lukom

Beiträge zum Thema lukom

Wirtschaft & Handel
Michael Cordier.

Der Marketingverein Ludwigshafen im Wochenblatt
Austauschforum für Vereine

Ludwigshafen. Ein vollkommen neues Veranstaltungsformat können Sie mit der „Nacht der Vereine“ am 26. Oktober, 20 Uhr, im Pfalzbau erleben. Die Veranstalter möchten damit den Mitgliedern und Vorständen der unterschiedlichsten Vereine in unserer Stadt sowie auch der angrenzenden Region die Möglichkeit bieten, sich in einem einladend legeren Rahmen zu treffen, sich untereinander zu vernetzen und dabei auch gegenseitig näher kennenzulernen. Stark vertreten sind hierbei insbesondere die...

Wirtschaft & Handel
Theo-Heinz Adrian.

Der Marketingverein Ludwigshafen im Wochenblatt
Murmel - Kinderspiel - Trendsportart

Ludwigshafen. Natürlich wird das Murmelspiel zuerst mit Kindern in Verbindung gebracht, weil es der Phantasie keine Grenzen setzt. In Minutenschnelle ist eine neue Variante des Spiels erfunden und mit wenig Aufwand ein großer Spaß erzielt. „Zwee Buwe schbielen Gliggerles unn krien minnaner Krach“, diese Zeilen aus einem alten Kinderlied zeigen alleine schon aufgrund des Alters des Liedes schon eine gewisse Tradition des Murmelns auf. Die Geschichte zeigt Murmeln als eines der ältesten Spiele...

Lokales
3 Bilder

Freiwilligentag Ludwigshafen
Projekte von Menschen Für Menschen

Heute wurde in der Albert-Schweizer-Grundschule ein Projekt umgesetzt. Im Eingangsbereich wurde ein Spiel , welches die Bewegung der Kinder förden soll , auf den Boden gemalt. Für mehr Bewegung und nicht nur still sitzen in der Schule. Eine Gute Sache wie ich finde......mehr davon wäre wünschenswert............ Ein Dankeschön an die Lehrer der Grund-Schule und den Malermeister Kai Uwe Vogel. Sie haben ihren Freien Samstag zum Wohle der Kinder zu Verfügung gestellt. Die Bilder zeigen...

Wirtschaft & Handel
Dr. Elena Wassmann.

Sprungbrett ins Berufsleben – oder ins Traumstudium

Ludwigshafen. Seit 15 Jahren gibt es sie nun bereits, die „Sprungbrett“, die Ludwigshafener Messe für Ausbildung, Studium und Weiterbildung in der Friedrich-Ebert-Halle und ebenso lange ist die Hochschule Ludwigshafen als etablierte Ludwigshafener Bildungseinrichtung selbstverständlich mit dabei – dieses Jahr erstmals unter neuem Namen: als Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen. Denn ganz gleich, ob Studium oder Ausbildung, Großkonzern oder Mittelstand, freie Wirtschaft,...

Wirtschaft & Handel
Die 16. Auflage der Sprungbrett startet.
3 Bilder

Sprungbrett – Messebesuch crossmedial vorbereiten
Messe für Ausbildung, Studium und Weiterbildung

Ludwigshafen. Schulabgänger, Studienanfänger und Weiterbildungssuchende nutzen seit nunmehr sechzehn Jahren die umfangreichen Angebote der Ludwigshafener Ausbildungs- und Studienmesse Sprungbrett in der Friedrich-Ebert-Halle als Basis für einen gelungenen Start in ihr Berufsleben. Am 13. und 14. September informiert die große Informations- und Kommunikationsmesse ihre Besucher völlig kostenlos rund um die Themenbereiche Ausbildung, Studium und Weiterbildung in der Metropolregion Rhein-Neckar....

Wirtschaft & Handel
René Zechlin  Foto: PS

Kolumne des Marketingvereins
„Darf ich dir meine Sammlung zeigen?“

Ludwigshafen. Vor 40 Jahren eröffnete das Wilhelm-Hack-Museum in Ludwigshafen, das will gefeiert werden! Ein ganzes Wochenende lang, vom 13. bis zum 15. September 2019, lässt sich das Geburtstagskind gratulieren. In der Ausstellung „Darf ich dir meine Sammlung zeigen? 40 Jahre – Meisterwerke zu Gast“ steht die eigene hochkarätige Sammlung des Museums im Mittelpunkt und wird durch Meisterwerke aus namhaften nationalen und internationalen Ausstellungshäusern ergänzt: Max Beckmann, Gerhard...

Lokales
Brandneue Stoffttrends werden vorgestellt.  Foto: PS

Am Berliner Platz in Ludwigshafen
Stoffmarkt - die Trends der neuen Saison sind da

Ludwigshafen. Die brandneuen Trends des Spätjahrs präsentiert der Stoffmarkt am Samstag, 7. September, von 10 bis 17 Uhr auf dem Berliner Platz mitten in der Ludwigshafener Innenstadt. Bereits im zwölften Jahr präsentiert dieses Veranstaltungsformat eine kunterbunte Vielfalt an Stoffen und Kurzwaren. Mit einer umfangreichen Angebotspallette lockt der Stoffmarkt Besucher aus der gesamten Region nach Ludwigshafen. Der Eintritt ist frei! Zentral und verkehrsgünstig liegt der Veranstaltungsplatz...

Lokales

Handwerker Notstand
Haben Sie schon mal versucht einen Guten Handwerker zu bekommen?

Was ist nur los in unserem Land? Überall wird gebaut und renoviert und doch....... wenn man in einer Firma anruft und nachfragt........keine Zeit im Moment und ausgebucht.....das bekommt man gesagt. Wo bleibt der Nachwuchs und warum bilden so wenige Betriebe aus ? Der Staat sollte da vieleicht Anreize schaffen und das Handwerk mehr fördern und unterstützen. Möglichkeiten gibt es bestimmt genug und die Arbeit ist ja da.....liegt pracktisch vor der Haustüre. Vieleicht sollte man kleine...

Wirtschaft & Handel
Judith Schor. Foto: Sarah Haehnle / ps

100 Jahre Staatsphilharmonie, Saisonauftakt mit Modern Times

„Influencer“. Reiselust und Aufbruch prägen die Staatsphilharmonie seit 100 Jahren. Immer wieder macht sich das Orchester auf den Weg, um die Menschen mit großer Sinfonik zu versorgen. Musik zu den Menschen zu bringen, bedeutet für die Staatsphilharmonie nicht nur vor Ort zu sein, sondern die Zuhörer unmittelbar zu erreichen. Unsere Jubiläumssaison beginnen wir mit der Konzertreihe Modern Times, die Werke aus der Gründungszeit der Staatsphilharmonie ins Zentrum rückt. Und natürlich reisen wir...

Wirtschaft & Handel
Judith Schor. Foto: Sarah Haehnle / ps

100 Jahre Staatsphilharmonie - Teil 1: „Sprachlos“

Ludwigshafen. Stellen Sie sich vor, Ihr 100. Geburtstag stünde vor der Tür. Wie würden Sie feiern? Und wen laden Sie ein? Die Staatsphilharmonie feiert in der kommenden Saison ihr 100-jähriges Bestehen und eröffnet die große Geburtstagsparty mit der Reihe Modern Times. In der Kunst haben wir, im Gegensatz zum echten Leben, den Vorteil, dass wir uns Gäste einladen können, die zwar schon tot, aber doch unsterblich sind. Bei Modern Times tanzen daher, im übertragenen Sinne, einige Hundertjährige...

Lokales

Ludwigshafen die hässlichste Stadt in Deutschland
Warum ist das so ?

Es ist schon was dran an dem Satz.....hässlichste Stadt Deutschlands aber an was liegt das nur.......? Wir liegen am Rhein aber leider gibt es kaum einen Biergarten in dem man im Sommer sitzen kann. Die Innenstadt wird geprägt von Billig-Läden ....warum lässt man das zu und erlaubt eine Masse solcher Geschäfte.Wo kann man gut einkaufen gehen? Wir haben die Rhein-Galerie und das Rathaus-Center und dann......? Es müsste so einiges verändert werden und ich finde es ist höchste Zeit .An der...

Wirtschaft & Handel
Susanne Ziegler.

Der Marketingverein Ludwigshafen im Wochenblatt
Wir sind dabei! – Ihr auch?

Ludwigshafen. Alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt möchte ich herzlich dazu einladen, sich am ersten Kommunalen Freiwilligentag am Samstag, 14. September 2019 in Ludwigshafen zu beteiligen. An diesem Tag wird Ehrenamtliches sowohl in handwerklichen wie auch in sozialen Projekten geleistet. Erstmalig findet dieser Tag nur in Rheinland-Pfalz statt. Ludwigshafen ist die größte Stadt, die sich beteiligt und die mit etwa 950 Vereinen und vielen Engagierten das größte Potential aufweist. Dies...

Wirtschaft & Handel
Michael Cordier.

Der Marketingverein Ludwigshafen im Wochenblatt
Fantastisches Ambiente, ganz großes Kino!

Ludwigshafen. Sommer in der Stadt – das ist hier in Ludwigshafen in vielfacher Hinsicht ein ganz besonderes Vergnügen. Und dies beileibe keineswegs nur deshalb, weil hier für die heißen Tage die großzügige Anlage eines modernen Freibades mit benachbarter Beach Bar und gleich mehrere Badeseen in verschiedenen Stadtteilen für wohltuende Abkühlung sorgen. Ein erquicklich erfrischendes Programm hat indes auch der Ludwigshafener Kultursommer zu bieten, der zugleich eine Klammer für einen bunten...

Wirtschaft & Handel
Dietrich Skibelski.

Der Marketingverein Ludwigshafen im Wochenblatt
Publikumsmagnet von bundesweiter Strahlkraft

Ludwigshafen. Jahr für Jahr lockt das Internationale Straßentheaterfestival tausende Menschen unterschiedlichster Altersklassen aus Nah und Fern zu seinen Bühnen, Schauplätzen und Aktionsflächen vielerorts in der Ludwigshafener Innenstadt. Und dies seit nunmehr zwei Jahrzehnten – erfreulicherweise mit enormem Erfolg! Rasch hat sich der einstige Insidertipp zum gesetzten Pflichttermin für ganze Familien im weiten Umkreis entwickelt, die längst schon ihre sommerliche Urlaubsplanung rund um das...

Ausgehen & Genießen
Rody Royes & Havana con Klasse.

Musikalischer Mittag mit Rody Royes & Havana con Klasse
Kuba-Feeling in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Mit kubanischen Klängen geht die Reihe Musikalischer Mittag des Marketing-Vereins Ludwigshafen in den Hochsommer. Im kühlenden Schatten der mächtigen Baumriesen auf dem Ludwigsplatz spielen am Donnerstag, 11. Juli 2019, von 12 bis 14 Uhr Rody Royes & Havana con Klasse. Die in Kuba ausgebildeten Musiker transportieren bereits seit 20 Jahren pure Lebensfreude mit Salsa, Merengue, Bachata und traditioneller kubanischer Musik. Der Sänger Rody Reyes gewann bereits den...

Wirtschaft & Handel
Heiko Hampl.

Der Marketing-Verein Ludwigshafen im Wochenblatt
Tennis vom Feinsten – live in Ludwigshafen!

Ludwigshafen. Es lebe der Sport - Reinhard Fendrichs ironisches Loblied auf den Sport und seine auf Sensation gierenden Zuschauer hat an Aktualität nichts verloren. Tennis ist derzeit allerdings im Fernsehen ein wenig aus dem Fokus gerückt. Doch ist dieser Sport deswegen weniger wert oder weniger attraktiv? Keineswegs! Schönheit strahlt von innen und wer sich selbst nicht liebt, kann nicht einfordern geliebt zu werden. Man muss den Mut haben, zu sich zu stehen. So etwa, als Jürgen Klopp...

Lokales
Plakat des Stadtfestes 2019.

Stadtfestplakate kostenlos

Ludwigshafen. Keineswegs nur für Fans von Sunrise Avenue sind bei der Tourist-Information Ludwigshafen am Berliner Platz 1 die offiziellen Plakate zum 27. Ludwigshafener Stadtfest 2019 mit dem Portrait des Frontmanns dieser Band, Samu Haber, in den Großformaten A0 und A1 kostenfrei abholbar. Besonders praktisch: Das Büro der Tourist-Information befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur Hauptbühne am Berliner Platz und hat von Montag bis Freitag jeweils von 9 bis 17 Uhr und am Samstag...

Ausgehen & Genießen

Ebertpark Ludwigshafen
Grüne Oase mit Mehrwert

Ludwigshafen. Mitten ins grüne Herz Ludwigshafens geht es bei der nächsten „Motztour“ von Stadtmarketing-Chef Michael Cordier am Samstag, 13. Juli 2019, von 11 bis 13 Uhr. Treffpunkt ist vor dem Haupteingang zur architektonisch einzigartigen Friedrich-Ebert-Halle, die auch gleich die erste Station dieses Rundgangs ist. Direkt im Anschluss steht ein Rundgang durch den Ebertpark auf dem Programm, den Gabriele Bindert, Leiterin Grünconsulting der Stadt Ludwigshafen, mit fachkundigen Erläuterungen...

Wirtschaft & Handel
Stefan Tielkes.

Hier spielt die Musik: Ludwigshafener Stadtfest

Ludwigshafen. Die größte Open-Air Party des Jahres steht wieder vor der Tür: das 27. Ludwigshafener Stadtfest! Mit der Band Sunrise Avenue haben wir gemeinsam mit unserem Sponsor BASF einen echten Kracher gelandet. Die Band feiert Erfolge auf der ganzen Welt und spielt in diesem Jahr nur wenige Konzerte. Eins davon ist am kommenden Samstag in Ludwigshafen. Darauf können wir sehr stolz sein! Und es zeigt, was das Ludwigshafener Stadtfest mittlerweile für eine künstlerische Qualität hat. Davor...

Wirtschaft & Handel
Marco Kuhn.

Edle Tropfen, entspannte Tunes, elegantes Ambiente!

Ludwigshafen. Hier harmonieren kulinarische Genusskultur, musikalisches Rahmenprogramm und das elegante Ambiente vor Ort geradezu perfekt miteinander. Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr findet das Veranstaltungsformat WEINimPark vom 19. bis 22. Juni erneut im Areal um die Konzertmuschel im Ludwigshafener Ebertpark statt. Es ist schon ein beeindruckender Anblick, im Eingangsbereich dieses Parks zu stehen und den Blick die Stufen hinab, über die mondäne Anlage mit großzügigen...

Wirtschaft & Handel
Friedrich Bauer  Foto: PS

Kolumne des Marketingvereins
Der Hemshof feiert – mit Tradition!

Am ersten Juni-Wochenende ist Hemshoffest. Und dies ist längst stadtweit bekannt. Als Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Vereine der Nördlichen Innenstadt e.V. freue ich mich ganz besonders auf dieses Fest auf dem Goerdelerplatz, das gleichermaßen ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Bewohner dieses Stadtteils ist, aber auch ganz besonders stolz über eine wachsende Fangemeinde aus dem gesamten Stadtgebiet ist. In diesem Jahr feiern wir alle gemeinsam dieses großartige Fest bereits...

Wirtschaft & Handel
Thomas Traue

Die aktuelle Kolumne des Marketingverein Ludwigshafen
Musikalischer Mittag bereichert das gesellschaftliche Leben

Der Musikalische Mittag hat in Ludwigshafen seit vielen Jahren Tradition. Und das zurecht. Live-Musik, kulinarische Köstlichkeiten und das einladende Ambiente des Ludwigsplatzes unter dem schattigen Blätterdach mächtiger Platanen garantieren eine abwechslungsreiche und entspannte Mittagspause. Derartige Veranstaltungen sind bei den Bürgerinnen und Bürgern überaus beliebt und daher aus dem Veranstaltungskalender der Stadt Ludwigshafen nicht wegzudenken. Die Sparkasse Vorderpfalz ist nicht nur...

Lokales
Kreative Hobbykünstler können sich beim Hobbymarkt präsentieren.

Jetzt die Standfläche reservieren!
Ludwigshafener Hobbymarkt

Ludwigshafen. Am Sonntag, 30. Juni, von 11 bis 18 Uhr, ist es wieder soweit. Im Rahmen des Ludwigshafener Stadtfestes veranstaltet die Ludwigshafener Kongress- und Marketing-Gesellschaft (LUKOM) zum sechsten Mal einen Hobbymarkt. Kreative Hobbybastler haben die Möglichkeit, ihre Arbeiten einem großen Publikum vorzustellen. Der Markt findet im Freien statt, es kann ein Pavillon zum Schutz gegen Hitze und Regen aufgestellt werden. Die Ausstellungsfläche liegt im südlichen Bereich der...

Wirtschaft & Handel
Fabian Burstein.

Lukom Kolumne im Wochenblatt Ludwigshafen
IHRE Spielwiese namens POPUP!LAB

Lukom. Als wir zu Jahresbeginn unter dem Motto „Stadt trifft Kultur“ ein Papier zum Thema kulturelle Stadtentwicklung präsentiert haben, war eines von Anfang an klar: Unsere Überlegungen sollten sich an konkreten Maßnahmen festmachen lassen. Auf diese Weise entstand unter anderem die Idee zu einem „Labor LU“, das innenstadtnahen Raum für niederschwellige Kunst-Bespielungen und kulturelle Interventionen bereitstellen sollte. Mehrere Initiativen und Kulturschaffende hatten eine entsprechende...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.