MVV

Beiträge zum Thema MVV

Wirtschaft & Handel

MVV-Heizkraftwerk auf Friesenheimer Insel in Betrieb genommen
Mannheim: Energiepartnerschaft von MVV und Roche schont Klima

Mannheim. Vor knapp zweieinhalb Jahren auf den Weg gebracht, ab heute Wirklichkeit: Das Mannheimer Energieunternehmen MVV und das Gesundheitsunternehmen Roche haben mit der Inbetriebnahme einer neuen Dampfleitung zwischen dem Roche-Werk und  dem MVV-Heizkraftwerk auf der Friesenheimer Insel ein neues Kapitel ihrer langjährigen Energiepartnerschaft aufgeschlagen. Mit der Öffnung der nun in Betrieb genommenen Leitung erfolgt nun die Wärmelieferung der MVV an Roche in Form von Heißdampf von rund...

Wirtschaft & Handel
 Ulf Eberhardt (Leiter Duale Hochschule), Britta Beiling (Leitung Aus- und Weiterbildung) beide Mercedes-Benz Werk Mannheim, Ralf Klöpfer (MVV-Vorstandsmitglied), Prof. Dr. 
(von links nach rechts): Georg Nagler (Rektor DHBW Mannheim) (vorne von links nach rechts), Christian Schäfer (Innovationsmanager, Projektleiter für die öffentliche MVV-Ladeinfrastruktur), Prof. Dr. Andreas Föhrenbach (Prorektor DHBW Mannheim), Prof. Kay Wilding (Studiengangsleiter Elektrotechnik, DHBW Mannheim) (hinten von links nach rechts).

In Kooperation mit MVV: Power für E-Autos jetzt auch am Campus der DHBW Mannheim
Ladestation statt Tankstelle

Mannheim. Mobilität wird zunehmend elektrisch. Damit der Umstieg vom Verbrennungsmotor auf umweltfreundlichere Technologien nachhaltig funktioniert, ist ein gut ausgebautes Netz an Ladestationen – auch im Stadtgebiet – erforderlich. Gemeinsam nahmen das Mannheimer Energieunternehmen MVV und die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mannheim zwei Ladestationen am Campus der Hochschule in Mannheim-Neuostheim in Betrieb. Ab sofort können hier vier Elektrofahrzeuge gleichzeitig mit Ökostrom...

Lokales
Werben gemeinsam für Sicherheit mit den E-Scooter (von rechts): Q6Q7-Geschäftsführer Achim Ihrig, MVV-Vorstandsmitglied Ralf Klöpfer und TIER-Citymanager Haris Matkovic.

Für mehr Sicherheit
Mannheimer Energieunternehmen MVV bietet E-Scooter-Parcours in Q 6 Q 7

Mannheim. E-Scooter sind zur Zeit in aller Munde. Auch in Mannheim gehören die bequemen Flitzer inzwischen seit einigen Wochen zum Stadtbild.  Viel wird dabei diskutiert über die Sicherheit für die Fahrer selbst und für die übrigen Verkehrsteilnehmer. Für das Mannheimer Energieunternehmen MVV Anlass für ein bisher einzigartiges Angebot: Gemeinsam mit Partnern bietet MVV in den kommenden Wochen einen speziellen E-Scooter-Parcours in Q 6 Q 7 an, auf dem Besucher das sichere Fahren mit E-Scootern...

Lokales
Die MVV nutzt für die notwendigen Arbeiten nach eigenen Angaben bewusst die Sommermonate, da außerhalb der Heizperiode der armwasserverbrauch der Fernwärmekunden entsprechend geringer ist.

MVV bindet Heizkraftwerk auf Friesenheimer Insel an
Arbeiten am Fernwärmenetz im Mannheimer Norden

Mannheim. Im Zuge der Anbindung des Heizkraftwerks auf der Friesenheimer Insel an das Fernwärmenetzführt das Mannheimer Energieunternehmen MVV an zwei Wochenenden die erforderlichen Arbeiten an der Fernwärmetransportleitung Nord durch. Dadurch steht in der Zeit von Freitag, 30. August, 18 Uhr, bis Montag, 2. September, voraussichtlich 5 Uhr, in den Stadtteilen Käfertal, Vogelstang, in Teilen der Neckarstadt-Ost, Waldhof und Feudenheim keine Fernwärme zur Verfügung, sobald die hauseigenen...

Lokales
Der Mannheimer Wasserturm wurde nach den Plänen des Stuttgarter Architekten Gustav Halmhuber gebaut und 1889 in Betrieb genommen.

Wasserturm am „Tag des offenen Denkmals“ am 8. September geöffnet
Blick in das Mannheimer Wahrzeichen werfen

Mannheim. Der „Tag des offenen Denkmals“ am Sonntag, 8. September, steht ganz im Zeichen des 100. Jubiläums des Bauhauses. Unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ können die Besucherinnen und Besucher normalerweise nicht zugängliche historische Bauten und Denkmäler unter einem neuen Blickwinkel erkunden und entdecken. Mit dabeiist auch in diesem Jahr das Mannheimer Energieunternehmen MVV, das von 11 bis 16 Uhr die Tür seines Wasserturms am Friedrichsplatz öffnet....

Wirtschaft & Handel
Die Konzernzentrale sitzt im MVV-Hochhaus.

MVV fordert Ende des Genehmigungsstaus bei der Windkraft
Mannheimer Energieunternehmen legt Ergebnis der ersten neun Monate vor

Mannheim. Nur mit einem raschen Ende des aktuellen Genehmigungsstaus bei der Windkraft am Land ist nach Überzeugung des Mannheimer Energieunternehmens MVV  ein weiterer Ausbau der erneuerbaren Energien als Voraussetzung eines wirksamenKlimaschutzes möglich. „Dem einhelligen Bekenntnis der Politik zu Klimaschutz und zu den eigenen Ausbauzielen für die erneuerbaren Energien müssen nun auf allen Ebenen konkrete Maßnahmenfolgen, um den ins Stocken geratenen Ausbau wieder in Schwung zu bringen“,...

Blaulicht
ier Bewohner des Hauses wurden vorsorglich aus dem Haus gebracht, bis dieses durch die Feuerwehr durchgelüftet worden war.

Stromausfall nach Spannungsüberschuss
Kabelbrand in Manneim-Käfertal

Mannheim. Am Sonntagmorgen, 28. Juli, gegen 7.50 Uhr mussten Polizei und Feuerwehr aufgrund eines vermeintlichen Gasalarm in der Mannheimer Straße ausrücken. Vor Ort wurde festgestellt, dass die CO-Konzentration tatsächlich erhöht war. Das Anwesen selbst verfügte über keinen Gasanschluss. Als Ursache wurde relativ schnell die Hauptstromleitung ausgemacht, die aufgrund eines Spannungsüberschuss zu schmoren begann. Vier Bewohner des Hauses wurden vorsorglich aus dem Haus gebracht, bis dieses...

Lokales
Die MVV-Konzernzentrale.

Preisformeln führen zu leichtem Anstieg ab 1. Juli 2019
Mannheimer Energieversorger MVV erhöht Fernwärmepreis

Mannheim. Die seit knapp fünf Jahren geltenden Preisformeln des Mannheimer Energieunternehmens MVV, in die als Berechnungsgrundlage automatisch vom Statistischen Bundesamt in Wiesbaden und vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unabhängig festgestellte Jahresindizes einfließen, führen in diesem Jahr zu einem leichten Anstieg der jeweils zur Jahresmitte überprüften Fernwärmepreise. Wie das Unternehmen mitteilte, müssen entsprechend die Preise ab 1. Juli 2019 aufgrund der...

Lokales
Die MVV-Konzernzentrale.

Preisformeln führen zu leichtem Anstieg ab 1. Juli 2019
Mannheimer Energieversorger MVV erhöht Fernwärmepreis

Mannheim. Die seit knapp fünf Jahren geltenden Preisformeln des Mannheimer Energieunternehmens MVV,in die als Berechnungsgrundlage automatisch vom Statistischen Bundesamt in Wiesbaden und vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unabhängig festgestellte Jahresindizes einfließen, führen in diesem Jahr zu einem leichten Anstieg der jeweils zur Jahresmitte überprüften Fernwärmepreise. Wie das Unternehmen mitteilte, müssen entsprechenddie Preise ab 1. Juli 2019 aufgrund der...

Wirtschaft & Handel
 Dr. Christian Hower-Knobloch

Geschäftsführung des Teilkonzerns MVV Umwelt wieder komplett
Dr. Christian Hower-Knobloch neuer Geschäftsführer Markt der Mannheimer  MVV-Tochter

Mannheim. Die Geschäftsführung der Mannheimer MVV Umwelt ist wieder komplett: Neuer Geschäftsführer für den Markt- und den kaufmännischen Bereich wird zum 1. Oktober Dr. Christian Hower-Knobloch. Der bisherige Leiter der Unternehmensentwicklung der STEAG GmbH in Essen führt damit gemeinsam mit Dr. Joachim Manns die Geschäfte der MVV Umwelt und  tritt die Nachfolge von Martin Becker-Rethmann an, der das Unternehmen Ende April verlassen hat. Der 41-Jährige Hower-Knobloch war mehr als zehn Jahre...

Wirtschaft & Handel
Vertragsunterzeichnung mit: Markus Morlock, Stadtwerke Heidelberg Netze, und Eva Werner, MVV Energie, die beiden Geschäftsführer der neuen Gesellschaft wärme.netz.werk; stehend: Peter Erb, Prokurist bei den Stadtwerken Heidelberg Energie, Dr. Hansjörg Roll, Technikvorstand der MVV Energie, Michael Teigeler, Geschäftsführer der Stadtwerke Heidelberg Energie, sowie Ralf Klöpfer, Vertriebsvorstand der MVV Energie.

Mannheimer Energieversorger MVV und Stadtwerke Heidelberg wollen gemeinsam Klimaschutz voranbringen
wärme.netz.werk Rhein-Neckar für zukunftsorientierte Fernwärmeversorgung

Mannheim. Das Mannheimer Energieunternehmen MVV und dieStadtwerke Heidelberg einen Kooperationsvertrag zur Gründung der Gesellschaft wärme.netz.werk Rhein-Neckar GmbH unterzeichnet.Die beiden Energieunternehmen aus der Metropolregion Rhein-Neckar setzen auch in Zukunft auf die umweltfreundliche Fernwärme aus hocheffizienter Kraft-Wärme-Kopplung und haben mit der neuen Gesellschaft eine gemeinsame Plattform für Zukunftsthemen und -technologien für die nachhaltige Weiterentwicklung der...

Lokales
MVV informiert betroffene Verbraucher mit einem persönlichen Anschreiben über den aktuellen Status und das weitere Vorgehen.

In Mannheim rund 1600 Verbraucher von vorläufiger Insolvenz des bayerischen Versorgers betroffen
Kunden des Energieanbieters BEV erhalten Strom und Gas von MVV

Mannheim. Nach dem Insolvenzantrag der Bayerischen Energieversorgungsgesellschaft mbH (BEV) mit Sitz in München werden rund 1600 Strom- und Gaskunden in Mannheim nicht mehr von ihrem bisherigen Versorger beliefert. Da der für das Netzgebiet der MVV Netze GmbH zuständige Übertragungsnetzbetreiber Transnet BW GmbH die Bilanzkreisverträge mit BEV mit Wirkung zum Ablauf des 31. Januar gekündigt hat, hat die MVV Netze GmbH ihrerseits der BEV den Strom- und Gasnetzzugang gekündigt. Das Mannheimer...

Lokales
Auf Knopfdruck Licht (von links): Betriebsratsvorsitzender Jürgen Wiesner, Vorstandschef Dr. Georg Müller, OB Dr. Peter Kurz und die Vorstandsmitglieder Dr. Hansjörg Roll und Ralf Klöpfer nehmen die LED-Wand in Betrieb.

MVV nimmt erste LED-Videowand am Hochhaus in Betrieb
Ein innovativer Leucht-Turm für Mannheim

Das Mannheimer Energieunternehmen MVV hat am 14. Dezember die erste von zwei LED-Videowändenan seinem Verwaltungshochhaus in Betrieb genommen. Vorstand und Betriebsrat der MVV sowie der Mannheimer Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz ließen mit einem gemeinsamen Knopfdruck die erste Botschaft über der Stadt leuchten: „Hallo Mannheim“ hieß es an der Fassade in Richtung Kurpfalzbrücke. Ab sofort zeigt die Videowand abwechselnd das Logo des Unternehmens und aktuelle Informationen aus der Region....

Lokales

MVV übergibt Gewerbegebiet Süd – Erweiterung 2 an die Gemeinde Mutterstadt
Erschließung im Zeitplan und im Kostenrahmen – Erster Bauantrag liegt bereits vor

Die Erschließung des Gewerbegebietes Süd „Am Mühlweg“ – Erweiterung 2 in Mutterstadt ist abgeschlossen. Am 04.12.2018 übergab die mit der Erschließungsträgerschaft beauftragte MVV Regioplan, ein auf Stadt- und Ingenieurplanung spezialisiertes Tochterunternehmen der MVV Energie AG, das über acht Hektar große Gebiet an die Gemeinde Mutterstadt. Bürgermeister Hans-Dieter Schneider begrüßte die involvierten Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung, Beigeordneten, Vertreter des Gemeinderates und des...

Wirtschaft & Handel
Energie geladene Mannheimer Runde (von links): Gerhard Kiesbauer(Teamleiter Energiemobilität MVV Energie), Joern Fries (Enviromental Manager John Deere), Ralf Klöpfer (Vorstandsmitglied MVV Energie AG), Stefan Kleiber (Vorsitzender Mannheimer Runde) und Bernd Baldus (Mercedes Benz).
3 Bilder

Mannheimer Runde lädt zu visionären Themenabend ins Casino des Energieversorges MVV
E-Mobility - Abwarten war gestern!

Mannheim. Die Mannheimer Runde hatte wieder mal eingeladen. Diesmal  traf man sich beim Mannheimer Energiekonzern MVV Energie.  "Für das Thema E-Mobilität gibt es wohl  keinen besseren Treffpunkt als bei einem städtischen Energieversorger. Es ist ein spannendes Thema, es ist komplex und visionär und es wird uns die nächsten Jahre begleiten," so Mannheims Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz in seiner Rede.  E-Mobilität ist aus der Zukunft längst nicht mehr wegzudenken. Die bahnbrechende Idee neuer...

Ausgehen & Genießen
Das Besondere am Kunstabend am 4. Juli: Fotografieren ist ausdrücklich erlaubt.

MVV-Kunstabend am 4. Juli in der Mannheimer Kunsthalle
Besondere Blickwinkel

Mannheim. „5 Blick Winkel“ – unter diesem Motto steht der zweite kostenfreie MVV-Kunstabend am Mittwoch,  4. Juli, von 18 bis 22 Uhr in der Kunsthalle Mannheim. Auf ihrem Rundgang durch das Gebäude begegnen den Besucherinnen und Besuchern fünf Stationen, an denen es sich lohnt, innezuhalten und etwas genauer hinzuschauen – die „5 Blick Winkel“. Jede dieser Stellen markiert den Ausgangspunkt einer Sichtachse, die eine besonders interessante Perspektive bietet. Das Besondere: Fotografieren ist...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.