Musik

Beiträge zum Thema Musik

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Schöne Mannheims am 23.07. & 12.08.

Schöne Mannheims Best of AUSVERKAUFT Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es am 12.08. einen Zusatztermin. Die vier quirligen Ausnahmetalente präsentieren ihre edelsten Tropfen und erlesensten Essenzen aus drei Erfolgs-Programmen. Und das heißt in diesem Fall: “Mit HORMONYOGA UNGEBREMST in die ENTFALTUNG“! Ihr kometenhafter Aufstieg war und ist unaufhaltsam. Wo sie auch auftraten - zwischen München und Kiel, zwischen Köln und Bayreuth - sie hinterließen ausverkaufte Häuser und ein...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Schwöbel & Töpel am 18.07.

Schwöbel & Töpel Satire, Poesie, Dialekt und Musik Seit 40 Jahren sind Schwöbels Auftritte Selbsthilfeprogramme zur Reflexion und Emanzipation. Das Publikum dankt ihm mit Lachen und Applaus für seine Impulse und seine im Kant’schen Sinne zu verstehende Aussage „Mir fehlt einfach ein Mangel an Intelligenz“. Arnim Töpel wird geschätzt für seine musikalische Klasse, sprachliche Eleganz und Authentizität. Er gilt als feinsinnige Ausnahmeerscheinung unter den Kabarettisten. Der...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Sprengler & Friends am 17.07.

Sprengler & Friends Rocksteady Lockdown Markus Sprengler, Musiker und Mannheimer Stadtrat, kommt mit seiner aktuellen CD 65//19 und der neuen Single „Rocksteady Lockdown“ auf die Seebühne im Luisenpark. Musik in Zeiten von Corona kann den Menschen Mut und Optimismus geben. Mit „Rocksteady Lockdown“ verweist Sprengler auf die Tatsache, dass man in Zeiten einer Krise auch als Musiker die Fahne hochhalten muss. Sprengler & Friends setzen ein Statement für die Systemrelevanz...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
The Thunderbirds - SONDERKONZERT - am 16.07.

SONDERKONZERT The Thunderbirds Die Beatmusik der 60er Jahre THE THUNDERBIRDS hatten ihren ersten Auftritt im Jugendheim Erlenhof im Dezember 1962, wo sie auch gleichzeitig proben durften. Zunächst wurde in allen Jugendheimen, auf Beat-Partys von Pfarrgemeinden und später natürlich auf den „Cola-Bällen“ gespielt. 1966 kürte man die Cover-Band zum „Deutscher Beatmeister“. Über 5 Jahre spielte Mannheim's beliebteste Schülerband in allen Clubs, Kellerlokalen, Tanzschulen oder Partys....

Ausgehen & Genießen
Das Yung Hurn "Hurn's Solarium"  T-Shirt

Österreichischer Rapper verhilft zu ungeahntem "Fame"
"Kennen Sie Yung Hurn?" - warum Teenager nach Schifferstadt pilgern

Schifferstadt. Schifferstadt ist mit seinen rund  21.000 Einwohnern ein recht beschauliches Städtchen - ein bisschen verschlafen und ruhig, gelegen zwischen "Reben und Rhein". Yung Hurn ist ein HipHop-Musiker - gerne auch "Skandal-Rapper" oder "Enfant Terrible" - aus Österreich und bei den Teenagern in seinem Heimatland, aber auch in Deutschland gerade total angesagt. Nicht nur seine Musik ist populär, besonders beliebt ist sein Merchandise, seine Mode. So bald neue Merch-Produkte im...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

Das Kulturfestival auf der Seebühne
JETZT ERST RECHT!

Der Seebühnenzauber musste corona-bedingt abgesagt werden, ganz verwaist wird die lauschige Open-Air- Spielstätte am Kutzerweiher den Sommer über nun aber doch nicht bleiben! Die Mannheimer Kulturmacher Peter Baltruschat und Thorsten Riehle planen gemeinsam mit dem Luisenpark vom 16. Juli bis 12. September 2020 ein vielseitiges Abendprogramm mit Musik, Tanz, Kabarett und Comedy aus der Region. Namhafte Künstlerinnen und Künstler wie das Ehepaar Steegmüller, Madeleine Sauveur, Silke...

Ausgehen & Genießen
Auf dem MRN-Youtube-Kanal findet man viele Videos lokaler Künstler

Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar initiiert Hilfe
Digitale Bühne für regionale Künstler

Metropolregion. Die Online-Kunstaktion „Support your local artist“ ist eine Initiative des Kulturbüros der Metropolregion Rhein-Neckar und des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar. Sie unterstützt regionale, freie und selbstständige Künstler, die sich aufgrund der Corona-Krise in einer existenzbedrohenden Situation befinden. Gemeinsam mit dem „WOW“-Magazin für Kunst und Kultur der Stadt Ludwigshafen, der IHK-Tischrunde der Ludwigshafener Wirtschaft, Freischwimmer und der BASF bieten die...

Lokales
10.000 Euro für musikalische Vielfalt in der Kulturlandschaft: Helmut Augustin (links) und Thomas Siffling.

Mannheimer Jazz-Trompeter Thomas Siffling im Interview
"Ohne Förderer wären viele Konzerte nicht möglich“

Mannheim. In seinem Jazz- und Musikclub Ella & Louis im Mannheimer Rosengarten ermöglicht Trompeter Thomas Siffling jungen Musikern die ersten Schritte vor Publikum. Getragen wird das Engagement von der von Siffling mitgegründeten gemeinnützigen GmbH JazziMa, an die die Sparkasse Rhein Neckar Nord jetzt 10.000 Euro für die Förderung von Nachwuchsmusikern spendete. „Für uns als Sparkasse ist es wichtig, die Kultur in der Breite zu fördern. Gerade in Musikgenres wie dem Jazz, der nicht die...

Ausgehen & Genießen
Uwe Gensheimer

"Sportler legen auf" sorgt für Club-Feeling im Corona-Alltag
Zur Premiere präsentiert Uwe Gensheimer seine persönlichen Hits

Mannheim/Region. Auch mit den ersten Lockerungen der Corona-Beschränkungen ist an Konzerte, Partys, Club-Events, aber auch an sportliche Großveranstaltungen noch lange nicht zu denken. Aber so ganz ohne Musik und ohne den Lieblingssport? Das ist gerade für Fans richtig schlimm und schmerzhaft. Deshalb wird in der Metropolregion Rhein-Neckar nun durch das Projekt "Sportler legen auf" zumindest ein klein wenig Abhilfe geschaffen. Denn gerade in der aktuellen Zeit ist es wichtig, zumindest auf...

Lokales
  Video   3 Bilder

The Golden Mantis veröffentlichen ihr Debüt Album
Emotionaler Höhenflug

Die Mannheimer Musikszene ist um eine weitere Attraktion reicher. Bei The Golden Mantis treffen klassisches Singer/Songwriting auf Indie Rock, neapolitanischen Folk und 80er Jahre New Wave. Am 16. April erschien das Debüt Album (EP) der Band mit sechs Songs. The Golden Mantis, das sind die Mannheimer Musiker Silvia Subosco und Roger Münzenmayer, keine Unbekannten in der regionalen Musikszene. Mitte der 80er Jahre spielten sie bereits zusammen bei The Valentines, eine der spannendsten und...

Ausgehen & Genießen
Marc Marshall bei einem seiner Auftritte

Solidarität und Konstanz in Zeiten von Corona
Marc Marshall gibt täglich kostenlose Livekonzerte

Region. Solidarität ist gefragt in den Zeiten von Corona. Das wissen auch die Künstler und tragen ihren Teil dazu bei, die Zeit in der häuslichen Isolation so angenehm als möglich zu gestalten: Seit dem 16. März etwa gibt beispielsweise Marc Marshall täglich um 19 Uhr für seine Fans Online-Konzerte über Facebook - entweder unplugged als Solokonzert - oder auch begleitet von seinem Pianisten Rene Krömer. Jedes Konzert ist individuell, nur für diesen Abend kreiert und für die Zuschauer gratis...

Lokales
Nachrichten aus der Neckarstadt

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Neckarstadt

Kneipenchor wird ein Jahr altNeckarstadt. Der Kneipenchor Mannheim lädt für Mittwoch, 11. März, 18 Uhr, zur großen Jubiläumsprobe anlässlich des einjährigen Bestehens ein. Vor genau einem Jahr, am 20. März, begründete die junge Musikstudentin Katharina H. den Chor mit der ersten Probe. 60 Teilnehmer haben teilgenommen und mitgesungen. Seitdem bietet die 25-Jährige einmal im Monat ein offenes Singen im Eichbaum-Brauhaus an. Bei einem Feierabend-Bierchen werden deutsche und englische Pop- und...

Ausgehen & Genießen

GlücksPaten präsentieren:
POP-MUSIK UND MEHR IN DER MARTINSKIRCHE!

Vier überragende Musiker/innen singen am 22. März 2020 für den guten ZweckDas schöne Kolumbien verliebt sich in die herrliche Pfalz und beide lernen Mannheim zu schätzen. Derart könnte die Geschichte der vier Musiker Michael Herberger, Irene Claussen-Gomez, Felix Schüler und Yvonne Betz betitelt werden. Felix und Irene haben erfolgreich ihren Masterstudiengang an der Popakademie absolviert. Der virtuose Gitarrist und die temperamentvolle Singer/Songwriterin spielen seit einigen Jahren im Duo...

Ausgehen & Genießen

Musik-Kabarett Schatzkistl
Iwwa die Brick – Eine Hommage

Sichert euch jetzt noch Tickets für die letzten Vorstellungen in dieser Spielzeit! Die Idee zum liebevoll inszenierten Stück kam bei einem gemeinsamen musikalischen Auftritt von Musikproduzent und Pianist Claude Schmidt und Sängerin und Schauspielerin Susan Horn, die zu Ehren der viel zu früh verstorbenen Mannheimer Sänger-Ikone Joy Fleming den unvergessenen „Neckarbrückenblues“ intonierten und dafür einen enthusiastischen und nicht enden wollenden Applaus des begeisterten Publikums...

Ausgehen & Genießen

Crazy Rooster Gang Rhythm & Blues and more
Crazy Rooster Gang - Rhythm & Blues and more

Crazy Rooster oder die verrückten Hühner Crazy Rooster Gang aus Worms haben wieder einmal einen Auftritt in Weinheim. Nach ihrem musikalischen Erfolg an der Bergstraße von 2019 treten sie am Samstag, den 21.3.2020 im Cafe „Zum Rosengarten“, Grundelbachstr. auf. Drei Männer und eine Frau spielen für ihr Publikum „Rhythm&Blues“. Diese Musikrichtung stammt urspünglich von der afro-amerikanischen Blues- und Soulszene. Daraus hat sich dann der Rock' n Roll entwickelt, der mit die 60er und...

Lokales
Symbolbild

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus dem Almenhof

DreiKlang Almenhof. Moderne geistliche Chormusik, Abendliturgie, Ausklang im Kerzenlicht - eine Einladung an alle, die Musik und Spiritualität miteinander in Ein- und DreiKlang bringen wollen. Von 20 bis 21 Uhr, Kennenlernen der mehrstimmigen Lieder (neue geistliche Lieder, Choräle, Taizé-Gesänge, Spirituals, afrikanische oder israelische Lieder ...), 21 bis 21.30 Uhr, Abendliturgie mit den neuen Liedern, ab 21.30 Uhr, gemütlicher Ausklang in der Kirche, Termin: Donnerstag, 5. März, ab 20 Uhr,...

Lokales
Nachrichten aus den Quadraten

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus den Quadraten

Termine der Musikschule Mannheim Quadrate. Die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim informiert Musikinteressierte und Konzertbesucher im Netz unter www.muho-mannheim.de über ihr vielfältiges Veranstaltungsprogramm im März, Konzertreihen und alles Wissenswerte dazu. „Moments musicaux“Zu einer vorfrühlingshaften Reise in die Welt romantischer und impressionistischer Klänge lädt Pianistin Kirsten Patricia Häusler für Sonntag, 8. März ab 16 Uhr in den Saal der...

Lokales
Nachrichten aus Seckenheim

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus Seckenheim

Literarische SoireeSeckenheim. Berge – Meer – Begegnungen: Dass Zuhören große Freude bereiten kann, erleben Gäste am Donnerstag, 27. Februar, 19 Uhr im katholischen Gemeindezentrum St. Clara, Stengelstraße 4. Wolfgang Böhler, Autor liest Ausschnitte aus seinen gesammelten Werken vor. Zuhörer bekommen Impulse zum Nachdenken, hören Heiteres und Ernstes sowie Einfühlsames und erleben den ironischen bis schalkhaften Humor des Autors. Nach der quirligen Karnevalszeit verspricht dieser Abend eine...

Lokales
Nachrichten aus der Rheinau

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Rheinau

Comedy in der BibliothekDas Musik-Kabarett „ZuDritt“ präsentiert am Freitag, 6. März, 19 Uhr, sein neues Programm: "Phänomene unserer Zeit“. Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Mannheim – Zweigstelle Rheinau, Kronenburgstraße 45-55 (auf dem Gelände der Konrad-Duden-Schule). Informationen gibt es im Netz unter: www.mannheim.de/de/bildung-staerken/stadtbibliothek/veranstaltungen.

Lokales
Nachrichten aus Käfertal

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus Käfertal

T.O.M. – Konzert im TrommelpalastKäfertal. Mit T.O.M. kommt am Samstag, 7. März, eine Band, deren Geschichte im Trommelpalast ihren Anfang nahm. Um bei einem Geburtstag im Freundeskreis ein paar Songs zu spielen, wurde kurzerhand eine Band zusammengestellt. Die „Thirsty Old Men“ sind seitdem in der Region unterwegs, um rockigen Klassikern und groovigen Hits neues Leben einzuhauchen. Mit dabei sind: Hans Ehrenpreis (Vocals/Gitarre), Dirk Friederich (Percussion), Artur Jöst (Drums), Ingo...

Lokales
Symbolbild

Musik-Stammtisch Seckenheim feiert Faschings-Kehraus
Nachthemden-Party

Seckenheim. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr gibt es wieder eine Nachthemden-Party beim Musik-Stammtisch am Fastnachtsdienstag, 25. Februar, ab 18.11 Uhr in der Gaststätte Dalmatino, Seckenheimer Hauptstraße 33. Die Musikanten freuen sich auf fröhliche Stunden mit dem Themen-bekleideten Publikum und Fastnachtsstimmung mit Überraschungen und auf zahlreiche Gäste. Eintritt frei. Informationen: Roland Gräf, Telefon: 0621 4822925. ps

Ausgehen & Genießen

Musik-Kabarett Schatzkistl
Madeleine Sauveur – Lassen Sie mich durch - ich bin Oma!

Aufgrund der überwältigenden Nachfrage finden in dieser Schatzkistl-Spielzeit noch zwei weitere Termine von „Lassen Sie mich durch – ich bin Oma!“ statt. Madeleine Sauveur, Komödiantin mit vielen Gesichtern und Musikkabarettistin mit imposanter Gesangsstimme, hatte immer eine genaue Vorstellung davon, wie die Zeit jenseits der 60 aussieht: Da werden Träume verwirklicht, für die vorher nie Zeit war! Sie hat ihr Leben als berufstätige Mutter gelebt – jetzt kommt sie selbst dran. „Frei...

Lokales
Nachrichten aus der Rheinau

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Rheinau

Orgelkonzert zur Fastenzeit Am Sonntag, 1. März, 18 Uhr, findet in der St.-Konrad-Kirche, Im Wirbel 58, ein Orgelkonzert unter dem Titel: „Durchkreuztes Leben“ statt. Claudia Seitz (Fischer & Krämer Orgel), Beate Hofmann (Oboe). Zu hören sind Werke von Nicolaus Bruhns, Felix Mendelssohn, Ennio Morricone, Benjamin Britten, Hans-André Stamm sowie von Antonio Vivaldi.  „Musical Impressions“Der Chorleiter des Antoniuschors, Patrick Schilling lädt für Sonntag, 15. März, 17 Uhr, erneut ein....

Ausgehen & Genießen

Musik-Kabarett Schatzkistl
Irish & American Folk Night – Blues Hotel

Die seit 2008 existierende Band aus Mannheim überschreitet in ihren Interpretationen immer wieder die musikalischen „Grenzen vom Mississippi“ und lässt auch den Soul oder den Funk zu Ton kommen. Die schwarze Stimme von Sänger Matthias Mautner zu authentischen Sounds von Gitarren, Bass, Drums und Bluesharp – Feeling und mitreißenden Grooves statt glattproduziertem Pop und Technikwahn. Neben Muddy Waters, Wet Willie, Popa Chubby oder Delbert McClinton finden auch etliche Eigenkompositionen ihren...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.