Taschendiebstahl

Beiträge zum Thema Taschendiebstahl

Ratgeber
Der Pärchen-Trick ist nur einer von vielen Tricks, mit denen Taschendiebe arbeiten

Polizei gibt Tipps zum Schutz vor Taschendieben
Weihnachtsmarktbesucher aufgepasst

Region. In der Vorweihnachtszeit gehört es einfach dazu: Der Bummel auf dem Weihnachtsmarkt. Häufig ist es voll, es herrscht Gedränge. Dieses ist auch bei Taschendieben beliebt, um in der Menge unbemerkt zuzuschlagen, teilt die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes mit. Laut Polizeilicher Kriminalstatistik wurden im Jahr 2018 in Deutschland insgesamt 104.196 Taschendiebstähle angezeigt, 2017 waren es 127.376 Fälle. Trotz des Rückgangs machten die Diebe noch 34,2 Millionen...

Blaulicht

Taschen für einen Moment unbeaufsichtigt
Beim Einkaufen bestohlen

Speyer. Gleich zwei Geschädigte erstatteten am Mittwoch Strafanzeige, weil sie während ihres Einkaufs in unterschiedlichen Lebensmittelmärkten bestohlen wurden. Eine 86-jährige Frau aus Speyer befand sich  bereits am 8. November, gegen 10 Uhr in einem Lebensmitteldiscounter in der Else-Krieg-Straße. Hier ließ sie, als sie sich an der dortigen Bäckerei aufhielt, kurzzeitig ihre im Einkaufswagen abgelegte Handtasche aus den Augen. Die Unaufmerksamkeit dürfte ein unbekannter Täter genutzt haben,...

Ratgeber

Taschendiebstahl und Trickbetrug auf dem Schillerplatz
Infoveranstaltung von Sicherheitsberatern und Polizei

Am Freitag, 15. November ab 9 Uhr laden die ehrenamtlichen Sicherheitsberater der Stadt zusammen mit der Polizeiinspektion Schifferstadt interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Infoveranstaltung auf den Schillerplatz ein. Von Taschendiebstahl, über Trickbetrug bis hin zur kostenlosen Schwachstellenanalyse in Verbindung mit dem Wohneigentum – an ihrem Infostand haben Polizei und Sicherheitsberater einige hilfreiche Tipps für die Wochenmarktbesucher vorbereitet.

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei sucht Zeugen
Trickdiebstahl im Einkaufsmarkt in der Lindelbrunnstraße

Bad Bergzabern. Bereits am Montag, 12. August, kam es zwischen 18 und 19 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Lindelbrunnstraße zu einem Geldbeuteldiebstahl. Beim Einkaufen wurde ein 25-jähriger Mann von einer bislang unbekannten Frau angerempelt. Während sich die Frau für ihr Verhalten entschuldigte, ging eine weitere unbekannte Frau an dem Geschädigten vorbei und entnahm aus einer Umhängetasche die Geldbörse des Mannes. Mit der Kreditkarte des Geschädigten wurde versucht an einem Automaten Geld...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Taschendiebinnen am Werk

Kaiserslautern. Zwei Frauen haben sich am Donnerstag in einem Lebensmitteldiscounter in der Mennonitenstraße verdächtig verhalten. Eine 73-Jährige schilderte, dass die beiden während des Einkaufs um sie herumgeschlichen seien. Später an der Kasse bemerkte die Frau, dass ihr Geldbeutel mit Ausweispapieren, Bankkarten und Bargeld fehlte. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des Taschendiebstahls. Zeugen, die gegen 13.30 Uhr Verdächtiges wahrgenommen haben oder Hinweise zu den beiden...

Ratgeber

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps zum Schutz vor Taschendieben
Augen auf und Tasche zu

Sicherheit. Bei sommerlichen Temperaturen locken zahlreiche Sommerfeste und Sportveranstaltungen fast jeden nach draußen. Menschenmassen und unübersichtliches Gedränge sind perfekte Gelegenheiten für Handtaschendiebe. 2018 wurden in Rheinland-Pfalz allein 2737 Taschendiebstähle registriert. Im Vorjahr 2017 waren es sogar 220 Fälle mehr. Das Landeskriminalamt und die Verbrauchzentrale Rheinland-Pfalz geben Tipps, wie man sich am besten vor Langfingern schützt. Grundsätzlich sollte man seine...

Blaulicht
Symbolbild.

Taschendiebstahl in der Fußgängerzone Pirmasens
Bargeld, Bankkarten und Dokumente gestohlen

Pirmasens. Am Dienstag, 18. Juni, in der Zeit von 13 bis 13.10 Uhr, wurde einer 56-jährigen Frau in einem Einkaufsgeschäft in der Hauptstraße der Geldbeutel gestohlen. Bislang unbekannte Täter entwendeten, aus der über die Schulter getragenen Handtasche, einen großen, braunen Geldbeutel samt dreistelligem Bargeldbetrag, Bankkarten und Dokumenten der Frau. Die Geschädigte gab an, dass ihr in dem Geschäft eine unbekannte Frau zweimal sehr nahe kam. Ob diese etwas mit dem Diebstahl zu tun hat ist...

Blaulicht

Beim Einkauf im Edenkobener Einkaufsmarkt
Geldbeutel aus Innentasche geklaut

Edenkoben. Am Samstag, 4. Mai, zwischen 9.55 und 10.20 Uhr kaufte ein 78-jähriger Mann aus Edenkoben in einem Einkaufsmarkt in der Edenkobener Luitpoldstraße ein. Beim Bezahlen an der Kasse bemerkte er, dass ihm sein Geldbeutel aus der Jackeninnentasche in einem unbeachteten Moment im Markt entwendet wurde. Im Geldbeutel befanden sich die persönlichen Dokumente des Geschädigten sowie ein niedriger Bargeldbetrag. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass ältere Menschen immer wieder...

Blaulicht
Die eigenen Wertgegenstände sollten immer möglichst nah am Körper getragen werden.

Taschendiebstahl in Haßlocher Einkaufsmarkt
Zeugen gesucht

Haßloch. Am Dienstag, 2. April, entwendete laut Meldung der Polizei ein unbekannter Täter in der Zeit von 13.15 und 14 Uhr im LIDL-Markt in der Schillerstraße in Haßloch einer Kundin den Geldbeutel aus der verschlossenen Handtasche. Gegen 16 Uhr wurde der Geldbeutel in einer Mülltonne vor einem Blumengeschäft in der Bahnhofstraße gefunden. Es fehlen ein geringer Bargeldbetrag und die EC-Karte. Zeugen gesuchtZeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Haßloch, Telefon 06324 9330,...

Blaulicht

Polizei Frankenthal informiert
Zwei Fälle von Taschendiebstahl

Frankenthal. Am 2. Februar 2019 zwischen 11.30 Uhr und 12 Uhr befindet sich eine 41-jährige Frankenthalerin mit ihrer Tochter zum Shoppen in der Frankenthaler Fußgängerzone. Nachdem die Dame im ersten Geschäft fündig wird und ihren Einkauf bezahlt, muss sie im nächsten Geschäft das Fehlen ihres Geldbeutels feststellen. Auch das Nachfragen in den besuchten Läden führt nicht zum Auffinden des Geldbeutels. Mit dem Geldbeutel wurden mehrere hundert Euro Bargeld, mehrere Bankkarten, welche umgehend...

Blaulicht

Polizei nimmt mutmaßliche Taschendiebinnen fest

Die Polizei hat am Mittwoch in der Innenstadt zwei mutmaßliche Taschendiebinnen festgenommen. Die Frauen im Alter von 18 und 24 Jahren stehen in Verdacht für eine Serie von Eigentumsdelikten im Stadtgebiet verantwortlich zu sein. Zuletzt registrierte die Polizei am Mittwoch fünf Taschendiebstähle im Innenstadtgebiet. Überwiegend wurden Geldbeutel mit Bargeld aus Handtaschen oder Rucksäcken gestohlen. Vermutlich gingen die Frauen dabei arbeitsteilig vor. Eine suchte das Opfer aus, lenkte es...

Blaulicht

Nach Zigaretten gefragt und dann Tasche gestohlen
Taschenräuber gefasst

Speyer. Eine 56-jährige Frau befand sich am Freitag in ihrer Mittagspause im Schützenpark. Dort wurde sie von dem 20-jährigen Täter angesprochen und nach einer Zigarette gefragt. Die Frau nahm aus ihrer Handtasche zwei Zigaretten und gab sie dem Mann. Bei der Übergabe griff der Täter nach der Handtasche der Frau. Trotz des Versuches die Tasche festzuhalten, konnte der 20-Jährige der Frau die Tasche entreißen und flüchten. Im Rahmen der Fahndung konnte in der Nähe des Schützenparks der...

Blaulicht

Taschendiebstahl

Kaiserslautern. Taschendiebe haben am Mittwoch in einem Einkaufsmarkt in der Kurt-Schumacher-Straße eine 66-Jährige bestohlen.Die Frau hatte die Tasche umhängen, als die Diebe gegen 11 Uhr unbemerkt zugriffen. Sie stahlen einen roten Ledergeldbeutel in dem sich eine Bankkarte, Ausweisdokumente und Bargeld befanden. Zeugen, die Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2620 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. ps

Blaulicht
Ein unbekannter Täter schaffte es der Dame den  Geldbeutel aus der eng am Körper getragenen Handtasche zu entwenden.

Taschendiebstahl auf der Maximilianstraße
Karten und Bargeld entwendet

Speyer. Opfer eines Taschendiebstahls wurde am gestrigen Samstagnachmittag eine 59-jährige Dame aus Reilingen, welche in der Fußgängerzone in Speyer zu Besuch war. Ein unbekannter Täter schaffte es ihr den Geldbeutel aus der eng am Körper getragenen Handtasche zu entwenden. Ob der Täter die Gelegenheit des Gedränges auf dem gut besuchten Speyerer Bauernmarkt in der Maximilianstraße nutzte, oder die Tat in einem von der Geschädigten besuchten Bekleidungsgeschäften geschah ist noch unklar....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.