Brimel unterwegs

Beiträge zum Thema Brimel unterwegs

Lokales
Allerhand Dekoratives auf der Antikmesse
11 Bilder

BriMel unterwegs
Antikmarkt in der Eberthalle

Ludwigshafen. Am 8. Februar besuchte ich den Antikmarkt in der Ludwigshafener Eberthalle, die noch bis Morgen andauern werden. Der Antikmarkt war gut besucht und es gab allerhand aus zweiter Hand oder mehreren Händen. Es funkelte an manchen Ständen, dass einem ganz schummerig vor Augen war. Aber nicht nur Bling-Bling, sondern auch Angebote bis hin zu großen Möbeln standen zum Verkauf der Händler aus ganz Deutschland. Ein ganz besonderes funkelndes Objekt der Begierde mit drei großen funkelnden...

Lokales
Was guckst du? Storch bei der Arbeit.
10 Bilder

BriMel unterwegs
Er ist wieder da

Böhl-Iggelheim, OT Böhl. Eigentlich noch ein bisschen früh, aber er ist schon da, der Storch von Böhl. Ende Januar flog er ein und bereitet bereits sein Nest vor. Es ist der erste Storch in der Gemeinde in diesem noch jungen Jahr 2020, von anderen hat man noch nichts gehört. Er hat sein Nest am Rande des Dorfplatzes zwischen der katholischen Kirche Allerheiligen Böhl und dem Gedenkstein an Kriegsgefangenenlager aus dem Zweiten Weltkrieg hoch droben auf dem Mast mit guter Aussicht. Der Storch...

Lokales
Originelle Spendenübergabe
27 Bilder

BriMel unterwegs
Mit den Landfrauen frühstücken und Gutes tun

Böhl-Iggelheim, OT Böhl. Für 10.00 Uhr des 1. Februar hatten die Landfrauen Böhl-Iggelheim zu einem ganz besonderen Frühstück eingeladen. Besonders war nicht nur das ausgewogene, reichhaltige und vielfältige Frühstücksbuffet, sondern auch der damit einhergehende gute Zweck mit einer Spendenübergabe an den DLFH Verband-Pfalz. Im Vorfeld hatten die Landfrauen etliche Leckereien aus ihrem Repertoire kreiert, so entdeckte man Typisches aus längst vergangenen Zeiten wie gefüllte Eier, meine...

Ratgeber
Wenn einer eine Reise tut, ....... Michael Stephan
10 Bilder

BriMel unterwegs
Auf der Leinwand nach Mauritius

Haßloch. An drei Abenden bietet die VHS Haßloch im Filmsaal der Schillerschule verschiedene Reisevorträge an. Am 30. Januar wurde die Insel Mauritius in Wort und Bild präsentiert, die ich selbst bereits 2015 bereiste. Für einen kleinen Unkostenbeitrag von 3,50 Euro füllte sich der Saal rasch mit interessierten Gästen. An diesem Abend stellte Mathilde Nuber von der VHS den Referenten Michael Stephan mit seinen Diavisionen aus Speyer vor, der auf 40 Jahre „Reiselust“ zurückblicken kann und dessen...

Sport
Gruppenfoto der stolzen TSV-Leichtathleten
2 Bilder

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Großer Andrang beim Leininger Crosslauf

Am 25. Januar zog es eine große Anzahl von TSV-Leichtathleten zum 36. Leininger Crosslauf bei Grünstadt. In einem Teilnehmerfeld von 210 Läufern und Läuferinnen kamen wundervolle Ergebnisse dabei heraus. Die Kinder waren alle ziemlich aufgeregt, da es für sie eine weite und abwechslungsreiche Strecke über 1100 Meter zu bewältigen gab. Deshalb liefen sie erstmal mit den Erwachsenen die Strecke ab, um ein Gefühl dafür zu bekommen. Nach Verteilung der Startnummern wurde es dann ernst. Bei den...

Ausgehen & Genießen
Premiere von "Vier Hände für ein Halleluja"
Video
43 Bilder

BriMel unterwegs
Außergewöhnliches Konzert „Vier Hände für ein Halleluja“ – Premiere

Ludwigshafen. Eine der wunderbaren LUcations in Ludwigshafen hatte am 24. Januar ins kuschelige Cinema Paradiso & Arte e.V. in die Hemshofstraße 56 eingeladen. Es sollte die Premiere des Konzertes „Vier Hände für ein Halleluja“ auf zwei Keyboards sein. Die beiden renommierten begnadeten Musiker Roland Vanecek und Franz van de Geenen verstanden es vortrefflich das Publikum zu begeistern. Aber der Reihe nach. Locker vom Hocker begrüßten die Hausherrin Beatrice d’Angelo mit...

Lokales
Heute haun wir auf die Pauke!
24 Bilder

BriMel unterwegs
Auf die Trommel, fertig, los!

Böhl-Iggelheim. Am 25. Januar war im Jugendzentrum ab 14.00 Uhr ganz schön was los, was die Lautstärke und die Freude der Kinder betraf. Der Verein „Kinder- und Jugendfreundliches Böhl-Iggelheim“, kurz KiJuBI, hatte zusammen mit dem Kinder- und Jugendzentrum (JUZ) bereits das vierte Mal zu einem Trommel-Workshop eingeladen. So wurden also 15 Kinder ab dem Grundschulalter von einem Elternteil gebracht, um zwei Stunden einfach nur Spaß zu haben und nebenbei etwas über die Musik respektive dem...

Ratgeber
Karin Tomsicek hält einen Vortrag über Hund und Katz
5 Bilder

BriMel unterwegs
Vortrag „Was brauchen Hund und Katze wirklich?“

Böhl-Iggelheim, OT Böhl. Am 23. Januar lud der Ortsverein die „Landfrauen“ mit der Referentin Karin Tomsicek zu einem Informationsabend zum Thema „Was brauchen Hund und Katze wirklich?“ im Landfrauensaal Böhl ein. Obwohl hunde- und katzenlos wurde ich von der Teamleiterin Elke Fischer herzlich begrüßt. Sie delegiert diverse Aufgaben der Landfrauen und begrüßte die Besucherinnen. Tomsicek brauchte nicht ihren vorbereiteten Text, denn ihr Erfahrungsschatz war groß und sie konnte „frei...

Ratgeber
Richtiges Hände waschen schützt vor Infektionen

BriMel unterwegs
Händewaschen will gelernt sein

Bad Bergzabern. Herr Dr. Peter Kretschmer, Chefarzt der Orthopädie in der Edith-Stein-Klinik, verfasste diesen Artikel über richtiges Händewaschen, das gerade in der Winterzeit hilfreich sein dürfte. Winterzeit ist Erkältungs- und Grippezeit. Gegen Grippe kann man sich impfen lassen, bei Erkältungsinfekten oder infektiösen Magen-Darm-Erkrankungen geht das nicht. Bei allen Infektionskrankheiten kann man jedoch das Risiko, angesteckt zu werden, deutlich verringern. Krankmachende Bakterien...

Lokales
Gigantischer Sonnenaufgang aus meinem Klinik-Fenster
36 Bilder

BriMel unterwegs
Reha: Von Hüften, Knien und defekten Fahrstühlen

Bad Bergzabern. Vielleicht hat sich der ein oder andere gefragt, wieso man nichts mehr von mir liest. Ganz einfach: Ich befand mich nach einem Klinikaufenthalt mit Fingerbruch und Knie-OP vom 03. bis 23. Dezember erstmals in meinem Leben in einer Reha-Einrichtung, der Edith-Stein-Fachklinik in Bad Bergzabern. Das kann jeden einmal treffen und deshalb möchte ich Ihnen einen kleinen Einblick in die Welt der Reha geben. Aber hier war nicht die Krankheit das meist diskutierte Thema, sondern Thema...

Lokales
Rein mit euch! Und es kamen noch mehr.
79 Bilder

BriMel unterwegs
Hollywood goes to Neuhofen

Neuhofen. Am Neujahrstag 2020 fand bereits zum fünften Mal das beliebte Neujahrsschwimmen am Badesee Schlicht zwischen Waldsee und Neuhofen statt. Die Wassertemperaturen waren mit circa 4 Grad Celsius winterlich geprägt und dabei schien noch wunderbar die Sonne. Bereits um 13.30 Uhr erahnte man anhand der PKW, dass heute etwas Besonderes anstand. Um 14.00 Uhr sollte das alljährliche Neujahrsschwimmen von statten gehen. Man staunte nicht schlecht als sich immer mehr und mehr mutige „Schwimmer“...

Lokales
Gruppenbild der Fotografen und Gastgeber
40 Bilder

BriMel unterwegs
Vernissage bei der GAG des Ludwigshafen-Kalenders 2020

Ludwigshafen. Am 20. November waren die Fotografen zur Vernissage ihrer ausgestellten eigenen Fotos beim Immobilienunternehmen GAG in Ludwigshafen eingeladen worden. Die Fotografen hatten im Laufe des Jahres 2019 immer schöne Ecken von Ludwigshafen aufgenommen und bei der LUKOM eingereicht. Durch das monatliche Voting bei Facebook kamen nun zum zweiten Mal die beliebtesten 13 Fotoansichten in die Ausstellung.  GAG-Vorstand Wolfgang van Vliet begrüßte die Gäste, unter anderem die Politiker...

Ausgehen & Genießen
Eine tolle Kulisse
35 Bilder

BriMel unterwegs
Lesung "Kein Aufwand" und brasilianische Liebeslieder mit der Tuba

Ludwigshafen. Unser Weg führte uns am Abend des 15. November in die LUcation Cinema Paradiso & ARTE in der Hemshofstraße, da hier etwas ganz Besonderes dargeboten wurde: Eine musikalisch-kabarettistische Lesung mit dem Titel „Kein Aufwand“. Während sich der große Raum mehr und mehr füllte, hatte man Zeit sich umzuschauen, wie es nach der diesjährigen Renovierung geworden ist. In den liebevollen Details erkennt man die Handschrift der Inhaber Beatrice und Domenico d’Angelo. Beide haben fast...

Ausgehen & Genießen
Wintermarkt im und um das Kreativhaus
60 Bilder

BriMel unterwegs
Sehr gut besuchter Wintermarkt im Kreativhaus h6

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Vom 15.-17. November hat das Kreativhaus seine Pforten geöffnet. Kunsthandwerk & Lifestyle auf dem Wintermarkt wird angeboten und nicht nur die Ortsansässigen wollen sich ein bisschen vom Vorweihnachtsflair verzaubern lassen, auch viele aus dem Umkreis sind angereist. Der Wintermarkt findet nun bereits zum achten Mal statt. Sie haben noch am Sonntag, den 17. November, von 12.00 bis 18.00 Uhr die Möglichkeit zum Bummeln und Stöbern. Lassen Sie sich verzaubern...

Lokales
Diemer kümmert sich täglich um seine Schwäne
16 Bilder

BriMel unterwegs
Nesthocker auf Zeit

Waldsee. Zufällig traf ich am 15. November am Waldseer Altrhein wieder auf den "Schwanenpapa" Heinz mit Ehefrau Ingrid Diemer, die ihre Schwanenkinder füttern wollten. Momentan sind nur Hansi und Bubi, das 35-jährige Pärchen, mit einem ihrer diesjährigen Jungen da, umringt von den allgegenwärtigen Gänsen und Krähen, die auf einem dicken Ast sitzend wie die Geier darauf warten, etwas von den Leckereien ab zu bekommen. Aber Diemer passt auf, dass seine Schwäne zuerst die Leckerlis bekommen. Ich...

Lokales
Ich geh mit meiner Laterne .....
41 Bilder

BriMel unterwegs
Große Beteiligung am Böhler Martins-Umzug

Böhl-Iggelheim, OT Böhl. Am 11.11.19 fand am Abend in Böhl allerlei rund um St. Martin statt. Um 18.00 Uhr strömten Familien mit ihren Lampion wedelnden Kindern in die evangelische Kirche, die zur Ansprache von Pfarrer Markus Diringer rappelvoll war. An seiner Seite im weißen bodenlangen Gewand befand sich Diakon Johannes Müller von der Katholischen Pfarrei Heilige Klara von Assisi. Beide Pfarrer sind erst vor ungefähr 2 Jahren in die Doppelgemeinde gewechselt. Als Organistin fungierte Regina...

Lokales
Adventsbasar im Tierheim

Einladung zum Adventsbasar und Tierweihnacht
Jahresrückblick und Neues aus dem Tierheim Speyer

Speyer. Der Vorstand des Tierschutzverein Speyer und Umgebung, Mitarbeiter und ehrenamtliche Helfer haben ein sehr aktives und ereignisreiches Jahr hinter sich. Es gab mehrere, sehr gute Gespräche mit Vertretern der Stadt Speyer bezüglich des Tierheimstandorts und der Kostenbeteiligung für Fundtiere. Der Vorstand geht davon aus, dass die Vereinbarung mit der Stadt Speyer in Kürze finalisiert wird, damit das einzige Tierheim in Speyer erfolgreich weitergeführt werden kann. Investitionen und...

Lokales
Adolf Diller bei seinen Werken
27 Bilder

BriMel unterwegs
Ausstellung von Adolf Diller beim Ruchheimer Hobbymarkt

Ludwigshafen. Im Ruchheimer Gemeinschaftshaus konnten die Hobbykünstler vom 9. bis 10. November ihre bezaubernden Kunstwerke unter der Schirmherrschaft der Arbeiterwohlfahrt (AWO) ausstellen. Das Gemeinschaftshaus liegt ganz in der Nähe vom Schloss und hiervor steht ein Brunnen, der an den 1879 in Ruchheim geborenen Mundartdichter Paul Münch erinnert. Im Eingangsbereich hatte der 85-jährige Adolf Diller wie jedes Jahr seine Aquarell- und Acrylgemälde ausgestellt. Die Liebe zur Kunst hatte er...

Ausgehen & Genießen

Kunsthandwerk
Wintermarkt im Kreativhaus h6

Böhl-Iggelheim. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Einwohner und Kunstinteressierten generell zum Wintermarkt im Kreativhaus h6 Freitag, 15. November, von 17 bis 21 Uhr Samstag, 16. November, von 16 bis 21 Uhr und  Sonntag, 17. November, von 12 bis 18 Uhr Haßlocher Straße 6 30 Aussteller präsentieren allerlei Kunsthandwerk und Produkte zum Livestyle: Kunst, Schmuckdesign, Dekorationen wie Weihnachtskugeln, Wohnaccessoires, Feinkost wie Essig- und Ölvariationen, Geschenkideen,...

Ausgehen & Genießen

Bekanntmachung
Martinsmarkt im Seniorenzentrum

Böhl-Iggelheim. Das Seniorenzentrum lädt die Bevölkerung herzlich ein zum MARTINSMARKT am 9. November (Samstag) von 10.00 bis 17.00 Uhr rund um das Seniorenzentrum, Wehlachstraße 3, Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim Lassen Sie sich vom verführerischen Duft von frischen hausgemachten Waffeln anlocken. Außerdem bietet der Markt ein vielversprechendes Angebot an selbstgemachten Leckereien aus der Region, Handwerkskunst, Schmuck und Dekostände. (mel)

Lokales
Einfach zum Verlieben
13 Bilder

BriMel unterwegs
Eine kleine Spanierin in der Pfalz

Haßloch. Am 7. November hörte ich eine ganz bezaubernde und doch traurige Geschichte, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte. Vor ein paar Monaten geschah ein kleines Wunder. In der Nähe von Alicante im 25 km entfernten Städtchen Aspe in der Comarca Vinalopó Mitjà fand man durch Zufall vier neugeborene Welpen AUF EINEM MÜLLBERG. Weggeworfen wie Müll und dem Schicksal überlassen. Das Schicksal näherte sich jedoch in menschlicher Gestalt und so kam es, dass die vier Geschwister gerettet wurden....

Lokales
Anke Oswald zwischen Rot
26 Bilder

BriMel unterwegs
Das rote Band der Kunst in Oswald-Ausstellung

Mutterstadt. Am 5. November traf ich mich mit der Böhl-Iggelheimer Künstlerin Anke Oswald und zwei „ART-Genossinnen“ im Mutterstadter Rathaus, um ihre Ausstellung zu bewundern. Die Gemälde-Vernissage fand bereits am 18. Oktober mit großem Besucherandrang statt und wird noch bis 22. November zu bestaunen sein. Organisiert hatte dies Ramona Grätz von der Volkshochschule Mutterstadt. Anke Oswald stellt sowohl abstrakte als auch gegenständliche Bilder aus. So dominieren im Erdgeschoß herrlich...

Lokales
Familie Maj hält nach neuen Vögeln Ausschau
25 Bilder

BriMel unterwegs
„Kanarienfreunde 75“ veranstalten Vogelschau mit bunten Vögeln

Böhl-Iggelheim. Der Verein der „Kanarienfreunde 75“ lud am 02.11. von 9.00 bis 18.00 Uhr die Bevölkerung und alle Vogelinteressierte zu einer Vogelschau in die VfB-Halle ein. Am morgigen Sonntag geht es dann von 9.00 bis 17.00 Uhr weiter. Neben der sehr schönen Vogelausstellung, in der man allerhand über die Piepmatze erfahren kann, wird auch eine Tombola, Kaffee und selbst gebackener Kuchen angeboten. Der Eintritt ist frei, jedoch würde man sich über eine kleine Spende für den Verein...

Ausgehen & Genießen
Beifallsstürme nach der Premiere in Limburgerhof
69 Bilder

BriMel unterwegs
Premiere des Broadway-Musicals „Natürlich Blond“ – Mit Begeisterung gefeiert

Limburgerhof. Am 26. Oktober besuchte ich die Premiere des Theaterstückes „Natürlich Blond“ der Musicalgroup e. V. aus Böhl-Iggelheim im Theater „Kleine Komödie“ am Burgunderplatz. Bis auf eine Hand voll Plätze war das Theater ausverkauft, was sowohl die Veranstalter als auch die Musicalgroup freuen durfte. Ich hatte das Glück, vom Casting bis zur Premiere den Werdegang der Akteure begleiten zu dürfen. Seit dem Casting sind nun etliche Wochen mit ganz vielen Proben ins Land gegangen,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.