Weihnachtsmärkte im Badischen

Beiträge zum Thema Weihnachtsmärkte im Badischen

Lokales
Viele Auftritte, hier des Vocalitas des Kirchenchores, bereicherten das Programm.
6 Bilder

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in Hambrücken
Weihnachtliche Gerüche und festliche Beleuchtung

Hambrücken. Buntes, vorweihnachtliches Treiben herrschte am vergangenen Wochenende auf dem Platz neben der Lußhardthalle. Von der vorweihnachtlichen Stimmung ließen sich am vergangenen Wochenende hunderte Besucher gerne anstecken. Weihnachtliche Gerüche, ein buntes, abwechslungsreiches Programm, eine stimmungsvolle Beleuchtung in den Abendstunden sowie mancherlei Geschenkideen ließen die Herzen der Besucher höherschlagen.  Bereits zum vierten Mal fand der diesjährige, nun 16. Hambrücker...

Ausgehen & Genießen
Viel Glück bei der Verlosung des Tages!
Aktion  2 Bilder

Online-Adventskalender: Türchen 12
Lokal einkaufen

Adventskalender. Lokal einkaufen macht Spaß: durch die schönen Fußgängerzonen bummeln, die die Pfalz und Baden zu bieten haben, Schaufenster anschauen und Geschäfte durchstöbern. Auch ein Ausflug auf einen der vielen Weihnachtsmärkte der Region kann sich lohnen. Damit Sie immer eine passende Tasche dabei haben, um alle erworbenen Schätze zu verstauen, verlosen wir zwei große Wochenblatt-Reporter Einkaufstaschen mit Schulterhenkel. So bieten sie viel Platz, sind aber auch gemütlich zu tragen....

Lokales
Stimmungsvolle Atmosphäre auf dem Odenheimer Weihnachtsmarkt.

Weihnachtsmarkt in Odenheim mit vielfältigem Rahmenprogramm
Stimmungsvolle Atmosphäre vor der Kulisse des Rathauses

Odenheim. Beim siebten Odenheimer Weihnachtsmarkt in der Ortsmitte sind auf Einladung der Stadt- und Ortschaftsverwaltung am Samstag, 14. und Sonntag, 15. Dezember, erneut zahlreiche einheimische Hobbykünstler und kreative Geister, Gewerbetreibende sowie viele Vereine vertreten, um den Besuchern ein ansprechendes und vielfältiges Programm auffächern zu können. Vor dem historischen Rathaus reihen sich entlang der Eppinger Straße und Nibelungenstraße insgesamt rund dreißig Marktstände mit...

Ausgehen & Genießen
Der Östringer Weihnachtsmarkt stimmungsvoll illuminiert.

Östringer Weihnachtsmarkt lockt viele Besucher an
Bezauberndes Flair zwischen Rathaus und Pfarrkirche

Östringen. Mit stimmungsvollem Lichterglanz, zahlreichen neuen Ständen und einem insgesamt nochmals erweiterten Sortiment lockte der Östringer Weihnachtsmarkt am zweiten Advent zahlreiche Besucher aus der ganzen Region an. Schon zur Eröffnung durch Bürgermeister Felix Geider am frühen Samstagabend war auf dem Karree zwischen der Pfarrkirche St. Cäcilia und dem Rathaus viel Publikum versammelt, als die Blaskapelle des Musikvereins sowie die Chöre der Sängervereinigung und des Cäcilienvereins...

Ausgehen & Genießen

Weihnachtsmarkt in Langenbrücken
Weihnachtsduft und Lichterglanz

Langenbrücken. Am Sonntag, 15. Dezember, verwandelt sich die Huttenstraße zwischen altem und neuem Rathaus Langenbrücken wie jedes Jahr in einen glitzernden und duftenden Weihnachtsmarkt. Musikalisch umrahmt vom St. Vitus Chor und dem MGV „Eintracht“ und begleitet vom Nikolaus wird Bürgermeister Klaus Detlev Huge den traditionellen Markt um 11.30 Uhr eröffnen. Um 14 Uhr werden das Blechbläserensemble und der Kinderchor der Musikschule Mehrklang sowie der Chor der Franz-Josef-Kuhn-Grundschule...

Lokales

Gesangverein Frohsinn auf Stettfelder Marcellusplatz zu hören
Gemeinsam singen im Advent

Stettfeld. „Lasst uns gemeinsam Weihnachtslieder singen.“ Unter diesem Motto veranstaltet der Gesangverein Frohsinn Stettfeld am dritten Adventssamstag, 14. Dezember, ab 16.30 Uhr vor der Kirche auf dem Stettfelder Marcellusplatz sein traditionelles, offenes Adventssingen. Die Besucher sind eingeladen, gemeinsam mit den rund 150 Sängern der fünf Chorgruppen ab 17 Uhr in die weihnachtlichen Lieder mit einzustimmen. Es wird empfohlen, für das Lesen der Liedtexte eine Taschenlampe mitzubringen....

Lokales
Der Weihnachtsmarkt in Östringen.

Östringer Weihnachtsmarkt auf dem Kirchberg
Heimelige Atmosphäre zwischen Pfarrkirche und Rathaus

Östringen. Mit rund dreißig festlich beleuchteten und liebevoll dekorierten Ständen empfängt der mittlerweile 43. Östringer Weihnachtsmarkt am zweiten Adventswochenende, Samstag, 7. und Sonntag, 8. Dezember, seine Besucher. Die kleine Budenstadt auf dem Kirchberg trägt die Handschrift von Marktmeister Harald Heger, der bei der Zusammenstellung des Angebots sorgfältig auf eine ausgewogene Mixtur von weihnachtlichen Artikeln, originellen Geschenkideen fürs Fest und jahreszeitlich passenden...

Ratgeber
Der Pärchen-Trick ist nur einer von vielen Tricks, mit denen Taschendiebe arbeiten

Polizei gibt Tipps zum Schutz vor Taschendieben
Weihnachtsmarktbesucher aufgepasst

Region. In der Vorweihnachtszeit gehört es einfach dazu: Der Bummel auf dem Weihnachtsmarkt. Häufig ist es voll, es herrscht Gedränge. Dieses ist auch bei Taschendieben beliebt, um in der Menge unbemerkt zuzuschlagen, teilt die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes mit. Laut Polizeilicher Kriminalstatistik wurden im Jahr 2018 in Deutschland insgesamt 104.196 Taschendiebstähle angezeigt, 2017 waren es 127.376 Fälle. Trotz des Rückgangs machten die Diebe noch 34,2 Millionen...

Lokales

Alfred-Delp-Schulzentrum Ubstadt-Weiher
Eine Perle der Vorweihnachtszeit – der Adventsbasar

Weihnachtliche Klänge, vielfältige Leckereien und ein buntes Potpourri an Selbst-gebasteltem erwarteten die zahlreichen Besucher des traditionellen Adventsbasars des Alfred-Delp-Schulzentrums am vergangenen Samstag. Während leckere Waffeln, ein reichhaltiges Kuchenbuffet, eine wärmende Kürbis-suppe, selbstgemachtes Stockbrot, feiner Kinderpunsch und einiges mehr für das leibliche Wohl sorgten, wartete auf die Besucher neben diversen Mitmachangebo-ten auch eine Vielzahl an liebevoll...

Lokales
2 Bilder

Klein aber fein mit familiärem Flair
Nikolausmarkt in Karlsdorf zog viele Besucher an

Klein aber fein, gemütlich und familiär – das sind die Markenzeichen des Nikolausmarktes in Karlsdorf-Neuthard, der am ersten Adventswochenende zum elften Mal auf dem Karlsdorfer Mühlenplatz viele Besucher anlockte. An rund einem Dutzend Hütten und Ständen fand sich allerlei Deftiges oder Süßes, allesamt feilgeboten von sozialen und kirchlichen Einrichtungen sowie den vier örtlichen Kindergärten. Dazu gab es schöne Hand- und Kunstarbeiten, die ebenfalls schnell dankbare Abnehmer fanden....

Ausgehen & Genießen
Klaus Schnellbach, BDS-Vorsitzender am Stand von Getränke-Rohr
32 Bilder

2. Friedrichsfelder Weihnachtsmarkt auf dem Goetheplatz
Voller Erfolg bei idealem Wetter

Mannheim - Friedrichsfeld: Klaus Schnellbach, BDS-Vorsitzender, und die Beteiligten freuten sich über den regen Besuch der Friedrichsfelder auf dem 2. Friedrichsfelder Weihnachtsmarkt. Das ideale Wetter, trocken und nicht zu kalt, die Sonne zeigte sich zum Start um 15 Uhr auch, lockte viele bis spät abends auf den festlich geschmückten Goetheplatz. Kulinarisches von Schupfnudeln mit Kraut nach Geschmack auch mit Speck, leckere Bratwurst, Hot-Dogs, Waffeln, Crepes, Glühwein und vieles mehr, die...

Lokales

In Rheinhausen:
Zweitägiger romantischer Weihnachtsmarkt

Oberhausen-Rheinhausen. Das Gelände rund um die „Alte Post“ im Ortsteil Rheinhausen verwandelt sich am Samstag und Sonntag, 30. November und 1. Dezember, zu einem romantischen beleuchteten Weihnachtsmarkt. Die offizielle Eröffnung, die Peter Prestel vom Weihnachtsmarktteam vornimmt, erfolgt am Samstag um 16 Uhr. Auftritte haben sogleich die Kinder des Kinderhauses St. Katharina, um 19 Uhr der Musikverein „Einigkeit“ mit Weihnachtsliedern. Um 14 Uhr geht’s am Sonntag weiter. Ab 15 Uhr hat der...

Lokales
Gutes tun: Mit kleinen Bastelarbeiten anderen Kindern eine große Freude bereiten.

Kindernachmittag auf dem Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm
Tannenbäumchen und Weihnachtsmänner basteln

Mannheim. Basteln, Spaß haben und anderen Kindern eine Freude machen: Der Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm lädt alle Kinder zum Kindernachmittag am Mittwoch, 4. Dezember, von 15 bis 17 Uhr ein. Er findet auf und an der Bühne statt, die zwischen Wasserturm und Rosengarten neben dem Etagenkarussell steht. Die Teilnahme ist für die Kinder kostenlos. In der „Weihnachtlichen Bastelwerkstatt“ können die Kinder unter Anleitung Tannenbäumchen aus Papier basteln, Weihnachtsmann- und...

Ausgehen & Genießen
Streetfood zu Weihnachten - rund um den Bruchsaler Bahnhof
2 Bilder

Street Food Festival auf dem Bahnhofsvorplatz in Bruchsal
Kulinarischer Advent

Bruchsal. Auch die DB ist in Weihnachtsstimmung und möchte dieses Flair mit ihren Kunden und Gästen teilen. Am Wochenende des zweiten Advent lädt der Bahnhof Bruchsal deshalb zum großen "DB Street Food Festival" ein. Los geht es freitags um 17 Uhr, samstags ist der Food-Markt von 13 bis 22 Uhr geöffnet und sonntags von 11 bis 17 Uhr. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Künstlern, Musikern und DJs, das die ganze Familie ansprechen soll. Auch weihnachtliche...

Ausgehen & Genießen
Präsentierten bei der Pressekonferenz die vielfältigen Attraktionen und Highlights der Weihnachtsstadt Karlsruhe: (v.l.) Thomas Schalla (Dekan Evangelische Kirche Karlsruhe), Hubert Streckert (Dekan Katholische Kirche Karlsruhe), Christkind Lena, Gabriele Luczak-Schwarz (Erste Bürgermeisterin der Stadt Karlsruhe), Thomas Rößler (Hauptverwaltung Durlach), Armin Baumbusch (Leiter Marktamt der Stadt Karlsruhe), Martin Wacker (Geschäftsführer der Karlsruhe Marketing und Event GmbH) und Frank Theurer (Geschäftsführer City Initiative Karlsruhe) vor dem neuen Sternentor in der Karlsruher Lammstraße.
3 Bilder

Besinnliche Erlebnisse & mehr zur Weihnachtszeit
Weihnachtsstadt Karlsruhe hat viel im Angebot

Karlsruhe. Festlich und unvergleichlich strahlt Karlsruhe zum Jahresende in die ganze Region: Rund 80 Akteure aus Kultur, Wirtschaft, Freizeit und Kirchen ziehen hier an einem Strang und lassen in einem bundesweit einzigartigen Gemeinschaftsprojekt, koordiniert von "KME Karlsruhe Marketing und Event", die zauberhafte „Weihnachtsstadt Karlsruhe“ entstehen. Der traditionelle Christkindlesmarkt und die "Stadtwerke Eiszeit" mit der größten Open-Air-Eislaufbahn Süddeutschlands sind nur zwei der...

Ausgehen & Genießen
6 Bilder

Mit "Brusl leuchtet" startet am 29. November die Weihnachtszeit
Bruchsal strahlt wieder als Weihnachtsstadt

Bruchsal. Der Baum auf dem Marktplatz steht schon und die Hütten rund um die Glühweinpyramide auf dem Otto Oppenheimer-Platz auch: Die Bruchsaler Innenstadt putzt sich heraus, um mit der Eröffnung des Weihnachtsmarktes am Montag, 25. November, ganz offiziell in den Advent zu starten. Bis zum 23. Dezember hat der kleine, aber feine Genießermarkt auf dem Otto Oppenheimer-Platz dann geöffnet, täglich von 12 bis 20 Uhr, freitags und samstags sogar bis 21 Uhr. Insgesamt gibt es dieses Jahr 26...

Lokales
 foto: lebenshilfe

HWK Gärtnerei Grötzingen hat viele Angebote und Programm
Adventmarkt in Grötzingen

Grötzingen. Mit ihrem Adventmarkt stimmt die HWK-Gärtnerei, Viehweg 15, in Grötzingen am 22. und 23. November auf den diesjährigen Advent ein. Handgefertigte Advents- und Türkränze in verschiedenen Farben, kreativ gestaltete Gestecke und Sträuße sowie farbenprächtige Weihnachtssterne und Amaryllis gehören ebenso zum Angebot wie eine Vielfalt an kunsthandwerklichen Geschenkideen. Die „Club Pinguin-Combo“ sowie der Kinderchor „GrötzSingerle“ sorgen musikalisch für adventliche Stimmung und die...

Ausgehen & Genießen

Weihnachtsmarkt in Liedolsheim am ersten Adventswochenende
Chöre, Leckereien und Selbstgemachtes

Dettenheim. Gemeinsam mit der Sängervereinigung veranstaltet der Turnverein an diesem Wochenende seinen Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz. Am Samstag, 30. November,  öffnet der Markt um 17 Uhr seine Pforten und ab 18 Uhr, nach der Eröffnung durch Bürgermeisterin Ute Göbelbecker, singen die Chöre der Sängervereinigung Lieder zum Advent. Am Sonntag, dem Ersten Advent, öffnet der Markt um 15.30 Uhr. Der Kindergarten „Sternschnuppe“ präsentiert sich um 16 Uhr und um 17 hat der Schulchor der...

Lokales
Die Mannheimer Innenstadt im vorweihnachtlichen Lichterglanz.  foto: engelhardt
2 Bilder

Weihnachtsmarkt in Mannheim ab kommenden Montag
Alle Jahre wieder...

von Peter Engelhardt Vorweihnachtszeit. Bereits unmittelbar nach den Sommerferien(!) haben sich in den deutschen Supermärkten die ersten Nikoläuse, Lebkuchen und Spekulatius ganz unauffällig unter das Warenangebot gemischt. Immer früher wird man auf die (vor)weihnachtliche Atmosphäre eingestimmt. Das ist in der Kurpfalz nicht anders als im übrigen Deutschland. Aber so richtig besinnlich wird die Stimmung in der Quadratestadt doch wirklich erst wenn die insgesamt 15.000 (energiesparenden)...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Heimatverein Philippsburg
Kreativ Markt 30.11./1.12.19 in Philippsburg

Adventsmarkt in Philippsburg - ein Ein besonderer Bestandteil des Adventsmarkts in Philippsburg ist der traditionelle Markt für Schönes im Heimatmuseum Philippsburg. Das Museum wird weihnachtlich geschmückt sein und das Museumscafe ist geöffnet. Gezeigt werden die Ausstellungen "Mit der Bahn von Germersheim bis Bruchsal" und "Jüdisches Leben in Philippsburg". In der Museumsscheune gibt es Geschenkartikel wie Handgearbeitetes und Dekoration für Haus und Garten, darunter Schmuck, Mode und...

Lokales
Nachrichten aus den Quadraten

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus den Quadraten

Quadrate: Eröffnung Mannheimer WeihnachtsmarktQuadrate. Bereits am Montag, 25. November, beginnt der Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm. Ab 11 Uhr sind die rund 200 Hütten und Fahrgeschäfte geöffnet. Die offizielle Eröffnung mit Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz, Pfarrerin Nina Roller von der Stadtteilökumene Oststadt/Schwetzingerstadt und Musik findet um 18 Uhr an der Bühne statt. Der Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm ist täglich von 11 bis 21 Uhr...

Lokales

Schüler des Alfred-Delp Schulzentrums verbreiten Weihnachtszauber
Alfreds süße Weihnachtszaubereien

In diesem Jahr findet wieder der Adventsbasar am Alfred-Delp Schulzentrum in Ubstadt statt. Am Samstag, den 23.11.2019 läuten die Schülerinnen und Schüler mit weihnachtlichen Bastelarbeiten, Mitmach-Programm und vielen tollen Aktionen die Weihnachtszeit ein. Eines der diesjährigen Highlights ist das weihnachtliche Buch voller süßer Leckereien, welches Schülerinnen und Schüler gemeinsam geschrieben, designt und produziert haben. Bei Lichterglanz und Tannenduft zusammensitzen, gemeinsam den...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.