advent

Beiträge zum Thema advent

Lokales
Jedes Licht ist ein Zeichen der Hoffnung …
3 Bilder

Jedes Licht ist ein Zeichen der Hoffnung
Advent im Parkgrabfeld

Mannheim. Unter dem Titel „Jedes Licht ist ein Zeichen der Hoffnung“ lädt die Ortsgruppe Mannheim des Vereins zur Pflege der Friedhofs- und Bestattungskultur in Baden gemeinsam mit Mannheimer Friedhofsgärtnereien am dritten Adventssonntag, 15. Dezember, 15.30 Uhr, zu einer besinnlichen Adventveranstaltung im Parkgrabfeld 2 auf dem Mannheimer Hauptfriedhof ein. Im Glanz von zahlreichen Fackeln, Feuerschalen und Kerzen hält Pfarrerin Dorothee Löhr aus Feudenheim eine Weihnachtsansprache....

Lokales
Nachrichten aus Sandhofen

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus Sandhofen

AdventswochenendeDie avendi-Einrichtung Sandhofer Stich, Spinnereistraße 8, lädt zu einem Adventswochenende ein. Das Team und die Bewohner freuen sich am Samstag, 14. Dezember, zwischen 10 und 21 Uhr sowie am Sonntag, 15. Dezember, von 10 bis 18 Uhr, über Gäste, die in der Cafeteria und auf der Terrasse die weihnachtliche Atmosphäre genießen können. Es wird ein vielfältiges Programm geboten. Unter anderem sollen Geschichten und Gedichte vorgetragen werden, Chöre singen Weihnachtslieder und der...

Lokales
Nachrichten aus Käfertal

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus Käfertal

Käfertal: „O komm, o komm du Morgenstern….“Am Donnerstag, 5. Dezember, um 19 Uhr, findet ein besonderes Konzert unter dem Thema 'Praise & Worship' in der Philippuskirche in Mannheim-Käfertal statt. Auf dem Programm stehen klassische deutsche Adventslieder, Carols(O holy night, O come all ye faithfull) in der 'Pentatonix' Fassung, Händels 'Halleluja' in einer Gospel-Version, John Rutter, Eric Whitacre unter anderem. Das Projektensemble setzt sich aus Studierenden der Hochschule für...

Lokales
Nachrichten aus Feudenheim

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus Feudenheim

Feudenheim: Lesung mit Mathias WendelDie Frankfurter Buchmesse ist beendet und wie immer hat die Chefin vom Feudenheimer Buchladen, Bärbel Schlosser, eine Auswahl interessanter Neuerscheinungen getroffen. Am Freitag, 22. November, 19.30 Uhr, werden im Kulturtreff in der Hauptstraße 52a wieder die Herbstnovitäten vorgestellt. Der Schauspieler Mathias Wendel liest daraus vor. Barocke Klänge zum AdventFeudenheim. Am Sonntag, 24. November, 17 Uhr, erklingen in der Epiphaniaskirche,...

Lokales
Motettenchor Mannheim

Chorkonzert zum ersten Advent in der Heilig-Geist-Kirche
Motettenchor singt „Missa brevis“ von Kodály

Mannheim. Die Musik des ungarischen Komponisten Zoltán Kodály, allen voran die „Missa brevis“, gehört zu den wirkungsvollsten Chorwerken des 20. Jahrhunderts. Der Motettenchor Mannheim wird diese Messe, die Adventsmotette „Adventi ének“, die Chorfantasie über die Sequenz „Laudes organi“ sowie Gregorianische Gesänge bei seinem Konzert zum ersten Advent, 1. Dezember, um 17 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche Mannheim (Schwetzinger-Vorstadtstadt/Oststadt) erklingen lassen. Ursprünglich als reine...

Lokales
Neues aus Käfertal.

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Neues aus Käfertal

Adventliches Gospelkonzert Adeste fideles, laeti triumphantes, venite, venite! Herbei, o ihr Gläubigen, fröhlich triumphieret, o kommet, o kommet zum Adventlichen Gospelkonzert „Morgen Kinder wird“s was geben, yeah!“ am Sonntag, 1. Dezember, 19 Uhr, in die Unionskirche in Mannheim-Käfertal, Unionstraße. Der Celebration Gospel Choir aus Mannheim-Wallstadt lädt zum Zuhören und Mit-singen ein. Inhalt dieses Konzerts werden sowohl Gospelstücke, als auch deutsche Weihnachtslieder mit...

Lokales
Die Gewinnerin des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels heißt Laura Langhauser und stammt aus Ubstadt.
8 Bilder

Laura Langhauser aus Ubstadt gewinnt nagelneuen Citroën C3
Zauberhafte Rätseleien

Ludwigshafen. Zauber oder Schnee? Sage und schreibe 24.138 Teilnehmerinnen und Teilnehmer entschieden sich bei unserem diesjährigen Weihnachtspreisrätsel für das richtige Lösungswort „Zauber“, nur wenige kamen auf „Schnee“. Sechs Sehenswürdigkeiten aus unserem Verbreitungsgebiet galt es diesmal zu erraten. Nachdem im letzten Jahr das Rätsel nicht nur in unseren Weinstraßen-Ausgaben, sondern erstmals verlagsweit durchgeführt wurde, folgte in diesem Jahr eine weitere Premiere: Tausende von...

Ausgehen & Genießen

romantischer Adventsausflug
Nikolausfahrten bei der Stumpfwaldbahn

In der Adventszeit, vom 6. bis 9. Dezember 2018, bietet die Stumpfwaldbahn Ramsen e.V. für Kindergärten & Grundschulen, aber auch für Familien und andere Gruppen Nikolausfahrten an. Unterwegs steigt der Nikolaus zu und für alle, die das Jahr über brav waren, wird es eine kleine Bescherung geben. Bereichern Sie Ihre Adventszeit um dieses einmalige, liebevoll gestaltete Erlebnis. Auch der Einsatz der Dampflok ist wieder vorgesehen! Am Start- und Zielbahnhof „Eiswoog“ werden am Lagerfeuer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.