Literatur

Beiträge zum Thema Literatur

Ausgehen & Genießen

Kirrweiler
Maseltov mit Renate Kohn

Maseltov mit Renate Kohn „Maseltov“ ist ein jiddischer Hochzeitsgruß, den sich die gleichnamige Klezmerband aus Taunusstein direkt ins Programm geschrieben hat. Von himmelhoch jauchzend bis tief melancholisch ist musikalisch jede Stimmung dabei, die eine ordentliche Hochzeit charakterisiert. Ergänzend dazu bietet Schauspielerin Renate Kohn literarischen Genuss, der abwechselnd die Gehirnwindungen oder Lachmuskeln beansprucht. Termin: Samstag, 07. März 2020 Beginn: 20:00 Uhr Einlass:...

Lokales
2 Bilder

Kultur im Bürgerhaus
Heimat finden - ein literarisch-musikalischer Abend

Eine Collage aus Märchen, Liedern, Zeitzeugenberichten, Gedichten, Satire, aktuellen Interviews und eigens komponierter und arrangierter Musik, die sich der Auswanderung der vergangenen Jahrhunderten aus Deutschland in die weite Welt und der heutigen Einwanderung nach Deutschland widmet. Heimat ist kein Ort. Heimat ist ein Gefühl. Barbara Bernt und Jochen Schott arbeiten bei dieser Produktion mit der Musikaldarstellerin und Violinistin Kathrin Yarizell Lothschütz zusammen. Die...

Lokales
Andrea Karimé

Pädagogische Hochschule Karlsruhe:
Poetik-Vorlesung von Andrea Karimé: Zumutungen, Zitterfische, Zauberdinge

Die deutsch-libanesische Schriftstellerin Andrea Karimé hält am 15. Januar den zweiten Teil ihrer öffentlichen Poetik-Vorlesung an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Im Zentrum steht der Text als Tür zu Fantasie-, Sprach- und Denkraum. Einen Tag vorher liest die Amanda-Neumayer-Stipendiatin im Prinz-Max-Palais aus ihrem Krimi „Zum Sterben nach Kairo“ und ihrem Jugendbuch „Jonny Himmelblau“. Die Poetik-Dozentur „kinderleicht & lesejung“ findet bereits zum sechsten Mal in Kooperation mit...

Ausgehen & Genießen

KONZERT ZUPFORCHESTER ESSINGEN
DEUTSCHLANDREISE - ein musikalisch-literarischer Streifzug durch die Geschichte Deutschlands

„DEUTSCHLANDREISE“ – unter diesem Motto wiederholt das Zupforchester Essingen ein Konzertprojekt, das im November 2019 anlässlich des 30. Jahrestages des Berliner Mauerfalls in Essingen und Haßloch vorgestellt wurde, dabei große Anerkennung erfuhr und von der Kulturstiftung Rheinland-Pfalz gefördert wurde. Es war Kurt Masur, der als Dirigent des Leipziger Gewandhaus Orchesters im Rundfunk am 09. Oktober 1989 alle zu Besonnenheit und friedlichen Demonstrationen aufrief. Vier Wochen später fiel...

Ausgehen & Genießen

Achtung, Falsch-Meldung
Mofa- und Musik-Lese-Show im MittenDrin beginnt schon um 19 Uhr

Ein neuer literarischer und musikalischer Leckerbissen findet morgen (Samstag) im Pirmasenser Begegnungs-Zentrum "Mittendrin" statt. Die inzwischen in der Region allseits bekannten "Zünd-Katzen" Katja "Katz" Graf und Mona Dech servieren Spezialtäten aus eigener Küche, machen gemeinsam Musik und präsentieren ihr neues Buch "Mit dem Mofa durch den kulinarischen Jahreskreis". Alles zusammen kostet als Eintritt (nur) sieben Euro. Die lukullischen "Köstlichkeiten" stammen aus dem erwähnten...

Ausgehen & Genießen
Elke Heidenreich
2 Bilder

"Speyer.Lit" geht am 24. Januar in die fünfte Runde - Stargast Elke Heidenreich
Autoren lesen in Speyerer Kirchen und im Historischen Rathaus

Speyer.  Auch im fünften Jahr kann die literarische Reihe "Speyer.Lit" ein beachtliches Programm vorweisen. Insgesamt neun Veranstaltungen - vom 24. Januar bis 14. März - haben die Speyerer Buchhandlungen zusammen mit der Stadt, dem Dombauverein und der Stadtbibliothek auf die Beine gestellt. Zu Gast in der Domstadt sind namhafte Autoren - von denen einige sogar auf der Nominierungsliste für den Deutschen Buchpreis standen. Highlight Elke HeidenreichAbsolutes Highlight der Reihe dürfte 2020...

Ausgehen & Genießen

GEDICHT DES TAGES
rätsel

Es ist wieder spät bzw. früh. Mein Gedicht behandelt im Jetzt Nietzsches Zarathustra. Wer kennt den Spruch nicht von "Gott ist tot"? Wer kennt den gesprayten Spruch eines Graffiti Künstlers in Frankfurt nicht: "Nietzsche ist tot"? Nunmehr kann man Nietzsche als nicht untreu bezeichnen, was Gott angeht. Ein Buch der Psychologin Lou Andreas Salome' gibt Aufschluss. Nietzsches Philosophie forderte den Übermenschen, von Hitler missbraucht. Der Übermensch ist laut Salome' nur der Beweis einer...

Ausgehen & Genießen
Der Dom zu Speyer.
2 Bilder

Benefiz-Gala mit Speyerer Autoren
Speyerer Autoren lesen für den Dom

Speyer. „Der Dom braucht viele Freunde“ ist das aktuelle Motto des Dombauvereins. Wie aber findet man diese Freunde? Auf diese Frage gibt es für vier Speyerer Autoren nur eine Antwort: mit einer Lesung natürlich, durch die viele Menschen zusammengebracht und Spendengelder gesammelt werden.Am Dienstag, 26.November, um 19 Uhr ist es soweit: Der Dombauverein Speyer lädt ein zur Benefiz-Gala in der Stadthalle Speyer, Obere Langgasse 33. Unter dem Titel „Speyerer Autoren lesen für den Dom“ bieten...

Ausgehen & Genießen
Dr. Monika Eckstein.  Fotos: ps
4 Bilder

Literatur & Musik bei den Frauenkulturtagen in Haßloch vom 9. bis 22. November
Liebe ist die beste Köchin

Haßloch. Unter dem Motto „Liebe - das besondere Gefühl“ stehen in diesem Jahr die Frauenkulturtage, die vom 9. bis 22. November an verschiedenen Veranstaltungsorten durchgeführt werden. Zum ersten Mal fanden die Frauenkulturtage in Haßloch 1991 statt, die die Leiterin der Beratungsstelle für Alleinerziehende und Frauen, Helga Fehrenbach, ins Leben rief. Die Resonanz war so groß, dass sich die Gemeinde entschloss, dieses Projekt weiterzuführen. Damals war das Thema Frauen in der Gesellschaft...

Ausgehen & Genießen
Jan Weiler

Lesung mit Jan Weiler in Speyer
Kühn hat Hunger

Speyer. Der Bestsellerautor Jan Weiler kommt  am Dienstag, 12. November, um 20 Uhr in die Osiander-Buchhandlung nach Speyer. Im Gepäck hat er sein neues Buch "Kühn hat Hunger. " Das Leben geht zwar immer weiter, aber es wird nicht unbedingt leichter. Jedenfalls nicht für jeden von uns: Kommissar Kühn zum Beispiel hat das Gefühl, schwerer zu sein, als es ihm gut tut. In der Seele und um die Hüfte rum. Während er sich damit abplagt, Gewicht zu verlieren, um interessanter für seine Frau Susanne zu...

Ausgehen & Genießen
Burkhard Tomm-Bub .

Zweite Literaturmatinée im Blaubär
Burkhard Tomm-Bub

Haßloch. In Kooperation mit dem Haßlocher Jugend- und Kulturhaus Blaubär veranstaltet jamfruit-music eine weitere Literaturmatinée in den Räumen des Kulturhauses. Diese steht unter dem Titel „Wo lassen Sie denken?“ und findet am Sonntag, 27. Oktober, um 11 Uhr im Blaubär (Rathausplatz 5 in Haßloch) statt. Der Ludwigshafener Schriftsteller Burkhard Tomm-Bub wird zu Gast sein und Prosagedichte vortragen. Musikalisch unterstützt wird er von Stefan Gabriel aus Edenkoben, der mit eigenen...

Ausgehen & Genießen

Literatur und Musik im Dalberghaus
Szenemacher mit Ihrem Format "Spiel meinen Song" zu Gast in der Stadtbibliothek Mannheim

Am kommenden Freitag, den 18. Oktober lädt die Improvisationstheatergruppe Szenemacher im Rahmen der Reihe LITERATUR UND MUSIK der Stadtbibliothek Mannheim zu ihrer Show „Spiel meinen Song“ in die Musikbibliothek ins Dalberghaus (N3, 4) ein. Bei diesem Format stellen die Improspieler – ganz dem Titel entsprechend – Bücher und Lieder in den Mittelpunkt Ihrer aus dem Moment heraus entstehenden Szenen. Um welche Bücher es sich dabei handelt, liegt ganz beim Publikum: Ob Koch- oder Telefonbuch,...

Lokales
Johann Wolfgang von Goethe.  Foto: ps

Literarischer Vortrag mir Gisela Singer
Über das ewig Weibliche

Böhl-Iggelheim. Der Gemeindeausschuss und die kfd Böhl der Pfarrei Heilige Klara von Assisi in Haßloch laden am Montag, 21. Oktober, 14.30 Uhr, alle Interessierten zu einem literarischen Nachmittag mit Kaffeepause in das Katholische Pfarrheim Allerheiligen, Böhl, Kirchenstraße 13, ein. „Das ewig Weibliche zieht uns hinan...“, so endet das wohl berühmteste Theaterstück „Faust“ des großen klassischen Dichters Johann Wolfgang von Goethe. Die Referentin, Gisela Singer, wird in ihrer bekannt...

Lokales

Wettbewerb im Alltag aus buddhistischer Sicht
Lesung aus dem Buch "Der buddh. Lebensberater"

11.10.2019 - 19:00 Uhr - Seminarhaus AURUM, Ostrbahnstr. 21, Landau -Eintritt frei- Lesung aus dem Buch von Dolkpo Tulku Rinpoche. Vorleser ist Julius Schirmer, langjähriger Schüler von Dolkpo Tulku und 2. Vorsitzender des Dolpo Tulku e.V. Worum geht´s? Wettbewerb, höher, weiter, schneller, besser sein (müssen?) als der/die Andere: Im Berufsleben, privat, im Verein und anderswo müssen wir uns immer wieder damit auseinander setzen. Dolpo Tulku zeigt in klaren und einfachen Beispielen...

Ausgehen & Genießen
Rafik Schami

Krönender Abschluss der 7. "Karlsruher Literaturtage"
Rafik Schami liest im Karlsruher Konzerthaus

Karlsruhe. Rafik Schami, einer der bedeutendsten deutschsprachigen Autoren der Gegenwart, kommt auf Einladung der "Literarischen Gesellschaft", der Messe Karlsruhe und der "Stephanus-Buchhandlung" am 14. Oktober für eine Lesung ins Konzerthaus Karlsruhe. Zum Abschluss der 7. "Karlsruher Literaturtage" (6. bis 14. Oktober) nimmt der erfolgreiche Autor sein Publikum in sein neues Werk „Die geheime Mission des Kardinals“ (2019) mit. In dem Roman wird 2010 die Leiche eines Kardinals in einem...

Ausgehen & Genießen
Patrick Stöbener und Franz-Josef Schächter (von links)
5 Bilder

Buchvorstellung und Lesung
„Jooh kumm, geh ford!“ von Bernd Hecktor findet große Resonanz

Hauenstein (Südwestpfalz). Am letzten Freitag (27. September 2019) wurde in Hauenstein das Buch „Jooh kumm, geh ford!“ von Bernd Hecktor (†) vorgestellt, ein posthum erschienenes weiteres Werk des vor rund einem Jahr überraschend an seinem Wohnort Weissach im Tal (Württemberg) verstorbenen Mundartautors und pfälzischen Originals. Der Veranstaltungsraum des Hotel/Restaurant „Zum Ochsen“ in Hauenstein war mit knapp hundert Besucherinnen und Besuchern maximal gefüllt.    Begrüßt sowie am Ende...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Buchvorstellung und Lesung in Hauenstein:
„Jo kumm, geh ford“ von Bernd Hecktor

Hauenstein (Südwestpfalz) Am kommenden Freitag (27. September 2019) wird das Buch „Jo kumm, geh ford“ von Bernd Hecktor (†) in Hauenstein vorgestellt. In Anwesenheit seiner Frau Margrit werden Patrick Stöbener und Franz-Josef Schächter aus dem posthum erschienenen Werk lesen. Für die musikalische Umrahmung wollen Werner Mansmann und seine Schüler sorgen. Der aus Hauenstein stammende Mundartautor, Lehrer und Friedensaktivist Bernd Hecktor war trotz vieler Lebensstationen wie Freiburg,...

Ausgehen & Genießen
Der Grüffelo und die Maus treffen aufeinander. Szene aus dem von Axel Scheffler illustrierten Kinderbuch „Der Grüffelo“.

Ab 22. Dezember zeigt das Historische Museum der Pfalz in Speyer eine neue Familienausstellung
Der Grüffelo feiert megamonstermäßig Geburtstag

Speyer. Alljährlich erscheinen unzählige Kinderbücher, die Vielfalt ist groß, aber nur wenige schaffen es, sich dauerhaft im Kinderzimmer zu etablieren. Das Kinderbuch „Der Grüffelo“ hat dieses große Ziel erreicht, es feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum und ist aus den Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken. Es erschien 1999 und erfreut sich seitdem großer internationaler Beliebtheit. Deshalb widmet sich die neue Familienausstellung im Historischen Museum der Pfalz in Speyer den...

Ausgehen & Genießen
Referent Volker Gallé.

Literarische und musikalische Spurensuche

Schweighofen. Politische Radreisen präsentiert „Der Linksrheiner. Was ist geblieben vom Freiheitsgeist der Pfälzer und Rheinhessen?“ mit Volker Gallé, am Montag, 23. September, ab 20 Uhr, im Haftelhof 1. Der Eintritt ist frei. Um Voranmeldung wird gebeten per mail an thomashandrich1@aol.com. ps

Lokales
Gleich mit einer Trilogie für mehrere Leser-Generationen greift das Autoren-Duo Lisa Schneider und ihr Vater Alfonso Pecorelli derzeit das Thema rund um den Naturschutz auf - sensibel und ganz ohne plakative Transparente. Foto: privat

Unser aktueller Buch-Tipp
Das Klimaprojekt einer 18-jährigen

Während andere poltern und streiken, greift Lisa Schneider subtil zur Feder. Die 18-jährige hat mit ihrem Vater und Co-Autor Alfonso Pecorelli ein einzigartiges Klimaschutzprojekt verwirklicht: Eine kleine Buchreihe aus drei Werken, die sowohl Erwachsene als auch Kinder zum Nachdenken anregen soll. Schon das Hauptwerk „Wie wir die Erde retten“ hat es zweifellos in sich. Schneider weist mit eindringlichen Worten auf die Folgen der ausufernden Eingriffe in die Natur hin. Die Basis bilden Fakten,...

Lokales
7 Bilder

Literatur zwischen Tür und Angel - Die Goldenen Zwanziger
Kinderbande am ASG entführt ins Berlin der Zwanziger Jahre

Da ist den Verantwortlichen für diesen Abend in der kulturellen Reihe „Literatur zwischen Tür und Angel“ etwas Besonderes geglückt: Mitglieder aus verschiedenen Ensembles (Unterstufentheater-AG, Große Theater-AG, Kammerchor, Combo) und ehemalige ASG-Schüler wurden bei diesem Projekt literarisch und musikalisch zusammengeführt, mit dem Ergebnis, dass ein kurzweiliges und anspruchsvolles Programm dem Publikum in der voll besetzten Aula präsentiert wurde. Daneben gab es solistische musikalische...

Ausgehen & Genießen

Lesung bei "Annas Landpartie" in Speyer
Quetschekuche und Krimi

Speyer. „Quetschekuche“ ist die erste Genießer-Lesung bei "Annas Landpartie" in der Maximilianstraße in Speyer. Geplant ist eine ganze Veranstaltungsreihe mit weiteren regionalen Krimiautoren. Zu Gast bei der Premiere am Donnerstag, 26. September, ist Gina Greifenstein. Die vielseitige Südpfälzer Autorin stellt ihren ganz neuen Krimi und damit den sechsten Fall von Kommissarin Paula Stern, „Quetschekuche“ vor.  Natürlich darf in einem Feinkostladen der Genuss auch für andere Sinne nicht zu...

Ausgehen & Genießen
Die Lesung ist eine genussvolle Einführung in die literarische Welt der Gärten.

Chawwerusch Theater zu Gast im Adenauerpark Speyer
In Beeten und Bäumen

Speyer. Im Rahmen des „Grynen Bandes“ gastiert das Chawwerusch Theater Herxheim am Sonntag, 1. September, 11 Uhr, mit einem poetisch musikalischen Gartenbesuch im Speyerer Adenauerpark. Die Gartenlesung mit Musik „In Beeten und Bäumen“ ist eine genussvolle Einführung in die literarische Welt der Gärten. Zwischen Rosen und Hortensien, beschattet von den Büschen und Bäumen des Adenauerparks lauschen die Zuschauer Gedichten, Geschichten, Rhythmen und Liedern, die eigens für Gartengeräte wie...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.