Wasserturm

Beiträge zum Thema Wasserturm

Blaulicht
Die Polizei  sucht den jungen Mann, der heute morgen in der Nähe des Wasserturms in Speyer die Außenspiegel gleich mehrerer Fahrzeuge abgetreten hat

Polizei Speyer sucht Zeugen
Junger Mann tritt an mehreren Autos die Spiegel ab

Speyer. Ein junger Mann im Alter zwischen 20 und 25 wurde heute morgen dabei beobachtet, wie er mehre Fahrzeuge beschädigte. Gegen 7.45 war er am Wasserturm in Speyer unterwegs und trat die Außenspiegel mehrerer parkender Fahrzeuge ab. Die Schadenshöhe wird derzeit noch ermittelt. Der junge Mann wird beschrieben als etwa 1,75 Meter groß mit kurzen schwarzen Haaren. Er soll mit einem schwarzen T-Shirt und einer blauen Jeans bekleidet gewesen sein. Zum Zeitpunkt der Tat war er in Begleitung einer...

Blaulicht

Wasserturm mit schwarzer Farbe besprüht
Polizei bittet um Hinweise

Neustadt/Weinstraße. Unbekannte haben in der Zeit von Freitag, 05. März bis Montag, 08. März, den Wasserturm zwischen Lachen-Speyerdorf und Geinsheim mit schwarzer Farbe besprüht. Der Sachschaden wird mit etwa 1.500 Euro angegeben. Hinweise bitte an die Polizei Neustadt unter der Telefonnummer 06321 854 0 oder per E-Mail an pineustadt@polizei.rlp.de. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Lokales
Am Sonntag sprudeln die Fontänen letztmals vor der Winterpause.

Mannheimer Wasserturm
Fontänenanlage verabschiedet sich in Winterpause

Mannheim. Die Fontänenanlage am Mannheimer Wasserturm war auch diesen Sommer wieder ein Anziehungspunkt für die Mannheimer Bevölkerung und die Besucher der Stadt. Auch wenn sie in diesem Jahr etwas länger als gewohnt warten mussten, bis das Wasser dort sprudelte: Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Anlage in diesem Jahr nicht an Ostern, sondern erst Mitte Juni in Betrieb genommen. Ab dann konnten die Besucher des Friedrichsplatzes die neue LED-gestützte Beleuchtung in ihrer vollen Pracht...

Lokales
Im Auftrag der Stadt Mannheim überprüft die Anlagentechnik und befreit die Becken von Verunreinigungen durch Laub, Kies und Abfälle sowie von Algen, die sich in diesem Jahr aufgrund der warmen Temperaturen verstärkt gebildet haben.

Fontänenanlage am Mannheimer Wasserturm legt kurze Pause ein
Mehrtägige Reinigung steht an

Mannheim. Jedes Jahr im Sommer steht für die Fontänenanlage am Mannheimer Wasserturm einemehrtägige Reinigung der Becken und Anlagenteile auf dem Plan – in der diesjährigen Brunnensaison von Montag, 24. August, bis Donnerstag, 27. August. Im Auftrag der Stadt Mannheim überprüft das Mannheimer Energieunternehmen MVV die Anlagentechnik und befreit die Becken von Verunreinigungen durch Laub, Kies und Abfälle sowie von Algen, die sich in diesem Jahr aufgrund der warmen Temperaturen verstärkt...

Lokales
Jeweils zwei Doppelstreifen der Sicherheitsfirma Securitas, die auch als solche erkennbar sein sollen, werden zwischen 12 und 20 Uhr präsent sein und auf die bestehenden Regelungen hinweisen, teilt die Stadt mit.

Coronaregeln am Mannheimer Wasserturm
Stadt setzt Sicherheitsdienst unterstützend ein

Mannheim. Zur Unterstützung des städtischen Ordnungsdienstes bei der Überwachung der Corona-Regelungen und der Regeleinhaltung hinsichtlich der städtischen Polizeiverordnung setzt die Stadt nach eigenen Angaben ab Samstag, 15. August, längstens bis Ende September 2020 probeweise immer an Samstagen und Sonntagen rund um den Wasserturm einen privaten Sicherheitsdienst ein. Jeweils zwei Doppelstreifen der Sicherheitsfirma Securitas, die auch als solche erkennbar sein sollen, werden zwischen 12 und...

Lokales
Night of Light in Lustadt, Wasserturm von oben
4 Bilder

"Night of Light" in Lustadt
Wasserturm leuchtete rot für Kultur und Veranstaltungsbranche

Lustadt. Die Nacht war klar, die Sicht war gut - so war der rot erleuchtete Wasserturm in Lustadt - als eines von zahlreichen illuminierten Monumenten - bis weit in die Region hinein  zu sehen. Am Ende waren es knapp an die 5.500 Gebäude und über 5.000 Unternehmen, die sich an der 'Night of Light' in Deutschland beteiligt haben. Die rot beleuchteten Gebäude sollten Montagnacht auf die wirtschaftliche Krise aufmerksam machen, in der die Veranstaltungs- und Kulturbranche aufgrund der...

Lokales
Stehen für Solidarität und das Miteinander in Mannheim: Geistliche Vertreter des Forums der Religionen (von links) Karl Jung, Muhammet Güntay, Zerno Antex, Amnon Seelig und Ralph Hartmann.

Forum der Religionen
„Wir stehen für das Miteinander in Mannheim"

Mannheim. Am Dienstag, 12. Mai, haben geistliche Vertreter des „Forum der Religionen Mannheim“ am Wasserturm, dem Wahrzeichen Mannheims, ein Zeichen für Solidarität gesetzt. Juden und Christen, Muslime und Aleviten sprachen ein Gebet für alle Menschen in der Stadt. Die aktuellen Lockerungen stellten eine wesentlich anspruchsvollere Situation dar als der Corona-Lockdown, sagte der evangelische Dekan Ralph Hartmann bei der Begrüßung. „Wir spüren deutlich, dass die Polarisierung in der...

Lokales
 Bei dem in diesem Jahr für den 19. Juli angesetzten Großereignis boten die Vereine in den vergangenen Jahren ein vielfältiges Sport-, Bühnen- und Aktionsprogramm rund um den Mannheimer Wasserturm.

Wegen Coronavirus
Sport und Spiel am Mannheimer Wasserturm abgesagt

Mannheim. Die Coronavirus-Pandemie sorgt derzeit in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens für große Einschränkungen. Oberstes Ziel ist und bleibt, effektiv zur Eindämmung des Virus beizutragen. Bundes- und Landesregierungen haben sich daher nun darauf verständigt, Großveranstaltungen bis Ende August zu untersagen. So bleibt auch das traditionelle und größte Breitensportevent im Herzen Mannheims "Sport und Spiel am Wasserturm" nicht von einer Absage verschont.Der Sportkreis Mannheim gibt...

Ausgehen & Genießen
Der Wasserturm als kulTurm
21 Bilder

BriMel unterwegs
Im kulTurm werden Nachfolger gesucht

Ludwigshafen. Am 12. März lud der Inhaber des kulTurm, Rollestraße 12-14, als wundervolle LUcation zu einem Pressetermin ein. Grund war die Vorstellung der Konzeptideen für die Zukunft des kulTurms, unter Mitwirkung der Öffentlichkeit. Es ging um die Themen Nachfolge für die private Event & Kulturlocation im kulTurm sowie die Suche nach Investoren für den Wasserturmaufbau. Auch Wohnturm, Büroturm und/oder öffentliche 360-Grad-Aussichtsform sind möglich. Seit 2008 betreibt Bernd Albert zusammen...

Blaulicht
Die Polizei war mit mehreren Funkstreifenwagen vor Ort, traf den Jugendlichen aber zunächst nicht an.

14-Jähriger festgenommen
Mit Waffe am Mannheimer Wasserturm hantiert

Mannheim. Einen Polizeieinsatz löste ein 14-Jähriger am Montagnachmittag in der Mannheimer Innenstadt aus, weil er von einem Zeugen beobachtet wurde, wie er am Wasserturm mit einer Schusswaffe herumhantierte. Die Örtlichkeit wurde umgehend mit mehreren Funkstreifenwagen aufgesucht, der Jugendliche konnte jedoch zunächst nicht mehr angetroffen werden. Im Rahmen einer sofortigen Fahndung konnte er jedoch wenig später durch eine Polizeistreife im Bereich des Quadrats Q 7 in der Fressgasse...

Lokales
Susanne Schäfer, Anke Brückel und Bürgermeister Ulrich Hintermayer

Eine neue Lautsprecheranlage für die Aussegnungshalle in Menzingen
Spende der Wasserturmfreunde

Menzingen. Seit 41 Jahren kümmern sich die „ Wassertumfreunde Menzingen“ um das Gelände des ehemaligen Wasserhochbehälters in Menzingen. Im Jahre 1978 richteten diese die zerfallenen Zugangstreppen und Wege her und retteten den Wasserturm vor dem Verfall, indem sie ihn mit einem Dach versahen. Jährlich werden die Holzzäune gestrichen, Bäume und Sträucher zurückgeschnitten und so der Blick auf das Dorf und die Kraichgaulandschaft erhalten. Seit dieser Zeit wird jährlich Ende Juli das...

Lokales
Der Mannheimer Wasserturm wurde nach den Plänen des Stuttgarter Architekten Gustav Halmhuber gebaut und 1889 in Betrieb genommen.

Wasserturm am „Tag des offenen Denkmals“ am 8. September geöffnet
Blick in das Mannheimer Wahrzeichen werfen

Mannheim. Der „Tag des offenen Denkmals“ am Sonntag, 8. September, steht ganz im Zeichen des 100. Jubiläums des Bauhauses. Unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ können die Besucherinnen und Besucher normalerweise nicht zugängliche historische Bauten und Denkmäler unter einem neuen Blickwinkel erkunden und entdecken. Mit dabeiist auch in diesem Jahr das Mannheimer Energieunternehmen MVV, das von 11 bis 16 Uhr die Tür seines Wasserturms am Friedrichsplatz öffnet....

Lokales
Hoch das Bein, heißt es beim Karate.
4 Bilder

Mehr als 20 000 Besucher verzeichnet
„Sport und Spiel“ begeistert rund um den Wasserturm

Mannheim. Die Traditionsveranstaltung „Sport und Spiel am Wasserturm“ feierte am Sonntag, 14. Juli 2019, den 30. Geburtstag. Durch die Mannheimer Sportvereine und mehr als 1000 aktive Sportlerinnen und Sportler konnte das Gelände rund um den Wasserturm in eine bunte Sportwelt verwandelt werden. Die 80 Auftritte auf den drei Bühnen sowie auf dem gesamten Gelände begeisterten bei gutem Wetter rund 20.000 Besucherinnen und Besucher. „Mannheim ist eine Sportstadt. Wie vielfältig Sport ist und wie...

Lokales
Der städtische Haushalt wird durch den Rückkauf und die Sanierungsarbeiten nicht belastet.  Foto: PS

Ladenburger Wasserturm wieder im Besitz der Stadt
Großzügige Geste

Ladenburg. Der Ladenburger Wasserturm befindet sich wieder im Eigentum der Stadt. Die Stadt Ladenburg bestätigt eine Einigung mit dem bisherigen privaten Eigentümer. Ausgangspunkt für den Rückkauf war das Angebot einer gemeinnützigen Organisation, die Kosten für den Rückkauf sowie die umfänglichen Sanierungsarbeiten im Außen- und Innenbereich des Turmes zu übernehmen. Die gemeinsame Vereinbarung hierüber wurde von Bürgermeister Stefan Schmutz unterzeichnet. Maßgeblich für das Vorgehen der Stadt...

Lokales
Die Veranstaltung am Mannheimer Wasserturm wird mit rund 20.000 erwarteten Besuchern auch in diesem Jahr wieder ein buntes und sportliches Miteinander.

Toben, turnen und spielen, wo sonst "Betreten verboten" steht
Sport und Spiel am Wasserturm feiert 30-jähriges Jubiläum

Mannheim. Kurz vor dem Start der Sommerferien 2019 in Baden-Württemberg verwandelt sich der Friedrichsplatz rund um den Mannheimer Wasserturm erneut in eine große Mitmach-Arena für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. „Sport & Spiel am Wasserturm“ feiert 30-jähriges Jubiläum und bietet dabei den Sportvereinen am 14. Juli von 11 Uhr bis 18 Uhr die Gelegenheit, sich und ihr Angebot der Bevölkerung zu präsentieren und den Besuchern die Vielfalt des Sports vorzustellen. In den Bereich wo sonst...

Lokales
Am Donnerstag, 11. Juli, kann dann die Fontänenanlage wieder im alten Glanz in Betrieb genommen werden.

Vom 8. bis 12. Juli bringen MVV-Mitarbeiter Becken, Anlagenteile und Brunnen wieder  auf Hochglanz
Wasserspiele am Mannheimer Friedrichsplatz werden gereinigt

Mannheim. Seit April läuft inzwischen schon die diesjährige Brunnensaison der Fontänenanlage am Mannheimer Wasserturm. Auch in diesem Jahr also wieder Zeit für eine Zwischenreinigung, um die Anlage von Verunreinigungen durch Laub, durch Tiere und den auch leider eingetragenen Abfall zu reinigen, die vor allem den Boden des Beckens verschmutzt haben. Deshalb wird am Montag, 8. Juli 2019, das Wasser der Kaskaden und der Becken abgelassen, um gründlich säubern zu können. Im Anschluss folgt das...

Lokales

Mannheim: Umleitungen während des Stadtfestes
Bus- und Stadtbahnverkehr eingeschränkt

Mannheim. Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit: zwischen Planken und Paradeplatz wird das Mannheimer Stadtfest gefeiert. Bequem zum Fest und wieder nachhause kommen die Besucherinnen und Besucher natürlich auch in diesem Jahr wieder mit den Bussen und Bahnen der rnv. Allerdings hat das Fest auch Auswirkungen auf den ÖPNV. Von Freitag, 24. Mai, 6 Uhr, bis Montag, 27. Mai, 6 Uhr, wird die Fußgängerzone Planken zwischen Paradeplatz und Wasserturm für den Stadtbahn- und Busverkehr gesperrt....

Lokales
Die elektronisch gesteuerten Fontänen am Wasserturm Mannheim sind wochentags von 12 bis 14 Uhr sowie von 16 bis 23 Uhr in Betrieb, an den Wochenenden und Feiertagen von 11 bis 23 Uhr.

Brunnensaison am Friedrichsplatz
Wasserspiele am Mannheimer Wasserturm sprudeln wieder

Mannheim. Mit dem Frühlingsbeginn nimmt das Mannheimer Energieunternehmen MVV dieFontänenanlage und Brunnen am Wasserturm wieder in Betrieb. Ab Gründonnerstag,  18. April, sprudelt die Fontänen wieder wie gewohnt, teilt der Energieversorger mit. Damit die  Besucher der Stadt und die Mannheimer Bevölkerung die Wasserspiele wieder bewundern können, werden die Becken ab Montag, 8. April, mit Hochdruckreinigern gesäubert. Anschließend überprüfen MVV-Arbeiter die Anlage, montieren und verkabeln die...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.