Neustadt und seine Weindörfer

Ortsteile Neustadt an der Weinstraße
Ortsteile von Neustadt an der Weinstraße
Foto: Laura Braunbach

Mußbach

Beiträge zum Thema Mußbach

Blaulicht
Symbolfoto  Atemalkoholtest

Betrunken auf der A65 bei Haßloch
Zeugenaufruf nach Trunkenheitsfahrt

Haßloch/Meckenheim. Am Freitag, 6. Mai, zwischen 17.25 und 17.45 Uhr, fuhr ein 47-Jähriger mit seinem PKW zunächst von Meckenheim auf die A65 an der Anschlussstelle Haßloch in Richtung Landau und dann über die Anschlussstelle Neustadt-Nord und Neustadt-Mußbach zurück nach Haßloch. Hierbei fuhr er in starken Schlangenlinien, missachtete Lichtzeichenanlagen, geriet mehrfach in den Gegenverkehr und verringerte die Geschwindigkeit auf der Autobahn fast bis zum Stillstand. Durch einen aufmerksamen...

Lokales
Die Teilnehmer*innen des letzten Meistersingerkurs beim offiziellen Empfang im August 2019 in der Villa Böhm. Foto: Markus Pacher

Internationaler Gesangsnachwuchs in Neustadt
Meistersinger wieder am Start

Neustadt. Eines der bedeutendsten Ereignisse der Neustadter Kulturlandschaft soll nach zwei Jahren Pandemie-Pause 2022 wieder erblühen: Das Konzert der „Meistersinger“ ist im Saalbau für 26. August terminiert. Zuvor werden die Sängerinnen und Sänger wie in den Jahren zuvor im Herrenhof Mußbach von der Sängerin und Gesangsprofessorin Claudia Eder vom 15. bis 25. August unter die Fittiche genommen. Am 17. August wird Oberbürgermeister Marc Weigel die Künstlerinnen und Künstler, die erneut privat...

Lokales
Die remiere des Theaterstücks „Mein Freund Harvey“ im Festsaal des Herrenhofs Mußbach fand am letzten Samstag statt.  Foto: Dramatisches Hoftheater

Vorstellungen am Wochenende abgesagt
Mein Freund Harvey

Mußbach. Wie uns die Veranstalter mitteilen, können wegen Krankheit die geplanten Aufführungen des Dramatischen Hoftheaters am kommenden Wochenende (29. April bis 1. Mai) nicht stattfinden. Die Karten können bei den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Die erfolgreiche Premiere des Theaterstücks „Mein Freund Harvey“ im Festsaal des Herrenhofs Mußbach fand am letzten Samstag statt. Der Theaterklassiker wurde in der Kinoversion mit James Stewart berühmt und zählt seit den 40er-Jahren zu den...

Lokales
Die neue Filiale in der Freiherr-vom-Stein-Straße 21 Foto: Markus Pacher

Wieder Filiale in Mußbach
Post Mußbach: Passender Partner gesucht

Mußbach. Die Deutsche Post öffnete am vergangenen Mittwoch wieder eine Filiale in der Mußbacher Freiherr-vom-Stein-Straße 21, die sie zunächst selbst betreiben will. Das hat das Unternehmen Oberbürgermeister Marc Weigel schriftlich mitgeteilt. Geöffnet ist die Filiale montags bis freitags von 14.30 bis 17.30 Uhr sowie samstags von 10 bis 13 Uhr. In dem Schreiben heißt es allerdings auch, dass die Post nach wie vor bemüht sei, wieder einen passenden Partner im Einzelhandel oder in einem anderen...

Ausgehen & Genießen
Bestens aufgestellt: Die Mitglieder des „Dramatischen Hoftheaters“ haben in diesem Jahr den amerikanischen Komödienklassiker „Mein Freund Harvey“ im Programm.  Fotos: Wolfgang Braunstein
5 Bilder

Komödie „Dramatisches Hoftheater“
Hase Harvey im Herrenhof Mußbach

Update, 28. April, 17 Uhr: Wie uns die Veranstalter mitteilen, können wegen Krankheit die geplanten Aufführungen des dramatischen Hoftheaters am kommenden Wochenende (29. April bis 1. Mai) nicht stattfinden. Die Karten können bei den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.Als Ersatz für die abgesagten Veranstaltungen am Wochenende wurde für das darauffolgende Wochenende, Sonntag, 8. Mai, eine Zusatzvorstellung anberaumt. Auch für die anderen Aufführungstermine am Freitag, 6. Mail, und am...

Ausgehen & Genießen
Das Ehepaar Eleen und Markus Dorner in seinem Element. Foto: ps

Dornerei im Herrenhof Mußbach
Puppentheater

Mußbach. Die Abenteuer von Mama Muh und ihrer Freundin Krähe Krah, die Bilderbuchgeschichte „Der Riese Rick macht sich schick“ und viele weitere Puppentheaterstücke stehen auf dem Spielplan der „Dornerei“ mit Eleen und Markus Dorner im Herrenhof Mußbach in den Monaten April und Mai. Die nächste Aufführung ist am Sonntag, 10. April, 11 Uhr und 16 Uhr, wenn der Vorhang für das Stück „Meine Mama Muh“ und Krähe Krah fällt und Mama Muh und ihre Freunde lustige Abenteuer durch die Jahreszeiten...

Ausgehen & Genießen
Der Vorverkauf für die Aufführung des Theaterklassikers „Mein Freund Harvey“ hat begonnen.  Foto: Braunstein

Kartenvorverkauf hat begonnen
Dramatisches Hoftheater: Mein Freund Harvey

Mußbach. Der Vorverkauf für den nächsten Auftritt des „Dramatischen Hofheaters“ hat begonnen. Premiere der für die im April und Mai stattfindenden sechs Aufführungen des Theaterstücks „Mein Freund Harvey“ im Festsaal des Herrenhofs Mußbach ist am Samstag, 23. April, 20 Uhr. Der Theaterklassiker wurde in der Kinoversion mit James Stewart berühmt und zählt seit den 40er-Jahren zu den erfolgreichsten Dauerbrenner auf den Bühnen der Welt. Die turbulente und zauberhafte Komödie erzählt von der Kraft...

Ausgehen & Genießen
Zwischen Wahnsinn und Aberwitz - der Kabarettist Michael Krebs.  Foto: ps

Kabarettist Michael Krebs im Herrenhof Mußbach
Musikalischer Aberwitz

Mußbach. Am Samstag, 19. März, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) gastiert der Kabarettist Michael Krebs mit seinem aktuellen Programm „BeYourSelfie“ in der Reihe „Kabarettissimo“ im Festsaal im Kelterhaus des Herrenhof Mußbach. Michael Krebs hätte nach eigener Aussage ja lieber einen richtigen Beruf erlernt, aber die Sucht nach Musik und Rock’n’Roll war stärker. Einmal infiziert, konnten ihn auch der schütterste Tanzband-Gig und die übelste „Hotelbarpianistenmucke“ nicht davon abhalten, von...

Lokales
Gründungsrunde von TeXtur am 10. Februar 2017 im Wirtshaus Backblech Neustadt (von links nach rechts: Wolfgang Allinger, Florian Arleth, Michael Landgraf, Birgit Heid, Usch Kiausch, Katharina Dück) . Foto: Textur
5 Bilder

Das Neustadter Literaturnetzwerk „TeXtur“
Kreativ in Zeiten der Pandemie

Neustadt.Die letzten 24 Monate haben die Mitglieder des 2017 gegründeten regionalen Literatennetzwerks „TeXtur“ für die Realisierung vieler Gemeinschafts- und Einzelprojekte genutzt, zahlreiche Bücher und andere Publikationen veröffentlicht und weitere Autorinnen und Autoren für die Mitarbeit gewonnen. Von Usch Kiausch Das gemeinschaftlich verfasste Buch „Die ersten wilden Jahre“, mit TeXtur-Beiträgen aus den Jahren 2017 bis 2021, wurde mit zwei virtuellen Lesungen im Mußbacher Herrenhof...

Lokales
Die Autorin Manon Hopf Foto: Zóe Hopf
2 Bilder

29. Ausgabe der Literaturvilla im Herrenhof i
Neue Texte und alte Musik

Update: VERLEGT AUF NEUES VERANSTALTUNGSDATUM Donnerstag 02.06.2022, 19 Uhr, Sartoriussaal in der Parkvilla im Kulturzentrum Herrenhof Mußbach. Am Donnerstag, 3. März, findet um 19 Uhr mit „hände reichen – lyrik und musik“ die 29. Ausgabe der Literaturvilla im Kulturzentrum Herrenhof in der Parkvilla statt. Titel der Veranstaltung ist an das jüngst erschienene Lyrikdebüt der Mannheimer Autorin Manon Hopf angelehnt, die im vergangenen Jahr auf der Longlist des Gustav-Adolf-Bähr-Förderpreises für...

Lokales
Das Klavierduo Christine und Stephan Rahn.  Foto: ps

Drei Kammermusik-Konzerte in der Parkvilla
Klavier in der Villa

Mußbach. Nach zwei Jahren Coronapause freut sich die Fördergemeinschaft Herrenhof, wieder Konzerte im Sartoriussaal der Parkvilla präsentieren zu können. Die Parkvilla-Konzertreihe startet am Sonntag, 27. Februar, 17 Uhr, mit einem Auftritt des Klavierduo Christine und Stephan. Zu Gehör gebrachte werden Werke für Klavier zu vier Händen von Schumann und Brahms. „Eine Lehrstunde für vierhändiges Klavierspiel, das an Einfühlung und Virtuosität nicht zu überbieten ist“, schrieb das Badische...

Ausgehen & Genießen
Michael Weisbrod
4 Bilder

Ausstellung in der Kunsthalle des Herrenhofs
Vier Wege, ein Ursprung

Mußbach. Vom 6. bis 27. Februar zeigt das Kulturzentrum Herrenhof unter dem Motto „4 Wege - ein Ursprung“ in seiner Kunsthalle Werke von Mark Blunck, Anne-Kathrin Krächan, Stephan Müller und Michael Weisbrod. Ungeachtet ihrer vier verschiedene Arten und Wege, an Kunst heranzugehen, vereint die vier Künstler eine Gemeinsamkeit: Ihre Anfänge liegen in ihrem Studium, das alle vier bei Prof. em. Günther Berlejung an der Universität in Landau absolviert haben. Drei der Künstler sind schon eine...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Meeresfrüchte satt! Nanu, was für ein Muschelragout, da findet man ja vor lauter Muscheln die Nudeln nicht!
3 Bilder

Muscheln und Fisch essen in Neustadt - Mußbach

Vinothek und Restaurant Weik Mußbach. Frischer Fisch und frische Muscheln geben im Januar den Ton an. Im Neustadter Ortsteil Mußbach in Rheinland-Pfalz wird viel Wert auf gutes Essen und gepflegte Getränke in angenehmer Atmosphäre gelegt. Die passende Gesellschaft darf dabei natürlich auch nicht fehlen. Weiks Vinothek und Restaurant in Neustadt-Mußbach bietet den perfekten Rahmen, um mit Freunden in angenehmer Atmosphäre einen netten Abend zu genießen, neue Bekanntschaften zu schließen oder um...

Ausgehen & Genießen
In diesem Jahr unvorstellbar: Das ehemals beliebte Bad in der Menge wie ehemals beim Weihnachtsmarkt der Nächstenliebe in Mußbach.  Foto: ps
3 Bilder

Weihnachtsmarkt der Nächstenliebe in Mußbach
Freude mit anderen teilen

Mußbach. Er zählt zu den außergewöhnlichsten Weihnachtsmärkten in der Region und fiel dieses Jahr der Pandemie zum Opfer: Der beliebte Weihnachtsmarkt der Nächstenliebe in Mußbach hätte am zweiten und dritten Adventswochenende stattfinden sollen - bereits vor drei Wochen hatte der Förderverein „Mußbach hilft“ schweren Herzens beschlossen, den traditionellen Weihnachtsmarkt der Nächstenliebe im und am Herrenhof wegen der Corona-Lage abzusagen. Manch einer erinnert sich wehmütig an die Zeiten vor...

Blaulicht
Einsatz der Bundespolizei bis Pirmasens. Vom Zugunfall bis Körperverletzung alles dabei / Symbolfoto

Bundespolizei im Einsatz
Zugunfall, Streckensperrung, Körperverletzung

Bundespolizei. „Eine Zugfahrt, die ist lustig, eine Zugfahrt, die ist schön …“ oder mit Arbeit für die Bundespolizei verbunden: Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung, Beleidigung und Illegaler Waffenbesitz. Dazu noch Fahren ohne Fahrerlaubnis, Schwarzarbeit, illegaler Aufenthalt in Deutschland sowie ein Zugunfall mit Vollsperrung. Die Beamten hatte alleine am Mittwochabend, 3. November, zwischen Mainz und Pirmasens einiges zu tun. Illegaler aggressiver SchwarzarbeiterLos ging...

Ausgehen & Genießen
Markus Dorner lässt am 29. Oktober im Herrenhof Mußbach die Puppen tanzen und singen.  Foto: Hans Moser

Saisonauftakt beim Dornerei-Theater
Kleines Konzert mit großen Marionetten

Mußbach. Zum Auftakt der Herbstspielzeit des Dornerei-Theaters findet auf Einladung des Puppenspielers Markus Dorner am Freitag, 29. Oktober, 19 Uhr, eine Erwachsenenvorstellung im Puppentheater in der Parkvilla Herrenhof statt. Gezeigt wird die allerneueste Produktion der Dornerei „Kleines Konzert mit großen Marionetten“. Präsentiert werden Fadenfiguren und ihre musikalische Seiten im Rahmen eines Nummernprogramms für Erwachsene. Unter anderem darf sich das Publikum auf folgende Vorführungen...

Lokales

6.000 Euro-Spende für die Opfer der Flutkatastrophe
13 Jungs, eine Idee

Neustadt. 13 Freunde, 13 verschiedene Persönlichkeiten und eine gemeinsame Idee - so beschreiben sich die Mitglieder des vor vier Jahren in Neustadt gegründeten gemeinnützigen Vereins „Pfalz.Herz“. Unter dem Motto „Aus der Pfalz. Für die Pfalz“ organisieren die 13 Männer regelmäßig Veranstaltungen in der Region und spenden das eingenommene Geld für soziale Projekte. Bei einer Veranstaltung im August im Weingut Schäfer in Mußbach wurden zuletzt 6.000 Euro eingenommen. Diese Summe in Höhe von...

Ausgehen & Genießen
Hebt zum einsamen „Triell“ in Personalunion an: Die Kabarettistin Liza Kos.

Kabarettistin Liza Kos im Metallwerk Mußbach
Was glaub’ ich, wer ich bin?

Mußbach. Am Samstag, 2. Oktober, 20 Uhr, gastiert die Kabarettistin Liza Kos im Metallwerk Mußbach, An der Eselshaut 2. „Was glaub' ich, wer ich bin?!“ ist ein vielschichtiges Kabarett-Comedy Programm, das u. a. Liza Kos' eigene und eigentümliche Integration erzählt. Sei es über ihr Herkunftsland Russland, die Türkei oder ihre Wahlheimatland Deutschland. Die Bühne ist Ihre Welt, in der sie sich herrlich erfrischend austobt und trocken-humorvoll, augenzwinkernd und mit Leichtigkeit mit...

Ausgehen & Genießen
Eines der ausgestellten Exponate: Ein Ölgemälde von Margarete Stern.  Foto: ps
4 Bilder

Ausstellung des Künsterbundes Speyer im Herrenhof Mußbach
Mensch und Raum

Von Markus Lichti Mußbach. Vom 19. September bis zum 10. Oktober findet unter dem Motto „Mensch und Raum“ eine Ausstellung des Künstlerbunds Speyer im Herrenhof Mußbach statt. Vernissage ist am Sonntag 19. September, um 11.15 Uhr. Das Thema, dem sich die teilnehmenden Künstler des Künstlerbund Speyer für ihre Ausstellung im Herrenhof Mußbach gestellt haben, ist so alt wie die Menschheitsgeschichte selbst, mindestens aber als solches wahrnehmbar seit den Höhlenmalereien der Altsteinzeit. Ein...

Ausgehen & Genießen
Die Autoren der Literatengruppe TeXtur
2 Bilder

TeXtur lädt ein: Musikalische Lesung & Ausstellung
Stadtretterin Kunigunde

Mußbach. Unter dem Motto „Kunigunde – Starke Frauen schreiben Geschichte(n)“ steht auf Einladung der Neustadter Autorengruppe TeXtur eine musikalische Lesung mit Ausstellung am Freitag, 24. September, 18.30 Uhr, in der Remise des Herrenhofs Mußbach. Dieser Tage wird in Neustadt ein Jubiläum begangen, das sich auf die anrührende Legende der Retterin der Stadt, nämlich (Barbara) Kunigunde Kirchner bezieht. Den kursierenden Erzählungen zufolge habe man es allein Kunigunde Kirchner und ihrer Stärke...

Ausgehen & Genießen
5 Bilder

Spannende Gegenüberstellung alter und neuer Musik
Festival risonanze erranti

Haardt/Mußbach. Nach den beiden Auftritten des „Festival risonanze erranti“ im Juni diesen Jahres lädt das Ensemble um den aus Neustadt stammenden Cellisten und Dirigenten Peter Tilling vom 24. bis 26. September zu drei weiteren musikalischen Ereignissen ein. Wie bei den vorangegangenen Festivalauflagen steht auch diesmal wieder die spannende Gegenüberstellung unbekannter alter und neuer Kompositionen im Fokus des musikalischen Interesses. Aufführungsorte sind die Protestantischen Kirche Haardt...

Lokales
Handgemachte, unaufdringliche und stilvolle Musik - dafür steht Acoustic Vibration. Die Band setzt sich zusammen aus dem Kern, bestehend aus Percussions, Piano, Gitarre und Gesang. Je nach Anlass und Wünschen kann die Band um Streicher und weitere Musiker und Solisten erweitert werden.
3 Bilder

When the Sun sets - After Work zum Sommerende!
Open-Air mit „Acoustic Vibration“

Mußbach. Open-Air und Mitten in Neustadts Weinbergen lädt „Acoustic Vibration“ mit Blick auf die Haardt zu einer abwechslungsreichen Mischung aus stimmungsvollen und ausdrucksstarken Klängen aus Rock/Pop/Soul und RnB am Donnerstag, 23. September, 18 Uhr, ein. Klassiker aber auch aktuelle Chart-Hits in unverwechselbaren Arrangements sorgen für die perfekte Summer-Ending Party - direkt zum „SUNSET“ im Weingut Schäfer in Mußbach, Schießmauer 56! Für die passende Verpflegung wird vor Ort gesorgt!...

Ausgehen & Genießen
Das Dramatische Hoftheater meldet sich nach der Corona-Pause mit einem Stationentheater zurück.  Foto: Dramatisches Hoftheater

Stationentheater im Herrenhof Mußbach
Auf Reise mit Peer Gynt

Neustadt. Mit einem neuen Projekt meldet sich das Dramatische Hoftheater im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz aus dem Corona-Schlaf zurück. Zusammen mit dem Puppentheater Dornerei und dem Cocoon-Art-Labor haben die Initiatoren ein Stationentheater entwickelt, das am Sonntag, 5. September, ab 17 Uhr, im Herrenhof Mußbach zur Aufführung kommt. Wer Lust auf Kultur hat und Zeit, die unterschiedlichen Akteure beim Spielen zuzusehen, kann ab 17 Uhr Peer Gynt auf seinen phantastischen Reisen...

Lokales
Es gibt viele Kunstgegenstände zu entdecken.  Fotos(5): ps
5 Bilder

Ausstellung & Markt „design + gestaltung mussbach“ im Herrenhof
Zeitgenössisch, individuell, kreativ

Mußbach. Am Samstag, 11. September und am Sonntag, 12. September jeweils von 11 bis 18 Uhr findet im Mußbacher Herrenhof die Ausstellung und der Markt „design + gestaltung mussbach“ statt. Die Veranstaltung findet wieder auf dem historischen Herrenhof in Neustadt-Mußbach statt. Rund achtzig ausgewählte Kunsthandwerker aus Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern, Berlin, Baden- Württemberg, Sachsen, Saarland, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und aus Frankreich präsentieren ihre individuellen Exponate...

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Ausstellungen
  • 22. Juli 2022 um 10:00
  • An der Eselshaut
  • Neustadt an der Weinstraße

Maison & Jardin Mußbach

Freuen Sie sich auch in diesem Jahr auf ein Rendezvous der Sinne im Herrenhof Mußbach und finden Sie aufregende Inspirationen und Trends. Im traditionellen Ambiente des Herrenhofs in Neustadt an der Weinstraße präsentieren exklusive Aussteller eine Verkaufsausstellung der besonderen Art. Vom 22. bis 24. Juli 2022 finden Sie hier alles rund um die Themen "Maison et Jardin" sowie Schmuck, Mode und Accessoires. Tauchen Sie ein in eine Welt voller Freude und Genuss. Der Herrenhof in Mußbach in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.