Pfalz

Beiträge zum Thema Pfalz

Lokales
3 Bilder

Herbstlicher Auwald auf der Kollerinsel
"Pegel - Pappeln - Polder"

Samstag, 23. Oktober 2021 - 14:00 Uhr Unter kundiger Anleitung über die badische Kollerinsel – das geht am Samstag, den 23. Oktober. Der Wanderweg führt vom Fähranleger auf der Kollerinsel entlang des Rheins, durch den herbstlich bunten Auwald und zur Schließe des Polders, kündigen die  „Vier Auwäldler“ an. Das sind vier Natur- und Landschaftsführer, die im Raum Vorderpfalz Führungen veranstalten. Das Motto der Veranstaltung lautet: "Pegel - Pappeln - Polder" Wie ist der Rhein in sein heutiges...

Lokales
Uns haben in den letzten Wochen für den Fotowettbewerb zahlreiche Aufnahmen aus der Pfalz und dem Badischen erreicht. Wir bedanken uns herzlich bei allen, die ihre Wohlfühlorte mit anderen Lesern und uns geteilt haben.

Wochenblatt-Reporter Kalender 2022
Die Gewinner stehen fest

Fotowettbewerb. Die Abstimmung für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2022 mit dem Motto "Zeigt Eure Wohlfühlorte!" ist beendet. Nach Auswertung der Ergebnisse werden die Gewinner zeitnah per E-Mail benachrichtigt. Sobald die organisatorischen Hürden überwunden sind, werden die Gewinnerfotos auch öffentlich bekanntgegeben. Den Beitrag mit allen Gewinnerfotos finden Sie dann auf der Kalender-Übersichtsseite mit allen Einreichungen. Wir bedanken uns bei allen, die am Wettbewerb teilgenommen...

Lokales
Stimmen Sie bis 3. Oktober für Ihre zwölf Lieblingsmotive für den neuen Wochenblatt-Reporter Kalender 2022 ab.
Aktion 155 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2022
Jetzt für Favoriten abstimmen

Fotowettbewerb. Das Motto des diesjährigen Wochenblatt-Reporter-Kalenderwettbewerbs lautet "Zeigt eure Wohlfühlorte". Dieser Aufforderung sind auch dieses Jahr wieder zahlreiche Wochenblatt-Reporterinnen und Wochenblatt-Reporter gefolgt und haben Aufnahmen ihrer persönlichen Wohlfühlorte aus der Pfalz und dem Badischen auf wochenblatt-reporter.de geteilt. Nach einer Vorauswahl, bei der die Wettbewerbskriterien überprüft wurden, beginnt nun die Abstimmung, um die Gewinnerfotos für den jeweiligen...

Sport
Der Sportbund Pfalz ruft dazu auf, gut erhaltenes und gebrauchsfähiges Sportmaterial an die Flutopfer zu spenden

Sportbund Pfalz ruft zu Spendenaktion auf
Vereine helfen Vereinen

Rheinland-Pfalz. Eine Katastrophe von kaum vorstellbarer Dimension ereilte große Teile des nördlichen Rheinland-Pfalz, insbesondere das Ahrtal, in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli. Viele Menschen wurden überrascht von den Flutmassen, viele Bürger des Ahrtals verloren ihr Haus, ihr Hab und Gut – und teilweise sogar ihnen nahestehende Menschen. Auch existieren unzählige Sportstätten nicht mehr, der klassische Sportvereinsbetrieb ist weitgehend lahmgelegt. Der Sportbund Pfalz ruft deshalb unter...

Ausgehen & Genießen
Einsendeschluss für den Fotowettbewerb ist am 15. September

Fotowettbewerb: Motive aus der Pfalz und dem Badischen
Einsendeschluss am 15. September

Fotowettbewerb. In einer der schönsten Gegenden Deutschlands (natürlich ganz objektiv betrachtet ;-)) gibt es viele besondere Plätze zu entdecken. Wie jedes Jahr suchen wir auf dem Mitmachportal wochenblatt-reporter.de wieder Aufnahmen aus der Pfalz und dem Badischen für den Wochenblatt-Reporter Kalender. Der Kalender für 2022 steht unter dem Motto: „Zeigt anderen eure Wohlfühlorte“. Mitmachen kann man noch bis Mittwoch, 15. September.   +++ Vielen Dank für die vielen Einsendungen bis zum...

Ausgehen & Genießen
Blick vom Slevogtfelsen auf Trifels, Anebos und Scharfenberg
19 Bilder

Meine Wohlfühloasen 2021
Bilder für den Wochenblatt-Kalender 2022

Hier ist eine Auswahl meiner Wohlfühlorte des letzten Jahres jahreszeitlich sortiert. Ich habe viele Orte für mich entdeckt, reichlich verschiedene Stimmungen erlebt und dabei eine Menge schöner Stunden verbracht. Dabei war ich sowohl in Baden, als auch in der Vorder- und Südpfalz unterwegs.

Ausgehen & Genießen
Jeder Ort und jede Stadt hat Plätze, die sie ganz besonders machen und auszeichnen. Fotos davon aus der Pfalz und dem Badischen werden für den Wochenblatt-Reporter-Kalender 2022  gesucht. Macht mit!
40 Bilder

Fotowettbewerb: Wochenblatt-Reporter Kalender 2022
Zeigt Eure Wohlfühlorte!

Mitmachportal. Wie jedes Jahr im August startet auch diese Woche wieder der Fotowettbewerb für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2022. Mitmachen kann jeder über das Mitmachportal wochenblatt-reporter.de. Das Motto für dieses Jahr: „Zeigt Eure Wohlfühlorte“. Einsendeschluss ist am 15. September. +++ Vielen Dank für die vielen Einsendungen bis zum Einsendeschluss! Diese werden nun gesichtet und anhand der Wettbewerbskriterien wird eine Vorauswahl getroffen. Die Abstimmung über die Gewinnerfotos...

Lokales
ein UFO?
Aktion

Der 2. Juli ist Welt-UFO-Tag
Aliens über der Pfalz?

Thema. Hätten Sie es gewusst? Heute, am 2. Juli wird rund um den Globus der "Welt-UFO-Tag" gefeiert. Den kuriosen "Feiertag" gibt es seit 2001 - und Menschen, die an Aliens und außerirdische Flugobjekte glauben, nehmen in völlig ernst. Am "World-UFO-Day" versammeln sie sich an bekannten Sichtungsstellen, um gemeinsam nach unbekannten Flugobjekten Ausschau zu halten. Umfragen haben ergeben, dass etwa die Hälfe der Menschen an eine mögliche Existenz außerirdischer Lebensformen glaubt. Sogar das...

Wirtschaft & Handel
Mikael Appelgren und das Pfälzer Nachwuchstalent David Späth beim "Jonglieren"
6 Bilder

Offizieller Start der Frühkartoffel-Ernte in der Pfalz
Löwen als Markenbotschafter und "Erntehelfer" im Einsatz

Weingarten. Mit den Rhein-Neckar Löwen als offiziellen Markenbotschaftern für die "Pfälzer Grumbeere" hat in Weingarten heute - am Freitag, 18. Juni - die Frühkartoffelernte im Südwesten der Republik begonnen. Stellvertretend für das Handball-Team waren Patrick Groetzki, Jannik Kohlbacher, Mikael Appelgren und Nachwuchstalent David Späth heute in Weingarten als "Erntehelfer" auf der Rodemaschine unterwegs.  Als die traditionell ersten Frühkartoffeln aus deutschem Anbau sind „Pfälzer Grumbeere“...

Ausgehen & Genießen
Ferienfreizeit 2021: Gemeinsam etwas erleben

Pfälzer Feriensommer 2021:
Ferienangebote mit Spaßfaktor

Ferienfreizeit 2021. Die engagierten Ehrenamtlichen und die Fachkräfte der Evangelischen Jugend der Pfalz haben die Planung von Freizeiten und weiteren Angeboten im Rahmen des Pfälzer Feriensommers schon lange aufgenommen, damit Kinder und Jugendliche sowie deren Familien eine Perspektive für die Ferienzeit haben - natürlich mit umfassenden Hygiene- und Gesundheitsschutzkonzepten, die bereits im Sommer 2020 entwickelt und erfolgreich durchgeführt wurden. Darüber hinaus werden Teststrategien...

Wirtschaft & Handel
US-Sängerin Pink liebt Riesling - Malu Dreyer hat sie nach Rheinland-Pfalz eingeladen ins Weinland Nr. 1 (Symbolfoto)

Einladung an US-Star in die Pfalz
Pink liebt Riesling

Rheinland-Pfalz. „Wenn du keinen Riesling magst, bist du ein verdammter Idiot“, steht auf einem T-Shirt der US-Sängerin Pink. Das hatte sie Ende Mai gegenüber der Deutschen Presse-Agentur gesagt. Sie liebe deutschen Wein und hatte angekündigt, eine Weinregion zu besuchen. Dem „Riesling verfallen“ sei sie 2019 bei einem Besuch in Stuttgart. Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat die US-Sängerin Pink nach Rheinland-Pfalz eingeladen, teilt die rheinland-pfälzische Staatskanzlei mit. „Wer wie Pink den...

Lokales
12 Bilder

Blütenfülle
Rot blüht der Mohn

Rot ist momentan die vorherrschende Farbe in der Natur. Der Klatschmohn blüht als gäbe es kein Morgen. Selbst die Ränder von Autobahnen und Landstraßen schmücken sich mit diesen knallrot leuchtenden Blüten, ganz zu schweigen von herrlichen Feldern...

Ratgeber
Jetzt im Frühling enfalten die Knospen der Buchen fast explosionsartig ihre zartgrünen Blätter Foto: Landesforsten.RLP.de/Robin Annais
3 Bilder

Das Erwachen der Buchenwälder in Rheinland-Pfalz
Mutter des Waldes

Pfälzerwald. Gefördert durch den Witterungsverlauf der letzten Tage hat sich in unseren Wäldern ein Naturschauspiel vollzogen, das uns selbst gewöhnlich erscheint, vielleicht, weil es sich jährlich wiederholt. Weltweit betrachtet ist es jedoch etwas ganz Besonderes. Die Knospen der Buchen (Fagus sylvatica) haben fast explosionsartig ihre zartgrünen Blätter entfaltet und damit in unseren sommergrünen Laubwäldern einen frischen Farbenrausch entfacht. Eine Karte der von Buchen dominierten Gebiete...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Malerisch ins Rebenmeer eingebettet: Vinothek des Weinguts Vögeli in Wollmesheim.
5 Bilder

Neuer Vinothekenführer erscheint am 19. Mai im Bundle mit Gastroguide
Doppelter espresso

Erlebniswelt Wein. Tradition und Moderne, harte Arbeit und totaler Genuss – das Thema Wein offenbart eine vielseitige Erlebniswelt, die mehr bietet als „nur“ die Unterscheidung zwischen roten und weißen Tropfen. Deshalb hat sich das Team des „espresso – Der Gastroguide für die Metropolregion Rhein-Neckar“ Vinotheken, Weinbars und Weingüter aus den Regionen Pfalz, Nordbaden, Hessische Bergstraße und südliches Rheinhessen genauer angesehen. Dabei sind 40 Porträts entstanden, die am 19. Mai im...

Ratgeber
Erster Vorsitzender des Bezirkstags Pfalzgewählt: Franz Bögler bei einer Veranstaltung 1948
2 Bilder

Bezirkstags Pfalz: Erste Wahl nach dem Zweiten Weltkrieg
Wiedergeburt vor 70 Jahren

Bezirkstag Pfalz. In diesem Jahr feiert des pfälzer Bezirkstag sein 70-jähriges bestehen. Nachdem das Pfälzer Parlament im Januar 1950 durch die Berufung der 35 pfälzischen Landtagsabgeordneten wieder ins Leben gerufen wurde, fand am 29. April 1951 die erste Wahl zum Bezirkstag Pfalz nach dem Zweiten Weltkrieg statt. Die Bürgerinnen und Bürger der Pfalz wählten 29 Mitglieder. Ermöglicht hatte dies das Landesgesetz zur Änderung des Gemeindewahlgesetzes vom Januar 1951. Erste Wahl des Bezirkstags...

Ausgehen & Genießen
Der Besuch der PWV Hütte Drei Buchen lässt sich gut mit einer Wanderungen zu den Burgen Neuscharfeneck und Meistersel verbinden.

Hütten locken mit to-go-Service
Leckerer Imbiss im Pfälzer Wald

Von Markus Pacher Pfalz. Wer sich an diesem Wochenende auf Wanderschaft in den schönen Pfälzer Wald begibt und auf die aufwändige Organisation eines Picknicks verzichten möchte, kann den To-go-Service einiger Hütten des Pfälzerwaldvereins in Anspruch nehmen. Die meisten Hütten sind aufgrund der Pandemie leider zur Zeit geschlossen – nur einige wenige locken mit einer kleinen Auswahl an Speisen und Getränken, die dann außerhalb des Hüttengeländes konsumiert werden dürfen. Keine...

Lokales
Der Kampf um die Krone ist eröffnet!
2 Bilder

Wer wird die Nachfolgerin von Saskia Teucke?
Krone sucht Königin

Neustadt. Auch in diesem Jahr schreibt die Pfalzwein-Werbung das Amt der Pfälzischen Weinkönigin aus. Am 1. Oktober 2021 wird die Nachfolgerin der amtierenden Weinkönigin Saskia Teucke im Neustadter Saalbau in einer festlichen Abendveranstaltung gewählt. Die Weinwerbung ruft alle weinbaubetreibenden Gemeinden sowie die Weinbau-Ortsvereine in der Pfalz dazu auf, geeignete Bewerberinnen vorzuschlagen. Interessentinnen ab 18 Jahren, die aus Winzerbetrieben stammen, die dem Weinbau eng verbunden...

Ausgehen & Genießen
Am verkaufsoffenen Sonntag kann in Baden und der Pfalz in entspannter Atmosphäre ausgiebig eingekauft werden.

Shopping in der Pfalz und in Baden
Verkaufsoffener Sonntag 2021 – gestern wie heute ein Publikumsmagnet

Pfalz/Baden. "Wo ist heute verkaufsoffener Sonntag?", fragen sich immer mal wieder diejenigen unserer Leser, welche den Sonntagsspaziergang gerne gegen einen Shoppingbummel in Innenstadt oder Gewerbegebiet eintauschen. Dem möchten wir mit dieser umfassenden Übersicht aller Termine Rechnung tragen. Sobald es neue Termine für 2021 gibt, werden diese hier eingebaut. Von Tim Altschuck und Kim Rileit Corona-Update: Verkaufsoffene Sonntage wurden im Lockdown der Corona-Pandemie abgesagt. Aktuell ist...

Ratgeber
46 Bilder

Fotogalerie: Februar 2021 in Bildern
Vom Eiszapfen bis zum Krokus

Mitmachportal wochenblatt-reporter.de. Der Februar hatte dieses Jahr wettertechnisch viel zu bieten: Vom Hochwasser über Schneeballschlachten bis hin zu 20 Grad war bisher alles mit dabei. Das zeigen auch die vielen unterschiedlichen Motive der Schnappschüsse des Monats, eingestellt von Wochenblatt-Reportern und Redakteuren. Wir haben diese für den Februar wieder in einer Bildergalerie zusammengefasst.  Selbst Wochenblatt-Reporter werden ist ganz einfach möglichSie schreiben oder fotografieren...

Lokales
4 Bilder

Studerbildschacht nähe Totenkopfhütte
Mysteriöse Erdspalte

Maikammer. Der Pfälzerwald birgt so manche Geheimnisse. Einige darunter befinden sich unter der Oberfläche und bleiben vielleicht bis in alle Ewigkeit unentdeckt. Dazu zählen die zahlreichen Höhlen, Schächte und Spalten, die nach und nach unter anderem von der Karlsruher Höhlenforschergruppe erkundet werden. Eine der tiefsten Höhlen ist der Studerbildschacht in der Nähe der Totenkopfhütte. Von Markus Pacher Für unsere Wanderung zum Studerbildschacht sollte man mindestens zwei Stunden Zeit...

Lokales
Die Bad Dürkheimer Wein-Nächte sind seit Jahren der eindrucksvolle Auftakt in die touristische Saison der Stadt. In diesem Jahr ist die Durchführung dieser Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie nicht in gewohnter Form möglich.

Bad Dürkheimer Wein-Nächte 2021
Nicht in gewohnter Form möglich

Bad Dürkheim. Die Bad Dürkheimer Wein-Nächte sind seit Jahren der eindrucksvolle Auftakt in die touristische Saison der Stadt. In diesem Jahr ist die Durchführung dieser Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie nicht in gewohnter Form möglich. So wird die Bad Dürkheimer WeinKür am 27. Februar erstmals als digitale Weinprobe durchgeführt. Die (W)Einkaufsnacht wird zunächst auf einen späteren - noch nicht bekannten Zeitpunkt - verschoben und die Weinbergnacht wird erst im kommenden Jahr wieder...

Wirtschaft & Handel
Gut gefülltes Lager der Qualitätsweinprüfung: In Rheinland-Pfalz wurden seit zehn Jahren nicht mehr so viel Wein zur Prüfung angestellt wie im abgelaufenen Jahr 2020

Qualitätsweinprüfung im Jahr 2020
Mehr Wein im Lockdown

Pfalz. Die Auswertung der Statistik für die Qualitätsweinprüfung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz für 2020 zeigt, dass der Handel und die Erzeugergemeinschaften/Winzergenossenschaften die „Gewinner“ des vergangenen Krisenjahres sind. Bis Ende Dezember 2020 wurden rund 5,15 Millionen Hektoliter Wein über alle Betriebsgruppen hinweg zur Qualitätsweinprüfung angestellt. Das ist ein Plus von 2,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und gleichzeitig die höchste Menge seit 2010. „Wir vermuten,...

Ratgeber
Schüler der ersten Klasse der Grundschule in Mörsch starteten 2019 in "Kids an die Knolle"  Foto: Gisela Böhmer

Rheinland-Pfalz: Schulprojekt „Kids an die Knolle“
Schüler werden Kartoffelbauern

Pfalz. Das Schulgartenprojekt „Kids an die Knolle“  beginnt in Rheinland-Pfalz jetzt mit einer Premiere und einem Gewinnspiel in das neue Gartenjahr: Grund- und Sekundarschulen in der Pfalz haben noch bis Donnerstag, 11. Februar, die Möglichkeit, sich kostenlos für das Projekt um die Pfälzer Kartoffel kostenlos anzumelden. Hier dreht sich alles um die Pfälzer Grumbeere.  Pflanzkartoffeln und Unterrichtsmaterial Ergänzend zum Mitmach-Paket aus Pflanzkartoffeln und Unterrichtsmaterialien bekommen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.