Alles zum Thema Brimel unterwegs

Beiträge zum Thema Brimel unterwegs

Lokales
Dirigent im Nebel
29 Bilder

BriMel unterwegs
Zum Lichterzauber des Musikvereins Iggelheim 1984 e.V.

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Am 17. November gab der Musikverein Iggelheim in der Wahagnieshalle ein Konzert unter dem Motto „Lichterzauber“. Dieses Motto wurde deshalb gewählt, weil eine bunte Musikmischung von „leuchtenden Stars, Raketenstart-Signalen und Opern-Kronleuchtern“ bevor stand und den November erhellen sollten. Wie ich vom neben mir sitzenden TSV-Vorstand Hermann Gebhardt hörte, waren der Bürgermeister von Wahagnies Alain Bos mit Frau, sein Vorgänger Jean Marie und Gemeinderat...

Ausgehen & Genießen
Einladend geschmückte Zelte empfangen den Besucher
43 Bilder

BriMel unterwegs
Zum Wintermarkt im Kreativhaus

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Vom 16.-18. November hat das Kreativhaus seine Pforten geöffnet. Kunsthandwerk & Lifestyle auf dem Wintermarkt wird angeboten und nicht nur die Ortsansässigen wollen sich ein bisschen vom Vorweihnachtsflair verzaubern lassen, auch viele aus dem Umkreis reisten an. Die Veranstalterin Tina Krauß erzählt mir, dass der Wintermarkt seit 2012 nun zum siebten Mal stattfindet. Und wie ich feststellen kann, ist er sehr beliebt und bekannt. Insgesamt präsentieren 40...

Lokales

BriMel unterwegs
Ankündigung für den „lebendigen Adventskalender“

Böhl-Iggelheim, OT Böhl. Bereits zum dritten Mal jährt sich die Aktion „Lebendiger Adventskalender“ nachdem er immer sehr gut von der Bevölkerung angenommen wurde. Wer sich unter dieser Überschrift nichts vorstellen kann, dem sei gesagt, es handelt sich hierbei um die Gestaltung der Abende und die Ausschmückung von je einem „Fenster“ bei verschiedenen Gastgebern, und zwar am Donnerstag, 29.11.18, am Kerchelädel, Ludwigstraße 81 Donnerstag, 06.12.18, bei Familie Steidel, Ludwigstraße...

Ausgehen & Genießen

Kreativhaus h6
Wintermarkt im Kreativhaus

Böhl-Iggelheim, OT-Iggelheim. Am kommenden Wochenende von 16.-18. November öffnet das Kreativhaus in der Haßlocher Straße 6 seine Pforten. Die hoffentlich zahlreich erscheinenden Gäste erwartet ganz viel Kunsthandwerk & Lifestyle. Es werden über 30 regionale Pfälzer Aussteller erwartet, die Schmuckartikel, edle Seifen, Duftkerzen und Wohnaccessoires, Sandsteinarbeiten sowie Bildhauerei, Skulpturen aus Holz, Dekorationen aus Stahl und Edelstahl für Haus und Garten und natürlich aktuelle...

Sport
Auch in diesem Jahr dürfte die Bühne so voll sein (Foto 2017)

TSV Iggelheim
Leichtathletik-Jahresabschlussfeier 2018

Böhl-Iggelheim. Die Leichtathletikabteilung des TSV Iggelheim veranstaltet am Samstag, dem 24.11.2018, in der TSV-Halle in Iggelheim ihre diesjährige Jahresabschlussfeier. Zu Beginn um 16.00 Uhr werden von Herrn Johann in Vertretung von Bürgermeister Peter Christ über 70 Sportabzeichen übergeben und die diesjährigen Vereinsmeister ausgezeichnet. Das Programm wird mit Musik- und Showeinlagen und weiteren Überraschungen umrahmt. Zur Feier sind alle Leichtathleten mit ihren Familien,...

Sport
Die Hände zum Himmel beim Reha-Stuhlkreis
9 Bilder

BriMel unterwegs
Stuhlkreis im Reha-Kurs beim TSV Iggelheim

Böhl-Iggelheim. Am 9. November fand ich mich morgens um 9.00 Uhr in der TSV-Halle, Jahnstraße, in Böhl-Iggelheim ein, um in den neuen Kurs hineinzuschnuppern. Kursleiterin ist Katja Becker, ausgebildete Physiotherapeutin und nach einer Fortbildung nun auch Reha-Beauftragte. Angemeldet seien 15 Personen, heute waren 13 davon anwesend (sowohl Böhler als auch Iggelheimer), darunter 3 Paare. Ganz schön viel Zuspruch erfährt dieser Kurs, aber zum Glück ist die Halle groß. Reha-Kurse stehen momentan...

Ausgehen & Genießen
Band-Abschlussfoto mit Veranstalter Ully Zahn
38 Bilder

BriMel unterwegs
Zu James Mackenzie & Band beim Connect Stage

Böhl-Iggelheim. Am 10. November betraten wir erstmals die „heiligen Hallen“ des Connect Stage in der Iggelheimer Langgasse 32. Lange angekündigt war, dass die schottische Band James Mackenzie & Band an diesem Abend einen Auftritt hat. Die Eintrittspreise waren im Vergleich zu anderen bekannteren Künstlern sehr human. Als wir gegen 20.00 Uhr eintrafen war der große Raum schon ziemlich voll und er sollte noch voller werden. Ein Mädchen namens ZiZa trat als „Vorband“ auf und stimmte das...

Ausgehen & Genießen
Traumhaftes Ambiente für das Gemüse
33 Bilder

BriMel unterwegs
"Full House" auf der Feinkost-Messe im Cinema Paradiso

Ludwigshafen. Am 10. November luden die Inhaber des Ludwigshafener Bio-Feinkost-Geschäftes „Kichererbse“ zu einer Bio-Messe ein; Inhaberin Astrid Reuter traf ich vor Ort. Die Örtlichkeit des Events war das idyllisch im Hemshof gelegene Cinema Paradiso & Arte, das ich bis dato nicht auf dem Bildschirm hatte, aber in Zukunft im Auge behalten werde. Es ist ein ganz großes Kunstobjekt, eine Bereicherung für den Hemshof und mit ganz viel Liebe eingerichtet. Nicht nur, dass man auf einem roten...

Lokales
Markt der schönen Dinge ein Publikumsmagnet
49 Bilder

BriMel unterwegs
Zu den Frauenkulturtagen mit Markt der schönen Dinge

Haßloch: Am 10. November fand im Rahmen der Frauenkulturtage im Kulturviereck der Markt der schönen Dinge statt. Das Älteste Haus in der Haßlocher Gillergasse ist an und für sich schon ein „schönes Ding“ und wurde durch die Ausstellung nochmal aufgehübscht. Sowohl im Innen- als auch im Außenbereich fand man alles, was das Herz begehrt und entweder hinstellen, benutzen, essen oder trinken kann. Es ist immer wieder erstaunlich, mit welcher Liebe und Hingabe man seiner Leidenschaft nachgeht und...

Ausgehen & Genießen
T-Rex-Schädel zum Anfassen
28 Bilder

BriMel unterwegs
Im Reißmuseum „Anfassen erlaubt“

Mannheim: Am 8. November führte mich mein Weg zum Mannheimer REM - Reiß-Engelhorn-Museum -, um mir die Ausstellung „Einfach tierisch“ mit den Dinos, Pandas und Co. anzuschauen. Eigentlich ist die Ausstellung ganz auf Kinder zugeschnitten, aber ich mag nun mal die uralten Giganten. Außer mir ist nur noch eine Kindergruppe dort. Außer den Kinderstimmen hört man gar nichts, keine nachgeahmten Tiergeräusche. Hier kann man auf Fotosafari gehen und lernt noch einiges dabei. In der Ausstellung wird...

Lokales
Großer Andrang auf dem Flohmarkt
10 Bilder

BriMel unterwegs
Spätschicht-Flohmarkt am verkaufsoffenen Sonntag „im Haus“

Ludwigshafen. Am 4. November wurden wieder die Türen im Kulturzentrum dasHaus in Ludwigshafen, Bahnhofstraße 30, zum Flohmarkt geöffnet. Dies war am verkaufsoffenen Sonntag ab 13.00 Uhr und jeder, der einen Stand angemeldet hatte, hoffte auf gute Geschäfte. Das Wetter machte auch dieses Mal keinen Strich durch die Rechnung und demzufolge war der Außenbereich am Haus auch ziemlich bald belegt. In den Innenbereich verzogen sich die „Warmblüter“, wie mich. Nachdem also alles aus dem Auto...

Ausgehen & Genießen
"The brain" Reinhard Spindler mit seinen Gästen aus Aschaffenburg
31 Bilder

BriMel unterwegs
Halloween-Rock-Party mit Grand Malör

Waldsee: Der Abend des 31. Oktober gehört den Halloween-Fans und diese kamen zuhauf in die ausverkaufte Sommerfesthalle nach Waldsee. Aber zuerst musste man an der Security vorbei, die sehr sorgfältig ihre Arbeit machte. Zwei Damen mussten denn auch vor Eintritt noch schnell ihre mitgebrachten Schnapsfläschchen leeren, denn das Mitbringen von Getränken war verboten. Ersthelfer waren ebenfalls vor Ort und gegebenenfalls zur Stelle. Ich sprach mit dem ersten Vorsitzenden des MGV...

Lokales
Cocoon-Art-Labor "Fools Garden" - Körpertheater vom Feinsten
94 Bilder

BriMel unterwegs
art-imaginär 2018 – Ein Traum

Neustadt-Mußbach. Am 28. Oktober fand im Herrenhof, Neustadt-Mußbach, die siebte Internationale Ausstellung der phantastischen und visionären Kunst „art-imaginär 2018“ statt. Unter den offenen Dachbalken im Kulturzentrum fanden sich zur Eröffnung an die 150 Kunstinteressierte ein. Der Kurator Otfried Culmann begrüßte (stellvertretend für den Vorsitzenden der Fördergemeinschaft Herrenhof Gustav Adolf Bähr) die Gäste und bedankte sich bei allen KünstlerInnen für Ihre Teilnahme sowie bei allen...

Lokales
22 Bilder

BriMel unterwegs
Vogelschau der „Kanarienfreunde 75“ - Hinter Gittern

Böhl-Iggelheim. Das Dorf der vielen Vereine hat auch einen Verein der „Kanarienfreunde 75“, zu diesem ich am 27. Oktober zwecks Besichtigung eingeladen wurde. Sowohl am 27.10. (bis 18.00 Uhr) als auch am 28.10. von 9.00 bis 17.00 Uhr besteht die Möglichkeit, wunderschöne Piepmatze anzuschauen und etwas mehr über sie zu erfahren. Ort des Geschehens ist die Halle des VfB Iggelheim, Am Neugraben 14. Vereinsgründung war im Jahre 1975 und mittlerweile hat der Verein 45 Mitglieder, aber es werden...

Lokales
Bürgermeister Peter Christ bei seiner Ansprache
18 Bilder

BriMel unterwegs
Zum Pseudo-Spatenstich – Geheimnis ist gelüftet

Böhl-Iggelheim. Seit Wochen wird in Böhl-Iggelheim gerätselt, was denn nun auf die frei gewordene Baufläche zwischen Wasgau und Rathaus am Schwarzweiher hinkommen soll. Kein Schild mit Hinweis, was hier entsteht, nichts. Blieben nur Spekulationen – bis heute. Durch puren Zufall kam ich an das Baugrundstück und wunderte mich, warum hier unter einem Pavillon alles so festlich gedeckt war mit Getränken und Häppchen. Also blieb ich stehen und fragte nach. Heute am 26. Oktober um 13.30 Uhr sollte...

Lokales
Nichts geht mehr, Warten auf mehr Wasser
17 Bilder

BriMel unterwegs
Zur Altriper Fähre im "Ruhestand"

Altrip. Am 26. Oktober fuhr ich nach Altrip zur Anlegestelle der Fähre. Sie lag auf dem Trockenen mit Schild „Außer Betrieb“. Da wird sie nun so lange liegen, bis das Wasser im Rhein wieder steigt. Es war erschreckend zu sehen, dass dieser Zustand eben nicht nur in Speyer, wo ich letzte Woche war, sondern auch in Altrip festzustellen war. Große Sandbänke anstatt fließendes Rheinwasser, etliche Vögel tummelten sich am Ufer. Ein einsamer Mann mit einer Drohne filmte oder fotografierte das Ganze...

Lokales
Tolle Atmosphäre im Evangelischen Gemeindezentrum
10 Bilder

BriMel unterwegs
Zur Schnäppchenjagd im Evangelischen Gemeindezentrum

Schifferstadt. Am 26. Oktober fuhr ich zum Flohmarkt im Evangelischen Gemeindezentrum (EGZ). Er war gut besucht und vor allem gut sortiert. Auf den im Raum verteilten Tischen wurden themenbezogene Dinge dargeboten, also alles Glaswaren oder alles Vasen oder alles Übertöpfe oder Schmuck, von allem etwas. An den Tischen wurde man von ehrenamtlichen Helfern beraten und bekam den Preis für die einzelnen Objekte der Begierde genannt. Der Preis war sehr kulant und nie übertrieben. Schließlich warten...

Lokales
Lecker Stockbrot
18 Bilder

BriMel unterwegs
Großes Kartoffelfeuer und Stockbrot im Feld

Böhl-Iggelheim. Der Verein „Kinder- und Jugendfreundliches Böhl-Iggelheim“, kurz KiJuBI, lud zusammen mit dem Kinder- und Jugendzentrum am 20. Oktober zum „Großen Kartoffelfeuer“ ein. Bei wundervollem herbstlichem Sonnenschein füllten sich die Bänke am Jugendzentrum, Am Holzweg 1, und das gegenüberliegende Feld. Einer alten Tradition folgend wolle man die Kartoffeln im Feuer garen, aber nicht nur Kartoffeln, sondern auch Stockbrot. Wer wollte konnte auch seinen Drachen mitbringen, also den zum...

Lokales
Tiefststand im Rhein
24 Bilder

BriMel unterwegs
Rhein-Ebbe bei Speyer kucken

Speyer. Und wieder war es ein herrlicher Herbstsonntag am 21. Oktober. Wohin heute des Weges, damit die Sauerstoffzufuhr geregelt wird? Alle reden vom Wassermangel und über den Rhein bei Speyer könne man wegen Trockenheit bald drüber laufen. Das wollte ich mit eigenen Augen sehen. Am Dom parkte ich und schaute mir erst einmal den wunderschönen Yachthafen mit der neuen exklusiven Wohnanlage direkt am Rhein an. Dort eine Wohnung zu besitzen mit Blick auf den Fluss wäre ein Traum. Und dann kam...

Lokales
Eine Kombination schöner als die andere
60 Bilder

BriMel unterwegs
Herbst- und Wintermodenschau begeistert

Böhl-Iggelheim. Bereits zum sechsten Mal fand die Modenschau der Modeschatulle von Andrea Rückert statt. Und so strömten am 20. Oktober ab 16.30 Uhr zumeist Menschen weiblichen Geschlechts zur VfB-Halle, um sich über die kommende Herbst-/Wintermode zu informieren. Die Halle war fast ausverkauft. Es dürften so ungefähr 180 Karten verkauft worden sein. Als besonderen Gast begrüßte man dieses Mal Bürgermeister Peter Christ mit Gattin. Mann will ja wissen, was man Frau zu Weihnachten schenken...

Lokales
Tolle Arbeit des amerikanischen Künstlers Kofie
2 Bilder

BriMel unterwegs
Erstes Wall Painting mit Kofie

Ludwigshafen. Bereits seit 16. Oktober verschönert ein gewisser Herr Augustine Kofie die Fassade der Halle V am Luitpoldhafen in der Lagerhausstraße 26. Kofie stammt aus Los Angeles. Die Gestaltung ist der Start des Street Art Projektes MURALU, welches durch die Kooperation zwischen dem Hack-Museum, Ludwigshafen und dem Magazin für Kunst und Kultur (WOW) entstand. Laut Facebook-Seite hat er noch bis 26. Oktober hier zu tun und man kann ihn bei der Arbeit beobachten, wie er nach Graffiti-Art...

Lokales
Eröffnung des Hamburger Fischmarktes
32 Bilder

BriMel unterwegs
Erster Hamburger Fischmarkt auf Tour

Ludwigshafen. Am 18. Oktober fand der erste Hamburger Fischmarkt mit seinen legendären Marktschreiern auf dem Berliner Platz statt. Beginn war früh morgens um 9.00 Uhr, aber offiziell eröffnet wurde erst um 14.00 Uhr durch Ludwigshafens Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck. Es folgte eine herzliche Begrüßung durch die Delegation der „LUKOM“, die dieses Fest organisiert haben. Sie kam völlig unauffällig nur mit Ein-Mann-Begleitung an und somit für Fremde völlig unerkannt. Kein Wunder, dass der...

Lokales
Der Hungermarsch ist hiermit eröffnet
71 Bilder

BriMel unterwegs
Soweit die Füße tragen – 43. Ökumenischer Hungermarsch

Böhl-Iggelheim. Der 14. Oktober versprach wieder sonnig zu werden. Da ich schon 8 Jahre nicht mehr beim Ökumenischen Hungermarsch mitgelaufen bin, zog es mich regelrecht hinaus. Als ich kurz nach 9.00 Uhr am Naturfreundehaus „Böhler Haisl“ im Wald ankam, war die Eröffnungsfeier mit Andacht bereits zugange. Das Ehepaar Müller begleitete die Eröffnung musikalisch. Der protestantische Pfarrer Diringer sprach ein paar eindringliche Worte zum Thema „Miteinander“, dass wir zusammenhalten sollen. Es...

Ausgehen & Genießen
Feuerwehrhaus prall gefüllt
37 Bilder

BriMel unterwegs
Oktoberfest und Benefizkonzert der Hoi-Dois

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Am 13. Oktober begab ich mich wegen der hervorragenden Nähe zum Feuerwehrhaus in der Römerstraße 16. Durch die Security-Schleuse ging‘s zum abgezäunten Iggelheimer Feuerwehrgerätehaus, das zu diesem Anlass in tage-, wenn nicht sogar wochenlanger Vorarbeit hierfür vorbereitet wurde. Wenn kein Equipment drin steht, sieht man erstmal, wie groß die Halle ist und wie viele Leute darin Platz finden. Nachdem man am Eingang einen Obolus von mindestens 5 Euro oder mehr...