue Impulse
Natur im Blick: Grenzen überwinden, Fülle genießen

Region. Grenzen strukturieren das Leben und begrenzen dessen Freiheiten – wobei sie fast immer menschengemacht sind. „Natur kennt keine Grenzen“ ist daher das Motto des neuen Jahresprogramms im Nationalpark Schwarzwald. „Die Zugvögel sind dafür natürlich das beste Beispiel – sie überfliegen jedes Jahr die Grenzen vieler Länder und Kontinente“, sagt Marc Förschler, Leiter der naturwissenschaftlichen Forschungsabteilung im Schutzgebiet. Aber auch die anderen freilebenden Tiere interessieren...

Ausgehen & Genießen
Titelbild der Broschüre Weihnachtsmärkte im Nördlichen Schwarzwald 2018

Die Broschüre Weihnachtsmärkte im Nördlichen Schwarzwald gibt eine Übersicht
Im Nördlichen Schwarzwald wird es vorweihnachtlich

Region. Die Tage werden kürzer und die Abende kühler. Nach dem sonnigen Spätsommer und bunten Herbst im Nördlichen Schwarzwald läuten diese Vorboten die anstehende Vorweihnachtszeit ein. Und auch dann gibt es für Gäste und Bewohner der Region wieder einiges zu entdecken und erleben. Damit auch keinem etwas entgeht hat Tourismus Nördlicher Schwarzwald in einer Broschüre Weihnachtsmärkte im Nördlichen Schwarzwald gelistet, die im handlichen Format jetzt druckfrisch erschienen ist....

Lokales

Schlittschuhlaufen mit dem SSC Karlsruhe
Ausflug in die Eishalle

Karlsruhe. Es ist schon fast eine Tradition: Zum Anfang des Winters, lädt das SSC-Jugendteam die Kids zum gemeinsamen Schlittschuhlaufen in der Eishalle Waldbronn ein. Dieses Jahr findet der Ausflug am Samstag, 24. November, statt und dauert von 12 bis 16 Uhr. Die Kids treffen sich auf dem SSC-Parkplatz, teilnehmen können Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren. Wer keine Schlittschuhe hat, kann diese vor Ort gegen Gebühr ausleihen, auch Lernhilfen gibt es in der Eislaufhalle...

Sport

Ausflug ins Spaßbad am 20. Oktober
Mit dem SSC ins "Miramar"

Karlsruhe. Das Jugendteam des SSC Karlsruhe veranstaltet am Samstag, 20. Oktober, einen Tagesausflug in das Spaßbad "Miramar" in Weinheim. Teilnehmen können Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren, die sicher schwimmen und eine schriftliche Erlaubnis von ihren Eltern vorlegen können. Anmelden für den Ausflug kann man sich bis 16. Oktober in der Geschäftsstelle des SSC Karlsruhe, Am Sportpark 5. Infos zu der Fahrt gibt es dort und unter team@ssc-karlsruhe.de, 0721 967220 oder im Internet

Ratgeber
Backen, im Backkurs am Ofen

Ratgeber Ausflug: Die Südpfalz bietet viele Genüsse
Leckeres – aus der Region

Region. Es ist von Karlsruhe aus nur ein Katzensprung über den Rhein: Wie kaum ein anderer Landstrich Deutschlands lädt die Südliche Weinstraße Besucher zum Schlemmen und Genießen ein. Zwischen dem „Deutschen Weintor“ im Süden bei Schweigen-Rechtenbach und im Norden bei Maikammer liegen knapp 50 Kilometer voller Genuss, denn die acht dazu gehörigen Gemeinden Landau, Offenbach, Herxheim, Landau-Land, Bad Bergzabern, Annweiler, Edenkoben und Maikammer laden das gesamte Jahr über zu Festen und...

Ratgeber
"Blattgold, Bühnen, Blütenzauber - spannende Streifzüge durch die Kulturregion Karlsruhe"

"Blattgold, Bühnen, Blütenzauber - spannende Streifzüge durch die Kulturregion Karlsruhe"
Von Bühl bis Waghäusel, von Rheinzabern bis Bretten die Region erkunden

Buchtipp. Im Badischen Silberburg Verlag ist ein tolles Buch erschienen, für all jene, die die Region rund um die Fächerstadt gerne kulturell erkunden möchten. Mehr als "nur" ein Reiseführer„Blattgold, Bühnen, Blütenzauber“ ist aber auf jeden Fall mehr als „nur“ ein Reiseführer, ein Buch für Touristen und Auswärtige. Es liefert auch für Menschen, die in der Region leben, jede Menge neue Ausflugstipps – und das immer auch mit einem Blick über den Rhein hinüber, in die Pfalz. Historikerin...

Ausgehen & Genießen
Das Wanderbare Nagoldtal am 17. Juni ist ein Wandertag für große und kleine Wanderer und bietet auch ein buntes Programm für Familien.

Viele Angebote rund um die schönsten Wanderungen im Nagoldtal
Wanderbares Nagoldtal am Sonntag, 17. Juni, erleben

Schwarzwald. Zum dritten Mal nach 2014 und 2016 findet der Wandertag „Wanderbares Nagoldtal“ statt - lädt mit geführten Wanderangeboten von gemütlichen Touren bis zu anspruchsvollen Strecken, alle Wanderfreunde ein, das Nagoldtal zu entdecken. In Nagold und Wildberg sowie Bad Teinach-Zavelstein und Bad Liebenzell, als Start- und Zielpunkte vieler Touren, erwarten die Wanderer Veranstaltungen für die ganze Familie. 19 Wanderrouten im Angebot Aktive haben dabei die Möglichkeit, auf geführten...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.