BASF

Beiträge zum Thema BASF

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto Konzerte

Festwoche zum BASF-Jubiläum

Ludwigshafen. Begonnen hat alles mit einem Sinfoniekonzert vor über 100 Jahren. Das damalige Pfalzorchester, die heutige Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, trat 1921 im BASF-Feierabendhaus auf – der Beginn des Kulturengagements der BASF. Dieses Jubiläum möchte BASF zum Ende der Konzertsaison mit einer Festwoche feiern. Ursprünglich für den November 2021 geplant, soll diese nun vom 23. bis zum 30. Mai 2022 nachgeholt werden. Dabei steht Abwechslung auf dem Programm: Mit Klassik, Soul,...

Lokales
Baustelle / Symbolfoto

Fortführung der Bauarbeiten in der Brunckstraße

Ludwigshafen. Im Auftrag der TWL Netze GmbH setzt die Firma Sax + Klee ab Dienstag, 3. Mai 2022, die Bauarbeiten an der neuen Gashochdruckleitung in der Brunckstraße, Stadtteil Friesenheim, fort. Für die Arbeiten am Übergang Brunckstraße/Friesenheimer Straße werden Teile des Geh- und Radwegs zwischen BASF Tor 11 und Parkhaus BASF Q920 voll gesperrt. Im Zeitraum der Baumaßnahme kommt es auf der rechten Fahrspur in Richtung Oppau darüber hinaus jeweils zwischen 7.30 Uhr und 15 Uhr zu zeitweisen...

Wirtschaft & Handel
BASF Ludwigshafen

BASF stellt Aktivitäten in Russland und Belarus aufgrund des Krieges ein

Ludwigshafen. Bereits seit dem 3. März 2022 schließt BASF aufgrund des von der russischen Regierung angeordneten Angriffskriegs auf die Ukraine keine neuen Geschäfte mehr in Russland und Belarus ab.  Nun hat der Vorstand der BASF SE entschieden, auch die bestehenden Aktivitäten des Unternehmens in Russland und Belarus bis Anfang Juli 2022 einzustellen. Eine Ausnahme bildet Geschäft zur Unterstützung der Nahrungsmittelproduktion, da der Krieg das Risiko birgt, eine weltweite Nahrungsmittelkrise...

Lokales
Herzlichen Glückwunsch!

SPD-Politikerin Ingrid Reske wird 75 Jahre

Ludwigshafen. Am 25. April 2022 dieses Jahres vollendet die ehemalige Stadträtin und derzeitige Vorsitzende der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 Plus des Unterbezirkes Vorderpfalz und des Bezirkes Pfalz, Ingrid Reske, ihr 75. Lebensjahr. Ebenso ist Reske stellvertretende Vorsitzende in Rheinland-Pfalz sowie Mitglied des Bundesvorstandes der AG. David Guthier, Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion und des Ludwigshafener SPD-Stadtverbandes: „Wir gratulieren Ingrid Reske herzlich zu ihrem Geburtstag...

Lokales
Jugend macht kreativ: Bei allen großen Entdeckungen waren ihre Macher nicht älter als 35 Jahre. Die meisten Forscher machten sie vor ihrem 30. Lebensjahr.

„Jugend forscht“
BASF richtet 57. Landeswettbewerb von Rheinland-Pfalz aus

Ludwigshafen. Die BASF verastaltet in diesem Jahr den Landeswettbewerb „Jugend forscht“. Am 30. und 31. März begrüßt sie 53 Schüler auf einem digitalen Kongress, die sich für den Wettbewerb qualifiziert haben. Dort präsentieren die jungen Forscher ihre Ergebnisse einer Fachjury, die im Jahr 2022 aus Hochschuldozenten, Vertretern der Industrie und BASF-Mitarbeitern besteht. Vorgestellt werden unter anderem ein Verfahren, bei dem Mikroplastik mithilfe von Speiseöl aus Wasser entfernt werden kann....

Lokales
Ob Frankenthal, Speyer oder Ludwigshafen - die Industrie und die städtebauliche Struktur bestimmen irgendwo das Wetter mit
3 Bilder

Mildes Wetter durch die Industrie?
Mythos Käseglocke BASF – Ist da was dran?

Frankenthal. Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – wenn es um das Thema Wetter geht, dann hört man in Frankenthal immer wieder: „Hier passiert doch eh nichts! Wir leben unter der Käseglocke der BASF“. Ist das ein Mythos oder steckt doch ein Funken Wahrheit dahinter? Das Stadtmagazin Frankenthaler sprach mit Diplom-Meteorologe Thomas Kesseler-Lauterkorn, Stellvertretender Leiter des „Regionalen Klimabüros“ Essen des Deutschen Wetterdienstes, über die regionale Besonderheit. An einem Mythos...

Lokales
BASF Ludwigshafen

BASF Ludwigshafen
Wassergefährdende Stoffe in den Rhein gelaufen

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 10. März 2022, gelangte gegen 14 Uhr über einen Kühlwasserauslauf der BASF SE in Ludwigshafen ein Gemisch aus circa 800 Kilogramm Ethylenglykol und rund 30 Kilogramm Benzoesäure in den Rhein. Die Emission ist gestoppt. Die genaue Ursache wird derzeit ermittelt. Ethylenglykol ist in die Wassergefährdungsklasse 1 (schwach wassergefährdend) eingestuft und im Sicherheitsdatenblatt wie folgt gekennzeichnet: Gesundheitsschädlich bei VerschluckenKann nach längerer oder...

Sport

Fördersumme 50.000 Euro
Bewerbungsphase für BASF-Sportspendenprojekt startet

Mit einer Fördersumme von 50.000 Euro startet auch in diesem Jahr das BASF- Sportspendenprojekt in eine neue Runde. In Kooperation mit dem Ludwigshafener Sportverband will das Unternehmen das ehrenamtliche Engagement im Sport belohnen. Ludwigshafener Vereine können ihre Förderanträge ab dem 10. März 2022 einreichen. Die etwa 150 Ludwigshafener Sportvereine haben insgesamt rund 50.000 Mitglieder, etwa 12.000 davon sind Kinder und Jugendliche. Der Sport ist damit eine unverzichtbare Stütze der...

Wirtschaft & Handel
BASF Ludwigshafen

BASF Ludwigshafen
600 Kilogramm Säure in den Rhein gelaufen

Ludwigshafen. Am Freitag, 4. März 2022, kam es gegen 22 Uhr im Stromhafen der BASF SE bei einem Beladevorgang eines Schiffes zu einem Produktaustritt vom Tankschiff in den Rhein. Bei dem Vorgang traten nach ersten Schätzungen mindestens 600 Kilogramm Propionsäure aus.Der Beladevorgang wurde unterbrochen. Die genaue Ursache des Produktaustritts vom Schiff in den Rhein wird von der Wasserschutzpolizei untersucht. Propionsäure ist schwach wassergefährdend (Wassergefährdungsklasse 1) und leicht...

Lokales
Die Fackel ist in der Regel weithin sichtbar /Archivfoto

Fackel leuchtet über BASF
BASF-Fackel brennt ab heute

Ludwigshafen. Ab heute, 11. Februar, bis voraussichtlich Montag wird es zu Fackeltätigkeiten im Werksteil Nord der BASF in Ludwigshafen kommen, kündigt das Unternehmen an.Grund dafür ist das Wiederanfahren einer Anlage nach Reparaturmaßnahmen. Überschüssige Gase werden über eine Fackel verbrannt. Dabei kommt es zu sichtbarem Feuerschein. Die BASF bittet ihre Nachbarn um Verständnis. ps

Lokales
Jugendpflegerin Bettina Walnsch, Oberbürgermeister Markus Zwick und Thorsten Kunz vom Jugendamt (von rechts) werfen anhand verschiedener Broschüren einen Blick zurück auf „50 Jahre Pirmasenser Ferienprogramm“.  Foto: Stadtverwaltung Pirmasens / Lina Klug
3 Bilder

Ferienprogramm feiert 50. Geburtstag
Corona mischt beim Jubiläum mit

von andrea katharina kling-kimmle Pirmasens. „Daumen hoch“ für eine kinderfreundliche Stadt: Seit 50 Jahren gibt es das Ferienprogramm mit ganz viel Sport, Spiel und Spannung. Rund 42.000 Mädchen und Jungen erlebten in dieser Zeit Spaß und Gemeinschaftssinn bei Angeboten wie Stadtranderholung im Nesseltal, Zirkusfreizeit am Eisweiher, Erlebnisfahrten, Familienangebote oder auch Skiferien in schneereichen Gefilden. Auch im Jubiläumsjahr, das nach wie vor geprägt ist von der Corona-Pandemie,...

Lokales
Jede Menge Forscherspaß in den Ferien bietet das kostenfreie Ferienprogramm der BASF Kids’ Labs für Kinder von 8 bis 12 Jahren.

Kostenloses Ferienprogramm
BASF Kids’ Labs bieten vielfältige Experimentierangebote

Ludwigshafen. Was ist eigentlich CO2 und wie kann man damit Farben verändern? Warum schmeckt Brot nach langem Kauen süß und was hat das mit Stärke zu tun? Diesen und weiteren spannenden Forschungsfragen können Kinder im diesjährigen Ferienprogramm der BASF Kids’ Labs nachgehen: Sie können täglich zwischen einer Vielzahl an Experimenten zu den Themen Ernährung, Kohlenstoffdioxid und Wasser wählen und dabei spannende Forscherabenteuer erleben. Das Ferienprogramm richtet sich an Kinder im Alter...

Lokales
Ludwigshafen
2 Bilder

Stadt Ludwigshafen
Weitere Mobilitätsmonitore des UVM errichtet

Ludwigshafen. Die Umsetzung des Umweltsensitiven Verkehrsmanagements (UVM) der Stadt Ludwigshafen, das ab Frühjahr 2022 Menschen aus der Stadt und der Region sicher ans Ziel bringen soll, schreitet weiter voran. Nachdem im Oktober der erste Mobilitätsmonitor am Berliner Platz / Bahnhof Mitte errichtet wurde, wurden am Dienstag, 14. Dezember, zwei der drei weiteren geplanten Monitore an den Standorten BASF Tor 7 und Hauptbahnhof (HBF) installiert. Das Fundament an der BASF wurde bereits...

Lokales
Karin Heyl (BASF SE), René Zechlin (Wilhelm-Hack-Museum) und Stefanie Kleinsorge (Stadt Ludwigshafen) (von rechts), enthüllen die restaurierte Bronze-Skulptur „Der große Tiger“, die BASF SE dem Museum spendet. Das Bronze-Kunstwerk hat auf dem Ludwigsplatz seinen neuen Platz gefunden.

BASF spendet Kunstwerk
„Der große Tiger“ ist wieder da

Ludwigshafen. BASF SE spendet die Skulptur „Der große Tiger“ der Bremer Künstlerin Maria Ewel nach aufwändiger Restaurierung an die Stadt Ludwigshafen. Der neue öffentliche Standort ist seit dem 3. Dezember 2021 der Ludwigsplatz. Das Kunstwerk war seit 1957 im Besitz der BASF und wurde im selben Jahr im damals neu angelegten Alwin-Mittasch-Park aufgestellt. Viele Ludwigshafener Bürger kennen ihn von sonntäglichen Spaziergängen durch den Park, oder weil sie als Kind darauf gesessen haben. Leider...

Wirtschaft & Handel
Eine Dichtung versagt, Gas tritt aus und verursacht einen Folgebrand – dieses Szenario stand im Mittelpunkt der 31. Großschadensalarmübung der BASF SE am 25. November. Einsatzort war erstmals die neue Acetylen-Anlage.
3 Bilder

Ludwigshafen
BASF-Einsatzkräfte trainieren den Ernstfall

Ludwigshafen. Eine Dichtung versagt, Gas tritt aus und verursacht einen Folgebrand – dieses Szenario stand am 25. November 2021 im Mittelpunkt der 31. Großschadensalarmübung der BASF SE. Einsatzort war erstmals die neue Acetylen-Anlage, die rund 20 Betriebe mit Acetylen versorgt.Werkfeuerwehr, Rettungsdienst, Umweltüberwachung, Standortsicherheit und das Kriseninterventionsteam – insgesamt waren rund 100 Einsatzkräfte im Einsatz, um die notwendigen Abläufe für den Ernstfall zu trainieren. Für...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto Absage Coronavirus

Ludwigshafen
Absage der BASF-Festwoche

Ludwigshafen. Im Zentrum der Feierlichkeiten, mit denen BASF 100 Jahre Kulturengagement feiert, stand eine Festwoche vom 27. November bis zum 5. Dezember. Aufgrund der derzeitigen aktuellen Risikobewertung zum Coronavirus überprüfte BASF alle Veranstaltungen und entschied, ob sie durchgeführt werden können. Dies betraf auch die Festwoche. Sie wird abgesagt und zu einem späteren Termin nachgeholt. Das gilt auch für alle anderen Konzerte bis Ende Dezember. „Es ist unglaublich schade, dass wir...

Ausgehen & Genießen
Am Piano Wolfgang Müller-Steinbach, mit Violine Martin Merger, daneben Frau Dr. Xenia Beyrich-Graf Ansprache haltend
28 Bilder

BriMel unterwegs
Anspruchsvolles klassisches Konzert im Spiegelsaal

Ludwigshafen. In einem exquisiten Ambiente gab es am 16. November einen ganz besonderen Leckerbissen für das klassikinteressierte Publikum. Das Frankenthaler Kammermusikduo mit Violinist Martin Merger und dem Pianisten Wolfgang Müller-Steinbach gab ein Konzert im Gesellschaftshaus der BASF. Als Abschiedsgeschenk von Mergers ehemaliger Chefin Frau Dr. Xenia Beyrich-Graf gab es dieses Mal also keine Feier im herkömmlichen Sinne, sondern diesen wundervollen großzügigen Konzertabend, der noch sehr...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Gewässerverunreinigung beim Umschlag von Gefahrgut
Ermittlungen der Staatsanwaltschaft dauern noch an

Ludwigshafen. Am Freitag, 5. November, zwischen 19.40 Uhr und 20 Uhr kam es beim Umschlag der Ladung eines Tankmotorschiffs bei der BASF vermutlich zu einem technischen Defekt an Bord des Tankschiffes. Aufgrund dessen gelangten etwa 100 Liter Hexamethylendiamin (UN 2280) in den Rhein. Hierbei handelt es sich um einen schwach wassergefährdenden Stoff. Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und der Polizei bezüglich einer Gewässerverunreinigung dauern an. | Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und...

Wirtschaft & Handel
Rainer Zotz übernimmt zum Jahreswechsel die Geschäftsführung der Flugplatz Speyer GmbH
3 Bilder

Neuer "Chefpilot" für Flugplatz Speyer
Rainer Zotz folgt auf Roland Kern

Speyer. Roland Kern scheidet zum Jahresende planmäßig als Geschäftsführer der Flugplatz Speyer GmbH (FSL) aus. Damit endet das jahrzehntelange Engagement des 69-Jährigen am Flugplatz. Kern war schon während seiner Tätigkeit für die Stadt Speyer in den neunziger Jahren intensiv mit der Gründung des Flugplatzes befasst. Als Geschäftsführer war er von 1999 bis 2000 und dann seit 2012 verantwortlich. Unter seiner Ägide konnte der Ausbau des Verkehrslandeplatzes vollendet und der Betrieb des...

Wirtschaft & Handel
BASF Ludwigshafen

BASF
Stark wassergefährdendes Pflanzenschutzmittel in den Rhein gelaufen

Ludwigshafen. Am Mittwochabend, 3. November 2021, wurde im Auslauf der Kläranlage der BASF SE in Ludwigshafen eine erhöhte Konzentration von Metazachlor gemessen. Der verursachende Betrieb wurde identifiziert und die Anlage abgestellt. Die genaue Ursache für die Emission und deren Umfang werden derzeit ermittelt. Metazachlor ist ein Wirkstoff für Pflanzenschutzmittel und in die Wassergefährdungsklasse 3 (stark wassergefährdend) eingestuft. Nach ersten Berechnungen kann eine lokale Gefährdung...

Lokales
Symbolfoto BASF.

Abgasfahne der BASF zu erwarten
Gelbe Wolke über Ludwigshafen

Ludwigshafen. Am Samstagvormittag, 25. September, werden einige Anwohner erstaunt aus dem Fenster Blicken und eine gelbe Wolke am Himmel bestaunen. Laut BASF-Angaben wird im Kraftwerk Süd der BASF SE aufgrund von abgeschlossenen Wartungsarbeiten eine Gasturbine in Betrieb genommen. Dabei kann es am Vormittag zur kurzzeitigen Bildung einer gelblichen Abgasfahne kommen. kim/ps Abgasfahne im Werksteil Süd Am Samstag, 25. September 2021, wird im Kraftwerk Süd der BASF SE aufgrund von...

Lokales
BASF und die Stadt Ludwigshafen wollen gemeinsam dem Explosionsunglück von 1921 gedenken

100. Jahrestag des Explosionsunglücks von Oppau
Gemeinsames Gedenken

Ludwigshafen. Am 21. September jährt sich das Explosionsunglück im Oppauer Werk der BASF zum 100. Mal. Vertreter von BASF und der Stadt Ludwigshafen werden an diesem Tag gemeinsam der Opfer der Explosionskatastrophe gedenken. Insgesamt finden drei Veranstaltungen an den Mahnmalen auf dem Ludwigshafener Hauptfriedhof, dem Oppauer und dem Edigheimer Friedhof statt. „Das Unglück von damals, aber auch jeder andere Unfall, der sich in einem BASF-Werk ereignet, ist für uns eine eindringliche Mahnung....

Lokales
20 Jahre „BrassMachine“, das wird mit einem Konzert am 18. September in der Festhalle gefeiert.  Foto: Rainer Voss/View - die agentur

Geburtstags-Konzert am 18. September in der Festhalle
20 Jahre „Brass Machine“

Pirmasens. „Brass Machine“ feiert unter Regie des Kulturamtes am 18. September, 20 Uhr, in der Festhalle coronakonform den 20. Geburtstag. Im August 2001 fand der erste Auftritt unter diesem Bandnamen am Fuße der Reichsburg beim Trifels-Open-Air statt. Seit diesem Zeitpunkt folgten fast 1.000 weitere Auftritte in ganz Deutschland sowie dem europäischen Ausland, allen voran die drei Auftritte beim weltbekannten Montreux Jazzfestival. Neben Clubauftritten (unter anderem im Quasimodo) und...

RatgeberAnzeige
Physiotherapie in Speyer: Im Stammhaus des Unternehmens bündelt Theraneos die Kompetenzen von verschiedenen therapeutischen Spezialisten und wirft einen ganzheitlichen Blick auf den Menschen
4 Bilder

Physiotherapie in Speyer: Gesund durch Bewegung

Physiotherapie Speyer. Theraneos - das Therapiezentrum in Speyer - verbindet ein breites Therapiespektrum mit jahrzehntelanger Erfahrung. Im Stammhaus des Unternehmens in der Oberen Langgasse in Speyer bündelt Theraneos die Kompetenzen von verschiedenen therapeutischen Spezialisten und wirft einen ganzheitlichen Blick auf den Menschen. Physiotherapeuten arbeiten hier mit Spezialisten angrenzender Therapiebereiche eng zusammen: Das Team von Physiotherapeuten, Sporttherapeuten, Ergotherapeuten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.