Alles zum Thema Musik

Beiträge zum Thema Musik

Lokales
Nach 18 Jahren zieht sich Tanja Hammer etwas aus den Kursen zurück.  Sie hat aber Nachfolgerinnen gefunden (von links):  Miriam Hartenstein, Tanja Hammer, Sina Littig.

Tanja Hammer zieht sich nach 18 Jahren etwas zurück
Neue Kursleiterinnen im Musikgarten

Hördt. Jeden Montag musizieren Eltern mit ihren Kindern zwischen drei Monaten und 3 Jahren gemeinsam in kleinen, altershomogenen Gruppen im Musikgarten. Mit erstem instrumentalem Spiel, rhythmischen Echospielen, Tänzen, Bewegungsspielen und Sprachentwicklungsspielen lernen die Kinder die Welt der Musik kennen. Die Musikgartenstunden verstehen sich als Qualitätszeit für die Eltern-Kind Paare. Ohne vorgegebene Leistungserwartung und in entspannter Atmosphäre gibt es Gelegenheit für gemeinsames...

Ausgehen & Genießen
Mit seinem a-capella-Programm unter dem Titel "Kommt, ihr G'spielen!" begibt sich der Mozartchor in die Blütezeit der Vokalpolyphonie.

Madrigal-Konzert des Mozartchors Speyer in gotischem Ambiente
Von Liebe, Grillen und anderen Tierchen

Speyer. Madrigale der Renaissance und Klaviermusik von Domenico Scarlatti und Dmitri Kabalewski präsentiert der Mozartchor Speyer am Sonntag, 24. Juni, um 20 Uhr im lauschigen Ambiente der Gotischen Kapelle des Speyerer Adenauerparks. Das Konzert ist die zweite von vier Veranstaltungen, mit denen der Chor in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer sein 200-jähriges Bestehen feiert. Mit seinem a-capella-Programm unter dem Titel „Kommt, ihr G’spielen!“ begibt...

Ausgehen & Genießen

WE # NEXT GENERATION

WE # NEXT GENERATION Eine poetisch provokante Performance mit Musik der Musicalklasse der MuKs Bruchsal Wer wir sind, was uns bewegt, was uns verbindet und vielleicht auch, was uns unterscheidet… Diese Themen wird die Musicalklasse Next Generation der MuKs unter der Leitung von Vera Finck und dem Musiker Peter Antony in einer musikalisch-szenischen Performance gemäß dem Motto der Gruppe: WE # NEXT GENERATION auf die Bühne im Kunsthof bringen. Premiere: Sonntag, den 8. Juli, 18.00...

Lokales

Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie der Stadt Kaiserslautern
Musizieren mit Smartphones und Tablets?

Die Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie der Stadt Kaiserslautern fördert nicht nur analoges, sondern auch digitales Musizieren – und zwar mit speziellen Apps auf Smartphones und Tablets. Als Bündnispartner im Projekt “app2music_DE” ist sie federführend in Rheinland-Pfalz, um diesen innovativen Ansatz im Bereich der kulturellen Bildung umzusetzen. Kinder und Jugendliche werden über ein an sich vertrautes Medium an die Musik herangeführt und erkennen den kreativen Umgang damit. Nicht nur...

Lokales

Pop Department der Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie der Stadt Kaiserslautern
Von Jazz bis Heavy Metal

Das Pop Department der Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie der Stadt Kaiserslautern hat inzwischen erfolgreich viele Bands hervorgebracht. Auffällig ist die Bandbreite an Stilistiken von Jazz über Rock und Pop bis Heavy Metal. Diese Vielfalt war auch im Juni zu erleben, als im Cotton Club der Kammgarn das Festival „Rock it for your school 2018“ vom Pop Department initiiert wurde. Teil des Events war – wie der Festivaltitel schon andeutet – der 1. Lauterer Schulband-Contest der...

Ausgehen & Genießen

Tafel im Herzen der Kandler Hauptstraße
„Swinging Picknick“

Kandel. Alle Jahre wieder locken die zahlreichen Pflanzen, Kräuter und Gartenaccessoires zum Kräuter- und Ölmarkt nach Kandel. Viele schlendern davor oder im Anschluss auch noch gerne ein bisschen durch die attraktive Einkaufsstraße. Um diese schöne Atmosphäre einzufangen und in die Hauptstraße zu holen, haben sich die Kandeler Einzelhändler erstmals vor zwei Jahren etwas wirklich Besonderes einfallen lassen. Nach dem tollen Ambiente und dem großen Zuspruch durch die Besucher wird deshalb das...

Lokales
Immer gut besucht und äußerst beliebt: Das Musik- und Weinfest in Zeiskam.

Festprogram mit Public Viewing beim Cäcilienverein
Wein- und Musikfest im historischen Pfarrhof Zeiskam

Zeiskam. Zu seinem traditionellen und weit über die Grenzen von Zeiskam hinaus beliebten Wein- und Musikfest, das vom 22. bis 24. Juni stattfindet, lädt der Cäcilienverein in den stimmungsvollen „Historischen Pfarrhof“ ein. Insgesamt sieben Musikkapellen spielen über die drei Tage auf. Dabei werden die Musikvereine dem Publikum neben klassischer Blasmusik auch Schlager sowie Melodien aus Film- und Welthits präsentieren und so rundum für gute Stimmung sorgen. Auch an die Fußballfans wurde...

Lokales
KA Rocks! Festival
23 Bilder

KA Rocks! Festival in Karlsruhe
Sechs lokale Bands rockten in der "Stadtmitte"

Karlsruhe. On Friday, 15 June, the "KA Rocks! Festival" took place in the Karlsruhe music club "Stadtmitte". There, six of the currently most exciting bands from Karlsruhe presented themselves with a broad musical cross section from the world of rock music. Included were Futile (Prog Rock), Royal Turds (reunion show of the Karlsruhe organ punk legend to Tex Dixigas), Sons of Sounds (hard rock), Indecision (cold wave / post punk), Sick Boyz (punk 'n' Roll) and Tom Mess (Americana / Country)

Ausgehen & Genießen
HISS
4 Bilder

Am Sonntag, 17. Juni, ab 11 Uhr im Watthaldenpark
Watthalden-Festival in Ettlingen mit großem Angebot

Ettlingen. Am Sonntag, 17. Juni, findet ab 11 Uhr das 25. Watthalden-Festival im Ettlinger Watthaldenpark statt, ein Jubiläum! Das Festival hat sich seit seinem Auftakt im Jahr 1993 nach und nach eine ganz eigene Identität geschaffen. Polka trifft auf Balkan Beats, Wiener Klassik auf Soul, rauschhafter Gitarrensound auf Irish Folk, New Orleans-Nummern auf Pfälzer Rock’n’Roll. Im Rahmenprogramm neben der Hauptbühne wird wie jedes Jahr gebastelt, gegaukelt und gestaunt. Das Bühnenprogramm...

Lokales

Schüler geben Kostproben ihres Könnens
Musikschulfest

Haßloch.„Endlich geschafft“, meinte der Vorsitzende des Förderkreises Musikschule Rainer Eckelmann und wischte sich den Schweiß von der Stirn.„Das Musikschulfest war wieder ein toller Erfolg! Die Musikpädagogen waren mit dem Interesse der Besucher an den verschiedenen musikalischen Darbietungsplätzen sehr zufrieden, obwohl die Temperaturen insbesondere den Musikern und den Pädagogen sehr zu schaffen machten, aber wichtig ist letztlich das Resümee einer sochen Veranstaltung, und das war sehr...

Ausgehen & Genießen
Der Musikverein Harmonie lädt traditionell auf die Tullawiese ein mit Übertragung des WM-Spiels Detuschland-Mexiko auf Großleinwand.

Fußball-WM-Spiel Deutschland auf Großleinwand
Lindenblütenfest auf der Tullawiese

Maximiliansau. Zur 35. Auflage des traditionsreichen Lindenblütenfest lädt der Musikverein Harmonie Maximiliansau am Samstag, 16. Juni, und Sonntag, 17. Juni, auf die Tullawiese Maximiliansau. Nicht nur Musikvereine aus der Region haben für dieses Jahr ihr Kommen zugesagt. Zwei Vereine aus der Bodensee-Region haben ihre Teilnahme zugesagt. Das Fest beginnt am Samstag, 16. Juni, um 17 Uhr mit dem musikalischen Marsch der „Harmonie“ - in diesem Jahr unterstützt durch musikalische Gäste aus...

Ausgehen & Genießen
Die Liedertafel Neustadt singt Frühlings- und Liebeslieder im Hof des Gimmeldinger Weinguts Peter Stolleis - Carl-Theodor-Hof
Foto: W. Klein
5 Bilder

Romantisches Hofkonzert der Liedertafel am Samstag, 16. Juni im Weingut Peter Stolleis
Von Liebe, Lust und Leide

Die „Liebeslieder-Walzer“ von Johannes Brahms stehen im Mittelpunkt beim Serenadenkonzert der Liedertafel Neustadt am Samstag, 16. Juni im Hof des Gimmeldinger Weinguts Peter Stolleis. Ganz im Zeichen der Romantik steht das Frühlingskonzert der Neustadter Liedertafel mit den unterschiedlichen Liedbeiträgen zu den Aspekten der Liebe. Die „Liebeslieder-Walzer“ gehören zu den populärsten Werken von Johannes Brahms, einem der großen Chormusik-Komponisten des 19. Jahrhunderts. Die vertonten...

Ausgehen & Genießen

Sommerkonzert des Edith-Stein-Gymnasiums
Reif für die Insel(n)

Speyer. Am Dienstag, 19. Juni, lädt das Edith-Stein-Gymnasium um 19.30 Uhr zum Sommerkonzert in den großen Saal der Stadthalle ein. Unter dem Titel „Reif für die Insel(n)“ erklingen Kompositionen aus bzw. um England, Schottland Irland und Wales, vorgetragen vom Unterstufenchor, dem großen Chor, dem Orchester und dem A-cappella-Ensemble. Die Tanz-AG sorgt dafür, dass auch das Auge nicht zu kurz kommt. Der Bogen reicht von Volksliedern in abwechslungsreichen Bearbeitungen über Pop- und Rocksongs...

Lokales
Freuen sich auf die 6. „Fête de la musique“ in der Landauer Innenstadt: Bürgermeister und Schirmherr Dr. Maximilian Ingenthron (r.), Armin Schowalter (2.v.r.), Sprecher der Kulturinitiative Landau, Marcel Fritsch (l.), Inhaber des Cafés Mago und der Bengels Bar sowie Jan Meckler-Ewig (2.v.l.) vom Bündnis gegen Depression Landau-Südliche Weinstraße.  Foto: stp

Die gesamte Innenstadt als Bühne:
Landau feiert 6. „Fête de la musique”

Landau. Was gibt es Schöneres, als den Sommer mit einem lockeren, leichten, fröhlichen Fest zu beginnen? Am Tag des kalendarischen Sommeranfangs, dem 21. Juni, feiern weit über 500 Städte weltweit ein „Fest der Musik“ und auch die Landauer Innenstadt verwandelt sich in eine einzige große Bühne. Die „Fête de la musique”, eine Kultur- und Musikveranstaltung die ihren Ursprung in den 1980er Jahren in Paris hat, findet in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal in Landau statt. Seit dem Jahr 2013...

Ausgehen & Genießen

Abschluss des 39. Landeskirchenmusiktages
Instrumentalisten und Sänger stimmen sich ein

Speyer. Ein Festgottesdienst und eine kirchenmusikalische Feier am Sonntag, 10. Juni, in der Speyerer Gedächtniskirche sind Höhepunkt und Abschluss des 39. Landeskirchenmusiktages der evangelischen Kirche der Pfalz. Das Musikfestival, das am 1. Mai mit einem „Sing along“ in Kusel eröffnet wurde, setze mit seinen vielfältigen Angeboten den kirchenmusikalischen Höhepunkt im Jubiläumsjahr der pfälzischen Kirchenunion, sagt der für Kirchenmusik zuständige Dezernent der Landeskirche, Oberkirchenrat...

Ausgehen & Genießen
Die Suzuki-Methode ist eine besondere Form des frühinstrumentalen Musikunterrichts, benannt nach ihrem Begründer Shinichi Suzuki, wonach Kinder zunächst nach Gehör musizieren, bevor sie das Notenlesen erlernen.

Musikschule lädt zu Abschlusskonzert
Suzukifreizeit in Speyer

Speyer. Am Sonntag, 10. Juni, findet um 14 Uhr im kleinen Saal der Stadthalle das Abschlusskonzert der diesjährigen Suzuki-Freizeit statt. Der Eintritt ist frei. Veranstalter ist der Suzukiverein Rhein-Neckar, zu dem sich Suzukilehrer der Musikschulen Speyer, Worms, Grünstadt und Ingelheim zusammengeschlossen haben und jährlich an wechselnden Orten in Rheinland-Pfalz eine Freizeit anbieten. In diesem Jahr wird vom 8. bis 10. Juni in der Jugendherberge der Stadt Speyer Einzel- und...

Ausgehen & Genießen
Timo Gross, Tony McLoughlin und Christian Schimanski kommen.

8. und 9. Juni mit namhaften Blues-Musikern
14. „Blues and Roots“-Festival im Weingut Ullrich

Pleisweiler-Oberhofen. Das „Blues and Roots“-Festival geht zum vierzehnten Mal an den Start. Vor vierzehn Jahren trafen sich die Winzerin Evi Ullrich-Friedrich und der Profimusiker, Komponist und Produzent Timo Gross das erste Mal, nachdem der Künstler zu seinen Wurzeln in die Südpfalz zurückgekehrt war. Nach einer halben Stunde war die Idee geboren, hochkarätige und querdenkende Künstler -­ abseits des Mainstreams - im unvergleichlichen Ambiente ihres Weingutes zu präsentieren. Dabei standen...

Ausgehen & Genießen
Musikverein Trulben ist zu Gast in der Konzertmuschel im Kurpark Dahn.

In der Konzertmuschel im Kurpark
Konzert mit dem Musikverein Trulben

Dahn. Am Sonntag, 10. Juni, 16 Uhr, gastiert der Musikverein Trulben im Rahmen des Kulturprogramms der Stadt Dahn mit einer Auswahl seines breitgefächerten Repertoires im Kurpark in Dahn. Auf dem Programm stehen einige Titel des diesjährigen Frühlingskonzertes wie zum Beispiel „Mah Na Mah Na“, „Celtic Flutes“, „Arsenal“, „Tritsch-Tratsch-Polka“ oder „The New Village“, aber auch andere Highlights aus dem Repertoire, wie die Arrangements „Udo Jürgens Live“, „Downtown“ und „The Best of...

Ausgehen & Genießen

Kinder zeigen bei Konzerten ihr Können / Instrumente ausprobieren
Tag der offenen Tür im Konservatorium Karlsruhe

Karlsruhe. Wenn das Badische Konservatorium am Samstag, den 9. Juni, um 14.30 Uhr zum Konzert "Kinder spielen für Kinder" einlädt, wird Musik zum Erlebnis. Im Anschluss haben Interessierte beim Tag der offenen Tür die Möglichkeit, von 15 Uhr bis 18 Uhr Instrumente und Lehrer direkt kennenzulernen. Beim Konzert der jüngsten Konservatoriumsschüler wird musikalische Neugier gefördert, wenn Vielfalt und Klangmöglichkeiten verschiedenster Instrumente vorgestellt werden. Es ertönen unter anderem...

Ausgehen & Genießen
Das Leipziger Blechbläserquintett „embrassment“ ist am Sonntag, 2. September, zu Gast.
2 Bilder

Im Rahmen der Dahner Sommerspiele
Freilichtaufführungen auf Burg Alt-Dahn

Dahn. Die Saison der Freilichtaufführungen auf Burg Alt-Dahn beginnt bald wieder. Im Rahmen der Dahner Sommerspiele sind gleich vier Freilichtaufführungen hintereinander zu sehen. Traditionell schon auf Burg Alt-Dahn ist ein Stück von Shakespeare. Begonnen wird am Sonntag, 17. Juni mit der romantischen Komödie „Wie es Euch gefällt“ mit der Shakespeare Company Berlin. Eine der schönsten Liebeskomödie mit Verliebten, Verwirrten und Verrückten, so prall und bunt wie Shakespeares Welt...Rosalinde,...

Lokales

Jubiläumsfest mit viel Musik in Viernheim
50 Jahre Musikverein "Die Herolde" e.V. Viernheim

In der Weihnachtszeit 1968 wurde in einer Gruppe junger Viernheim Männer, die dem damaligen Vorbereitungsteam der Großen Drei angehörten, der Entschluß gefaßt, für die Prunksitzung 1969 einen Fanfarenzug aufzubauen. Wer hätte damals gedacht, daß sich hieraus eine inzwischen 50-jährige Erfolgsgeschichte ergibt? Die Gründungs-Mitglieder liehen sich die Instrumente (3 Landsknecht-Trommeln und 9 Fanfaren) noch von der Kolping-Kapelle aus, kurze Zeit später verfügte man aber schon über mehr als 30...

Ausgehen & Genießen
Seit sechseinhalb Jahren gibt es das Volksliedersingen mit Jürgen Lengle.

Volksliedersingen am 1. Juni in Leimersheim
Kneipensingen mit Jürgen Lengle

Leimersheim.  Am Freitag, 1. Juni,  ab 20.30 Uhr, findet in der Rheinschänke in Leimersheim das 77. Kneipensingen statt.  Mittlerweile gibt es in der Region viele Versuche, sangesfreudige Mitmenschen in Vereinsheime oder gar große Säle zu locken, aber keine Veranstaltung kann das bieten, was seit mehr als sechseinhalb Jahrendas Publikum in der Rheinschänke erwartet : Das gemeinsame Singen der Lieder, die das Publikum auswählen kann. Der Eintritt ist wie immer frei. ps