Vogelstang

Beiträge zum Thema Vogelstang

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

VW-Transporter in Mannheim-Vogelstang geknackt
Akkuwerkzeuge und Handy entwendet

Mannheim. Am Mittwoch, 25. November, zwischen 15.30 Uhr und 15.45 Uhr gelang es nach Angaben der Polizei bislang unbekannten Tätern auf nicht bekannte Weise auf dem Parkplatz des Möbelhauses "XXXLutz Mann Mobilia" in der Spreewaldallee einen weißen VW-Transporter zu öffnen und ein Handy, eine Akku-Bohrmaschine sowie eine Akku-Säge zu entwenden. Hierbei entstand ein Schaden von mehr als 1000 Euro. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen oder Hinweise zu Tat und Tätern geben können, werden gebeten,...

Blaulicht

Zwei Verletzte bei Unfall in Mannheim-Vogelstang
Beim Abbiegen Vorfahrt missachtet

Mannheim. Am Freitagmorgen,16. Oktober, gegen 0.00 Uhr, kam es laut Pressemitteilung der Polizei nach einer Vorfahrtsverletzung im Stadtteil Vogelstang zur Kollision eines LKW mit einem Pkw. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr eine 23jährige VW-Fahrerin den Roßlauer Weg in Richtung Magdeburger Straße. An der Kreuzung zur Magdeburger Straße bog sie nach links ab und missachtete die Vorfahrt eines Lkw, der die Magdeburger Straße in Richtung Birkenauer Straße befuhr. Beide Fahrzeuge stießen...

Blaulicht
Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Käfertal, Telefon 0621 71849-0 zu melden.

Einbruch in Baustelle in Mannheim-Vogelstang
Teure Werkzeuge gestohlen

Mannheim. In der Nacht von Mittwoch, 7. Oktober, auf Donnerstag, 8. Oktober, brachen nach Angaben der Polizei unbekannte Täter in eine Baustelle im Stadtteil Vogelstang ein. Die Einbrecher durchtrennten zwischen Mittwoch, 19 Uhr und Donnerstag, 7 Uhr mit einer Flex die mit drei Schlössern versehene Stahlkette auf, mit der ein auf einer Baustelle in der Radeberger Straße abgestellter Baucontainer gesichert war. Daraus entwendeten sie verschiedene Werkzeuge, unter anderem zwei Kreissägen. Der...

Blaulicht
Symbolfoto

Kontrollen der Polizei in Mannheim
Sondereinsatz Rauschgiftkriminalität

Mannheim-Vogelstang. Zunehmende Hinweise, die auf einen Anstieg der Rauschgiftkriminalität im Revierbereich deuten und ein erhöhtes Beschwerdeaufkommen von Bürgern, zum Beispiel über das Auffinden von sogenanntem Injektionsbesteck an öffentlichen Plätzen oder klassisches Dealergebaren im Bereich Vogelstang, waren Hintergrund für die Durchführung eines Sondereinsatzes der Polizei unter der Federführung des Polizeireviers Käfertal. Behördenübergreifender Sondereinsatz zur Bekämpfung der...

Blaulicht
Die Handtasche hatte das Opfer auf den Sitz des Rollators gelegt, während sie sich im Geschäft umschaute.

Festnahme in Mannheim-Vogelstang
Taschendiebinnen erwischt

Mannheim. Das "richtige Auge" hattenlaut einer Pressemitteilung der Polizei zwei Beamte des beim Revier Mannheim-Oststadt angesiedelten Arbeitsbereiches Unbarer Zahlungsverkehr, sie konnten zwei Taschendiebinnen auf frischer Tat festnehmen. Nachdem sich in den vergangenen Wochen die Taschendiebstähle in Geschäften im Stadtteil Vogelstang gehäuft hatten, wurden die Geschäfte in Zivil verstärkt überwacht. So auch am Donnerstag ein Geschäft in der Spreewaldallee. Gegen 12.40 Uhr machten sich zwei...

Blaulicht
Gestohlen wurden unter anderem circa 50 Getränkeflaschen.

Einbruch in Mannheim-Vogelstang - Zeugen gesucht
In Kiosk eingedrungen

Mannheim. Bislang unbekannte Täter drangen in der Nacht von Freitag, 4. September, auf Samstag, 5. September, gewaltsam in ein Kiosk in der Hallesche Straße ein, berichtet die Polizei. Wie sich herausstellte, öffneten der oder die Täter gewaltsam ein gekipptes Fenster und gelangen so in das Innere. Dabei entwendeten diese circa 50 Getränkeflaschen sowie Bargeld. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621 71840-0 beim Polizeirevier...

Blaulicht
 Die Einbrecher drangen auf bislang unbekannte Weise auf das Firmengelände und Ausstellungsgelände für Reisemobile in der Straße "Hinter dem Wolfsberg" ein.

Einbruch bei Wohnmobilhändler in Mannheim-Vogelstang - Polizei sucht Zeugen
20 Dieselsteuerungsmodule gestohlen

Mannheim. Unbekannte Täter brachen nach Angaben der Polizei in der Nacht von Freitag, 14. August, auf Samstag, 15. August, in das Gelände eines Wohnmobilhändlers im Stadtteil Vogelstang ein. Die Einbrecher drangen auf bislang unbekannte Weise auf das Firmengelände und Ausstellungsgelände für Reisemobile in der Straße "Hinter dem Wolfsberg" ein. Anschließend öffneten sie die Motorhauben an rund 20 neuen und gebrauchten Fahrzeugen und entwendeten aus diesen jeweils die Dieselsteuerungsmodule....

Blaulicht
Als der Mann am Abend erneut in dem Markt erschien und weitere Gasflaschen abgeben wollte, wurde die Filialleiterin des Baumarktes misstrauisch und verständigte die Polizei.

Neulich im Baumarkt in Mannheim-Vogelstang
Mann will gestohlenes Pfandgut einlösen

Mannheim. Ein 33-jähriger Mann löste am Samstag nach Angaben der Polizei in einem Baumarkt im Stadtteil Vogelstang gestohlenes Pfandgut ein. Der Mann erschien laut Pressemeldung am Vormittag in dem Baumarkt und gab zwei gefüllte Pfand-Gasflachen zurück. Als er am Abend erneut in dem Markt erschien und weitere Gasflaschen abgeben wollte, wurde die Filialleiterin des Baumarktes misstrauisch und verständigte die Polizei. Die Beamten trafen den Mann am Eingang des dortigen Einkaufszentrums an. Er...

Blaulicht
Beispielbild

Festnahme in Mannheim
Mutmaßlicher Autodieb in Haft

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 26-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in zwei Fällen ein Auto entwendet zu haben und dieses, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein, im Straßenverkehr geführt zu haben. Der junge Mann soll in der Nacht vom Mittwoch, 3., auf Donnerstag, 4. Juni,mit einem zuvor...

Blaulicht
Die Fahrzeuge der beiden Beteiligten waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Zwei Verletzten bei Unfall in Mannheim-Vogelstang
In Kreuzung kollidiert

Mannheim. Zwei leichtverletzte Personen und Sachschaden in Höhe von rund 7.000 Euro waren nach Angaben der Polizei bei einem Verkehrsunfall am frühen Donnerstagnachmittag, 18. Juni, im Stadtteil Vogelstang zu beklagen. Eine 80-jährige Frau war kurz nach 14 Uhr mit ihrem Daewoo auf der Magdeburger Straße in Richtung Birkenauer Straße unterwegs. Zur gleichen Zeit kam eine 47-jährige Frau mit ihrem Peugeot von der B 38 aus Richtung Viernheim und wollte auf die Magdeburger Straße auffahren. Sie...

Blaulicht
Die Beamten des Kriminaldauerdienstes, die kurze Zeit nach der Tat auf der Baustelle eintrafen, nahmen den Tatverdächtigen, der in Deutschland über keinen festen Wohnsitz verfügt, vorläufig fest.

Schwerer räuberischer Diebstahl in Mannheim-Vogelstang
Bauarbeiter mit Küchenmesser bedroht

Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde ein Haftbefehl gegen einen 39-jährigen Mann mit bulgarischer Staatsangehörigkeit wegen des Verdachts des besonders schweren räuberischen Diebstahls erlassen. Laut einer gemeinsamen Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim steht der Mann im dringenden Verdacht, am Mittwochnachmittag, 27. Mai, gegen 16.20 Uhr einen Bauarbeiter nach einem Diebstahl mit einem Küchenmesser bedroht zu haben. Dieser...

Blaulicht
Im Taxi hielt sich zum Unfallzeitpunkt ein weiblicher Fahrgast auf, der anschließend mit einem anderen Taxi fuhr. Die Ermittler suchen nach der Unfallzeugin und bitten diese sowie mögliche weitere Zeugen sich unter 0621 718490 zu melden.

Unfall in Mannheim-Vogelstang - Polizei sucht Verursacher
Taxi stößt mit Ford zusammen

Mannheim. Am Montagnachmittag, 4. Mai, kam es nach Angaben der Polizei auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums im Geraer Ring zu einem Verkehrsunfall - für die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang sucht das Polizeirevier Mannheim-Käfertal nach Zeugen. Um kurz nach 14 Uhr parkte ein Taxi aus einer Parklücke und stieß dabei mit einem dahinterstehenden oder fahrenden Ford zusammen. Es entstand ein Sachschaden von mehr als 2.500 Euro. Welcher Fahrer, die sich über den Hergang nicht einig waren,...

Blaulicht
Nach derzeitigem Erkenntnisstand war es den Tätern nicht gelungen, den Automaten aufzubrechen und etwas daraus zu entwenden.

Mannheim-Vogelstang
Zigarettenautomat aus Boden gerissen

Mannheim. Am frühen Montagmorgen, 4. Mai, versuchten unbekannte Täter im Stadtteil Vogelstang einen Zigarettenautomaten aus dem Boden zu reißen, berichtet die Polizei. Eine Zeugin alarmierte kurz vor drei Uhr die Polizei, da in der Thüringer Straße ein Zigarettenautomat, der halb aus dem Boden gerissen war, stand. Daneben stehe eine Schubkarre. Wenig später konnte sie wieder Geräusche hören, als würde jemand daran arbeiten. Beim Eintreffen einer Polizeistreife lag der Zigarettenautomat...

Blaulicht
Ein unbekannter Fahrer eines Elektrorollers überquerte nach Angaben die Pirnaer Straße in Höhe des Riesaer Wegs und kollidierte mit dem Auto eines 57-jährigen Autofahrers.

Unfallflucht in Mannheim-Vogelstang
Mit Elektroroller in Auto gefahren

Mannheim. Zeugen eines Verkehrsunfalls zwischen einem Elektroroller und einem Peugeot, der sich am Samstag, 11. April, in der Pirnaer Straße ereignete, sucht die Verkehrspolizei. Ein unbekannter Fahrer eines Elektrorollers überquerte nach Angaben die Pirnaer Straße in Höhe des Riesaer Wegs und kollidierte mit dem Auto eines 57-jährigen Autofahrers. Der Zweiradfahrer stürzte auf den Boden, rappelte sich wieder auf und flüchtete mit dem Roller in Richtung Radeberger Straße. Der Fahrer wurde wie...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Einbruch bei Wohnmobilhändler

Mannheim-Vogelstang. Unbekannte Täter brachen in der Nacht von vergangenen Montag, 17. Februar, auf Dienstag, 18. Februar, in das Gelände eines Wohnmobilhändlers im Stadtteil Vogelstang ein. Die Einbrecher entfernten ein Zaunelement an der Rückseite des Firmengeländes in der Straße „Hinter dem Wolfsberg" und drangen in das Ausstellungsglände für Wohnmobile ein. Anschließend öffneten sie die Motorhauben an über 50 neuen und gebrauchten Fahrzeugen und schraubten aus diesen jeweils drei...

Lokales
Symbolbild

Digitale Fotoshow
Vortrag der Wanderfreunde Mannheim

Mannheim. Die Wanderfreunde Mannheim bieten am Freitag, 31. Januar, 15 Uhr, eine digitale Fotoshow unter den Themen: Madeira, Sizilien, Kanaren sowie Glanzlichter Osteuropas. Vortragender: Richard Haaf. Ort: Freizeitstätte des Gemeinnützigen Bürgervereins Vogelstang (Stadtbahnlinie 7 bis Vogelstang Zentrum). Informationen im Netz unter: www.wanderfreunde-mannheim.de. ps

Blaulicht
Die gefährliche Körperverletzung ereignete sich am Sonntagabend, 19. Januar, in einer Straßenbahn der Linie 7 im Geraer Ring.

Gewalttat in Mannheim-Vogelstang - Zeugen gesucht
Jugendlicher schlägt auf Straßenbahnfahrer ein

Mannheim. Die Polizei sucht Zeugen einer gefährlichen Körperverletzung, die sich am Sonntagabend, 19. Januar, in einer Straßenbahn der Linie 7 im Geraer Ring ereignete. Der 40-jährige Fahrer der Straßenbahn hielt nach Angaben der Polizei gegen 18.35 Uhr an der Haltestelle "Vogelstang Zentrum" an, um Fahrgäste Ein- und Aussteigen zu lassen. Als er kurz darauf seine Fahrt fortsetzen wollte, wurde er von einer Gruppe Jugendlicher gehindert, die eine der Straßenbahntüren blockierten. Der Mann stieg...

Lokales
Nachrichten aus Vogelstang

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus Vogelstang

Energy Dance-Kurs beim SSV VogelstangAm Dienstag, 7. Januar, startet ein neuer Energy Dance-Kurs beim SSV Vogelstang. Abwechslungsreiche Musik setzt Energie frei nach dem Motto „Raus aus dem Kopf – Rein in den Körper“. Ohne Choreographien zu erlernen, können Interessierte den vorgegebenen Bewegungen und Rhythmen mühelos folgen. Jede Einheit endet mit ausgiebigem Dehnen und Entspannen. Die Stunden sind in sich abgeschlossen, daher ist ein Einstieg jederzeit möglich. Der Kurs findet von 18.30 bis...

Blaulicht
Die Geschädigte stieg gegen 15 Uhr an der Haltestelle Vogelstang-West aus einer Straßenbahn der Linie 7 aus und begab sich zu Fuß in Richtung "Rott". Als sie die Fußgängerunterführung verließ, wurde sie laut Polizei von vier oder fünf Jugendlichen umringt.

Angeblich Geschädigte muss sich auf Ermittlungen einstellen
Angezeigte Raubstraftat in Mannheim-Vogelstang war vorgetäuscht

+++UPDATE+++ Mannheim. Die Polizei hatte am Meldung am Montag, 2. September wurde berichtet, dass tags zuvor eine 61-jährige Frau an der Straßenbahnhaltestelle "Vogelstang-West" Opfer einer Gruppe jugendlicher Straßenräuber geworden sei. Wie die Ermittlungen der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Haus des Jugendrechts Mannheim ergaben, war die Straftat vorgetäuscht. Nunmehr muss sich die 61-jährige angebliche Geschädigte selbst auf Ermittlungen einstellen, und zwar wegen des Verdachts des...

Blaulicht
Die Höhe des Diebstahlschadens lässt sich derzeit noch nicht beziffern.

Bargeld und Goldkette entwendet - Polizei sucht Zeugen
Einbruch in Mehrfamilienhaus in Mannheim-Vogelstang

Mannheim. Unbekannte Täter brachen am Montag, 20. August, in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Vogelstang ein, berichtet die Polizei. Die Einbrecher drangen in der Zeit zwischen 8 Uhr und 17.30 Uhr auf unbekannte Art und Weise in eine Wohnung im dritten Obergeschoss eines Anwesens im Staßfurter Weg ein und entwendeten dort Bargeld und eine Goldkette. Sachschaden entstand nach ersten Feststellungen nicht. Die Höhe des Diebstahlschadens lässt sich derzeit noch nicht beziffern....

Blaulicht
Alle drei Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Sie mussten abgeschleppt werden.

Autofahrer verliert wegen querender Katze die Kontrolle über sein Auto
Sachschaden bei Unfall in Mannheim-Vogelstang

Mannheim. Drei Autos erheblich beschädigt, dafür aber ein Katzenleben gerettet hat ein Autofahrer am Donnerstag, 15. August, in Mannheim-Vogelstang, berichtet die Polizei. Ein 49-jähriger Hyundai-Fahrer verlor wegen einer querenden Katze in der Straße "Auf der Vogelstang" die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte am Fahrbahnrand gegen einen geparkten VW. Der Mann war gegen 14.25 Uhr von der Brandenburger Straße kommend in Richtung Fürstenwalder Weg unterwegs, als die Katze plötzlich über die...

Lokales
Die Buslinie 54 wird ganztägig in beide Richtungen umgeleitet.

Busumleitung während Stadtteilfest Vogelstang

Mannheim-Vogelstang. Am Freitag, 26. Juli, und Samstag, 27. Juli, findet im Freiberger Ring in Mannheim-Vogelstang das Stadtteilfest statt. Die Buslinie 54 wird in dieser Zeit ganztägig in beiden Fahrtrichtungen über die Weimarer Straße umgeleitet. Die Haltestellen Eislebener Ring, Sachsenstraße und Freiberger Ring können nicht bedient werden. ps .

Lokales
Jonathan Zelter und sein Gitarrist Philipp Sengle.

Mannheimer Jonathan Zelter gibt Benefizkonzert
1000 Euro für gute Zwecke

Vogelstang. „Von Mannheim bis New York“ heißt das neue Album, das der Mannheimer Sänger und Musiker Jonathan Zelter am 27. April veröffentlicht hat. Einen Tag später stellte er die neue CD erstmals öffentlich vor, und das zu einem ganz besonderen Anlass. Im XXXLutz-Mann-Mobilia-Einrichtungshaus in Mannheim gab der 23-Jährige ein Benefizkonzert. Dabei verzichtete er auf seine Gage mit dem Ergebnis, dass die Stiftung KinderHerz ebenso einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.