Taschendiebstahl

Beiträge zum Thema Taschendiebstahl

Blaulicht
Symbolfoto Taschendiebstahl

Taschendiebstahl
Vermutlich während des Einkaufes gestohlen

Frankenthal. Am Fraitag, 23. Juli, gegen 10.30 Uhr, kaufte die 60-jährige Geschädigte im Kaufland in Frankenthal ein. Als sie ihren Einkauf beendet hatte, stellte sie fest, dass sich ihr Geldbeutel nicht mehr in ihrer Tasche befand. Es ist davon auszugehen, dass der Geldbeutel während des Einkaufs aus der Tasche der Geschädigten entwendet wurde. Immer wieder werden Menschen Opfer von Diebstählen und Betrügereien. Bitte beachten Sie folgende Hinweise der Polizei, um sich vor Taschendieben zu...

Blaulicht
Taschendiebe in Speyer

Taschendiebstahl in Speyer
Geldbörse weg

Speyer. Zu einem Taschendiebstahl kam es am Dienstag, 20. Juli,  zwischen 14.30 Uhr und 15 Uhr, vermutlich in der Speyerer Innenstadt. Als eine 38-Jährige in einem Bekleidungsgeschäft am Postplatz bezahlen wollte, musste sie feststellen, dass ihre Geldbörse aus ihrer Umhängetasche gestohlen wurde. Die Polizei warnt vor TaschendiebenTäter nutzen gerne Gedränge für ihre kriminellen Handlungen, da dort flüchtige Berührungen oder ein kurzer Rempler nicht so schnell auffallen. Den Taschendieben...

Blaulicht
Symbolfoto Taschendiebstahl

Taschendiebstahl
Täterbeschreibung liegt nicht vor

Pirmasens. Am Montag, 19. Juli, zwischen 13.15 und 13.30 Uhr entwendete ein unbekannter Täter eine schwarze Kunstledergeldbörse. Diese befand sich in der über der Schulter getragenen Handtasche, deren Reißverschluss verschlossen war. Möglicherweise wurde der 66-jährigen Pirmasenserin die Geldbörse in einem Einkaufsmarkt in der Schloßstraße entwendet, da sie dort den Verlust beim Bezahlvorgang an der Kasse bemerkte und sie zuvor zweimal kurz angerempelt worden war. Der Reißverschluss der...

Blaulicht
Symbolfoto Taschendiebstahl

Taschendiebe unterwegs
Kameras zeichneten zwei Frauen auf

Haßloch. Gleich drei Mal haben Taschendiebe am Montagvormittag, 28 Juni, 10.45 -11.30 Uhr, in Einkaufsmärkten Geldbörsen aus Handtaschen entwendet. Kameras zeichneten in einem Drogeriemarkt zwei 25-30 Jahre alte Frauen auf, als sie in eine Handtasche griffen, die unbeaufsichtigt in einem Einkaufswagen stand. Zuvor kam es in zwei Discountern zu weiteren Taten, bei denen insgesamt 230 Euro erbeutet wurden. Wenig später versuchten die Täter mit einer entwendeten Girokarte Geld an einem Automaten...

Blaulicht
Symbolfoto Taschendiebstahl

Polizei Ludwigshafen sucht Zeugen
Taschendiebstähle in öffentlichen Verkehrsmitteln

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 9. Juni, wurden der Polizei Ludwigshafen zwei Taschendiebstähle gemeldet. In der Zeit von 7.30 bis 8 Uhr wurde einer 66-Jährigen der Geldbeutel gestohlen. Die Frau fuhr in der Linie 71 von der Burbacher Straße bis zum Rathauscenter stieg dort in die Bahn mit der Nummer 6, um nach Mannheim an die Haltestelle "Reismuseum" zu fahren. Auf der Fahrt wurde ihr Geldbeutel aus dem, auf dem Rücken getragenen, Rucksack gestohlen. In der Zeit von 20 bis 20:30 Uhr wurde einer...

Blaulicht

Taschendiebinnen am Hauptbahnhof unterwegs
Wieder sind Senioren im Visier der Kriminellen

Karlsruhe. Montagmorgen gegen 6:40 Uhr wartete eine 83-Jährige gemeinsam mit ihrem Mann am Karlsruher Hauptbahnhof auf den ICE in Richtung Hamburg. Zwei junge Frauen - eine Beschreibung wurde von der Polizei leider nicht weitergegeben - kamen auf das Paar zu und baten zunächst um einen Fahrplanauskunft. Nachdem die beiden Kriminellen die Reisenden in ein Gespräch verwickelt hatten, halfen sie dem Paar dann auch ungewollt beim Einsteigen in den Zug. Hierbei verursachten die Kriminellen ein...

Blaulicht
Unbekannte Täter hatten es in einem Stadtbus auf die Geldbörse einer Seniorin abgesehen

Seniorin während Busfahrt bestohlen
Diebe machen sich am Rucksack zu schaffen

Kaiserslautern. Diebe haben sich am Montag während einer Busfahrt am Rucksack einer 87-Jährigen zu schaffen gemacht. Sie stahlen daraus die Geldbörse der Seniorin. Die Frau fuhr am frühen Nachmittag mit dem Bus vom Stadtteil Bahnheim in die Innenstadt. Den Rucksack trug sie auf dem Rücken, so dass es den Dieben unbemerkt gelang, ihn zu öffnen. Die Täter erbeuteten 80 Euro und Ausweisdokumente. Die Polizei ermittelt. Zeugen, denen Personen aufgefallen sind oder die Hinweise geben können, werden...

Blaulicht
Trickdiebe schlugen in Mannheim und Edingen-Neckarhausen zu / Symbolfoto

Rhein-Neckar-Kreis: Achtung Diebe!
Taschenräuber auf Parkplätzen aktiv

Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis. Achtung vor Trickdieben in der Region. Am Dienstag, 11. Mai, wurden der Polizei zwei Fälle gemeldet. Die Täter verwendeten sowohl in Mannheim-Neuostheim als auch Edingen-Neckarhausen die gleiche Masche.  Mannheim: 82-Jährige beraubtGegen 16 Uhr schlugen sie auf dem Parkplatz eines Einkaufs-Centers in der Seckenheimer Landstraße in Mannheim-Neuostheim zu.  Eine 82-Jährige verräumte gerade den Einkauf in ihr Auto, als es passierte. In einem Moment der Unachtsamkeit...

Blaulicht
Diebstahl einer Geldbörse in Zweibrücken / Symbolbild

Taschendiebstahl in Zweibrücken
Geldbörse aus Handtasche gestohlen

Zweibrücken. Am Donnerstag, 29. April, 10.30 Uhr bis 11.15 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter in einem Discounter im Etzelweg in Zweibrücken unbemerkt die Geldbörse einer 75-jährigen Frau, die diese während ihres Einkaufs in ihrer Handtasche aufbewahrt hatte. Neben 70 Euro beklagt die Bestohlene auch den Verlust persönlicher Dokumente. Die Schadenshöhe beträgt circa 130 Euro. Die Polizeiinspektion Zweibrücken sucht Zeugen, welche sich unter der Telefonnummer: 06332 9760 oder unter...

Blaulicht
Diebstahl einer Geldbörse in Kirchheimbolanden / Symbolbild

Taschendiebstahl in Drogerie in Kirchheimbolanden
Polizei sucht Zeugen

Kirchheimbolanden. Am Dienstag, 23. März, in der Zeit von 11.40 Uhr bis 12.05 Uhr, kam es in einer Kirchheimbolander Drogerie zu einem Diebstahl. Einer Kundin wurde der Geldbeutel aus dem Rucksack entwendet.Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter der Telefonnummer: 06352 911-100 oder unter der E-Mail-Adresse: pikircheimbolanden@polizei.rlp.de zu melden. Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Blaulicht
Obstregal

Dreister Diebstahlversuch in Bellheimer Supermarkt
Rempler am Obstregal

Bellheim. Am Montag versuchte eine 30-jährige Diebin in einem Supermarkt in Bellheim auf eine besonders dreiste Art und Weise an den Geldbeutel ihres Opfers zu kommen. Am Obstregal rempelte sie eine 53-jährige Frau an und nutzte dies dazu, den Geldbeutel aus deren Handtasche zu nehmen. Die Frau bemerkte jedoch sofort, dass etwas nicht stimmte und sprach die Diebin darauf an. Erstaunt lies diese die Geldbörse fallen und versuchte aus dem Supermarkt zu flüchten. Doch diesen Plan hat sie ohne die...

Blaulicht

Taschendiebe in Bad Bergzabern unterwegs
Zeuge beobachtete den Vorfall

Bad Bergzabern. Am Freitag, 19. März, wurde ein älterer Mann Opfer eines Taschendiebstahls. Er wurde gegen 10.40 Uhr durch eine Frau und einen Mann in Bad Bergzabern, Maxburgring angesprochen. Im Laufe des Gesprächs entwendete der Mann unbemerkt die Geldbörse aus der Jacke des älteren Mannes. Der Vorfall wurde durch einen Zeugen beobachtet, welcher die Täter direkt angesprochen hat. Daraufhin händigten sie dem älteren Mann seine Geldbörse wieder aus und flüchteten. Die Frau habe einen...

Blaulicht
In Kirchheimbolanden entwendet ein Taschendieb aus der Handtasche eine Geldbörse / Symbolbild

Taschendieb in Kirchheimbolanden unterwegs
Bargeld und EC-Karten entwendet

Kirchheimbolanden. In einem Kirchheimbolander Einkaufsmarkt wurde einer Kundin aus dem Landkreis Alzey- Worms die Geldbörse mit 150 Euro Bargeld und EC-Karte aus der Handtasche entwendet. Die Karte konnte umgehend gesperrt und damit nicht mehr für Bankabhebungen eingesetzt werden. Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang vor Taschendieben und rät die Geldbörsen nicht im Einkaufswagen liegen zu lassen oder ungesichert in der Handtasche zu tragen. Auch wird davon abgeraten die PIN für EC-Karten,...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Pirmasens warnt
Taschendiebe in mehreren Geschäften unterwegs

Pirmasens/Rodalben/Zweibrücken. Am gestrigen Donnerstag, 11. Februar, kam es in Discountermärkten in Pirmasens, Rodalben und Zweibrücken zu mehreren Taschendiebstählen. Meistens werden Geldbeutel direkt aus Jackenaußentaschen entnommen. Handtaschen sollten auch nicht unbeaufsichtigt im Einkaufswagen belassen werden. Opfer sind fast immer ältere Personen. Die Polizei Pirmasens bittet nochmals um mehr Sorgfalt und Aufmerksamkeit, um den Dieben keine Gelegenheit zu geben. Polizeidirektion...

Blaulicht
Uffbasse!! Diebe schlagen in Rockenhausen im Doppel zu. (Symbolfoto)

Böhl-Iggelheim: Geldbeutel weg im Supermarkt
Diebe schlagen im Doppel zu

Böhl-Iggelheim. Am Mittwoch, 10. Februar, musste eine Frau nach ihrem Supermarktbesuch feststellen, dass sie bestohlen worden war. Und hatte auch einen konkreten Verdacht, wer der Dieb sein könnte. Gegen 14 Uhr wurde sie nämlich beim Einkaufen von einer unbekannten Frau in ein Gespräch verwickelt. Unmittelbar danach bemerkte sie das Fehlen ihres Portemonnaies. Das war zuvor in einer Umhängetasche, die am Einkaufswagen hing. Die Bestohlene folgte daraufhin ihrer unbekannten Gesprächspartnerin,...

Blaulicht
Plötzlich war der Geldbeutel weg. 78-Jährige beklaut in Pirmasens. Die Polizei sucht Zeugen (Symbolfoto Geldbeutel)

Pirmasens: Diebstahl in der Arnulfstraße
Plötzlich war der Geldbeutel weg

Pirmasens. Eine 78-Jährige wurde am Samstagvormittag, 6. Februar, in einem Supermarkt bestohlen. Die Frau war zwischen 10 und 10.45 Uhr im Lidl-Markt in der Arnulfstraße einkaufen, als es passierte. Der bislang unbekannte Täter konnte unbemerkt den Geldbeutel aus der rechten Jackentasche klauen. Darin befanden sich Bargeld und persönliche Dokumente.  Zeugen gesucht Wer war vielleicht zur gleichen Zeit im Supermarkt und konnte etwas Verdächtiges beobachten? Zeugen, die im Zusammenhang mit dem...

Blaulicht
Die Polizei rät zu Misstrauen und Vorsicht - und dazu, den Geldbeutel möglichst eng am Körper zu tragen.

Taschendiebstahl im Speyerer Supermarkt
Geldbeutel aus Rucksack geklaut

Speyer. Am Donnerstag klaute ein unbekannter Täter einer 69-jährigen Frau aus Speyer während ihres Einkaufs in einem Lebensmitteldiscounter in der Franz-Kirrmeier-Straße unbemerkt den Geldbeutel aus dem Rucksack. Diesen trug sie während ihres Einkaufs über der Schulter. Beim Bezahlen an der Kasse stellte die Geschädigte dann den geöffneten Reißverschluss am Rucksack sowie das Fehlen der Geldbörse mit 70 Euro Bargeld, mehreren Dokumenten und einer Bankkarte fest. Verdächtige Personen waren der...

Blaulicht
Taschendiebstahl / Symbolfoto

Geldbeutel mit Bargeld weg
Gleich zwei Taschendiebstähle am Montag

Speyer. Gleich zwei Geschädigte meldeten sich am Montag bei der Polizei und erstatteten Anzeige wegen des Diebstahls ihres Geldbeutels, der ihnen am selben Tag während des Einkaufs in einem Lebensmitteldiscounter in der Iggelheimer Straße beziehungsweise in der Franz-Kirrmeier-Straße unbemerkt entwendet wurde. Beide Geschädigte trugen ihren Geldbeutel zur Tatzeit in der Jackentasche. In der Iggelheimer Straße erbeutete der bis dato unbekannte Täter so gegen 11 Uhr etwa 50 Euro Bargeld, einen...

Blaulicht
Symbolfoto

Taschendiebe in Kaiserslauterer Einkaufszentrum
1.000 Euro erbeutet

Kaiserslautern. Taschendiebe haben am Montag, 7. Dezember, in einem Einkaufszentrum in der Innenstadt 1.000 Euro erbeutet. Die Täter schlugen zu, kurz nachdem eine 81-Jährige das Geld von ihrer Hausbank abgehoben hatte. Aus dem Rucksack der Seniorin stahlen sie außerdem Ausweispapiere und den Haustürschlüssel. Wie die Diebe dies anstellten, ist aktuell nicht geklärt. Die Täter hatte die 81-Jährige nicht bemerkt, den Diebstahl stellte sie erst später fest. Die Polizei ermittelt und bittet um...

Blaulicht
Symbolfoto

Neustadt/Weinstraße: Dreister Raub im Supermarkt
Polizei sucht Zeugen

Neustadt/Weinstraße. Achtung! Schon wieder schlugen dreiste Diebe in einem Supermarkt zu. Tatort dieses Mal war der Lidl in der Talstraße, das Opfer eine 89-Jährige Frau aus Neustadt. Die Seniorin war am Samstagnachmittag, 5. Dezember, in dem Supermarkt, als ihr irgendwann zwischen 14.30 und 14.45 Uhr die Handtasche geraubt wurde, darin ihr Geldbeutel mit 300 Euro Bargeld und ihre Personaldokumente. Den Diebstahl bemerkte die Frau zwar noch im Lidl während ihres Einkaufs, konnte allerdings...

Blaulicht
Symbolbild

Bundespolizei warnt vor Gepäck- und Taschendieben
Mutmaßlicher Dieb in ICE bei Mannheim

Mannheim. Am Mittwoch, 28. Oktober, wurde die Bundespolizei am Mannheimer Hauptbahnhof von Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes der Deutschen Bahn angefordert, welche sich in einem ICE auf der Fahrt von Interlaken nach Berlin befanden. Im Zug soll ein 34-jähriger Rumäne versucht haben, einem 26-Jährigen die Geldbörse aus einer am Haken aufgehängten Jackentasche zu entwenden. Dabei soll sich der 34-Jährige hinter den jungen Mann gesetzt und von hinten in die Jackeninnentasche gegriffen haben....

Blaulicht

Diebstahl in Zweibrücker Geschäft
81-Jährige bekommt Handtasche geklaut

Zweibrücken. Eine 81-jährige Rollator-Fahrerin aus Zweibrücken wurde  am Donnerstag, 8. Oktober, zwischen 11.30 und 13.30 Uhr, Opfer eines dreisten Diebstahls, als sie in einem Discounter in der Haupstraße unterwegs war und dabei ihre Handtasche mit ihrer Geldbörse an den Griffen des Rollators mitführte. In einem unachtsamen Augenblick entwendete ein bislang unbekannter Dieb die Geldbörse mit 50 Euro Bargeld und persönlichen Dokumenten der Geschädigten aus ihrer nicht verschlossenen Tasche. Es...

Blaulicht

Zeugen werden gesucht
Handtasche geraubt

Bobenheim-Roxheim (ots)Am 03.10.2020, gegen 12.12 Uhr, begibt sich die 55-jährige Geschädigte mit ihrem 25-jährigen Sohn in Richtung RV-Bank. In der Roxheimer Straße kommt nach Angaben der Geschädigten plötzlich von hinten eine männliche Person und reißt ihr die mitgeführte Handtasche aus der Hand. Sodann flüchtet die Person in Richtung Altrhein. Zur Personenbeschreibung können die beiden lediglich angeben, dass es sich um eine männliche Person gehandelt hat, etwa 190 cm groß, bekleidet mit...

Blaulicht
Symbolbild

Taschendiebe im Rathauscenter
Frau bekommt 1.000 Euro Bargeld gestohlen

Ludwigshafen. Einer 30-Jährigen wurden am Donnerstag, 1. Oktober, gegen 12.35 Uhr, über 1.000 Euro Bargeld aus einem Rucksack gestohlen. Die Frau befand sich zum Tatzeitpunkt in einem Bekleidungsgeschäft eines Shoppingcenters am Rathausplatz, als eine unbekannte Frau von hinten an ihr vorbeiging und den Geldbeutel aus dem Rucksack stahl. Als die 30-Jährige nach ihrem Rucksack schaute, stellte sie den Verlust des Geldbeutels mit dem Bargeld fest. Die unbekannte Frau war bereits über alle Berge....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.